ecoPayz Wettanbieter 2018: Die besten Bookies mit ecoPayz!

ecoPayz LogoecoPayz Wettanbieter 2018: Im Zuge unserer Ratgeberreihe rund um die besten Zahlungsmethoden zur Guthabeneinzahlung bei eurem Buchmacher, stellen wir euch jetzt einen Anbieter vor, der aktuell von immer mehr Online Bookies unterstützt wird. ecoPayz stellt eine Online-Konto-Plattform dar, mit der ihr weit mehr als nur einfache Einzahlungen beim Buchmacher erledigen könnt. Im Gegensatz zur Konkurrenz von Trustly oder Zimpler erhaltet ihr hier mehr als nur eine sichere Schnittstelle, bei der ihr dafür sorgt, dass eure persönlichen Kreditkartendaten oder Kontoinformationen nicht beim Buchmacher hinterlegt werden. Es handelt sich vielmehr um einen Anbieter, mit dem ihr auch sinnvoll internationale Geldtransfer durchführen könnt. Im Zuge dieses Ratgebers stellen wir euch die besten ecoPayz Wettanbieter vor, bei denen ihr den Zahlungsdienst nutzen könnt. Außerdem erklären wir euch die Vor- & Nachteile, die euch erwarten, wenn ihr den Zahlungsdienst nutzt.

 

Die besten Anbieter mit ecoPayz

#1 1xBet-Logo
Zum Erfahrungsbericht

  • Einzahlungen per Ecopayz möglich
  • Schnelle Bearbeitung von Ecopayz-Auszahlungen
  • Viele weitere Zahlungsmethoden vorhanden

Zum Wettanbieter

#2 Betway-Logo
Zum Erfahrungsbericht

  • Ecopayz steht als Zahlungsmethode bereit
  • Problemlose Verifizierung der Einzahlungsmethode
  • Diverse weitere Einzahlungsmethoden vorhanden

Zum Wettanbieter

#3 NetBet-Logo
Zum Erfahrungsbericht

  • Ecopayz eine der zahlreichen Einzahlungsmethoden
  • Einfache & Transparente Kontoverifizierung mit Ecopayz
  • Viele weitere Zahlungsmethoden verfügbar

Zum Wettanbieter

ecoPayz Wettanbieter : Das sind die besten Anbieter 2018

In der folgenden Übersicht findet ihr die in unseren Augen besten ecoPayz Wettanbieter, die bereits den Zahlungsdienstanbieter ecoPayz ins Programm aufgenommen haben. Bevor ihr einen Anbieter aussuchet, lest euch bitte die folgenden Absätze kurz durch. In denen erklären wir euch, wie ihr die Anbieter nach persönlichen Wunschvorgaben filtern könnt.

So wählt ihr den perfekten ecoPayz Wettanbieter, der eure persönlichen Wettbedürfnisse bedient!

Ihr wollt bei eurem zukünftigen Buchmacher nicht nur mit ecoPayz einzahlen oder auszahlen, sondern benötigt einen Anbieter, der eine hervorragende Mobile App offeriert? Euch ist es wichtig, dass ihr auch eure Bitcoins verwenden könnt, um beim Buchmacher Wetten zu platzieren? Ihr gehört zu den erfahrenen Tippern, die zwingend eine personalisierbare Mehrfachanzeige bei Livewetten benötigen, weil sie in der Regel mehr als nur ein Event zeitgleich beobachten? Genau diese Alleinstellungsmerkmale stellt euch unsere Redaktion in den einzelnen Erfahrungsberichten der Buchmacher vor. Wenn ihr euch die Zeit nehmt und kurz in den Erfahrungsbericht schaut, seht ihr so sofort, ob der Anbieter eure persönlichen Bedürfnisse erfüllt oder nicht. Wer sich hier 5 Minuten Zeit nimmt, kurz die Erfahrungsberichte zu prüfen und so den für sich persönlich perfekten Bookie zu finden, kann sich sicher sein, einen Partner so zu finden, bei dem man längerfristig und gerne spielen wird.

ecoPayz Wettanbieter Konto

ecoPayz Wettanbieter: So funktioniert‘s

Wie funktionieren Zahlungen mit ecoPayz bei meinem Buchmacher? Wenn ihr bei eurem Wettanbieter mit dem Zahlungsdienstleister ecoPayz einzahlen wollt, läuft das relativ einfach ab. Voraussetzung dafür ist, dass ihr euch auf der Homepage des Dienstleisters ein Konto eröffnet. Dann öffnet sich bei der Bookie-Zahlung genau wie bei PayPal eine zusätzliche Seite, auf der die Zahlung durchgeführt wird. Die Kontoeröffnung ist umsonst und wird sofort durchgeführt. Danach besitzt ihr ähnlich wie beim Online Wallet PayPal ein eigens ecoPayz Konto. Betrieben wird dieses Konto von der PSI-Pay Ltd, die von der FCA reguliert wird. Euer Konto kann verschiedene Stufen besitzen. Je nach Stufe fallen unterschiedlich Gebührenordnung an.

ecoPayz ist ein Online-Konto ähnlich wie PayPal

Im Gegensatz zu den Zahlungsdienstleistern Trustly oder Zimpler sprechen wir bei ecoPayz nicht nur über eine sichere Schnittstelle, die ihr für die Zahlung verwendet. Bei den beiden eben genannten Dienstleistern besitzt ihr kein eigenes Konto, auf dem ihr Guthaben parken können. Die beiden Dienstleister dienen euch lediglich dafür eine sichere Zahlung durchführen zu können, ohne, dass eure persönliche Bank- oder Kreditkartendaten beim Buchmacher hinterlegt werden. Euer ecoPayz-Konto könnt ihr am ehesten mit eurem PayPal-Wallet oder eurem Bankkonto vergleichen. Ein Online Konto auf dem Guthaben geparkt werden kann. Gleichzeitig eine Zahlungsschnittstelle, mit der ihr schnell und bequem sichere Zahlungen weltweit durchführen könnt.

 

Die besten Anbieter mit Paypal

#1 888Sport-Logo
Zum Erfahrungsbericht

  • Einzahlungen per PayPal möglich
  • Schnelle Bearbeitung von PayPal-Auszahlungen
  • Viele weitere Zahlungsmethoden vorhanden

Zum Wettanbieter

#2 Betsson-Logo
Zum Erfahrungsbericht

  • PayPal steht als Zahlungsmethode bereit
  • Problemlose Verifizierung der Einzahlungsmethode
  • Diverse weitere Einzahlungsmethoden wie Trustly

Zum Wettanbieter

#3 Tipico-Logo
Zum Erfahrungsbericht

  • PayPal eine der zahlreichen Einzahlungsmethoden
  • Einfache & Transparente Kontoverifizierung mit PayPal
  • Viele weitere Zahlungsmethoden je nach Land verfügbar

Zum Wettanbieter

derzeit beliebt

21 Sportwetten Tipps – Besser wetten & mehr gewinnen!

mehr erfahren

Welche Vorteile besitzen ecoPayz Wettanbieter?

Im Grunde genommen erwarten euch zwei wichtige Faktoren, wenn ihr den Zahlungsdienstleister verwendet. Zum einen sehr schnelle Bearbeitungszeiten. In der Regel werden die Transaktionen sofort durchgeführt. Der zweite Punkt ist der Sicherheitsfaktor. Denn auch bei dieser Methode hinterlegt ihr keine persönlichen Kreditkarten- oder Bankkarten-Informationen beim Buchmacher. Das hat den Vorteil, dass diese nicht von Kriminellen beim Buchmacher von den Servern entwendet werden können. Ein Missbrauch der Kreditkartendaten ist somit ausgeschlossen. Gleichzeitig offeriert euch das Konto eine eigenen Kredit- und Bankkarte sowie zusätzliche Shopping-Vorteile. In Zusammenarbeit mit dem Kreditkartenanbieter Mastercard offeriert ecoPayz seinen Kunden eine eigene Kreditkarte. Mit über 45 unterschiedlichen Währungen kann über das Konto gezahlt werden. Gleichzeitig besteht bei diesem Dienstleister auch die Möglichkeit, dass ihr Privatleuten Geld schickt. Ihr könnt so Schulden bei Freunden bezahlen, selbst wenn diese im Ausland sitzen.

ecoPayz Wettanbieter Sicherheit

Exkurs: Eine FCA-Regulierung bedeutet hohe Kundensicherheit

An der Stelle wollen wir mal ganz kurz darauf eingehen, dass dieser Dienstleister von der britischen FCA reguliert und kontrolliert wird. Das ist die Regulierungsstelle, die in England auch Banken und Kreditkarteninstitute kontrolliert und reguliert. Der Dienstleister ist außerdem Mitglied in einer ganzen Reihe Finanzverbände. Als wichtigster wäre hier wohl die Electronic Money Association zu nennen. Neben dem Aspekt, dass der Dienstleister eine Kooperation mit dem Kreditkartenanbieter Mastercard besitzt, ist es insbesondere die FCA-Regulierung, die Kunden schützt. Mehr Sicherheit geht bei einem Wallet eigentlich nicht.

Welche Nachteile besitzen ecoPayz Wettanbieter?

Hier gibt es zwei Punkte, die wir nennen können. Zum einen ist es so dass der Dienstleister noch nicht bei so vielen Sportwettenanbietern unterstützt wird. Das ist ein wenig schade. Wir gehen davon aus, dass sich die Anzahl an Buchmachern, die den Dienstleister unterstützen, in den kommenden Monaten deutlich zunehmen wird. Ist ähnlich wie mit den Wettanbietern mit PayPal. Vor ein paar Jahren noch ein Ausnahmefall. Mittlerweile eher Standard und wird von einer Vielzahl Bookies offeriert. Zweite Punkt ist, dass bei dieser Dienstleistung deutlich Gebühren anfallen. Wenn ihr mit einer Kreditkarte eine Einzahlung vornehmt, in der Regel zwischen 1,7 und 3% des Einzahlungsbetrages. Solltet ihr in anderen Währungen zahlen oder umtauschen, kommt eine Umrechnungsgebühr von knapp 3% dazu. Falls ihr das Konto nicht verwendet, ist eine Inaktivitätsgebühr von 1,50 € pro Monat fällig (zwölf Monate Inaktivität). Die Gebühren unterscheiden sich je nachdem auf welcher Stufe euer Konto ist. Hier gibt es die Silber, Gold, Platin und die VIP-Stufe, die jeweils eine eigene Gebührenordnung besitzen!

Exkurs: Dienstleister ecoPayz auch für private Transaktionen sinnvoll

In Zeiten, in denen unsere Welt immer mehr zusammenwächst und die Globalisierung nicht mehr aufzuhalten ist, suchen Kunden heutzutage nicht nur Dienstleister, mit denen sie bei Buchmachern Casinos oder Onlineshops zahlen können, sondern auch Dienstleister, mit denen sie weltweit Geld verschicken können. Und genau hier kommt Dienstleister ecoPayz ins Spiel. Vor allen Dingen dann, wenn Geldsendungen ins Ausland an Freunde oder Bekannte verschickt werden müssen, kann der Dienst sinnvoll und sicher genutzt werden.

Kreditkarten ohne TAN-Verfahren: Ohne zusätzliche Sicherheit nicht nutzen!

Für euch als Tipper ist ein wichtiger Aspekt, dass ihr immer kurz prüft, ob eure Kreditkartenzahlungen bereits über ein Tan-Verfahren abgesichert werden. Unter einem Tan-Verfahren versteht man, dass wenn mit der Kreditkarte online bezahlt wird, ihr einen Tan an eine hinterlegte Mobilfunknummer geschickt bekommt. Erst nach Eingabe dieses Codes führt der Kreditkartenanbieter dann die Zahlung durch. Das kennt ihr so zum Beispiel vom Online-Banking bei Sofortüberweisung. Auch dort könnt ihr euch einen Tan-Code auf das Handy schicken lassen oder den von der Bank zur Verfügung gestellten Tan-Generator nutzen. Wenn ihr eine Kreditkarte eines Anbieters besitzt, der auf dieses Tan-Verfahren verzichtet oder ihr aus anderen Gründen entsprechendes deaktiviert habe, dürft ihr nicht mit dieser Kreditkarte direkt bei einem Buchmacher einzahlen.

ecoPayz Wettanbieter Leistungen

Werft mal einen Blick in die Sicherheitsfunktionen eures Kreditkartenanbieters!

Gleiches gilt für Onlineshops im Ausland. Eure Kreditkartendaten werden in diesem Fall dort hinterlegt. Und dann besteht immer die Gefahr, dass diese abgegriffen werden. Zahlt in diesem Fall lieber eine kleine Gebühr als Sicherheitsaufwand und nutzt den Dienstleister ecoPayz. Dann bleiben eure Kreditkartendaten bei ecoPayz und werden nicht mit Onlineshops oder Buchmachern geteilt! Sicherheitsoptionen wie eine Tan-Absicherung findet ihr in eurem Kundenprofil bei eurer Online-Bank. Alternativ kontaktiert ihr euren Bankberater eurer Hausbank, wenn diese eure Kreditkarten zur Verfügung stellt.

Übrigens: Auch Top-Wettanbieter Interwetten bietet schnelle und sichere Einzahlungen an!

Einzahlungsdauer

Überweisung: 2-10 Tage

Online Bezahlmethoden: sofort

zum Wettanbieter

PayPal-Konto vs. ecoPayz: International hat ecoPayz die Nase vorn

An der Stelle unserer Ratgeber ist es uns immer wichtig, dass wir mal ganz kurz auf die Unterschiede des weltweit so beliebten Wallets PayPal im Vergleich mit dem vorgestellten Dienstleister ecoPayz eingehen. Auf den ersten Blick unterscheiden sich die beiden Angebote nicht wirklich. Bei beiden besitzt ihr ein eigenes Konto, auf dem ihr Guthaben lagern könnt. Mit einem riesigen Unterschied: Bei ecoPayz besteht die Möglichkeit, dass ihr 45 unterschiedliche Währungen verwendet. Einen so großen Umfang unterschiedlicher Währungen bietet euch Dienstleister PayPal nicht. Gerade wer viele internationale Zahlungen durchführen muss bzw. weltweit online spielen oder einkaufen will, wird hier zukünftig ecoPayz wählen!

Fazit: ecoPayz Wettanbieter – ecoPayz weit mehr als nur sicherer Zahlungsanbieter

ecoPayz LogoecoPayz Wettanbieter werden wir in der Zukunft öfter antreffen. Der Dienst ist geradezu dafür prädestiniert bei den etwas kleineren und unbekannteren Anbietern, die ihren Sitz in Curacao und Co haben, verwendet zu werden. Und so könnt ihr ganz bequem die Kreditkarte verwenden, seid euch aber gleichzeitig sicher, dass eure Daten nirgendwo hinterlegt werden. Guthaben werden in der Regel sofort gutgeschrieben und im Gegensatz zu vielen anderen Zahlungsanbietern, die lediglich Einzahlungen offerieren, könnt ihr mit dieser Methode auch auszahlen.

Zusätzliche Sicherheit sind schon ein paar Cent Gebühren wert!

Wenn ihr zu den Tippern gehört, die häufiger im Netz weltweit einkaufen oder auch Dienstleistungen im Ausland bezahlen wollen, solltet ihr euch die verfügbaren virtuellen Kreditkarten und die ecoCard mal etwas genauer anschauen. Die bieten eigentlich eine sinnvolle Alternative zu klassischen Kreditkarten und können ebenfalls weltweit genutzt werden. Größter Nachteil ist, dass ihr für die Nutzung dieses Dienstleisters Gebühren bezahlt. Das sollte euch aber nicht stören, da der Dienstleister im Gegenzug maximale Sicherheit offeriert. Und die darf einem ein paar Cent Gebühren wert sein.


Drehe am Glücksrad!

Canvas not supported, use another browser.
Ich spare meinen Versuch für später