90670

Cashout: Welche Wettanbieter bieten den besten Cash Out 2020?

Ein Buchmacher sollte euch heutzutage ein komplettes Rundumpaket an hoher Qualität, hoher Seriosität und zeitgemäßen Wettfunktionen, wie der Cash Out Funktion, anbieten können. Im folgenden Artikel geht es um die aktuelle Verfügbarkeit der Wettanbieter mit Cash Out. Der Fokus liegt dabei auf der Art und Weise, wie ihr den Cashout bei einzelnen Wettanbietern nutzen könnt und wo die Unterschiede beispielsweise zwischen einem automatischen Cash Out und einem vollständigen Cashout liegen.

Das Wichtigste in Kürze
Mit Klick auf das verlinkte Schlüsselwort springt ihr direkt zur entsprechenden Textstelle.
  • Diese Anbieter stechen beim Thema Cash Out besonders hervor.
  • Es gibt verschiedene Varianten beim Cash Out zu beachten.
  • Sportwettenanbieter bieten nicht immer alle Funktionen des Cash Outs an.
  • Nicht immer kann der Cash Out für alle Sportarten oder Events genutzt werden.
  • Ein Cash Out kann Gewinne absichern und größere Verluste minimieren.
  • Dank des Cash Outs habt ihr deutlich mehr Kontrolle über eure Wettscheine.

DE

Die besten Anbieter mit Cashout

1

bet365

  • Bestes Cashoutsystem inklusive Teil- & Auto-Cashout
  • Faire Cashout-Bedingungen
  • Cashout von Konfigurator-Wetten möglich
2

Rabona Sportwetten

  • Konkurrenzfähiges Cashout-System
  • Teil- & Vollständiger Cashout möglich
  • Gebührenfreie Zahlungen
3
bet-at-home Logo

Bet-at-Home

  • Solide Auswahl an Sportarten mit Cash-Out-Funktion
  • Cash Out für Einzelwetten top umgesetzt
  • Auch Kombiwetten mit Cash Out
4
bwin logo - Paris Masters Wetten

bwin

  • Gute aber leicht eingeschränkte Cash-Out-Möglichkeiten
  • Einzel- und Kombiwetten können vom Cash Out profitieren
  • Kein Cash Out für Systemwetten

Sportwettenanbieter mit Cash Out: Welche Cash Out Buchmacher sind die besten?

Bevor wir auf die Einzelheiten des Cash Outs näher eingehen, wollen wir euch zunächst eine Übersicht zu den aktuell besten Sportwettenanbietern geben, die euch einen vollständigen Cash Out anbieten.

Eigentlich sollte man davon ausgehen können, dass alle großen Unternehmen der Branche auf diesem Gebiet auftrumpfen können, doch bei genauerer Hinsicht fallen einige Buchmacher stark ab und sind daher eher weniger empfehlenswert für einen konstanten Gebrauch der Cash Out Funktion. Es folgen nun drei Sportwettenanbieter, die nicht nur mit ihrem Cash Out vollends überzeugen können, sondern euch auch ansonsten ein erstklassiges Angebot in Aussicht stellen.

bet365 Cashout – Das beste Cashout System auf dem Markt

Logo von bet365

(Quelle: bet365)

Unser erster Sportwettenanbieter, den wir hierzu nennen müssen, ist eine der führenden Marken der Branche. Der britische Sportwettenanbieter bet365 hat vor einigen Jahren quasi die Vorreiterstellung in Sachen Cashout für sich beanspruchen können und stellt euch inzwischen das beste und einfachste System für alle Varianten des Cashout zur Verfügung.

Nicht nur könnt ihr euch auf der Website von bet365 zu jeglichen Details des Cashouts informieren, auch sind die Bedingungen für die Cashouts überaus fair. Im Gegensatz zu anderen Sportwettenanbietern, sind so unter anderem auch Cashouts von Konfigurator-Wetten möglich, die ihr im Vorfeld zusammenstellen könnt. Des Weiteren war es auch der britische Traditionsanbieter, der mit seinem automatischen Cashout eine eigene Idee etablieren konnte, die inzwischen von vielen konkurrierenden Wettanbieter übernommen worden ist.

Solltet ihr Interesse haben, könnt ihr das große Sportwettenangebot und die Cash Out Funktion bei Bet365 mit einem Neukundenbonus von bis zu 100 Euro testen.

Bwin Cash Out – Schnelle Cash Outs dank mehreren Möglichkeiten

Logo von bwin

Logo von bwin (Quelle: bwin)

Es wäre ja eine Schande, wenn der Cash Out bwin Kunden vorenthalten würde: Keine Überraschung gibt es deshalb bei unserem zweiten Sportwettenanbieter, den wir an dieser Stelle nennen möchten. bwin ist in Europa bereits seit zwei Dekaden eine absolute Größe und ist auch weiterhin einer der renommiertesten Namen der Branche. Zwar hat bwin einige Trends etwas zu spät erkannt, in Sachen Cash Outs hat der Bookie dennoch rechtzeitig gehandelt und stellt aktuell alle Weichen für einen schnellen Verkauf eures Wettscheins. Es steht außer Zweifel, dass der Cash Out bwin aufgewertet hat.

Im Gegensatz zu bet365 sind die Möglichkeiten des Cashouts jedoch etwas eingeschränkter: Verkäufe von Systemwetten, wie beispielsweise auch Verkäufe von Konfigurator-Wetten, sind nicht möglich. Stellt daher vor der Wettabgabe fest, ob eure ausgewählten Einzelwetten auch als Live Wetten verfügbar sind. Sollte dies nicht der Fall sein, ist ein Cash Out zu einem späteren Zeitpunkt nicht möglich. Dies beeinträchtigt besonders Randsportarten.

Grundsätzlich sind uns aber die extrem schnellen und übersichtlichen Abläufe des Cash Outs bei bwin ins Auge gestochen. Dank der Nutzung von verschiedenen Farben sind die Quotenänderungen und möglichen Verkaufswerte allesamt verständlich dargestellt.

Auch bwin, ein Sportwettenanbieter mit PayPal und Cashout, bietet euch einen soliden Neukundenbonus von bis zu 100 Euro an.

bet-at-home Cash Out: Solides Cash Out Angebot auf beliebte Sportarten

Logo von bet-at-home

Logo von bet-at-home (Quelle: bet-at-home)

Mit bet-at-home rundet ein weiterer etablierter Name unsere Liste der drei Sportwettenanbieter ab. Auch Bet-at-home präsentiert sich beim Thema Cashout absolut lupenrein und knüpft nicht nur an den tollen Erklärungen und der großen Verfügbarkeit von bet365 an, sondern hat auch die schnellen Abläufe von bwin als Ansatz genommen und seine Cash Out Funktion über die Jahre ausgereift.

Eure Wettscheine könnt ihr beim Buchmacher mit Sitz in Österreich jederzeit verkaufen und die Funktion ist für alle Einzel- und Kombiwetten verfügbar. Dadurch werden bestimmte Sportarten nicht zwingend in den Vordergrund gerückt, dennoch würden wir euch empfehlen, bestimmte Sportarten auch bei Bet-at-home nicht unbedingt zum Cash Out zu nutzen. Dadurch, dass Sportarten wie zum Beispiel Cricket oder Mixed Martial Arts nicht unbedingt als Livewetten verfügbar sind, ist ein akkurater Cashout nicht einfach und bedarf deutlich mehr Aufwand als beispielsweise bei Fußball- oder Tennisspielen.

Im Gegensatz zu bet365 und bwin fällt der Einzahlungsbonus bei Bet-at-home mit bis zu 200 Euro etwas höher aus, weswegen sich eine Registrierung sicherlich lohnt.

Welche Arten des Cash Outs gibt es?

Kommen wir nun zu den wichtigsten Informationen über die drei wichtigsten Funktionen zum Cash Out: Was ist ein Cash Out, welche Möglichkeiten habt ihr beim Verkauf eures Wettscheins und wann solltet ihr die einzelnen Arten des Cash Outs einsetzen? Bei Sportwetten funktioniert die Funktion als beispielsweise bei Tischspielen. Klar ist, dass der Cash Out Pokerstars Spielern in anderer Form geläufig ist, als es bei Wettern der Fall ist.

Vollständiger Cash Out

bwin cashout cash out

Nicht nur bwin bietet euch einen Cashout bei Livewetten an. (Quelle: bwin)

Der bekannteste Cash Out ist der vollständige Cash Out. Den vollständigen Cast Out haben auch die meisten Wettanbieter mit Cash Out im Programm. Wie unschwer am Begriff abzuleiten ist, werdet ihr beim vollständigen Cash Out euren kompletten Wettschein verkaufen und somit komplett aus der Wette heraustreten. Die Auszahlung mit Cash Out erfolgt meist unmittelbar nach dem Klick.

Euer Buchmacher bietet euch dazu einen Geldbetrag an, der sich nach den aktuellen Zwischenständen und Spielverläufen richtet. Bei dem gebotenen Geldbetrag handelt es sich allerdings nicht um die vollständige Summe, die ihr bei einer regulären Abrechnung eures Wettscheins erhalten könntet. Der vollständige Cash Out ist aus diesem Grund besonders zur Minimierung von zu befürchtenden Verlusten zu nutzen und sollte im Fall eines möglichen Gewinns eher mit Bedacht eingesetzt werden.

Teil Cash Out

Die beliebteste Methode des Cash Outs ist inzwischen der Teil Cash Out, auch partieller Cash Out genannt. Im Gegensatz zum vollständigen Cash Out ist der Teil Cash Out nicht bei allen Buchmachern verfügbar. Während ihr beim vollständigen Cash Out euren kompletten Wettschein verkauft, könnt ihr beim partiellen Cash Out selbst entscheiden, welchen Teil eures Wettscheins ihr an euren Wettanbieter verkaufen oder welche Teile ihr zu den ursprünglichen Konditionen weiterlaufen lassen möchtet.

So lassen sich im Vorfeld gleichzeitig Gewinne absichern oder eventuelle Verluste abfedern. Dank des partiellen Cashouts lassen sich komplette neue Strategien entwickeln, wie ihr in unserem Ratgeber zu den verschiedenen Cash Out-Strategien in Erfahrung bringen könnt.

Auto Cash Out

Auto-Cash-Out bei bet365

Auto Cash Out bei bet365 (Quelle: bet365)

Die dritte Art des Cash Outs ist der automatische Cash Out. Beim Auto Cash Out handelt es sich um eine weitere Möglichkeit, euren Wettschein für einen zuvor fixierten Betrag vorzeitig zu veräußern. Im Gegensatz zu dem vollständigen und partiellen Cash Out könnt ihr den automatischen Cashout zu jeder Zeit bereits im Vorfeld aktiveren.

Demnach setzt ihr eure eigene finanzielle Schmerzgrenze fest. Sollte euer Wettschein erfolgreich verlaufen und eure finanziellen Rahmenbedingungen erfüllt werden, wird der Wettschein automatisch vorzeitig abgerechnet und an euren Wettanbieter verkauft. Achtet dabei allerdings darauf, dass der angebotene und zuvor festgelegte Betrag teils deutlich unter dem möglichen Gewinn einzuordnen ist.

Warum ist ein Cash Out nicht bei allen Sportwettenanbietern möglich?

Idealerweise sollte ein Cash Out inzwischen bei jedem Sportwettenanbieter zur Verfügung stehen. Leider ist dies allerdings immer noch nicht der Fall, weswegen wir euch ans Herz legen, bereits vor der Registrierung zu prüfen, ob und welche Arten des Cash Outs euer Sportwettenabieter zur Verfügung stellt.

Einen konkreten Grund, warum einige Buchmacher auf den Cash Out verzichten, können wir euch leider nicht geben. Dennoch können wir aufgrund unserer Erfahrungswerte aus den vergangenen Jahren ganz klar erkennen, dass besonders neue Sportwettenanbieter etwas hinterherhinken, es also kaum neue Wettanbieter mit Cash Out gibt und diese einfach noch nicht den Anschluss zu den Top-Anbietern der Branche gefunden haben. Ein Auszahlung mit Cash Out Gewinnen ist deshalb nicht bei jedem Buchmacher möglich.

Hierzu sollten wir erwähnen, dass bei einigen Sportwettenanbietern leider die Transparenz klar zu bemängeln ist. Leider ist es in einigen Fällen schier unmöglich zu recherchieren, ob ein Buchmacher einen Cashout anbietet und wenn ja, wie sich dieser darstellt. Diesen teils schwachen Eindruck sollten viele Wettanbieter dringend bereinigen und ausdrücklich darauf hinweisen, ob und welche Varianten des Cash Outs ihr nutzen könnt. Solltet ihr trotz längerer Suche nicht herausfinden können, ob euer gewünschter Buchmacher einen Cashout in seinem Portfolio hat oder nicht, raten wir euch in jedem Fall von einer Einzahlung ab.

Cash Out gesperrt: Warum ist der Cash Out bei einigen Sportwettenanbietern nur manchmal möglich?

Anbieter, die euch eine Möglichkeit zum Cash Out anbieten, tun dies grundsätzlich freiwillig. Dementsprechend besteht von Seiten des Anbieters keinerlei Verpflichtung, euch dieses Angebot zu unterbreiten. So kann es deshalb vorkommen, dass in bestimmten Situationen oder bei besonderen Spielverläufen, keine Option zum Cash Out angeboten wird.

Ein weiterer Grund, dass der Cash Out gesperrt ist, kann auch sein, dass das Spiel eigentlich schon entschieden ist. Dann bietet euch der Anbieter manchmal nicht mal mehr ein paar Cent als Cash Out an, weil er davon ausgehen kann, dass ihr diese Wette unmöglich noch gewinnen könnt und sich deshalb auf der sicheren Seite wähnt. Dann gibt es für den Bookie keinerlei Anreiz mehr, euch das Cash Out anzubieten.

Tipico Cashout gesperrt: Im entscheidenden Moment geht häufig nichts

Der Cashout bei Tipico war zwar einer der ersten am Markt, weiß aber nicht wirklich zu überzeugen. Wir raten deshalb davon ab, auf Tipico als Anbieter zu setzen, wenn ihr die Cashouts in eure Tipp-Strategie mit einbaut. Auf Tipico ist dabei leider einfach kein Verlass und viele Spieler berichten von unerklärlichen Situationen, bei denen Tipico den Cashout ohne nachvollziehbaren Grund gesperrt lässt.

Dadurch sind schon vielen Tippern Wettscheine flöten gegangen, die sie durch einen Cashout hätten retten können. Tipico handelt dabei natürlich immer im eigenen Interesse. Und da Tipico hier sehr undurchsichtig agiert, lässt sich darauf keine vernünftige Strategie aufbauen und ihr solltet deshalb lieber schauen, dass ihr woanders wettet, wenn ich häufig Cashouts nutzen wollt.

FAQ – Die besten Wettanbieter für einen Cash Out

❓ Bieten alle Buchmacher einen Cash Out an?

Nein. Leider bieten euch nicht alle Sportwettenanbieter einen Cash Out an. Während etablierte Unternehmen inzwischen durchgehend ihr eigenes Prinzip erarbeiten konnten, haben neue Sportwettenanbieter und Online-Casinos, die zusätzlich auch Sportwetten anbieten, noch größere Schwierigkeiten mit der Funktion des Cash Outs. Welcher Anbieter in welchen Bereichen punktet, könnt ihr in unserem Sportwetten Vergleich nachlesen.

✅ Werden bei der Aktivierung des Cash Outs zusätzliche Gebühren fällig?

Nein. Der vorzeitige Verkauf eures Wettscheins ist komplett frei von weiteren Gebühren. Die Ausnahme stellt jedoch die Wettsteuer in Deutschland dar. Diese wird weiterhin auch auf vorzeitige Verkäufe des Wettscheins berechnet. Ihr kommt in Deutschland nicht drum herum, eure Wettgewinne versteuern zu müssen. Ganz egal, ob ihr Cashout nutzt, oder nicht.

⭕️ Welche Auswirkungen hat der Cash Out auf mögliche Bonusangebote?

Achtet bei der Nutzung des Cash Outs unbedingt darauf, dass ihr diesen nicht während des Freispielens eines Bonus-Angebots aktiviert. Jeder Sportwettenanbieter hat in seinen Umsatzbedingungen eine Klausel hinzugefügt, die es euch untersagt, Bonusguthaben als Cash Out vorzeitig an den Wettanbieter zurückzuverkaufen. Im Extremfall droht euch der Verlust eures Bonusses. Setzt euren möglicherweise attraktiven Sportwetten Bonus nicht durch einen leichtfertigen Cashout aufs Spiel.

〽️ Warum ist der Cash Out bei einigen Spielen nicht verfügbar?

Auch wenn euer Buchmacher die Funktion des Cash Outs in seinem Portfolio hat, heißt dies nicht, dass alle Sportarten oder Wetten vorzeitig abgebrochen werden können. Stellt daher sicher, dass eure Wetten entweder als Livewette verfügbar ist oder die Wette mit einem Cash-Out-Symbol gekennzeichnet ist.

➕ Welche Unterschiede gibt es zwischen den verschiedenen Cash Outs?

Cash Out ist nicht gleich Cash Out. Es gibt beispielsweise den vollständigen Cash Out, den partiellen Cash Out sowie einen automatischen Cash Out, den ihr bereits während oder kurz nach der Abgabe eures Wettscheins vor Beginn der Spiele bestimmen könnt. Versucht euch in verschiedenen Situationen mit allen Arten des Cash Outs vertraut zu machen.

❕ Cash Out funktioniert nicht? Woran kann dies liegen?

Da sich der jeweilige Betrag des Cash Out nach den Wettquoten der einzelnen Livewetten berechnet, kann es – wie bei den Livewetten – zu einer Aussetzung des Markts, bzw. des Cash Outs kommen. Wartet einige Sekunden ab, bis sich der Cash Out neu berechnet und ihr den aktuellen Wert eures Wettscheins anschauen könnt. Immer wieder hören wir von Lesern, die gerade bei Tipico Probleme mit dem Cashout oder auch mit der App haben.

⚽ Weshalb ist der Cash Out so interessant?

Der Cash Out konnte sich nach einem holprigen Start nachhaltig durchsetzen und ist gerade deshalb so populär, da er gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen kann. Einerseits könnt ihr mit dem Cash Out größere Gewinne sichern und dadurch großem Nervenkitzel bis zur letzten Spielsekunde entgehen. Andernfalls könnt ihr mit dem Cash Out einschneidende Verluste minimieren und somit eure Verluste in einem überschaubaren Rahmen halten. Denn nur mit Gewinnen und nur seltenen Verlusten macht das Online Wetten langfristig richtig Spaß!

Fazit: Verschiedene Sportwettenanbieter mit verschiedenen Cash Out Optionen

Egal ob ihr den Cash Out zur Absicherung eures Gewinns oder zur Minimierung eventueller Verluste nutzen möchtet, eine gewinnbringende Aktivierung des Cashouts gehört inzwischen schlichtweg dazu. Dank des Cash Outs sind neue Strategien entwickelt worden, sodass ihr etwas mehr Risiko gehen und neue Wege finden könnt, um noch mehr Kontrolle über eure Wettscheine und eure Gewinnmöglichkeiten zu haben.

Jeder Bookie hat so seine Eigenheiten was die Cash Out Funktion betrifft. Deshalb ist es durchaus ratsam, dass ihr euch diverse Anbieter testet, um herauszufinden, welche Cash Out Funktion euch am meisten zusagt. Manchmal entscheiden Nuancen in der Bedienung oder in der Geschwindigkeit.

Wir hoffen abschließend sehr, dass euch unser Ratgeber ausreichend Informationen zu dem Cash Out und den einzelnen Sportwettenanbieter mit auf den Weg geben konnte. Natürlich können wir euch keine präzisen Vorhersagen geben, wann ihr welche Art des Cash Outs nutzen solltet, dies sind alles Entscheidungen, die ihr basierend auf euren eigenen Erfahrungen treffen müsst. Selbst unsere Redakteure gehen mit der Cash Out Funktion unterschiedlich um.



100% bis 100€
83%
Weiter zu Megapari Sportwetten