Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an oder sende eine Whatsapp Nachricht!
0800 2227447 00356/99395627

Bei Sunmaker anmelden – Wie funktioniert die Registrierung?

Bei Sunmaker anmelden – so registrierst Du DichDer Buchmacher Sunmaker hat sich seit 2004 als Online-Casino vor allem mit seinen zahlreichen Spielautomaten der Marke Merkur einen Namen gemacht. Zur Fußball-EM 2016 ist das Programm um den Bereich Sportwetten erweitert worden. Im Juni 2015 ist der Buchmacher durch das schwedische Unternehmen Cherry AB übernommen worden. Cherry AB ist seit 1963 am Glücksspielmarkt aktiv und an der Stockholmer Börse notiert. Diese Verbindung schafft vertrauen und zeigt die Seriosität des Buchmachers.

In unserem Ratgeber erfährst Du heute, wie Du Dich bei Sunmaker registrieren kannst. Wir haben uns den Anbieter angesehen und den Fokus auf den Bereich Sportwetten gelegt. Nachfolgend erfährst Du Schritt für Schritt, wie der Prozess der Anmeldung bei Sunmaker funktioniert.

So funktioniert die Sunmaker Anmeldung – In wenigen Schritten erklärt

Für die Sunmaker Registrierung benötigst Du nur ein paar Minuten. Folge unserer Anleitung und Du wirst in kürzester Zeit Dein Konto eröffnet haben.

  1. Nach dem Aufrufen der Webseite von Sunmaker  öffnest Du zunächst das Anmeldeformular. Dorthin gelangst Du am schnellsten über den gelben Button „Registrieren“ neben dem Login-Feld am oberen Rand der Homepage.
    Bei Sunmaker anmelden – so registrierst Du Dich

    Die Registrierungs-Oberfläche mit dem aktuellen Neukundenbonus (Quelle: Sunmaker)

  2. Hier füllst Du das Anmeldeformular mit Deinen persönlichen Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse aus. Nachdem Du einen Benutzernamen und ein Passwort gewählt hast, schließt Du die Anmeldung mit einem Klick auf den Button „Konto erstellen“ ab.
  3. Nach wenigen Minuten wirst Du eine E-Mail von Sunmaker erhalten, in der Du als neuer Kunde begrüßt wirst. In dieser E-Mail befindet sich ein Link, über den Du Deine Anmeldung bei Sunmaker bestätigen musst.
  4. Nachdem Du über den in der E-Mail mit gesandten Link Deine Sunmaker Anmeldung bestätigt hast, gelangst Du zurück auf die Webseite des Buchmachers. Hier kannst Du Dich in Deinen neuen Account bei Sunmaker einloggen.
  5. Mit einem Klick auf das gelbe Feld „Einzahlung“ gelangst Du in den Kassenbereich des Buchmachers. Wie Du Geld auf Dein Wettkonto überweist, erklären wir Dir später in diesem Text.

Hast Du die Formalitäten alle erledigt, kannst Du beginnen, Deine ersten Wetten bei dem Buchmacher zu platzieren. Obwohl Sunmaker vor allem als Casino mit seinen zahlreichen Spielautomaten bekannt ist, ist die Auswahl an Sportarten, auf die Du wetten kannst, beeindruckend. An erster Stelle kommt hier der Fußball, auf den Sunmaker klar den Schwerpunkt legt. Hier stehen Dir nicht nur die Ligen und Pokalspiele in den bekannten Fußballnationen in Europa und Lateinamerika zur Auswahl. Du kannst hier sogar auf den Ausgang von Fußballspielen in Singapur Malaysia, Ägypten und vielen weiteren Ländern wetten.

Neben Fußball hat Sunmaker noch rund 30 andere Sportarten im Portfolio. Darunter befinden sich neben Tennis, Eishockey und Motorsport weniger populäre Disziplinen wie Segeln, Surfen und Speedway. Zusätzlich stehen Randsportarten wie Tauchen oder dem in Skandinavien bekannten Bandy und Mixed Martial Arts zur Auswahl. Daneben finden sich E-Sports im Programm des Buchmachers. Hier sollte für jeden Sportwettenfan etwas zu finden sein. Sunmaker hat bei der Zusammenstellung seines Portfolios für jede Menge Abwechslung gesorgt.

Mit seinem Angebot an Casinospielen gehört Sunmaker in Deutschland zu den beliebtesten Anbietern am Markt. Mit einem Klick auf den entsprechenden Button stehen Dir neben zahllosen Spielautomaten auch klassische Casinospiele wie Blackjack oder Roulette zur Verfügung.

Bei Sunmaker anmelden – so registrierst Du Dich

Sunmaker Casino mit einer Auswahl des Spielangebotes (Quelle: Sunmaker)

Überzeugen kann Sunmaker auch beim Kundenservice. Bei Problemen steht Dir nicht nur die Kontaktaufnahme per E-Mail zur Verfügung, bei der Dir eine Beantwortung innerhalb weniger Minuten versprochen wird. Das deutschsprachige Supportteam des Anbieters ist außerdem rund um die Uhr auch per Live Chat erreichbar. Eine Telefonhotline, wie sie bei Mitbewerbern angeboten wird, existiert bei Sunmaker allerdings nicht. Mit dem Chat steht allerdings ein grundständiges Angebot zur Verfügung, bei dem der Kunde persönlich und direkt betreut wird.

Wie viel Erfahrung und wie viele Kunden bringt Sunmaker mit?

Sportwetten bietet Sunmaker zwar erst seit Mai 2016 an, doch im Bereich Online-Glücksspiele ist man in Deutschland bereits seit 2004 sehr erfolgreich aktiv. Man kann deshalb davon ausgehen, dass genügend Know-how für das neue Betätigungsfeld eingekauft wurde. Spätestens seit der in 2015 erfolgten Übernahme durch den schwedischen Konzern Cherry AB dürfte genügend Kapital und Ehrgeiz vorhanden sein, um sich auf dem wachsenden Sportwettenmarkt einen Namen zu machen. Nach der Schließung des Online-Casinos KINGPLAYER hat Sunmaker dessen Kunden samt ihrer Guthaben übernommen. Der Anbieter macht auf seiner Webseite allerdings keine Angaben über die Gesamtanzahl seiner Kunden.

Was spricht für eine Anmeldung bei Sunmaker?

Bei Sunmaker anmelden – so registrierst Du DichUnter den Buchmachern gehört dieser Anbieter zu den absoluten Neulingen am Markt. Das Angebot der Sportwetten wurde nachträglich ins Programm genommen. Dieses hat es allerdings in sich und besticht mit seinem Umfang und seiner Professionalität. Sowohl mit der Auswahl an Sportarten als auch mit dem Angebot an Live-Wetten, bei denen noch während des Spielverlaufs auf den Endstand gesetzt wird, kann es Sunmaker locker mit der Konkurrenz aufnehmen. Hier dürfte für jeden Sportwettenbegeisterten etwas dabei sein.

Auch ein Blick auf den Quotenschlüssel zeigt, dass es Sunmaker mit seinem Angriff auf die etablierte Konkurrenz ernst meint. Dieser liegt bei 94 %, was für einen Neuling am Sportwettenmarkt sehr ordentlich ist. Vor allem beim Auszahlungsschlüssel für Favoriten liegt man hier im oberen Mittelfeld unter den Buchmachern. Doch auch bei den exotischen Sportarten weicht man hier nicht all zu weit nach unten ab.

Falls Du Deine Wetten gerne per Smartphone oder Tablet setzt, wirst Du bei Sunmaker nicht enttäuscht. Es steht zwar keine App zur Verfügung, die Webseite ist aber voll auf die mobile Nutzung ausgelegt und kann von jedem Endgerät aus komfortabel bedient werden. Um dieses Angebot zu nutzen, musst Du einfach die Adresse https://www.sunmaker.com aufrufen und Du wirst automatisch umgeleitet. Dir steht dann das volle Angebot des Anbieters zur Verfügung, ohne dass ein Download notwendig ist. Du kannst Dich also von überall mit Deinem Smartphone bei Sunmaker einloggen und behältst unterwegs den Überblick über Dein Wettkonto.

Bei Sunmaker anmelden – Wie leicht ist das?

Die Registrierung bei diesem Buchmacher ist sehr einfach. Du wirst dabei keinerlei Schwierigkeiten haben. Wir zeigen Dir hier noch einmal, welche Formalitäten notwendig sind:

  1. Rufe die Webseite von Sunmaker  auf
  2. Fülle das Anmeldeformular vollständig aus
  3. Bestätige Deine Anmeldung über den Link in der E-Mail, die Du von Sunmaker erhältst
  4. Logge Dich bei Sunmaker mit Benutzernamen und Passwort ein
  5. Überweise Geld auf Dein Kundenkonto
  6. Platziere Deine erste Wette bei Sunmaker

Die Anmeldung bei Sunmaker kannst Du auch problemlos mit Deinem mobilen Endgerät vornehmen. Du musst also nicht unbedingt am PC sitzen, um Deinen Account zu eröffnen. Der Vorgang der Anmeldung per Smartphone oder Tablet unterscheidet sich nicht von dem per Laptop oder PC. Rufe einfach in Deinem mobilen Browser die Webseite des Anbieters auf und folge unserer Anleitung.

Ist das Sunmaker Anmelden kostenlos?

Für Deinen Sunmaker Account fallen keine Gebühren an. Du gehst keinerlei finanzielle Verpflichtungen gegenüber Deinem Buchmacher ein. Erst wenn Du eine Wette platzieren möchtest, muss Geld auf Deinem Kundenkonto eingezahlt sein.

Ist er erlaubt, mehrere Konten für eine Person bei Sunmaker zu eröffnen?

Nein, der Wettanbieter untersagt in seinen AGB, dass mehr als ein Konto pro Person eröffnet werden darf. Hiermit soll Missbrauch bei einem Neukundenbonus oder bei Wettlimits verhindert werden. Der Buchmacher wird bei Doppelanmeldungen betroffene Konten sperren und Guthaben löschen. Gemachte Wettgewinne wirst Du Dir in diesem Fall nicht auszahlen lassen können.

Wie sieht das Anmeldeformular aus und welche Angaben müssen gemacht werden?

Für die Eröffnung eines Kundenkontos sind nur wenige persönliche Angaben nötig. Das Anmeldeformular ist im Detail wie folgt aufgebaut:

Persönliche Daten

  • Vorname
  • Nachname
  • Straße und Hausnummer
  • Postleitzahl und Stadt
  • Handynummer
  • Geburtsdatum

Sunmaker Login Daten

  • Benutzername
  • E-Mail-Adresse
  • Passwort
  • Passwort bestätigen
  • Bestätigung der AGB und der Volljährigkeit

Bitte beachte, dass bei der Registrierung alle Daten zu Deiner Person korrekt sein müssen. Laut Geldwäschegesetz ist der Anbieter verpflichtet, vor einer Überweisung diese Angaben zu verifizieren. Solltest Du also falsche Daten angeben, bekommst Du spätestens dann bei Sunmaker Probleme, wenn Du eine Auszahlung von Deinem Kundenkonto vornehmen möchtest. Sollten sich Deine Daten wegen eines Umzugs oder ähnlichem ändern, solltest Du dies Deinem Buchmacher rechtzeitig mitteilen.

Gibt es einen Bonus bei Sunmaker?

Ja, auch dieser Buchmacher bietet seinen Neukunden einen attraktiven Bonus an. Damit soll die Anmeldung schmackhafter gemacht werden. Diesen Bonus gibt es in verschiedenen Varianten, abhängig von der Höhe der Ersteinzahlung. Hinzu kommen weitere temporäre Boni, die der Buchmacher für seine Stammkunden offeriert.

Wie funktionieren die Ein- und Auszahlungen bei Sunmaker?

Bei Sunmaker anmelden – so registrierst Du Dich

© www.BillionPhotos.com / www.shutterstock.com

Der Buchmacher bietet Dir viele verschiedene Möglichkeiten für die Einzahlung auf Dein Kundenkonto an. Du kannst die Kreditkarten von VISA oder Mastercard nutzen. Außerdem stehen Dir diverse E-Wallets wie Skrill (Moneybookers) und Neteller zur Verfügung. Daneben werden auch Sofortüberweisung und eine Einzahlung per GiroPay oder Trustly angeboten. Ebenso wird die Paysafecard akzeptiert. Hervorzuheben ist, dass bei Sunmaker auch eine Einzahlung per Paypal möglich ist. Dies ist bei nur wenigen Buchmachern der Fall.

Für die Auszahlung auf Dein Bankkonto nutzt dieser Anbieter ausschließlich den Dienst Trustly. Andere Methoden bietet Sunmaker leider nicht an. Der Mindestbetrag einer Auszahlung beträgt 10 Euro. Sunmaker erhebt für die Transaktion keine Gebühren.

Wie hoch sind die Mindesteinzahlung und der Mindesteinsatz bei Sunmaker?

Für alle Einzahlungsmethoden gilt bei Sunmaker ein Minimalbetrag von nur 1 Euro. Damit hebt sich dieser Anbieter von der Konkurrenz ab, die teilweise bei einer Einzahlung 10 Euro und mehr von Dir erwarten. Der Mindesteinsatz fällt hingegen im Vergleich zu anderen Sportwettenanbietern recht hoch aus. Pro Wette musst Du mindestens 1 Euro riskieren. Dies gilt für alle angebotenen Sportarten. Es gibt zwar einige Sportwettenanbieter auf dem Markt, die wesentlich weniger verlangen, dennoch ist 1 Euro eine Summe, mit der jeder klarkommen sollte. Auch für Neueinsteiger auf dem Wettmarkt ist dies eine erschwingliche Summe.

Lohnt sich eine Anmeldung bei Sunmaker?

Bei Sunmaker anmelden – so registrierst Du DichJa, eine Anmeldung bei Sunmaker ist durchaus empfehlenswert. Das umfangreiche Portfolio im Bereich Sportwetten und der zuverlässige Kundenservice zeigen, dass hier ein professioneller Anbieter am Markt ist. Zudem hat sich Sunmaker auf dem Markt für Casino-Spiele schon durchgesetzt.

Hinzu kommt die Übernahme durch das schwedische Unternehmen im Jahr 2015, die bereits seit den 1960er-Jahren auf dem Wettmarkt aktiv sind. Dies schafft Vertrauen und unterstreicht die Seriosität des Buchmachers in dieser Hinsicht. Hier wird ordentlich gearbeitet. Der Verdacht auf Betrug oder Abzocke kommt hier erst gar nicht auf.

Und das sind die besten Wettanbieter im Internet:

Bonus
Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns