Bekannt aus:
97367

Tennis ATP Cup 2021: Die besten Sportwetten Anbieter, Quoten und Prognosen im Überblick

Die ATP Tour 2021 wird im Januar gleich mit dem neu eingeführten ATP Cup eröffnet. Erfahrt hier alles über den Wettbewerb, die besten Buchmacher dafür und die favorisierten Teams.

Das Wichtigste in Kürze
Mit Klick auf das verlinkte Schlüsselwort springt ihr direkt zur entsprechenden Textstelle.

DE

Die besten Buchmacher für ATP Wetten

1

bet365

  • Die besten Tennis Live-Wetten am Markt
  • Ca. 150.000 kostenlose Livestreams im Jahr
  • Tennis Kombiwettenbonus bis zu 70%
2
  • Alle relevanten Tennis-Wetten im Angebot
  • Teilweise Specials für einzelne Spieler
  • Keine Steuer mit gültige Lizenz aus Curacao
3
  • Bester Tennis-Anbieter für Bitcoin Wetten
  • Einige innovative Tennis-Wettoptionen
  • Kostenlose Livestreams und wettsteuerfrei
4

Betano

  • Bestes Cash Out Angebot für die Tennis-Wetten
  • Sehr umfangreiches Wettangebot, auch in der Tiefe
  • Österreichischer Buchmacher mit maltesischer Lizenz
5

1bet

  • Im Tennis-Quotenvergleich im Spitzenfeld
  • Keine Berechnung der deutschen Wettsteuer
  • Guter Kundensupport und Lizenz aus Curacao
6
Logo von William Hill

William Hill

  • Tägliche Quotenboosts für die sportlichen Highlights
  • Dauerhaftes Cashback Angebote für Tennis Live-Tipps
  • Wettanbieter mit einer Geschichte bis ins Jahr 1934
7
Logo von Unibet

Unibet

  • Top-Quoten für Tennis Wetten
  • Sehr ansprechende Bonusbedingungen
  • Sehr großes Livewetten-Angebot & moderne Wettfunktionen

ATP-Cup 2021: Der Spielplan

Vor dem Wetten ist es sehr wichtig, den Spielplan des Wettbewerbes zu kennen. Ohne diesen wisst ihr ja nicht einmal wer gegen wen antreten muss.

Quoten für den ATP Cup 2021

Sobald der Spielplan bekannt ist, beginnen die Sportwetten Anbieter spannende Angebote auf den Markt zu bringen. – Und wir präsentieren euch die besten Quoten auf den ATP Cup 2021.

Ein Tipp, wenn ihr selbst nach Quoten für den ATP Cup 2021 sucht: Vor allem bei bewährten Buchmachern solltet ihr die Quoten kontrollieren, da diese ihren großen Marktanteil ausnutzen und bessere Quotierungen anbieten können.

Die folgende Tabelle zeigt euch die besten Quoten auf Wetten, die unsere Redaktion zum ATP Cup 2021 finden konnte:

Begegnungen (02. Februar 2021) 1 2 Anbieter
Österreich - Italien 1.41 2.79
Serbien - Kanada 1.16 5.00
Russland - Argentinien 1.10 6.30
Spanien - Australien 1.20 4.40

Sind die Informationen in der Vergleichstabelle korrekt?

Ja | Nein

Begegnungen - Einzel (02. Februar 2021) 1 2 Anbieter
Dennis Novak - Fabio Fognini 2.715 1.49
Dusan Lajovic - Milos Raonic 3.75 1.26
Dominic Thiem - Matteo Berretini 1.44 2.90
Novak Djokovic - Denis Shapovalov 1.152 5.45
Andrey Rublev - Guido Pella 1.06 10.50
Roberto Bautista-Agut - John Millman 1.32 3.30
Daniil Medvedev - Diego Sebastian Schwartzman 1.196 4.56
Rafael Nadal - Alex De Minaur 1.31 3.40

Sind die Informationen in der Vergleichstabelle korrekt?

Ja | Nein

Die Favoriten für den ATP Cup 2021

Der Favoritenkreis bei Wettbewerben der Herren Nationalmannschaften bildet sich meist im Laufe des Turniers. Man erkennt mit der Zeit, welche Spieler in Form sind und welche eben nicht.

Trotzdem versuchen wir für euch, einen kleinen Überblick der Favoriten für den ATP Cup 2021 zu geben:

Neben den beiden Vorjahresfinalisten Serbien und Spanien gehören auch Frankreich, Kroatien und Argentinien zu den Titelanwärtern, die ihr auf dem Zettel haben solltet.

Auch die USA und das Team der Briten können sich Außenseiter-Chancen erwarten.

Die besten Sportwetten Anbieter & Quoten für den ATP Cup 2021

Der erste Tennis Wettbewerb der Saison wird von vielen Sportwettenanbietern genutzt, um euch großartige Angebote zu machen. Diese konkurrieren untereinander um die Gunst der Kunden – u.a. in Sachen Wettoptionen, Quoten und Spezialofferten.

Wir haben für euch die 3 besten Buchmacher für Wetten auf den ATP Cup 2021 herausgefiltert:

betano

betano logoBetano ist ein sehr moderner Buchmacher, der perfekt für Wetten auf Wettbewerbe wie den ATP Cup geeignet ist. Neben einem starken Wettangebot mit vielen Live-Features ist auch die tolle Smartphone App hervorzuheben. Dazu kommt, dass die Ein- und Auszahlungen super easy und schnell erfolgen.

Unibet

unibet logo - Boxing DayUnser zweiter Wettanbieter, der es in die Top 3 schafft, ist Unibet. Unibet zeichnet sich durch sehr ansprechende Bonusbedingungen aus. Solltet ihr noch nicht registriert sein, bekommt ihr mit einer Registrierung direkt den ersten 200%igen Bonus auf bis zu 100 € und werdet auch weiterhin mit solchen Angeboten verwöhnt. Erwähnenswert ist außerdem die gute Spielsuchtprävention, die nicht bei sehr vielen Bookies so verantwortungsvoll umgesetzt ist.

bet365

bet365 Logo - ATP Cup WettenLetzter Buchmacher im Bunde ist Dauerbrenner bet365. Auch in diesem Ranking darf der Riese des Wett-Business nicht fehlen. Seit jeher sehr beliebt bei seinen Kunden, kann er in so gut wie jedem Bereich voll und ganz überzeugen. Neben großartigen Angeboten und Quoten ist auch der Livewetten Bereich zu loben!

Die besten Wettmöglichkeiten auf den ATP Cup 2021

Ihr habt sehr viele verschiedene Möglichkeiten, auf den ATP Cup 2021 zu wetten.

Die Königsdisziplin bei solchen Wettbewerben ist die Wette auf das Sieger Team, bevor das Turnier beginnt. Bei einem richtigen Tipp könnt ihr euch über hohen Gewinnquoten freuen.

Als Beispiel: Die Quote auf einen Sieg Serbiens lag vor dem Turnier 2020 ca. bei 9,00. Wenn also jemand von euch darauf getippt hat, dass Djokovic und Co. den Titel holen, wurde er mit dem 9-fachen des Einsatzes als Gewinn belohnt.

Zudem bietet es sich an, parallel dazu auf einzelne Games und Matches zu wetten. Neben den klassischen Satzwetten solltet ihr euch vor allem auch die Handicap Wetten anschauen. Ansonsten habt ihr auch die Möglichkeit, auf die Anzahl der gespielten Games im Match (meist Over/Under Wetten) zu setzen, oder das genaue Ergebnis eines Satzes zu tippen.

6 Tipps für Wetten auf den ATP Cup

Folgend geben wir euch sechs Tipps und Tricks, die ihr beachten solltet, wenn ihr auf den ATP Cup tippen wollt!

  • 1

    Tipp 1: Belag beachten

    Der Belag ist äußerst wichtig beim Tennis. Er entscheidet nicht selten über den Favoriten in einem Duell. So ist Raffael Nadal auf Sand beinahe unbezwingbar, Djokovic auf dem Hartplatz kaum schlagbar und „living legend“ Roger Federer für lange Zeit der Allerbeste auf Rasen. Spieler, die sich auf Hartplätzen bewährt haben, sind daher beim ATP Cup zu favorisieren.

  • 2

    Tipp 2: Handicap Wetten

    Wie bereits zuvor angedeutet, legen wir euch nahe, Handicap Wetten zu probieren. Viele Wett-Profis haben diese Art von Tennis Wetten bereits perfektioniert und wissen immer, wie weit sie mit dem Handicap gehen dürfen. Es winken euch tolle Quoten und große mögliche Gewinne.

  • 3

    Tipp 3: Talente nicht unterschätzen

    Ihr solltet – vor allem bei Turnieren – Talente nicht unterschätzen. Schon häufiger ist der Stern junger, vielversprechender Spieler bei einem solchen Wettbewerb aufgegangen. Informiert euch vorab und habt den nächsten Star schon vor dem Aufgehen auf dem Zettel – es wird sich auszahlen!

  • 4

    Tipp 4: Formkurve ist entscheidend

    Wie bei jedem Sport, so ist auch beim Tennis die Formkurve oft entscheidend. Daher raten wir euch, bereits im Vorfeld zu schauen, wer die letzte Saison auf einem Form-Hoch abgeschlossen und wer zum Schluss eher mit schwachen Leistungen auf sich aufmerksam gemacht hat.

  • 5

    Tipp 5: Topstars pushen das ganze Team

    Auch wenn Talente ihnen ab und zu die Show stehlen, so werden die meisten Turniere von den Top Stars und ihren Mannschaften geprägt. Richtige Anführer pushen das ganze Team, wie man beim ATP Cup 2020 bei Nadal und Djokovic erkennen konnte. Zudem sind sie für beinahe jedes Einzel der Favorit.

  • 6

    Tipp 6: Wetterbericht checken

    Da die Partien im Freien gespielt werden, sind die Spieler vor Witterungserscheinungen nicht geschützt. Wollt ihr also eine sichere Wette platzieren, solltet ihr das womöglich machen, wenn das Wetter mitspielt. Bei schlechten Bedingungen wird auch das Vorhersagen sehr kompliziert und unsicher.

Wo kann ich den ATP Cup 2021 live anschauen?

Höchstwahrscheinlich wird der ATP Cup auch 2021 – gleich wie das Jahr zuvor – auf Sky Sport übertragen werden. Die TV-Rechte sind noch nicht vergeben worden, aber alles deutet darauf hin, dass es keine großen Überraschungen bezüglich des ersten Tennis Wettbewerbs der neuen Saison geben wird. Wir halten euch auf alle Fälle auf dem Laufenden!

Wettanbieter mit ATP Cup Live Stream

Eine weitere Möglichkeit für euch ist es, die Spiele per Live Stream zu verfolgen. Wenn ihr nach Wettanbietern sucht, die ein starkes Tennis Live Stream Angebot haben, so können wir euch Abhilfe verschaffen:

Die beiden Buchmacher bet365 und bwin verfügen jeweils über ein sehr umfangreiches Live Stream Angebot, vor allem für Tennis Matches. Super scharfe Bilder direkt zu euch nach Hause gestreamt – das hebt das Wett-Feeling direkt auf ein ganz neues Niveau.

Alle Daten rund um den ATP Cup

Noch bevor die Australien Open ausgetragen werden, gibt es seit dieser Saison, gleich Anfang Januar, den ATP Cup – ebenfalls in Australien. Es handelt sich dabei um einen Herrenwettbewerb für Nationalmannschaften – vom Konzept her, also relativ ähnlich wie der Davies Cup.

Im Kalender nimmt dieses Turnier den Platz des ehemaligen Hopman Cups ein. Solltet ihr so früh in der Tennis Saison noch nicht auf dem Laufenden sein, könnt ihr euch auch unseren Sportwetten Ratgeber für die einige Wochen später angesetzte Australien Open anschauen.

Des Weiteren können wir euch einen Artikel empfehlen, der ganz allgemein das Wetten auf die ATP World Tour beschreibt und dem ihr ebenfalls wichtige Tipps entnehmen könnt.

ATP Cup Eckdaten: Austragungsort, Preisgeld und Weltranglistenpunkte

Zurück zum ATP Cup:

Das Turnier wird auf Hartplätzen im Freien in Brisbane, Perth und Sydney in Australien ausgetragen. Der ATP Cup ist auf Anfang Januar angesetzt und es wird um ein Preisgeld von insgesamt 15.000.000 USD gespielt.

Die Sieger können sich neben dem hohen Preisgeld auch über Punkte für die Weltrangliste freuen.

Die Aufteilung der Punkte für die Weltrangliste ist relativ kompliziert. Während es beim Doppel keine Rolle spielt, welche Weltranglisten-Position der Gegner einnimmt, so wird dies bei den Einzel Matches sehr wohl gewertet. Je höher die Platzierung des Gegners, desto mehr Punkte kann man sich durch einen Sieg auf sein Konto transferieren.

Die folgende Tabelle zeigt euch, wie diese Verteilung im Speziellen vorgenommen wird.

ATP Cup: Aufteilung der Weltranglisten Punkte

ATP Cup: Aufteilung der Weltranglisten Punkte (Quelle: Wikipedia)

Diese zusätzlichen Punkte, die für Teamwettbewerbe eher unüblich sind, sollen das Prestige des Cups erhöhen und als zusätzliche Belohnung für die teilnehmenden Tennisprofis gelten.

Der Turniermodus des ATP Cup

Der Turniermodus ist ähnlich wie jener des etablierten englischen Davis-Cups:

Jeweils 4 Teams kämpfen in 6 Gruppen um das Weiterkommen in die K.O. Phase. In der Gruppenphase spielen die Mannschaften zweimal im Einzel und einmal im Doppel gegeneinander. Die Gruppensieger und die beiden besten Zweitplatzierten qualifizieren sich für das Viertelfinale. Dann werden im K.O.-Modus die zwei Teams auserkoren, die im Finale um den Sieg des ATP Cups spielen.

Die erste Ausgabe des Turniers 2020 konnte das Team aus Serbien rund um Superstar Novak Djokovic für sich entscheiden. Im spannenden Finale bezwang Serbien ein starkes Team aus Spanien rund um Raffael Nadal.

ATP Cup Finalrunde Turnierbaum2020

Turnierbaum ATP Cup 2020 / Finale ATP Cup 2020 (Quelle: Wikipedia)

FAQ zu den ATP Cup Wetten

✅ Was ist der besten Sportwetten Anbieter für den ATP Cup?

Für unsere Redaktion sind die besten Sportwetten Anbieter für den ATP Cup folgende: betano, Unibet und bet365!

〽️ Wo finde ich die besten Quoten für den ATP Cup?

Wenn ihr die besten Quoten in diesem Ratgeber unter der Überschrift „Quoten für den ATP Cup 2021“ nicht gefunden habt, solltet ihr euch direkt auf die Webseite der Bookies begeben und dort nach diesen suchen. Die meisten Buchmacher sind auf dem Tennis Wettmarkt vertreten, daher raten wir euch Wettanbieter mit den besten Quoten zu suchen!

⭕️ Wo kann ich den ATP im Live Stream anschauen?

Wir empfehlen euch, den Live Stream von bet365 oder bwin zu probieren. Seid ihr dort registriert und habt Geld auf dem Konto, dann könnt ihr den ATP Cup auf deren Webseite live mitverfolgen.

❓ Wer gewinnt den ATP Cup 2021?

Wir haben versucht einen kleinen Favoritenkreis zu bilden, aus dem es sehr schwer ist, den Gewinner zu erraten. Informiert euch darüber, wer gerade in Form ist und wer überhaupt am Wettbewerb teilnimmt. Klickt euch dafür durch Ratgeber oder Websites und schaut euch die letzten Matches der Teams an. Achtet dabei auf mögliche Verletzungen von wichtigen Spielern.

Fazit

Mit der zweiten Edition des ATP Cups kann man sich als Wettfreund mit Sicherheit auf ein großartiges Event freuen. Auch, weil die Angebote sehr ansprechend sind und ihr Wettscheine mit sehr hohen Quoten platzieren könnt. Viel Spaß und vor allem viel Glück beim Wetten auf den ATP Cup!

Weitere interessante Ratgeber