Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an!
0800 2227447

Wichtige Wettarten bei Bet3000 für Einsteiger einfach erklärt

Wichtige Wettarten bei Bet3000 für Einsteiger einfach erklärtDie wichtigen Bet3000 Wettarten sollte jeder Kunde, der nicht einfach nur ein bisschen Spaß mit Sportwetten haben möchte, kennen. Einzelwetten sind ebenso unterhaltsam wie Kombiwetten. Aber auf lange Sicht ist es doch schwierig, mit diesen sehr eingeschränkten Wettoptionen erfolgreich zu sein. In vielen Situationen gibt es einfachere und bessere Wettarten, zum Beispiel das Handicap, die Doppelte Chance oder auch die Über/Unter-Wette. Es ist in jedem Fall sinnvoll, diverse Wettarten zu kennen, denn nur dann ist es möglich, bei einem bestimmten Event die beste Wettoption zu finden.

Bet3000 steht für Vertrauen
Wichtige Wettarten bei Bet3000 für Einsteiger einfach erklärt
Tüv-Siegel

Wichtige Wettarten bei Bet3000 für Einsteiger einfach erklärt
Wettlizenz
Wichtige Wettarten bei Bet3000 für Einsteiger einfach erklärt
Paypal

Wichtige Wettarten bei Bet3000 für Einsteiger einfach erklärt
SSL Zertifikat

Bet3000 ist ein Buchmacher mit einem sehr breiten Angebot an Wettarten, so dass ein ambitionierter Sportwetten-Fan viele interessante Möglichkeiten hat. Wir stellen die interessantesten Wettarten im folgenden Artikel vor.

Handicap – Favoriten-Killer bei Sportwetten

Wichtige Wettarten bei Bet3000 für Einsteiger einfach erklärt

© Laszlo Szirtesi / www.shutterstock.com

Warum sollte ein Handicap etwas Positives sein? Das könnte sich durchaus jemand fragen, der mit Sportwetten nichts am Hut hat. Das Handicap ist bei Sportwetten allerdings oft ein großer Vorteil, denn mit einem Handicap kann eine Wette plötzlich sehr interessant werden. Doch was ist genau ein Handicap? Im Grunde genommen ist es ganz einfach: Ein Handicap ist beim Sport immer ein (virtueller) Rückstand.

Um eine Handicap-Wette zu kreieren, muss der Buchmacher bloß einem Team oder einem Sportler einen Rückstand aufbrummen, zum Beispiel ein Gegentor. Das bedeutet dann in der Praxis, dass ein Tipp auf einen Sieg nur dann erfolgreich ist, wenn der Sportler bzw. das Team den Rückstand überwindet und trotz des Rückstandes gewinnt.

Ein typisches Bet3000 Handicap ist ein Tore-Rückstand bei einem Fußballspiel. Wenn der große FC Bayern beispielsweise im Pokal gegen einen unbekannten Außenseiter antritt, ist eine Handicap-Wette mit 2-3 Toren Vorsprung keineswegs unüblich. Es geht allerdings nicht nur darum, vermeintliche Chancengleichheit herzustellen. Für den Sportwetten-Fan ist viel wichtiger, dass durch das Handicap die Quoten in Bewegung kommen. Ein Favoriten-Tipp bei dem oben genannten Beispiel ist bei einer normalen Wette ohne Handicap völlig uninteressant.

Bei einer Handicap-Wette hat der FC-Bayern aber eine deutlich attraktivere Quote (Buchmacher mit hohen Quoten findest Du im Quotenvergleich auf sportettenvergleich.net), so dass es sich dank Handicap lohnen kann, auf den haushohen Favoriten zu setzen. Was oft übersehen wird: Auch Außenseiterquoten können durch ein Handicap oft erst richtig attraktiv werden, da eine realistischere Gewinnchance entsteht.

Asian Handicap – Interessante Wettart aus Fernost

Bei Bet3000  wird das Asian Handicap aktuell nicht als Wettvariante angeboten. Das war früher anders. Es ist nicht ganz verständlich, warum die asiatische Wettart nicht mehr im Portfolio zu finden ist. Da sich das aber durchaus wieder ändern kann, möchten wir wenigstens auf diese Wettvariante hinweisen. Beim Asian Handicap wird aus einer 3-Wege-Wette eine 2-Wette. Daraus ergeben sich viele interessante Optionen, die weit über das bereits besprochene einfache Handicap hinausgehen. Beispielsweise wäre es auch möglich, mit einem Asian Handicap eine Doppelte Chance zu realisieren. Besonders beliebt ist das Asian Handicap 0 (AH 0), bei dem der Kunde bei einem erfolgreichen Tipp auf die siegreiche Mannschaft gewinnt und bei einem Unentschieden den Einsatz zurückbekommt.

Unser Tipp: Ein sehr guter Buchmacher mit Asian Handicap ist bet365.

Doppelte Chance – Mehr Erfolg, aber nicht immer mehr Gewinn

Wichtige Wettarten bei Bet3000 für Einsteiger einfach erklärtDie Doppelte Chance ist eine sehr einfache Wettart, die ausschließlich bei 3-Wege-Wetten angeboten wird. Normalerweise muss der Kunde bei einer 3-Wege-Wette auf einen Wettausgang tippen und verliert, wenn die beiden anderen Wettausgänge entstehen. Die Doppelte Chance dreht das Verhältnis um. Der Kunde tippt auf zwei Wege und verliert nur noch, wenn der dritte Weg als Ergebnis entsteht. Im ersten Moment klingt das vielleicht ein wenig kompliziert, aber letztlich bedeutet die Doppelte Chance nichts anderes, als dass ein Kunde zum Beispiel auf ein Unentschieden und einen Sieg wetten kann. Bei der Doppelten Chance werden alle möglichen Zweier-Kombinationen innerhalb der 3-Wege-Wette angeboten.

Wer bei Bet3000 Doppelte Chance als Wettoptionen nutzen möchte, kann zum Beispiel nach Konstellationen suchen, bei denen eine Mannschaft klar im Vorteil ist. Das führt dann dazu, dass die Quoten sehr unterschiedlich sind. Mit der Doppelten Chance ist es möglich, auf den Außenseiter zu wetten und diese Wette dann mit dem Unentschieden abzusichern. Bei gleichstarken Mannschaften ist es theoretisch auch möglich, dass Unentschieden als zusätzliche Wettoptionen zu nehmen. Eine interessante Alternative kann allerdings darin bestehen, auf einen Sieg beider Mannschaften zu tippen. Bei dieser Doppelten Chance verliert der Kunde dann nur, wenn ein Unentschieden als Ergebnis herauskommt.

Über/Unter-Wette – Für den unkomplizierten Einstieg optimal

Über/Unter ist eine Wettart, die für Einsteiger und Anfänger hervorragend geeignet ist. Bei dieser Wette muss der Kunde nur sagen, ob ein vorgegebener Wert überschritten oder unterschritten wird. Um ein einfaches Beispiel zu präsentieren: Bei Fußballspielen ist es oft möglich, auf die Anzahl der Tore pro Halbzeit oder pro Spiel zu tippen. Die Vorgabe bei der Über/Unter-Wette wird typischerweise in folgender Form gemacht: „Über/Unter 1.5“. Vermutlich sind viele Einsteiger durch die „1.5“ irritiert, aber damit wird nur sichergestellt, dass es bei dieser Wette in jedem Fall einen Gewinner gibt, entweder den Buchmacher oder den Kunden. Wenn ein Kunde tippt, dass mehr als 1.5 Tore fallen, gewinnt die Wette ab 2 Toren. Fallen weniger Tore, gewinnt der Buchmacher.

Wichtige Wettarten bei Bet3000 für Einsteiger einfach erklärt

Bundesliga Quotenbeispiel bei Bet3000 für eine Über/ Unter Wette (Quelle: Bet3000)

Bei Bet3000 Über/Unter als Wettoption zu finden, ist sehr einfach, da Bet3000  speziell in den Mannschaftssportarten und ganz besonders beim Fußball sehr gut aufgestellt ist. Beim Fußball sind Über/Unter-Wetten mehr oder weniger Standard. Zumindest bei den etwas populären Spielen ist diese Wettvariante fast immer zu finden. Einsteiger, die noch nie eine Sportwette abgeschlossen haben, sollten vielleicht nicht gleich mit einer 3-Wege-Wette beginnen, sondern zunächst einmal eine Über/Unter-Wette platzieren. Diese Wette ist auch deswegen unterhaltsam, weil sich der Kunde bei vielen Wetten nicht für eine Mannschaft entscheiden muss. Es ist zum Beispiel sehr unterhaltsam, bei einer Über/Unter-Wette darauf zu hoffen, dass irgendein Team noch ein Tor schießt. Welche Mannschaft gewinnt, ist bei dieser Wettvariante oft völlig egal für den Sportwetten-Fan.

Langzweitwette – Nicht ganz leicht zu gewinnen

Viele Wetten bei Bet3000  werden innerhalb weniger Stunden oder weniger Tage entschieden. Besonders rasant ist das Tempo bei den Livewetten, da die Wetten oftmals innerhalb weniger Minuten entschieden werden. Die Bet3000 Langzeitwette ist eine ganz andere Sache, auch wenn es sich prinzipiell nicht um eine andere Form der Wette handelt. Nur der Zeithorizont ist wesentlich länger angesetzt. Bei einer Langzeitwette kann es sein, dass ein Kunde Monate warten muss, bevor die Wette ausgewertet wird. In dieser Zeit ist dann der Wetteinsatz gebunden. Deswegen ist es nicht unbedingt sinnvoll, bei Langzeitwetten große Einsätze zu platzieren. Das ist auch gar nicht unbedingt der Sinn dieser speziellen Form der Sportwette.

Bei einer Langzeitwette geht es vielmehr darum, den eigenen Sachverstand zu nutzen, um zum Beispiel vor einer Saison einzuschätzen, wer Meister wird. Tendenziell sind bei Langzeitwetten leichte Außenseiter die interessantesten Aspiranten. Wenn es einen klaren Favoriten gibt, ist die Quote für diesen Favoriten meist relativ niedrig. Krasse Außenseiter sind hingegen bei Langzeitwetten meist uninteressant, da die Gewinnchance extrem niedrig ist. Langzeitwetten gehören in jedes anständige Sportwetten-Portfolio. Viele Sportwetten-Experten verteilen viele kleine Einsätze auf viele verschiedene Langzeitwetten und messen sich dann mit Freunden und Konkurrenten am Ende des Jahres bzw. der Saison.

Fazit

Wichtige Wettarten bei Bet3000 für Einsteiger einfach erklärtDie diversen Bet3000 Wettmöglichkeiten, die wir diesem Artikel vorgestellt haben, sind für Anfänger und erfahrene Sportwetten-Fans gleichermaßen interessant. An den einfachen Erklärungen wird deutlich, dass diese Wettarten auch nicht komplizierter sind als Einzelwetten oder Kombiwetten. Oft fehlt vielen Einsteigern nur der Mut, auch einmal eine andere Wettart auszuprobieren. Grundsätzlich gilt bei Sportwetten, dass es für viele Situationen eine optimale Wettvariante gibt. Je mehr Wettarten ein Kunde bei Bet3000 beherrscht, desto leichter ist es, lukrative Wetten zu finden und zu platzieren. Die vorgestellten Wettarten sollte jeder Sportwetten-Fan mit der Zeit kennen lernen. Unser Tipp: Auch Anfänger können nicht viel falsch machen, wenn bei den ersten Versuchen nur der Mindesteinsatz platziert wird. Das Startguthaben kann oft mit einem Bet3000 Bonus deutlich erhöht werden.

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns