Seriöse Wettanbieter im Internet: Das sind die Qualitätsmerkmale!

Noch bevor ihr euch die erste Wette bei einem neuen Anbieter anschaut, sollte eure Aufmerksamkeit der Seriosität und Sicherheit gelten. Nur so erkennt ihr seriöse Sportwettenanbieter. Zuverlässige Auszahlungen, lückenloser Datenschutz und eine staatliche Wettlizenz sind nur einige Aspekte, auf die ihr dringend achten müsst. In diesem Artikel nennen wir euch die wichtigsten Qualitätsmerkmale und stellen einige absolut seriöse Sportwettenanbieter vor.

Das Wichtigste in Kürze
Mit Klick auf das verlinkte Schlüsselwort springt ihr direkt zur entsprechenden Textstelle.
  • Viele Buchmacher überzeugen mit hoher Seriosität.
  • Wir haben elf Kriterien ausgemacht, an denen ihr seriöse Wettanbieter im Internet erkennt.
  • Die Lizenz aus Malta gilt als starkes Gütesiegel.
  • Wer PayPal anbietet, ist seriös.
  • An den Bonusbedingungen erkennt ihr oft die Transparenz.
  • Jahrelange Seriosität führt zu Reputation, auf die ihr euch verlassen könnt.

DE

Neue Wettanbieter mit hoher Seriosität

1

bet365

  • Lizenz der Malta Gaming Authority
  • Überzeugender Datenschutz
  • Zuverlässige Spiellimits wählbar
2

Unikrn Sportwetten

  • Gewissenhafter Umgang mit der eigenen Verantwortung
  • Regelmäßig Wetttipps
  • Wettsteuerfrei mit Bitcoin
3

Tipster Sportwetten

  • Wettlokale in Deutschland
  • Sicherheitskonzepte von PCI Security Standards Council
  • Limits leicht justierbar
4

sunnyplayer Sportwetten

  • Jederzeit transparent
  • Vorbildlicher Spielerschutz
  • 256-Bit-Verschlüsselung
5

Interbet Sportwetten

  • Hohe Sicherheits- und Qualitätsstandards
  • Verschiedene Tools zur Kontrolle des Spielverhaltens
  • Malta-Lizenz
6

Interwetten

  • Umfangreiche Selbstlimitierungen
  • Lange Firmen-Historie
  • Diverse Sponsorings

Diese 11 Kriterien machen seriöse Sportwettenanbieter aus

Im Rahmen unserer Wettanbieter-Tests widmen wir uns immer auch ausführlich dem Thema Seriosität und Sicherheit. Denn kein Buchmacher ist eure Einsätze wert, wenn ihr dort schlecht behandelt oder sogar betrogen werdet. Im Folgenden findet ihr elf Anhaltspunkte, an denen ihr mit etwas Übung relativ schnell erkennen könnt, wie gut oder nicht so gut der vermeintlich seriöse Sportwettenanbieter euch gesonnen ist. Wenn ihr unsere Reviews lest, dann nehmen wir euch natürlich gerne die Arbeit ab.

1. Lizenz: Lizenz zeichnet seriöse Sportwettenanbieter aus

Die Rechtslage rund um Sportwetten im Internet ist gerade in Deutschland derart verworren und selbst Experten unklar, dass wir euch an dieser Stelle nur eine alltagstaugliche Faustformel mit auf den Weg geben: Jeder seriöse Buchmacher besitzt eine staatliche Lizenz, die ihm zur Annahme und der Vermittlung von Sportwetten berechtigt. Normalerweise sind die Genehmigungen der meisten Anbieter in Gibraltar, Malta und Großbritannien ausgestellt. Alle drei Gebiete zeichnen sich durch einen hohen Sicherheitsstandard im Glücksspielbusiness aus, sind oder waren Mitglied der EU und kontrollieren die registrierten und lizenzierten Unternehmen permanent.

Gerade die Malta Gaming Authority gehört zu den härtesten und strengsten Regulierungsbehörden weltweit. Deutlich dahinter steht die Lizenz aus dem Karibikstaat Curacao, die zwar immer noch ein vertrauenswürdiges Fundament erschafft, aber beispielsweise einen sehr laschen Spielerschutz zulässt. Eine Lizenz kann in keinem EU-Staat einfach so gekauft werden, sondern ist an entsprechende Regeln, Eigenkapitalnachweise und Vorgaben gebunden. Alle Buchmacher, die im Besitz einer derartigen Genehmigung sind, können als absolut seriös und sicher bezeichnet werden. Eine deutsche Lizenz, etwa aus Schleswig-Holstein oder Hessen, ist nach EU-Recht nicht erforderlich.

2. Sicherheit: Wie steht es um die Zahlungssicherheit und -moral?

Seriöse Sportwettenanbieter legen großen Wert auf einen sicheren Geldtransfer. Dies betrifft sowohl Ein- als auch Auszahlungen. Nicht immer ist die reine Anzahl der Wege entscheidend, denn mehr als 30 Zahlungsmethoden verwirren die Kunden eher. Trotzdem sollten gute Wettbüros für jeden Spielertypen das passende Angebot bereithalten. Der Grundstandard sind Kreditkarten, Banküberweisungen und einige der gängigsten E-Wallets. Die besten Wettanbieter arbeiten ausschließlich mit renommierten und zugelassenen Finanzdienstleistungsfirmen zusammen und erlegen euch keine zusätzlichen Gebühren auf. Entscheidend ist vor allem, dass Auszahlungen nicht unnötig aufgeschoben oder gar gecancelt werden und euch das Geld in kurzer Zeit erreicht.

Welche Sicherheit bietet mir PayPal als Zahlungsmethode?

Paypal LogoPayPal ist des Deutschen liebstes E-Wallet. Das Unternehmen verfügt nach eigenen Angaben weltweit über mehr als 277 Millionen Nutzer. Lange Jahre hielt sich PayPal von der Glücksspielbranche fern, erst im Zuge der Liberalisierung des Wettmarktes in Europa geht PayPal neue Kooperationen mit Online-Buchmachern ein. Dabei kommt es in Sachen Seriosität zu einem echten Gratmesser, denn die Bereitstellung von PayPal alleine kann euch genügen, um einen Bookie als seriös einzustufen. Das liegt einerseits an der hohen Reputation von PayPal in der Bevölkerung, andererseits vor allem in der jüngeren Firmenpolitik. Denn PayPal überprüft seine Partner ausgiebig, legt sogar Auflagen fest, damit ein Buchmacher PayPal in sein Portfolio aufnehmen kann. Der seriöse Sportwettenanbieter, der diesen Prozess übersteht, gilt als vollkommen sicher für euch.

Unsere Empfehlung: Bet3000

Bet3000 LogoDer seriöse Wettanbieter mit PayPal unser Wahl ist in diesem Fall Bet3000. Hier ist also viel von dem vorhanden, was wir euch in diesem Artikel ans Herz legen, denn sonst hätte PayPal nicht seine Zusage erteilt. Bet3000 unterhält zudem lokale Wettshops in Deutschland, wozu alleine es eine entsprechende Konzession und damit Seriosität benötigt. Fürs Online-Geschäft ist man auf Malta lizenziert und packt noch eine TÜV-Zertifizierung obendrauf. Besonders erstaunt sind wir von der vierseitigen PDF zum Thema Gewinn- und Verlustwahrscheinlichkeit bei Sportwetten.

3. AGB: Alles muss reguliert sein

Regeln schränken euch zwar ein, aber so bekommt ihr Sicherheit. Gut formulierte und lückenfreie AGB sind das Herzstück eines jeden seriösen Unternehmens. Wer hier schwächelt und unklar formuliert, erschafft Streitpunkte und lässt seine Kunden im Unklaren. Ebenso sollte es ausführliche Wettregeln geben, denn gerade bei der Vielzahl an Wettmärkten und -szenarien kann so viel passieren, dass pauschale Formulierungen nicht nützen. Das wichtige Thema Datenschutz betrifft uns heutzutage in jeder Lebenslage und so müssen sich natürlich auch seriöse Online Wettanbieter an die europäischen Bestimmungen halten. Weder der Datentransfer noch die Speicherung der sensiblen Kundeninformationen sind von außen angreifbar. Seriöse Sportwettenanbieter geben die Daten der Spieler nie Preis, außer es geschieht auf gerichtliche Anordnung oder es liegt der Betrugsverdacht von Wettmanipulationen vor.

4. Bonusbedingungen: Seriöse Sportwettanbieter setzen auf Transparenz, vor allem beim Bonus

Ihr müsst auf einen gläsernen Bookie treffen. Dieser muss euch gegenüber jederzeit sein Tun rechtfertigen und seine Motive erklären. Das schafft Vertrauen. Das Handling muss simpel sein und jede Aktion auf der Seite verständlich sein. Besonders wichtig ist Transparenz bei den zahlreichen Bonusaktionen, mit denen ihr vor allem als Neukunden praktisch überhäuft werdet. Ein Willkommensbonus ist für sich genommen weder seriös noch unseriös, erst die Bonusbedingungen machen ihn beidseitig fair und angenehm oder völlig unrealistisch und zum puren Köder.

Unsere Empfehlung: Wir-Wetten
Wir-Wetten LogoEinen exklusiven Willkommensbonus erhaltet ihr bei Wir-Wetten, wenn ihr euch über unseren Link registriert. 100 % bis maximal 200 Euro heißt es dann in Form einer Bonuskarte, hinzu kommt ein überzeugendes Treueprogramm. Wir-Wetten überzeugt uns auch beim Thema Seriosität, wenn hier die etwas unübliche, aber doch gewohnt britisch zuverlässige Alderney-Lizenz verwendet wird. Zur Erreichbarkeit des Kundendienstes fehlt es zwar ein wenig an Transparenz, aber ansonsten versorgt euch der Anbieter zuverlässig mit Informationen. Ein spezieller IP-Schutz-Mechanismus verhindert, dass unangenehme Zeitgenossen auf euren Account zugreifen.

5. Verschlüsselung: Sichere Sportwettenanbieter-Software

Selbstverständlich muss die verwendete Software modernen Standards genügen und jegliches Handeln ausreichend verschlüsselt sein. Dies erkennt ihr an diversen Zertifikaten, die zumindest 128-Bit-SSL-Verschlüsselung speziell an dem Schloss-Symbol in der Adresszeile. Natürlich kommt auch eine Firewall zum Einsatz und euer Geld lagert auf externen Bankkonten. Gleichzeitig muss es eine klare Regelung geben für den Fall, dass es zu Verbindungsproblemen bei der Wettabgabe kommt oder Ergebnisse fehlerhaft übertragen werden.

6. Limits: Maßnahmen zum Spielerschutz und zuverlässige Verifizierung

Sportwetten sind kein Glücksspiel, sie können aber wie solches verwendet werden. Damit verbunden ist leider jederzeit das Risiko einer Spielsucht, gegen das jeder seriöse Sportwettenanbieter Maßnahmen ergreifen muss. Dies wird allein schon von der Lizenzbehörde vorgegeben, doch gerade die Curacao-Regeln schwächeln hier spürbar. Achtet darauf, dass es einen Info-Text gibt, in dem die Risiken erläutert werden, Hilfsorganisationen vorgestellt und am besten auch ein Selbsttest ermöglicht wird. Im Account solltet ihr dann verschiedene Limits und Ausschlüsse aktivieren können. Als Schutz vor Veruntreuung eurer Gelder und Geldwäsche ist zudem einmalig ein Verifizierungsverfahren notwendig. Hierbei überprüft der Bookie all eure Daten, sodass sämtliche Transaktionen nachvollzogen werden können. Natürlich sollte auch der Jugendschutz selbstverständlich sein.

