Bekannt aus:
104001

PGA Championship Wetten – Wettanbieter & Sportwetten Erlebnis mit Schwung

Alle Jahre wieder richten sich die Augen der Golfwelt und Sportwetten-Fans auf die prestigeträchtige PGA Championship. Es ist das zweitgrößte Major Turnier des Jahres und steht bei den Wettanbieter besonders im Fokus. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten von PGA Championship Wetten, um so für die nötige Abwechslung zu sorgen. Mehr dazu erfahrt ihr in diesem Artikel.

Das Wichtigste in Kürze

DE

1
Playzilla
Playzilla
Erfahrungsbericht
  • Großes Portfolio an PGA Championship Wetten
  • Hervorragende Wettquoten
  • Bis zu 100 € Neukundenbonus abholen
Wertung Redaktion81%
Zum Wettanbieter
2
22bet
22bet
Erfahrungsbericht
  • Vielseitige PGA Championship Wetten
  • Starke Quoten für eure PGA Championship Tipps
  • Bis zu 122 € Willkommensbonus
Wertung Redaktion86%
Zum Wettanbieter
3
Bildbet Sportwetten
Bildbet Sportwetten
Erfahrungsbericht
  • Große Auswahl an PGA Championship Wetten
  • Seriöser Anbieter mit deutscher Lizenz
  • Zahlungen per Paypal möglich
Wertung Redaktion81%
Zum Wettanbieter
4
Rabona
Rabona
Erfahrungsbericht
  • Sehr viele PGA Championship Wetten verfügbar
  • Keine Wettsteuer für deutsche Kunden
  • Bis zu 200 € Einzahlungsbonus sichern
Wertung Redaktion90%
Zum Wettanbieter
5
1bet
1bet
Erfahrungsbericht
  • Gutes Angebot an PGA Championship Sportwetten
  • Sehr seriöser Anbieter
  • Viele abwechslungsreiche Bonusaktionen
Wertung Redaktion77%
Zum Wettanbieter

PGA Championship 2022 – Alle wichtigen infos auf einen Blick

Die PGA Championship gehört zu den wichtigsten Golfturnieren in den USA. Das diesjährige Turnier wird in der Zeit vom 19. Mai bis 22. Mai auf dem Southern Hills Championship Course ausgetragen. Insgesamt geht es bei diesem Golfturnier um ein hohes Preisgeld von 12 Millionen US-Dollar, wodurch die PGA Championship auch für die Teilnehmer zu den absoluten Highlights des Jahres gehört.

Die PGA Championship unterscheidet sich auch in einem besonderen Detail von den anderen Major Turnieren. Bei dieser Veranstaltung werden nämlich keine Amateurspieler eingeladen. Diese haben ausschließlich die Möglichkeit, durch die reguläre Qualifikation teilzunehmen. Automatisch dabei sind hingegen die Champions der PGA Tournaments sowie zahlreiche Gewinner aus den letzten Turnieren der US Masters, Players Championship und der Valspar Championship.

An der diesjährigen PGA Championship nehmen insgesamt 156 Akteure teil. Das letztendliche Teilnehmerfeld wird jedoch erst kurz vor dem Turnierstart offiziell bekannt gegeben. Vor dem offiziellen Turnierstart am 19. Mai finden in den vorherigen 3 Tagen zudem Proberunden und Vorbereitungen auf der Anlage statt, welche die Spieler intensiv nutzen können.

PGA Championship Wetten – Diese Spieler solltet ihr auf dem Zettel haben

Welche Spiele hat bieten sich in diesem Jahr eigentlich genau für eure PGA Championship Wetten an? Dieser Frage bin ich natürlich auf den Grund gegangen und habe mich intensiv mit den bisher bestätigten Teilnehmern bei diesem Turnier auseinandergesetzt.

Wenn ihr eure PGA Championship Tipps auf den Sieger des gesamten Turniers abgeben wollt, kann ich euch dabei einige Namen nennen, die ich in jedem Fall zu den großen Favoriten zählen würde. Darüber hinaus empfehle ich euch allerdings auch einige Außenseiter mit guten Chancen, die sich ebenfalls als PGA Championship Wett Tipps mit einem gewissen Risiko anbieten würden.

Übrigens:
Wenn ihr euch sicher seid, könnt ihr eure Tipps auf dieses Turnier bereits vor dem eigentlichen Turnierstart abgeben. Denn bereits weit im Voraus werden euch die ersten PGA Championship Langzeitwetten angeboten, die sich erfahrungsgemäß auf einem sehr guten Niveau befinden.
  • Jon Rahm: Für eure Golf PGA Championship Wetten ist Jon Rahm in diesem Jahr in jedem Fall ein besonders heißes Eisen. Bereits beim letztjährigen Turnier gehörte er zu den großen Favoriten. Leider konnte er den großen Erwartungen damals nicht gerecht werden. Durch die gute Form der letzten Wochen und Monate sowie seine einzigartige Klasse, halte ich ihn im Jahr 2022 für eine sehr gute Wahl, wenn es um den Sieger des gesamten Turniers geht.
  • Rory McIlroy: Den Spieler Rory McIlroy müsst ihr definitiv immer auf dem Zettel haben, wenn es um den Sieg bei einem großen Major Turnier geht. Zweifelsohne gehört er aktuell zur absoluten Spitzengruppe und wird meiner Meinung nach, auch bei diesem Turnier eine sehr wichtige Rolle spielen. Bei einem Blick auf die PGA Championship Langzeitquoten wird schnell klar, dass auch die Buchmacher diese Tendenz teilen. Schlagt daher am besten schnell zu, um die lukrativsten Wettquoten für einen Sieg von Rory McIlroy abzugreifen.
  • Collin Morikawa: Collin Morikawa konnte das PGA Championship Turnier bereits im Jahr 2020 gewinnen. Auch im Jahr 2022 gehört er zum Favoritenkreis und darf sich ebenfalls große Hoffnungen auf einen erneuten Turniersieg machen. Seine Erfahrung wird ihm auf diesen Parcours mit Sicherheit in die Karten spielen. Für eure PGA Championship Wetten könnt ihr bei einem Sieg von Collin Morikawa äußerst lukrative Wettquoten erhalten. Hier stimmt meiner Meinung nach, in jedem Fall das Verhältnis zwischen Wahrscheinlichkeit und Wettquote, sodass ich PGA Championship Tipps auf einen Sieg von Collin Morikawa völlig bedenkenlos durchwinken würde.
  • Dustin Johnson: Dustin Johnson gehörte im vergangenen Jahr bei der PGA Championship zu den großen Favoriten. Auch die PGA Championship Wettanbieter haben Dustin Johnson weit vorne gesehen, wenn man einen Blick auf die Wettquoten wirft. Letztendlich konnte er das Turnier allerdings nicht für sich entscheiden. Im Jahr 2022 ist Dustin Johnson mit Sicherheit nicht der absolute Topfavorit. Dennoch gehört er für mich zum erweiterten Favoritenkreis. Ein Sieg bei der PGA Championship 2022 von Dustin Johnson würde mich daher nicht sonderlich überraschen.
  • Brooks Koepka: Immer wieder fällt der Name Brooks Koepka, wenn es um den Sieger bei populären Major Turnieren geht. Auch in diesem Jahr ist Brooks Koepka mit Sicherheit ein Spieler, der sich berechtigte Hoffnungen auf den Gesamtsieg machen konnte. Dass er es bei der PGA Championship drauf hat, hat Brooks Koepka in der Vergangenheit bereits eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Die PGA Championship konnte er nämlich bereits in den Jahren 2018 und 2019 gewinnen. Warum sollte also im Jahr 2022 nicht auch der dritte Titel bei diesem Turnier folgen? Die lukrativen PGA Championship Turniersieger Quoten für einen erneuten Gewinn, sind in jedem Fall einen Versuch wert.

Die Top 3 PGA Championship Sportwettenanbieter

Da diese Veranstaltung zu den wichtigsten Major Turnieren im gesamten Jahr gehört, werden euch die Tipps bei vielen verschiedenen PGA Championship Sportwettenanbietern zur Verfügung gestellt. Bevor ihr nun allerdings direkt loslegt und eure PGA Championship Wett Tipps platziert, solltet ihr unbedingt genauer hinschauen. Kein PGA Championship Wettanbieter ist wie der andere und daher gilt ist die Vorteile und Nachteile genau miteinander zu vergleichen.

An dieser Stelle präsentiere ich euch nun meine Top 3 PGA Championship Wettanbieter

Playzilla

Logo von PlayzillaMeine Playzilla Erfahrungen haben gezeigt, dass es sich um einen hervorragenden Online Buchmacher handelt, der euch während des gesamten Turniers mit einer breiten Palette an interessanten Wett Tipps für dieses Turnier versorgt.

Bei Playzilla könnt ihr euch bereits vor dem Turnierstart besonders lukrative PGA Championship Turniersieger Quoten an Land ziehen und euch auf diese Weise besonders vielversprechende Wettscheine erstellen.

Playzilla PGA Championship Siegerquoten

Quelle: Playzilla

Darüber hinaus findet ihr bei diesem Sportwettenanbieter jedoch auch viele weitere Tipps. Hierzu zählen beispielsweise spezielle Head to Head WettenTipps auf den Tagessieger oder auch Wetten auf die Anzahl der Schläge.

Als Neukunden hat es euch bei Playzilla zudem besonders gut getroffen. Für eure erste Einzahlung in Höhe von mindestens 10 € bekommt ihr bei Playzilla nämlich einen Willkommensbonus in Höhe von 100 % bis zu 100 €. Ein spezieller Bonuscode wird von euch für die Aktivierung nicht benötigt. Das Startguthaben steht euch direkt nach der erfolgreichen Überweisung bereit und kann von euch für sämtliche PGA Championship Wetten verwendet werden.

22BET

Logo von 22betWenn es um die besten PGA Championship Wettanbieter geht, kann ich von hervorragenden 22BET Erfahrungen berichten. Dieser Online Buchmacher beeindruckt dabei durch besonders hohe Wettquoten für dieses prestigeträchtige Golfturnier.

Bei 22BET könnt ihr bereits im Vorfeld auf den Sieger des gesamten Turniers tippen. Darüber hinaus findet ihr sowohl populäre als auch exotische Wettmärkte.

Als neue Spieler solltet ihr euch bei 22BET zudem den attraktiven Willkommensbonus keinesfalls durch die Lappen gehen lassen. Durch die erste Einzahlung auf einen neuen Account könnt ihr euch nämlich einen spannenden 22BET Neukundenbonus in Höhe von 100 % bis zu 122 € abholen.

22Bet Willkommensbonus

Quelle: 22Bet

Bildbet

Logo von BildBetAufgrund meiner äußerst positiven Bildbet Erfahrungen kann ich euch diesen Online Buchmacher ebenfalls für die Abgabe eurer PGA Championship Wett-Tipps empfehlen. Während des gesamten Turniers werdet ihr mit vielen abwechslungsreichen Wettmöglichkeiten versorgt.

Wenn ihr es bis dahin nicht abwarten können, solltet ihr bei Bildbet einen Blick auf die lukrative PGA Championship Langzeitquoten werfen.

Bildbet Gesamtsieger Wettquoten

Quelle: Bildbet

Sicherheit und Seriosität sind mit der deutschen Lizenz bei Bildbet gewährleistet. Darüber hinaus wird sogar Paypal angeboten, was in jedem Fall für einen sicheren Online Buchmacher spricht.

Solltet ihr euch erstmals mit einem neuen Sportwetten Konto bei Bildbet angemeldet haben, steht euch ein exklusives Willkommenspaket bereit. Sollte eure erste abgegebene Wette bei Bildbet nämlich verlieren, erhaltet ihr einen Betrag in Höhe von bis zu 100 Euro direkt zurück auf euren Account erstattet. Diese geniale Bonusaktion könnt ihr perfekt für eure PGA Championship Tipps verwenden.

Wie sind die Quoten für die PGA Championship Wetten?

Um euch einen hervorragenden Eindruck zu diesem Turnier zu verschaffen, habe ich mich in meinem Testbericht natürlich auch ausführlich mit den Quoten für eure PGA Championship Wetten auseinandergesetzt. In diesem Zusammenhang konnte ich erkennen, dass sich die Quoten auf einem sehr hohen Niveau befinden und beachtliche Gewinne durch eure erfolgreichen Wettschreine möglich sind.

Dabei unterscheiden sich die Wettquoten natürlich zwischen den einzelnen Online Wettanbietern. In diesem Abschnitt findet ihr nun immer die Top-Quoten für verschiedene PGA Championship Wetten, sodass ihr immer auf der Höhe des Geschehens seid.

GesamtsiegerQuoteWettanbieter
Rahm, Jon12.00
Scheffler, Scottie12.00
Thomas, Justin15.00
Morikawa, Collin15.00
McIlroy, Rory15.00
Smith, Cameron17.00
Johnson, Dustin17.00
Koepka, Brooks19.00
Hovland, Viktor19.00
Cantlay, Patrick21.00
Dechambeau, Bryson23.00
Spieth, Jordan23.00
Schauffele, Xander26.00
Zalatoris, Will29.00
Berger, Daniel35.00
Matsuyama, Hideki35.00
Lowry, Shane40.00
Oosthuizen, Louis40.00
Niemann, Joaquin40.00
Im, Sung-Jae45.00
Sind die Informationen in der Vergleichstabelle korrekt?
Ja | Nein

PGA Championship Wetten: die besten Wettmärkte erklärt

Bei einem Wettanbieter habt ihr zu jeder Zeit die Möglichkeit, auf viele abwechslungsreiche Tipps für eure Wettscheine zurückzugreifen. Dabei stehen und vielseitige Optionen zur Verfügung und ihr könnt immer mit der passenden Wette, individuell auf den entsprechenden Spielverlauf reagieren.

Um euch die verschiedenen wird Optionen bei einem PGA Championship Sportwettenanbieter näherzubringen, möchte ich nun auf einige wichtige Märkte für eure Tipps genauer eingehen

  • Wetten auf den PGA Championship Sieger: Besonders populär sind Wetten, welche auf den Sieger des gesamten Turniers abgeben. Bereits im Voraus werden euch für diesen Wettmarkt sehr attraktive PGA Championship Langzeitquoten zur Verfügung gestellt. Daher könnt ihr eure Tipps bereits platzieren, selbst wenn das eigentliche Turnier noch nicht gestartet ist.
  • PGA Championship Each Way Wetten: Bei der interessanten Each Way Wette tippt ihr darauf, dass ein Spieler die vorderen Ränge am Ende des gesamten Turniers erreichen kann. Dies bietet euch den Vorteil, dass euer Spieler nicht zwingend als Sieger hervorgehen muss, um einen Gewinn zu erzielen.
  • PGA Championship Kontinentalwetten: Neben den klassischen Wetten auf den PGA Championship Sieger, könnt ihr bei zahlreichen Wettanbietern jedoch auch Kontinentalwetten abgeben. Dabei müsste darauf setzen, von welchem Kontinent der Sieger des gesamten Turniers letztendlich stammt.
  • PGA Championship Wetten auf Tage und Runden: Das Turnier geht über mehrere Tage. An jedem Tag werden mehrere Löcher und Hindernisse von den Teilnehmern überwunden. Dementsprechend könnt ihr auch beispielsweise darauf setzen, welcher Spieler das beste Ergebnis am jeweiligen Turniertag erzielen kann. Auch Wetten auf das Ergebnis bei einzelnen Löchern sind bei zahlreichen Wettanbietern problemlos für euch möglich.
  • Head to Head Wetten bei der PGA Championship: Eine weitere Option, welche ich euch definitiv empfehlen kann, sind die zahlreichen Head to Head Wetten. Hier werden zwei Teilnehmer vom Buchmacher gegenübergestellt. Am Ende müsste darauf setzen, welcher Spieler das bessere Ergebnis am jeweiligen Tag oder auch über die gesamte Turnierdauer erzielen kann.

Tipps, Tricks und Strategien für eure PGA Championship Wetten

Wie ihr durch meinen Testbericht an dieser Stelle schon erfahren habt, werden euch vielseitige Wetten angeboten, die durch starke Quoten beeindrucken können. Doch wie sieht es eigentlich mit einer genauen PGA Championship Wetten Strategie aus?

In diesem Abschnitt möchte ich euch einige wichtige Tipps und Tricks verraten, die ihr definitiv sehr gut dafür verwenden könnt. Hierbei handelt es sich um wichtige Anhaltspunkte.

  • Form der Akteure: Bei der Analyse eure PGA Championship Wetten spielt diese natürlich eine besonders wichtige Rolle. Aus diesem Grund rate ich euch, unbedingt einen Blick auf die letzten größeren Turniere zu werfen. Hierdurch könnt ihr schnell erkennen, in welcher Form sich der jeweilige Spieler befindet.
  • Die letzten PGA Championship Turniere: Auch ein Blick auf die Ergebnisse der letzten PGA Championship Turniere kann bei der Analyse sowie der Findung der richtigen Strategie enorm hilfreich sein. Hier solltet ihr euch besonders die vorderen Ränge genauer anschauen. Auf diese Art und Weise könnt ihr schnell und einfach erkennen, welcher Spieler sich beim PGA Event besonders wohlfühlt.
  • Verstärkt Each Way Wetten verwenden: Durch diese Art habt ihr hervorragende Möglichkeiten, durch einen Tipp auf den Favoriten einen Gewinn zu erzielen. Dabei kommt euch der Vorteil zugute, dass der Spieler nicht zwangsläufig den Sieg erringen muss. Auch eine Platzierung auf den vorderen Rängen kann auf diesem Markt durchaus reichen, um die Wette als gewonnen zu verbuchen.
  • Mehrere Siegwetten abgeben: Bereits vor dem offiziellen Turnierstart erhaltet ihr äußerst attraktive Quoten für den letztendlichen Sieger. Hier bietet es sich definitiv an, mehrere Einzelwetten abzugeben. Durch die hohen Wettquoten ist es dabei problemlos möglich, mehrere Spieler mit einem Tipp abzudecken. Auch wenn am Ende natürlich nur ein Akteur den Sieg erringen kann, werdet ihr unter dem Strich einen Gewinn erzielen, sofern eure Vorhersage korrekt war.
  • Top 10 Wetten platzieren: Mitunter habt ihr bei einem PGA Championship Wettanbieter sogar die Möglichkeit, auf eine Platzierung in der Top 10 zu wetten. Hier können mitunter auch Spieler sehr erfolgreich sein, welche nicht unmittelbar zum großen Kreis der Favoriten gehören. Dementsprechend hoch fallen am Ende auch die Wettquoten aus. Daher kann ich euch aus meinen eigenen, positiven Erfahrungen, definitiv zu diesem Wettmarkt raten.

Mit Sportwetten Apps mobile PGA Championship Wetten abgeben

Die interessanten PGA Championship Wetten könnt ihr nicht nur am PC abgeben. Durch die besten Sportwetten Apps wird euch zu jeder Zeit die Option geboten, eure Tippscheine auch mobil abzugeben. 

Einige Wettanbieter mit PGA Championship Wetten überzeugen hierbei durch eine Download-App, die in Verbindung mit den Betriebssystemen iOS sowie Android zur Verfügung gestellt wird.

Auf der anderen Seite könnt ihr selbstverständlich auch die Mobile App oder die mobile Version der Webseite beim jeweiligen Buchmacher verwendet. Das mobile Angebot erreichte dabei direkt über den Browser auf eurem Smartphone. Hierdurch müsste kein Download tätigen und können trotzdem zahlreiche PGA Championship Wetten von unterwegs aus platzieren.

PGA Championship: Die Sieger der letzten Jahre

Die PGA Championship gehört im Golfsport mit Abstand zu den bekanntesten Turnieren. Dementsprechend lukrativ fällt auch ein Sieg bei diesem Event aus. Viele Gewinner aus den letzten 10 Jahren stammen aus den USA. Dies ist beispielsweise ein wichtiger Hinweis, wenn ihr Continental Wetten abgeben möchtet. Außerdem zeigt die Statistik, dass auch ein wiederholter Sieger mit Sicherheit keine Ausnahme ist.

Die PGA Championship Sieger aus den letzten Jahren sind:

  • 2021: Phil Mickelson
  • 2020: Collin Morikawa
  • 2019: Brooks Koepka
  • 2018: Brooks Koepka
  • 2017: Justin Thomas
  • 2016: Justin Thomas
  • 2015: Jason Day
  • 2014: Rory Mcllroy
  • 2013: Jason Dufner
  • 2012: Rory Mcllroy
  • 2011: Keegan Bradley

Fantasy Golf mit der PGA Championship kombinieren

In der jüngeren Vergangenheit ist auch Fantasy Golf immer populärer geworden. Hierbei handelt es sich um eine Art Managerspiel, bei welchem ihr euer eigenes Team an realen Golfprofis zusammenstellt. Für das Abschneiden eurer Spieler bei den jeweiligen PGA Turnieren, werden Punkte vergeben. Auf diese Art und Weise könnt ihr euch lukrative Gewinne beim Fantasy Wetten sichern.

Daher solltet ihr auch bei den PGA Championship Wetten ganz genau hinschauen, wenn ihr zusätzlich beim Fantasy Gold profitieren möchtet.

5 FAQs – PGA Championship Wetten

Sind PGA Championship Wettanbieter seriös?

Ja, durch meinen Testbericht zu den PGA Championship Wetten konnte ich klar erkennen, dass es sich bei den entsprechenden Anbietern um sehr seriöse Online Buchmacher handelt. Die PGA Championship Wettanbieter verfügen über gültige Lizenzen und bieten euch somit die besten Voraussetzungen, um ein sicheres Spielvergnügen zu erleben.

Welche PGA Championship Wetten werden bereitgestellt?

Bei einem PGA Championship Wettanbieter könnte immer auf ein großartiges Portfolio in unterschiedlichen Wetten zurückgreifen. Hierbei könnt ihr beispielsweise Each Way Wetten abgeben, Head to Head Wetten platzieren oder auch auf das Ergebnis an bestimmten Tagen setzen. Vielfalt und Abwechslung sind euch bei der Abgabe eurer PGA Championship Sportwetten somit garantiert.

Kann ich PGA Championship Langzeitwetten abgeben?

Ja, im Portfolio zahlreiche Online Buchmacher werden euch selbstverständlich auch PGA Championship Langzeitwetten zur Verfügung gestellt. Schon vor dem jeweiligen Turnierstart habt ihr dabei die Möglichkeit, eure Tipps auf den Favoriten abzugeben. Hierbei werden euch in der Regel viele unterschiedliche Teilnehmer zur Verfügung gestellt.

Wie fallen die Quoten für PGA Championship Wetten aus?

Die Quoten von PGA Championship Wetten befinden sich nach meinen Erkenntnissen auf einem sehr guten Niveau. Hiermit stehen die PGA Championship Wetten auch anderen Golfturnieren in nichts nach. Es ist somit definitiv möglich, sehr attraktive Sportwetten Gewinne durch erfolgreiche Wettscheine bei diesem Turnier zu generieren.

Gibt es spezielle Bonusangebote für PGA Championship Wetten?

Bonusaktionen, welche speziell für die PGA Championship gültig sind, werden in der Regel nicht zur Verfügung gestellt. Auf der anderen Seite habt ihr bei etlichen Wettanbietern mit PGA Championship Wetten aber die Möglichkeit, beispielsweise den regulären Willkommensbonus für eure Tipps auf das PGA Championship Turnier zu verwenden. Werft zuvor aber unbedingt einen Blick in die dazugehörigen Umsatzbedingungen.

Fazit: PGA Championship Wetten bieten die besten Voraussetzungen für alle Golf Fans

Durch meinen Testbericht konnte ich mir zu den PGA Championship Wetten sowie den einzelnen Buchmachern einen sehr guten Eindruck verschaffen. Es handelt sich hierbei um eines der wichtigsten Golfturniere in den USA, wodurch ihr auch bei den Buchmachern auf ein riesiges Portfolio an unterschiedlichen PGA Championship Wetten zurückgreifen könnt. Auch die dazugehörigen Wettquoten konnten mich bei den Buchmachern definitiv überzeugen. Dabei wird euch zu jeder Zeit die Möglichkeit geboten, eure PGA Championship Tipps auch mobil abzugeben. Wenn ihr als Sportwetten Kunden daher verstärkt auf Golf setzen möchtet, ist die PGA Championship für euch eine hervorragende Möglichkeit, lukrative Sportwetten Gewinne zu erzielen.

Matthias ist ein waschechter Sportwetten Experte mit über 15 Jahren Erfahrung in der Branche. Angefangen von Oddset in der Lottoannahmestelle über Wettbüros in kleinen Seitengassen, bis hin zu den Online Wettanbietern hat er so ziemlich alles gesehen. Wettmärkte, Wettquoten, Live Wetten und Sportwetten-Trading haben es ihm schon früh angetan. Auf Sportwettenvergleich.net bringt er seine Praxiserfahrung ein und hält euch mit spannenden und wertvollen Tipps und Erfahrungswerten immer auf dem Laufenden!