Bekannt aus:

Die besten Wettanbieter mit PayPal – Jetzt PayPal Sportwetten abgeben

Schnell, sicher, einfach! Die beliebteste Online Bezahlmethode in Deutschland ist für viele Wettanbieter und Wettkunden das absolute Nonplusultra. Doch wer ist der beste Wettanbieter mit PayPal? Die Antwort darauf, wie auch wertvolle Tipps und Infos, gebe ich euch mit diesem Ratgeber mit auf dem Weg.

Das Wichtigste in Kürze
Mit Klick auf das verlinkte Schlüsselwort springt ihr direkt zur entsprechenden Textstelle.

DE

Die besten Sportwettenanbieter mit PayPal aus meinem Test

1
Betway
Betway
Erfahrungsbericht
  • PayPal-Zahlungen
  • Ausreichend Zahlungsdienstleister mit angenehmen Limits
  • Im Tippspiel bis zu 25.000 € gewinnen
Wertung Redaktion82%
Zum Wettanbieter
2
Admiralbet
Admiralbet
Erfahrungsbericht
  • Einzahlungen via PayPal möglich
  • Umfangreiches & vielseitiges Angebot an Livewetten
  • Breit aufgestellt beim Fußball
Wertung Redaktion73%
Zum Wettanbieter
3
Neo.bet
Neo.bet
Erfahrungsbericht
  • Paypal Transaktionen möglich
  • Bis zu 150 Euro Neukundenbonus
  • Starkes mobiles Angebot
Wertung Redaktion88%
Zum Wettanbieter

Welche Wettanbieter stellen PayPal Sportwetten bereit?

Wettanbieter mit PayPal sind besonders gefragt. Dies ist meiner Meinung nach auch nicht verwunderlich, da es sich um eines der sichersten und einfachsten Sportwetten Zahlungsmittel überhaupt handelt. PayPal Sportwetten werden allerdings nicht bei allen Buchmachern angeboten.

Welche Buchmacher gibt es die Wetten mit PayPal anbieten? Die Suche und Recherche habe ich für euch schon übernommen. An dieser Stelle zeige ich euch meine Top 3 Wettanbieter mit PayPal. Diese bieten nicht nur das Zahlungsmittel an, sondern bieten euch allgemein eine hervorragende Plattform für eure Online Sportwetten.

betway

Logo betwayWenn ihr nach einem Wettanbieter mit PayPal sucht, seid ihr bei betway genau richtig! Hierbei handelt es sich um einen erstklassigen Online Buchmacher, der euch ein geniales Angebot an Sportwetten mit PayPal aus vielen unterschiedlichen Kategorien zur Verfügung stellt.

betway stellt euch nämlich ein ansprechendes Portfolio von mehr als 25 unterschiedlichen Sportarten bereit. Dabei steht das Angebot an Fußball Wetten mit PayPal ganz klar im Vordergrund. Bei betway findet ihr neben den europäischen und internationalen Top-Ligen auch viele kleine Ligen aus anderen Ländern.

Quelle: betway

Wenn ihr als Neukunden bei betway mit PayPal bezahlen möchtet, könnt ihr euch außerdem ein attraktives Willkommensangebot sichern. Bei diesem Online Buchmacher erhaltet ihr einen PayPal Bonus in Höhe von bis zu 100 Euro. Diesen könnt ihr nach der Aktivierung für viele unterschiedliche Online Sportwetten auf diesem Portal verwenden.

 

betway Bonus - Wettanbieter mit PayPal

Quelle: betway

Wenn ihr euch den Bonus bei diesem Sportwettenanbieter mit PayPal abholen möchtet, müsst ihr berücksichtigen, dass euch die 100 Euro nicht auf einen Schlag gutgeschrieben werden. Bei betway erhaltet ihr jeweils einen Bonus in Höhe von 100% bis zu 50 Euro. Demnach müsst ihr insgesamt zwei verschiedene Einzahlungen tätigen, wenn ihr euch den betway Willkommensbonus in voller Höhe sichern wollt.

Betano

betano logoBetano ist ein weiterer Wettanbieter mit PayPal, welcher besonders im deutschsprachigen Raum einen hervorragenden Ruf genießt. Für eure Sportwetten könnt ihr PayPal sowohl für Einzahlungen, als auch für Auszahlungen verwenden.

Insgesamt könnt ihr bei Betano aus über 30 verschiedenen Sportarten für eure PayPal Wetten auswählen. Ihr habt häufig die Möglichkeit, auf über 300 verschiedene Märkte pro Spiel zurückzugreifen. Bei Betano hebt sich vorallem dir große Auswahl für Fußball aus den unteren Ligen hervor.

Betano Bundesliga Sportwetten

Quelle: Betano

Bei Betano könnt ihr auch über PayPal mobil wetten und euch zudem einen fantastischen Neukundenbonus sichern. Für eure erste Einzahlung auf ein neues Sportwetten Konto erhaltet ihr bei Betano einen starken Einzahlungsbonus in Höhe von 100% bis zu 100 Euro.

Betano Bonus - Wettanbieter mit PayPal

Quelle: Betano

Neben diesem exklusiven PayPal Bonus für Neukunden werdet ihr noch mit einer weiteren Aktion belohnt. Sobald ihr bei Betano euren Account erfolgreich verifiziert habt, erhaltet ihr eine Gratiswette im Wert von 20 Euro. Aus diesem Grund kann ich euch nur empfehlen, nach eurer Registrierung direkt die geforderten Dokumente an Betano zu übersenden, um euch diese risikolose Wette auf keinen Fall entgehen zu lassen.

Neue Sportwettenanbieter mit PayPal: Bildbet

Logo von BildBetAn dieser Stelle möchte ich auf einen neuen Sportwettenanbieter mit PayPal eingehen. Dieseer Anbieter hat mich in meinem Testberichte in vielerlei Hinsicht überzeugt: Bildbet.

Bildbet gehört zu den jüngeren Online Sportwetten Anbietern und ist seit Dezember 2020 verfügbar. Es handelt sich hier ebenfalls um einen Wettanbieter mit PayPal, welcher euch diese Zahlungsmethode ohne zusätzliche Gebühren für eure Einzahlungen und Auszahlungen zur Verfügung stellt.

Bildbet erwartet euch mit einem großartigen Angebot an vielen unterschiedlichen Online Wetten. Hier könnt ihr auf die beliebtesten Sportarten wie Fußball Tennis und Basketball zurückgreifen. Darüber hinaus gibt es auch hier zahlreiche Randsportarten.

Bildbet Sportwetten - Wettanbieter mit PayPal

Quelle: Bildbet

Es handelt sich bei Bildbet zwar nicht um einen PayPal Wettanbieter ohne Steuer, dafür könnt ihr euch zum Start über einen lukrativen Willkommensbonus freuen. Für alle neuen Kunden wird euch eine Cashback Gratiswette im Wert von bis zu 100 € zur Verfügung gestellt. Auf diese Art und Weise wird es euch bei Bildbet ermöglicht, eine völlig risikolose erste Wette abzugeben!

Sollte euer erster Tipp verlieren, erhaltet ihr die Gratiswette im Wert von bis zu 100 Euro zurück auf euren Account erstattet. Eure qualifizierende Einzahlung, um an dieser Bonusaktion von Bildbet teilzunehmen, könnt ihr natürlich auch über PayPal tätigen.

Gibt es einen PayPal Bonus bei Online Wettanbietern?

Ein Wettanbieter mit PayPal überzeugt nicht nur allein durch ein großes Programm an Online-Sportwetten, sondern auch durch attraktive Bonusaktionen. Wenn ihr euch einen PayPal Bonus sichern möchtet, könnt ihr dabei auf vielfältige Angebote zurückgreifen.

In diesem Abschnitt biete ich euch einen Überblick zu den gängigen Bonusangeboten, welche ihr durch eine Sportwetten PayPal Einzahlung für euch aktivieren könnt.

  • Willkommensbonus: Bei einem Sportwettenanbieter mit PayPal könnt ihr euch in der Regel direkt nach eurer Registrierung einen Bonus sichern. Hierbei handelt es sich um einen Einzahlungsbonus, den ihr exklusiv durch eure erste Überweisung auf euer neues Konto erhaltet.
  • Gratiswetten: Gratiswetten können euch sowohl mit Einzahlung, als auch ohne Einzahlung angeboten werden. In manchen Fällen ist dies sogar in Kombination mit dem Neukundenbonus möglich. Eine Freiwette könnt ihr auch durch eine Einzahlung mit PayPal freischalten.
  • Bonus ohne Einzahlung: Bei einem Wettanbieter mit PayPal könnt ihr unter Umständen auch von kostenlosen Startguthaben profitieren. Den Wettbonus ohne Einzahlung könnt ihr für unterschiedliche Sportwetten auf der jeweiligen Plattform verwenden.
  • Cashback Bonus: Cashback Bonusangebote gehören in jedem Fall zu den attraktivsten Bonusaktionen. Hierdurch habt ihr die Möglichkeit, bis zum bestimmten Cashback Betrag risikolos eure Tipps abzugeben. Im Verlustfall bekommt ihr euren Einsatz zurück auf euren Account erstattet.

PayPal Bonus: Gibt es spezielle Aktionen für Sportwetten?

In der Vergangenheit hatten einige Wettanbieter nur für Einzahlungen mit PayPal einen netten Bonus im Sortiment. Doch aktuell ist kein spezieller PayPal Bonus im Umlauf. Das kann sich natürlich jederzeit ändern. Zahlungsmethoden mit geknüpften Bonusaktionen sind allerdings sehr selten. Doch auch wenn es keinen separaten PayPal Bonus gibt, ist das nicht schlimm.

Denn die gute Nachricht ist für euch: Mit PayPal könnt ihr euch erfahrungsgemäß jeden neuen Sportwetten Bonus sichern!

Egal, ob es sich um einen klassischen Willkommensbonus oder um eine Promotion für Bestandskunden handelt (Gratiswette oder Reload-Boni). Solange ihr eine PayPal-Einzahlung durchführt, habt ihr Zugriff auf das gesamte Bonusangebot der Online Buchmacher!

Keine Selbstverständlichkeit und somit einer der vielen PayPal Vorteile im Sportwetten-Segment. Denn andere E-Wallets sind oftmals von Werbeaktionen ausgeschlossen. Das trifft insbesondere auf Skrill, NETELLER, ecoPayz oder Paysafecard zu. Umso wichtiger ist es auch nicht zu vergessen, die jeweiligen Bonusregeln aufmerksam durchzulesen.

Warum sind PayPal Zahlungen nur für Sportwetten möglich?

Viele von euch werden es mit Sicherheit bereits festgestellt haben. Zahlungen mit PayPal sind nur für Online Sportwetten möglich und nicht für Online Casinos. Bereits seit dem Jahr 2019 ist PayPal nicht mehr für Einzahlungen und Auszahlungen im Online Casino verfügbar. Doch woran liegt es letztendlich? Diese Entscheidung ist auf die Rechtslage in Deutschland zurückzuführen.

Bis zu diesem Zeitpunkt hatte sich PayPal nämlich auf die deutsche Lizenz für Online Casino Spiele von der Landesregierung aus Schleswig-Holstein berufen. Nachdem die Lizenz aus Schleswig-Holstein ausgelaufen war und auch nicht verlängert wurde, entschied sich PayPal dazu, den deutschen Online Casino Markt vollständig zu verlassen.

Im Juli 2021 ist jedoch der neue deutsche Glücksspielstaatsvertrag in Kraft getreten. Nun könnten wir davon ausgehen, dass auch PayPal wieder als Zahlungsmethode in den Online Casinos angeboten wird. Bislang ist PayPal allerdings noch nicht in die Online Casinos zurückgekehrt. Es ist auch weiterhin fraglich, ob sich dies in naher Zukunft ändern wird. PayPal arbeitet vorerst ausschließlich mit wenigen, ausgewählten Online Sportwettenanbieter zusammen.

Vorteile und Nachteile der Sportwetten mit PayPal

Viele PayPal Vorteile wurden bereits genannt. Nun ist es an der Zeit, die größten und wichtigsten Stärken für euch übersichtlich zu präsentieren. Es wird auch dann klar, warum Sportwettenanbieter mit PayPal dermaßen beliebt sind. Doch selbst PayPal kommt nicht ohne Schwachpunkte aus.

Aber ihr könnt im Folgenden sehen, dass die PayPal Vorteile die PayPal Nachteile eindeutig übertreffen.

Positiv:

  • Schnelle Transaktionen: Einzahlungen sind im Wettkonto sofort verfügbar. Auch die PayPal Auszahlung benötigt im Schnitt nur 24 Stunden. Meist geht es schneller.
  • Höchstmaß an Sicherheit: Garantiert durch modernste Verschlüsselungstechnologien. Zudem besitzt PayPal eine europäische Banklizenz & ist TÜV-geprüft.
  • Anonymität: Bei PayPal Zahlungen werden keinerlei sensible oder persönliche (Bank-)Daten an den Buchmacher weitergeleitet.
  • Kostenlos: In der Regel fallen bei Ein- und Auszahlungen keine PayPal Gebühren an. Diese werden meist vom Wettanbieter getragen.
  • PayPal Bonus verfügbar: Einzahlungen mit PayPal berechtigen zur Teilnahme an allen Bonusaktionen. Dies gilt natürlich auch für den Willkommensbonus.
  • Mobile Zahlung: Mit PayPal mobil zu wetten ist kein Problem. Das E-Wallet ist ideal für den Einsatz am Smartphone oder Tablet geeignet.

Negativ:

  • Casinos verboten: Mit PayPal eingezahltes Geld ist nur für Sportwetten nutzbar. Im Online Casino kann damit nicht gezockt werden.
  • Geringe Verbreitung: PayPal ist leider nicht bei allen Wettanbietern verfügbar. Grund hierfür sind meistens die strengen Richtlinien des Unternehmens.
  • Auszahlungslimit: Fünfstellige Beträge sind pro PayPal Auszahlung nicht möglich. Das beeinträchtigt User mit hohem Auszahlungsvolume.
  • PayPal Konto ist Pflicht: Für Sportwetten mit PayPal muss beim Zahlungsanbieter ein eigenes Konto eröffnet werden. Zwar schnell erledigt, aber für manche mehr Aufwand.

Welche PayPal Limits fallen an?

Die Online Buchmacher legen das PayPal Limit für die Ein- und Auszahlung fest. Diese unterscheiden sich teilweise drastisch.

Der Mindestbetrag der meisten Wettanbieter mit PayPal wird mit 10 Euro vorgegeben. Es gibt aber auch Ausreißer nach oben und unten. Bei Betway könnt ihr einen Deposit bereits ab 5 Euro vornehmen.

Wesentlich größere Schwankungen zeigen sich beim Maximalbetrag, den ihr mit einem Schlag höchstens auf euer Wettkonto einzahlen könnt ihr bis hin zu 8000 bei Sportingbet einzahlen. Eine tragende Rolle beim Einzahlungslimit spielt der neue Glücksspielstaatsvertrag. Dieser deckelt das monatliche Einzahlungslimit für normale Spieler auf 1.000 Euro.

Auch bei der Auszahlung müsst ihr PayPal Limits beachten, die es ebenfalls für unten (Mindestbetrag) und oben (Maximalbetrag) gibt und die pro Tag, Woche oder Monat gelten. Erfahrungsgemäß könnt ihr ab 10 Euro bis 30 Euro eine PayPal Auszahlung vornehmen. Der maximale Auszahlungsbetrag ist je nach Buchmacher bei einer mittleren bis höheren vierstelligen Summe. Wobei nach meinen Erfahrungen die Höchstgrenze der PayPal Auszahlung bei 8.000 Euro liegt.

Oft stellen euch die Bookies eine praktische Übersicht für die PayPal Limits bei Ein- und Auszahlungen zur Verfügung. Manchmal lässt sich aber erst im Rahmen einer Zahlung erkennen, was erlaubt ist und was nicht.

Merkt euch: Bei Wettanbietern mit PayPal sind Einzahlungen in der Regel ab 10 Euro möglich. Das monatliche Einzahlungslimit ist gesetzlich vorgeschrieben und liegt grundsätzlich bei 1.000 Euro. Die PayPal Auszahlungen beginnen meist bei 10 bis 30 Euro, die Grenze ist bei 8.000 Euro erreicht.

Fallen zusätzliche PayPal Gebühren beim Buchmacher an?

Nach meinen Erfahrungen müsst ihr bei Sportwettenanbietern mit PayPal keine zusätzlichen Kosten fürchten. Zwar werden die Wettbüros vom Zahlungsdienstleister zur Kasse gebeten, aber die große Mehrheit der Bookies reicht die PayPal Gebühren glücklicherweise nicht an die Kunden weiter. Somit sind sowohl Ein- als auch Auszahlungen gebührenfrei. Andernfalls laufen die Buchmacher Gefahr, Kunden an gebührenfreie Wettanbieter mit PayPal zu verlieren, was sich auf dem umkämpften Markt keiner leisten kann.

Eine allgemeingültige Aussage lässt sich aber nicht treffen. Denn es kann nicht ausgeschlossen werden, dass der eine oder andere Wettanbieter mit PayPal die Gebühren nicht doch an die Kunden weitergibt. Ist dies der Fall? Dann werden die PayPal Gebühren normalerweise bei der Auszahlung fällig. Diese belaufen sich auf rund 2 Prozent des Auszahlungsbetrags zuzüglich einer Pauschale im mittleren Cent-Bereich.

