Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an oder sende eine Whatsapp Nachricht!
0800 2227447 00356/99395627

Charity-Aktion 2016: Ihr wettet – wir spenden!

Mit Sportwetten Geld verdienen und dabei gleichzeitig noch etwas Gutes tun? Genau das ist jetzt möglich mit der Charity-Aktion von Sportwettenvergleich.net! Es funktioniert ganz einfach: Ihr registriert Euch als neuer Kunde bei einem Wettanbieter Eurer Wahl und dafür spenden wir 25 Euro an eine von Euch bestimmte Hilfsorganisation. Einzige Voraussetzung ist, dass ihr mindestens 10 Euro auf Euer neues Wettkonto eingezahlt habt.

Für welches Projekt sollen wir 25€ spenden?

Toll, dass du dich für entschieden hast!Bei welchem Wettanbieter möchtest du dich anmelden?


Bet365

Tipico

Betway

Interwetten

William Hill

zurück zur Projektauswahl

Und so einfach geht’s:

  1. Ihr wählt aus der Box oben die Stiftung aus, an die wir 25 Euro spenden sollen
  2. Anschließend wählt ihr den Wettanbieter aus, bei dem ihr euch anmelden möchtet
  3. Ihr registriert euch dort und zahlt mindestens 10 Euro ein
  4. Wir werden von dem Wettanbieter über eure Registrierung informiert und überweisen umgehend 25 Euro an die von euch gewählte Stiftung
  5. Unsere Spenden dokumentieren wir nachvollziehbar und transparent mit unseren Kooperationspartnern

Und hier stellen wir Euch die drei Hilfsprojekte im Detail vor:

Die Neven-Subotic-Stiftung

Charity-Aktion von swv.net

Charity-Aktion: Neven-Subotic-Stiftung. Ihr wettet – wir spenden! (Logo: nevensuboticstiftung.de)

Neven Subotic ist Fußballprofi bei Borussia Dortmund und hat seine beeindruckende Stiftung im Jahr 2012 ins Leben gerufen. Ziel der Hilfsorganisation ist es, Kindern in den ärmsten Regionen der Welt eine bessere Zukunft zu ermöglichen. Dank der Projekte der Neven-Subotic-Stiftung erhalten die Kinder sicheren Zugang zu sauberem Wasser, Sanitäranlagen und Hygiene. Dadurch wird vielen Kindern gleichzeitg wieder die Teilnahme am Schulunterricht ermöglicht, weil ihre Gesundheit durch fehlende oder verschmutzte Sanitäranlagen nicht länger gefährdet ist. Die Stiftung von Neven Subotic garantiert, dass 100% der Spenden für die Projektarbeit vor Ort eingesetzt werden. Sämtliche Verwaltungskosten trägt Neven Subotic selbst.

Die Robert-Enke-Stiftung

 

Charity-Aktion von swv.net

Charity-Aktion: Robert-Enke-Stiftung. Ihr wettet – wir spenden! (Bild: Screenshot robert-enke-stiftung.de)

Die Robert-Enke-Stiftung ist wohl eine der bekanntesten aus dem deutschen Fußballbereich. Sie ist ein Jahr nach dem Suizid des Stammtorhüters von Hannover 96 und mehrmaligen Nationaltorwarts Robert Enke vom Deutschen Fußball-Bund (DFB), dem Deutschen Ligaverband (DFL), Hannover 96 sowie dessen Witwe Teresa Enke gegründet worden. Der Namensgeber der Stiftung litt über viele Jahre an Depressionen und nahm sich im November 2009 schließlich das Leben. Die Stiftung will besser über Depression aufklären und Studien, Projekte und Maßnahmen fördern, die sich mit der Krankheit beschäftigen. Zusätzlich hilft die Robert-Enke-Stiftung Kindern, die mit Herzfehlern und Herzkrankheiten zur Welt gekommen sind, und bezahlt ihnen notwendige Behandlungen.

Die Manuel Neuer Kids Foundation

Charity-Aktion von swv.net

Charity-Aktion: Manuel Neuer Kids Foundation. Ihr wettet – wir spenden! (Bild: Screenshot neuer-kids-foundation.de)

Die Manuel Neuer Kids Foundation wurde im Jahr 2010 von Bayern-Keeper Manuel Neuer gegründet und möchte Kindern im Alter von 6 bis 18 Jahren in allen Lebensbereichen zur Seite stehen – egal ob es um gesunde Ernährung, Hausaufgabenbetreuung oder außerschulische Projekte geht. Die Stiftung kümmert sich vornehmlich um Kinder in der Heimatregion des Nationaltorhüters, also Gelsenkirchen, die sozial benachteiligt sind und in Armut leben. Die Foundation setzt sich mit verschiedenen Projekten zum Ziel, das Potenzial der Kinder zu fördern, ihnen langfristig zu helfen und Perspektiven aufzuzeigen, anstatt sie einfach nur finanziell zu unterstützen.

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns