Englische Wettanbieter online / Buchmacher aus England

Englische Wettanbieter online / Buchmacher aus EnglandObwohl Sportwetten dieser Tage ein globales Erfolgskonzept sind, fällt England mit seiner langen Tradition in diesem Sektor eine ganz besondere Rolle zu. Anders als in vielen anderen Ländern sind Sportwetten in England gesellschaftlich anerkannt. Das spiegelt sich unter anderem in der Tatsache wider, dass englische Wettanbieter Vereine in allen möglichen Sportarten als Sponsor unterstützen.

Da wir stets bemüht sind, unserer verantwortungsvollen Rolle als unabhängige Prüfinstanz gerecht zu werden, haben wir kontinuierlich auch ein Auge auf die englischen Vertreter der Branche. Den im Folgenden aufgeführten Buchmachern können wir durch unsere langjährige Erfahrung eine absolute Seriosität bescheinigen. Englische Buchmacher geben in diesem Segment in vielerlei Hinsicht die Marschroute vor, an der es sich zu orientieren gilt. Als besonders empfehlenswert haben sich folgende Wettanbieter erwiesen.

 

DE

Die besten englischen Wettanbieter

1

bet365

  • Marktführer im Sportwettenbereich
  • Gigantische Auswahl an Sportarten & Wettmärkten
  • Bestes Cashout-System & Wettkonfigurator
2

William Hill

  • Einfache & Transparente Kontoverifizierung
  • Riesiges Wettportfolio
  • Hohe Auszahlungslimits
3

Ladbrokes

  • Ideal für High Roller dank enorm hohen Limits
  • Zahlreiche Live Streams verfügbar
  • Erstklassige Auswahl an Spezial-Wetten
4

NetBet

  • Großartige Auswahl an Sportarten & viele Bonusangebote
  • Erstklassiger Wett-Konfigurator
  • Sehr gute Quoten auf Außenseiter dank Quoten-Boost

Was unterscheidet englische Wettanbieter von anderen?

Auf den ersten Blick könnte man konstatieren, dass sich englische Wettanbieter im Wesentlichen kaum von deutschen Wettanbietern und Vertretern aus anderen Ländern unterscheiden. Wie so oft, sind es jedoch die kleinen Nuancen, welche bei genauerem Hinsehen letztlich den Unterschied ausmachen. Einer dieser Unterschiede ist die Tatsache, dass englische Buchmacher eine breite Palette an möglichen Wetten anbieten, welche mindestens in Europa ihresgleichen sucht. Einzigartige Wetten, die ausschließlich auf der Insel angeboten werden, machen englische Wettanbieter für die Wett-Gemeinde besonders reizvoll.

Natürlich profitiert die englische Buchmacher-Kaste auch in nicht unerheblichem Maße vom Image der langen Tradition in diesem Bereich. Ähnlich wie beim Fußball war das Königreich schließlich auch im Segment der Sportwetten einer der weltweiten Vorreiter. Das sorgt zudem dafür, dass Sportwetten als solche, denen in einigen Regionen der Erde noch immer ein etwas zweifelhaftes Image anhaftet, in England eine beispiellose gesellschaftliche Akzeptanz genießen.

Tipp: Lest in unserem Artikel „Boxing Day Wetten“ alles zu den Feiertagspartien der Premier League.

Englische Wettanbieter und Neukundenbonus?

Englische Wettanbieter online / Buchmacher aus EnglandWährend Ladbrokes in Deutschland noch relativ wenig verbreitet ist, gehört dieser Anbieter in Großbritannien und auch in Skandinavien bereits seit Jahren und zum Teil Jahrzehnten zu den erfolgreichsten seiner Art. Insbesondere das Sportwetten-Portfolio mit den zahlreichen britischen Sportarten dürfte sich für deutsche Kunden überaus interessant gestalten. Auch im Fußballbereich ist Ladbrokes traditionell sehr stark aufgestellt. Ladbrokes gewährt neuen Kunden eine Gratiswette in Höhe von bis zu 50 Euro, welche jedoch an die eine oder andere Bedingung geknüpft ist.  Deswegen empfehlen wir dir, unbedingt den Ladbrokes Testbericht zu lesen, bevor du dich bei Ladbrokes anmeldest.

Englische Wettanbieter online / Buchmacher aus EnglandNetBet ist ein Spezialist für Online Fussballwetten, der in Deutschland unter anderem auch Oberliga-Spiele anbietet. Es gibt nicht viele Buchmacher, die beim Fußball die Amateurklassen so gut durchdringen wie NetBet. Für neue Kunden gibt es einen 100 Euro Bonus. Bis zu diesem hohen Betrag wird die erste Einzahlung verdoppelt. NetBet ist ein eingängiger Markenname, der allerdings noch nicht alt ist. Bis 2013 hieß der Buchmacher Bet770. Der Namenswechsel ist mit einer grundlegend neuen Struktur des Anbieters einhergegangen. Zudem ist die gesamte Seite erneuert worden. Wir sind sehr angetan von den Neuerungen und können die Registrierung bei NetBet empfehlen.

Das sind die besten neuen Wettanbieter:
Aufgenommen: 21.10.2018

78%
100% bis 100€

Aufgenommen: 30.09.2020

86%
100 % bis 200 €

Aufgenommen: 19.12.2018
NEO.bet Logo Dark 329x100

84%
100% bis 150€ + 5€ Gratiswette

Aufgenommen: 30.10.2019

84%
20% Cashback + 500€

Können deutsche Spieler die Angebote englischer Wettanbieter problemlos nutzen?

Englische Wettanbieter online / Buchmacher aus EnglandAngesichts der verlockenden Boni in Verbindung mit den vielfältigen Wettangeboten juckt es sicher dem einen oder anderen deutschen Wett-Freund bereits regelrecht in den Fingern. Im Vorfeld bliebe jedoch zu klären, inwiefern sich die Portale englischer Anbieter für deutsche Anforderungen überhaupt eignen, da besonders in der Vergangenheit einige englische Wettanbieter ausschließlich auf den heimischen Markt ausgerichtet waren. Da es auf der Inseln allerdings eine ganze Reihe Buchmacher gibt, lässt sich diese Frage kaum allgemeingültig beantworten und muss tatsächlich im Einzelfall abgeklärt werden.

Tatsache aber ist, dass auch der deutsche Markt für viele Anbieter ein wichtiger Eckpfeiler in der Firmenphilosophie darstellt, weshalb sich eine Menge dieser Buchmacher auch auf den deutschsprachigen Markt längst eingestellt haben. Das Kernproblem hierbei bleibt zwar die Sprachbarriere. Allerdings stellt selbst diese in der heutigen Zeit, in der auf deutschen Schulen bereits in jungen Jahren die englische Sprache gelehrt wird, ein immer geringeres Problem dar. Und für den Fall der Fälle gibt es auf vielen englischen Buchmacherseiten zudem eine deutsche Version der entsprechenden anzuzeigenden Inhalte. Damit ist gewährleistet, dass nicht nur Spieler aus Deutschland, sondern auch aus Österreich und der Schweiz englische Portale dieser Art ohne Probleme nutzen können. Ein Problem das zumeinst bei neuen Wettanbietern aus Gründen mangelnder Kapazitäten übersehen wird.

Habt ihr Interesse an einem Wettanbieter Vergleichs-Tool?

Englische Wettanbieter und das Thema Wettsteuer

Englische Wettanbieter online / Buchmacher aus EnglandNun, dieses leidige Thema schwebt immer wieder wie ein Damoklesschwert über den Wettanbietern. Leider muss man sagen, dass auch englische Wettanbieter grundsätzlich von dieser Steuer nicht ausgenommen sind. Dabei spielt es überhaupt keine Rolle, ob der Sitz des Wettanbieters in Deutschland ist oder nicht. Maßgeblich ist nur, ob Sportwetten in Deutschland angeboten werden.

Freilich ein herber Dämpfer vom Traum des steuerfreien Wettens über englische Wettanbieter. Auch wenn dieser zusätzliche Reiz, seine Wetten bei einem Anbieter auf der Insel zu platzieren, nun also hinfällig ist, sprechen noch immer oben genannte Argumente durchaus für eine solche Entscheidung. Einige wenige Buchmacher verzichten jedoch auf die Weitergabe der Steuern an die Nutzer, wobei dieser Umstand teilweise in niedrigeren Wettquoten resultiert.

Aufgepasst: Hier alle Regelungen zur Wettsteuer Schweiz und Österreich!

Englische Wettanbieter als Bereicherung des eigenen Portfolios

icon informationZusammenfassend lässt sich sagen, dass der Ruf, der englischen Wettanbietern vorauseilt, nicht aus der Luft gegriffen zu sein scheint. Tatsächlich gibt es eine ganze Reihe Faktoren, die Buchmacher aus dem Königreich besonders interessant machen. Es gibt eine ganze Reihe englischer Buchmacher, die auch Sportwetten-Fans aus Deutschland, Österreich und der Schweiz als Kunden akzeptieren. Deswegen ist es sehr leicht möglich, mehrere Konten parallel zu nutzen. Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen und abgesehen von der traditionsreichen Aura englischer Vertreter in diesem Segment und dem vielfältigen Angebot auf entsprechenden Portalen, hat eine Entscheidung, englische Wettanbieter ins eigene Programm aufzunehmen, auch ganz pragmatische Gründe. Buchmacher locken neue Kunden schließlich mit immer höheren Boni, was bedeutet, dass man mit einer Anmeldung auf mehreren solcher Portale auch jeweils diese Vorteile in Anspruch nehmen kann.

Bei zwei, drei oder gar vier verschiedenen Accounts, welche sich auf unterschiedliche Wettanbieter verteilen, kann das Wettbudget mit einer nicht unerheblichen Summe aufgestockt werden. Englische Buchmacher bieten zudem den Reiz, besonders außergewöhnliche Wetten in unterschiedlichen Ligen zu platzieren. Dazu gehören neben dem üblichen Verdächtigen, der obersten englischen Fußballliga, beispielsweise auch die Rugby- und die Cricketleague. Wer also auf innovative Wett-Modelle in spannenden Sport-Ligen Wert legt, sollte sich bei einem der zahlreichen englischen Wettanbieter unbedingt ein Konto anlegen.