Fußball Oberliga-Wetten: Die besten Oberliga-Buchmacher, um online zu tippen

Im Bereich der Fußballwetten ist ein interessanter Trend unter deutschen Sportwetten-Fans zu beobachten. Fußball Oberliga Wetten bereichern nicht nur das Portfolio der Bookies, sondern erfreuen sich auch immer stärkerer Beliebtheit bei den Fans. Bei welchen Buchmachern es sich Oberliga Wetten lohnen und worauf ihr dabei achten solltet, das und mehr erfahrt ihr in diesem Artikel.

Das Wichtigste in Kürze
Mit Klick auf das verlinkte Schlüsselwort springt ihr direkt zur entsprechenden Textstelle.

DE

Die besten Oberliga-Wettanbieter

1

bet365

  • Viele europäische Amateur-Ligen vorhanden
  • Vielfältige Wettmärkte für Amateur-Ligen
  • Großartigen Quoten auf Amateur-Fußball
2
Logo von Zulabet

ZulaBet

  • Zahlreiche Amateur-Ligen zum Wetten verfügbar
  • Hervorragende Quoten auf Amateur-Spiele
  • Deutsche Oberliga vorhanden
3
unibet logo

Unibet

  • Einige Amateur-Ligen im Angebot
  • Fokus auf deutschen Amateur-Fußball
  • Top-Quoten auf Spezialmärkte
4
bet3000 logo breit

Bet3000

  • Ausgezeichnete Auswahl an Amateur-Wetten
  • Hervorragende Quoten für Regionalligen
  • Diverse Wettmärkte für Amateurfußball
5

22bet

  • Ausgezeichnete Auswahl an Amateur-Wetten
  • Hervorragende Quoten für Amateur-Fußball
  • Viele Wettmärkte für untere Ligen

Wettquoten der Anbieter für die nächsten Spiele der 1. Bundesliga vergleichen

Zeit
Spiel
1
X
2
Wettanbieter

21:30 08.01.2021
Borussia Mönchengladbach - Bayern München
Mehr Anbieter
1
X
2

16:30 09.01.2021
Bayer Leverkusen - Werder Bremen
Mehr Anbieter
1
X
2

16:30 09.01.2021
FSV Mainz - Eintracht Frankfurt
Mehr Anbieter
1
X
2

16:30 09.01.2021
SC Freiburg - 1. FC Köln
Mehr Anbieter
1
X
2

16:30 09.01.2021
Schalke 04 - TSG Hoffenheim
Mehr Anbieter
1
X
2

16:30 09.01.2021
Union Berlin - VfL Wolfsburg
Mehr Anbieter
1
X
2

19:30 09.01.2021
RB Leipzig - Borussia Dortmund
Mehr Anbieter
1
X
2

16:30 10.01.2021
FC Augsburg - VfB Stuttgart
Mehr Anbieter
1
X
2

19:00 10.01.2021
Arminia Bielefeld - Hertha BSC
Mehr Anbieter
1
X
2

Die hier dargestellten Quoten werden automatisch aktualisiert und können sich geändert haben. Zeitpunkt der letzten Aktualisierung: 06.01.2021 08:00:00

Welche Oberligen gibt es in Deutschland?

Bei den Oberligen handelt sich um die fünfhöchste Spielklasse im deutschen Fußball, welche unter der Regie der Landesverbände ausgespielt wird. Derzeit teilt sich die höchste deutsche Amateurklasse in 12 Ligen mit 14 Staffeln auf. Wochenende für Wochenende wird in folgenden Ligen um die Punkte gekämpft:

  • Oberliga Hamburg – 18 Mannschaften, ein Platz in der Aufstiegsrunde und drei Absteiger (mehr über Wetten auf Absteiger übrigens hier)
  • Oberliga Schleswig-Holstein – 18 Mannschaften, ein Platz in der Aufstiegsrunde und vier Absteiger
  • Bremenliga (auch unter der Bezeichnung Oberliga Bremen bekannt) – 16 Mannschaften, ein Platz in der Aufstiegsrunde und drei Absteiger
  • Oberliga Niedersachsen – 16 Mannschaften, ein direkter Aufsteiger und drei Absteiger
  • Oberliga Nordost – zwei Staffeln (NOFV-Nord und -Süd) a 16 Mannschaften, ein direkter Aufsteiger, sechs Absteiger
  • Oberliga Niederrhein – 20 Mannschaften, ein direkter Aufsteiger, vier bis sieben Absteiger
  • Mittelrheinliga – 16 Mannschaften, ein direkter Aufsteiger, vier Absteiger
  • Oberliga Westfalen – 18 Mannschaften, ein oder zwei Aufsteiger, zwei bis sechs Absteiger
  • Oberliga Rhein-Pfalz/Saar – 18 Mannschaften, ein direkter Aufsteiger, Absteiger je nach Abstieg aus der Regionalliga
  • Hessenliga – 18 Mannschaften, ein direkter Aufsteiger, Absteiger je nach Abstieg aus der Regionalliga
  • Oberliga Baden-Württemberg – 18 Mannschaften, ein direkter Aufsteiger, Absteiger je nach Abstieg aus der Regionalliga
  • Bayernliga – zwei Staffeln (Nord und Süd) a 18 bzw. 19 Mannschaften, ein direkter Aufsteiger, ein Platz in der Relegation, jeweils zwei direkte Absteiger und zwei bis drei Relegationsplätze
Karte Oberliga-Einteilung - Fussball Oberliga Wetten

Karte der Oberliga-Einteilung der Fussball-Oberliga (Bild: „Karte Fußball Oberligen“ | © Muns | Lizenz: CC BY-SA 3.0)

Welche Bookies haben Oberligen im Wettprogramm?

Begonnen haben erst einige Buchmacher mit ausgewählten Oberligen, doch heute kann teilweise auch schon auf alle Staffeln getippt werden. Ihr könnt also beispielsweise Oberliga Süd Wetten platzieren, aber ebenso auf die Oberliga Westfalen tippen. Einer der Vorreiter in diesem Bereich war der deutsche Wettanbieter Digibet.

Mittlerweile haben eigentlich alle Top-Wettanbieter Oberliga-Matches im Angebot. In der Regel sind diese auch für Spezialwettmärkte wie Über/Unter oder Ähnlichem verfügbar. Selbst in den Live-Centern der Buchmacher sind die Oberligen recht umfangreich vertreten.

Wer jedoch hohe und unschlagbare Quoten auf eine fünftklassige Liga erwartet, wird sicherlich enttäuscht. Die Auszahlungsschlüssel liegen bei den meisten Bookies, dem Interesse der weltweiten Kundschaft geschuldet, oftmals nicht höher als 90 Prozent.

Das sind die besten neuen Wettanbieter:
Aufgenommen: 30.12.2020
Betinia Logo

85%
100% bis 200€

Aufgenommen: 05.11.2020
bildbet logo

86%
100% bis 100€

Aufgenommen: 31.08.2020

77%
100 % bis 500€

Aufgenommen: 21.10.2018
Logo von 1Bet

78%
100% bis 100€

Die besten Oberliga Wettanbieter

Unabhängig davon, ob ihr euch für Wetten auf die Oberliga Süd, die Oberliga Nordost oder auf eine andere Staffel interessiert: Wenn ihr Sportwetten auf die Oberliga platzieren möchtet, müsst ihr euch einen passenden Buchmacher suchen.

Welche Bookies sich unserer Meinung nach besonders gut für Fußball Oberliga Wetten eignen, könnt ihr in der von uns ausgearbeiteten Tabelle nachschauen. Auch wenn wir diese mit Zusatzinfos versehen haben, wollen wir euch an dieser Stelle die drei Bookies bet365, ZulaBet und Unibet etwas genauer vorstellen.

bet365: Bis zu 100 € Wett-Credits für Oberliga Wetten

bet365

Der Bookie bet365 hat im Jahr 2020 sein 20-jähriges Jubiläum gefeiert. Als einer der absoluten Top-Buchmacher könnt ihr hier auf verschiedene europäische Amateurligen wetten. Beim englischen Fußball reicht das Wettangebot sogar bis in die sechste Spielklasse herab. Nicht unerwähnt bleiben sollte, dass bet365 für Oberliga Matches auch zahlreiche Spezialwetten anbietet.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels ließen sich nach unseren bet365-Erfahrungen keine Matches der deutschen Oberligen finden. Allerdings ist auch gerade Winterpause. Da euch Spiele oftmals recht kurzfristig angezeigt werden, lohnt es sich, hin und wieder einen Blick in das bet365 Wettangebot zu werfen.

bet365 bonusangebot - Fussball Oberliga Wetten

Quelle: bet365

Wenn ihr euch bei bet365 registriert, könnt ihr euch bis zu 100 Euro Wett-Credits sichern. Diese lassen sich natürlich auch für Fußball Oberliga Wetten nutzen. Allerdings zeigt sich auch in anderen Bereichen, dass es sich um einen Wettanbieter der Spitzenklasse handelt. Der Bookie punktet nicht nur mit Live-Streams und einem eigenen Wett-Konfigurator, sondern auch mit einem exzellenten Support.

ZulaBet: 100% bis 200 € für Sportwetten auf Oberliga Spiele

Zulabet Logo 329x100

ZulaBet ist ein erst 2019 gegründeter Wettanbieter, der seinen Kunden ebenfalls einige Amateurligen zur Verfügung stellt. Ihr könnt beispielsweise auf die Matches englischer und spanischer Mannschaften tippen. Nach unseren ZulaBet-Erfahrungen besteht sogar die Möglichkeit, Fußball Oberliga Wetten zu platzieren.

Außerdem zeichnet sich der Bookie durch hervorragende Wettquoten für Oberliga Wetten aus. In unseren Stichproben erreichte ZulaBet bei Amateurspielen ein Quotenniveau zwischen 91,5 und 92,5 Prozent.

Zulabet Bonusangebot - Fussball Oberliga Wetten

Quelle: Zulabet

Natürlich besteht auch bei diesem Wettanbieter die Möglichkeit, einen Neukundenbonus abzugreifen. Der Buchmacher zeigt sich wesentlich spendabler als die meisten Konkurrenten, denn eure erste Einzahlung bis 200 Euro wird von ZulaBet verdoppelt. Ein weiteres Argument für ZulaBet ist, dass der Anbieter die Wettsteuer für euch übernimmt.

Unibet: 200% Bonus bis 100 € für alle Neukunden

unibet logo

Unibet gehört zu den Urgesteinen der Branche, denn der Anbieter ist bereits seit 1999 online. Dieser Buchmacher bietet zwar auch unterschiedliche Amateurligen an, doch nach unseren Unibet-Erfahrungen lässt sich ein Fokus auf den deutschen Amateur-Fußball erkennen.

Allerdings werden euch die Matches hier ebenfalls relativ spät angezeigt. In einem Gespräch mit dem Support stellte sich außerdem heraus, dass nicht sämtliche Partien angeboten werden, sondern vor allem hochrangige Matches. Dafür punktet Unibet jedoch mit hohen Wettquoten auf Spezialmärkte.

Unibet Bonusangebot - Fussball Oberliga Wetten

Quelle: Unibet

Auch Unibet kann sich mit seinem Willkommensbonus von der Konkurrenz absetzen. Schließlich gewährt euch der Bookie auf die erste Einzahlung einen 200% Bonus bis 100 Euro. Ebenfalls für den Wettanbieter sprechen seine moderne Webseite, das sehr breite Wettangebot und die native Sportwetten-App.

Oberliga Wetten Tipps: Was ist bei Sportwetten auf Amateurspiele zu beachten?

Wetten auf die Oberliga unterscheiden sich in ihrer Herangehensweise von der Bundesliga oder ähnlichen Wetten. Deshalb folgen hier ein paar Tipps, die euch bei euren Oberliga Wetten helfen werden:

  • Tipp 1: Setzt bei mehreren Buchmachern!

    Wer höhere Einsätze im Bereich der deutschen Amateur-Oberligen platzieren möchte, sollte darauf achten, dies möglichst bei mehreren Anbietern gleichzeitig zu tun und ein gutes Bankrollmanagement zu haben. Die Wettmärkte auf die Amateure sind in der Regel relativ klein. Das heißt, sie werden nur von wenigen Spielern genutzt.

    Für die Wettanbieter ist dies natürlich mit einem Risiko verbunden. Deshalb bestehen eigentlich bei jedem Wettbüro Einsatzlimits auf Oberliga-Spiele, welche man nur durch das Setzen bei mehreren Buchmachern umgehen kann.

    Wer diesen Rat befolgt, dürfte jedoch keinen Aufwand haben, eine vierstellige Summe auf seinen Favoriten zu setzen. Für High Roller, die hohe Einsätze auf unterklassige Ligen setzen wollen, können wir auch ComeOn empfehlen.

  • Tipp 2: Haltet eher Ausschau nach etablierten Buchmachern!

    Es ist zu bemerken, dass Oberliga-Wetten in der Regel nicht von neuen Wettanbietern offeriert werden. Meist lässt sich Amateur-Fußball eher bei alteingesessenen Buchmachern finden.

    Das ist auch nachvollziehbar, da die neuen Wettanbieter noch nicht die Kapazitäten haben, so einen kleinen Wettmarkt abzudecken. Die Etablierten können sich auch auf kleinere Nischenbereiche stürzen.

Wetten mit hohen Limits auf die Oberliga?

Die Limitierung und Handhabung der deutschen Amateuroberligen unterscheiden sich zwischen den einzelnen Buchmachern noch extrem. Bei den meisten Wettanbietern sind solche Spiele mit wenigen hundert Euro pro Wette (wenn überhaupt) beschränkt.

Wesentlich höher fallen die Limits auf Oberliga- und Regionalliga-Spiele bei Mobilebet aus. Hier sind normalerweise bis zu 2.000 Euro pro Einzelwette möglich.

Welche Vor- und Nachteile bestehen bei Wetten auf niedrige Ligen?

Normalerweise heißt es, dass der Buchmacher immer im Vorteil ist. Grundsätzlich stimmt diese Aussage auch, aber bei den Fußball Oberliga-Wetten auf Amateure können Insider ein richtiges Schnäppchen machen. Buchmacher sammeln natürlich Informationen zu den einzelnen Spielen, um eine entsprechende Quotierung vorzunehmen. Nur ist es für die Wettanbieter unmöglich, weltweit über entsprechende Informationen zu allen Spielen unterklassiger Ligen zu verfügen.

Wer sich wirklich in den unteren deutschen Ligen auskennt, regionale Besonderheiten sowie Sympathie- und Antipathien in seine Tippabgabe einfließen lässt, kann den „Buchmachervorteil“ durchaus auf seiner Seite haben. In der Regel quotieren Wettbüros die Amateuroberligen nur anhand des Tabellenstandes und der Formkurve der letzten Spiele.

Die Teams in der fünften Spielklasse besitzen natürlich nicht so ausgeglichene Kader wie beispielsweise ein Bundesligist. Ein verletzter oder gesperrter Spieler hat hier oft viel größere Auswirkungen auf die Leistungsstärke seines Teams. Fußballfans, welche über derartiges Fachwissen verfügen, können den Online-Sportwettenanbietern daher das eine oder andere Schnippchen schlagen.

Der Nachteil ist zweifelsohne die Größe der Wettmärkte. Mehrere größere Einsätze auf ein Ergebnis können zu teilweise extremen Quotenschwankungen führen. Daher empfehlen wir euch, dass ihr euren Tipp sofort abgebt, wenn ihr eine interessante Quote findet. Wartet ihr bis kurz vor Spielbeginn, kann sich die Quote schon entscheidend verringert haben.

FAQ – Fußball Oberliga-Wetten

⚠ Bietet jeder Buchmacher Sportwetten auf Oberliga- beziehungsweise Amateurspiele an?

Nein, Oberliga-Wetten lassen sich nicht bei jedem Bookie finden. Insbesondere bei neuen Wettanbietern ist es in der Regel nicht möglich, auf die Oberliga zu tippen.

✅ Besteht die Möglichkeit, mobile Wetten auf Amateurspiele zu platzieren?

Ja, wenn ein Buchmacher Fußball Oberliga Wetten anbietet, besteht für gewöhnlich auch mit Smartphones und Tablets die Option, Tipps abzugeben.

⭕️ Wie findet man einen guten Oberliga Wettanbieter?

Dazu müsst ihr lediglich einen Blick in unsere Top-Tabelle werfen. Sämtliche der dort aufgelisteten Bookies haben Amateurspiele im Angebot. Außerdem könnt ihr euch darauf verlassen, dass wir euch nur seriöse Wettbetreiber präsentieren.

➕ Kann man einen Wettbonus für Sportwetten auf Oberliga Spiele nutzen?

Das ist problemlos möglich. Da die Wettanbieter die Bonusbedingungen in Eigenregie festlegen, kann es jedoch passieren, dass bestimmte Wettarten – etwa Kombiwetten – nicht gestattet sind.

❓ Welche Oberligen Wetten sind verfügbar?

Das unterscheidet sich von Buchmacher zu Buchmacher. Manche Bookies bieten alle Oberligen an. Andere Anbieter beschränken sich dagegen zum Beispiel auf Sportwetten auf die Oberliga Niederrhein.

Fazit: Zahlreiche hochklassige Oberliga-Wettanbieter auffindbar

Wenn ihr euch für Fußball Oberliga Wetten interessiert, lässt sich ohne großen Aufwand ein passender Buchmacher finden. Je nach Anbieter könnt ihr nicht nur auf deutsche Amateurligen wetten, sondern zum Beispiel auch auf Spiele aus England und Spanien.

Der große Vorteil von Sportwetten auf die Oberliga besteht darin, dass die Bookies oftmals weniger gut einschätzen können, wie das Spiel ausgeht. Dadurch ergeben sich immer wieder attraktive Wettchancen. Behaltet jedoch im Hinterkopf, dass es bei hohen Quoten für gewöhnlich empfehlenswert ist, den Tipp unmittelbar abzugeben.

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?
Bewertung: ∅ 5.0 (1 Stimme)

200% bis 100€
88%
Weiter zu Unibet