Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an!
0800 2227447

Unibet – AGB, Spielabbruch, Regeln

Unibet – AGB, Spielabbruch, RegelnUnibet ist ein professioneller Dienstleister im Wettbereich. Es werden umfangreiche AGB und unterschiedliche Wettregeln für die verschiedenen Sportarten verwendet. Auf der Webseite des Buchmachers können die entsprechenden Wettregeln und die Unibet AGB nachgelesen werden.

Es wird alles aufgelistet, was Du zum Platzieren einer Wette wissen musst. Wir haben uns für Dich unter anderem mit den Details eines Spielabbruchs und von Verlängerungen befasst. Wir zeigen außerdem, ob Du eine Unibet Wette stornieren kannst. Wir konzentrieren uns im folgenden Ratgeber bewusst auf die beliebtesten Sportarten Fußball und Tennis.

Was passiert, falls ein Fußballspiel abgebrochen wird?

Unibet – AGB, Spielabbruch, RegelnEs kann mehrere Ursachen dafür geben, dass ein Fußballspiel abgebrochen wird. Der Schiedsrichter ist vor Ort der Einzige, der beschließen kann, dass ein Spiel abgesagt oder unterbrochen wird. Einer der Anlässe für einen Spielabbruch kann ein plötzlicher Wetterumschwung sein. Es kann sich zum Beispiel um einen Regenguss handeln, der den gesamten Platz unter Wasser setzt. Auch gewalttätige Fans tragen bei Fußballspielen zu Unterbrechungen und Abbrüchen bei. Ihr gedankenloses Handeln kann zur Gefährdung aller Teilnehmer im Stadion führen.

Haben 4 Spieler eines Teams eine Rote Karte während des Spieles erhalten, muss das Spiel vom Schiedsrichter laut Fußballregel abgebrochen werden. Erinnern wir uns an den Weltrekord der Roten Karten. Es handelte sich um ein Ligaspiel zwischen Claypole und Victioriano Arenas aus der fünften argentinischen Liga. Das Spiel wurde vom Schiedsrichter in der 34. Minute abgebrochen. Er verteilte 36 Rote Karten. Auch die Spieler auf der Ersatzbank und aus der Reserve erhielten Karten.

Der Buchmacher hat für die Fälle der Verzögerung und eines Spielabbruchs Folgendes in die Unibet AGB geschrieben.

Zitat: „Es gelten alle Wetten ausschließlich für das Ergebnis am Ende der regulären Spielzeit. Wenn ein Match abgebrochen wird, werden alle Wetten, die vor dem Abbruch abgeschlossen wurden und nicht durch zukünftige Events beeinflusst werden können, entsprechend dem entschiedenen Ergebnis abgerechnet.“

Das bedeutet für Dich, dass bei einem Abbruch des Spiels Deine Wette für ungültig erklärt wird, wenn Du auf das Endergebnis gesetzt hast. Einzige Ausnahme: Das Spiel wird innerhalb von 36 Stunden wiederholt oder fortgesetzt. Dann bleibt die Wette weiterhin bestehen. Das gilt auch für den Fall, dass ein Spiel um bis zu 36 Stunden vorverlegt wird. Auch dann bleibt die Wette gültig.

Es gibt Unibet Wetten, die unabhängig von einem Spielabbruch sind. Wenn Du zum Beispiel auf Ergebnisse oder Resultate gesetzt hast, die bereits feststehen, bevor das Spiel abgebrochen wurde. Hierzu zählen zum Beispiel Livewetten oder die Unibet Wetten auf vorausgesagte Torschützen oder vergebene Karten.

Wir erklären diesen Fall an einem Beispiel für Dich:

Spiel A

  • Wette: Jerome Boateng erhält eine gelbe Karte
  • Jerome Boateng begeht in der 22. Minute ein Foul und erhält eine Gelbe Karte. 5 Minuten später muss das Spiel abgebrochen werden.
  • Du hast gewonnen, da Jerome Boateng die gelbe Karte vor dem Spielabbruch erhalten hat

Spiel B

  • Wette: Jerome Boateng erhält eine gelbe Karte
  • Jerome Boateng erhält keine Gelbe Karte und das Spiel wird in der 60. Minute abgebrochen
  • Deine Unibet Wette wird für ungültig erklärt, da das Spiel vor dem Eintreten des Wettereignisses abgebrochen wurde

Wenn eine der folgend genannten Bedingungen eintreten sollte, behält sich Unibet vor, eine Wette für ungültig zu erklären.

  • Hast Du Deine Wette platziert, während Probleme mit der Website auftraten?
  • Wurde aufgrund eines technischen oder menschlichen Fehlers eine falsche Wette platziert?

Dies sind Gründe, die Unibet dazu berechtigen, Wetten zu annullieren.

Was passiert beim Abbruch eines Tennisspiels?

Unibet – AGB, Spielabbruch, Regeln

© CHEN WS / www.shutterstock.com

Einige Faktoren können zum Abbruch eines Tennisspieles führen. Nehmen wir zum Beispiel eine Verletzung oder eine Disqualifikation eines Akteurs. Auch ein unvorhergesehener Wetterwechsel kann zu einem Abbruch des Spiels führen. Definiert wird es durch Unibet  in den Wettregeln wie folgt.

Zitat: „Alle Resultatwetten, die sich auf den Gewinner eines bestimmten Teil eines Matches beziehen, erfordern, dass der entsprechende Teil des Matches abgeschlossen wird.“

Auch im Tennis gibt es die Möglichkeit auf Ereignisse während des Spiels zu wetten. Wie beim Fußball werden bei einem Abbruch eines Tennismatches bereits feststehende Ergebnisse als Wette anerkannt.

Dazu bringen wir Dir ein kleines Beispiel zur Veranschaulichung:

Match 1

  • Wette: Novak Djokovic gewinnt den ersten Satz
  • Novak Djokovic gewinnt den ersten Satz, das Spiel wird aber später aufgrund einer Disqualifikation abgebrochen
  • Du hast gewonnen, da das Ereignis eingetreten ist und das Spiel erst danach abgebrochen worden ist.

Match 2

  • Wette: Novak Djokovic gewinnt den 3. Satz
  • Das Spiel wird im Laufe des dritten Satzes bei einem Stand von 5:1 für Novak Djokovic abgebrochen
  • Die Wette ist ungültig, da das Match vor dem Eintritt des Ereignisses abgebrochen wurde.

Sobald festgelegte Änderungen vorgenommen werden, kann es nicht zu einer Aufhebung der Wette führen. Dazu zählt zum Beispiel eine Veränderung des Match-Ortes von drinnen nach außen und umgekehrt. Der Wechsel des Belags vor und während des Matches trägt nicht zur Annullierung Deiner Wette bei.

Kann eine bereits getätigte Wette storniert oder geändert werden?

Unibet – AGB, Spielabbruch, RegelnIm ständig hastigen Alltag passiert es, dass Fehler unterlaufen. Bei der Wetteingabe kann dies ebenfalls geschehen. Solltest Du eine bereits getätigte Wette ändern oder stornieren wollen, hat Unibet in den AGB Folgendes verfasst.

Zitat: „Sobald eine Wette angenommen wurde, und kein Fehler aufgetreten ist, bleibt sie gültig und kann nicht zurückgezogen werden.“

Die angesprochenen Fehler beziehen sich also auf technische Fehler der Website oder menschliche Fehler beim Einrichten der Wettangebote.

Solltest Du in diese Situation geraten, kannst Du jederzeit den 24/7 Kundenservice erreichen und um Hilfe bitten. Durch diese eindeutige Definition scheint es jedoch schwer, eine Änderung herbeizuführen. Auf eine kostenlose Kontaktaufnahme solltest Du natürlich trotzdem nicht verzichten, um Deine Angelegenheiten zu klären. Fragen kostet schließlich nichts. (Weitere wichtige Informationen über den Buchmacher findest Du in unserem ausführlichen Unibet-Ratgeber.)

Was passiert mit meiner Kombiwette beim Abbruch eines Spiels?

Hast Du eine Kombiwette über mehrere Spiele abgegeben und es fällt eines oder mehrere dieser Spiele aus, gilt Folgendes:

„Durch den Ausfall eines oder mehrerer Spiele bei einer Unibet Kombiwette, wird die Wette für die ausgefallenen Spiele storniert und es kommt zu einer Korrektur der Quote.“

Der Wettschein an sich wird dadurch nicht großartig verändert. Die nicht betroffenen Spiele haben weiterhin Bestand. Was das im Detail heißt, wollen wir Dir wieder an einem kurzen Beispiel zeigen:

Ursprünglicher Tippschein

  • Spiel A: 2,01
  • Spiel B: 1,80
  • Spiel C: 2,20
  • Gesamtquote: 7,96
  • Einsatz: 10 Euro
  • Möglicher Gewinn: 79,60 Euro

Spiel B wird im laufenden Spiel abgebrochen und es wird nicht innerhalb der bereits beschriebenen Frist nachgeholt. Unibet wird daraufhin Deinen Tippschein anpassen.

Angepasster Tippschein

  • Spiel A: 2,01
  • Spiel B: 1,00
  • Spiel C: 2,20
  • Gesamtquote: 4,42
  • Einsatz: 10 Euro
  • Möglicher Gewinn: 44,20 Euro
Unibet – AGB, Spielabbruch, Regeln

Fällt ein Spiel aus, wird der Wettschein bei einer Kombiwette von Unibet korrigiert (Quelle: Unibet)

Unibet – Verlängerung nicht inklusive

Auch hier gilt, dass die Wetten für die Fußballspiele auf Basis der regulären Spielzeit (2 x 45 Minuten) ausgewertet werden. Die Nachspielzeiten des Spiels werden in die Gesamtdauer einbezogen. Ausgenommen hiervon sind Verlängerung und Elfmeterschießen. Diese gehören nicht zur regulären Spielzeit.

Du kannst bei Unibet auf diese Ereignisse gesondert wetten. Kommt es zur Verlängerung oder zum Elfmeterschießen? Finden diese statt, hat Deine Wette Gültigkeit. Kommt es im Fußballspiel nicht zur Verlängerung, da ein Gewinner bereits in der regulären Spielzeit erspielt wurde, ist Deine Unibet Wette ungültig.

Fazit – Unibet Regeln Umfangreich und leicht erklärt

Unibet – AGB, Spielabbruch, RegelnIn den vorgegebenen Wettregeln zu den verschiedenen angebotenen Sportarten und den Unibet AGB, werden sämtliche Bestimmungen in klarer, deutscher Sprache erläutert. Nichtsdestotrotz kann es aufgrund von Übersetzungsfehlern immer mal wieder zu Missverständnissen kommen. Sollte dies geschehen, so gelten für Dich die Unibet AGB in englischer Sprache. Diese sind natürlich ebenfalls auf der Website hinterlegt.

Ein erfahrener Buchmacher bietet Dir seine Dienste an. Speziell für Amateure und Laien sind alle Unibet Regeln verständlich definiert und dargelegt worden. Wir empfehlen Dir im Vorfeld Deiner ersten Wettplatzierung, die Unibet AGB und die Wettregeln gründlich zu lesen. Informiere Dich vor allem über die Sportarten, auf die Du später häufig setzen wirst. Bitte achte auf die einzelnen Abrechnungsbestimmungen, die für die verschiedenen Sportarten unterschiedlich sind.

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns