Bekannt aus:
109684

Fußball Gewinnserie – Statistik zur Mannschaft Tendenz bzw. Mannschaft mit einem Lauf und Fußball Gewinnsträhne

Auf dieser Seite findet ihr detaillierte Statistiken zu Fußball Gewinnserien und Team Tendenzen. Diese können euch tatsächlich bei einer Vielzahl von Fußballwetten zum Erfolg verhelfen. So lassen sich aus dem Spielverlauf beispielsweise hilfreiche Schlüsse zu Siegwetten, Über-/Unter-Wetten auf Tore und andere Formate ableiten bzw. entsprechende Prognosen statistisch stützen.

So funktioniert unsere Statistik zur Fußball Gewinnserie

Wir stellen euch hier unseren Statistik-Bot für Fußball Trends vor. Das ausgeklügelte Tool deckt automatisch die Siegesserien für die beliebtesten Wettmärkte der über 36 Ligen in Europa und Südamerika ab.

Enthaltene Märkte sind:

  • 1
    Spielergebnis (Sieg/Unentschieden/Sieg)
  • 2
    Beide Teams erzielen ein Tor
  • 3
    Mehr als 2,5 Tore fallen im Spiel

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Tabelle zu nutzen:

  • Verwendet die Suchleiste, um eine bestimmte Mannschaft, Liga, Statistik oder ein Land zu finden.
  • Sortiert die Informationen (mithilfe der Pfeile) entweder nach Statistik, nächste Spiele oder nach Datum.

Die Daten werden täglich aktualisiert, sodass wir immer die aktuellsten Statistiken zur Verfügung haben.

  • Wichtig: Wenn die Statistiken auf dieser Seite nicht aktualisiert wurden, leert bitte euren Cache.

Welche Relevanz haben Fußballstatistiken heute?

Jahrelang lag der Fußball bei der statistischen Analyse hinter anderen Sportarten wie American Football, Basketball oder Baseball. Das ist durchaus verständlich: Fußball ist ein fließendes Spiel; viele zogen es vor, Schlüsse für ihre Tipps direkt aus dem Spielverlauf zu ziehen.

Dies hat sich jedoch inzwischen geändert. Heutzutage sind Fußball-Tipper*innen keine Statistikmuffel mehr. Zudem war es noch nie so einfach, fortschrittliche Statistiken für große und kleine Ligen zu finden.

Fußballstatistiken gibt es in allen Formen und Größen. Am häufigsten werden einzelne Aktionen zu einer aussagekräftigen Zahl verdichtet. Typische Beispiele dafür sind die Anzahl der Tore, aber auch die Team Tendenzen zu einer Fußball Gewinnserie über einen bestimmten Zeitraum.

Fußballstatistiken müssen allerdings nicht nur aus Zahlen bestehen. Heatmaps – visuelle Darstellungen der durchschnittlichen Position, die ein Spieler oder eine Mannschaft auf dem Spielfeld einnimmt – kommen zum Beispiel ganz ohne Zahlen aus.

Warum sind Statistiken für Fußball Wetten wichtig?

Fußballstatistiken sind für Wettende von entscheidender Bedeutung. Einst wurden sie nur von Profis genutzt, doch heute suchen sie auch immer mehr Anfänger*innen, um sich einen Vorteil zu verschaffen. Richtig so!

Statistiken sind nämlich oft der Schlüssel zur „sicheren“ Vorhersage, wie ein Spiel ausgehen oder welche Mannschaft am ehesten eine Liga oder ein Turnier gewinnen wird. Dies lässt sich am besten anhand eines Beispiels erklären:

Wenn eine Mannschaft, die statistisch belegt viele Gegentore kassiert hat, auf einen der statistisch besten Torschützen der Liga trifft, ist es wahrscheinlich, dass letztere Mannschaft einen hohen Sieg erringen wird. Auf Grundlage dieser Informationen würden clevere Tipper*innen wahrscheinlich auf einen Sieg des Top-Torschützen-Teams und ein Ergebnis von über 2,5 Toren setzen – oder vielleicht der Top-Mannschaft ein Handicap von 2 Toren verpassen und auf den Außenseiter wetten.

Dies ist nur eines von vielen Szenarien, in denen eine statistische Analyse äußerst hilfreich sein kann, um intelligente Wetten abzuschließen.

Bei uns findet ihr selbstverständlich alle wichtigen Statistiken für kluge und effektive Sportwetten Tipps, die keine Glücksspiele, sondern genaue Prognosen sind.

Welche Fußball-Serien ihr auf dem Schirm haben solltet

Das Thema Serien kann schnell verwirren. Deshalb solltet ihr wissen, wohin bzw. wonach ihr sucht. Die wichtigsten Serien bzw. „Strähnen“ stellen wir euch hier vor.

  • Fußball Lauf und Verluststrähnen

    Siegesserien haben häufig Mannschaften mit dem entsprechenden Momentum - also Mannschaften, die in Schwung sind und nicht mit dem Rücken zur Wand stehen.

    Pech haben hingegen Mannschaften, die in schlechter Form sind und keinen Schwung haben. Häufig kann man dies bereits beim Einlauf erkennen. Man mekt es einzelnen Teilnehmern förmlich an, wenn sie nicht auf der Höhe sind.

    Natürlich gibt es - wie immer bei Wetten - kein sicheres Ergebnis. Eine Fußball Gewinnserie oder eben Verluststrähne lässt aber vielfältige Schlüsse zu, die das Risiko bei einzelnen Tipps stark senken können.

  • BTTS-Strähnen

    Richtig zu prognostizieren, ob beide Teams treffen (Both-Teams-to-Score – BTTS), bildet einen der beliebtesten Fußballwettmärkte überhaupt. Wenn auch ihr zu den vielen Wettenden zählt, die gerne auf BTTS setzen, haben wir gute Nachrichten für euch:

    Sportwettenvergleich.net bietet BTTS-Statistiken zu Team Tendenzen aus allen Top-Ligen der Welt. Mit diesen erhöht ihr eure Chancen auf eine korrekte Wette erheblich.

  • Über-2,5-Tore-Serien

    Wie bei BTTS kann es auch hier schwierig sein, die Teams mit einer Over-2.5-Goals-Stähne im Auge zu behalten.

    Sportwettenvergleich.net bietet euch abermals einen statistischen Überblick, sodass euch die Entscheidung, auf welche Teams ihr wetten solltet, besonders einfach gemacht wird.

  • Torschützen-Strähnen

    Bisher haben wir nur Fußball-Trefferquoten hervorgehoben, die sich auf Mannschaften beziehen. Diese Statistiken könnt ihr jedoch auch für bessere Wetten auf Spieler nutzen.

    Wenn beispielsweise eine Mannschaft in den letzten sechs Spielen siegreich war, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass deren Top-Stürmer auch zukünftig kontinuierlich trifft.

Wichtige Fußball-Statistiken für eure Wetten

Nicht alle Statistiken sind gleich relevant für eure Wetten. Deshalb stellen wir euch hier nochmal die wichtigsten separat vor.

  • Tore und Gegentore

    Die einfachste aller Fußballstatistiken für Fußballwetten betrifft Tore und Gegentore. Diese Kennzahlen können für verschiedene Wetten verwendet werden.

    Torstatistiken erleichtern nicht nur die Vorhersage einzelner Spiele, sondern können auch bei Wetten auf Torschützen helfen. Wetten auf den besten Torschützen werden so ebenfalls effizienter.

  • Erwartete Tore

    Erwartete Tore – auch als xG für „expected Goals“ bezeichnet – werden bei Fußball-Tipper*innen immer beliebter. Dabei handelt es sich um einen statistischen Eindruck, wie viele Tore eine Mannschaft über einen bestimmten Zeitraum hinweg hätte erzielen müssen.

    Der Nutzen für Wetten ist vielfältig. Zum Beispiel: Wenn eine Mannschaft ihren xG-Wert über einen längeren Zeitraum hinweg nicht erreicht hat, sollte sie irgendwann zu ihrem Durchschnitt zurückkehren. Erkennt ihr hier eine statistische Mannschaftstendenz und setzt auf den Sieg eines Teams mit unterdurchschnittlichen xG-Werten (oder auf eine Niederlage einer Mannschaft mit überdurchschnittlichen Werten), könnt ihr womöglich einen hohen Gewinn erzielen. Die Quoten sind dann vermutlich großzügig.

  • Gelbe und Rote Karten

    Wetten auf gelbe und rote Karten werden bei Tipper*innen ebenfalls immer beliebter. Wenn ihr eure Erfolgschancen maximieren möchtet, solltet ihr euch vor der Platzierung solcher Tipps unbedingt die Statistiken zu Karten und Match-Booking-Points ansehen.

    Denn es liegt ja auf der Hand, dass Mannschaften, die häufiger Ärger mit dem Schiedsrichter bekommen, gute Kandidaten für eine Wette auf viele Karten sind. Dagegen sollten Mannschaften mit einer vorbildlichen disziplinarischen Bilanz eher gemieden werden.

  • Eckbälle

    Ähnlich wie bei den Booking-Points (bzw. Karten-Wetten) haben Tipps auf die Anzahl der Ecken in einem Spiel in letzter Zeit mehr und mehr an Bedeutung gewonnen.

    Die gleiche Formel gilt auch hier: Bevor ihr eine Wette platziert, solltet ihr euch über die Eckballstatistiken informieren.

Was ist eine Fußball Gewinnserie und warum sind entsprechende Team Tendenzen wichtig?

Gewinnserien kommen immer wieder vor. Manchmal siegen Mannschaften in zehn oder mehr Spielen hintereinander.

Solche Läufe sind ein viel diskutierter Aspekt beim Fußball. Bei Sieg- und Pechsträhnen geht es vor allem um eines – das Momentum. Und jeder Fußballmanager, egal auf welchem Niveau, wird euch sagen, dass dies ein wichtiger Bestandteil einer erfolgreichen Mannschaft ist.

Aus diesem Grund solltet ihr immer die jüngste Form beider Mannschaften einer Partie prüfen, bevor ihr euch für eine entscheidet.

Eine Siegesserie kann das Momentum stark beeinflussen. Ein Team mit einem Lauf kann auch in anderen Bereichen ganz anders agieren als gewohnt – und foult beispielsweise weniger, bekommt weniger Karten und schießt schneller Tore.

  • Dementsprechend sind Statistiken zur Fußball Gewinnserie nicht nur bei Sieg- und Niederlage-Wetten ein wichtiger Faktor für effiziente Prognosen. Auch bei diversen anderen Wettmärkten, wie beispielsweise „Welches Team schießt das erste Tor“, „Wie viele Tore schießt eine Mannschaft in einem Match“ oder „Wie viele Karten werden an eine Mannschaft vergeben“, können sie überaus wichtig sein.

Was sind Fußball Trends und warum sind sie so wichtig?

Fußball Trends sind Muster, die sich nach und nach herausbilden. Das offensichtlichste Beispiel sind die jüngsten Ergebnisse einer Mannschaft, aber auch über einen längeren Zeitraum hinweg können sich Muster entwickeln.

Man könnte meinen, dass es sich nicht lohnt, auf Trends zu achten. Falsch gedacht: Jedes Fußballspiel weist eine einzigartige Mischung aus kurzfristigen Faktoren auf, bestimmte Trends zeichnen sich aber dennoch regelmäßig ab.

Die nachfolgenden Fußball Trends solltet ihr unbedingt auf dem Schirm haben!

  • Head-to-Head-Bilanz

    Bevor ihr eine Wette platziert, lohnt es sich immer, einen Blick auf die Bilanz der beiden Mannschaften zu werfen, die an dem von euch ausgewählten Spiel beteiligt sind.

    Dies kann besonders dann nützlich sein, wenn die beiden Teams erst kürzlich gegeneinander gespielt haben. Ein Blick auf frühere Ergebnisse ist nicht so entscheidend.

  • Aktuelle Form

    Selbstverständlich solltet ihr die aktuelle Form jeder Mannschaft überprüfen, bevor ihr eine Wette platziert. Wie bereits erwähnt: Momentum und Fluss sind im Fußball sehr wichtig.

    Daher ist es wahrscheinlicher, dass eine Mannschaft, die mit einer tollen Erfolgsserie in ein Spiel geht, erfolgreicher ist als eine Mannschaft mit einer Verlustserie.

  • Trainer-Bilanz

    Ein oft übersehener Fußball Trend, den man berücksichtigen sollte, ist die Bilanz der beiden Manager, die an dem von euch ausgewählten Spiel beteiligt sind.

    Der Fußball ist heutzutage taktischer denn je. Wenn ein Manager den anderen in früheren Begegnungen immer wieder besiegt hat, solltet ihr darauf wetten, dass er es auch diesmal schafft.

Längste Siegesserie und Verlustserie in der Fußballgeschichte

Geschichtsträchtige Sieges- oder Verlustserien gibt es immer wieder.

Längste Siegesserie ohne Niederlage

Die längste Siegesserie der fünf europäischen Top-Ligen verzeichnete Bayern München in der Saison 2019/20 mit einer der besten Mannschaften, die die „Roten“ je hatten.

Nach einem katastrophalen Start in die Saison wurde Niko Kovac durch Hansi Flick auf dem Trainerstuhl ersetzt. Flick zeigte sofort Wirkung, indem er taktische Änderungen vornahm und einige erfahrene Spieler in die Mannschaft zurückholte, mit denen die Bayern eine unglaubliche Strähne hinlegten. Zu dieser Zeit waren Wetten auf die Bayern zwar immer erfolgreich, die Quoten hielten sich aber dementsprechend niedrig.

  • Insgesamt gewannen die Bayern 23 Spiele in Folge in allen Wettbewerben und beendeten die Saison als Gewinner der Bundesliga, des DFB-Pokals und der Champions League.
  • Knapp hinter den Bayern liegt Real Madrid, das in der Saison 2014/15 22 Spiele in Folge gewinnen konnte.
  • In der Saison 2020/21 schaffte Manchester City 21 Siege in Folge.

Auf internationaler Ebene gibt es zwei Mannschaften, die die meisten Siege in Folge errungen haben.

  • Es ist zum einen Brasilien, das zwischen 1993 und 1996 35 Spiele in Folge gewonnen hat. Dazu gehörte auch der Triumph über Italien im Finale 1994 - wenn auch im Elfmeterschießen.
  • Zum anderen hat Spanien das Kunststück vollbracht, zwischen 2007 und 2009 eine bemerkenswerte Serie von ebenfalls 35 Siegen hinzulegen. Die Mannschaft von La Furia Roja hatte einige magische Spieler in ihren Reihen, darunter das beste Mittelfeldduo aller Zeiten: Andres Iniesta und Xavi.

Längste Pechsträhne

  • Die längste Niederlagenserie in der Geschichte des Fußballs hat vermutlich der Antigua Barracuda FC aufzuweisen. Noch nie von ihnen gehört? Aus gutem Grund!

Im Jahr 2013 wurden sie zum ersten Vollzeit-Fußballteam der Insel Antigua und Barbuda und spielten in der United Soccer League. Um es kurz zu machen: Es lief nicht gut. Sie verloren alle 26 Ligaspiele, was nicht zuletzt an der mangelnden Ausstattung lag.

  • Eine besondere Erwähnung verdient auch der AFC Sunderland. In der Saison 2002/03 kassierten sie unglaubliche 15 Niederlagen in Folge. Das ist beeindruckend, wenn man bedenkt, dass das Team damals eine ziemlich gut ausgestattete Premier-League-Mannschaft war.

Längste Tor-Strähnen

  • In der Saison 2015/16 sorgte Jamie Vardy von Leicester City weltweit für Aufsehen, weil er in 11 Premier-League-Spielen in Folge ein Tor erzielte.

Das war eine unglaubliche Leistung, die durch den Titelgewinn der Foxes am Ende der Saison noch verstärkt wurde. Vardys Erfolge in der Fußball Gewinnserie reichen jedoch nicht aus, um ihn an die Spitze der ewigen Torjägerliste zu bringen.

  • Es überrascht nicht, dass Lionel Messi diese anführt, der in der Saison 2012/13 in 21 Spielen in Folge getroffen hat: Eine Saison, die La Pulga mit 60 Toren in allen Wettbewerben beendete.

Knapp hinter ihm liegt die deutsche Legende Gerd Müller mit 16 Treffern.

FAQ – Fußball Gewinnserie

✅ Was sind die besten Fußball Trends, nach denen man Ausschau halten sollte?

Bevor ihr eine Wette platziert, empfehlen wir euch, die Bilanz der beiden Mannschaften, deren jüngste Form sowie die Bilanz der beiden Trainer zu überprüfen.

➕ Was sind BTTS-Strähnen?

Eine BTTS-Strähne bezieht sich auf eine Mannschaft, die durchgehend an Spielen beteiligt war, in denen beide Mannschaften ein Tor erzielt haben.

❓ Was ist die längste Siegesserie im Fußball?

Bayern München hält den Rekord für die längste Siegesserie im europäischen Vereinsfußball (23 Spiele), während Brasilien und Spanien den Rekord für die längste Siegesserie in internationalen Spielen halten (35).

〽️ Was ist die längste Niederlagenserie im Fußball?

Die längste Niederlagenserie im Fußball hält der Antigua Barracuda FC, der in der Saison 2013 alle 26 Ligaspiele verloren hat.

Fazit: Statistiken zur Fußball Gewinnserie sind auf vielfältige Weise nützlich

Es gibt keine Ausrede mehr, um Statistiken zur Fußball Gewinnsträhne und allgemein statistische Auswertungen nicht zu nutzen. Ihr könnt eure Wetten – von Siegertipps bis hin zu Kartenwetten –  massiv unterstützen.

Allerdings gibt es viele weitere Faktoren zu bedenken. Wir empfehlen euch immer einen ganzheitlichen Ansatz. Nur dann könnt ihr kontinuierlich Erfolge erzielen. Alle Informationen, die ihr dafür benötigt, erhaltet ihr bei Sportwettenvergleich.net.