Jeder seriöse Wettanbieter wird aber im Vorfeld der Transaktion klar kommunizieren, ob PayPal Gebühren erhoben werden oder nicht. Um euch im Vorfeld abzusichern, solltet ihr noch vor der ersten Zahlung beim Kundendienst nachfragen oder entsprechende Gebührenangaben auf der Homepage studieren (meist im Bereich der Zahlungsmethoden zu finden).

Aufgepasst: Wenn die ausgezahlten Wettgewinne auf dem PayPal Konto eingegangen sind und von dort via Kreditkarte auf das eigene Bankkonto weitergeleitet werden, können Gebühren entstehen. Diese unnötigen PayPal Gebühren lassen sich leicht verhindern, wenn das Geld mit einer normalen Debitkarte (Bankkarte) als Zahlungsquelle versendet wird.

5 FAQs - Wettanbieter mit PayPal

Sind Wettanbieter mit PayPal seriös?

Ja, Wettanbieter mit PayPal sind in jedem Fall seriös können euch nicht ohne Grund dieses beliebte Zahlungsmittel anbieten. Die Buchmacher sind außerdem lizenziert und stellen euch eine großartige Plattform für eure Online Sportwetten zur Verfügung.

Welche PayPal Sportwetten werden angeboten?

Die spannenden PayPal Wetten bieten euch eine erstklassige Auswahl an vielen verschiedenen Sportarten. Hierzu gehören sowohl Hauptsportarten, als auch Randsportarten. Außerdem könnt ihr zahlreiche Live Wetten zu attraktiven Wettquoten abgeben.

Wie lange dauern Zahlungen mit PayPal?

Einzahlungen werden dem Wettkonto in Echtzeit gutgeschrieben. Die Auszahlung dauern durchschnittlich 24 Stunden. Gute Bookies bewerkstelligen die Gewinnauszahlung in weniger als drei Stunden. Damit zählt PayPal zu den schnellsten Zahlungsmethoden.

Wie hoch ist das PayPal Limit für Ein- und Auszahlungen bei Buchmachern?

Die Höhe für die Mindesteinzahlung und maximale Auszahlungen bestimmen die Wettanbieter selbst, wobei die Limits variieren. Einzahlungen sind meist ab 10 Euro möglich. Größere Schwankungen gibt es bei der Auszahlung. Das untere und obere PayPal Limit bewegt sich zwischen 10 Euro bis 8.000 Euro.

Warum kann PayPal nur für Sportwetten und nicht im Casino genutzt werden?

PayPal hat sich 2019 komplett vom Glücksspiel zurückgezogen und bietet seither seine Dienstleistungen nicht mehr in Online Casinos an. Daher können PayPal Zahlungen nicht im Casino-Bereich von Wettanbietern genutzt werden. Dies gilt aber nicht für Paypal Sportwettenanbieter, da das Tippen allgemein nicht als Glücksspiel gilt.

Fazit: Wettanbieter mit PayPal sind seriös und bieten spannende Online Sportwetten

Wettanbieter mit PayPal ermöglichen euch schnelle Einzahlungen und Auszahlungen, die euch durch diese Zahlungsmethode in der Regel kostenlos angeboten werden. Darüber hinaus kann auch das vielseitige Portfolio an PayPal Sportwetten überzeugen.

Euch erwarten zahlreiche Prematch-Wetten sowie etliche Live Wetten. Außerdem konnte ich erkenne, dass ihr euch in vielen Fällen auch einen starken PayPal Bonus direkt zum Start sichern. Sicherheit und Seriosität werden zudem durch gültige Lizenzen untermauert. Daher kann ich euch die Abgabe eurer Wetten bei einem Sportwettenanbieter mit PayPal in jedem Fall empfehlen.

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?
Bewertung: ∅ 5.0 (1 Stimme)

Matthias ist ein waschechter Sportwetten Experte mit über 15 Jahren Erfahrung in der Branche. Angefangen von Oddset in der Lottoannahmestelle über Wettbüros in kleinen Seitengassen, bis hin zu den Online Wettanbietern hat er so ziemlich alles gesehen. Wettmärkte, Wettquoten, Live Wetten und Sportwetten-Trading haben es ihm schon früh angetan. Auf Sportwettenvergleich.net bringt er seine Praxiserfahrung ein und hält euch mit spannenden und wertvollen Tipps und Erfahrungswerten immer auf dem Laufenden!