90294

Sportwetten Bonus Codes 2020 – Die besten Deals & Tipps

Ihr sucht die besten Sportwetten Bonus Codes? Dann ist die Suche hiermit beendet. Wir haben für euch die besten Bonus Codes für Sportwetten, mit denen ihr maximal profitieren könnt! Doch damit nicht genug. Denn folgender Artikel liefert euch alle wichtigen und hilfreichen Infos und Tipps zum Thema Sportwetten Bonus Codes. Angefangen von den verschiedenen Arten der Promo Codes über eine Anleitung zum richtigen Einlösen bis hin zur Warnung vor den typischen Stolperfallen, die bei diesen Boni lauern.

Das Wichtigste in Kürze
Mit Klick auf das verlinkte Schlüsselwort springt ihr direkt zur entsprechenden Textstelle.

DE

Wettanbieter mit Bonus Codes

1

Betano

  • Bonus Code: BETANOSWV10
  • 100% bis 100€ + 10€
  • 200 Freispiele
2

Betfair

  • Bonus Code: ZSSOBA
  • bis 100€ Gratiswette
  • Zeitlimit: 30 Tage
3
bet-at-home Logo

Bet-at-Home

  • Bonus Code: FIRST
  • 50% bis 100€
  • Zeitlimit: 90 Tage
4

SportEmpire Sportwetten

  • Bonus Code: SE100WC
  • 100% bis 100€
  • Zeitlimit: 21 Tage
5

Unikrn Sportwetten

  • Bonus Code: ESPORTSBET10
  • 300% bis 60€ + 10€ gratis
  • Zeitlimit: 3 Monate
6
  • Bonus Code: WILLKOMMEN50
  • 50% bis 200€
  • Ohne Zeitlimit
7
  • Bonus Code: SWV20CB
  • 20% Cashback + 500€
  • Zeitlimit: 15 Tage
8

ReloadBet

  • Bonus Code: SWVLSB
  • 100% bis 200€ + 5€
  • Zeitlimit: 60 Tage
9
Ohmbet Logo

Ohmbet

  • Bonus Code: swvergleich
  • 50% bis 100€ + 10€ Gratiswette
  • Zeitlimit: 30 Tage
10
Bet90 Logo 329x100

bet90

  • Bonus Code: SWP100
  • 100% bis 100€
  • Zeitlimit: 90 Tage
11

William Hill

  • Bonus Code: DEU100
  • 2x 50€ Gratiswetten
  • Zeitlimit: 30 Tage
12
buffbet-logo-black 329x100

Buff.bet

  • Bonus Code: GET100
  • 100% bis 100€
  • Zeitlimit: 30 Tage
13
Tonybet-logo-black-392x100

Tonybet

  • Bonus Code: Tony200
  • 100% bis 200€
  • Zeitlimit: 30 Tage
14

18bet

  • Bonus Code: WB100
  • 100% bis 100€
  • Zeitlimit: 21 Tage
16

SchnellWetten

  • Bonus Code: 97SPORT
  • 100% bis 97€
  • Zeitlimit: 30 Tage
17
Babibet Logo

Babibet

  • Bonus Code: WCTOBABI
  • 100% bis 100€
  • Zeitlimit: 21 Tage
18

1bet

  • Bonus Code: WB1001B
  • 100% bis 100€
  • Zeitlimit: 30 Tage
19

Mansionbet

  • Bonus Code: MBET50
  • 50% bis 50€
  • Zeitlimit: 30 Tage
20

Lucky Million Sportwetten

  • Bonus Code: NEW200
  • 50% bis 200€
  • Ohne Zeitlimit

Was ist ein Sportwetten Bonus Code?

Bei Sportwetten Bonus Codes ist der Name Programm. Schließlich handelt es sich um spezielle Promo-Aktionen des jeweiligen Buchmachers für zusätzliches Wettguthaben, Freiwetten oder signifikant höhere Quoten für ein bestimmtes Sportevent. Um den Bonus zu aktivieren, ist die Eingabe des spezifischen Codes verpflichtend. Das ist zugleich auch der einzige Unterschied zum Sportwetten Bonus ohne Code. Die Gültigkeit solcher Bonus Codes für Sportwetten variiert stark und kann von ein paar Tagen bis hin zu mehreren Monaten reichen.

Die Eingabe des Gutschein Codes muss in der Regel bei der Einzahlung erfolgen. Wenn ihr kein Interesse an der Aktion habt, dann könnt ihr die Offerte ganz einfach ausschlagen, indem ihr den Code nicht angegebt.

Neukundenbonus mit Code bei Eaglebet

Neukundenbonus mit Code von EagleBet (Quelle EagleBet)

Wettbonus Codes geben Rückschlüsse zur Aktion

Bei der Gestaltung der Bonus Codes lassen die Bookies ihrer Fantasie freien Lauf. So kann es sich um eine Kombination aus Buchstaben, Zahlen oder aus beidem handeln. Beispiele sind etwa „100BONUS“, „FIRST“, „EAGLE140“ oder auch „NBA100“. Oftmals lässt sich schon am Promo-Code erkennen, worauf dieser abzielt. Wörter wie „NEU“, „WILLKOMMEN“, „WELCOME“ oder „FIRST“ werden gerne bei Codes für Willkommensboni verwendet.

Andere Bonus Codes sind dagegen für bestimmte Sportarten, Ligen oder Wettbewerbe. Kürzel wie „EM“ oder „CL“ zielen auf Europameisterschaften oder die Champions League, während etwa „NBA“ für eine Bonusaktion für die gleichnamige Basketballliga benutzt werden kann. Darüber hinaus lässt sich auch immer wieder ein Wettbonus Code zu besonderen Spielen finden. So ist ein Gutschein Code „FCBBVB“ beispielsweise für den Bundesliga-Kracher FC Bayern gegen Borussia Dortmund gemünzt. Entsprechende Bonus Codes bieten den Buchmachern die Möglichkeit, Boni für bestimmte Sportevents gezielt zu bewerben.

Die verwendete Zahl innerhalb der Sportwetten Bonus Codes gewährt hingegen fast immer Rückschlüsse auf das in Aussicht gestellte Bonusgeld oder den Prozentsatz, der für die jeweilige Promotion gekoppelt ist. Entsprechend könnte „200“ für 200 Euro Bonus oder 200 Prozent Bonus stehen.

Gutscheincode, Bonuscode oder Promocode – Gibt es Unterschiede?

Das Namens-Wirrwarr kann einen schon verunsichern. Denn in der Welt der Bonusaktionen ist längst nicht nur von Sportwetten Bonus Codes die Rede. So stolpert man bei dem einem Wettanbieter über einen Promocode, während der nächste einen Gutscheincode verlangt. Auch Bezeichnungen wie Werbecode, Anmeldecode oder Aktionscode sind geläufig und werden von den Bookies unterschiedlich verwendet. Ihr solltet euch davon aber nicht beirren lassen.

Alle Bezeichnungen meinen ein und dasselbe: Es handelt sich stets um einen Code, mit dem ihr an einer Bonusaktion teilnehmen könnt! Es gibt keinen Unterschied zwischen Sportwetten Bonus Codes oder Sportwetten Promo Codes. Für die Wettanbieter sind die unterschiedlichen Begriffe einzig eine gute Möglichkeit, sich von den Wettbewerben etwas zu differenzieren.

Wettbonus Code: Diese verschiedenen Arten gibt es

Sportwetten Bonus Codes treten in verschiedensten Ausführungen auf. Die Art des Wett-Deals ist von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich. Das bedeutet im Umkehrschluss für euch, dass die Aussicht, eine passende Aktion zu finden, steigt. Doch welche verschiedenen und typischen Bonusarten mit Promo Code gibt es?

Wettbonus Codes für Willkommensbonus

Der Willkommensbonus ist der bekannteste und beliebteste Sportwetten Bonus. Dieser richtet sich ausschließlich an Neukunden bzw. gilt nur für die Ersteinzahlung auf das Kundenkonto. Typisch ist ein 100% Bonus bis 100 Euro, bei dem der Bookie eine Einzahlung bis maximal 100 Euro verdoppelt und somit 200 statt 100 Euro Wettguthaben zur Verfügung hat.

Neukundenbonus mit Code von bet-at-home

Der bet-at-home Neukundenbonus mit Code „First“ (Quelle: bet-at-home).

Ist der Willkommensbonus an einen Bonus Code geknüpft, muss der Kunde im Anmeldeformular für die Registrierung oder bei der ersten Einzahlung den Code verpflichtend angeben. Handelt es sich um einen exklusiven Sportwetten Bonus Code, profitieren Neukunden von einer höheren maximalen Bonussumme oder attraktiveren Prozentsatz. Alternativ können auch die Bonusbedingungen (u.a. niedriger Rollover, längere Frist) kundenfreundlicher ausfallen.

Sportwetten Promo Codes für Bestandskunden

Auch registrierte Kunden werden regelmäßig von Wettanbietern mit Bonusaktionen verwöhnt, die Reload Bonus heißen. Für diese gibt es mitunter spezifische Sportwetten Bonus Codes, die ihr beim Einzahlungsvorgang in ein spezielles Feld angeben müsst. Ein Reload Boni wird zumeist in Form eines Einzahlungsbonus angeboten, bei dem zusätzliche Einzahlungen auf das Wettkonto mit einem gewissen Prozentsatz und somit mit Bonusgeld honoriert werden. Denkbar ist außerdem die Gabe von Freiwetten.

Bonusangebote für Bestandskunden zielen darauf ab, dass der Nutzer zum Wetten animiert wird. Schließlich können die Online-Wettanbieter nur mit aktiven Usern Geld verdienen.

Wettbonus Code ohne Einzahlung

Ein Sportwettenbonus ganz ohne Einzahlung, auch als No Deposit Bonus bekannt, ist ein ganz besonderes Schmankerl! Denn diese Aktionen könnt ihr wahrnehmen, ohne neues Geld auf das Sportwettenkonto einzuzahlen oder sonstige Leistungen zu erbringen. Meist handelt es sich dabei um Freiwetten oder Gratiswetten. Ist diese an einen Bonus Code gekoppelt, muss dieser zwingend zur Aktivierung angegeben werden.

Das Verlockende an Freiwetten ist, dass ihr völlig ohne Risiko wetten könnt. Denn der Buchmacher stellt bei den Free Bets einen gewissen Wetteinsatz gratis zur Verfügung, sodass sich beim Platzieren der Wette das Echtgeldguthaben nicht schmälert. Verliert ihr die Wette, passiert nichts weiter. Gewinnt ihr die Freiwette, landet der Nettogewinn auf eurem Wettkonto. Zu beachten ist jedoch, dass Freiwetten nahezu immer eine Mindestquote (z.B. 1,8 oder 2,0) verlangen und dass das gewonnene Geld wie Bonusguthaben behandelt wird. Ihr müsst es also entsprechend durch weitere Wettaktivitäten freispielen, bevor eine Auszahlung möglich ist.

Wo und wann kann man Sportwetten Bonus Codes finden?

Es ist im Interesse der Online-Wettanbieter, dass jeder Kunde schnell von der Bonusaktion erfährt. Schließlich bieten sie einen Anreiz zum Wetten. Daher werden die entsprechenden Promos samt des dazu benötigten Wettbonus Codes prominent beworben. Beliebt sind große Banner auf der Homepage, die euch direkt ins Auge springen. Oder ihr schaut auf der Bonus-Unterseite des Buchmachers nach – zu finden unter einem speziellen Reiter in der Navigationsleiste wie etwa „Boni“, „Aktionen“ oder „Promos“, um nur einige Möglichkeiten zu nennen. Hier tummeln sich alle aktuellen Wett-Deals und – insofern im aktuellen Sortiment – auch die Sportwetten Bonus Codes.

Wer sich die Suche sparen will, sollte die obige Tabelle mit der aktuellen Übersicht der besten Sportwetten Bonus Codes unter die Lupe. Darüber hinaus sei auf die besten Gratiswetten und Sportwetten Gutscheine verwiesen, die wir für euch an anderer Stelle zusammengestellt haben.

AUFGEPASST: Exklusive Sportwetten Bonus Codes

Wettbonus Codes zu bestimmten Anlässen

Wann die Wettanbieter ihre Kundschaft einen Bonus Code anbieten, lässt sich im Vorfeld nie genau sagen. Doch die Erfahrung zeigt, dass es bestimmte Anlässe gibt, an denen die Chance hierfür steigt und signifikant hoch ist.

  • Registrierung: Bei manchen Buchmachern ist der klassische Neukundenbonus / Willkommensbonus an einen bestimmten Bonus Code gekoppelt, der meist im Zuge der Registrierung oder ersten Einzahlung angegeben werden muss.
  • Spezielle Sportevents: Sportwetten Promo Codes werden oftmals auch zu bestimmten Events der Sportwelt zur Verfügung gestellt. Beispiele gibt es viele. Ob nun zur Welt- und Europameisterschaft, Wimbledon, besonderen Begegnungen in der Bundesliga, Premier League oder Champions League oder auch dem Super Bowl in der NFL.
  • Besondere Anlässe: Auch bestimmte Feierlichkeiten wie Ostern, Weihnachten, Neujahr oder der Geburtstag des Kunden werden gerne für das Schalten von Sportwetten Bonus Codes genutzt.

Die verschiedenen Anlässe für einen möglichen Wettbonus Code machen deutlich, dass die Gültigkeit der Codes sehr unterschiedlich ausfällt. Während Aktionen für ein bestimmtes Spiel entsprechend kurzfristig verfügbar sind und keine lange Gültigkeit haben, gibt es zugleich Aktionen, die langfristig Bestand haben und die ihr permanent nutzen
könnt. Das trifft beispielsweise auf Sportwetten Bonus Codes für Neukunden (Willkommensbonus) zu.

So löst ihr Sportwetten Bonus Codes richtig ein

Das Aktivieren von Sportwettenboni mit Promo Code ist grundsätzlich einfach. Doch ohne Eingabe des Bonus Codes geht nichts! Stellt sich die Frage, an welcher Stelle ihr den Wettbonus Code einlösen müsst. Folgende Szenarien sind dabei typisch:

  • Bei der Registrierung: Eine sehr verbreitete Variante. Wenn ihr euch als neuer Kunde bei einem Wettanbieter anmeldet und es für den Willkommensbonus einen Bonuscode bedarf, werdet ihr im Laufe der Registrierung auf ein gut sichtbares Feld stoßen, das extra für den Code vorgesehen ist. Nach dem Eintragen folgt ihr dann einfach den weiteren Anweisungen.
  • Bei der (Erst-)Einzahlung: Alternativ zum Registrierungsprozess müssen Neukunden den Sportwetten Promo Code oft bei der ersten Einzahlung eingeben. Im Kontobereich des Wettanbieters könnt ihr aus den verfügbaren und bonusrelevanten Einzahlungsmethoden wählen und müsst vor der Durchführung der Einzahlung den Aktionscode im vorgesehenen Feld eintippen. Der eingezahlte Betrag und das Bonusgeld werden eurem neuen Kundenkonto automatisch und im Normalfall unmittelbar gutgeschrieben. Auch bei Sportwetten Bonus Codes für Bestandskunden ist dieser meistens bei der Einzahlung einzulösen.
  • Innerhalb des Kundenkontos: Manchmal muss der Wettbonus Code im Bereich des Kundenkontos angegeben. Das hat den Vorteil, dass der Bonus nicht automatisch mit der getätigten Einzahlung scharf wird. Das bedeutet mehr Kontrolle für euch. Denn ihr könnt besser bestimmen, zu welchem Zeitpunkt ihr den Bonus wahrnehmen wollt.
  • Beim Kundendienst erfragen: Manche Promo Codes sind ausschließlich über den Kundendienst erhältlich und ihr müsst ihn persönlich per Live-Chat oder Mail anfragen bzw. den Code dem Support mitteilen (siehe folgenden Screenshot). Das ist zwar vergleichsweise unpraktisch und mit einem kleinen Mehraufwand verbunden, es sollte euch aber keinesfalls davon abschrecken, an einer für euch attraktiven und interessanten Promotion teilzunehmen.
Cashback-Bonus von Cbet.gg mit exklusivem Bonus

Der exklusive Cashback-Bonus bei Cbet.gg muss durch Nennung des Codes beim Kundendienst angefordert werden (Quelle Cbet).

Welches der vorgestellten Szenarien nun das beste und kundenfreundlichste ist, darüber lässt sich streiten. Eine pauschale Antwort gibt es nicht, ist es doch reine Geschmackssache. Letztendlich kann es einem aber auch egal sein. Denn wann und wo ihr den Bonus Code angeben müsst, entscheidet einzig der Wettanbieter. Euer Mitspracherecht beschränkt sich darauf, ob ihr die Promo in Anspruch nehmt oder nicht.

Vergesst aber keinesfalls, im Vorfeld einen genauen Blick in die Bonusbedingungen zu werfen. Zumal es keine einheitlichen Vorgaben gibt. Jeder seriöse Bookie beschreibt die zugrundeliegenden Bonusregeln ganz genau und leicht verständlich. In diesen ist außerdem aufgeführt, wie der Bonus Code für Sportwetten lautet und an welcher Stelle er verwendet werden muss.

Vorsicht: Typische Fehler bei Bonus Codes für Sportwetten

Beim Einlösen von Sportwetten Promo Codes kann nichts schiefgehen? Weit gefehlt. Fettnäpfchen lauern überall. Doch welche sind die größten Gefahren und Fehlerquellen, die Wettfreunde beim Aktivieren der Sportwettencodes begegnen können?

Aktionscode vergessen einzutragen

Ärgerlich! Aber im Eifer des Gefechts kann es passieren, dass das Eintragen des Bonusodes schlicht vergessen wird. Oder die Bonus-AGBs wurden nicht oder nur unzureichend gelesen. Besonders Sportwetten-Neulinge oder unerfahrene Bonus-Jäger müssen besonders achtsam sein. Aber selbst alte Wett-Hasen sind vor Patzer nicht gefeit.

Doch was tun, wenn ihr vergessen habt, den Wettbonus Code einzutragen? Keine Sorge. Die meisten Wettanbieter haben einen sehr kulanten Kundendienst. Wenn ihr die Mitarbeiter höflich und freundlich darum bittet, wird der gewünschte Bonus im Nachgang trotz eurer Schusseligkeit gewährt. Eine Garantie hierfür gibt es aber nicht und ihr solltet euch besser nicht darauf verlassen. Wer Pech hat, dem gleitet der Bonus durch die Finger.

Falsche Schreibweise

Die Kombination aus Buchstaben und Zahlen der Sportwetten Bonus Codes, die oftmals jeglicher Logik entbehrt, birgt ein gewisses Fehlerpotenzial. Denn beim Eintippen der Bonus Codes für Sportwetten kann sich schnell einen Zahlen- oder Buchstabendreher einschleichen. Eine Stolperfalle, die sich durch die eigene Aufmerksamkeit aber leicht umgehen lässt.

Mein Tipp: Um auf Nummer sicher zu gehen, solltet ihr den Bonus Code am besten kopieren und im vorgesehenen Feld einfügen. Und lieber einmal zu viel kontrollieren! Aber selbst wenn sich ein Fehler einschleicht, ist es meist nur halb so schlimm. Denn normalerweise wird ein falscher Bonus Code vom Wettanbieter automatisch erkannt und ihr werden auf den Fehler hingewiesen. Misslingt die Bonusaktivierung dennoch, bietet sich ebenfalls eine unverzügliche Kontaktaufnahme mit dem Kundendienst an.

Bonus Code ist abgelaufen/ungültig

Spezielle Sportwetten Bonusaktionen zu Top-Spielen aus der Bundesliga oder anderen taggenauen Events haben natürlich ein Ablaufdatum. Ganz genaues Hinsehen ist angesagt. Wer an zeitlich begrenzten Promos teilnehmen will, muss zwingend die Deadline beachten. Wird der Gutscheincode zu spät eingelöst, ist der Bonus-Zug abgefahren. Hier lässt sich auch im Nachhinein nichts mehr geradebiegen.

Mehrfache Nutzung der Sportwetten Promo Codes

Normalerweise kann ein Wettbonus Code nur einmal genutzt werden. Bestes Beispiel ist der klassische Willkommensbonus. Aber auch nahezu alle anderen Aktionen mit Bonus Codes sehen eine einmalige Verwendung vor. Der Verlockung, einen Sportwetten Bonus Code mehrfach einlösen zu wollen, um im größeren Stil von der Aktion zu profitieren, kann nur abgeraten werden. Das fliegt grantiert auf und kann ernsthafte Konsequenzen nach sich ziehen.

Denn bei diesem Regelverstoß handelt es sich nicht nur um ein Kavaliersdelikt, der mit einer Disqualifikation von der Bonusaktion geahndet wird. Im schlimmsten Fall mündet die streng untersagte Mehrfachnutzung in einer Kontosperrung, da die Buchmacher dem Nutzer bei diesem Verhalten betrügerische Absichten unterstellen (können).

Nicht für Bonus qualifiziert

Bei gewissen Bonusaktionen verwenden die Buchmacher Listen mit den IDs ihrer Kunden. Nur diejenigen, die sich auf der Liste befinden und den relevanten Code für den Bonus eingeben, qualifizieren sich auch für die Promotion. Sollte aber nun ein Spieler beispielsweise im Internet einen Sportwetten Bonus Code aufschnappen, aber nicht auf der Liste der ausgewählten Spieler beim Wettanbieter stehen, wird ihm der Zugang zum Bonus verwehrt. Diese Vorgehensweise ermöglicht den Buchmachern, Kunden mit einem vergleichbaren Wettverhalten passende Aktionen zu unterbreiten.

Wetten mit Sportwetten Bonus Codes: Welche Bedingungen gilt es zu beachten?

Die Online-Buchmacher versehen ihre Promoaktionen mit ganz wenigen Ausnahmen immer mit bestimmten Bedingungen. Auch bei Wettbonus Codes müsst ihr verschiedene Konditionen erfüllen, ehe eine Auszahlung des Bonusgeldes und/oder der daraus resultierenden Gewinne möglich ist. Andernfalls könnte sich jeder den Bonusbetrag sofort auszahlen lassen. Solche Geschenke können sich Bookies natürlich nicht leisten, wenngleich es vereinzelt Sportwetten Bonus Codes ohne Bedingungen gibt.

Sportwetten Bonus Code von Betfair

Der Neukundenbonus mit Code von Betfair (Quelle Betfair).

Die Bonusbedingungen sind zwar sehr unterschiedlich, zeichnen sich aber mit Hinblick auf die wichtigsten Eckdaten grundsätzlich durch einen ähnlichen Aufbau aus. Im Folgenden findet ihr die entscheidenden Kriterien und Kennzahlen, die bei Sportwetten Boni mit oder ohne Code zum Tragen kommen und die ihr unbedingt beachten müsst.

  • Umsatzbedingungen: Das Rollover kann sich je nach Buchmacher bzw. Bonusaktion unterscheiden. Der Bookie gibt auch die Mindestanzahl an Wetten vor, die mit einem bestimmten Mindesteinsatz getätigt werden müssen. Zum Beispiel kann der Buchmacher das Platzieren von fünf Einzelwetten im Wert von je 10 Euro verlangen. Erst wenn diese Hürde gemeistert ist, können die Tipper eine Auszahlung beantragen. Dabei gilt: Je geringer die vorgeschriebene Anzahl an Wetten, desto einfacher die Bedingung.
  • Mindestquote: Ist bei Sportwettenboni nahezu Standard. Die Mindestquote gibt vor, wie hoch die Quote für die Wetten mit dem Bonus sein müssen. Erfahrungsgemäß bewegt sich die Minimum Odd im Bereich von 1,4 bis 2,0. Auch hier gilt natürlich die Prämisse: Je niedriger die Mindestquote, desto einfacher die Vorgabe.
  • Wettmärkte: Begrenzungen bei den Wettarten sind ebenfalls oft in den Bonusbedingungen verankert. Je nachdem untersagen die Regeln, dass bestimmte Wettmärkte wie beispielweise Doppelte Chance, Über/Unter Wetten etc. auf dem Index stehen. Oder der Buchmacher verlangt ausschließlich Einzelwetten oder Kombiwetten mit einer vorgeschriebenen Anzahl an Events. Außerdem kommt es vor, dass die Gutscheincodes nur für bestimmte Sportarten, Ligen, Wettbewerbe oder spezielle Paarungen gelten.
  • Frist: Um die Bonusbedingungen zu erfüllen und den Bonus zur Auszahlungsreife zu bringen, wird euch in der Regel ein bestimmter Zeitraum zur Verfügung gestellt. Die Fristen unterscheiden sich von Aktion zu Aktion stark und können zwischen 14 Tagen bis hin zu 3 Monaten liegen. 30 Tage sind am häufigsten anzutreffen. Es gibt auch Anbieter, die beim Bonusfreispielen auf ein Zeitlimit verzichten. Der Online Buchmacher Lucky Million hat etwa eine solche Aktion im Köcher.
  • Zahlungsoptionen: Längst nicht alle verfügbaren Einzahlungsmethoden können für die Aktivierung von Sportwetten Boni genutzt werden. Das trifft besonders auf die eWallets Skrill und NETELLER zu, die auch bei zahlreichen Aktionen mit Bonus Codes ausgeschlossen sind. In den Bonusregeln gibt es bezüglich der Zahlungsoptionen entsprechende Auskunft.

FAQ - Sportwetten Bonus Codes

❓ Was ist ein Sportwetten Bonus Codes?

Der Bonus Code, meist eine Kombination aus Buchstaben und/oder Zahlen, wird genutzt, um beim Wettanbieter ein bestimmtes Angebot zu aktivieren. Dabei kann es sich um Bonusguthaben, Freiwetten oder Quotenboost handeln.

✅ Wie wird der Wettbonus Code aktiviert?

Der Bonus Code muss in einem hierfür vorgesehenen Feld eingetragen werden. Das kann beispielsweise im Zuge der Registrierung oder während der Einzahlung der Fall sein.

⭕️ Wie oft werden Sportwetten Bonus Codes angeboten?

Das variiert stark und hängt vom jeweiligen Buchmacher ab. Erfahrungsgemäß gibt es zu bestimmten sportlichen Events oder saisonalen Anlässen Gutscheincodes. Beispielsweise zur WM, EM, Finale der Champions League oder Top-Spielen der Bundesliga. Auch an Weihnachten oder Ostern gibt es spezielle Bonus Codes.

〽️ Welche bekannten Wettanbieter bieten einen Bonus Code?

Zahlreiche Online-Buchmachern haben die Codes – zumindest zeitweise – im Programm. Darunter auch bekannte und beliebte Anbieter wie bet-at-home, Betano, William Hill oder WirWetten.com. Aber auch jungen Bookies wie Eaglebet sind mit dabei. Sollte ein Wettanbieter keinen Bonus Code anbieten, können aber dennoch andere Bonusangebote verfügbar sein.

➕ Gibt es Wettbonus Codes auch für Bestandskunden?

Ja! Auch Bestandskunden kommen regelmäßig in den Genuss von Wettbonus Codes und können von besonderen Aktionen profitieren. Zudem sind die Codes oftmals mit einem Neukundenbonus gekoppelt.

⚽ Was sind die Bedingungen von Sportwetten Bonus Codes für Wettanbieter?

Jeder Wettanbieter legt die Bonusbedingungen individuell fest. Neben den Voraussetzungen wie die die vorgeschriebene Umsatzanforderung, Mindestquote, Wettmärkte und verfügbaren Frist sind außerdem die Gültigkeit der Sportwetten Promo Codes sowie die Stelle/Zeitpunkt, an der der Code angegeben werden muss, zu beachten.

❕ Was sind typische Fehler beim Einlösen der Bonus Codes für Sportwetten?

Die größten Gefahrenquellen stellen eine falsche Schreibweise oder das bloße Vergessen des Eintragens vom Bonus Codes dar. Wem bei der Aktivierung ein Fehler unterlaufen ist, sollte sich umgehend an den Kundendienst wenden. Oftmals wird der Bonus nachträglich gewährt.

Fazit: Wettbonus Codes sind ein attraktives Goodie – aber nicht immer

In der bunten Welt der Promo-Aktionen gehören die Sportwetten Bonus Codes zum festen Inventar. Und da es die Gutscheincodes in allen erdenklichen Varianten und zu den verschiedensten Anlässen gibt, ist garantiert für jeden Tipper etwas dabei. Das verdeutlicht auch unsere Liste der besten Bonus Codes für Sportwetten.

Meine persönlichen Favoriten sind zum einen die exklusiven Wettbonus Codes, da es hier besonders lukrative Goodies gibt, und zum anderen die Promo Codes für bestimmte Sportevents. Hier lassen die Buchmacher zuverlässig äußerst attraktive Wettquoten springen.

Doch bevor ihr den Entschluss fasst, einen Sportwetten Promo Code einzulösen, solltet ihr im Vorfeld die Bonus-Regeln aufmerksam lesen. Denn mitunter können die Vorgaben (z.B. hohe Mindestquote, hohe Anzahl an Mindestwetten) sehr streng und somit schwer bis kaum zu erfüllen sein. Im Zweifelsfall solltet ihr Abstand nehmen und besser auf die nächste Aktion warten, deren Bedingungen für euch leichter zu stemmen sind.

Ratsam ist es zudem, dass ihr bei mehreren Wettanbietern registriert seid. So erhöht sich die Chance, einen passenden Sportwetten Bonus Code zu finden.



Drehe am Glücksrad!

Canvas not supported, use another browser.
I don't feel lucky