Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an!
0800 2227447

Bei bwin und Tipico auf Unentschieden tippen (Gute Taktik?)

Darum sind Unentschieden-Wetten so reizvoll

Tippen auf Unentschieden bei bwin und TipicoTippen auf Unentschieden bei bwin und TipicoEine sehr beliebte und auch bekannte Wettstrategie bei Tipico und bwin sind Unentschieden Wetten. Das bedeutet, dass Wetter auf einen Spielausgang setzen, der mit einem Unentschieden endet. Vor allem für Anfänger sind Unentschieden Wetten ideal. Denn eine Unentschieden Wette ist nur dann verloren, wenn das Spiel nicht mit 0:0 oder einem Gleichstand endet. Anfänger lernen so die wichtigsten drei Grundsätze des Wettens: Zum einen lernen Neulinge eine Strategie exakt nach Vorgabe durchzuführen.

Zum anderen lernen sie auch, wie mit Verlusten umzugehen ist. Das ist sehr wichtig, da gerade Beginner dazu neigen zu versuchen, ihre Verluste wieder reinzuholen, indem höhere Beträge auf andere Wetten platziert werden. Zusätzlich erlernen Tipper durch Unentschieden Wetten ein gutes Gespür für Sportwetten allgemein.


Insbesondere am Anfang werden allerdings nur geringe Gewinne erzielt, die sich aber rasch steigern können. Auf Siegen werden auch immer wieder Niederlagen folgen, doch der Wetter lernt so, damit richtig umzugehen. Auch hier richtet sich das Hauptaugenmerk der Wetter darauf, Spiele zu beobachten und entsprechend zu analysieren.

Unentschieden Wetten sind für sämtliche Sportarten verfügbar, bei denen der Spielausgang mit einem Remis enden kann. Am meisten ist diese Wettart allerdings im Fußball zu finden. Hier sucht sich der Wetter ein Spiel aus und setzt auf den Spielausgang Unentschieden. Das Spiel muss entweder mit einem Gleichstand oder mit 0 : 0 enden. Solche Unentschieden Wetten sind sehr sicher – daher rührt auch die gute Eignung für Anfänger.

Tipico steht für Vertrauen
Tippen auf Unentschieden bei bwin und Tipico
TÜV Siegel
Tippen auf Unentschieden bei bwin und Tipico
Wettlizenz
Tippen auf Unentschieden bei bwin und Tipico
Oliver Kahn
Tippen auf Unentschieden bei bwin und Tipico
Paypal

Tippen auf Unentschieden bei bwin und TipicoTippen auf Unentschieden bei bwin und TipicoTippen auf Unentschieden bei bwin und Tipico
Sponsoring

Tippen auf Unentschieden bei bwin und Tipico
SSL Zertifikat

Doch auch für diese Wettart ist entsprechende Vorarbeit nötig. Hat zum Beispiel die gewählte Mannschaft in der Vergangenheit viele 0 : 0 oder Gleichstände erspielt, ist die Wahrscheinlichkeit recht hoch, dass auch die kommende Begegnung wieder so endet. Wetter sollten allerdings darauf achten, dass der Quotenschlüssel der Wette über 3,0 liegt – so können hohe Gewinne erreicht werden. Trotz guter Vorbereitung und einer ausreichenden Beobachtung und Analyse der letzten Spiele ist es jedoch nicht sicher, dass die Wette auch von einem Gewinn gekrönt wird. Zwar ist die Wahrscheinlichkeit hierfür recht hoch, aber der Tipp kann auch genauso gut im Verlust enden. Nur wer auch Verluste mit einkalkuliert und mit berücksichtigt, dass auch mal Geld verloren wird, für den ist das Wetten den ein Unentschieden eine tolle Freizeitbeschäftigung.

Welche Chancen gibt es bei Unentschieden-Wetten?

Tippen auf Unentschieden bei bwin und Tipico

© Paolo Bona / www.shutterstock.com

Bei jeder Wette besteht die Gefahr, seine Einsätze komplett zu verlieren und in eine Schuldenfalle zu geraten. Besonders bei Sportwetten ist die Gefahr recht groß, einen gewissen Anteil des platzierten Geldes zu verlieren. Wetter wissen nie sicher, ob eine Mannschaft gewinnt oder unentschieden spielt. Daher ist ein Money Management zwingend notwendig und eventuell ist es auch angebracht, rechtzeitig auszusteigen.

Rein statistisch gesehen ist die Chance auf ein Unentschieden nicht schlecht. Denn alleine auf die Ergebnisse von Fußballmannschaften bezogen trennen sich Mannschaften recht oft im Remis. Rund 30 Prozent aller Paarungen in den Top-Ligen verlassen den Platz weder als Sieger noch als Verlierer.

Besonders Fußballmannschaften, die sich in der Tabellenmitte befinden, verlassen häufig den Platz mit einem Unentschieden. In einigen Fußball-Ligen gibt es sogar Mannschaften, die die überwiegende Match-Anzahl mit einem Remis beenden. Auch bei den Remis Wetten gibt es natürlich keine Gewinngarantie. Letztendlich ist es immer wichtig, auf das richtige Spiel zu setzten. Und auch etwas Sachverstand ist immer von Vorteil. Die Wettquote drückt nicht immer das tatsächliche Gewinnverhältnis zweier Mannschaften aus. Ein wenig Recherche über die Stärken und Schwächen sowie eine Statistik der letzten Auswärts- und Heimspiele ist die Grundlage für eine erfolgreiche Wettplatzierung.

Welche Ligen bieten sich dafür an?

Es gibt im Fußball einige Ligen, die besonders häufig im Unentschieden enden. Hierzu müssen nur die entsprechenden Statistiken studiert werden:

  • Französische Zweite Liga
  • Italienische Zweite Liga

Mannschaften, die an der Tabellenspitze stehen, spielen beispielsweise auswärts recht häufig ein Remis. Derbys sind ebenfalls bekannt für Gleichstände. Auch hierfür sollten Statistiken zur Unterstützung verwendet werden.

Grundsätzlich spielt jede Mannschaft auch einmal Unentschieden – das kann demnächst sein, oder auch viel später. Wetter müssen also herausfinden, wann das Unentschieden stattfindet. Relativ sicher kann sich ein Wetter sein, wenn er in Favoritenbegegnungen auf Auswärtsspiele setzt.

Tippen auf Unentschieden bei bwin und Tipico

Auf ein Unentschieden in der französischen Ligue 1 setzen? (Quelle: bwin)

Mit dieser Strategie kann auf Unentschieden mit Progression getippt werden

Eine interessante Strategie auf Unentschieden ist die Unentschieden-Progression Strategie. Hierfür musst Du Dir ein Fußballteam suchen, welches sicher im Tabellen-Mittelfeld spielt. Hier wettest Du Runde für Runde auf ein Unentschieden der ausgesuchten Mannschaft.

Endet nun ein Spiel nicht Unentschieden, erfolgt ein Anheben des Einsatzes am nächsten Spieltag um 50 Prozent. Endet auch dieser Tipp wieder nicht im Gewinn, musst Du den Einsatz erneut um 50 Prozent erhöhen. Bei einem Einsatz von 5 Euro sieht das Ganze dann folgendermaßen aus:

  • Wetteinsatz 5 Euro – 7,50 Euro – 11,25 Euro.

Den tatsächlichen Wetteinsatz solltest Du nach eigenen Gesichtspunkten wählen. Es kann beispielsweise auch vorkommen, dass die Mannschaft längere Zeit kein Unentschieden spielt. Dann solltest Du auch beim 12. oder 13. Mal in der Lage sein, die Strategie konsequent durchzuziehen und den Einsatz jedes Mal um 50 Prozent erhöhen.

Das könnte Dich auch interessieren:

Darauf ist zu achten

Tippen auf Unentschieden bei bwin und Tipico

© Laszlo Szirtesi / www.shutterstock.com

Egal auf welche Begegnung Du jetzt wettest, ob Bundesliga oder DFB-Pokal, früher oder später wird mindestens eines der Spiele auch mit einem Unentschieden enden. Die Schwierigkeit der Unentschieden Wette liegt jedoch darin, dass für sämtliche Begegnung eines Teams das Ergebnis vorherzusagen. Daher solltest Du dich in dieser Liga gut auskennen und die Stärken und Schwächen analysieren.

Es ist zum Beispiel wahrscheinlicher, dass eine Spielbegegnung in der Zweiten Bundesliga mit einem Unentschieden ausgeht als eines der Ersten Bundesliga. Der Trick bei dieser Wettart liegt darin, einfach bei mehreren Begegnungen desselben Teams auf eine Punkteteilung zu tippen.

Eine Alternative zu Unentschieden sind Sportwetten mit dem Asien Handicap. Sie sind allerdings nur für erfahrene Fußballtipper empfehlenswert. Hier erfolgt ein Ausgleich eines Unentschiedens mit einem festgelegten Wert. Ergibt sich dann durch den Ausgleich trotzdem ein Unentschieden, erhältst Du bei einigen Anbietern deinen Einsatz zurück. In der Regel stehen beim Asien Handicap unterschiedliche Varianten zur Auswahl.

Wie erfolgreich sind Unentschieden-Wetten?

Der große Anreiz der Unentschieden Wetten liegt bei den attraktiven Wettquoten, die die Online-Buchmacher hier bieten. Dadurch ist auch eine recht langfristige Strategie und Taktik möglich.

Bei klassischen Partien liegen diese Wettquoten für ein Remis in der Regel zwischen 3 und 4. Ist ein klarer Favorit vorhanden, kann die Quote jedoch auch noch um einiges höher liegen. Diese Quoten gelten für Fußball Sportwetten. Bei Eishockey liegen die Wettquoten noch etwas höher und im Fall von Unentschieden meistens bei rund 4,5. Noch höher sind die Unentschieden Quoten bei den beiden Sportarten Basketball und Handball – das liegt daran, dass es hier bei Spielbegegnungen nur recht selten zu einem Unentschieden kommt.

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns