Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an oder sende eine Whatsapp Nachricht!
0800 2227447 00356/99395627
Wett-Tipps: Bayer Leverkusen - Borussia Dortmund
Bayer Leverkusen Bayer Leverkusen
:
Borussia Dortmund Borussia Dortmund
  • Heimsieg
    Risiko: hoch | Quote: 2,40
  • Leverkusen erzielt mehr als 1,5 Tore
    Risiko: mittel | Quote: 1,70
  • Heimsieg ODER Unentschieden
    Risiko: niedrig | Quote: 1,38

Wett-Tipps und Quoten: Bayer Leverkusen – Borussia Dortmund (02.12.2017)

Gibt es den nächsten Nackenschlag für Borussia Dortmund? Der schwer angeschlagene BVB muss am 14. Spieltag der Fußball-Bundesliga bei Bayer 04 Leverkusen antreten – und die Werkself befindet sich in Top-Form. Dieser Trend schlägt sich auch bei den Quoten nieder, denn bei den Wettanbietern ist der BVB diesmal nur der Außenseiter. Aber auch die Quote auf Bayer ist saftig. Wer bei dieser Partie den richtigen Riecher hat, kann also richtig Geld verdienen. Unsere Sportwetten-Experten haben das Spiel für euch analysiert und wir immer geben wir euch in unserer Prognose drei konkrete Wett-Tipps.

Wir empfehlen Interwetten für Wetten auf die Bundesliga!

100% Bonus bis 100€

Interwetten ist einer der populärsten Wettanbieter auf dem deutschen Markt und verdient sich vor allem für Support und schnelle Auszahlungen ein Lob.

zum Wettanbieter

Wett-Tipps Leverkusen – BVB: Quoten, Wett-Tipps & Prognosen zum 14. Spieltag der Fußball-Bundesliga 2017/2018

Statistik und Fakten:

  • Leverkusen liegt aktuell auf Tabellenplatz 6 (5 Siege, 5 Unentschieden, 3 Niederlagen)
  • Dortmund ist aktuell Tabellenfünfter (6 Siege, 3 Unentschieden, 4 Niederlagen)
  • Der BVB (33 Tore) stellt die beste Offensivreihe der Liga
  • Dortmund hat seit sechs Bundesliga-Spielen nicht mehr gewonnen
  • Leverkusen ist seit acht Partien ungeschlagen
  • Der BVB konnte nur eines der letzten 10 Pflichtspiele gewinnen
  • In den letzten drei Auswärtspartien kassierte Dortmund 8 Gegentore
  • Leverkusen hat zu Hause in dieser Saison noch kein Spiel verloren
  • Mit 26 Toren hat Bayer den drittbesten Angriff der Bundesliga
  • Das letzte Duell der Teams gewann der BVB zu Hause mit 6:2 (März 2017)

Quoten und Vorhersage – unsere Experten-Tipps zum Wetten:

Noch vor wenigen Wochen wäre Leverkusen sicher nicht als Favorit in dieses Spiel gegangen, aber nach dem beispiellosen Absturz von Borussia Dortmund sind die Karten neu gemischt. Bayer ist in Top-Form und zu Hause eine Macht. Der BVB aktuell nur ein Schatten seiner selbst. Wir setzen auf einen Heimsieg der Werkself. Bei Interwetten  gibt es für einen Leverkusen-Sieg die Top-Quote von 2,40.

Unser Wett-Tipp: Heimsieg
Risiko: hoch
Quote: 2,40

Die Abwehr des BVB ist seit Wochen ein Desaster. Wer zur Hölle ist bei der Borussia eigentlich auf die Idee gekommen, den Anti-Fußballer Ömer Toprak zu verpflichten? Nun, die schnelle und spielstarke Offensive der Leverkusener wird sich über diverse Einladungen freuen können. Wir sind uns sicher, dass Bayer mindestens zwei Mal trifft. Bei Interwetten  bekommt ihr dafür die gute Quote von 1,70.

Unser Wett-Tipp: Leverkusen erzielt mehr als 1,5 Tore
Risiko: mittel
Quote:
 1,70

Nach dem Derby-Schock können wir uns nicht mal annähernd vorstellen, was die angeknackste Psyche der Borussen in dieser Woche wieder auf Vordermann gebracht haben könnte. Einen BVB-Sieg schließen wir bei den heimstarken Leverkusenern aus. Unsere sichere Wette lautet daher: Doppelte Chance auf Bayer. Interwetten  bietet euch dafür die attraktive Quote von 1,38 an – das ist selbst ohne Kombiwette interessant.

Unser Wett-Tipp: Heimsieg ODER Unentschieden
Risiko: niedrig
Quote: 1,38

Prognose Leverkusen: Die Herrlich-Elf ist seit acht Spielen ungeschlagen

Es läuft richtig gut bei Bayer Leverkusen. Seit acht Bundesliga-Partien musste die Mannschaft von Trainer Heiko Herrlich keine Niederlage mehr einstecken. Zuletzt gelang durch ein Tor von Kevin Volland ein wichtiger 1:0-Erfolg im Verfolger-Duell mit Eintracht Frankfurt. Nach einem recht holprigen Saisonstart scheint sich das Team inzwischen gefunden zu haben, die Automatismen greifen, und die individuelle Klasse des Bayer-Kaders ist ohnehin unbestritten. Nicht umsonst stellt Leverkusen nach 13 Spieltagen hinter dem BVB un den Bayern die drittbeste Offensive der Liga. Inzwischen hat die Werkself auch ihre defensive Anälligkeit überwunden. Die logische Konsequenz: In Leverkusen reift ein echtes Spitzenteam. Zu Hause hat Bayer noch keine einzige Pleite kassiert. Mit einem Sieg am Samstag könnte Bayer am BVB vorbeiziehen und sich in der Spitzengruppe der Tabelle festsetzen. Angesichts der desolaten BVB-Form scheint uns das ein realistisches Szenario zu sein.

Prognose Dortmund: Team schlecht, Trainer schlecht, Stimmung schlecht

Trainer Peter Bosz und sein Team sollten in dieser Woche „jeden Stein umdrehen“ und es dürfe auch „keine Denkverbote“ geben, verlangte BVB-Boss Hans-Joachim Watzke in der Jahreshauptversammlung am Sonntag. Das war nicht mal 24 Stunden nachdem die Mannschaft von Borussia Dortmund ein in negativer Hinsicht denkwürdiges Revierderby abgeliefert hatte. Wie kann man zur Halbzeit 4:0 führen und dann beim Schlusspfiff fast schon froh sein, noch einen Punkt gesichert zu haben? Auch wir in der Sportwettenvergleich-Redaktion sind da vollkommen ratlos. Auch wir haben zugegebenermaßen zu lange an die Wende beim BVB geglaubt, inzwischen ist die Realität auch bei uns angekommen. Der Kader ist überschätzt, es fehlt eine Hierachie und die selbsternannten Führungsspieler sind eine einzige Katastrophe. Wer auf Marcel Schmelzer – dessen Freund weder der Ball noch das Wort ist – und den viel zu langsamen Nuri Sahin setzt, der muss sich nicht wundern, wenn er in der Tabelle durchgereicht wird. Sollte nicht ein Wunder geschehen, sehen wir für den BVB in Leverkusen schwarz. Und das gilt gleichermaßen für Trainer Bosz, der in die Reihe jener niederländischen Trainer passt, für die der Sprung in die Bundesliga offenbar zu groß war.

Und das sind die besten Wettanbieter im Internet:

Bonus
1.
100% bis 100 €

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.

2.
100% bis 100 €
3.
100% bis 100 €
4.
100% bis 150 €
5.
100% bis 100 €