Bekannt aus:

Wetten absichern wie ein Profi: Wie ihr eure Chance auf Gewinne steigert!

Jeder möchte seine Wettgewinne maximieren, aber viele sind nicht bereit, ihr auf Bauchgefühl und Zufall basierendes Wettverhalten zu verändern. Dabei sind erste Schritt hin zu mehr Effizienz kein Hexenwerk und schon mit ein wenig mehr Investment in die Sache lassen sich spürbar mehr Gewinne holen. Wir wollen euch auf auch für Einsteiger verständlichem Niveau zeigen, wo simple Stellschrauben sind, um die eigenen Wetten absichern zu können und sich immer seltener über verlorene Scheine zu ärgern.

Das Wichtigste in Kürze
Mit Klick auf das verlinkte Schlüsselwort springt ihr direkt zur entsprechenden Textstelle.

DE

Neue Bookies ohne Einschränkungen der deutschen Wettlizenz

1
Mystake
Mystake
Erfahrungsbericht
  • Umfangreiches Wettprogramm
  • Cashback für Kryptozahlungen
  • Exklusiver Sportwettenvergleich.net Bonus in Höhe von 600 €
Wertung Redaktion80%
Zum Wettanbieter
2
Sportaza
Sportaza
Erfahrungsbericht
  • Breit aufgestellter Curaçao-Buchmacher
  • Jede Menge Wettmärkte für Gegenwetten
  • Zusatzchancen in Tipp-Turnieren
Wertung Redaktion83%
Zum Wettanbieter
3
20BET
20BET
Erfahrungsbericht
  • Bis zu 2000 Wettoptionen pro Fußballspiel
  • Makellose App
  • Live-Streaming nach der ersten Einzahlung
Wertung Redaktion86%
Zum Wettanbieter
4
Powbet
Powbet
Erfahrungsbericht
  • Breite Wettauswahl und ordentliche Quoten
  • Im Wettkonfigurator die perfekte Wette basteln
  • Klares Design: Für Einsteiger geeignet
Wertung Redaktion85%
Zum Wettanbieter
WICHTIG!

Tipps lassen sich auch mit der besten Sportwetten-Taktik nicht vollständig absichern. Mit einer cleveren Strategie könnt ihr aber zumindest die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass ihr mit euren Tipps einen Gewinn erzielt.

Wetten absichern: Was bedeutet das genau?

An dieser Stelle wollen wir uns weniger der Frage widmen, wie ihr möglichst viel Risiko aus euren Wetten nehmt und zum Wetterfolg kommt. Wir gucken uns vielmehr an, wie ihr eine Wette setzt und diese mit anderen Wetten absichern könnt, um am Ende möglichst oft zu gewinnen.

Damit verbunden ist die Erkenntnis, dass solche Wetten absichern Strategien unvermeidlich zu einem Anheben der Einsätze bei gleichzeitiger Verringerung der Gewinne führt. Beides klingt nicht unbedingt nach Spaß, aber auf diese Weise sorgt ihr dafür, dass ihr überhaupt etwas gewinnt. Ihr müsst euch etwas tiefer in die Materie einarbeiten, laufend Quoten vergleichen und euch muss bewusst sein, dass in der Welt der Sportwetten nie etwas „narrensicher“ ist.

Ein zweiter Hinweis direkt an dieser Stelle: Ist Wetten absichern erlaubt? Selbstverständlich. Die hier erläuterten Taktiken haben nichts mit illegalen Methoden zu tun und stehen im Einklang mit den Bestimmungen der Wettanbieter.

Unser Ausgangspunkt: Der Traum von einer Surebet

Eine Surebet hat nichts mit dem Absichern von Sportwetten zu tun, sondern stellt einen Fehler eines Buchmachers dar. Da heutzutage so ziemlich alles computergestützt abläuft, werdet ihr nur noch in den seltensten Fällen eine echte Surebet finden.

Eine Surebet ist eine Wette, die rein rechnerisch nie verloren werden kann:
  • Beispiel: Nehmt ein offenes Tennisspiel (Nadal gegen Federer) mit den Quoten 2,0 und 2,0. In dem Fall zieht sich der Buchmacher keine Marge heraus und geht von einem 50:50-Match aus. Zu 50% gewinnt ihr und verdoppelt oder ihr verliert 50% Einsatz, was mathematisch ein Nullsummenspiel ist. Hat sich der Bookie verrechnet, bietet er für beide eine Quote von 2,5 an. Wenn ihr jetzt auf beide Ausgänge setzt, dann gewinnt ihr in jedem Fall. Zwar verliert ihr den einen Einsatz, aber bekommt das 1,5-Fache vom anderen Einsatz heraus. Ihr seid also einen halben Einsatz im Plus.

Um eine Surebet (auch als Arbitrage-Wette bekannt) zu erkennen, nehmt ihr den Kehrwert der Quoten, addiert diese (auch bei der 3-Wege-Wette) und freut euch, wenn der Wert kleiner als 1 ist. Für gewöhnlich ist er größer als 1 und der Kehrwert stellt den Auszahlungsschlüssel dar, der bei einer Surebet dann über 100% liegt.

Wette absichern

Formel am Beispiel 2-Wege-Wette

  • Wettausgang 1 = WA1
  • Wettausgang 2 = WA2
  • Wette absichern Rechner: 1 / Quote WA1 + 1 / Quote WA2
  • Wette abgesichert, wenn Wert kleiner als 1

Formel am Beispiel 3-Wege-Wette

  • Wette absichern Rechner: 1 / Quote WA1 + 1 / Quote WA2 + 1 / Quote WA3
  • Wette abgesichert, wenn Wert kleiner als 1

Die passenden Online-Buchmacher für das Absichern von Wetten

Da ein Buchmacher nur für ihn stimmige Quotenpaare und -trios veröffentlicht mit einem Auszahlungsschlüssel von grob 90 bis 95% (und eben nicht über 100%), müssen wir uns bei mehreren Buchmachern anmelden und intensives Quotenstudium betreiben.

Hinzu kommt, dass in den AGB der Bookies in der Regel Einschränkungen für erlaubtes Wettverhalten stehen, die ein Ausnutzen von offensichtlichen Fehlern sowie das Platzieren von gegenteiligen Wetten verbieten (speziell auch zum Freischalten von Boni). Erzielte Gewinne werden meistens annulliert und das Wettkonto geschlossen.

Leider macht euch seit Mitte 2021 auch der deutsche Gesetzgeber einen Strich durch die Rechnung in Form der deutschen Wettlizenz. Wenn ihr bei einem Buchmacher mit deutscher Lizenz spielt, dürft ihr zwar weiterhin Konten bei mehreren Anbietern haben, ihr dürft aber nicht gleichzeitig bei mehreren Bookies angemeldet sein.

Zwischen der Abmeldung beim einen und der Anmeldung beim anderen müssen satte fünf Minuten vergehen – und dann sind die Quoten längst wieder aktualisiert.

  • Ihr solltet euch für eure Strategien auf die im Ausland lizenzierten Buchmacher konzentrieren. Ihr müsst euch dann nur noch bei mehreren Bookies-Accounts gleichzeitig anmelden, die Quotenänderungen verfolgen und zuschlagen, wenn sich eine Gelegenheit ergibt.

Rabona

Logo von RabonaBeim Experten für Fußballwetten könnt ihr eure Wetten richtig absichern. Ihr bekommt in übersichtlichem Layout die unterschiedlichsten Wettmärkte und vergleicht mit einem Blick die Quoten, gerne auch im großen Segment für Pferdewetten.

Rabona ist zudem weit mehr als ein Buchmacher, denn im (Live-)Casino könnt ihr eure Gewinne weiter vermehren. Eure Rabona Erfahrungen könnt ihr zudem über einen längeren Zeit anhäufen, wenn ihr gerne Fußballkarten sammelt.

ExciteWin

Logo von ExciteWinIm dunklen Design ist ExciteWin etwas unscheinbar. Ein Buchmacher und Casinobetreiber, in dem ihr auch Virtual Sports genießen könnt.

Während euren ExciteWin Erfahrungen nehmt ihr an Herausforderungen teil, sammelt Münzen und tauscht diese dann in Belohnungen ein. Gleich viermal konnten wir in unserem ExciteWin Test die Höchstpunktzahl vergeben.

Lapilanders

Logo LapilandersLapilanders ist ein Vertreter der starken neuen Malta-Buchmacher. Hier stimmen Quoten und Wettfunktionen, die für schöne Lapilanders Erfahrungen sorgen. Im Fußball könnt ihr selbst noch tief in der Oberliga wetten und die Limits sind für jeden Geldbeutel geeignet.

Strategien und Formel beim Wetten absichern

Ihr kennt die Formel, die für eine Surebet bei einer 2-Wege-Wette steht: 1 / Quote WA1 + 1 / Quote WA2 < 1. In der Tat solltet ihr euch verstärkt auf 2-Wege-Wetten konzentrieren: Sportarten ohne Unentschieden oder  Über/Unter-Wetten und Asian-Handicaps. Dritte Wettoptionen verkomplizieren nur die Dinge.

Eins könnt ihr jedoch bei keinem seriösen Buchmacher abschalten: Die Wettsteuer. Die verpflichtende Abgabe von 5,3% von jedem Wetteinsatz vereinfacht das Absichern von Fussball Wetten nicht.

Wetten absichern durch gegensätzliche Tipps auf 2-und 3-Wege-Wette

Was ihr vom Grundprinzip her jetzt tun müsst: Gegenwetten abschließen. Ihr wettet ganz bewusst gegen eure eigenen Vorhersagen. Das klingt bekloppt, führt aber mit etwas Köpfchen in vielen Fällen zum erwünschten Gewinn.

Nicht immer wird es euch möglich sein, eine echte Surebet zu erschaffen. Manchmal steigen aber dadurch eure Chancen an.

Beispiel Rafael Nadal gegen Roger Federer:

  • Rabona: 1,69: 2,14, Auszahlung 94,4%
  • Sportaza: 1,44: 2,71, Auszahlung 94,0%

Für sich genommen haben beide Bookies alles richtig gemacht und ihre Marge von etwa 6% korrekt in die Quoten eingespeist. Beide sehen nur die Sachlage anders, denn Sportaza schätzt bessere Siegchancen für Rafael Nadal.

Was aber passiert, wenn ihr gegen euch selbst wettet? An sich möchtet ihr auf den Favoriten Rafael Nadal wetten. Das tut ihr natürlich bei Rabona, wo die Quote höher ist. Ihr traut dem Braten aber nicht so recht und wollt im Sinne dieses Artikels eure Wetten absichern.

Also schickt ihr eine Gegenwette auf Roger Federer ab. Bei Rabona wäre das Blödsinn, aber bei Sportaza habt ihr auf eine neue Wettoption erschaffen:

Beispiel Rafael Nadal gegen Roger Federer:

  • Rabona/Sportaza: 1,69: 2,71, Auszahlung 104,1%

Ganz egal, wie das Match ausgeht, ihr landet im Plus! Hier sichert ihr nicht nur ab, ihr habt sogar eine waschechte Surebet gefunden. Im Normalfall ist der Sprung nicht so groß, aber selbst wenn ihr nur auf 96% hochwandert, habt ihr bereits einen Vorteil durch die Absicherung.

Zwar müsst ihr einen doppelten Einsatz tätigen und der Gewinn ist auch erheblich niedriger, aber die Erzielung vom Gewinn ist dafür wahrscheinlicher. Profis gehen in ihren Überlegungen noch einen Schritt weiter und setzen unterschiedliche Einsatzhöhen oder lassen bewusst einzelne Ausgänge offen (beispielsweise Unentschieden im Fußball).

Wetten absichern: Quotenschwankungen nutzen?

Wenn ihr euer persönliches Wetten absichern System erschafft, reicht es nicht aus, nur die verschiedenen Wettanbieter im Blick zu haben. Ganz entscheidend ist auch der richtige Zeitpunkt, denn die Quoten schwanken gewaltig.

Quotenschwankungen bei bwin

Quelle: bwin.de

Durch die Vernetzung der Buchmacher ist es aber heutzutage sehr schwer, wenn ihr Quotenschwankungen ausnutzen wollt. Solltet ihr aber schon vor längerer Zeit eine Wette abgeschlossen haben und erkennt jetzt, dass die Quote sich erheblich gewandelt hat, könnt ihr aktiv werden.

Ist die Quote gefallen, lasst ihr alles wie gehabt und freut euch, einen Schein mit besserer Eintrittswahrscheinlichkeit zu besitzen.

Bei gestiegener Quote könnt ihr überlegen, eine Gegenwette zu platzieren. Ansonsten würdet ihr weniger herausbekommen, wenn der nun unwahrscheinlicher gewordene Fall eintritt.

Livewetten von bwin

Quelle: bwin.de

Auch über Livewetten könnt ihr Wetten absichern. Setzt ihr zum Beispiel auf einen Außenseiter, der auch tatsächlich in Führung geht, könnt ihr diese Wette schützen. Dafür müsst ihr während des Spiels live einsteigen und auf eine Niederlage des Außenseiters oder auf Unentschieden tippen.

Liegt der eigene Favorit zurück und ihr seid trotzdem davon überzeugt, dass die Mannschaft gewinnt? Dann könnt ihr mit dem Spielausgang ein besonders hohen Gewinn einfahren.

Wetten absichern: Einzelwetten-Strategie

Am einfachsten ist es, wenn ihr beim Wetten Absichern die Einzelwetten berücksichtigt. Hier können auch Anfänger den Überblick behalten und mathematisch bleibt die Sache überschaubar.

Bei Einzelwetten auf Fußball kann es besser sein, nicht alles auf eine Karte zu setzen. Bei Einzeltipps könnt ihr Wetten absichern, indem ihr auf zwei Ausgänge des Spiels setzt und den Heimvorteil zu Gunsten des Teams auslegt.

Wetten absichern: Kombiwetten-Strategie

Wesentlich kniffliger fällt das Absichern bei Kombinationswetten aus. Schließlich verknüpft ihr mehrere Einzelwetten und müsst jede davon richtig treffen. Ihr könnt euch nicht gegen jede Option absichern, also sucht euch mögliche Knackpunkte heraus.

Wenn ihr Kombiwetten anbieterübergreifend einsetzt, braucht ihr einen sehr guten Überblick. Mit einer Doppel-Kombiwette könnt ihr auch ohne ein zweites Wettkonto eure Gewinnabsicherung durchführen (vorausgesetzt, der Buchmacher erlaubt Wetten auf unterschiedliche Ausgänge).

Kombiwette bei bwin

Quelle: bwin.de

Der Strategiegrundsatz der Doppel-Kombiwette lautet:

Zumindest mit einer der Wetten ein Gewinn erzielen. Nimmt hierfür ein Spiel, wo ihr den Favoriten klar ausmachen könnt und tippt beispielsweise auf eine Quote von 1,20. Im zweiten Spiel sollte es knapper zugehen, aber noch einen Favoriten geben, der vielleicht eine Quote von 1,85 hat.

Auf dem zweiten Wettschein befinden sich dieselben zwei Partien. Allerdings mit dem Unterschied, dass nun das zweite Spiel in ein Remis umgewandelt wird, dessen Quote entsprechend hoch ist (Beispiel 3,30).

Ihr glaubt nicht an ein Unentschieden? Solltet ihr aber, denn die zweite Kombiwette bewirkt die erwünschte Absicherung, wenn ihr die Wetteinsätze wie folgt wählt:

  • Kombi 1: Sieg Spiel 1 und Sieg Spiel 2: 1,20 x 1,85 = Gesamtquote 2,22
  • Einsatz: 72€, möglicher Nettogewinn: 87,84€
  • Kombi 2: Sieg Spiel und Remis Spiel 2: 1,20 x 3,30 = Gesamtquote 3,96
  • Einsatz: 28€, möglicher Nettogewinn: 82,88€

Beide Kombiwetten können nicht eintreffen, aber ihr macht einen Gewinn, wenn ihr mit einer Wette richtig liegt. Ist die Kombiwette 1 korrekt, erhaltet ihr netto 59,84€. Bei Kombiwette 2 gibt es 10,88€. Natürlich könnt ihr auch verlieren, schließlich muss der Favorit in Spiel 1 tatsächlich siegen und im zweiten Spiel darf es nicht zum Underdog-Erfolg kommen.

Systemwette bei bwin

Quelle: bwin.de

Mit einer Systemwette könnt ihr praktisch jede Kombiwette absichern. Innerhalb der Wette könnt ihr zwei oder auch mehrere Tipps falsch tippen. Mögliche Systeme sind beispielsweise 3 aus 4, 4 aus 5 oder auch 2 aus 4 oder 3 aus 5.

Selbst wenn bei diesen Wett-Kombinationen falsche Tipps mit dabei sind, gibt es immer noch die Chance auf einen Gewinn oder einen geminderten Verlust. Am besten ihr sucht euch „Bank“-Optionen aus. Das sind besonders sichere Tipps, die in jedem System mit dabei bleiben.

Cashout oder Wette absichern?

Solltt ihr Cashout nutzen zum Wetten Absichern? Im Grunde ist die Cashout-Funktion das Paradebeispiel für das Absichern von Gewinnen, auch wenn diese gering ausfallen.

Cashout bei einer Kombiwette

Quelle: bwin.de

In diesen Szenarien könnt ihr ein Cashout verwenden:

Ihr habt eine Wette abgeschlossen und müsst einsehen, dass diese nur noch schwer zu gewinnen ist.

Oder ihr habt die Wette im Moment gewonnen, befürchtet aber, dass sich das Spiel noch einmal dreht. In beiden Fällen könnt ihr die Wette frühzeitig beenden, bekommt aber entsprechend niedrigere Quoten ausbezahlt.

  • Ob ihr dies tun solltet, hängt mit euren Wetten absichern Erfahrungen und Zielvorstellungen zusammen. Beachtet vor allem, dass die Auszahlung meist unterhalb des Einsatzes liegt, was dann netto kein Gewinn mehr ist, sondern ein minimierter Verlust. In vielen Fällen ist es ratsam, den Cashout auszuschlagen und das Ende des Sportevents abzuwarten.

Die Hedging-Varianten

Auf Wettbörsen geht es wie an der Aktienbörse zu. Es werden Hedge-Fonds zusammengestellt und Wetten fleißig gekauft und wieder verkauft. Dieser Abschnitt widmet sich nicht an die typischen Online-Bookies mit festen Quoten.

Wenn ihr auf einer echten Wettbörse unterwegs seid, könnt ihr eure Wetten einfach absichern („Hedging“). Mit etwas Geschick könnt ihr schon nach wenigen Spielminuten einen Gewinn realisieren.

„LAY-Wette“

  • Bei einer LAY-Wette spielt ihr praktisch selbst Buchmacher und wettet gegen einen Spielausgang. Ihr sagt also an, dass eine Mannschaft heute nicht gewinnt. Wenn diese Mannschaft in der Frühphase kein Tor erzielt oder sogar der Gegner trifft, kauft ihr euch eine Gegenwette auf das nicht erwartete Ergebnis: Am Ende gewinnt eure Mannschaft. Die Quote ist zu diesem Zeitpunkt angestiegen, ihr habt alle Spielausgänge berücksichtigt und werdet am Ende im Plus landen.

BACK-Wette

  • Genau andersrum läuft es mit einer BACK-Wette ab. Ihr wettet auf den Sieg eures Favoriten. Wenn dieser in Führung geht, läuft alles nach Plan. Es ist lohnenswert, auf die nun höherpreisige LAY-Option gegen euer Team einzusteigen. Auch hier sichert ihr euch einen Teil des Gewinns und könnt nicht mehr verlieren.

Wetten absichern: Vorteile und Nachteile

  • Vorteil: Ihr erhöht eure Chancen, am Ende im Plus zu sein. Das kann nicht verkehrt sein. Zudem geht ihr das Sportwetten effizienter an und entfernt euch vom puren Glückstippen.
  • Nachteil: Jeder Absicherungsvorgang verringert euren Gewinn. Ihr erkauft euch die größere Gewissheit und bekommt selbst bei Kombiwetten selten sehr hohe Gewinne heraus. Dafür müsstet ihr die Einsätze gewaltig nach oben schrauben, was dann aber wieder ein größeres Risiko für euren Geldbeutel bedeutet.

5 FAQs – Wetten absichern

⚖️ Ist Wetten Absichern erlaubt?

Ja, es handelt sich hierbei um vollkommen legale Strategien zur Minimierung eures Risikos. In manchen Fällen müsst ihr bei mehreren Anbietern gleichzeitig wetten.

❓ Wie kann man Wetten richtig absichern?

Hier gibt es nicht die eine optimale Strategie – es gilt von Sportart zu Sportart oder von Wettvoraussetzungen zu Wettvoraussetzungen abzuwägen.

✅ Funktioniert Wetten absichern im Live Bereich?

Ja, sogar sehr gut. Hier gilt es insbesondere den richtigen Zeitpunkt für den perfekten Tipp während der Livewetten zu finden. Die im Verlauf des Spiels steigenden Quoten spielen auch immer eine wichtige Rolle.

⭕️ Was ist der beste Weg zum Absichern von Kombiwetten?

Am profitabelsten ist in der Regel die Kombiwetten-Versicherung. Achtet hier jedoch unbedingt auf die genauen Bedingungen.

➕ Ist die Cashout Funktion sinnvoll?

Ja, Cashout wird häufig genutzt, um Verluste zu minimieren. Durch das erhebliche Absinken der Quoten muss die Cashout-Funktion mit Bedacht genutzt werden.

Fazit: Wetten absichern erhöht Gewinnchancen, gibt aber keine absolute Sicherheit

Durch cleveres Platzieren eurer Wetten, sinnvolles Kombinieren und die Nutzung von speziellen Angeboten der Wettanbieter wie Cashback-Aktionen können Sportwetten tatsächlich bis zu einem gewissen Grad abgesichert werden.

Grundsätzlich gilt jedoch: Eine Absicherung kann niemals zu 100% erfolgen, das liegt in der Natur des Glücksspiels und macht zugegebenermaßen auch den Reiz für viele Spieler aus. Ihr solltet es einfach ausprobieren und am Ende des Monats auf euren Kontostand schauen.

 

Die Redaktion von sportwettenvergleich.net besteht aus mehreren Autoren, die seit Jahren passionierte Sportwetter sind. In unseren Erfahrungsberichten und Ratgebern erhaltet ihr exklusive Informationen von Profis, denn wir testen alle Wettanbieter im Detail - Registrierung, Ein- und Auszahlungen, Bonusaktivierung sowie die Verifizierung des Kontos. Bei uns erhaltet ihr seltene Einblicke in die Welt der Sportwettenanbieter und wir versorgen euch mit detaillierten Angaben zu Bonusbedingungen.