Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an!
0800 2227447

Wie am besten wetten bei bet365, bwin und Tipico?

Die drei Buchmacherschwergewichte bet365, Tipico und bwin sind vermutlich selbst Laien in der Sportwettenszene ein Begriff. Neulinge entscheiden sich recht oft für einen dieser drei Bookies. Doch wie vollzieht man denn nun den Start am besten? Der nachfolgende Ratgeber ist voll mit Praxistipps von der Anmeldung über die Einzahlung bis hin zum ersten Tipp. Gleichzeitig möchten wir dich mit den Vorzügen der drei Wettanbieter vertraut machen. Um es vorweg zu nehmen: Bei allen drei Onlinebuchmachern wartet ein sehr attraktiver Bonus, welcher nicht ausgeschlagen werden sollte.

Wie funktionieren Anmeldung, Einzahlung und Wetten bei bet365?

Wie am besten wetten bei bet365, bwin und Tipico?

So meldest Du dich bei bet365 an:

  • Im Webseitenkopf siehst Du den gelben Button „Jetzt Anmelden“, über welchen Du zum Registrierungsformular geführt wirst.
  • Fülle das einfache Formular aus. Sollten Fragen auftreten, kannst Du dich direkt via Live-Chat mit dem Kundensupport verbinden lassen. Bestätige am Ende die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und klicke auf „Jetzt Anmelden“.
  • Du wirst direkt im eingeloggten Zustand auf die Einzahlungsseite weitergeleitet. Parallel erhältst Du die Begrüßungsemail, welche Du keinesfalls löschen darfst. Du erhältst deinen individuellen bet365 Bonus Code.

>>Lies mehr im ausführlichen Bericht zur Anmeldung bei bet365

So führst Du deine erste Einzahlung aus:

  • Die Transfermethoden wählst Du im Drop-Up Menü aus.
  • Gib‘ nun die Währung und den Wunschbetrag ein. Bei der Ersteinzahlung kannst Du an dieser Stelle schon dein persönliches Maximallimit festlegen.
  • Bestätige deine Einzahlung durch die Passworteingabe.
  • Folge nun den abweichenden Anweisungen je nach Transfermethode, beispielsweise durch die Eingabe der Kreditkartendaten.

So platzierst Du deine bet365 Wette:

  • Wähle im linken Hauptmenü die Sportart aus. Über die Länder und Ligen gelangst Du zu den gewünschten Begegnungen.
  • Die Auswahl wird Dir inklusive der Wettquoten in der Seitenmitte angezeigt.
  • Mit einem Klick auf die Quote transportierst Du diese in den Wettschein, welcher sich am rechten Bildrand öffnet.
  • Wähle nun die Wettart und den Einsatz. Der Tipp wird schlussendlich über den Button „Wette setzen“ platziert.

Wie funktionieren Anmeldung, Einzahlung und Wetten bei Tipico?

Wie am besten wetten bei bet365, bwin und Tipico?

So meldest Du dich bei Tipico an:

  • Im Mainmenü auf Startseite siehst Du oben rechts den Button „Registrieren“. Dieser führt dich zum Anmeldeformular.
  • Fülle die wenigen persönlichen Daten aus, bestätige die AGB und klicke schlussendlich auf „Sicher Anmelden“.
  • Tipico leitet dich ohne Umschweife zur Einzahlungsseite weiter.

>>Lies mehr im ausführlichen Bericht zur Anmeldung bei Tipico

So führst Du deine erste Einzahlung aus:

  • Im oberen Bereich gibt Tipico die Einzahlungsbeträge 25 €, 50 € oder 100 € vor. Alternativ kann im Feld dahinter eine abweichende Summe eingegeben werden.
  • Wähle nun die Zahlungsmethode aus und klicke auf die Schaltfläche „Einzahlung einleiten“.
  • Du wirst nun explizit nach dem Tipico Bonus gefragt, welchen Du annehmen oder ablehnen kannst.
  • Führe danach den Transfervorgang mit „Jetzt Einzahlen“ weiter.
  • Du wirst entweder zum externen Finanzdienstleister weitergeleitet oder musst deine Kreditkartendaten eintippen.

So platzierst Du deine Tipico Wette:

  • Die Sportarten, Ligen und Begegnungen kannst Du nacheinander im linken Hauptmenü öffnen. Deine jeweilige Auswahl erscheint in der Bildmitte.
  • Die Quote wird mit einem Klick in den Wettschein übertragen.
  • Im Kopf des Tickets wählst Du zwischen Einzel-, Kombi- und Systemwette.
  • Gib‘ den Spielbetrag ein. Tipico zeigt Dir sofort den möglichen Gesamtgewinn an.
  • Bestätige den Tipp über den Button „Wette abgeben“

Wie funktionieren Anmeldung, Einzahlung und Wetten bei bwin?

Wie am besten wetten bei bet365, bwin und Tipico?

So meldest Du dich bei bwin an:

  • Auf der Startseite von bwin siehst Du im oberen Bereich, jedoch recht klein, die Schaltfläche „Jetzt registrieren“, mit welcher Du zum Anmeldeformular weitergeleitet wirst.
  • Gib‘ deine persönlichen Daten ein. Gleichzeitig musst Du die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Bonusregeln (sofern gewünscht) mit einem Häkchen akzeptieren. Gib‘ den Sicherheitscode ein und klicke auf „Jetzt Registrieren“.
  • Du wirst sofort im eingeloggten Zustand mit der Einzahlungsseite verbunden.

>>Lies mehr im ausführlichen Bericht zur Anmeldung bei bwin

So führst Du deine erste Einzahlung aus:

  • Wähle zuerst die Transfermethode aus.
  • Gib‘ nun den Betrag ein und klicke auf „Weiter“.
  • Je nach Zahlungsmethode folgst Du den weiteren Bildschirmanweisungen. Wer sich für ein e-Wallet entschieden hat, wird direkt zum Finanzdienstleister weitergeleitet.

So platzierst Du deine bwin Wette:

  • Die Sportartenübersicht ist am linken Bildrand zu finden. Über die Länder und Ligen geht’s zu den einzelnen Begegnungen, die im Anschluss in der Seitenmitte angezeigt werden.
  • Die Quoten lassen sich mit einem Klick in den Wettschein verschieben. Dort besteht die Wahl zwischen Einzel-, Kombinations- und Systemwetten.
  • Gib‘ in das passende Feld den Spielbetrag ein und klicke auf „Weiter“.
  • bwin zeigt Dir deinen Wettschein nochmals an.
  • Erst jetzt setzt Du den Tipp über den Button „Wette platzieren“.

Welche Neukundenprogramme bieten bet365, bwin und Tipico?

Wie eingangs erwähnt, sind alle drei Wettanbieter mit sehr attraktiven Bonusangeboten am Werke, welche wir Dir nachfolgend genauer vorstellen möchten.

bet365 – 100 Euro nach einfacher Qualifikation

bet365 begrüßt seine Neukunden mit einem 100%igen Matchbonus von bis zu 100 Euro, welcher jedoch nicht sofort gutgeschrieben wird. Vorab ist das Eigengeld einmal innerhalb von sieben Tagen komplett durchzuspielen. Die Aktivierung des Wettbonus erfolgt in der Spielerlobby mit dem individuellen Bonuscode aus der Begrüßungsemail.

Wie am besten wetten bei bet365, bwin und Tipico?

Neukundenbonus bei bet365 (Quelle: bet365)

Die Rollover Bedingungen sehen einen dreimaligen Umsatz der Einzahlung und der Bonussumme vor, ehe eine Gewinnabhebung möglich ist. Beim Freispielen ist die Mindestquote von 1,5 einzuhalten. Die Überschlagsvorgaben sind innerhalb von drei Monaten zu erfüllen. Der Bonus gilt für die Überzahl der europäischen Länder, wobei es in einigen Staaten summarische Abweichungen gibt.

Tipico – Unbegrenzte Zeit zum Freispielen

Summarisch und prozentual bewegt sich Tipico auf Augenhöhe mit bet365. Der deutsche Wettanbieter verdoppelt die Ersteinzahlung ebenfalls bis zu maximal 100 Euro. Als minimale, qualifizierende Depositsumme gelten zehn Euro.

Wie am besten wetten bei bet365, bwin und Tipico?

Tipico Willkommensbonus (Quelle: Tipico)

Die Auszahlungsreife ist nach einem dreimaligen Überschlag des Startkapitals, jedoch bei einer anspruchsvollen Quotenvorgabe von 2.0, erreicht. Die Neukunden haben zum Freispielen unbegrenzt Zeit. Tipico gibt kein Zeitfenster vor. Die hohe Mindestquote wird dadurch gemildert, da der Bookie Kombinationswetten als vollwertig anerkennt. Die Neukundenprämie gilt für User mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich, Niederlande, Dänemark, Schweden und Belgien.

bwin – Mindestquote Fehlanzeige

Obwohl bwin nur mit einem 100%igen Einzahlungsbonus von bis zu 50 Euro lockt, muss sich die Willkommensprämie in ihrer Gesamtheit nicht verstecken. bwin verzichtet beim Freispielen als einer der wenigen Buchmacher auf die Vorgabe einer Mindestquote. Die Auszahlungsreife ist bereits nach einem einfachen, dreimaligen Rollover des Startkapitals erreicht. Hierzu dürfen sich die User immerhin ein Jahr Zeit lassen.

Wie am besten wetten bei bet365, bwin und Tipico?

bwin Bonus (Quelle: bwin)

Der bwin Bonus ist für Neukunden aus Deutschland, Österreich, die Niederlande und Luxemburg reserviert.

Wie gut ist bet365 allgemein?

Im folgenden Kurzcheck stellen wir Dir bet365 genau vor.

Wettangebot:

Der Wettanbieter ist mit weit über 30.000 Einzelwetten aus rund 30 Sportarten täglich präsent. Die britische Note ist bei den Pferde- und den Windhunderennen unübersehbar. Der allgemeine Fokus liegt jedoch auf den Topsportarten wie Fußball, Tennis oder Basketball. Sehr stark zeigt sich bet365 darüber hinaus beim amerikanischen Sport, sprich American Football, Baseball oder Rugby. Abgerundet wird das Wettportfolio von zahlreichen Finanz-, Politik- und Gesellschaftswetten.

Einmalig ist das Live-Center. bet365 zaubert unzählige Echtzeitquoten auf die Bildschirme der Kunden. Aufgewertet wird der Sektor mit über 50.000 Livestreamübertragungen pro Jahr.

Wie am besten wetten bei bet365, bwin und Tipico?

bet365 Wettangebot (Quelle: bet365)

Seriosität:

bet365 kann auf eine Firmengeschichte bis ins Jahre 1974 zurückblicken. Das Familienunternehmen, welches seit der Jahrtausendwende online vertreten ist, arbeitet mit einer EU-Lizenz aus Gibraltar und kann zudem weitere regionale Genehmigungen in Großbritannien und Schleswig-Holstein vorweisen. Bände sprechen die über 14,6 Millionen Kunden aus 200 Staaten. bet365 ist seit jeher in der kleinen englischen Bergarbeiterstadt Stoke-on-Trent zu Hause, beschäftigt über 2.000 Mitarbeiter und hat sich zur siebtgrößten britischen Privatfirma entwickelt.

bet365 steht für Vertrauen
Wie am besten wetten bei bet365, bwin und Tipico?
Wettlizenz
Wie am besten wetten bei bet365, bwin und Tipico?
Paypal

Wie am besten wetten bei bet365, bwin und Tipico?Wie am besten wetten bei bet365, bwin und Tipico?Wie am besten wetten bei bet365, bwin und Tipico?
Sponsoring

Wie am besten wetten bei bet365, bwin und Tipico?
SSL Zertifikat

Wie am besten wetten bei bet365, bwin und Tipico?
Firmenzentrale

Wie am besten wetten bei bet365, bwin und Tipico?
CEO

Bekannt der Onlinebuchmacher zudem als Sponsor des Premier League Clubs Stoke City. Firmengründer Peter Coates ist seines Zeichens zudem Inhaber und Chairman des Vereins.

Wettquoten:

Das Wettquotenniveau bewegt sich bei sehr stabilen 94 Prozent. Selbst kurz vor dem Beginn einer Begegnung rutschen die Quotierungen kaum nach unten. Eine Bevorzugung von Favoriten oder Außenseitern ist nicht erkennbar. Die Wettsteuer wird von bet365 nur bei gewonnen Wettscheinen auf den Kunde umgelegt.

Kundensupport:

Das Serviceteam ist 365 Tagen rund um die Uhr erreichbar. Die Kontaktaufnahme ist jederzeit gebührenfrei möglich. bet365 arbeitet via Live-Chat, mit einer kostenlosen Telefonhotline sowie natürlich per Email. Auf Wunsch können die User sogar den Rückrufsservice in Anspruch nehmen.

Ein- und Auszahlungen:

bet365 erkennt die Kreditkarten von Visa und MasterCard inklusive der dazugehörigen Debitversionen an. Die Banküberweisungen lassen sich mit GiroPay, der Sofortüberweisung.de und mit der Onlineüberweisung.de in Echtzeit ausführen. Die Toptransfermethode ist aber mit Sicherheit das e-Wallet PayPal. Als Alternativen stehen Skrill by Moneybookers und Neteller bereit. Nicht fehlen dürfen die Prepaid-Codes der Paysafecard und von Ukash. Anerkannt wird des Weiteren die virtuelle Entropay Card auf Visa-Basis.

Die schnellsten Auszahlungen erfolgen via Neteller, standardisiert innerhalb von 60 Minuten (mehr über die Ein- und Auszahlung bei bet365).

Wie gut ist bwin allgemein?

Im folgenden Kurzcheck stellen wir Dir bwin genau vor.

Wettangebot:

Das Wettangebot von bwin war, ist und bleibt einzigartig. Übers Jahr gerechnet offerieren die Österreicher Wetten aus über 90 Sportarten. Das tägliche Wettprogramm bewegt sich fast auf Augenhöhe mit bet365. Vor allem in der Tiefe zeigt sich bwin überaus stark. Wichtige Fußballbegegnungen in den Topligen weisen zum Teil über 200 Spezialangebote auf.

Das Live-Center verdient ebenfalls Höchstnoten und dies nicht nur aufgrund der ansprechenden Gestaltung. bwin quotiert den kompletten Mainstream sowie zahlreiche Randsportarten in Echtzeit. Der bwin Livestream ist vornehmlich für die Fußballfans ein Muss.

Wie am besten wetten bei bet365, bwin und Tipico?

Wettangebot bei bwin (Quelle: bwin)

Seriosität:

Wer die Seriosität von bwin anzweifelt, glaubt vermutlich auch an den Weihnachtsmann. Kein anderer Wettanbieter hat hierzulande ähnlich positiv zum Renommee der Sportwetten beigetragen. Gegründet wurde der Bookie 1998 in Wien. Seit der Fusion mit der Firma Party Gaming 2011 firmiert der Anbieter unter dem Name bwin.party digital Entertainment Plc. Die Holding ist an der Londoner Börse gelistet. Die Sportwetten werden mit einer EU-Lizenz aus Gibraltar angeboten. bwin kann eine beeindruckende Kundenzahl von über 20 Millionen registrierten Usern vorweisen. Die Firmengruppe beschäftigt rund 3000 Mitarbeiter.

Die Sponsorenengagements der Österreicher sind hinreichend bekannt. bwin kann unter anderem Real Madrid, Manchester United, Olympique Marseille und den RSC Anderlecht als seine Partner nennen.

Wettquoten:

Im Bereich der Wettquoten ruht sich der Onlinebuchmacher leider ein wenig auf seinem guten Ruf aus. Mit einem durchschnittlichen Quotenschlüssel von 91 bis 92 Prozent landet der Buchmacher Dino lediglich im Mittelfeld. Die Wettsteuer wird von bwin durch einen fünfprozentigen Abzug vom eventuellen Bruttogewinn geltend gemacht.

Kundensupport:

Auf einen kundenfreundlichen Live-Chat verzichtet bwin leider noch. Wer eine schnelle Problemklärung bevorzugt, muss zum Telefonhörer greifen und die Mitarbeiter in Wien über eine Festnetznummer anrufen. Das Supportteam ist wochentags zwischen 10 und 22 Uhr sowie an Wochenenden zwischen 12 und 20 Uhr am Platz. Außerhalb der Öffnungszeiten sind nur Emailanfragen möglich.

Ein- und Auszahlungen:

bwin unterstützt die Kreditkarten von Visa, MasterCard und Diners Club. Kunden, welche die e-Geldbörsen bevorzugen haben die Wahl zwischen PayPal, Neteller und Skrill by Moneybookers. Anerkannt werden zudem die Direktbuchungssumme der Sofortüberweisung.de sowie von GiroPay und die Prepaidmethoden der Paysafecard sowie von.

Die bevorzugte Auszahlungsmethode bei bwin ist sicherlich die Kalixa Card, mit welcher zweimal täglich direkt am Geldautomat aufs Wettkonto zugegriffen werden darf (mehr über die Ein- und Auszahlung bei bwin).

Wie gut ist Tipico allgemein?

Im folgenden Kurzcheck stellen wir Dir Tipico genau vor.

Wettangebot:

Das Wettangebot des deutschen Anbieters kennt eine ganz klare Ausrichtung: Fußball, Fußball und nochmals Fußball. Das runde Leder bestimmt zu 95 Prozent das Portfolio des Bookies. Unverkennbar ist aber, dass Tipico in den letzten Monaten auch in der Breite etwas zugelegt hat. Einige Rahmensportarten haben Einzug ins Wettangebot gehalten. In der Tiefe der Wettoptionen steht Tipico noch ein wenig hinter bet365 und bwin zurück.

Live konzentriert sicher Wettanbieter vornehmlich auf den Mainstream, sprich Fußball, Tennis, Eishockey sowie auf Basketball und Volleyball.

Wie am besten wetten bei bet365, bwin und Tipico?

Tipico Startseite mit dem Webangebot (Quelle: Tipico)

Seriosität:

Vertrauensfördernd ist zweifelsohne die zweigleisige Geschäftsstruktur des in Malta registrierten und lizenzierten Unternehmens. Tipico Wettbüros gibt’s in jeder größeren deutschen Stadt. Insgesamt führt der Bookie über 650 Wettannahmestellen. Online ist die Kundenzahl auf über 1,25 Millionen User gestiegen. Tipico hat einen Mitarbeiterstamm von über 5000 Angestellten. Als erster Buchmacher überhaupt hat sich das Unternehmen die eigene Sicherheit vom TÜV Rheinland verifizieren lassen.

Tipico unterstützt als Sponsor aktuell den Hamburger SV, den SC Freiburg und den FC Bayern München. Gleichzeitig ist Tipico für die kommenden drei Jahre General- und Namenspartner der höchsten Spielklasse in Österreich. In Deutschland fungiert der ehemalige Bayern Schlussmann Oliver Kahn als Testimonial. Für den österreichischen Markt konnte der Ex-ÖFB-Keeper Michael Konsel gewonnen werden, in Skandinavien ist Peter Schmeichel (ehemals Manchester United) das Gesicht von Tipico.

Wettquoten:

Die Wettquoten liegen bei sehr guten knapp 94 Prozent. Dieser Wert ist umso erstaunlicher, da Tipico bei allen Onlinewetten die Wettsteuer für die deutsche Kundschaft aus eigener Tasche bezahlt. (gilt nicht in den Tipico Wettshops)

Kundensupport:

Beim Kundensupport darf man durchaus einige Abstriche machen. Tipico verzichtet noch immer auf eine telefonische Hotline. Die Emails werden erfahrungsgemäß nicht wirklich flink bearbeitet. Positiv ist daher, dass mittlerweile ein Live-Chat auf der Webseite integriert wurde, welcher zumindest in den Hauptgeschäftszeiten durchgehend deutschsprachig besetzt ist.

Ein- und Auszahlungen:

Tipico bietet seinen Usern mittlerweile ein umfangreiches Transferportfolio, aus welchem PayPal herausragt. Alternative e-Wallets sind Skrill by Moneybookers und Neteller. Neben den Kreditkarten von Visa und MasterCard dürfen auch die Direktbuchungssysteme von GiroPay und der Sofortüberweisung.de nicht fehlen. Für kleinere Einzahlungen eignen sich vornehmlich die Prepaid-Codes der Paysafecard und von Ukash.

Die Auszahlungen werden manuell bearbeitet, erfolgen aber trotzdem recht flott. Die e-Wallets werden nach unseren Erfahrungen innerhalb von maximal 48 Stunden bedient (mehr zur Ein- und Auszahlung bei Tipico).

Welche Wettanbieter sind noch empfehlenswert?

Neben den drei vorgestellten Topbuchmachern gibt’s natürlich noch eine ganze Reihe andere seriöse Wettanbieter im Internet. Abschließend möchten wir Dir noch drei Bookies empfehlen, welche ebenfalls mit einer sehr guten Gesamtperformance überzeugen können.

Mobilbet

Wie am besten wetten bei bet365, bwin und Tipico?Der skandinavische Buchmacher startete erst im Jahr 2014, hat sich aber innerhalb weniger Monate ins Spitzenfeld des Wettanbieter Vergleiches katapultiert. Deutsche Kunden schätzen am Bookie nicht nur die exzellente, mobile Sportwetten App, sondern vornehmlich das sehr breite und vor allem steuerfreie Wettangebot. In guter nordeuropäische Tradition zahlt Mobilbet die deutsche Sonderabgabe aus eigener Tasche. Das Label Mobilbet wird von der Co-Gaming Limited mit Sitz und Lizenz aus Malta betrieben.

Neukunden werden nicht nur mit einem 10 € No Deposit Bonus begrüßt, sondern dürfen sich gleichzeitig über eine Einzahlungsverdopplung von bis zu 150 Euro freuen. Alternativ steht bei einem Deposit von zehn Euro noch die 400%ige Wettprämie, sprich 40 Euro, zur Auswahl.

Interwetten

Wie am besten wetten bei bet365, bwin und Tipico?Interwetten befindet sich seit 1990 auf einem unaufhaltsamen Erfolgsweg. Der österreichische Buchmacher stellte bereits 1996 sein erstes Wettportal online. Noch heute marschiert Interwetten vornehmlich aus technischer Sicht in der Sportwettenszene voran. Das umfangreiche Wettangebot ist auf den hiesigen Markt ausgerichtet und zeigt deutlich das Faible der Österreicher für den Motorsport. Das Headquarter des Wettanbieters befindet sich nach wie vor in Wien. Offiziell lizenziert ist der Onlineanbieter mittlerweile aber in Malta.

Der Bookie wirbt mit einem 100%igen Einzahlungsbonus von bis zu 100 Euro, welcher jedoch nicht sofort zum Wetten bereitsteht. Die Bonussumme muss mit einem fünfmaligen Eigengeldumsatz innerhalb von 14 Tagen bei einer Mindestquote von 1,7 freigespielt werden.

mybet

Wie am besten wetten bei bet365, bwin und Tipico?mybet startet 2002 als Wettbörse, entschloss sich aber sehr schnell ins klassische Buchmachergeschäft zu wechseln. Heute ist der Anbieter einer der wichtigsten Bookies in Deutschland. Herausragend sind bei mybet die Fußballwetten, welche vor allem in der Bundesliga mit sehr hohen Quotierungen versehen sind. mybet arbeitet ebenfalls mit einer Malta Lizenz und ist seit jeher in Kiel zu Hause. Die Aktien der Firmenholding werden an der Frankfurter Börse gehandelt.

Als Willkommensgeschenk offeriert mybet einen 100%igen Matchbonus von bis zu 100 Euro. Die Freispielbedingungen sind nach einem fünfmaligen Rollover des Startkapitals bei einer Mindestquote von 2,0 erfüllt.

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns