Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an oder sende eine Whatsapp Nachricht!
0800 2227447 00356/99395627

Bei Betworld anmelden – so läuft die Registrierung ab

Bei Betworld anmelden – so läuft die Registrierung abMit Betworld befindet sich ein Anbieter auf dem Markt, der seit 2014 im Geschäft ist. Der Hauptsitz befindet sich auf der Karibikinsel Curacao und damit auf niederländischem Hoheitsgebiet. Seitdem der Anbieter aktiv ist, macht man eine gute Figur. Der Wettanbieter ist sowohl im Bereich Sport als auch bei alternativen Wetten gut aufgestellt und verfügt über Verbindungen zum Unternehmen „Internetwetten“.

In unserem Ratgeber zeigen wir Dir heute, wie Du Dich bei Betworld anmelden kannst. Wir führen Dich von den ersten Schritten auf der Seite über die Einzahlung bis hin zum Platzieren der ersten Wette.

So funktioniert die Betworld Anmeldung – erklärt in wenigen Schritten

Der gesamte Anmeldevorgang nimmt nur ein paar Minuten in Anspruch bei Betworld. Probleme sollten keine auftreten, weil der Anbieter die Anmeldung bewusst einfach gestaltet hat. In der folgenden Anleitung haben wir für Dich Schritt für Schritt zusammengefasst, wie Du einen Betworld Account eröffnen kannst.

  1. Zunächst musst Du die Webseite von Betworld unter www.betworld.com  aufrufen. Dort entdeckst Du oben rechts einen orangefarbenen Button mit der Aufschrift „Registrieren“. Sobald Du dort drauf geklickt hast, wirst Du zum Formular für die Anmeldung bei Betworld geleitet.
    Bei Betworld anmelden – so läuft die Registrierung ab

    Den Button für die Registrierung findest Du direkt auf der Startseite (Quelle: Betworld)

  2. Auf der folgenden Seite wird Dir das Anmeldeformular präsentiert, in das Du Deine persönlichen Daten wie Name, Adresse und Geburtsdatum einträgst. Mit einem Klick auf „Jetzt registrieren“, schließt Du die Anmeldung bei Betworld ab.
  3. Nach Abschluss der Betworld Registrierung wirst Du in den Kassenbereich weitergeleitet. Dort kannst Du Deine erste Einzahlung vornehmen.
  4. Alternativ kannst Du den Einzahlungsprozess abbrechen und Dich in Ruhe mit der Webseite des Anbieters vertraut machen.
  5. Hast Du dies getan, kannst Du Deine erste Einzahlung auf Deinen Betworld Account leisten. Um dies zu tun, musst Du nur unter dem Menüpunkt „Kontoauszug“ auf den Link „Einzahlung“ klicken. Danach wirst Du zurück in den Kassenbereich geleitet.

Hast Du Deine Einzahlung geleistet, steht Dir die Welt des Anbieters offen. Um zu wetten, bietet Dir der Buchmacher 29 verschiedene Sportarten zur Auswahl. Dominierend ist wie bei fast allen Buchmachern der Fußball. Daneben liegt das Hauptaugenmerk auf Tennis, Eishockey und Basketball. Wer lieber auf Randsportarten setzen möchte, wird hier ebenfalls fündig. Neben Futsal und Netball findet sich Schach im Angebot von Betworld.

Der Quotenschlüssel bei diesem Buchmacher platziert sich mit rund 92 Prozent im vorderen Mittelfeld unter der Konkurrenz. Dies ist zwar ein ordentlicher Wert, zur absoluten Spitzengruppe reicht es damit dennoch nicht. Dadurch, dass der Buchmacher sich auf Favoritenwetten spezialisiert hat und hier stets hervorragende Quoten liefern kann, wird dieses kleine Manko gut ausgeglichen.

Bei Betworld anmelden – so läuft die Registrierung ab

Auszug der Bestseller Quoten bei Betworld (Quelle: Betworld)

Neben den Sportwetten hat sich der Buchmacher seit Markteintritt zusätzlich mit anderen Produkten etablieren können. Wie es bei Sportwettenanbietern inzwischen zum Standard gehört, werden weitere Glücksspiele wie Casino und Live-Casino bereitgehalten.

Zusätzlich hat man bei Betworld Finanzwetten in das Portfolio mit aufgenommen. Nach einem Klick auf den Reiter „Finanzwetten“ werden Dir vorausgewählte Wetten auf den Wechselkurs zwischen Euro und US-Dollar offeriert.

Etwas mager wird es bei dem Sportwettenanbieter, wenn man versucht, den Kundenservice zu kontaktieren. Dafür ist auf der Webseite lediglich der Weg via E-Mail vorgesehen. Alternativ wird noch die Postadresse des Anbieters auf der Webseite genannt, über die man mit dem Buchmacher in Kontakt treten kann. In diesem Bereich ist mancher Anbieter wesentlich besser aufgestellt. So werden teilweise kostenlose Rufnummern offeriert, die an 7 Tagen in der Woche 24 Stunden täglich erreichbar sind. Liegt ein dringendes Problem vor, kann es passieren, dass der Support nicht rechtzeitig reagiert.

Wie viele Kunden und wie viel Erfahrung bringt Betworld mit sich?

Über die Anzahl der Kunden macht der Anbieter keinerlei Angaben auf seiner Webseite. In Sachen Erfahrung kann davon ausgegangen werden, dass ein großer Wissensschatz vorhanden ist. Es bestehen enge Verbindungen zum Wettanbieter Interwetten, der bereits seit Anfang der 1990er-Jahre auf dem Markt aktiv ist. Die Erfahrung lässt sich auch an den Quoten ablesen, die in manchen Bereichen alteingesessene Buchmacher alt aussehen lassen.

Was spricht für eine Anmeldung bei Betworld?

Bei Betworld anmelden – so läuft die Registrierung abZum einen spricht die Erfahrung für Betworld, die aufgrund der engen Verbundenheit zu Interwetten offensichtlich ist. Dies lässt auf Seriosität und ein entsprechendes Know-how zurückschließen.

Hinzu kommt ein breit aufgestelltes Portfolio, das weit über das Angebot von Sportwetten hinausgeht. Nachdem sich Wetter bei Betworld einloggen, können sie unter anderem auch auf Glücksspiel und Finanzwetten zurückgreifen.

Wer anstatt auf seinem Computer lieber über ein mobiles Endgerät seine Wetten platzieren möchte, wird bei Betworld ebenso fündig. Um das Angebot für Smartphones und Tablets zu nutzen, musst Du keine App herunterladen. Der Buchmacher hat dafür eine gesonderte Webseite im Angebot. Diese ist unter http://m.betworld.com erreichbar. In dieser Version der Webseite hast Du die gleichen Wettmöglichkeiten wie auf der normalen Seite.

Ist die Anmeldung bei Betworld leicht?

Wenn Du Dich bei Betworld anmelden möchtest, kannst Du dies ohne Probleme erledigen. Betworld hat die Registrierung bewusst einfach gehalten, sodass dies in wenigen Minuten getan ist und Du mit dem Wetten loslegen kannst. Wir haben für Dich hier noch einmal die einzelnen Schritte in Stichpunkten aufgelistet.

  • Webseite von Betworld  aufrufen
  • Registrierung durch Klick auf „Registrieren“ starten
  • Formular zur Anmeldung ausfüllen
  • Betworld Login vornehmen
  • Geld auf Deinen Account überweisen
  • Wette platzieren und gewinnen

Das Praktische an der Registrierung ist, dass Du diese nicht zwangsläufig mit Deinem PC oder Laptop machen musst. Für die Betworld Anmeldung kannst Du einfach Dein Smartphone oder Tablet nutzen.

Ist das Anmelden bei Betworld kostenlos?

Wenn Du einfach nur einen Account bei Betworld anlegen möchtest, so kannst Du das umsonst erledigen. Der Wettanbieter verlangt für die Registrierung keinerlei Gebühren. Geld wird erst fällig, wenn Du eine Wette platzieren möchtest. Dafür musst Du Geld auf Deinen Betworld Account überweisen. Wie Du dies machst, erklären wir später in diesem Ratgeber.

Erlaubt es Betworld, mehrere Konten zu betreiben?

Nein, es ist bei Betworld nicht gestattet, zwei oder mehrere Konten zu betreiben. Ebenfalls ist es nicht erlaubt, ein Konto in einem anderen Namen zu eröffnen, um beispielsweise einen Bonus doppelt abzugreifen und ein Limit zu umgehen. Merkt der Wettanbieter dies, wird er sämtliche Konten sperren. Es wird dann für Dich schwierig, an Dein eingezahltes Geld zu kommen. Darüber hinaus kannst Du davon ausgehen, dass alle mit dem zweiten Konto gemachten Gewinne storniert werden.

Wie sieht das Formular zur Betworld Anmeldung aus und welche Daten werden verlangt?

Der Buchmacher hat das Formular zur Registrierung sehr schlank gehalten und fragt nur die Daten ab, die wirklich benötigt werden. Konkret werden während der Anmeldung folgende Informationen erfragt:

Kontaktdaten

  • Land (aus Liste auswählbar)
  • Anrede
  • Vorname
  • Nachname
  • Straße und Hausnummer
  • Postleitzahl
  • Stadt
  • E-Mailadresse
  • E-Mailadresse bestätigen
  • Geburtsdatum

Kontoinformationen

  • Benutzername
  • Passwort
  • Passwort bestätigen
  • Persönliche Frage (aus Liste auswählbar)
  • Persönliche Antwort
  • Währung (aus Liste auswählbar)
  • Woher kennen Sie uns?  (aus Liste auswählbar)
  • Handynummer
  • Sicherheitscode
  • Bestätigung der AGB und der Volljährigkeit

Wenn Du diese Angaben hinterlegst, solltest Du darauf achten, dass alles der Wahrheit entspricht. Falls Du dabei falsche Angaben machst, wird der Buchmacher dies spätestens dann herausfinden, wenn Du eine Auszahlung von Deinem Betworld Account vornehmen möchtest. Dann nimmt der Buchmacher eine Identitätsprüfung vor, die er aufgrund des Geldwäschegesetzes machen muss. Es ist also völlig sinnlos, ein Konto mit falschen Daten anzulegen. Dies zieht nur unnötigen Ärger hinter sich her und Du wirst bei Betworld Probleme bekommen, Dein eingezahltes und gewonnenes Geld zu erhalten.

Gibt es einen Betworld Bonus?

Lange Zeit hat Betworld komplett auf einen Bonus für die neuen Kunden verzichtet. Mittlerweile hat der Wettanbieter eine Willkommensofferte an den Start gebracht, welche jedoch noch weit hinter den Spitzenanbietern zurücksteht. Summarisch und prozentual ist die Betworld Prämie kein Renner. Alle Infos zum Neukundenangebot kannst Du in unserem Bonusbericht lesen.

Wie sieht es mit Ein- und Auszahlungen bei Betworld aus?

Bei Betworld anmelden – so läuft die Registrierung abBevor Du bei dem Buchmacher eine Wette platzieren kannst, musst Du Geld auf Deinen Account transferieren. Dafür hält man bei Betworld verschiedene Möglichkeiten bereit. Zum einen kannst Du Dein Geld via Banküberweisung zum Anbieter überweisen lassen. Daneben werden auch die Kreditkarten von MasterCard und Visa akzeptiert. Ebenfalls kannst Du über Ochapay Geld mit Deiner Kreditkarte transferieren. Möchtest Du mit einem E-Wallet bezahlen, so stehen dafür Skrill (Moneybookers), Skrill 1-Tap, Neteller und Ecopayz zur Verfügung. Zusätzlich akzeptiert der Buchmacher noch Paysafecard und hauseigene Gutscheine. (Mehr Informationen über die Zahlungsmöglichkeiten bei Sportwetten bekommst Du hier.)

Möchtest Du Dein Geld bei dem Buchmacher abrufen, halten sich die Möglichkeiten in Grenzen. Du kannst Dein Geld zum einen auf Dein Bankkonto überweisen lassen. Als anderen Weg offeriert Betworld noch die Transaktion über einen Onlinezahlungsdienst. Als Mindestsumme zur Auszahlung werden 30 Euro verlangt. Alle 7 Tage kannst Du eine kostenlose Abhebung machen, ansonsten werden dafür Gebühren fällig. Mit diesen wenigen Auszahlungsarten schneidet der Buchmacher im Vergleich äußerst schlecht ab, zumindest die Auszahlung via Kreditkarte sollte zum Standard gehören.

Wie hoch sind die Mindesteinzahlung und der Mindesteinsatz bei Betworld?

Egal welchen Einzahlungsweg Du bei Betworld nutzt, die Summe, die mindestens auf Deinen Account transferiert werden muss, liegt bei 10 Euro. Mit diesem Einzahlungsbetrag liegt der Wettanbieter unter der Konkurrenz im oberen Mittelfeld. Es gibt einige wenige Anbieter, die 5 Euro als Mindestsumme verlangen, wobei oft 20 Euro und mehr verlangt werden.

Die Mindesteinsätze bei Wetten fallen bei diesem Buchmacher unterschiedlich aus, werden aber in den AGB transparent dargestellt. Bei Einzel- und Kombiwetten beträgt das Minimum 1 Euro und liegt damit im Vergleich hoch. Zwar sollte mit diesem Betrag jeder Sportwetter zurechtkommen, es gibt aber viele Anbieter auf dem Markt, die weniger fordern. Bei allen anderen Wetten verlangt der Buchmacher einen Mindesteinsatz von 0,30 Euro.

Fazit: Lohnt sich eine Anmeldung bei Betworld?

Bei Betworld anmelden – so läuft die Registrierung abGanz klar: Ja, die Anmeldung bei Betworld lohnt sich. Gerade das breite Portfolio was neben Sportwetten ein Casino, Live-Casino und Finanzwetten bereithält, ist für viele Nutzer ansprechend. Hinzu kommt eine gute Mobilversion des Angebots, die das Wetten mit Smartphone und Tablet zum echten Spaß werden lassen.

Positiv zu beurteilen ist zudem der gute Quotenschlüssel, der hohe Gewinne verspricht. Es kann davon ausgegangen werden, dass es sich hier um ein seriöses Unternehmen handelt. Betrug oder Abzocke kommen hier nicht vor. Der einzige wirkliche Nachteil ergibt sich aus der Tatsache, dass die AGB lediglich in englischer Sprache bereitgehalten werden. Wer kein Englisch spricht, wird hier Probleme mit Betworld bekommen.

Und das sind die besten Wettanbieter im Internet:

Bonus
Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns