22Bet – Erfahrungen und Bewertung 2019


Wertung Redaktion
Wertung Leser

  • Über 1.000 Optionen/Event
  • Über 200 gebührenfreie Einzahlungsmethoden
  • Bonusaktivierung ab 1 €
Curacao-Lizenz
Standard-Verifizierung
Wett-Konfigurator
VIP-Programm
Native App
24/7 Support
Cashout
Livestream
Gebührenfreie Zahlungen
Schnellste Auszahlung per Skrill - 1-3 Tage
POSITIV
  • Gebührenfreie Einzahlungen ab einem Euro
  • Kryptowährungen
  • Wettsteuerverzicht
NEGATIV
  • keine Multiview bei live
  • Bonus-Rollover nur mit 3er-Kombis
  • nicht anfängerfreundlich
  • Gebührenfreie Einzahlungen ab einem Euro
  • Kryptowährungen
  • Wettsteuerverzicht
  • keine Multiview bei live
  • Bonus-Rollover nur mit 3er-Kombis
  • nicht anfängerfreundlich
Zahlungsmethoden

Bonus

7 / 10

Quelle: 22bet

Der Neukundenbonus ist das, worauf 22Bet besonders stolz ist – allerdings nur teilweise zu Recht. Hier werden 100 % Einzahlungsbonus ab dem ersten Euro angeboten, was schon mal als sehr positiv zu werten ist. Der Maximale Bonusbetrag liegt bei 122,00 Euro.

Die Bonusbedingungen haben es in sich

Die Bonusbedingungen sind dabei allerdings nicht ganz einfach zu erfüllen. Zum einen bleiben zum Durchspielen der Bonussumme nur sieben Tage. Danach verfällt der Bonus. Zum anderen muss die Summe fünf Mal umgesetzt werden. Dabei gelten nur Wetten, die mindestens drei Auswahlmöglichkeiten bereithalten, also 3er Kombi Wetten, und bei der jede Auswahlmöglichkeit mindestens eine Quote von 1,40 aufweist.

Ist der Bonus entsprechend umgesetzt, wird der verbleibende Betrag auf das Spielerkonto ausgezahlt – allerdings nur in maximaler Höhe des Bonus selbst. Habt ihr also mit eurem Bonus Gewinne erzielt, werden diese nicht auf das Spielerkonto übertragen. Das alles zusammengefasst ergibt das Bild eines Bonus, der vor allem erfahrene Spieler anspricht.

Hier findet ihr übrigens einen interessanten Vergleich zum Thema Bonusangebote.

 

Wettangebot

8 / 10

Hier können interessierte Spieler unter mehr als 30 Sportarten auswählen. Fußball ist hier wie bei vielen anderen Wettanbietern auch die Sportart, die am häufigsten vertreten ist und mit den meisten Wettmöglichkeiten und Wettmärkten daherkommt.

Neben Fußball finden sich im Portfolio des Wettanbieters allerdings auch diverse andere Sportarten mit interessanten Wettmöglichkeiten. Zu diesen zählen beispielsweise:

Weitere Sportarten:
  • Tennis
  • Tischtennis
  • Basketball
  • Eishockey
  • Volleyball
  • Handball
  • Baseball
  • Pferderennen

Ein anderer interessanter Faktor ist hier sicherlich auch der Umstand, dass 22Bet ein gutes Angebot an eSport-Wettmöglichkeiten im Sortiment hat. Dazu lassen sich Wetten auf politische Ereignisse in zahlreichen Ländern abschließen. Selbst auf das Wetter an den verschiedensten Flughäfen weltweit könnt ihr bei 22Bet Wetten abschließen. Wer also wetten will, findet hier auf jeden Fall etwas, worauf er wetten kann.

 

Livewetten

9 / 10

Im Livewetten-Bereich finden sich auch zahlreiche Angebote. Natürlich dominiert hier erst einmal der Fußball – schließlich ist Fußball der weltweit beliebteste und erfolgreichste Sport überhaupt. In Deutschland als Volkssport Nummer Eins ohnehin nicht aus der Fernseh- und Sportwetten Landschaft wegzudenken.

 

Doch neben Fußball werden auch zahlreiche Livewetten aus den Bereichen
  • Tennis
  • Basketball
  • Baseball
  • eSports

angeboten. Zahlreiche Wettoptionen bieten hier eine gute Spieltiefe, die ihr allerdings so auch bei der Konkurrenz findet.

Ansprechende Darstellung als klarer Pluspunkt

Die Darstellung der Livewetten ist dabei sehr ansprechend gestaltet. Die Livewetten sind tabellarisch untereinander aufgelistet – hier kann man in den jeweiligen Sportarten die verschiedenen Ligen und Wettbewerbe sehen und direkt die jeweiligen Mannschaften oder Spieler, die gegeneinander antreten.

Quelle: 22bet

Quotenverschiebungen während eines Events werden durch farbige Einblendungen auf den Quoten selbst angezeigt. Wer also dabei bleibt, kann während einer gesamten Begegnung immer wieder die Änderungen der Quoten verfolgen und seine Wette zum bestmöglichen Zeitpunkt platzieren. So ist es auf jeden Fall vergleichsweise einfach alle wichtigen Quotenveränderungen auf dem gesamten Bildschirm im Auge zu behalten.

 

Quoten

8 / 10

Ein wichtiger Faktor bei der Auswahl des richtigen Sportwettenanbieters sind immer auch die Quoten. Denn diese entscheiden letztlich darüber, wie lohnend das Spiel bei einem Anbieter ist. Viele Anbieter geben einen durchschnittlichen Quotenschlüssel aus – einfach, um ihre potenziellen Spieler umfassend zu informieren. Das tut 22Bet leider nicht – generell geizt der Internetauftritt mit Hintergrundinformationen.

Verschiedene Erfahrungen zeigen aber, dass ihr bei 22Bet einen Quotenschlüssel um die 94 % erwarten könnt – im reinen Fußballsegment sogar noch etwas höher im Bereich um 95 – 96 %. Das sind gute Werte, wenn auch nicht außergewöhnlich.

Auch ein direkter Vergleich verschiedener Anbieter zeigt, dass 22Bet bei den einzelnen Quoten stets nur minimal neben der Konkurrenz liegt, mal nach oben und mal nach unten. Damit ist 22Bet ganz klar ein Wettanbieter im Quotenmittelfeld – allerdings zeigt es auch deutlich, dass die Macher hier ihr Handwerk wirklich verstehen.

 

Einzahlungen und Auszahlungen

8 / 10

Die möglichen Zahlungsarten werden bei 22Bet offen und transparent dargestellt – auch ohne vorherige Anmeldung. Das ist ein Punkt, der positiv zu bewerten ist. Die Auswahl an Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten ist erschlagend groß – allerdings sind nur vergleichsweise wenige Zahlungsmöglichkeiten dabei, die klassischerweise auf dem deutschen Markt verwendet werden.

Einzahlungen über die VISA-Karte sind ebenso möglich wie über Neteller und Skrill. Auch Qiwi kann hier als Zahlungsmöglichkeit verwendet werden. Dazu kommt, dass zahlreiche Kryptowährungen zur Verfügung stehen. Positiv ist außerdem, dass bei all diesen Zahlungsarten der Mindestbetrag 1 Euro beträgt und keine Gebühren fällig werden.

Negativ ist zu bemerken, dass die beliebte Online-Zahlweise PayPal nicht vorhanden sind.

Insgesamt über 200 verschiedene Zahlungsarten. (Quelle: 22Bet)

Seriosität und Sicherheit

8 / 10

Seriosität und Sicherheit sind gegeben. Allerdings muss man bei 22Bet tatsächlich etwas genauer hinsehen, um das festzustellen. Wie schon erwähnt, findet sich im Internetauftritt kein echtes Impressum. Auch Angaben zu dem Unternehmen, das hinter dem Auftritt steht, könnt ihr eine Weile suchen.

Was allerdings spätestens in den AGB zu finden ist, ist der Hinweis auf die Lizenz. Diese stammt bei 22Bet aus Curacao. Warum sich ein europäisches Unternehmen in Curacao lizensieren lässt? Die Antwort ist auch hier einfach: Weil die Anforderungen der Lizensierungsbehörde in Curacao nicht so hoch sind, wie beispielsweise die der Behörden auf Malta, von wo die meisten wirklich guten Lizenzen kommen.

Dennoch muss man ganz klar sagen, dass eine Glücksspiellizenz aus Curacao alle wichtigen Anforderungen an die Seriosität eines Anbieters erfüllt. Denn auch dort wird geprüft, ob die Finanzströme der Firma hinter dem Sportwettenanbieter und die Gelder der Spieler auf unterschiedliche Konten laufen, ob entsprechende Sicherheiten vorliegen, die Daten ausreichend verschlüsselt sind und die Zahlungsdaten entsprechend sicher gespeichert werden.

Was fehlt, ist der Wille Verantwortung zu übernehmen

Viele Online Glücksspielanbieter sind heute schon so weit, dass sie sich in Sachen Suchtprävention engagieren. Zum Beispiel, indem sie umfassend über die Gefahren einer möglichen Sucht informieren. Zum anderen aber oft auch, indem sie dem Spieler verschiedene Mechanismen an die Hand geben, mit denen ihr euch selbst ein Stück weit schützen könnt.

22Bet bietet dabei nur eine Möglichkeit – die Selbstsperrung. Wer also merkt, dass ihm das Spiel über den Kopf wächst, kann seinen Account für eine gewisse Zeit sperren lassen. Nach Ablauf der Sperre steht dem Spieler das Guthaben wieder zur Verfügung. Inwieweit ihr das als aktives Engagement gegen Spielsucht bewerten möchtet, überlassen wir euch an dieser Stelle selbst.

Service und Support

9 / 10

Bequemer Kundenservice per Livechat. (Quelle: 22Bet)

Eine weitere wichtige Frage beim Thema Seriosität und Kundenfreundlichkeit ist die Erreichbarkeit und die Qualität des Supports. Bei Glücksspielen geht es um Geld – oftmals sogar um eine Menge Geld – da sollte es selbstverständlich sein, dass der Anbieter für seine Kunden entsprechend erreichbar ist.

Das ist bei 22Bet absolut gegeben. Die Mitarbeiter des Online Sportwettenanbieters stehen den Spielern an 7 Tagen in der Woche 24 Stunden lang im Live-Chat zur Verfügung. Außerdem könnt ihr den Support zu jeder Zeit via E-Mail erreichen. Dass der Live-Chat tatsächlich rund um die Uhr mit deutschsprachigen Mitarbeitern besetzt ist und sich hier keine Wartezeiten ergeben, ist ein echter Pluspunkt im Vergleich zu vielen Konkurrenten.

FAQs haben Ausbaupotenzial

Die FAQs helfen allerdings nur rudimentär weiter. Hier geht es in der Hauptsache um die Frage, wie ihr eine Wette platzieren könnt oder wie die 1-Klick-Wette funktioniert. Weiterführende Fragen müssen die Spieler eher im AGB-Bereich recherchieren. Das ist durchaus verbesserungswürdig.

 

Optik und Design

8 / 10

Das Design ist modern, wenn auch leider nicht immer selbsterklärend. Der Bildschirm ist hier prinzipiell in drei Bereiche eingeteilt. Ganz links findet ihr die jeweiligen Sportarten – diese könnt ihr allerdings auch im Kopfbereich der Seite auswählen. Auch Event und Land können hier gewählt werden.

In der Mitte werden die in der jeweilig ausgewählten Kategorie vorhandenen Events angezeigt. Ein Klick auf eines dieser Events eröffnet die weiteren Wettmöglichkeiten, die hier angeboten werden. Solange noch keine Wette gesetzt wurde, findet ihr ganz rechts eine Auswahl der aktuell wichtigsten Partien. Sobald eine Wette gesetzt worden ist, wird ganz rechts im Bild der Wettschein positioniert. Dieser ist dann die ganze Zeit über sichtbar.

Der Wettschein – auch für Anfänger gut gestaltet

Der Wettschein als solcher ist bei 22Bet wirklich gut gestaltet. Zum einen natürlich, weil er die ganze Zeit über sichtbar bleibt. Vor allem für Spieler, die gern auf Kombiwetten setzen, ist das ein guter Bonus.

Doch der Wettschein hat noch mehr zu bieten. Erfahrene Spieler können beispielsweise eine 1-Klick-Wette speichern. So könnt ihr mit einem Klick einen vorher gespeicherten Betrag auf ein Ergebnis oder eine bestimmte Option wetten. Vor allem solche Spieler, die täglich eine Vielzahl von Wetten setzen, können sich so die „Arbeit“ deutlich erleichtern.

Für Anfänger ist der Wettschein mit einem Info-Button versehen. Hier könnt ihr euch alle wichtigen Informationen rund um eure Wettmöglichkeiten holen.

Alles in allem können wir also festhalten, dass sowohl die eigentliche Optik und das Design als auch der Wettschein mit seinen Funktionen eine Menge zu bieten haben.

 

Mobile App

8 / 10

Die mobile Website von 22bet.

Eine 22Bet App gibt es aktuell nicht – aber sehr wohl eine mobile Website. Für Smartphones oder Tablets ist diese perfekte optimiert und dabei erfreulich puristisch gestaltet. So habt ihr an den deutlich kleineren Geräten den vollen Überblick über alle Angebote des Sportwettenanbieters 22Bet.

Übrigens – die mobile Version der Website könnt ihr auch über einen PC oder einen Mac nutzen. Eine hervorragende Möglichkeit vor allem für Neulinge, denen die normale Homepage zu überlastet daherkommt.

Ihr wollt unbedingt auch über eine App spielen? Dann schaut euch diesen App-Vergleich einmal näher an.

Die 5 Wettanbieter mit den besten Sportwetten-Apps (mehr über Sportwetten Apps):

  • Auf mobile User ausgerichtet
  • großartiger Willkommensbonus
  • zahlreiche Einzahlungsmöglichkeiten
App Erfahrungen lesen
App jetzt testen
  • Kein Download nötig
  • Komplettes Wettangebot von Wetten.com
  • außergewöhnlich guter Bonus
App Erfahrungen lesen
App jetzt testen
  • Das komplette Wettangebot auf dem Handy
  • Sehr übersichtlich und einfach gestaltet
  • Kein Download notwendig
App Erfahrungen lesen
App jetzt testen
  • Komplettes Wettangebot von BetVictor mit Höchstquoten
  • Volle Kontoverwaltungsfunktionen
  • Übersichtlich, schlank und selbsterklärend
App Erfahrungen lesen
App jetzt testen
  • Kein Download notwendig
  • Komplettes Wettangebot von Betway mobil verfügbar
  • Zahlreiche Ein- und Auszahlungsvarianten sind möglich
App Erfahrungen lesen
App jetzt testen

Wettsteuer

8 / 10

In Deutschland wird eine Wettsteuer in Höhe von 5 % fällig. Die meisten Sportwetten-Anbieter ziehen diese Wettsteuer vom Gewinn oder direkt vom Einsatz ab. 22Bet ist hier eine wunderbare Ausnahme – einer der wenigen Anbieter, die die Steuer zur Gänze für ihre Kunden übernehmen. Natürlich ist das in vielen Fällen erst einmal nichts weiter als eine anfängliche Werbemaßnahme, um möglichst viele Spieler zu gewinnen.

22Bet ist nun allerdings schon eine ganze Weile am Markt und hat diese Geschäftspraxis noch nicht verändert. Insofern bleibt zu hoffen, dass es tatsächlich beim wettsteuerfreien Spielen bei 22Bet bleibt. Die tatsächlichen Gewinne werden dadurch übrigens etwas erhöht – was den eher durchschnittlichen Quoten dann im Endeffekt doch zu einem gewissen Glanz verhilft.

Schaut euch hier einen Ratgeber zum Thema Sportwetten ohne Steuer an.

Weitere Angebote

8 / 10
22Bet kommt als Komplettpaket daher – hier findet ihr sowohl das Sportwetten-Angebot als auch ein klassisches Online Casino. Der Fokus in diesem Online Casino liegt ganz klar auf Automatenspielen – hier werden Automatenspiele von mehr als 30 Herstellern angeboten. Auch die Bonusangebote im Casino können sich sehen lassen. Zu erwähnen ist, dass sich Geld, das sich auf dem Casino-Konto befindet, nicht auf das Sportwetten-Konto übertragen werden kann und anders herum.  

Ein Allrounder im Spiel- und Wettbereich. Quelle: 22bet.

   

Leserbewertung

Es gibt noch keine Bewertungen. Sei der Erste

Was denkst du über 22bet ?



Vielen Dank für Deine Bewertung.

Wir werden sie schnellstmöglich veröffentlichen.

Drehe am Glücksrad!

Canvas not supported, use another browser.
Ich spare meinen Versuch für später