Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an!
0800 2227447

Sportwetten ohne Risiko bzw. risikoloses Wetten – ist das möglich?

Der Traum eines jeden Sportwettenkunden ist es, Wetten mit echtem Geld zu platzieren und dabei keinerlei Risiko einzugehen. Normalerweise ist der Gedanke schon widersprüchlich, doch es gibt tatsächlich einige Wettanbieter, die risikoloses Wetten ermöglichen. Gerade für Einsteiger ist dies eine willkommene Möglichkeit das Wettangebot des Buchmachers zu testen.

Gibt es eine Möglichkeit für weitestgehend risikolose Wetten mit echtem Geld?

Sportwettenanbieter offerieren ihren Neukunden in den meisten Fällen attraktive Willkommenspakete. Normalerweise setzen die Anbieter dabei auf einen Bonus, der prozentual zur ersten Einzahlungssumme errechnet wird und dann im Sportwettensektor durch mehrmaliges umsetzen frei gespielt werden kann.

Andere Anbieter begrüßen neue Kunden mit Gratiswetten, oder geben auf den ersten Einsatz eine Geld-zurück-Garantie. In diesem Fall können Kunden tatsächlich mit echtem Geld wetten, ohne ein Verlustrisiko einzugehen. Das der abzugebende Tipp in der Regel an eine Mindestquote gebunden wird, sollte man jedoch beachten.Zahlreiche Buchmacher nutzen die Gratiswette im Bereich des mobilen Wettangebotes. Spieler, die ihre erste Wette von einem mobilen Endgerät abgeben, können dies in vielen Fällen gratis tun oder erhalten im Verlustfall den Einsatz zurück. Dieses Angebot kann von Neukunden und Stammspielern genutzt werden.

Ehe es zu Streitigkeiten mit dem Buchmacher kommt, noch ein kleiner Hinweis am Rande. Der getätigte Einsatz bei einer Gratiswette bleibt immer das Eigentum der Wettanbieter, nur der Gewinn wird letztlich dem Echtgeldkonto des Kunden gutgeschrieben.

Sportwetten ohne Risiko – risikoloses Wetten möglich?

Der Wettanbieter Ladbrokes bietet eine sehr gute Gratiswette an (im Wert von bis zu 100 €)

BetVictor – Cash bis zu 100 Euro auf den ersten Einsatz

Sportwetten ohne Risiko – risikoloses Wetten möglich?Egal ob ihr erster Tipp gewinnt oder verliert, BetVictor vergütet ihnen den Einsatz ihrer ersten Wette zu 100 Prozent bis zu maximal 100 Euro in Form einer Gratiswette. Setzen Sie also beispielsweise nur 50 Euro, erhalten sie einen Promotion – Code in gleicher Höhe.
BetVictor zeichnet sich dabei durch sehr faire und verständliche Bonusbedingungen aus. Die erste Wettabgabe muss innerhalb von 30 Tagen erfolgen und eine Mindestquote von 2,0 aufweisen. Bei Kombitipps mit mindestens vier Spielen wird auf die Mindestquote verzichtet. Gewinne, die aus Gratiswette entstehen, sollten mindestens viermal umgesetzt werden, ehe die Auszahlungsreife erreicht ist.

Das Betclic Cashback Programm für die erste Wette

Sportwetten ohne Risiko – risikoloses Wetten möglich?Betclic ermöglicht seinen neuen Kunden einen risikolosen Ersteinsatz. Voraussetzung ist es, ein Konto zu eröffnen, die Einzahlung vorzunehmen und die erste Wette zu platzieren. Geht die Wette verloren, erstattet Betclic den Einsatz zurück, bis zu maximal 100 Euro. Ausgenommen vom Programm sind Systemwetten. Die qualifizierte Wette muss mindestens drei mögliche Spielausgänge haben, dass heißt in der Praxis, dass die Erstwette nicht auf Tennisspiele erfolgen kann. Ein Einsatz im Livewetten-Sektor (hier zum Ratgeber über Livewetten) wird ebenfalls ausgeschlossen. Das Cashback Angebot von Betclic können nur Neukunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nutzen.

Wie schneiden diese beiden Anbieter im Test ab?

BetVictor: Das Unternehmen einer Legende mit über 539.000 Kunden

Sportwetten ohne Risiko – risikoloses Wetten möglich?Hinter BetVictor (über 539.000 Kunden, deutsche Lizenz) steht die britischen Buchmacherlegende Victor Chandler, der auf eine 60jährige Erfahrung bei der Quotierung von Pferderennen und Sportwetten zurückblicken kann. Diese geballte Kompetenz äußert sich beim Wettanbieter in sehr hohen Quoten, welche die Gewinne der Kunden sprudeln lassen. Bei Top-Events nutzt BetVictor einen Auszahlungsschlüssel von 98 Prozent. Der Kundenservice der Briten arbeitet vorwiegend per Chat und hat sich als kompetent und zuverlässig erwiesen.

Der Buchmacher besitzt eine schwergewichtige Werbeikone in Deutschland, dessen Sympathiepunkte sich durchaus positiv für das Unternehmen auswirken. BetVictor arbeitet mit dem Fußballmanager Reiner Calmund zusammen. Ebenfalls ist der Wettanbieter als Sponsor für den 1. FC Union Berlin aktiv und bietet sogar PayPal als Zahlungsmethode an.

Betclic: Konstante Quoten mit einem Ex-Fußballer für jedes Land und 728.000 Kunden

Sportwetten ohne Risiko – risikoloses Wetten möglich?Der Buchmacher gehört zur Betclic Everest Group, einem der kapitalstärksten Online-Glücksspielkonzerne. Betclic selbst ist französischer Herkunft und wurde 2005 von Nicolas Beraud gegründet. Mittlerweile handelt es sich beim Bookie um einen britisches Unternehmen, welches über alle Lizenzen und Genehmigungen aus Gibraltar (EU) verfügt und über 728.000 Kunden hat. Lobenswert beim Anbieter sind die feststehenden Quoten, die kaum Schwankungen unterlegen sind. Tendenzen in Richtung Favoriten- oder Außenseiterquoten sind bei Betclic ebenfalls nicht feststellbar (hier mehr über Außenseiter-Wetten). Neben einem bunten, frischen und übersichtlichen Internetauftritt, weiß der Buchmacher durch sehr gut ausgestattete mobile Apps zu überzeugen, die sich jeder Smartphonetechnik anpassen.

Interessant ist die Marketingstrategie von Betclic. Der Wettanbieter wählt sich pro Land einen ehemaligen Fußballnationalspieler, der dem Unternehmen ein regionales Gesicht gibt. In Deutschland wird Betclic von Thomas Berthold repräsentiert, in Frankreich von Marcel Desailly und in Tschechien von Karel Poborsky.

Was sind die Vorteile von Geld–Zurück-Wetten gegenüber Wettbonus-Angeboten?

Der Vorteil von Cashback-Angeboten ist darin zu sehen, dass sie lediglich das Risiko der ersten Wette absichern und die Echtgeldeinzahlung nicht binden. Gewinnt der Tipp kann beherzt weitergespielt werden. Verliert das erste Ticket, kann die zweite Chance seht die zweite Chance zur Verfügung. Strenge Umsatzbedingungen sind in der Regel nicht zu erfüllen.

Die herkömmlichen Bonuszahlungen haben den Nachteil, dass sie das Eigengeld an die Prämie binden und beide Summen mehrfach unter vorgegebenen Bedingungen im Sportwettenbereich umgesetzt werden müssen.

Sportwetten ohne Risiko – risikoloses Wetten möglich?

Kann ich das Geld auszahlen, wenn ich gewinne?

Die Vorgehensweise der Anbieter ist in diesem Fall unterschiedlich. Einige Offerten ermöglichen nach dem Gewinn die sofortige Auszahlung, andere Buchmacher bestehen auf einen nochmaligen Umsatz des Gewinnes. Wie bereits beschrieben, sind die Durchspielbedingungen recht moderat.

Sportwetten ohne Risiko – risikoloses Wetten möglich?

Einige der mehr als 10 Auszahlungsmethoden bei bet365, sogar PayPal ist als absolut sichere Methode möglich

Weshalb sind solche Angebote besonders selten?

Die Angebote sind recht selten, da sie nicht den gewünschten Zweck des Buchmachers erfüllen. Jedes Sportwettenbüro ist bestrebt, Gelder einzunehmen, mit denen Umsatz erwirtschaftet wird. Am besten ist es natürlich, am Ende verliert der Spieler. Mit einem normalen Bonusprogramm kann die Einzahlung geblockt und somit eine schnelle Auszahlung verhindert werden (hier übrigens zur Übersicht aller Zahlungsmethoden für Sportwetten). Die Gratiswetten- oder Cashbackangebote hingegen erfüllen diese Funktion nicht. Genau deshalb sind sie besonders kundenfreundlich.

Sind Sportwetten im Internet sicher?

Sportwetten ohne Risiko – risikoloses Wetten möglich?Die Geschichte der Sportwetten im Internet ist noch relativ kurz. Trotzdem kann festgestellt werden, dass die Wetten sehr sicher, fair und seriös sind. Bisher ist kein einziger Betrugsfall eines Online-Wettanbieters bekanntgeworden.

Alle Wettbüros müssen eingetragen und lizenziert sein. Die Erteilung der Genehmigungen erfolgt vorwiegend in Malta, Großbritannien und Gibraltar (alle in der EU). Die dortigen Aufsichtsbehörden zählen zu den strengsten und rigorosesten der Welt. Gerade die Lotteries & Gaming Authority in Malta setzt mit ihren Vorgaben immer wieder Maßstäbe in Sachen Glücksspielsicherheit. Jeder Wettanbieter muss sich permanenten Kontrollen unterziehen.

Zusätzlich werden die Wettbüros von unabhängigen Prüforganisationen gecheckt. Trägt ein Anbieter beispielsweise das Qualitätssiegel von eCogra, kann er als professionell und sicher angesehen werden. eCogra ist dafür bekannt positive Einschätzungen bereits bei den kleinsten Mängeln rückgängig zu machen.

Wie steht es um meine Daten im Internet bei den Wettanbietern?

Alle renommierten Online-Anbieter arbeiten im Bereich Zahlungsverkehr mit zugelassenen und geprüften Dienstleistungsunternehmen zusammen, die für einen sicheren Daten- und Geldtransfer garantieren.

Die Kundendaten beim Wettanbieter selbst sind in guten Händen und vor dem Zugriff von Dritten meist mehrfach geschützt. Laut den Lizenzierungsbestimmungen dürfen die Daten nur eingeschränkt verwendet werden. Die Speicherung erfolgt nach Kontolöschung nur die gesetzlich vorgeschriebene Zeit. Kein Buchmacher wird Kundendaten jemals an Drittunternehmen verkaufen oder vermieten. Die Offenlegung der Kundeninformationen erfolgt nur bei gerichtlichen Beschlüssen oder wenn der Verdacht auf Betrug oder Wettmanipulationen besteht. Ein normaler Freizeitspieler ist bei jedem großen Wettbüro in guten Händen.

Wenn der Wettanbieter den Start dann noch mit einem risikolosen Wetteinsatz versüßt, umso besser.

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns