Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an oder sende eine Whatsapp Nachricht!
0800 2227447 00356/99395627

888sport – Einzahlungen, Limits und Methoden

888sport – Einzahlungen, Limits und Methoden

888sport ist noch nicht lange für deutsche Kunden verfügbar, international aber schon seit geraumer Zeit eine feste Größe. Die in Israel gegründete und schon länger in London ansässige 888Holding ist sogar börsennotiert. Sorgen muss sich also niemand machen, dass sein Geld nicht eingezahlt wird oderes sonstige Ungereimtheiten mit dem Wettanbieter gibt. Die 888Holding steht unter strenger Kontrolle der britischen Finanzaufsicht. Einen Rückschluss, wie umfangreich das Einzahlungsangebot von 888sport hingegen ist und wie lange der Sportwettenanbieter für eine Auszahlung braucht, lässt all das aber nicht zu. Genau aus diesem Grund haben wir uns genauer mit dem Angebot von 888sport beschäftigt und widmen uns in diesem Ratgeber-Beitrag den Einzahlungsmöglichkeiten des Buchmachers 888sport samt Einzahlungslimits und -dauer, eventueller Gebühren und der diversen Methoden. Falls ihr auf der Suche nach Informationen zu Auszahlung und deren Dauer seid, lest unseren Beitrag „888sport – Auszahlungen, Limits und Methoden„.

Wir zeigen euch hier, welche Transfermethoden auf euch warten, ob es einen Mindest-Einzahlungsbetrag oder Einzahlungsgebühren gibt, welche Besonderheiten ihr vor der ersten Einzahlung unbedingt beachten müsst und wie das genaue Vorgehen an der Kasse ist.

Wieso interessierst du dich für die Einzahlung?

Ich habe noch kein Wettkonto und möchte mich eventuell anmelden, benötige weitere Informationen.
Ich habe schon ein Wettkonto, brauche Hilfe/weitere Informationen über die Einzahlungsmethoden.
Ich habe schon ein Wettkonto, es sind Probleme bei der Einzahlung aufgetreten.
Andere Gründe.

surveymaker

Welche Einzahlungsmöglichkeiten gibt’s bei 888sport?

888sport – Einzahlungen, Limits und Methoden888sport bietet nahezu alle Einzahlungsmöglichkeiten, die sich ein Sportwetter wünschen kann. Insgesamt könnt ihr unter 30 Möglichkeiten auswählen, euer Geld von eurem Bank- auf euer Wettkonto zu transferieren. Neben den klassischen Einzahlungsmöglichkeiten wie Kreditkarte oder Debitkarte bietet 888sport dabei natürlich auch diverse eWallet-Möglichkeiten: allen voran PayPal, aber auch Neteller und Skrill stehen auf der Liste der Einzahlungsmöglichkeiten. Ansonsten könnt ihr bei 888sport auch mit Entropay und Astropay bezahlen, als Prepaid-Varianten stehen euch iCheque, Payr und die Paysafe-Card zur Verfügung. Darüber hinaus könnt ihr natürlich auch per normaler Banküberweisung Geld auf euer 888sport-Konto transferieren. Ihr könnt weiterhin mit Giropay, iDebit einzahlen. Auch die beliebte Sofortüberweisung steht euch zur Wahl In Russland bietet 888sport noch Qiwi Visa und Webmoney an, in Italien kann man via Postepay einzahlen, viele weitere zählen wir jetzt nicht auf.

Warum ist PayPal für 888sport so wichtig?

888sport – Einzahlungen, Limits und Methoden

PayPal © nevodka/www.shutterstock.com

Für jeden seriösen Sportwettenanbieter ist es wichtig, den Kunden möglichst viele verschiedene Angebote an Einzahlungsmöglichkeiten anzubieten. So ist das natürlich auch beim Wettanbieter 888sport. Vor allem PayPal gewinnt weltweit, aber natürlich auch in Deutschland immer mehr Freunde, und so ist es nur logisch, dass der Wettanbieter diese Möglichkeit der Einzahlung anbieten möchte. Fast genauso wichtig ist aber: PayPal ist ein absolutes Gütesiegel, denn PayPal arbeitet nur mit den besten und sichersten Glücksspielunternehmen im Internet zusammen. Ehe ein Unternehmen also die Freigabe für PayPal erhält, wird es firmenintern vom amerikanischen Finanzkonzern intensiv auf Herz und Nieren geprüft. 888sport hat diesen zusätzlichen Sicherheitscheck bestanden.

Eine besondere Rolle spielt die 888sports-PayPal-Einzahlung aber natürlich für die Kunden. Diese können schnell und sicher ein- bzw. auszahlen, ohne dass eigene sensible Daten an der Buchmacher in London übermittelt werden.

derzeit beliebt

Wir registrieren dich! - bei 20 Buchmachern -

mehr erfahren

Wie erfolgt eine 888sport-Einzahlung?

Je nach Einzahlungsmethode ist es ein Kinderspiel, Geld auf euer 888sport-Konto einzuzahlen. Der Sportwettenanbieter macht es euch denkbar einfach, die Homepage ist extrem clean und einfach zu überblicken. Vieles ist intuitiv bedienbar, so ist es auch bei den Einzahlungen. Die Registrierung bei 888sport  ist binnen weniger Minuten abgeschlossen. Im Anschluss kommt ihr direkt zur Kasse. Nachfolgend haben wir euch den Deposit in mehreren Step-by-Step Anleitungen transparent dargestellt, sodass auch wirklich nichts schiefgehen kann. Wir gehen davon aus, dass ihr bereits Kunde bei 888sport seid – falls das nicht der Fall ist, könnt ihr euch über den folgenden Link bei 888sport anmelden .

888sport PayPal Einzahlung

888sport – Einzahlungen, Limits und MethodenVoraussetzung für eine Einzahlung bei 888sport via PayPal ist natürlich, dass ihr einen Account bei dem Finanzanbieter habt – also ein Konto bei PayPal. Sollte das bei euch der Fall sein, dann könnt ihr direkt loslegen. Wichtig ist aber aufgrund der Transparenzbestimmungen und des Spielerschutzes, dass Name, Adresse und auch E-Mail-Adresse bei 888sport mit den Daten bei PayPal übereinstimmen. Die beim Buchmacher und bei PayPal hinerlegten Daten müssen also identisch sein.

So zahlt ihr mit Paypal ein

  1. Loggt euch beim Wettanbieter 888sport mit euren Benutzerdaten  ein.
  2. Im Hauptmenü der Homepage seht ihr einen „Einzahlen“-Button. Auf diesen müsst ihr klicken.
  3. Im linken Bereich des neuen Fensters werden euch alle Transfermethoden eingeblendet. Wählt PayPal aus.
  4. Rechts könnt ihr euch nun für den Betrag entscheiden. Ihr müsst dabei mindestens 10 Euro einzahlen.
  5. Bestätigt die Zahlung beim Finanzdienstleister PayPal mit euren Daten.

888sport Kreditkarte Einzahlung

888sport – Einzahlungen, Limits und MethodenSehr beliebt sind natürlich auch die Einzahlungen via Kreditkarten. Der Onlinewettanbieter 888sport akzeptiert dabei Mastercard genauso wie Visa, aber auch Diners Club und Eurocard hat 888sport im Angebot. Sollte eure Karte nicht für die Onlinenutzung freigeschaltet worden sein, so setzt euch einfach mit eurem Provider oder der Bank in Verbindung. In der Regel ist die Freischaltung schnell erledigt und ihr könnt schon am darauffolgenden Tag online mit der Karte einkaufen bzw. Einzahlungen tätigen.

So zahlt ihr mit der Kreditkarte ein

  1. Loggt euch bei 888sport ein  und ruft über „Einzahlen“ den Kassenbereich auf.
  2. Wählt die Einzahlungsmöglichkeit „Kreditkarte“ aus.
  3. Gebt im rechten Feld einfach eure Kreditkartendaten an. Die Infos bleiben dann gespeichert, sodass ihr sie bei der nächsten Einzahlung nicht wieder eingeben müsst.
  4. Wählt einen Betrag aus bzw. gebt ihn selbsttätig einen ein – mindestens müsst ihr 10 Euro einzahlen.
  5. Drückt schlussendlich unten rechts auf die weiße Schaltfläche „Einzahlen“.

888sport Paysafecard Einzahlung

888sport – Einzahlungen, Limits und Methoden888sport bietet euch auch die Möglichkeit, per Paysafecard einzuzahlen. Die Codes der Paysafecard sind super für kleinere und anonyme Zahlungen geeignet. Bevor ihr bei 888sport zur Kasse schreiten dürft, musst ihr natürlich eure Paysafecard im stationären Handel erwerben.

So zahlt ihr mit der Paysafecard ein

  1. Meldet euch mit eurem Benutzername und Passwort bei 888sport  an.
  2. Geht zur Kasse.
  3. Wählt links aus der Leiste die Paysafecard über das Logo aus.
  4. Entscheidet euch rechts für einen Einzahlungsbetrag.
  5. Über den Button „Einzahlen“ werdet ihr direkt zum Finanzanbieter weitergeleitet.
  6. Vollzieht dort den Transfer, indem ihr den 16-stelligen Code der Paysafecard eingebt.

888sport Sofortüberweisung Einzahlung

888sport – Einzahlungen, Limits und MethodenVoraussetzung: Wer die normale Bankeinzahlung für eine 888sport-Einzahlung wählt, muss bis zur Gutschrift des Betrages nach eigener Aussage vier bis sechs Werktage einkalkulieren. Dies ist beim Wetten natürlich nicht unbedingt sinnvoll. Anders ist das mit der sehr beliebten Möglichkeit der Sofortüberweisung. Mit der Sofortüberweisung gibt’s nämlich die direkte Gutschrift, das Geld steht euch sofort auf eurem Wettkonto zum Tippen zur Verfügung. Die einzige Voraussetzung ist, dass ihr ein ganz normales Online-Konto bei einem Kreditinstitut in Deutschland besitzt. (Gut: Die Sofort GmbH arbeitet mittlerweile auch mit zahlreichen Banken in Österreich und die Belgien zusammen.)

So zahlt ihr mit der Sofortüberweisung ein

  1. Meldet euch beim Buchmacher 888sport  mit euren Daten an.
  2. Geht über den Punkt „Einzahlen“ zur Kasse.
  3. Wählt die Sofortüberweisung aus dem Bezahlangebot auf der linken Seite aus.
  4. Gebt den Namen eurer Bank, die IBAN- und die BIC-Nummer ein. Ihr könnt die Daten dauerhaft speichern, wenn ihr möchtet.
  5. Wählt einen Einzahlungsbetrag aus und drückt dann auf die grüne Schaltfläche „Einzahlen“.
  6. Ihr werdet zur Webseite des Zahlungsanbieters weitergeleitet. Gebt dort den Transfer mit eurer PIN und einer TAN-Nummer frei.

Gibt’s für die erste Einzahlung einen Bonus bei 888sport?

888sport – Einzahlungen, Limits und Methoden

888sport bietet euch einen Willkommensbonus von 100% auf maximal 100 Euro.

Selbstverständlich werdet ihr als Neukunde mit dem 888sport Bonus begrüßt. Maximal winkt der Sportwettenanbieter mit 100 Euro. Dafür müsst ihr allerdings auch 100 Euro einzahlen und euren Einzahlungsbetrag insgesamt einmal mit einer Mindestquote von mindestens 1,5 umgesetzt haben. Um den Bonus freizuspielen, ihn also quais auszahlbar zu machen, müsst ihr den Bonus anschließend 6-mal umsetzen – ebenfalls mit einer Mindestquote von jeweils 1,5. Um den Bonus zu bekommen, müsst ihr als deutscher Kunde nichts besonderes beachten: Jede Einzahlungsmöglichkeit ist dem Wettanbieter willkommen, jede Möglichkeit qualifiziert euch für den Bonus, alle Einzahlungswege gelten gleichzeitig als prämienrelevant.

Die 888sport-Einzahlungen nochmals auf einem Blick

Nachfolgend haben wir Euch die 888sport-Einzahlungsmethoden tabellarisch nochmals übersichtlich zusammengestellt. Leider liefert der Sportwettenanbieter auf seiner Homepage keinerlei Hinweise darauf, wie viel ihr maximal einzahlen könnt auf euer Wettkonto. Bis 10.000 Euro sollte es unseren Erfahrungen nach aber über keine Einzahlungsmethode Probleme geben.

888sport Einzahlung

Methode Bearbeitung Minimum Maximal
Sofortüberweisung Sofort 10 €
Paysafecard Sofort 10 €
PayPal Sofort 10 £
Skrill by Moneybookers Sofort 10 €
Neteller Sofort 10 €
Kreditkarten (Visa, MasterCard, DinersClub, Eurocard) Sofort 10 €
GiroPay Sofort 10 €
iDebit Sofort 10 €
Überweisung 4-7 Werktage 10 €

An wen wende ich mich bei Problemen?

888sport – Einzahlungen, Limits und MethodenSollte es bei der 888sport-Einzahlung bzw. beim Gewinnabheben irgendwelche Probleme geben, empfiehlt sich die Kontaktaufnahme mit dem Kundensupport. Am schnellsten sind die 888sport-Mitarbeiter via Live-Chat erreichbar. Wir sind vom Support positiv angetan, alle Probleme oder Fragen hinsichtlich der Einzahlungen gehörten wenige Minuten später bereits der Vergangenheit an bzw. waren schnell gelöst.

Des Weiteren bietet 888sport auch die Möglichkeit, die Hotline anzurufen oder den Support via E-Mail zu kontaktieren.

Fazit: 888sport-Einzahlungen auf allen Wegen möglich

Die Abwicklung der Ein- und Auszahlungen bei 888sport hat uns im Check absolut überzeugt – es gibt eigentlich keine Methode, die der Sportwettenanbieter nicht im Programm hat. Der Wettanbieter verdient sich hier eine sehr gute Note. Wenn ihr erfahren wollt, wie der Wettanbieter 888sport hinsichtlich der Auszahlungen abschneidet, dann lest unseren Ratgeber-Text „888sport – Auszahlungen, Limits und Methoden„.

Und das sind die besten Wettanbieter im Internet:

Bonus