Wem gehört und wer steckt hinter mybet?

mybet wer steckt dahinter inhaber

Die aktuelle Startseite des populären Buchmachers mybet. Wir werfen einen Blick hinter die Kulissen!

Sportwetten erleben gerade einen regelrechten Boom. Immer mehr Menschen rund um den Globus entdecken die Faszination des Wettens. Viele neue Buchmacher drängen auf den wachsenden Markt und die Branchenführer versuchen ihre Stellung mit gigantischen Werbekampagnen zu untermauern. Dabei suchen sich die Wettanbieter nicht selten ein prominentes Gesicht als Werbefigur und Aushängeschild.

Immer mehr Sportwetten-Fans stellen sich im Zuge dieser Entwicklung allerdings die Frage, wer eigentlich hinter den erfolgreichen Wettanbietern steckt. Aus welchen Ländern stammen die Buchmacher? Wer ist der Inhaber? Mit welcher Lizenz wird das Sportwettengeschäft betrieben? Die Redaktion von Sportwettenvergleich.net möchte euch deshalb einen kleinen Einblick geben. In diesem Ratgeber haben uns ausführlich mit den Hintergründen des Wettanbieters mybet beschäftigt.

 

DE

1
  • Gigantische Auswahl an Top-Quoten
  • Zahlreiche Sportarten & Wettmärkte vorhanden
  • Top-Quoten auf Fußball
2
Interwetten Logo

Interwetten

  • Deutsche Lizenz
  • Toller 100% bis zu 100€ Willkommensbonus
  • Großartige Auswahl an Wettmärkten

mybet-Inhaber: Wem gehört und wer steckt hinter mybet?

Logo MybetDer Wettanbieter mybet ist eine Tochtergesellschaft der 1998 gegründeten Mybet Holding SE. Der Buchmacher ist vor allem im deutschsprachigen Raum sehr populär und zählt mit über 1,5 Millionen Kunden zu den größten europäischen Wettanbietern. Das deutsche Unternehmen hat seine Wurzeln im Norden der Republik, genauer gesagt in der schleswig-holsteinischen Landeshaupstadt Kiel. mybet unterhält außerdem Niederlassungen in Hamburg, Köln, Berlin und auf der Mittelmeerinsel Malta. Knapp 200 Mitarbeiter sind für das Unternehmen tätig, geführt werden die Geschäfte vom CEO Zeno Ossko.

Die Geschichte des Unternehmens

Der Wettanbieter mybet blickt auf eine lange und erfolgreiche Unternehmensgeschichte zurück – im Jahr 2018 feiert mybet sein 20-jähriges Bestehen. Schon kurz nach der Gründung im Jahr 1998 war mybet bereits als Wettanbieter im Internet zu finden. Mit einem immer größeren Wettangebot und hoher Seriosität schaffte es mybet schließlich, zu einem der populärsten und größten Buchmacher in Europa zu werden.

 

mybet steht für Vertrauenn

Wettlizenz

SSL Zertifikat

Gründungsjahr

Chef Zeno Ossko

Das sind die besten neuen Wettanbieter:
Aufgenommen: 21.10.2018

78%
100% bis 100€

Aufgenommen: 10.01.2020
rabona logo

90%
100 % bis 200 €

Aufgenommen: 30.10.2019

84%
20% Cashback + 500€

Aufgenommen: 31.08.2020
Robet247 Logo

84%
75 % bis 250 €

mybet – die Firma heute

Mybet verfügt heute über eine der besten Apps der Szene.

Aktuell baut mybet seinen Status als einer der führenden Wettanbieter noch aus – dabei profitiert der Buchmacher zweifellos auch von dem großen Sportwetten-Boom, der in Deutschland immer weiter um sich greift. Wettfreunde können bei mybet derzeit bis zu 20.000 Einzelwetten platzieren und das umfangreiche Wettportfolio des Buchmachers dabei nutzen. Seit dem Jahr 2010 kann bei mybet auch live gewettet werden. Inzwischen hat gehört das Livewetten-Angebot von mybet sogar zu den besten auf dem gesamten Markt. Der Buchmacher besticht außerdem mit stabilen Quoten, einem exzellenten Kundensupport und schnellen Auszahlungen. Auch rechtlich ist man bei mybet auf der sicheren Seite. Der Wettanbieter verfügt zum einen über eine offizielle EU-Lizenz des Malta Gaming Authority (MGA), zum anderen ist mybet als Buchmacher aus Kiel natürlich auch mit einer entsprechenden Lizenz aus Schleswig-Holstein ausgestattet.

Das Sponsoren-Engagement von mybet

mybet hat sich in der vergangenen Jahren immer wieder als beliebter Sponsor in diversen Bereichen des Sports hervorgetan. Unter anderem unterstützte der Wettanbieter die deutschen Traditionsvereine Fortuna Düsseldorf, Eintracht Braunschweig und Greuther Fürth. Außerdem war mybet jahrelang offizieller Partner des deutschen Handball-Bundes (DHB).

schnelle und sichere Auszahlung

Auszahlungsdauer

Überweisung: 2-5 Tage

Online Bezahlmethoden: Innerhalb 24 Stunden

Bonus holen

Die Zukunftsaussichten von mybet

Der Buchmacher aus Kiel gehört zur Crème de la Crème in der Wettanbieter-Szene und das wird sich nach unserer Überzeugung auch nicht ändern. Vor allem im deutschsprachigen Raum hat mybet eine große und treue Anhängerschaft, die der Buchmacher mit einem exzellenten Wettangebot und großer Seriosität auch nicht enttäuscht. Das Unternehmen fährt seit Jahren satte Gewinne sein. Wir sehen für mybet in jedem Fall eine goldene Zukunft.