Die englischen Wettanbieter sind gemeinhin sehr seriös, haben eine Menge Erfahrung und genießen einen guten Ruf – auch in Deutschland. Leider gibt es bei echten Adressen aus Großbritannien für deutsche Kunden mittlerweile ein großes Manko. Was das bedeutet und welche Wettseiten für UK die besten sind, lest ihr hier.

Erstklassige Buchmacher für Sportwetten in England

20BET
Gegründet: 2020
  • Transparenter Willkommensbonus
  • Seriöser Krypto-Bookie
  • Großes Sportwetten-Portfolio
MERKMALE
Curaçao Lizenz logo Curaçao Lizenz
Deutsche Lizenz logo Deutsche Lizenz
Malta Lizenz logo Malta Lizenz
UK Lizenz logo UK Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
MERKMALE
Curaçao Lizenz logo Curaçao Lizenz
Deutsche Lizenz logo Deutsche Lizenz
Malta Lizenz logo Malta Lizenz
UK Lizenz logo UK Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
Vave
Gegründet: 2019
  • Kreatives Sport-VIP-Programm
  • Nur Kryptowährungen zugelassen
  • Hinzu kommt ein starkes Casino-Segment
MERKMALE
Curaçao Lizenz logo Curaçao Lizenz
Deutsche Lizenz logo Deutsche Lizenz
Malta Lizenz logo Malta Lizenz
UK Lizenz logo UK Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
MERKMALE
Curaçao Lizenz logo Curaçao Lizenz
Deutsche Lizenz logo Deutsche Lizenz
Malta Lizenz logo Malta Lizenz
UK Lizenz logo UK Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
Ivibet
Gegründet: 2022
  • Gebührenfreie Einzahlungen und keine Wettsteuer
  • Breites Fußball-Portfolio mit Top Quoten
  • Zahlreiche kostenlose Streams
MERKMALE
Curaçao Lizenz logo Curaçao Lizenz
Deutsche Lizenz logo Deutsche Lizenz
Malta Lizenz logo Malta Lizenz
UK Lizenz logo UK Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
MERKMALE
Curaçao Lizenz logo Curaçao Lizenz
Deutsche Lizenz logo Deutsche Lizenz
Malta Lizenz logo Malta Lizenz
UK Lizenz logo UK Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
22bet
Gegründet: 2017
  • Vielseitige Kryptowährungen im Portfolio
  • Mehr als 40 Sportarten zum Tippen
  • Wett- und Casinoplattform
MERKMALE
Curaçao Lizenz logo Curaçao Lizenz
Deutsche Lizenz logo Deutsche Lizenz
Malta Lizenz logo Malta Lizenz
UK Lizenz logo UK Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
MERKMALE
Curaçao Lizenz logo Curaçao Lizenz
Deutsche Lizenz logo Deutsche Lizenz
Malta Lizenz logo Malta Lizenz
UK Lizenz logo UK Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
Info box icon

Das Wichtigste in Kürze

  • List Icon

    Übersicht: In unserem Vergleich findet ihr hervorragende Anbieter für Sportwetten in Großbritannien!

  • List Icon

    Kapitel 1: Unsere Top-3 können wir euch besonders empfehlen für Online-Wetten in England!

  • List Icon

    Kapitel 2: Diese Besonderheiten kennzeichnen Wettanbieter aus England aus.

  • List Icon

    Kapitel 3: Die Vorteile und Nachteile auf einen Blick zusammengefasst.

Definition: Was sind englische Buchmacher?

Großbritannien gilt gemeinhin als das Mutterland der Sportwetten. Dementsprechend groß ist auch die Auswahl an englischen Online Wettanbietern.

  1. 01

    Ursprung England: Ein echter englischer Buchmacher ist natürlich ein Unternehmen, welches seine Ursprünge und seinen Hauptsitz auf der Insel hat. Nicht wenige Wettseiten UK sind allerdings mit ihren Firmenstandorten über die Jahre auch in andere Staaten ausgewandert. Zwar werden die Geschäfte mitunter noch im Königreich organisiert, rechtlich läuft aber oft das meiste über Gesellschaften in Malta, Gibraltar oder auf der Isle of Man. Dennoch handelt es sich weiterhin um englische Bookies.

  2. 02

    Internationale Lizenzen: Die Expansion in solche Länder bringt nicht nur steuerliche Vorteile, sondern lässt die Betreiber ihre Dienste auch international anbieten. Mit einem rein britischen Standort und einer entsprechenden Lizenz der UK Gambling Commision wäre das nicht möglich. Viele englische Buchmacher sind auch in Deutschland aktiv.

  3. 03

    Ein gewichtiges Manko: Die englischen Wettanbieter in Deutschland arbeiten allerdings nach dem Glücksspielstaatsvertrag von 2021 hierzulande nicht mehr unter einer internationalen Lizenz aus Malta etc., sondern unter einer deutschen. Damit gehen leider einige sehr harte Einschränkungen einher. Vor allem die Wettsteuer sowie der Wegfall vieler Spezialmärkte und ganzer Sportarten stößt den hiesigen Wett-Fans sauer auf.

  4. 04

    Unsere Empfehlung für Wettanbieter England: Die genannten Restriktionen sind auch der Grund, weshalb wir hier leider keine englischen Bookies mehr empfehlen können. Stattdessen fokussieren wir international lizenzierte Wettseiten, die eine große Auswahl an britischen Sports sowie generell einen guten Service mitbringen und euch dabei unvergleichlich frei agieren lassen. In der Tat werden viele der aufgeführten Plattformen deshalb auch in Großbritannien immer beliebter.

Beste Buchmacher für Wetten UK: Unsere Top-3 vorgestellt

Das wollen wir hier gleich klarstellen: Von den nachfolgend vorgestellte Top Bookies stammt keiner direkt aus England.

Die Bookies richten ihren Fokus aber stark auf England Wetten und sind auf der Insel generell höchst aktiv. Sie alle überzeugen durch eine erstklassige Wettauswahl und einen mehr als ordentlichen Gesamtservice.

Los geht’s mit unseren Kurz-Reviews.

20BET

20bet Logo

20BET ist ein Spezialist für Online-Fußballwetten, der in Deutschland unter anderem auch Amateurspiele anbietet. Es gibt nicht viele Buchmacher, die beim Fußball die Amateurklassen so gut abdecken wie 20BET.

Auch in den weniger bekannten Sportarten hat 20Bet eine beeindruckende Auswahl an Live-Wetten anzubieten. Mit einer gewaltigen Anzahl von über 4.000 Titeln im Casinobereich, wird das Rundum-Paket hier deutlich abgerundet.

Für neue Kunden gibt es zudem einen fairen Bonus von 100 Euro und es werden Top Zahlungsmethoden wie Apple Pay oder CashtoCode angeboten. Aufgrund der Curaçao-Lizenz, braucht ihr auch keine Einschränkungen zu erwarten.

Lest gerne auch unsere vollständigen 20BET Erfahrungen und informiert euch über den Bonus des Bookies.

Vave

Vave Logo

Vave ist in Deutschland noch relativ wenig verbreitet. Dieser junge Anbieter gehört in Großbritannien und auch in Skandinavien aber bereits zu den absoluten Erfolgsadressen.

Insbesondere das Sportwetten-Portfolio mit den zahlreichen britischen Sportarten dürfte sich für deutsche Kunden überaus interessant gestalten. Auch im Fußballbereich ist man sehr stark aufgestellt.

Vave gewährt Kunden zudem immer wieder lohnende Boni wie Gratiswetten und ähnliches. Diese sind selbstverständlich an die eine oder andere Bedingung geknüpft, man agiert hier jedoch stets fair.

Als Top-Bookie für diejenigen, die Sportwetten auf englische Märkte bevorzugen, hat man jüngst sogar einen in England sehr bekannten Markenbotschafter für sich gewinnen können: nämlich den Snooker-Champion Judd Trump.

Für weitere Infos empfehlen wir euch, unbedingt unsere Vave Erfahrungen zu lesen.

ivibet

Ivibet Logo

ivibet ist noch nich so lange auf dem Markt, konnte in England und international aber schon sehr viele Wett-Fans überzeugen. Vor allem diejenigen, die beim Zocken nicht gerne eingeschränkt werden, sind hier an der richtigen Adresse.

Es werden sowohl die wichtigsten Sportwetten für englische Spieler als auch für Kunden aus Deutschland geboten (wobei sich die Favoriten natürlich oftmals überschneiden). Besonderheiten, wie beispielsweise Optionen auf Unterhaltung oder Politik, sind ebenfalls in einer guten Auswahl zu finden.

Der Auszahlungsschlüssel bzw. die Quoten waren in der Vergangenheit im Vergleich zwar nicht immer ganz erste Liga, in der letzten Zeit hat sich der Bookie in dieser Hinsicht aber gemacht. Er kommt auf einen ordentlichen Durchschnittswert von 93 Prozent – für alle Sports. Außerdem können sich auch die Boni absolut sehen lassen.

Für mehr Infos zu den Deals, Quotierungen etc. lest gerne gleich den ausführlichen Bericht zu unseren ivibet Erfahrungen.

Was zeichnet englische Wettanbieter aus?

Auf den ersten Blick könnte man meinen, dass UK Wettanbieter im Wesentlichen kaum von deutschen und denen anderer Länder abweichen. Oft sind es jedoch die Details, welche bei genauerem Hinsehen den Unterschied ausmachen.

Natürlich profitieren die englischen Buchmachern in nicht unerheblichem Maße von der langen Tradition. Nicht nur beim Fußball, auch bei den Sportwetten war das Königreich schließlich ein Vorreiter. Das sorgt zudem dafür, dass die oft skeptisch betrachteten Sportwetten in England eine beispiellose gesellschaftliche Akzeptanz genießen.

Zusammenfassend können wir diese zwei Unterschiede festhalten:

  1. 01

    Große Wettauswahl: Einer dieser Unterschiede ist die Tatsache, dass Buchmacher aus England oftmals eine sehr breite Palette an möglichen Wetten anbieten, welche (zumindest in Europa) ihresgleichen sucht. Einzigartige Wetten, die teilweise ausschließlich auf der Insel angeboten werden, machen UK Bookies für die Wett-Gemeinde besonders reizvoll.

  2. 02

    Ideal für England Wetten: Wer für seine Sportwetten England bzw. dortige Wettbewerbe anpeilt, ist bei Adressen von der Insel häufig besonders gut aufgehoben. Die Premier League, Wimbledon, Snooker oder Darts bekommen dort normalerweise eine große Aufmerksamkeit in Event-Auswahl, Wettmärkten und Quotenniveau. Auch sonst kann sich der Service gemeinhin mehr als sehen lassen.

Können deutsche Spieler die Angebote englischer Wettanbieter problemlos nutzen?

Angesichts der verlockenden Boni – in Verbindung mit den hohen Quoten – juckt es sicher einigen deutschen Wettfreunden bereits in den Fingern. Im Vorfeld bliebe jedoch zu klären, inwiefern sich die Portale englischer Anbieter für deutsche Anforderungen überhaupt eignen. Besonders in der Vergangenheit waren einige englische Wettanbieter ausschließlich auf den heimischen Markt ausgerichtet.

Da es auf der Insel eine ganze Reihe Buchmacher gibt, lässt sich die Frage nach „Kompatibilität“ mit deutschen Kunden kaum allgemeingültig beantworten und muss tatsächlich im Einzelfall abgeklärt werden.

Es ist eine Tatsache, dass der deutsche Markt für viele britische Buchmacher von großer wirtschaftlicher Bedeutung ist. Aus diesem Grund richten sie ihr Augenmerk vermehrt auf den deutschsprachigen Raum. Aber das Hauptproblem bleibt: die unterschiedliche rechtliche Situation in beiden Ländern. Britische Wettseiten, die in den deutschen Markt expandieren, werden daher meist eine deutsche Lizenz erwerben.

Sie sind dann zwar ohne Grauzone legal bei uns nutzbar, müssen ihr Angebot dafür allerdings stark anpassen. Das macht nicht jeder Betreiber mit – und die deutschen Wett-Fans haben ihrerseits zunehmend genug von den vielen mit der DE-Lizenzierung einhergehenden Einschränkungen.

Zwischenfazit:

FAKT:

Letztlich ist zwar grundsätzlich gewährleistet, dass Spieler aus Deutschland englische Portale ohne Probleme bzw. rechtkonform nutzen können. Empfehlenswert sind diese Adressen allerdings nicht.

TIPP:

Wir raten euch daher noch einmal dazu, eher auf einer Wettseite zu setzen, die mit einer internationalen Genehmigung nach EU-Recht ausgestattet ist. Diese Portale dürft ihr im gesamten EU-Raum, also auch in Deutschland, legal nutzen.

Vorteile und Nachteile im Check

  1. 01

    Vorteile

    Sportwetten sind in England seit vielen Jahren etabliert, weshalb sich Bookies dort sehr gut mit der Materie auskennen und ganz genau wissen, worauf es bei einem vorteilhaften Sportwetten-Service ankommt: das spiegelt sich in der großen Seriosität und der sehr hohen Kundenorientiertheit wider. Internationale Bookies haben im Vergleich zu englischen Buchmachern stark aufgeholt. Versteckte Klauseln, die kaum zu durchschauen sind, schlecht erreichbare Kundendienste oder ein unterklassiges Quotenniveau kommen kaum noch vor. Genau wie englische Anbieter arbeiten die meisten Bookies mit einer Lizenz aus Curaçao überaus transparent und fair.

  2. 02

    Nachteile

    Vom Seriositäts- und Sicherheitsstandpunkt gibt es keine Nachteile bei Wettseiten aus England. Manche Buchmacher sind weniger auf die Wettvorlieben deutscher Kunden ausgerichtet als andere. Besonders ärgerlich ist es aber, dass englische Wettanbieter die deutsche Wettsteuer abführen und diese Beträge normalerweise auf die Tipper abwälzen. De facto gelten bei Buchmachern aus Großbritannien im Regelfall alle Negativkonsequenzen des Glücksspielstaatsvertrags von 2021.

  3. 03

    Zusammengefasst

    Vor allem die letztgenannten Gegenargumente sind für viele Tipper ein Dorn im Auge. Auf der anderen Seite stehen aber eine große Sicherheit und ein häufig guter Service, was nicht zu verachten ist. Letztlich müsst ihr selbst entscheiden, unter welchen Bedingungen ihr spielen möchtet. Wir würden international lizenzierte und dabei kundenorientierte Bookies englischen Wettanbietern immer vorziehen. In unseren Tests findet ihr eine große Anzahl solcher Adressen.

Was ihr sonst noch über Wettanbieter aus England wissen solltet

Wie ihr es bis hierher sicher schon gemerkt habt, bilden britische Wettseiten eine ganz besondere Gattung unter den Sportwettenanbietern.

Damit ihr sie insgesamt noch besser einschätzen und bewerten könnt, haben wir euch im Folgenden einige zusätzliche Facts zusammengefasst, die jeder kennen sollte!

Gibt es englische Wettanbieter mit PayPal?

Logo von PayPal

Tatsächlich gibt es viele englische Buchmacher mit PayPal.

Der US-Zahlungsdienstleister ist sehr kritisch, was Online-Glücksspiel und seine Partner angeht. Längst nicht jedes Unternehmen kommt in den Genuss, PayPal als Zahlungsmethode anbieten zu dürfen – und bei Wettseiten werden noch einmal ganz besondere Bedingungen gestellt.

Fairness und Kundenorientierung sind hier wichtige Faktoren, die der Zahlungsanbieter fordert. Da die meisten englischen Sportwettenanbieter entsprechende Bedingungen sehr gut erfüllen, dürfen sie auch meistens PayPal bereitstellen.

Wie sieht das Bonusangebot bei englischen Bookies aus?

Englische Buchmacher haben häufig nicht nur große, sondern auch sehr lohnende Bonusprogramme:

  1. 01

    Dass sie so profitabel sind, liegt nicht zuletzt an den meistens sehr fairen Bonusbedingungen. Teilweise muss der Willkommensbonus nur 1 bis 5 Mal umgesetzt werden, um eine Auszahlung vornehmen zu dürfen. Da kann selbst die Konkurrenz aus Curaçao kaum mithalten.

  2. 02

    Darüber hinaus gehen die englischen Wettanbieter überaus transparent mit den Umsatzkonditionen und allen weiteren Bonusvoraussetzungen um. Hier solltet ihr natürlich trotzdem ganz genau hinsehen, um alles richtig zu verstehen. Schwierige Klauseln oder gar das Weglassen zentraler Anforderungen müsst ihr nicht befürchten.

  3. 03

    Ein großer Vorteil, den englische Wettseiten bieten, sind regelmäßige Aktionen zur wichtigsten englischen Liga, der Premier League. Hier werden euch immer wieder Quoten-Boosts und besondere Boni zu relevanten Duellen vermittelt. Etwa dann, wenn es in Manchester zum großen Stadt-Duell kommt oder Chelsea gegen Arsenal spielt.

Wie ist das mit der deutschen Wettsteuer bei Sportwetten aus England?

Die Wettsteuer von 5,3 Prozent ist wie immer eine potenzielle Belastung für euch. Wir haben im Verlauf des Artikels schon einige Male darüber gesprochen, wollen an dieser Stelle aber noch einmal alle Unklarheiten aus dem Weg räumen:

  1. 01

    Leider muss man sagen, dass die Bookies grundsätzlich nicht von der Steuer ausgenommen sind. In der Tat nehmen alle Wettseiten aus UK, die in Deutschland aktiv sind, die Wettsteuer an und geben sie häufig an ihre Kunden weiter.

  2. 02

    Einige wenige Buchmacher verzichten auf die Weitergabe der Steuer an die Nutzer, wobei dieser Umstand dann aber teilweise in niedrigeren Wettquoten resultiert.

  3. 03

    Da englische Wettanbieter absolut seriös und pflichtbewusst sind, nehmen sie die deutsche Wettsteuer in aller Regel sehr ernst. Das ist freilich ein herber Dämpfer – der Traum des steuerfreien Wettens über britische Bookies zerplatzt somit.

TIPP: Dennoch liegt unsere Empfehlung nach wie vor klar auf der internationalen Buchmacher-Konkurrenz.

Fazit: Englische Wettanbieter sind grundsätzlich gut, wir müssen aber Abstriche machen

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Ruf der englischen Wettanbieter nicht aus der Luft gegriffen ist. Tatsächlich gibt es eine ganze Reihe Faktoren, die Buchmacher aus dem Königreich besonders interessant machen.

Mit ihren oft guten Quoten und generell mehr als ordentlichen Servicebedingungen trifft ihr auf erstklassige Sportwetten-Konditionen.

Das große Problem besteht allerdings darin, dass englische Buchmacher in Deutschland mit einer deutschen Lizenz verfahren und ihr somit die Wettsteuer, beschränkte Märkte und weitere Ärgernisse hinnehmen müsst. Wir empfehlen euch daher, lieber bei einem von uns getesteten internationalen Bookie zu setzen.

Quellenangaben

Schaut euch die folgenden Quellen an, um weitere Informationen zu Sportwetten in England zu erhalten:

  1. 1.

    Gambling Comission – Regulierungsbehörde für Glücksspiele in Großbritannien

  2. 2.

    Gambling Laws and Regulations Report 2024 – Überblick über die Struktur des Lizenzierungsregimes in Großbritannien

  3. 3.

    Department for Digital, Culture, Media and Sport (DCMS): Regulierung von Glücksspielaktivitäten in Großbritannien

  4. 4.

    SBC Summit: Konferenz für Fachleute aus der Sportwetten- und Glücksspielbranche

FAQ – Englische Wettanbieter

Ja, Wettanbieter aus England, die eine gültige Lizenz in der EU haben, sind normalerweise absolut seriös. Wetten haben auf der Insel eine lange Tradition – Tipper, die sich an einen entsprechenden Buchmacher wenden, erwarten einfach, dass sie dort gut bedient werden. So haben die großen Namen auch international einen klasse Ruf.

Auch in England ist der Top-Zahlungsdienst für Online-Wetten PayPal. Aufgrund der fairen Bedingungen bei englischen Buchmachern ist der wählerische Dienst bei vielen Seiten der Insel zu finden. Darüber hinaus können praktisch alle anderen Zahlungsdienste von Sofortüberweisung über Kreditkarten bis hin zu Trustly verwendet werden – je nach Portfolio. In Großbritannien kann man teilweise auch mit dem Handy-Vertrag einzahlen.

Im Sportwettenbereich sind Boni ohne Einzahlung generell sehr selten. Die englischen Buchmacher bieten jedoch vergleichsweise günstige Bonusbedingungen, was auch die Annahme eines Deals mit Einzahlung oftmals deutlich profitabler macht als anderswo.

Wirklich unseriöse Wettanbieter mit Sitz in England sind uns noch nicht untergekommen. Es kann aber natürlich sein, dass sich ein Bookie als englisches Unternehmen ausgibt, um euer Vertrauen zu gewinnen. Ein Blick auf die Lizenz und unseren Testbericht wird hier schnell Aufklärung verschaffen. Wir prüfen regelmäßig die neusten Adressen auf ihre Güte.

Die Kontoerstellung ist in wenigen Schritten und kürzester Zeit erledigt: Sucht euch zunächst die passende Adresse aus und klickt dann auf den Button zum Registrieren. Ihr müsst nun im Normalfall typische persönliche Daten, sprich euren vollständigen Namen, eure Anschrift usw., in einem speziellen Online-Formular hinterlegen und alles absenden – fertig.

Echte englische Bookies sind eigentlich immer sehr fair und kundenorientiert. Ihr müsst hier nicht viel mehr beachten, als dass die jeweilige Adresse ein gutes Quotenniveau, eine große Wettauswahl und die passenden Zahlungsmethoden mit schnellen Transaktionszeiten bietet.

Die Redaktion von www.sportwettenvergleich.net besteht aus mehreren Autoren, die seit Jahren passionierte Sportwetter sind. In unseren Erfahrungsberichten und Ratgebern erhaltet ihr exklusive Informationen von Profis, denn wir testen alle Wettanbieter im Detail - Registrierung, Ein- und Auszahlungen, Bonusaktivierung sowie die Verifizierung des Kontos. Bei uns erhaltet ihr seltene Einblicke in die Welt der Sportwettenanbieter und wir versorgen euch mit detaillierten Angaben zu Bonusbedingungen.