1
1

Wann du wetten solltest – der beste Zeitpunkt für Sportwetten

Der richtige Zeitpunkt für eine Wette ist dann, wenn die Wette die höchste Quote hat. Das Problem ist, dass immer erst im Nachhinein klar ist, welche Quote die höchste war. Der Kurvenverlauf kann bei Sportwetten sehr unterschiedlich sein. Bei der einen Wette ist vielleicht die erste angebotene Quote bereits die höchste. Bei einer anderen Wette ist die letzte angebotene Quote das beste Angebot. Es gibt kein einfaches Gesetz, nach dem sich ein Sportwetten-Fan richten könnte, um den richtigen Zeitpunkt für eine Wette zu finden. Ein aufmerksamer Buchmacher-Kunde kann jedoch mit einer strategischen Herangehensweise viele gute bis sehr gute Quoten, und manchmal auch die beste Quote, nutzen.

Das richtige Timing bei Sportwetten

  • Ziel: beste Quote bekommen
  • Problem: Quote hängt von vielen Faktoren ab
  • Alle relevanten Nachrichten beachten
  • Quote realistisch bewerten
  • Realistisches Ziel: sehr gute Quote bekommen

Die 6 besten Tipps, um den richtigen Zeitpunkt bei Wetten zu erwischen

Mit den folgenden Tipps wird es einfacher, den richtigen Zeitpunkt für die Wettabgabe zu finden. Jede Wette läuft anders, aber es gibt ein paar grundsätzliche Gesetzmäßigkeiten bei Sportwetten, die zumindest bei den meisten Sportwetten gelten. Wenn ihr nicht nur einfach der Intuition folgen wollt, solltet ihr die folgenden Tipps in Ruhe lesen und in der Praxis ausprobieren.

derzeit beliebt

21 Sportwetten Tipps – Besser wetten & mehr gewinnen!

mehr erfahren

Tipp 1: Frühzeitig nach interessanten Wetten suchen!

Sportwetten werden meist deutlich vor dem zugrundeliegenden Event angeboten. Für Buchmacher ist es wichtig, dass die Kunden genügend Zeit haben, die Wetten zu finden und Einsätze zu machen. Es kommt nicht selten vor, dass die beste Wettquote gleich zu Beginn angeboten wird. Alleine schon aus diesem Grund ist es empfehlenswert, frühzeitig nach interessanten Wetten zu suchen. Wer kurz vor einem Event noch versucht, den besten Zeitpunkt für eine Wettabgabe zu finden, hat vielleicht schon die beste Chance verpasst. Bei Sportwetten kann der Quotenverlauf von vielen Faktoren abhängen. Die Faktoren sind nicht immer transparent, sodass es ganz ohne Intuition nicht funktioniert, den besten Zeitpunkt für eine Wette zu finden. Wer jedoch ein wenig Erfahrung gesammelt und den Quotenverlauf bei Sportwetten kontinuierlich verfolgt, bekommt ein Gefühl dafür, wann der richtige Zeitpunkt für die Wettabgabe sein könnte.

Tipp 2: Events mit starker Quotenbewegung bevorzugen!

Buchmacher behalten sich vor, bei jeder Wette die Quoten bis zum letzten Moment zu verändern. In der Praxis ist es jedoch so, dass bei vielen Wetten die Quoten relativ konstant bleiben. Kleine Anpassungen können vorkommen, aber große Bewegungen sind eher selten. Für einen Sportwetten-Fan sind Wetten interessant, bei denen zum Beispiel ganz am Anfang eine hohe Quote angeboten wird, die bis zur letzten möglichen Wettabgabe kontinuierlich sinkt. Bei dieser Konstellation ist es wahrscheinlich, dass ein Kunde, der frühzeitig die Wette abgibt, einen deutlichen Vorteil hat. Sonst wäre die Quote nicht so stark gesunken. Quoten können sich aufgrund verschiedener Faktoren stark verändern. Tendenziell ist es jedoch so, Wetten mit einer langen Vorlaufzeit besonders stark schwanken können. Auch bei Wetten auf Randsportarten gibt es manchmal erstaunliche Quotensprünge. Dahingegen sind bei den großen Events die Wettquoten eher selten in großer Bewegung. Das sind die Events, auf die die Buchmacher besonders achten, da große Umsätze erwartet werden. Damit Quotenschwankungen entstehen, muss der Buchmacher seine Einschätzung ändern und das passiert eher bei weniger beachteten Events als bei Top-Events.

Wir empfehlen Tipico für die besten Quoten!

100% Bonus bis 100€

Tipico ist einer der besten Wettanbieter auf dem Markt und überzeugt mit tollen Quoten, hoher Datensicherheit und schnellen Auszahlungen.

zum Wettanbieter

Tipp 3: Den Quotenverlauf genau beobachten!

Der Quotenverlauf bei einer Wette kann bizarre Formen zeigen. Manchmal gibt es plötzliche Sprünge nach oben und nach unten, die von außen nur schwer erklärlich sind. Oft gibt es kontinuierliche Bewegungen, die zum Beispiel dadurch entstehen können, dass mehr und mehr Kunden einen bestimmten Tipp entdeckt haben und Wetten platzieren. Wenn beispielsweise ein Buchmacher einen lukrativen Favoritentipp anbietet und in einem bekannten Forum auf diesen Tipp hingewiesen wird, kann es passieren, dass viele Sportwetten-Fans in kürzester Zeit diesen Tipp nutzen. In der Folge ist es wahrscheinlich, dass der Buchmacher die Quote senken wird, um das eigene Risiko zu reduzieren. Wer frühzeitig erkennt, dass ein Quotenverlauf in die eine oder die andere Richtung Fahrt aufnimmt, kann davon profitieren. Wie bei einem Aktienkurs, der aufgrund guter Nachrichten in die Höhe schießt, profitieren auch bei Sportwetten diejenigen am meisten, die möglichst früh auf den fahrenden Zug aufspringen.

Tipp 4: Nachrichten zum Event lesen und beachten!

Wettquoten können sich schnell verändern, wenn sich die Wahrscheinlichkeiten der Tipps verändern. Wenn zum Beispiel Real Madrid ein wichtiges Spiel hat und Christiano Ronaldo sich verletzt, sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass Real Madrid gewinnt. Ein aufmerksamer Sportwetten-Fan antizipiert die daraus resultierende Quotenbewegung und gibt schnell noch den passenden Tipp ab, bevor der Buchmacher die Nachricht berücksichtigt. In der heutigen Zeit ist es nicht leicht, Nachrichten vor einem Buchmacher zu bekommen. Aber speziell bei weniger wichtigen Events, zum Beispiel im Amateurfußball, ist es durchaus möglich, frühzeitig Informationen zu bekommen, die zu diesem Zeitpunkt noch nicht jeder Buchmacher berücksichtigen kann.

Tipp 5: Nicht nur bei einem Buchmacher schauen!

icon informationWenn es darum geht, zum richtigen Zeitpunkt zu tippen, steht im Hintergrund immer die Frage nach der besten Quote. Wer die beste Quote haben möchte, sollte nicht nur auf den richtigen Zeitpunkt achten, sondern auch auf den richtigen Buchmacher. Es kann durchaus sein, dass alle Buchmacher bis auf einen eine bestimmte Quote senken. Vielleicht ist dann genau dieser eine Buchmacher, der die Quote noch nicht gesenkt hat, derjenige, der im Nachhinein die beste Quote angeboten hat. Auch hier gilt: In der Praxis ist alles ein bisschen komplizierter als es in der Theorie manchmal scheint. Wenn ihr auf der Suche nach der besten Quote und dem richtigen Zeitpunkt zur Wettabgabe seid, solltet ihr in jedem Fall mehrere Buchmacher nutzen und nicht nur bei einem Wettanbieter die Quoten beobachten.

Tipp 6: Mutig sein, aber zugleich geduldig bleiben!

Bei Sportwetten ist ein wenig Mut notwendig, um die beste Wettquote zu bekommen. Der Mut kann darin bestehen, zu einem frühen Zeitpunkt eine Wette zu platzieren. Es kann jedoch genauso mutig sein, bis zur letzten Sekunde zu warten, um kurz vor Schluss die beste Wettquote zu nutzen. Falls alle Einschätzungen sich als falsch erweisen, kann es eine vernünftige und zugleich mutige Entscheidung sein, auf eine bestimmte Wette komplett zu verzichten. Wenn beispielsweise die Wettquote wider Erwarten nicht steigt, kann es ein Fehler sein, trotzdem eine Wette zu platzieren. Manchmal ist es besser, einen Schritt zurückzutreten und nach einer besseren Chance zu schauen.

Fazit: Sehr gute Wettquoten regelmäßig erreichbar

Es gibt keinen geheimen Weg zur besten Wettquote. Wer den besten Zeitpunkt erwischen möchte, muss den Markt intensiv beobachten und alle relevanten Faktoren erfassen. Etwas einfacher ist es für Sportwetten-Fans, die mehrere Buchmacher beobachten, da sich in einer solchen Konstellation häufiger lukrative Chancen ergeben. Zudem ist es leichter, die Qualität der Wettquote für ein bestimmtes Event zu beurteilen. Wenn ihr es regelmäßig schafft, eine Wettquote zu bekommen, die nicht allzu weit entfernt ist von der optimalen Wettquote, seid ihr auf einem guten Weg. Nicht einmal die besten Sportwetten-Profis schaffen es, immer die beste Wettquote zu bekommen.

Und das sind die besten Wettanbieter im Internet:

Bonus
1.
100%

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.

2.
100% bis 100 €
3.
100% bis 100 €
4.
100% bis 100 €
5.
100% bis 100 €