7. Service: Der Kundendienst sollte in eurem Sinne handeln

Wenig Abstriche solltet ihr auch beim direkten Kundendienst machen. Gibt es einen deutschen Live-Chat? Ein wirklich starker Buchmacher bietet euch auch eine kostenfreie Telefon-Hotline zur schnellen Klärung von Problemen an. Ein Rund-um-die-Uhr-Service ist nicht Pflicht, ihr dürft ihn aber vor allem für die nächtlichen US-Märkte gerne verlangen. In Sachen Seriosität steht der Gedanke dahinter, dass ihr umso sicherer seid, je intensiver man sich um euch sorgt und mit Rat und Tat zur Seite steht. Dazu sollte generell die Informationspolitik ausladend sein, sodass wichtige Fragen direkt in den FAQ beantwortet werden und verschiedene Aspekte des Sportwettens in Ratgebern oder einem Blog diskutiert. Regelmäßige Aktivitäten in den sozialen Netzwerken dürften mittlerweile selbstverständlich sein, wenn man nichts zu verbergen hat.

8. Design: Seriöse Sportwettenanbieter legen Wert auf ihren Auftritt

Kleider machen Leute und genauso kann euch schon ein einziger Blick sagen, ob ein Buchmacher seriös ist oder nicht. Ein modernes Design öffnet die Gemüter, einzelne Elemente können eine eigene Persönlichkeit erschaffen, der ihr vertraut. Finden sich Übersetzungs- oder Rechtschreibfehler, laden Grafiken nicht oder wurde sich nicht um ein funktionierendes HTML5 bemüht, befindet ihr euch womöglich in einer dunklen Gasse des Sportwett-Internets. Nicht nur neue seriöse Wettanbieter sollten heutzutage außerdem über eine mobile App verfügen, in der sämtliche Features der Desktop-Version nutzbar sind.

Unsere Empfehlung: bet365

bet365 LogoEin erstaunlicher Sonderfall in punco Design ist der äußerst renommierte Buchmacher bet365, den wir schon seit sehr langer Zeit als unseren Overall-Testsieger ansehen. Denn bet365 hat im Grunde alles, was ihr euch in Sachen Sportwetten wünscht, besticht aber nicht unbedingt durch außergewöhnlich modernes Design. Dieses ist zwar weit davon entfernt, unseriös auszusehen, aber gerade als Einsteiger werdet ihr hier in ein Meer aus Zahlen und Icons geworfen. Mit der Zeit erkennt ihr aber, wie genial das Konzept doch in britischer Tradition für die erfahrenen Wetter ist und werdet bei bet365 definitiv glücklich.

9. Wettsteuer: Wird die Wettsteuer abgeführt?

Ganz egal, wo auf der Welt ein Buchmacher seinen Sitz hat, sobald ihr von Deutschland aus eine Wette abschließt, muss der Bookie fünf Prozent eures Einsatzes ans Finanzamt überweisen. Wer das gewissenhaft tut, beweist seine Seriosität. Zudem findet sich hier eine für euch positive juristische Argumentation: Wenn der deutsche Staat von einem Buchmacher mit maltesischer Lizenz eine offizielle Steuer eintreibt, dann kann dessen Betrieb nicht gleichzeitig als illegal eingestuft werden. Viele weniger seriöse Bookies kümmern sich nicht um die deutsche Wettsteuer und erwähnen sie an keiner Stelle, wodurch womöglich ihr selber irgendwann in die Verantwortung genommen werdet. Bei den steuerzahlenden Buchmachern haben sich derweil drei Gruppen herauskristallisiert: Einige Bookies tragen als seriöse Wettanbieter ohne Steuer den Steuerbetrag komplett selbst (bei diesen Bookies könnt ihr quasi die Wettsteuer umgehen), die meisten verrechnen die fünf Prozent nur bei gewonnenen Tickets und andere Anbieter ziehen die Summe direkt beim Einsatz von jedem Wettschein ab.

10. Vorallem seriöse Sportwettenanbieter machen viel Sponsoring & Werbung

Trägt ein Verein in der Premier League den Buchmacher stolz auf der Brust? Dann ist das schon mal ein gutes Zeichen. Denn ein Sponsoring von bekannten Vereinen (egal welche Sportart) läuft immer offiziell ab und somit wird die Seriosität von externen Personen/Firmen überprüft. Auch, wenn ihr den Bookie mit einer seriösen Werbung wahrnehmt, ist es eher ein Zeichen für Seriosität. Vor allem dann, wenn der Bookie auf die Gefahren von Spielsucht hinweist und nicht einfach mit übertriebenen Floskeln nach Kunden fischt.

11. Kundenmeinungen: Reputation entsteht aus Seriosität

Und schließlich hilft es immer, wenn ihr auf die Reputation und Tradition des Buchmachers schaut. Wer über Hunderttausende Kunden verfügt, regelmäßig in TV-Spots vertreten ist und einen Bundesligisten sponsort, der kann in der Vergangenheit nicht so viel falsch gemacht haben. In solchen Fällen könnt ihr euch auf den Namen verlassen und frohen Mutes eure Sportwetten abfeuern. Hinter vielen Wettbüros stehen heutzutage zudem börsennotierte Konzerne, die einer zusätzlichen Finanzaufsichtskontrolle unterliegen. Die Marktführer beschäftigen meist mehrere tausend Mitarbeiter, die sich um den Kundenservice, die technische Abwicklung und das Back-Office kümmern. Damit seid ihr von einem kleinen Verbrecher-Syndikat im dunklen Hinterzimmer weit entfernt.

Negative Berichterstattung in Internetforen – ein tatsächliches Qualitätsmerkmal?

Viele User, die auf der Suche nach dem idealen Wettanbieter sind, durchforsten genau wie wir zuerst das Internet nach Meinungen und Erfahrungen von anderen Spielern. Die Internetforen haben die Eigenart, dass vor allem negative Schlagzeilen zu einzelnen Buchmachern zu finden sind. Positive Berichte und Lob veröffentlicht kaum ein Spieler, da gelungene Dienstleistungen der Anbieter als Standard angesehen werden. Wer die negativen Berichte genau liest, wird feststellen, dass die „empörten“ Kunden sich oft in Widersprüche verheddern. Meist sind die dargestellten Situationen doch etwas anders als beschrieben und falsches Verhalten von Spielerseite aus wird unterschlagen. Der Grundsatz, dass es bei einem Streit immer zwei Seiten der Medaille gibt, sollte nie vergessen werden. Anders sieht es freilich aus, wenn zu einem bestimmten Kritikpunkt laufend Beschwerden gepostet werden.

Unsere Empfehlung: Interwetten
Interwetten LogoInterwetten zählt zu den alteingesessenen Wettanbietern mit entsprechend hoher Reputation. Das Unternehmen wurde bereits 1990 als Telefonwettenanbieter in Wien gegründet und ist heute in Malta (EU) registriert. Bereits 1997 stellte Interwetten (jährlich über 300.000 Wett-Events, Partner der TSG Hoffenheim und vom VfL Wolfsburg) seine erste Wettplattform ins Internet und zählt seither zu den Pionieren der Online-Wettbüros. Die konstant hohen Kundenzahlen und die Treue zahlreicher Sportwetten-Fans beweisen, dass der Anbieter in all den Jahren besonders durch Seriosität und Fairness überzeugt hat.

Top 3 – Seriöse Sportwettenanbieter im Internet vorgestellt

Ihr werdet schnell feststellen, dass einige Buchmacher diese genannten Gütekriterien erfüllen. Ihr habt also auch bei den seriösen Anbietern die Qual der Wahl. Und zusätzlich kommen immer mal wieder gute Wettanbieter auf den Markt. Wir stellen euch deshalb hier drei der besten vor.

Bet365

bet365 LogoBei bet365 setzt ihr eure Sportwetten immer mit 100 % Sicherheit. Der Anbieter ist nicht nur schon seit vielen Jahren erfolgreich im Business unterwegs, sondern fand sich auch schon auf diversen Trikots oder Banden bei Sportveranstaltungen wieder. Kaum ein Buchmacher ist auch außerhalb der Sportwettenfans bekannt. Ein Grund für die Beliebtheit sind die Live-Wetten, die seinesgleichen suchen. Zudem ist das generelle Wettangebot extrem umfangreich und auch das Seriositäts-Siegel der Glücksspielbehörde MGA aus Malta ist ein absoluter Pluspunkt. bet365 liefert außerdem auch immer wieder lukrative Bonusangebote.

Rabona

Rabona LogoRabona ist einer der Newcomer, die auf den ersten Blick einiges anders machen. Schon die Optik ist modern und charmant gelöst. Mit einer Lizenz aus Curaçao ausgestattet, bietet der Bookie seit 2019 Sportwetten an. Und man merkt schon jetzt, dass die Gründer ihre Hausaufgaben gemacht haben. Der Kundenservice ist hervorragend geschult und schnell, außerdem werden VIP-Programme und Cashouts angeboten. Das Wettangebot ist sehr groß und umfasst nicht nur die beliebtesten Sportarten, sondern auch einige Exoten. Besonders clever ist das Gamification-Element „Karten sammeln“. Hier könnt ihr quasi digitale Fußballkarten sammeln und entsprechend Preise gewinnen. Zusätzlich gibt es b ei Rabona einen 100-%-Bonus bis 200 Euro.

Unikrn

Unikrn LogoBei Unikrn wird sofort klar, dass es sich um einen Bookie der neuen Schule handelt. Denn hier steht ein Sportbereich krass im Vordergrund: eSports. Kaum ein Buchmacher kann aktuell so viele eSports-bezogene Features auffahren. So liefert Unikrn zum Beispiel seine eigene VIP-Punkte-Währung Unikoins. Mit diesen könnt ihr euch bestimmte Extras kaufen bzw. einlösen. Außerdem werden diverse Livestreams für unterschiedliche Events angeboten und ihr könnt sogar auf Spiele wetten, die ihr selbst zockt. Diese Aktionen nennen sich Umode.

Das sind die besten neuen Wettanbieter:
Aufgenommen: 25.03.2020

83%
100% bis 100€

Aufgenommen: 10.01.2020

90%
100 % bis 200 €

Aufgenommen: 30.10.2019

84%
20% Cashback + 500€

Aufgenommen: 12.06.2020

73%
100 % bis 100 €

Mit welchen Methoden arbeiten unseriöse Wettanbieter 

So vielfältig wie die seriösen Wettanbieter sind, so vielfältig sind auch die schwarzen Schafe. Leider gibt es davon ebenfalls einige. Von unsauberen Zahlungsmethoden, wo euch etwa bestimmte Kleinbeträge nicht ausgezahlt werden (manchmal halten unseriöse Bookies Centbeträge zurück, was sich bei der Menge an Spielern summiert) bis zu fehlenden Lizenzen. Gerade die fehlenden Lizenz ist ein großes rotes Tuch und sollte euch warnen. Denn so habt ihr keinerlei Chance, auf rechtlichem Wege an euer Geld zu gelangen.

Sportwettenvergleich Blacklist – diese Bookies gelten nicht als seriöse Sportwettenanbieter und ihr solltet sie meiden

Wer sagt euch, welche Bookies wirklich unseriös arbeiten? Ganz einfach, wir von Sportwettenvergleich.net. Wir haben eine Wettanbieter Blacklist erstellt, wo wir regelmäßig die unseriösen Bookies auflisten. Durch unsere strengen Tests finden wir auch heraus, ob ein vermeintlich seriös lizenzierter Bookie unfaire Fallen in den AGB stellt. Wenn ihr als durch das Werbeangebot eines Bookies aufmerksam werdet, solltet ihr zu allererst einen Blick in unsere Blacklist werfen, um zu überprüfen, dass dieser hier nicht gelistet ist.

FAQ – Seriöse Sportwettenanbieter

⭕️ Was sind die 11 Kriterien für seriöse Sportwettenanbieter?

In erster Linie solltet ihr auf folgende Punkte achten: Lizenz, Zahlungssicherheit, ausführliches Regelwerk, Transparenz, Verschlüsselung, Spielerschutz, Kundenservice, Auftritt, Wettsteuerabgabe, Reputation und Sponsoring.

➕ Wie erkenne ich einen seriösen Anbieter auf einen Blick?

Das Design gibt erste Hinweise. Ganz unten steht immer die Lizenz, dazu sollte es im Footer Links zu den AGB, Datenschutzbestimmungen und zum verantwortungsvollen Spiel geben. Lasst euch aber auch nicht zu schnell blenden und vertraut auf unsere Reviews.

❌ Woran erkenne ich einen unseriösen Anbieter?

Aufschreien solltet ihr, wenn keine Lizenz vorhanden ist, Auszahlungen nur sehr langsam bearbeitet werden, der Kundendienst nicht reagiert, der Bookie sich nicht selbst vorstellt, der Willkommensbonus fast unmöglich durchzuspielen ist und die Quoten zu gut sind, um wahr zu sein (dann sind sie es nicht).

⚠ Gibt es richtig unseriöse Anbieter?

Natürlich gibt es gerade unter den „Buchmachern“ viele schwarze Schafe und Betrüger, gerade im anonymen Internet. Google wird sie euch aber nicht vorstellen und auch bei uns werdet ihr keine echten Verbrecher finden. Wir bemängeln zwar oft die Seriosität, aber dann geht es um einzelne Kriterien, die nicht erfüllt sind. Achtet natürlich auf unsere Blacklist.

✅ Wie wichtig ist Seriosität?

Kurzum: bei Geld hört die Freundschaft bekanntlich auf. Es nützen die höchsten Quoten und die attraktivsten Bonusangebote nichts, wenn die erzielten Gewinne rein virtueller Natur bleiben und keine Auszahlungen von Seiten der Wettanbieter erfolgen. Gleichzeitig kann mit euren sensiblen Informationen Missbrauch in jeglicher Form getrieben werden.

Fazit: Seriosität ist bei Buchmachern enorm wichtig, aber zum Glück gibt es genügend seriöse Sportwettenanbieter.

Wenn es um Geld geht, kann niemand zu vorsichtig sein. Gefälschte Lizenzen, erfundene Sportwetten, ein gehacktes Interface – schnell kann der Spaß in Frust übergehen. Daher finden wir, dass ihr immer wachsam sein solltet und euch vor der Anmeldung erst ein wenig beim Buchmacher umschaut. Die Seriosität ist dann häufig aber immer noch schwer zu erkennen, aber dafür habt ihr ja unsere Experten und ihre qualifizierte Sicht der Dinge. Die elf hier genannten Kriterien dienen euch sicherlich als Leitfaden, damit in Zukunft nur noch seriöse Wettanbieter Deutschland im Griff haben. Ihr unterstützt die ehrlichen Bookies und den Betrügern fehlen die Kunden. Das klingt doch nicht verkehrt.

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?
Bewertung: ∅ 5.0 (1 Stimme)

Drehe am Glücksrad!

Canvas not supported, use another browser.
Ich spare meinen Versuch für später