Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an oder sende eine Whatsapp Nachricht!
0800 2227447 00356/99395627

Sportwetten Gewinner – höchste Gewinne mit Online Wetten

Gewinnen macht Spaß. Natürlich kann nicht jeder Sportwettentipp aufgehen, doch wer einige grundlegende Dinge beachtet, hat durchaus die Chance gut und regelmäßig zu gewinnen. Als kleine Motivationshilfe, vielleicht auch als Lernstück, veröffentlichen einige Wettbüros auf ihren Webseiten die erfolgreichsten Tippscheine ihrer Spieler.

Welche Wettanbieter veröffentlichen Wettscheine von Ihren Gewinnern?

Tipico – Die Top-Gewinner sind auf der Startseite zu sehen

Was sind die höchsten Gewinne mit Wetten?Der deutsche Bookie Tipico (TÜV-Plakette, deutsche Wettlizenz, Oliver Kahn als Werbefigur, hier die Bewertung lesen) verlinkt die Wettscheine seiner Topgewinner auf der Startseite seiner Homepage. Am rechten Bildrand finden interessierte Spieler die besten Tickets der letzten 24 Stunden, der vergangenen sieben Tage beziehungsweise der zurückliegenden zwei Wochen. Geordnet nach Gewinnsumme werden jeweils die fünf besten Wettscheine veröffentlicht. Gleichzeitig sieht der User den Einsatz, mit welchem der Gewinn erreicht wurde. Mit einem Klick auf die Wettscheinnummer öffnet sich das komplette Ticket. Die Tipico Tippscheine zeigen deutlich, dass nicht immer ein hoher Einsatz nötig ist, um große Summen zu gewinnen. Einige glückliche Spieler realisieren mit weniger als fünf Euro Einsatz unglaubliche Gewinne von mehreren tausend Euro. Oft ist auch zu beobachten, dass die erfolgreichsten Tickets bei Tipico im Livewetten-Bereich abgegeben werden (hier übrigens zur Übersicht der Wettanbieter mit den höchsten Livewetten-Quoten).  Es lohnt sich immer, die aktuellen Wettscheine einmal anzusehen – das geht natürlich auch, wenn man noch nicht bei Tipico angemeldet ist.

Was sind die höchsten Gewinne mit Wetten?

Tipico Wettschein von einem großen Gewinn

Interwetten – Die Top 10 der letzten Woche werden gezeigt

Was sind die höchsten Gewinne mit Wetten?Der österreichische Buchmacher (1,31 Millionen Kunden, Sponsor vom VfB Stuttgart und 807 Millionen Euro Wettumsatz in 2014) stellt jeweils die Top Ten – Gewinner der letzten sieben Tag auf seiner Startseite vor. Die Auflistung erfolgt nach der Höhe der gewonnenen Summen. Interessant dabei ist zu sehen, welche unterschiedlichen Strategien die einzelnen Spieler verfolgen. Grundsätzlich werden meist mit Kombiwetten die größten Erfolge erzielt. Dabei variieren die Quoten enorm. Teilweise setzen Spieler hohe Summen auf Gesamtquoten, die geringer als zwei sind. Andere Tipper haben mit kleinen Einsätzen und Quoten nahe der Hundert einfach mal richtig Glück gehabt. Interwetten zeigt gleichzeitig die Herkunft des Kunden sowie den Usernamen an. Mit einem Klick in die entsprechende Spalte können die Gewinntickets geöffnet und sich Anregungen für den eigenen nächsten Einsatz geholt werden. Natürlich kann jeder sich die aktuellen Gewinner-Tippscheine kostenlos und ohne Registrierung bei Interwetten auf der Webseite ansehen.

Was sind die höchsten Gewinne mit Wetten?

Übersicht der Interwetten Top Gewinner (Quelle: Interwetten)

bet-at-home – Die besten Gewinner aller Zeiten sind auf der Homepage zu finden

Was sind die höchsten Gewinne mit Wetten?In der Rubrik Top-Gewinner finden Kunden bei bet-at-home (börsennotiert, über 3,23 Millionen Kunden, 237 Mitarbeiter, 14.100 Fans auf Facebook) die erfolgreichsten Spieler. Dabei kann zwischen Sport, Casino und Games sowie der Zeitfaktor zwischen den letzten 24 Stunden und den jemals besten Gewinnern gewählt werden. Die Toptickets, mit denen Spieler aus acht Euro über 130.000 Euro oder aus 70 Cent rund 20.000 Euro gemacht haben, sind schon beeindruckend – ein Blick auf die Webseite lohnt sich (Startseite im linken Bereich).

Was sind die höchsten Gewinne mit Wetten?

Top-Gewinner bei bet-at-home (Quelle: bet-at-home)

mybet – Die Kombiwetten der „Wettkönige“ werden präsentiert

Auch Was sind die höchsten Gewinne mit Wetten?mybet (1,14 Millionen Kunden, deutsche Lizenz, PayPal wird als Zahlungsmethode unterstützt) veröffentlicht auf der Homepage die Ergebnisse der eigenen Wettkönige (so werden die Wettgewinner bei mybet genannt). Dabei wählt der Buchmacher die Kombiwetten aus, welche mit sehr geringem Einsatz den größten Gewinn erzielt haben. Mit einem Klick auf die Tickets kann man beispielsweise bestaunen, wie ein Handicap-Tipper aus seinen 0,95 Euro Einsatz einen Gewinn von knapp 2000 Euro gemacht hat (bei mybet sind übrigens alle Sportwetten schon ab 10 Cent Mindesteinsatz möglich).

Was sind die höchsten Gewinne mit Wetten?

Kombiwetten der mybet Wettkönige (Quelle: mybet)

Digibet – Die aktuellen Wettchampions auf der Homepage

Was sind die höchsten Gewinne mit Wetten?Der Buchmacher (557.000 Kunden, Mario Basler als Werbefigur) hat die Rubrik „Wettchampions“ auf der Homepage erstellt, in der jeweils die fünf besten Tickets mit der höchsten Quote beziehungsweise mit der größten summarischen Ausschüttung veröffentlicht werden.

Was sind die höchsten Gewinne mit Wetten?

Die DigiBet Wettchampions (Quelle: DigiBet)

Wie sollte ich tippen, um mir Chancen auf einen großen Gewinn zu wahren?

Was sind die höchsten Gewinne mit Wetten?Die veröffentlichten Tickets auf den Seiten der Sportwettenanbieter zeigen sicherlich, dass es möglich ist, auch mit einem Euro einen hohen Gewinn abzustauben. Hin und wieder versprechen derartige Kombinationen durchaus Erfolg. Die Regel hingegen ist es natürlich nicht. Kunden, die wirklich das Ziel haben kontinuierlich Gewinne zu erzielen, setzen auf kleinere Kombinationen mit zwei oder drei Spielen sowie auf Einzelwetten. Wer die Events sorgfältig auswählt, die Formkurven der Mannschaften oder andere Besonderheiten kennt, kann sein Wissen mit kleinen und überlegten Tippreihen durchaus vergolden. Empfehlenswert ist es, sich durch die Systemwetten, beispielsweise 4 aus 6, abzusichern. Der Gewinn bezogen auf den Einsatz ist zwar kleiner, doch die Kalkulation von möglichen Fehlern kann einen Verlust verhindern. Auf sogenannte Spaßtipps, also lange Kombinationen oder eine ganze Liga nur auf Unentschieden (hier übrigens mehr zu Unentschieden-Wetten), sollte man nicht mehr als einen Euro pro Ticket setzen. Der Spaß kann erfolgreich enden, Sie sollten dabei jedoch nicht zu hoch setzen. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Kombinationsschein mit mehr als fünf Spielen und hohen Quoten über 2,0 aufgeht, ist relativ gering.

Welche Tipps gibt es, um erfolgreicher zu wetten?

  1. Setzen Sie nicht auf klare Favoriten
    Warum eigentlich sollte man sich fragen, die Favoriten gewinnen doch meistens? Ja eben, meistens, jedoch nicht immer. Die Quoten auf klare Favoriten sind derart gering, dass diese Tipps schon fünfmal hintereinander aufgehen müssen, um wenigstens den Einsatz zu verdoppeln (mehr zum Thema Einsatzmanagement hier). Doch was passiert, wenn das Spiel doch nur Unentschieden ausgeht? Das Risiko, gerade bei Kombiwetten mit mehreren Favoritensiegen am Ende zu verlieren, steht in keinem Verhältnis zu den reellen Gewinnchancen, die sich aus den Quoten ergeben (mehr über Wetten auf Favoriten hier im Ratgeber). Mehr allgemeine Informationen zum Thema „Wetten auf hohe oder niedrige Quoten“ noch hier lesen.

  2. Werden sie nicht gierig
    Das alte Sprichwort Gier frisst Hirn trifft perfekt auf den Sportwettensektor zu. Oft verfallen Tipper nach einigen erfolgreichen Wetten der Gier und wählen höhere Einsatzbeträge, um noch mehr zu gewinnen. Bleiben Sie lieber auf dem Boden und spielen beständig mit ihrem Grundeinsatz. Der Tag an dem eine ihrer Wetten verliert, wird sonst schneller kommen, als ihnen lieb ist.
  3. Verzichten Sie auf die Verdopplungsstrategie
    Mathematische Systeme und Rechenschiebereien haben im Sportwettensektor nicht zu suchen. Wer glaubt, seinen Einsatz im Verlustfall wie am Roulettetisch verdoppeln zu müssen um am Ende zu gewinnen, ist auf dem Holzweg. Die Tipps müssen immer den angebotenen Wettmärkten angepasst werden. Sport ist keine Mathematik – im Sport kann es immer zu Überraschungen kommen. Ansonsten weiterführend vielleicht noch interessant: Lohnt es sich, auf beide Teams zu setzen? Mit hohen Wetteinsätzen, beispielsweise um Verluste wieder auszugleichen, sollten Sie vorsichtig sein.
  4. Tippen Sie nur auf Sportarten, von denen Sie etwas verstehen
    Es macht wenig Sinn auf Ereignisse zu setzen, von denen Sie nicht viel verstehen oder wenn Sie rein anhand von Tabellenständen tippen. Der Blick auf die Quoten ist dabei ebenso wenig hilfreich, denn letztendlich sollte man davon ausgehen, das der Buchmacher immer jede Menge Informationen über das jeweilige Spiel hat.
  5. Nutzen Sie Statistiken und Informationen zum Spiel
    Traditionell haben gerade im Fußball einige Teams Lieblingsgegner und sehen gegen andere Mannschaften dagegen schlecht aus. Dies mag an der Spielweise oder der taktischen Ausrichtung des Gegners liegen. Ebenso haben beispielsweise Stadtderbys eigene Gesetze, da der Außenseiter in diesem Fall oft besonders motiviert ist (hier mehr über Außenseiter-Wetten). Lassen Sie diese Überlegungen in die Tippabgabe einfließen. Verletzte oder gesperrte Spieler können die Leistungsfähigkeit einer Mannschaft ebenfalls entsprechend beeinflussen. Fehlen beispielsweise bei einer Begegnung zwei oder drei Leistungsträger, wirkt sich dies auf die Favoritenrolle aus, wobei sich dies nicht immer auf die Quoten niederschlägt. Die Quoten bleiben im Keller, ihr Risiko steigt.

    Was sind die höchsten Gewinne mit Wetten?

    bet365 Vergleichsstatistik Teams (Quelle: bet365)

  6. Managen Sie Ihr Einsätze geschickt
    Setzen Sie nicht ihr ganzes Guthaben auf ein Spiel, um einen Komplettverlust zu vermeiden. Bewährt hat sich, ungefähr ein Zehntel des Kontostandes pro Tipp auszugeben. Auf absolut sichere Favoritenquoten sollten lediglich zwischen 5 und 10 Prozent der Einsätze erfolgen.
  7. Spielen Sie lieber keine Kombiwetten
    Kombiwetten versprechen den größten Erfolg, haben jedoch einige entscheidende Nachteile. Wer Kombiwetten spielt, geht ein erhöhtes Risiko ein, dass ein Spiel nicht den erwarteten Ausgang nimmt (hier erfährst Du, wie man wetten absichern kann). Ich empfehle daher, Einzelwetten zu platzieren oder eine Wettreihe mit einem System abzusichern. Außerdem sind Kombispieler an einen Wettanbieter gebunden und können die Quotenunterschiede der Buchmacher nicht zu ihrem Vorteil nutzen. Die Quotenschwankungen liegen teilweise meist zwischen 1 und 5 Prozent.
  8.  Setzen Sie nur Geld, welches sie wirklich verlieren können
    Wichtig ist, die eigenen finanziellen Verhältnisse richtig einzuschätzen. Setzen Sie niemals Geld, welches Sie für andere Dinge dringender benötigen. Rechnen Sie nie mit einem Gewinn und verplanen dieses nicht bereits im Vorfeld für Ausgaben in ihrer Haushaltskasse. Und ganz wichtig – Leihen Sie sich kein Geld für Sportwetten!
  9. Bleiben sie geduldig und setzen lieber ein paar Tage aus
    Montags oder Dienstags ist das Wettangebot im Gegensatz zum Wochenende vergleichsweise gering. Setzen Sie sie nicht auf Randsportarten oder andere untere Ligen von denen Sie nichts verstehen, nur um einen Tipp abzugeben und Spaß zu haben. Dies geht auf Dauer nicht gut. Setzen Sie daher lieber einen oder zwei Tage aus, wenn Sie keine passenden Wetten finden.
  10. Livewetten haben geringe Quoten als Einzelwetten
    Es ist spannend und faszinierend, während eines laufenden Sportevents seine Tipps auf verschiedene Spielereignisse zu platzieren. Sinnvoll für das erfolgreiche Sportwetten ist dies jedoch nicht. Die Auszahlungsschlüssel der Livewetten (hier zum Ratgeber über Livewetten) sind bei allen Buchmachern geringer als im Pre-Match Sektor (also wenn Sie schon vor dem Spiel auf feste Quoten tippen). Höchstquoten sind hier nicht zu erwarten. Erfahrene Sportwetter verzichten komplett auf Einsätze im Live-Sektor oder agieren nur mit geringen Beträgen. Hinzu kommt, dass die Livewetten eher weniger für Einsteiger geeignet sind. Die sich sehr schnell ändernden Quoten erfordern höchste Aufmerksamkeit und Tippentscheidungen binnen weniger Sekunden.

    Was sind die höchsten Gewinne mit Wetten?

    BetVictor Livewettenübersicht (Quelle: BetVictor)

  11. Nutzen die Bonusangebote der Wettanbieter
    Wer seine Gewinne nicht sofort ausgezahlt haben möchte und eher zum Spaß setzt, kann bei den Buchmachern nicht nur unterschiedliche Quoten entdecken, sondern auch deren Bonusse nutzen. Die Bonifikationen haben in jedem Fall den Vorteil, dass Sie länger tippen können, ohne neues Geld einzahlen zu müssen. Konkrete Tipps für die Wettanbieter bet365, mybet und bwin finden Sie übrigens noch hier.

Infografik zum Thema

Was sind die höchsten Gewinne mit Wetten?

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns