Sportwetten ohne Kreditkarte & Wettanbieter mit Kreditkarte

Der Online-Sportwetten-Bereich bietet derzeit so viele Möglichkeiten wie nie zuvor. Das trifft auch auf die Sportwetten Zahlungsmöglichkeiten zu.
Denn: Viele Wett-Freunde wollen bei ihren Bookies nicht mehr mit Kreditkarte zahlen. Auch deshalb sind Anbieter, die Sportwetten ohne Kreditkarte anbieten, dieser Tage beliebter denn je. Wir stellen euch die Alternativen und die Bookies genauer vor.

Das Wichtigste in Kürze
Mit Klick auf das verlinkte Schlüsselwort springt ihr direkt zur entsprechenden Textstelle.

DE

Die besten Wettanbieter ohne Kreditkarte

1
  • Zuverlässige Zahlungsdienstleister
  • Keine Kosten für Ein- und Auszahlungen
  • Ein Herz für Kryptowährungen
2

Megapari

  • Mehr als 70 Zahlungsdienstleister
  • Keine Transaktionsgebühren
  • Schnelle Auszahlungen
3

bet365

  • Große Auswahl an Zahlungsdienstleister
  • Keine Kosten
  • Schnelle Auszahlungen
4
Interwetten Logo

Interwetten

  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden
  • Keine Transaktionsgebühren
  • Schnelle Ein- und Auszahlungen
5

22bet

  • 45 verschiedene Zahlungsmethoden
  • Keine Gebühren
  • Schnelle Ein- und Auszahlungen

Wetten mit Kreditkarte – Warum ist die Zahlungsmethode Kreditkarte so beliebt?

Sportwetten Zahlungsmöglichkeiten: Visa und Mastercard KreditkarteDie Kreditkarte ist nicht nur im Alltag äußerst beliebt, sondern wird auch bei Sportwetten oft eingesetzt. Besonders die Bekanntheit und die Verfügbarkeit sind Punkte, die für die Kreditkarte sprechen. Die meisten Menschen sind bereits für Alltagsbesorgungen im Besitz einer Kreditkarte und können so recht schnell auch für Sportwetten auf sie zurückgreifen.
Gleiches gilt für die Bekanntheit. Namen wie Mastercard, American Express oder Visa sind bei vielen Menschen positiv besetzt und stehen für Sicherheit und Zuverlässigkeit. Allerdings bieten einige Alternativen sicherere, schnellere und zuverlässigere Zahlungen an.

Sportwetten mit Kreditkarte: Lohnt es sich, eine Kreditkarte für Sportwetten zuzulegen?

Im Sinne der Übersichtlichkeit ist es durchaus eine Überlegung wert, dass ihr euch für eure Sportwetten eine separate Kreditkarte zulegt. Denn wenn ihr mit eurer Alltags-Kreditkarte auch Wetteinsätze bezahlt, dann lauft ihr Gefahr, die Übersicht zu verlieren. Geht also besser kein Risiko ein und legt euch eine Kreditkarte zu, die vielleicht sogar als Prepaid-Karte fungiert oder ein möglichst kleines Überziehungslimit hat. So behaltet ihr besser die Übersicht über eure Wettausgaben -und einnahmen.

Vorteile von Sportwetten mit Kreditkarte

Dass die Kreditkarte auch einige Vorteile aufweisen kann, ist sicherlich nicht von der Hand zu weisen. So sind Zahlungen mit Kreditkarten sehr sicher, da die Zahlungsabwicklungen meist von großen Unternehmen wie Mastercard oder Visa ausgeführt werden. Die meisten Menschen werden den Umgang mit einer Kreditkarte zudem als schnell und einfach wahrnehmen, da für sie der Gebrauch der schicken Plastikkarten schon zum Alltag gehört. In dieser Hinsicht ist die Kreditkarte im Vorteil verglichen mit neuen Anbietern, die sich erst noch im Alltag der Menschen etablieren müssen.

Wichtig: American Express Sportwetten sind leider nicht möglich, da im deutschsprachigen Raum kein Wettanbieter diese Kreditkarte akzeptiert!

Was sind die Vorteile von Wetten ohne Kreditkarte?

Die Vorteile von Sportwetten ohne Kreditkarte sind nicht von der Hand zu weisen. Da wären zum Beispiel die lästigen Gebühren. Einzahlungsspesen zwischen 2,0 und 2,5 Prozent sind keine Seltenheit. Diese fallen nämlich bei einer Transaktion ohne eine Kreditkarte oftmals gar nicht erst an. Insbesondere dann nicht, wenn sogenannte E-Wallet-Dienste in Anspruch genommen werden. Diese stehen den Kreditkarten in puncto Schnelligkeit und Einfachheit  meist in nichts nach. Zudem könnt ihr E-Wallets schnell und ohne große Umschweife nutzen. Wohingegen eine Kreditkarte erst einmal beantragt werden will und oftmals Wochen braucht, bis diese über den Postweg beim Empfänger eintrifft.

Das sind die besten neuen Wettanbieter:
Aufgenommen: 21.10.2018

78%
100% bis 100€

Aufgenommen: 30.09.2020

86%
100 % bis 200 €

Aufgenommen: 19.12.2018
NEO.bet Logo Dark 329x100

84%
100% bis 150€ + 5€ Gratiswette

Aufgenommen: 05.11.2020
bildbet logo

86%
100% bis 100€

Bei welchen Wettanbietern könnt ihr ohne Kreditkarte wetten?

Ihr habt buchstäblich die Qual der Wahl, denn quasi alle Bookies bieten Alternativen zur Kreditkarte an.
Deshalb stellen wir euch im Folgenden die drei besten Anbieter für Zahlungen ohne Kreditkarte vor:

MegaPari

Megapari - LogoBei MegaPari müsst ihr ein wenig scrollen, wenn ihr die komplette Liste der Alternativen zur Kreditkarte auf dem Bildschirm sehen wollt. Immerhin hat der Anbieter die Zahlungsmethoden übersichtlich in Kategorien unterteilt. Ganz oben stehen die Kreditkarten, die ihr ja nicht braucht. Darunter findet ihr unter anderem die E-Wallets Jeton Wallet, Pay4Fun, Epay, Perfect Money, B-Pay und WebMoney. Außerdem werden noch einige weitere Zahlungsdienste wie Cashtocode, PAYEER, Astropay, STICPAY, ecoPayz oder paysafecard unterstützt. Darüber hinaus gehört MegaPari zur Riege beliebter  Bitcoin Buchmacher.

Interwetten

Interwetten - LogoWelches System bietet Interwetten eigentlich nicht an? Ihr könnt die Kreditkarte getrost vergessen, denn hier könnt ihr zum Beispiel mit Sofortüberweisung, V-Pay, EPS, Skrill, Skrill-1-Tap. NETELLER, ecoPayz, paysafecard, PayPal sowie der althergebrachten Banküberweisung einzahlen. Als wären dies nicht schon mehr als genug Alternativen, könnt ihr sogar noch Interwetten Gutscheine für Zahlungen einsetzen.

22bet

22bet - LogoDas Angebot der Zahlungsdienstleister bei 22bet ist schlichtweg gigantisch. Deshalb hier nur ein Auszug der Alternativen für die Zahlung mit der Kreditkarte: Ihr könnt E-Wallets nutzen wie PayPal, aber auch Perfect Money, Epay, Jeton Wallet und STICPAY. Außerdem die Prepaid-Karten paysafecard und Neosurf, die klassische Banküberweisung, ecoPayz und PAYEER. Und als Krönung dieses tollen Angebots an Zahlungsmethoden gibt es auch noch eine große Anzahl an Kryptowährungen.

Wie funktionieren Auszahlungen bei Sportwetten ohne Kreditkarte?

Wer den richtigen Riecher hatte und seine Sportwette gewinnen konnte, möchte sich nun natürlich so schnell wie möglich an seinem Gewinn erfreuen. Bei e-Wallet-Diensten wie NETELLER, Skrill und allen voran PayPal ist eine solche Gutschrift auf dem eigenen virtuellen Konto auch meist ohne weiteres möglich. Die Dauer der Auszahlung hat zudem keinerlei Nachteil gegenüber der Auszahlungsdauer mit Kreditkarten. In der Regel sind Auszahlungen mit E-Wallets sogar schneller als mit Kreditkarten.

Bei Sportwetten mit paysafecard gestaltet sich dieses Unterfangen natürlich ein wenig schwieriger, da der Nutzer hier ja nicht im Besitz eines Accounts ist, auf dem Geldtransfers ein- und abgehen können. Daher bietet sich die paysafecard zwar für eine Einzahlung an, kann allerdings für Auszahlungszwecke nicht verwendet werden. Die gute alte Banküberweisung hingegen läuft auf ganz herkömmlichem Wege. Der Wettanbieter überweist den Gewinn auf das angegebene Giro-Konto, auf welchem es meist innerhalb von drei Tagen gutgeschrieben wird.

Sportwetten ohne Kreditkarte – Die besten Alternativen zu Sportwetten mit Kreditkarte

Sportwetten ohne Kreditkarte sind heute einfacher denn je. Wer sich im Internet nach verschiedenen Zahlungsmethoden umschaut, wird schnell mit den möglichen Alternativen zu Sportwetten mit Kreditkarte konfrontiert. Eine Option, die sich immer größerer Beliebtheit erfreut, sind die sogenannten E-Wallet-Dienste.

Diese kombinieren die Vorteile der Kreditkarte in Sachen Schnelligkeit im Vergleich zu einer herkömmlichen Banküberweisung mit einer sehr viel unproblematischeren Nutzung. Das Prinzip ist denkbar einfach. Ein virtuelles Konto wird mit einem bestimmten Betrag aufgeladen, über den umgehend verfügt werden kann.

Wenn sich nämlich für den einen oder anderen Wett-Enthusiasten spontan eine gute Quote auftut, bleibt keine Zeit, eine Banküberweisung vorzunehmen, die mehrere Werktage in Anspruch nimmt. Wer dagegen beispielsweise auf ein Sportereignis wettet, welches erst in einer Woche stattfindet, der kann getrost auf die herkömmliche Art der Banküberweisung zurückgreifen.
Eine weitere, immer beliebter werdende Möglichkeit, sind sogenannte Prepaid-Karten. Wer sich vor fehlender Transparenz bei Wettanbietern fürchten und den maximalen Überblick behalten möchten, greift meist zu diesen Karten. Hier habt ihr einen Überblick über die gängigsten und beliebtesten Alternativen zur Kreditkarte:

PayPal – Die beliebteste Alternative zu Sportwetten mit Kreditkarte

Paypal - LogoDas e-Wallet ist das beliebteste Internet-Bezahlungssystem der Deutschen und vielleicht die beste Alternative zur Kreditkarte. Insgesamt vertrauen hierzulande Millionen Kunden auf den Dienstleister. Einen besonderen Namen hat sich das früher zu eBay gehörende Unternehmen mit seinem Käuferschutz im Onlinehandel gemacht.

Vom Glücksspielsektor hat sich das e-Wallet lange Jahre ferngehalten. Erst seit der Liberalisierung des europäischen Online-Glücksspielmarktes kam es zu verstärkten Kooperationen von Wettanbietern mit Paypal. Die Kunden genießen den Vorteil einer sofortigen Ein- und Auszahlung ohne eigene sensible Kreditkarten- oder Bankdaten an den Wettanbieter übermitteln zu müssen, was sich als der wichtigste Vorteil erwiesen hat.

Sofortüberweisung mit Klarna – Schnell & direkt vom Konto aus bezahlen

Klarna - LogoMit dem Direktbuchungssystem Klarna erfolgen die Einzahlungen beim Wettanbieter in Sekundenschnelle. Das Dienstleistungsunternehmen aus Schweden agiert als eine Art Vermittler und garantiert für die Ausführung des Geldtransfers vom Hausbankkonto. Klarna hat sich in den letzten Jahren als sicherer und anerkannter Finanzdienstleister erwiesen. Vor allem die Option, Zahlungen erst zwei bis drei Wochen später leisten zu können, ist für viele Wett-Freunde attraktiv.

Mit Skrill ist ein e-Wallet auf dem Vormarsch

Skrill - LogoAls wohl bekanntestes Unternehmen nach PayPal kann Skrill vorbehaltlos als Lösung für Sportwetten ohne Kreditkarte empfohlen werden. Der renommierte e-Wallet-Dienst genießt insbesondere im Glücksspielsektor ein gleichermaßen hohes Ansehen bei Nutzern wie bei Wettanbietern.
Während mehr als 75 Prozent aller Skrill Nutzer aus Europa kommen, nutzen allein in Deutschland schon mehr eine halbe Million User die beliebte Zahlungsmethode. Weltweit sind es sogar 35 Millionen Kunden, die Skrill vertrauen. Diese wickeln ein Zahlungsvolumen von nicht weniger als 150 Milliarden Euro pro Jahr ab. Der von bislang 136.900 Händlern unterstützte Dienst wird zudem in 40 Währungen angeboten.

Mit NETELLER habt ihr ein weiteres starkes e-Wallet für Sportwetten ohne Kreditkarte

Neteller - LogoDer britische e-Wallet-Dienstleister ist auf der Insel Isle of Man zu Hause. NETELLER kann insbesondere durch seine Zusatzleistungen überzeugen. So kann beispielsweise jeder Kunde eine kostenlose Master-Debitkarte beantragen. Mit dieser könnt ihr sofort auf euer Kontoguthaben bei NETELLER zugreifen. Wettfreunde, welche bei Wettanbietern mit NETELLER spielen, haben den Vorteil, dass die Gewinne direkt am Bankautomaten in cash verfügbar sind. NETELLER agiert seit 1999 erfolgreich am Markt und betreut Kunden in rund 160 Ländern.

Anonyme Zahlungen sind mit der paysafecard möglich

PaysafeCard - LogoBei dem im Jahr 2000 gegründeten Unternehmen paysafecard handelt es sich um ein elektronisches Zahlungsmittel im Prepaid-Prinzip für Transaktionen im Internet. Wenn ihr die paysafecard nutzt, könnt ihr in vielen Tankstellen, Kiosken, Postämtern und weiteren Vertriebspartnern einen Pin-Code mit 16 Stellen erwerben.
Dieser enthält in der Regel ein Guthaben in einer Höhe zwischen 10 und 100 Euro. Die Pin-Nummern werden zum Begleichen einer Rechnung oder zur Aufladung von Guthaben beispielsweise im Telekommunikationsbereich oder eben auch zur Aufladung von Konten bei Online-Wettanbietern verwendet. Diese Zahlungsmethode erfreut sich insbesondere bei jenen Wettern großer Beliebtheit, die ohne Kreditkarte wetten möchten.

GiroPay beschleunigt die Kommunikation mit eurer Bank

Giropay - LogoDas Direktbuchungssystem gehört als Tochterfirma zu den deutschen Sparkassen, Volks- und Raiffeisenbanken sowie zur Postbank. Besitzt ihr bei einem dieser Kreditinstitute ein Konto, so erfolgt die Einzahlung in Echtzeit. Bei der GiroPay Buchung werdet ihr dann direkt auf die Onlinebanking-Plattform eurer Hausbank weitergeleitet.

 

FAQ – Sportwetten ohne Kreditkarte

Können Sportwetten auch ohne Kreditkarte abgeschlossen werden?

Absolut. Inzwischen haben extrem viele Wettanbieter weitere Zahlungsmethoden als nur die Kreditkarte. Zwar werdet ihr in den meisten Fällen auch immer die VISA oder Mastercard im Zahlungsportfolio finden, aber eben stets auch einige andere Zahlungsoptionen.

❌ Welche Buchmacher erlauben Sportwetten ohne Kreditkarte?

Es gibt eine Vielzahl von Wettanbietern, bei denen ihr ohne Kreditkarte wetten könnt. Wir empfehlen euch jedoch MegaPari, Interwetten und 22bet.

⭕️ Welche Alternativen zur Kreditkarte gibt es?

Hier sind der Fantasie fast keine Grenzen gesetzt. E-Wallets wie Skrill und NETELLER sind unter anderem sehr schnelle Alternativen. Oder aber auch das anonyme Zahlen via paysafecard, wobei ihr hier jedoch zunächst durch reale Einkäufe die Karten für die Aufladung eures Kontos erwerben müsst.

〽️ Sind Sportwetten ohne Kreditkarte sicher?

Ja, diese Frage kann ohne Wenn und Aber bejaht werden. Die seriösen Alternativen wie E-Wallets oder die paysafecard sind seriöse und geprüfte Zahlungsmittel.

Welche Vorteile haben Sportwetten ohne Kreditkarte?

Vorteile sind unter anderem die Schnelligkeit einiger anderer Zahlungsarten oder auch das anonyme Bezahlen. Vor allem habt ihr aber dann einen Vorteil, wenn ihr eure Kreditkartendaten nicht ins Internet schreiben wollt.

Fazit: Sportwetten-Zahlungsverkehr ohne Kreditkarte oft vorteilhafter

Bei allen Vorteilen, die eine Kreditkarte bietet, machen die nicht von der Hand zu weisenden Nachteile eine solche Karte für viele Nutzer unattraktiv. Für alle, die aus diesen Gründen Sportwetten ohne Kreditkarte bevorzugen, bietet sich mittlerweile eine Fülle an Möglichkeiten.
Als beste Alternative zur Kreditkarte dürfen ohne Zweifel e-Wallet-Dienste angesehen werden. Schnell, unkompliziert und sicher, so lautet das Versprechen von PayPal und Co. Schnelle Einzahlungen und vor allem schnelle Auszahlungen sind dort garantiert.

E-Wallet Dienste werden mittlerweile von fast allen etablierten Buchmachern angeboten. Wir kennen die Wettszene, testen regelmäßig neue Sportwetten-Anbieter und bleiben über Veränderungen auf dem Laufenden. In unserem großen Sportwetten Vergleich  könnt ihr euch daher die besten neuen Wettanbieter auf dem Markt anschauen, von denen die meisten auch viele verschiedene Zahlungsmöglichkeiten für eure Wetten ohne Kreditkarte anbieten.

Auch von uns Redakteuren setzen die meisten auf schnelle Dienste wie die e-Wallets Skrill und NETELLER oder auf den anonymen Service paysafecard.

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?
Bewertung: ∅ 5.0 (1 Stimme)