Eaglebet Sportwetten – Erfahrungen und Bewertung  2019


Wertung Redaktion
Wertung Leser

  • Frisch gestarteter Bookie
  • Guter Ergebnis- und Statistikteil
  • Großzügige Ein- und Auszahlungslimits
Malta-Lizenz
Standard-Verifizierung
Wett-Konfigurator
VIP-Programm
Native App
24/7 Support
Cashout
Livestream
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
PayPal Zahlungen
Schnellste Auszahlung per Neteller - 2-4 Tage
POSITIV
  • Starke Quoten vor allem in der Bundesliga
  • Starker Statistikteil
  • Starkes Live Casino
NEGATIV
  • Nur wenige Live-Spiele
  • Designlich nichts Besonderes
  • Manchmal Schwierigkeiten, die Seite zu erreichen
  • Starke Quoten vor allem in der Bundesliga
  • Starker Statistikteil
  • Starkes Live Casino
  • Nur wenige Live-Spiele
  • Designlich nichts Besonderes
  • Manchmal Schwierigkeiten, die Seite zu erreichen
Zahlungsmethoden

Allgemeine Infos & Registrierung

Ein noch sehr junger Sportwettanbieter ist Eaglebet aus dem Hause LG Trading Limited, dessen maltesische Lizenz Ende Juli 2019 ausgestellt wurde. Entsprechend steht Eaglebet in dieser Review noch etwas unter Welpenschutz und in der Tat sehe ich noch so manche Schwächen im Angebot. Findet anhand meiner Eaglebet Erfahrungen heraus, ob ihr hier schon ins Wettgeschäft einsteigen oder lieber noch etwas warten solltet.

So läuft der Registrierungsprozess ab

Bonus & VIP-Programm

8 / 10
Positiv
  • Sehr klassisch gehaltener Willkommensbonus
  • Zusätzliche Aktionen für lukrativeres Wetten
  • Freiwette als Wahlmöglichkeit
Negativ
  • Kein direkt beeinflussbares Treueprogramm
  • Echtgeld wird vor Bonusgeld gesetzt
  • Cashback muss 10-fach umgesetzt werden

Eaglebet Sportwetten – Erfahrungen und Bewertung  2019

Willkommensbonus

Der exklusive Willkommensbonus von Eaglebet erstreckt sich über 100 % auf eure Ersteinzahlung bis zu 140 Euro. Um ihn zu aktivieren, müsst ihr vor der Einzahlung den Code EAGLE140 eingeben und anschließend die gesamte Einzahlungssumme einmal in Wetten eingesetzt haben. Die Mindestquote beträgt hierbei 1,7 bzw. 1,5 als Teil einer Kombiwette. Anschließend startet die 30-tägige Rollover-Phase des Eaglebet Bonus, in der ihr Echtgeld und Bonus jeweils fünfmal ins Spiel bringen müsst. Leider werden auch bei Eaglebet Echtgeldguthaben zuerst gesetzt, ihr riskiert also solange verfügbar immer euer eigenes Geld und spielt dann erst mit dem Bonusgeld. Und wie meistens dürft ihr, solange der Bonus aktiv ist, keine Auszahlung beantragen. Ich halte diesen Eaglebet Bonus für branchenüblich fair, wenn nicht sogar stellvertretend für den Inbegriff eines ganz normalen Willkommensbonus bei Online-Sportwetten-Anbietern. Alternativ könnt ihr euch bei eurer Ersteinzahlung auch für eine Freiwette bis zu 30 Euro entscheiden, was dann aber den gerade genannten Bonus für immer zerstört. In diesem Fall lautet der Code 30BETW und ihr bekommt eure erste Wette der Höhe nach ein zweites Mal geschenkt. Die Quote muss dann aber mindestens bei 2,0 liegen und ihr müsst zwischen 10 und 30 Euro einsetzen. Schließt ihr binnen einer Woche eine solche Wette ab, könnt ihr den gleichen, diesmal geschenkten Einsatz auf eine zweite Wette platzieren, die dann aber zwingend eine Zwei-Wege-Ergebnis-Wette sein muss. Gewinnt ihr diese, dürft ihr den Gewinn als Echtgeld behalten, bekommt aber nicht zusätzlich noch den virtuellen Einsatz ausbezahlt.    

Angebot100% bis 140€
Bonus CodeEAGLE140
Umsatz5x Einzahlung & Bonus
Zeitlimit für Aktivierung 30 Tage
Zeitlimit für Umsatz 30 Tage
Mindestquote 1.70 oder 1.5 in Kombiwetten
Max. Gewinn -
Min. Einzahlung 20€
Maximaleinsatz -
Ausgeschlossene Zahlungsarten Skrill, Neteller
Ausgeschlossene Wettarten Asian Handicap, Handicap-Wetten; Wetten mit doppelter Chance; Unentschieden no bet

VIP & Treueprogramm

Leider verfügt Eaglebet noch über kein echtes VIP-Programm. Wie häufig werden aber eure Aktivitäten überprüft und euch verschiedene Goodies zugestanden, solltet ihr nur genug Geld einsetzen und regelmäßig am Ball bleiben. Ihr könnt momentan noch vier weitere Wettboni in Anspruch nehmen. Mit 50BETW wird eine Einzahlung mit 50 % um bis zu 55 Euro aufgestockt, woraufhin ihr nur das Bonusgeld fünfmal in Kombiwetten ab einer Einzelquote von 1,6 investieren müsst. Über EAGLE10M müsst ihr von einem mobilen Gerät aus mindestens 10 Euro einzahlen und dann eine 10-Euro-Wette auf eine Quote ab 2,0 setzen. Ihr erhaltet dann eine gratis 10-Euro-Zwei-Wege-Wette. Die beiden anderen Promotionen beziehen sich auf E-Sports-Wetten. Mit E-SPORTS30 erhaltet ihr ähnlich wie zuvor eine Freiwette, diesmal über maximal 30 Euro auf E-Sports-Ereignisse ab einer Quote von 1,6. Und schließlich ist es eine Einzahlung und eine E-Mail an den Support mit dem Betreff „E-Sports 20% Cash Back“, die euch ein 20-prozentiges Cashback auf die Verluste der Woche bringen. Das ist immer eine feine Sache, nur häufig an verschiedene Bedingungen geknüpft, in diesem Fall vor allem an ein 10-faches Umsetzen.

Eaglebet Sportwetten – Erfahrungen und Bewertung  2019

Bonus CodeBereichAngebot
100BETWSportwetten100% bis 100 €
50BETWSportwetten50% bis 55 €
30BETWSportwettenBis 30 € Freiwette
EAGLE10MSportwetten10 € Gratiswette (mobil)
E-SPORTS30E-Sports Sportwetten30 € Freiwette
100CASWCasino100% bis 300 € + 30 FS
50BETCCasino50% bis 250 € + 35 FS
75BETCCasino75% bis 450 € + 45 FS
RELOADWCasino50% bis 200 €
100BETLLive Casino100% bis 100 €

Wettangebot

8 / 10
Positiv
  • Bodenständiges Portfolio mit den Highlights der Sportwelt
  • Gute Erreichbarkeit der entsprechenden Langzeitwetten
  • Abwechslung durch Gesellschaftswetten
Negativ
  • Keine wirklichen Randsportarten
  • Keine Virtual Sports
  • Erreicht nicht die Wetttiefe von Spitzenanbietern

Eaglebet hält für euch ein schön übersichtliches, aber dennoch gut ausgebautes Wettangebot parat. Hier wird nicht versucht, mit Abstrusitäten zu punkten, sondern einfach ganz bodenständig die Welt des Sports in seiner Breite abgedeckt. Das äußert sich beim Fußball beispielsweise darin, dass ihr auch die deutschen Oberligen bearbeiten könnt, also bis zur fünften Liga aktiv werdet. Entsprechend werden auch international alle wichtigen und nicht mehr ganz so wichtigen Ligen und Pokale samt Outrights abgedeckt, zumeist mit etwas über 100 Wettmärkten pro Spiel, wobei es selbst in den Regionalligen kaum darunter bleibt. Neben Fußball werden etwa 20 weitere Sportarten angeboten, darunter wie immer Basketball, Tennis oder Eishockey als stark frequentierte Märkte. Hinzu kommen die großen Events der E-Sports-Szene sowie zu gegebenen Anlässen wie Wahlen in Großbritannien einige Gesellschaftswetten. Insgesamt entsprechen meine Eaglebet Erfahrungen den Erwartungen an diesen noch kleinen Bookie, der mir ein solides Portfolio bietet, in das ich tief einsteigen kann.

Eaglebet Sportwetten – Erfahrungen und Bewertung  2019

Livewetten

6 / 10
Positiv
  • Vereinzelt lassen sich Sportereignisse mit Livewetten versehen
  • Jedes angebotene Event findet sich praktisch in der Live-Schedule
  • Minispielfeld mit wertvollen Spielinfos
Negativ
  • Livewetten müssen noch ausgebaut werden
  • Match Tracker ungewohnt rechts abgegrenzt und funktioniert nicht immer
  • Fachbegriffe wie „Spread“ oder „Moneyline“ werden nicht an Ort und Stelle erläutert

Das mir aktuell angezeigte Livewettenangebot ist leider zu dünn geraten, wenn mir in der Live-Schedule etwa für den kommenden Samstag nur 40 und für Sonntag gar nur 20 Events angeboten werden. Die Bundesliga oder Premier League bekommt ihr natürlich vollständig, aber je weniger prominent die Paarungen sind, desto eher werden sie nicht live implementiert. Teilweise werden mir an einem Tag 150 Tennismatches in Fernost angezeigt, an anderen Tagen aber weniger als 10 Liveevents insgesamt. So fehlt momentan nicht nur die gewohnte Breite, sondern auch eine gewisse Konsistenz im Livebereich. Außerdem finden sich keinerlei Livestreams bei Eaglebet. Es kommt aber durchaus vor, dass Paarungen kurzfristig erst am gleichen Tag hinzugefügt werden. Das ist erfreulich, erfüllt dann aber nicht den Zweck eines Kalenders. In der Matchansicht werden über den überschaubar präsentierten Wetten wenige Statistiken angezeigt und rechts über dem Wettschein befindet sich der Match-Tracker, also das Minispielfeld mit aktuellen Ereignissen, das auch wirklich mini geraten ist. Bei mir funktionierte die Ansicht nicht immer und echte Live-Action will nicht so recht aufkommen. Dafür gefällt mir das schnelle Auswählen der Paarungen im Menü links und die kurz aufblinkenden grünen und roten Ecken für Quotenänderungen. Ein kleines Symbol zeigt euch an, wenn ihr irgendwo Blitzwetten abschließen könnt, also zeitlich eng umgrenzte Wetten etwa auf den nächsten Punktgewinn beim Tennis oder welches Fußballteam den nächsten Einwurf bekommt.

Eaglebet Sportwetten – Erfahrungen und Bewertung  2019

Quoten & Wettfunktionen

8 / 10
Positiv
  • Angenehmes Quotenniveau
  • Starker Statistikteil
  • Quickbets mit Überraschungsfaktor
Negativ
  • Wenig Zusatzfeatures für mehr Abwechslung

Quoten

Auch zum Eaglebet Test gehört eine grobe Abschätzung des Quotenschlüssels, um euch über die Abzüge des Buchmachers zu informieren. Bei Eaglebet muss ich hierbei einen strengeren Maßstab anlegen, da man hier erfreulicherweise direkt auf der Startseite den Umgang mit Quoten erklärt und ein sehr gutes Quotenniveau als wichtigen Grundpfeiler der eigenen Mentalität versteht. Denn sind die Quoten schlecht, wandern die Kunden dorthin, wo es bessere Quoten gibt, zumal Eaglebet nach aktuellem Stand ohnehin kaum Alleinstellungsmerkmale aufweisen kann. Ich habe mir also zehn Ergebniswetten quer durch das Angebot ausgesucht und den Rechenschieber bemüht. Dabei kam ich auf 95,47 / 93,80 / 93,89 / 96,96 / 92,19 / 93,05 / 89,75 / 92,25 / 94,86 / 93,73 % und somit im Schnitt auf einen Quotenschlüssel von 93,60 %. Das ist schon ein guter Wert, aber gemessen an den eigenen Aussagen kein sehr guter oder zumindest keiner, der Eaglebet wirklich über die Konkurrenz stellen würde. Doch ihr könnt dennoch zufrieden sein, wenn euch in einem gewöhnlichen Spiel immer so um die 93 bis 94 % erwarten. Richtig abräumen könnt ihr dann in der Bundesliga, wo es nah an die 97 % geht, was dann in der Tat ein herausragendes Angebot ist. Nach unten hin fällt die Quote kaum einmal unter 90 %, was aber auch daran liegt, dass Eaglebet sich von den ganz unsicheren Märkten fernhält.

3 Wege Quotenschlüssel-Rechner

Mit diesem Rechner könnt ihr selbst den Quotenschlüssel für ein Spiel berechnen lassen. Gebt einfach die 3 Quoten für Heimsieg (1), Unentschieden (X) und Auswärtssieg (2) ein und klickt auf "Berechnen". Anschließend wird euch der Quotenschlüssel als Prozentwert angezeigt und die Farbe des Balkens zeigt euch an, wie gut der Wert ist. Die Differenz von 100% und dem Ausgabewert ist übrigens die Gewinnmarge des Wettanbieters.

Quotenschlüssel:

Wettfunktionen

Zunächst gefällt mir die Menüführung in der Wettauswahl, in der ihr erst ganz elementar auf die Sportart klickt und euch dann wenige prominente Länder angezeigt werden. Erst ein weiterer Klick öffnet die vollständige Liste, wodurch ihr sehr schnell alles Wichtige findet, aber dennoch in die Tiefe stöbern könnt. Ihr könnt euch im Kalender alle Ereignisse eines Tages anzeigen lassen oder im Ergebnisarchiv frühere Resultate abfragen. Die starke Statistikabteilung ist fast schon auf Kickerniveau und gibt euch hilfreiche Tipps für künftige Entscheidungen. Unter „Wettregeln“ werden euch sehr ausführlich (auf Englisch) die vielen verfügbaren Wettoptionen beschrieben. Bei der Wettabgabe selber erwartet euch bei Eaglebet das bekannte und gewohnte Bild ohne zusätzliche innovative Features, aber immerhin mit der beliebten Cashout-Funktion. Ihr könnt im Wettschein Kombi- und Systemwetten anlegen, wo euch dann immer wieder interessante Events vorgeschlagen werden. Mit „Quickbets“ könnt ihr schnell und einfach eine Einsatzhöhe angeben und die vorgeschlagene Quote akzeptieren, ehe ihr erst hinterher die entsprechende Begegnung erfahrt. Das hat schon einen gewissen Reiz, auch wenn ihr für gewöhnlich mehr Analyse und weniger Glücksspiel betreiben solltet.

Einzahlungen und Auszahlungen

9 / 10
Positiv
  • Beliebte Zahlungspartner vorhanden
  • Großzügige Limits für jede Bankroll
  • Immer kostenfrei
Negativ
  • Kein PayPal, Bitcoin oder Trustly

Ein- und Auszahlungen laufen bei Eaglebet ganz entspannt ab. Hier sind die verfügbaren Zahlungsdienstleister samt Ein- und Auszahlungslimits:

Eaglebet Sportwetten – Erfahrungen und Bewertung  2019

Alle Einzahlungen sind kostenfrei und erfolgen sofort. Auch die Auszahlungen kosten euch nichts extra, aber ihr müsst in der Regel drei bis fünf Tage auf eure Gewinn warten und müsst zuvor sämtliche Wetten beendet oder storniert haben. Hierbei kommen die Überweisungen mittels Sofort, ecoPayz oder GiroPay nicht zum Tragen, dafür könnt ihr mit dem Fast Bank Transfer bis zu 50.000 Euro auf einmal auf den Weg schicken. Zahlungen ab 100.000 Euro werden womöglich in Raten ausgezahlt. Ihr könnt immer nur über einen Weg auszahlen lassen, über den zuvor bereits Geld geflossen ist und müsst euch spätestens ab einer kumulierten Auszahlungssumme von 2000 Euro umfassend legitimieren. Hierzu geht ihr im Spieleraccount auf „Dokumente hochladen“ und wählt die entsprechenden Dateien als JPG, PNG oder PDF mit maximal 3 MB aus. Benötigt werden in der Regel:

  • Personalausweis (Vorder- und Rückseite), Reisepass oder Führerschein
  • Strom-, Gas- oder Wasserrechnung nicht älter als drei Monate
  • Vorder- und Rückseite der Kreditkarte oder entsprechender Nachweis über den Geldtransfer

Regelmäßig hinzukommen können vor allem bei hohen Summen Überprüfungen über die Herkunft dieser Gelder in Form von beispielsweise Kontoauszügen oder Gehaltsabrechnungen.

Meine Erfahrungen mit der ersten Einzahlung

Ich habe auch bei Eaglebet die Einzahlungsmöglichkeiten und die Bonusoptionen für euch getestet.

Nachdem ihr euch eingeloggt habt, könnt ihr direkt euren Kontostand neben dem roten Button „Einzahlen“ sehen. Doch bevor es zur ersten Einzahlung kommt, solltet ihr einen Blick auf die Bonusbedingungen werfen. In der Kategorie „Angebote“ könnt ihr einen Überblick über die verschiedenen Boni erhalten. Um weitere Details zu den Bonusangeboten zu bekommen, müsst ihr einfach auf den jeweiligen Bonus klicken. Ich wollte mir den 100% bis zu 140 Euro Sportbonus näher ansehen. Hier erwarten euch keine besonderen Einschränkungen. Ihr müsst lediglich darauf achten eine Mindesteinzahlung von 20 Euro vorzunehmen. Mit einem Klick auf „Jetzt einzahlen“ kommt ihr ohne Umwege zur Einzahlungsmaske.

Im Einzahlungsbereich könnt ihr auf der linken Seite als erstes euren Zahlungsanbieter aus einer Liste auswählen. Ich entschied mich für eine Einzahlung mittels Kreditkarte. Auf der rechten Seite des Einzahlungsformulars gebt ihr nun euren Wunscheinzahlungsbetrag ein. Ich wählte eine Einzahlung in Höhe von 30 Euro. Achtung! Jetzt solltet ihr auf keinen Fall vergessen euren Bonuscode einzugeben. In meinem Fall war es EAGLE140 aber achtet hier darauf immer den aktuellen und passenden Bonuscode einzugeben. Anschließend klickte ich auf den grünen Button „Einzahlung 30 Euro“ und gelangte zur nächsten Seite. Hier müsst ihr die weiteren Zahlungsdaten eingeben. Ich musste meine Kreditkartendaten eingeben und am Ende noch einmal den Einzahlungsbetrag bestätigen. Nachdem ihr eure Daten eingetragen habt, klickt ihr auf den grünen Button „Deposit“. Nun wird eure Einzahlung von Eaglebet bestätigt.

Eaglebet Sportwetten – Erfahrungen und Bewertung  2019

Wenn ihr nun euer Guthaben einseht könnt ihr erkennen, dass eure Einzahlung auf eurem Konto gutgeschrieben wurde. Auf der Kontoübersicht wird euch dieses Geld als „Auszahlbar“ angezeigt. Wundert euch nicht, wenn euer Bonus aktuell noch auf null steht. Um den Bonus zu erhalten müsst ihr zunächst einmal eine qualifizierte Wette platzieren. Eine qualifizierende Wette ist laut Bonusbedingungen eine Wette mit einer Mindestquote von 1,7 oder höher für eine Einzelwette und 1,5 oder höher pro Auswahl für Kombinationen. Ich setzte daher mein frisch eingezahltes Geld unter den Bonusbestimmungen auf eine qualifizierte Wette. Das Glück war mir zwar nicht hold, jedoch wurde mir mein Bonus wie versprochen gutgeschrieben.

Eaglebet Sportwetten – Erfahrungen und Bewertung  2019

 

Eaglebet Sportwetten – Erfahrungen und Bewertung  2019

Insgesamt war die Einzahlung und Bonusaktivierung bei Eaglebet ohne Probleme und unkompliziert möglich. Beachtet aber, dass ihr den Bonus Code eingebt und euch der Bonus erst nach der ersten qualifizierten Wette gutgeschrieben wird. 

Seriosität und Sicherheit

10 / 10
Positiv
  • Seriöse Lizenz der maltesischen MGA
  • Zuverlässig verschlüsselt
  • Einzahlungs- und Umsatzlimits
Negativ
  • -
  • -
  • -

Dank der umfangreichen Lizenz der maltesischen MGA spielt ihr von Anfang an bei Eaglebet bei einem seriösen und sicheren Anbieter. Dies wird nicht zuletzt dann deutlich, wenn Eaglebet 5 % von eurem Gewinn abzieht und den Betrag als Wettsteuer an das deutsche Finanzamt entrichtet. Manches mag bei Eaglebet zwar aktuell noch etwas unbeholfen sein (beispielsweise das etwas stelzige Deutsche hier und da oder der falsch geschriebene eigene Name im Titel), aber schon jetzt ist alles zuverlässig verschlüsselt und das Fundament wurde staatlich geprüft. So bekommt ihr den vollen EU-Datenschutz und straff reglementierte AGB, aber auch seriöse Finanzdienstleister und ausführliche Informationen zum verantwortungsvollen Spiel. Hierbei könnt ihr über das Spielermenü eine Spielpause von 24 Stunden festlegen, aber auch längerfristige Einzahlungs- und Umsatzlimits eintragen. Lockerungen werden erst nach einem Tag der Selbsterkenntnis wirksam. Ebenfalls über den Account oder auch per Kundendienst könnt ihr euch befristet oder dauerhaft vom Spielen ausschließen lassen. Hier könnt ihr frühestens nach sieben Tagen eine Abschwächung erwarten. Weiteren Schutz bei Eaglebet erhaltet ihr durch den freiwilligen Glücksspiel-Test und die regelmäßig erscheinende Wirklichkeitsprüfung.

Eaglebet Sportwetten – Erfahrungen und Bewertung  2019

Service und Support

8 / 10
Positiv
  • Verschiedene Einführungstexte
  • Ausführliche FAQ
  • Eigene Blogartikel
Negativ
  • Kein Rund-um-die-Uhr-Service
  • Keine Telefonhotline

Eaglebet Sportwetten – Erfahrungen und Bewertung  2019

Der Service bei Eaglebet ist angemessen und sogar etwas tiefergehend. Das liegt vor allem daran, dass man sich auf der Seite bemüht, zu euch in Kontakt zu treten. Es gibt einen Starttext mit der eigenen Mentalität und die eigene Vorstellung bei „Über uns“. Hinzu kommen ein (noch recht dünner) Blog mit wettrelevanten Themen und kurze Einführungstexte zu den unterschiedlichen Wettfeldern (wobei mir einmal Badminton zum Fußball serviert wurde, aber das lässt sich verschmerzen). Das volle Social-Media-Programm erwartet euch dann in Zukunft bei Facebook, Instagram, LinkedIN, Twitter und Pinterest, wo derzeit noch kaum Inhalte zu finden sind. Möchtet ihr direkt mit Eaglebet in Kontakt treten, muss ich erneut die hiesigen Ansprüche in meine Eaglebet Erfahrungen einfließen lassen. Hier wird klar gesagt, dass Adler nachtaktive Tiere sind und man den Bookie selbstverständlich auch nachts kontaktieren kann. Das ist erstmal richtig, aber auf eine Antwort kann man dann nicht rechnen, wenn die Servicezeiten nur von 9 bis 22:30 Uhr sind. Hierzu dürfte der beste Weg der freundliche Live-Chat auf Deutsch sein, ansonsten kommt die klassische E-Mail in Frage. Viele Antworten findet ihr aber auch in den umfangreich auserwählten, aber nicht designten FAQs.

 Details DauerVerfügbarQualität
Live Chat Button rechts unten sofort9 bis 22:30 Uhr
5/5
E-Mail contact@eaglebet.com1 Stunde
9 bis 22:30 Uhr
4/5
Sonstige FAQ im Footer-Menü
--4/5

Bedienung & Design

7 / 10
Positiv
  • Klar strukturierte Sportwetten
  • Benutzerfreundlich ohne verwirrende Elemente
  • Augenfreundlich
Negativ
  • Keine Eyecatcher
  • Textseiten ohne Design
  • Manchmal längere Ladezeit

Wenn ich in meinen Eaglebet Erfahrungen bislang lobte, dass die Sportwetten gut strukturiert und übersichtlich sind, erwähnte ich nicht die Langeweile, die am Ende designlich aufkommt. Tatsächlich findet ihr euch bei den Wetten schnell zurecht und werdet nicht vom eigentlichen Zweck abgelenkt. Aber einige optische Hingucker täten Eaglebet ganz gut, das sich diesbezüglich fast ausschließlich auf den stilisierten Adler im Logo beschränkt. Farblich ist das Ganze klassisch mit zwei Komplementärfarben Dunkelblau und ganz wenig Rot gehalten, dazu eine kleine Variation von Weiß, Grau und Schwarz. Daran ist im Grunde nichts auszusetzen, aber es passiert einfach nichts Spektakuläres auf der Seite. Für jeden ersichtlich wird das dann spätestens auf den verschiedenen Textseiten wie AGB oder FAQ, auf denen ihr praktisch Word-Dokumente geliefert bekommt, die nicht gerade zum Lesen einladen. Das ist für eine emotionale Bindung zum Produkt dann einfach zu wenig. Auch technisch wird Eaglebet nach der Anfangszeit nachbessern müssen, wenn die Live-Spielfelder schwächeln oder die Seite häufig zu lange lädt. Etwas unbeholfen ist es dann auch, wenn manche Inhalte sowohl links unten im Menü als auch praktisch daneben im Footer erscheinen.

Eaglebet Sportwetten – Erfahrungen und Bewertung  2019

Mobile App

8 / 10
Positiv
  • Problemloser Umstieg auf das Smartphone-Angebot
  • Alle Features auch unterwegs
  • Übersichtliche Strukturierung
Negativ
  • Auch Probleme der Hauptseite werden übernommen
  • Nicht ganz so praktisch ohne die Dreispalten-Ansicht
  • Keine Homescreen-App

Dieser Eaglebet Test wäre nicht komplett ohne ein Blick auf das Mobile-Angebot, an dem heutzutage kein Wettanbieter mehr vorbeikommt. Eine native App ist derzeit nicht vorhanden, wird aber auch nicht benötigt, da ihr Eaglebet einfach über den Smartphone-Browser aufrufen könnt. Hier erlebt ihr praktisch die gleiche Seite wie vorher, einschließlich der Probleme bei der Liveansicht und der Schwarz-Weiß-Unterseiten. Hinzu kommen manche erst spät ansprechende Links (beispielsweise der Button für den Live-Chat) und ein leicht verzögerter Aufbau der Inhalte beim Scrollen. All das verbuche ich unter Startprobleme, denn hier kann ein Techniker schnell für Abhilfe sorgen. Ansonsten bleibt das Design wie zuvor spartanisch, manche Inhalte werden leicht verschoben oder beisammengerückt, keine Änderung aber verdient explizite Nennung. Die Features der Hauptseite bleiben vollständig erhalten und ihr könnt weiterhin schön übersichtlich eure Sportwetten aussuchen.

Eaglebet Sportwetten – Erfahrungen und Bewertung  2019

Weitere Angebote

8 / 10
Positiv
  • Live Casino von Evolution Gaming
  • Fast 1500 Casinogames für jedes Bedürfnis
  • Eigener Casino-Starter-Bonus
Negativ
  • Kein eigener Bingo- oder Pokerclient
  • Keine herausfilterbaren Roulette- oder Blackjacktische

Zusätzliches Casino für Freunde des Zockens

Eaglebet beschränkt sich nicht nur auf die Sportwetten, sondern verfügt auch über einen großzügigen Casinobereich samt verschiedener Boni. Hier genießt ihr aktuell satte 1440 Spiele, womit Eaglebet absolut konkurrenzfähig ist. Die meisten davon sind natürlich Slots und Jackpots, aber ich finde auch einige klassische Tischspiele, wobei das Angebot zwar gut sortiert, aber leider nicht nach Genre filterbar ist. Prominente Softwarelieferanten werden mit Microgaming, Play'n GO und iSoftBet genannt, also findet ihr hier beispielsweise kein NetEnt. Richtig interessant wird es dann aber im berühmten Live-Casino von Evolution Gaming, das letztlich keine Wünsche offenlässt. Gelegenheitszocker und Highroller finden hier gleichermaßen Roulette-, Blackjack, Poker- oder Baccarattische, hinzu kommen bei den insgesamt 85 Tischen noch populäre Gameshows wie Deal or no Deal oder das Football Studio. So ist das Live Casino sicherlich mehr als nur eine kurze Abwechslung zu den Sportwetten, sondern kann von euch auch gerne als eigenständiges Ziel angesteuert werden.

Auch im Casino bekommt ihr die Möglichkeit, mit einer Menge Bonus Codes verschiedene Aktionen freizuschalten. Der Haupt-Bonus ist allerdings der 100%-Bonus mit bis zu 500 Euro und 30 Freispielen für Book of Dead. Dafür braucht ihr den Code 100CASW.

Eaglebet Sportwetten – Erfahrungen und Bewertung  2019

Leserbewertung

Es gibt noch keine Bewertungen. Sei der Erste

Was denkst du über eagle-bet-sportwetten ?



Vielen Dank für Deine Bewertung.

Wir werden sie schnellstmöglich veröffentlichen.
100% bis 140€
80%
Weiter zu Eaglebet

Drehe am Glücksrad!

Canvas not supported, use another browser.
Ich spare meinen Versuch für später