Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an!
0800 2227447

Die 9 besten Fußballanalyse Seiten in 2016

Wer erfolgreich seine Fußballwetten platzieren möchte, muss die Begegnungen vorab genau analysieren. Natürlich hat ein Großteil der echten Fans die Statistiken und Formkurven für die wichtigsten Ligen und Mannschaften im Kopf. Bei etwas unwichtigeren Wettbewerben wird’s hingegen schon schwieriger. Wir haben Euch nachfolgend die besten neun Fußballanalyse Seiten 2016 herausgefiltert. In allen Portalen erhaltet ihr die geballte Ladung an Fußballfakten und –zahlen.

1. soccerstats.com

Das Fußballportal enthält weltweit alle wichtigen Ligen. Darüber hinaus geht’s teilweise sehr tief hinab in den semiprofessionellen Bereich. Die deutschen Fußballfans finden alle Datenbanken bis hinab zu Regionalliga. Die einzelnen Begegnungen werden direkt auf der Startseite mit einer konkreten Ergebniswahrscheinlichkeit eingeblendet, beispielsweise:

Eintracht Frankfurt 38% gegen den VfL Wolfsburg 25%

In den Stats zu den Partien werden die zurückliegenden Ergebnisse, die Prozentsätze der gewonnenen Begegnungen sowie sogar die Minuten der Treffer und Gegentreffer eingeblendet. Diese Fakten sind besonders für die Sonderwetten wie den Zeitpunkt der Tore, die Über / Unter-Wetten oder das genaue Resultat wichtig. Selbstverständlich gibt’s einen direkten Head-to-Head Vergleich der letzten zehn Begegnungen gegeneinander.

Die 9 besten Fußballanalyse Seiten in 2016

SoccerStats Webseite mit Auszug einer Mannschafts-Statistik (Quelle: SoccerStats)

Weiter zu soccerstats.com

2. whoscored.com

Die Fußballwebseite kann nicht nur mit Tabellen, Statistiken und Formkurven dienen, sondern zieht ihre Attraktivität insbesondere aus den Rahmenangeboten. Die Kunden können sich über den internen Livescore direkt über die aktuellen Spielstände in den Stadien informieren. Darüber hinaus ist Whoscored.com an den Livestream von Bet365 gebunden. Live-Fußball gibt’s beispielsweise aus der Bundesliga, der italienischen Serie A, der französischen Ligue1 oder der spanischen Primera Division. Klickt der Kunde auf ein Match seiner Wahl, so wird angezeigt, in den welchen Ländern die Begegnung empfangbar ist. Der Service steht nur Kunden zur Verfügung, welche bei Bet365 ein Wettkonto führen.

Ein weiteres Special ist der Player Trading Markt von BuaBook. Das Managerspiel mit Echtgeld ist für die Fußballwetter die ideale Alternative neben den herkömmlichen Buchmacherwetten.

Die 9 besten Fußballanalyse Seiten in 2016

WhoScored Webseite Webseite mit Auszug einer Match-Statistik (Quelle: WhoScored)

Weiter zu whoscored.com

3. soccerbase.com

Das Angebot von Soccerbase fällt insgesamt etwas geringer aus als auf den beiden erstgenannten Plattformen. Die Überzahl der Wettfreunde dürfte aber trotzdem die Daten zu den gewünschten Begegnungen finden. Sehr positiv ist, dass die Top-Partien der nächsten Stunden direkt auf der Startseite zu finden sind. Die User sehen sofort die aktuellen Wettquoten, die Formkurven sowie den Head-to-Head Vergleich der beiden Vereine. Darüber hinaus werden die wichtigsten Spiele redaktionell mit einigen Zusatzinfos ausgestattet. Die gewünschten Ligen lassen sich über eine sehr einfache Filterfunktion finden. Scorebase.com teilt die Wettbewerbe in England, International, Schottland, Europa und Welt ein. Der Fokus des Portals gilt natürlich vornehmlich den heimischen englischen Ligen, welche mit besonders umfangreichen Datenbanken unterlegt sind.

Die 9 besten Fußballanalyse Seiten in 2016

Soccerbase Webseite mit Auszug einer Match-Statistik (Quelle: Soccerbase)

Weiter zu soccerbase.com

4. soccerway.com

Die Fußballfans werden auf Soccerway.com mit allen notwendigen Wettinformationen versorgt. Etwas „irreführend“ ist vielleicht die Übersetzung der Suchfunktion. Die U21 Europameisterschaft, die Copa America oder der Asian Cup sind beispielsweise unter der Rubrik „National“ zu finden. Nach unseren Erfahrungen gibt’s bei der Spielsuche trotzdem keinerlei Probleme. Die deutschen Anhänger des runden Leders finden sogar alle Infos zu den höchsten Spielklassen der Frauen sowie zur Junioren U19 Bundesliga. Soccerway.com präsentiert sich nicht nur als reines Fußballportal – im Gegenteil. Die Wettfreunde können des Weiteren von umfangreichen Statistiken für American Football, Baseball, Basketball, Cricket, Handball, Motorsport, Eishockey, Rugby, Tennis und Volleyball profitieren. Die Statistik-Datenbank wird parallel mit den aktuellsten Wettquote von bet365 gefüttert.

Die 9 besten Fußballanalyse Seiten in 2016

Soccerway Webseite mit Auszug Team-Statistik (Quelle: Soccerway)

Weiter zu soccerway.com

5. soccerpunter.com

Fußballwetter, welche sich ihre Infos vor der Tippabgabe über Soccerpunter.com beschaffen, können noch von zahlreichen weiteren Serviceleistungen profitieren. Auf der Webseite werden beispielsweise die aktuellsten Surebets angezeigt. Des Weiteren können sich die User direkt beim Partnerunternehmen Tipister registrieren und am kostenlosen Gewinnspiel teilnehmen. Des Weiteren können die Anfänger bei Tipister einem erfahrenen Sportwetten-Profi folgen und dessen Tipps nachspielen. Leichter lässt sich das Sportwetten wahrlich nicht erlernen. Wer sich bei Soccerpunter.com als VIP-Mitglied registriert, erhält die neusten Wettempfehlungen direkt per Sms oder per Email. Nicht zu vergessen ist der sehr umfangreiche Livescore. Abgerundet wird das Soccerpunter.com Angebot mit einigen Promotions-Offerten der Buchmacher sowie Infos zu den Casino- und Pokerplattformen.

Die 9 besten Fußballanalyse Seiten in 2016

Soccerpunter Webseite mit Auszug einer Match-Statistik (Quelle: Soccerpunter)

Weiter zu soccerpunter.com

6. 7msport.com

Tabellen, Ergebnisse, Formkurven und Wettquoten für die wichtigsten Fußball-Ligen weltweit gibt’s auch auf 7msport.com. Die Plattform zeigt sich im Praxistest jedoch gleichzeitig als perfektes Sport-Unterhaltungsportal. Wer seine Wett-Tipps mit den neusten Nachrichten verfeinern will, ist hier genau richtig. Im Bereich der „Videos“ stellt der Onlineanbieter vornehmlich die Pressekonferenzen der Trainer zur Verfügung. Wer sich die Statements der Coachs zu Gemüte führt, kann die taktische Ausrichtung der Teams bereits im Vorfeld erahnen. In der Rubrik „Fotos“ kommt der Lifestyle Charakter des Sports zum Tragen. Teilweise wird’s an dieser Stelle sogar etwas erotisch – aber schöne Frauen und Fußball gehören ohnehin zusammen. Neben dem runden Leder sind darüber hinaus die aktuellsten Basketball-, American Football-, Tennis- und Baseball-Scores abrufbar.

Die 9 besten Fußballanalyse Seiten in 2016

7msports Unterseite zu einer Bundesliga Statistik (Quelle: 7msports)

Weiter zu 7msports.com

7. footballdatabase.com

Auf Footballdatabase.com ist der Name Programm. Der Onlineanbieter konzentriert sich voll und ganz auf das runde Leder. Direkt auf der Startseite ist das aktuelle Ranking der besten Clubmannschaften der Welt zu sehen, welches übrigens vom FC Barcelona vor dem FC Bayern München und Real Madrid angeführt wird. Über eine sehr einfache Menüführung erfolgt die Weiterleitung zu den Wettbewerben oder zu den Teams. Anzumerken ist, dass sich Fotballdatabase.com lediglich auf die Statistiken konzentriert. Die User können die Tabellenstände und die zurückliegenden Begegnungen aufrufen. Einen Wettausblick oder eine Spielanalyse für die kommenden Partien gibt’s im Fußballportal nicht.

Die 9 besten Fußballanalyse Seiten in 2016

Footballdatabase Webseite mit einem Mannschafts Ranking (Quelle: Footballdatabase)

Weiter zu footballdatabase.com

Die 9 besten Fußballanalyse Seiten in 2016

8. soccervista.com

SoccerVista.com begrüßt seine Leser mit einem ganz besonderen Service. Auf der Startseite gibt’s alle wichtigen und unwichtigen Ligen der Welt – geordnet nach der Torfrequenz. Wettfreunde, welche vornehmlich auf Über / Unter-Märkte setzen, finden hier den passenden Wettanreiz. Die meisten Treffer werden mit 4,83 Toren pro Match übrigens in der 2. Division in Andorra markiert. Auf den Plätzen folgen die Ligue 1 in Tahiti und die Reserve Division in Hong Kong. Die torreichste deutsche Liga mit 3,61 Buden pro Partie ist die Oberliga Niedersachsen auf dem weltweit 19. Platz. Die Fußball Bundesliga steht mit einem Torschnitt von 2,8 auf dem 114. Rang. Die wenigsten Treffer werden in der Premier League in Gambia erzielt. Hervorzuheben ist des Weiteren die Rubrik „Bet of the Day“, in welcher die sichersten Bank-Tipps des Tages präsentiert werden.

Die 9 besten Fußballanalyse Seiten in 2016

Soccervista Webseite mit Auszug einer Bundesliga Statistik (Quelle: Soccervista)

Weiter zu soccervista.com

9. fussball-statistiken.com

Nachdem wir bisher nur englische Fußball-Datenbanken vorgestellt haben, wollen wir schlussendlich noch auf ein deutsches Portal hinweisen. Fussball-statistiken.com kann ebenfalls mit einer umfangreichen Ligenauswahl Pluspunkte sammeln. Insgesamt hat der Anbieter 68 nationale und 25 internationale Wettbewerbe (einschließlich der Nationalmannschaften im Portfolio). Neben den Formkurven und den Tabellen werden für jedes Team zusätzlich die Torschützenkönige und die Spieler mit dem meisten Verwarnungen präsentiert. Trotz der Datenvielfalt wirkt die Webseite von fussball-statistiken.com etwas „altbacken“. Dies ist aber auch der einzige – in der Praxis – eher unwesentliche Kritikpunkt.

Die 9 besten Fußballanalyse Seiten in 2016

Spieler-Statistik auf der Webseite von Fussball-Statistiken (Quelle: Fussball-Statistiken)

Weiter zu www.fussball-statistiken.com

Warum sind die Statistiken so nützlich?

Die Wetterfahrung hat gezeigt, dass sicherlich der eine oder andere Tipp „aus dem Bauch“ heraus richtig platziert werden kann. Wettfreunde, welche jedoch längerfristig auf der Erfolgsspur bleiben möchten, kommen um die Datenbänke nicht herum. Nur eine gründliche Vorbereitung sichert schlussendlich den Fußballwetterfolg. Die Spieler müssen wochentags trainieren, um am Punktspieltag die Bestform abrufen zu können. Ganz ähnlich sieht es beim Fußballwetten aus – die Vorbereitung ist das A und O.

Können die Datenbanken auch trügerisch sein?

Natürlich. Vor der Wettabgabe sollte nicht nur der Tabellenstand oder die Formkurve betrachtet werden. Wer sich rein auf das Zahlenmaterial verlässt, kann sehr schnell im Abseits landen. Wichtig ist, darüber hinaus die genauen Spielvoraussetzungen in die Wettüberlegung einzubeziehen. Ein Derby beispielsweise steht unter einem ganz eigenen Licht. Auch der alte Spruch, dass die Pokalspiele „ihre eigenen Gesetzte haben“, trifft sicherlich zu.

Unser Fazit zu den Fußball-Datenbanken

Auch wenn die Überzahl der Soccer Seiten in englischer Sprache gestaltet sind, werden sich die hiesigen Wettfreunde problemlos zurechtfinden. Die Portalbetreiber arbeiten mit Grafiken, einfachen Statistiken und einer intuitiven Bedienerführung. Ohnehin steht bei der Wettanalyse das Zahlenmaterial im Fokus. Dem Englischen muss man hierbei nicht mächtig sein.

Und das sind die besten Wettanbieter im Internet:

Bonus
Wie hilfreich findest du diesen Artikel?





Empfiehl uns