Bekannt aus:
99037

Pferdewetten Bonus – So holt ihr euch euren Bonus für Pferdewetten

Früher nur an der Pferderennbahn, sind Pferdewetten heute auch online möglich. Und was wären Online-Wetten ohne den richtigen Bonus? Wir wollen euch den Pferdewetten Bonus im Folgenden näherbringen.

Das Wichtigste in Kürze
Mit Klick auf das verlinkte Schlüsselwort springt ihr direkt zur entsprechenden Textstelle.

DE

Die besten Anbieter von Pferdewetten

1
Cazimbo Sportwetten
Cazimbo Sportwetten
Erfahrungsbericht
  • Umfangreiches Wettprogramm einschließlich Pferderennen
  • Viele Wettchancen auch nach Spielbeginn
  • Erhöhtes Quotenniveau mit wenig Varianz
Wertung Redaktion81%
Zum Wettanbieter
2
Rabona
Rabona
Erfahrungsbericht
  • Grandiose Auswahl an Pferderennen
  • Pferdewetten über Navigation Bar erreichbar
  • Bis zu 200€ Neukundenbonus
Wertung Redaktion90%
Zum Wettanbieter
3
Weltbet
Weltbet
Erfahrungsbericht
  • Starkes Pferdewetten Angebot
  • Windhunderennen ebenfalls verfügbar
  • Willkommenspaket bis zu 1.000€
Wertung Redaktion85%
Zum Wettanbieter
4
Sportaza
Sportaza
Erfahrungsbericht
  • Zahlreiche Pferdewetten im Portfolio
  • Knapp 35 Wettdisziplinen
  • Attraktive Boni und Prämien
Wertung Redaktion83%
Zum Wettanbieter
5
Silverplay Sportwetten
Silverplay Sportwetten
Erfahrungsbericht
  • Willkommensbonus in drei Ausführungen
  • Sowohl Pferde als auch Windhundrennen
  • Im Wett-Konfigurator zur perfekten Wette
Wertung Redaktion71%
Zum Wettanbieter
6
ExciteWin
ExciteWin
Erfahrungsbericht
  • Viel Bonusgeld
  • Akku-Boost und weitere Deals
  • Gebührenfreie Zahlungen
Wertung Redaktion90%
Zum Wettanbieter
7
1bet
1bet
Erfahrungsbericht
  • Wetten auf die großen Pferderennen verfügbar
  • Sehr übersichtlicher Pferdewetten-Bereich
  • 100% bis zu 100€ Neukundenbonus
Wertung Redaktion77%
Zum Wettanbieter
8
Select.bet
Select.bet
Erfahrungsbericht
  • Gelungene Selektion an Sportarten
  • Ordentliches Pferdewettenangebot
  • Bis zu 100€ Neukundenbonus
Wertung Redaktion82%
Zum Wettanbieter
9
Betway
Betway
Erfahrungsbericht
  • Wettriese mit großartigem Pferdewetten-Angebot
  • Unantastbare Quoten auf Pferdewetten
  • Galopp- und Trabrennen vorhanden
Wertung Redaktion82%
Zum Wettanbieter
10
888sport
888sport
Erfahrungsbericht
  • Wetten auf viele Pferderennen verfügbar
  • Starke Quoten auf Pferdewetten
  • Bis zu 100€ Bonus für neue Spieler
Wertung Redaktion85%
Zum Wettanbieter
11
Babibet
Babibet
Erfahrungsbericht
  • Tolle Auswahl auf ausgewählte Pferderennen
  • Benutzerfreundliche Seite und gut übersichtlich
  • Neukundenbonus bis zu 100€
Wertung Redaktion86%
Zum Wettanbieter
12
22bet
22bet
Erfahrungsbericht
  • Top Auswahl an Pferderennen
  • Pferdewetten über Navigation möglich
  • Spezieller Neukundenbonus bis zu 122€
Wertung Redaktion86%
Zum Wettanbieter

Was ist ein Pferdewetten Bonus?

Wer sich bislang noch nichts unter einem Pferdewetten Bonus vorstellen kann, dem wollen wir hiermit eine kurze Einführung geben. Grundsätzlich ist ein Pferdewetten Bonus ein ganz normaler Sportwetten Bonus – also ein Anreiz für die Kunden, sich bei einem der vielen Online-Wettanbieter einen Account zu erstellen, Geld einzuzahlen und damit zu wetten.

Je nachdem, wie der Bonus aufgebaut ist, wird entschieden, wer ihn bekommen kann. Heißt im Klartext: Einen Neukundenbonus etwa bekommt im Normalfall jeder neue Kunde, der die für den Bonus erforderliche Mindesteinzahlung vornimmt. Dabei ist dann in der Regel auch egal, welches Zahlungsmittel gewählt wird. Sollte es in dieser Hinsicht Einschränkungen geben, teilt der jeweilige Bookie dies mit.

Ein Pferdewetten Einzahlungsbonus ist ein beliebtes Mittel für Buchmacher, um Kunden zu locken und ihnen dadurch ein erhöhtes Startguthaben zu verschaffen. Darüber hinaus geben euch viele Pferdewetten Anbieter hin und wieder weitere Boni, um euch bei Laune zu halten. Meistens handelt es sich dabei um einen Pferdewetten Bonus ohne Einzahlung. Beispiele dafür sind Gratiswetten, was quasi einem Pferdewetten Gutschein entspricht, oder auch Treueprogramme, die euch je nach Länge der Zugehörigkeit attraktive Extras einbringen können.

Der Pferdewettsport – ein traditionsreicher Wettmarkt

Da ihr ja nun wisst, was es mit einem Pferdewetten-Bonus auf sich hat, wollen wir euch auch den Pferdewettsport etwas näherbringen, sofern ihr noch keine Pferdesport Enthusiasten seid. Die meisten von euch werden sicherlich ein Bild vor Augen haben, wie es auf einer Pferderennbahn zugeht, sei es aus eigener Erfahrung oder aus Filmen.

Man geht zum Wettbüro, das häufig praktischerweise direkt am Rand der Rennbahn platziert ist, wettet dort auf ein bestimmtes Pferd in einem bestimmten Rennen, lässt seinen Wetteinsatz direkt da und holt ihn im Optimalfall in vervielfachter Menge nach dem Rennen wieder ab.

Diese Art des Wettens hat nicht nur in den USA Tradition, auch in Deutschland sind Pferdewetten ein beliebter Wettmarkt – und versprechen bei entsprechenden Einsätzen auch sehr ordentliche Gewinne. Dass es darüber hinaus für manch einen auch eine gesellschaftlich relevante Tradition darstellt, betont den Stellenwert dieser Freizeitbeschäftigung.

Pferdewetten in Zeiten des Internets und der Online-Wetten

Die Pferderennbahnen gibt es auch heute noch – daneben hat sich allerdings im Internet ein Wettmarkt für Pferderennen etabliert. Damit verändert sich ein Geschäft, das in Prä-Internet-Zeiten ein gesellschaftliches Ereignis war, immer mehr hin zu einem „Tagesgeschäft“, das jeder bequem von zuhause aus erledigen kann.

Die Vorteile davon liegen auf der Hand – dass damit aber auch ein Teil des Reizes verloren geht, den der Besuch auf der Pferderennbahn ausmacht, ist natürlich die Kehrseite der Einfachheit.

Das Angenehme am Pferderennsport ist die Simplizität. Man hat ein Rennen und eine bestimmte Zahl an teilnehmenden Pferden, die jeweils mit einer Siegquote versehen sind. Selbstverständlich gibt es auch speziellere Wettmärkte im Pferdesport. So könnt ihr etwa darauf wetten, dass ein Pferd in die Top 3 gelangt, um euch nur mal ein Beispiel für die spezielleren Wettoptionen zu geben.

Aber grundsätzlich ist das Prinzip von Pferdewetten so simpel, dass es keine besondere Expertise braucht, um erfolgreich auf Pferderennen zu wetten, sondern grundsätzlich „nur“ Glück , wobei ein bisschen Ahnung von der Materie natürlich dennoch hilfreich ist. Aber grundsätzlich ist der Pferdewettsport für jeden Wett-Fan geeignet.

Zum Nachlesen: Jetzt die besten Pferdewetten Tipps bei uns abstauben.

Wettbonus für Pferdewetten bei Pferdewetten.de

Pferdewetten.de LogoAuch Pferdewetten.de ist ein Anbieter, der seinen Kunden einen starken Bonus offeriert. Dieser ist jedoch kein reiner Willkommensbonus, denn eure Einzahlungen werden so lange verdoppelt, bis ihr einen Bonusbetrag von 100 Euro erreicht. Das heißt, wenn ihr bei der ersten Einzahlung 20 Euro einzahlt, werden diese auf 40 Euro verdoppelt. Zahlt ihr beim nächsten Mal 50 Euro ein, werden diese ebenfalls verdoppelt und ihr habt einen Bonusbetrag von 70 Euro erreicht – und danach also immer noch 30 Euro an verfügbarem Bonusguthaben offen. Die dazugehörigen Umsatzbedingungen sind außerdem fair und machbar.

Die Auswahl für den passenden Pferderennen Live Stream ist solide und zu Rennen ohne Livestream gibt es meist einen Audiostream. Was Pferdewetten.de zusätzlich interessant macht: Ihr könnt auf Pferderennen auf der ganzen Welt wetten. Es stehen euch also die unterschiedlichsten Pferderennen Events in einer Vielzahl von Ländern zur Verfügung.

Der Willkommensbonus von Pferdewetten.de

Quelle: Pferdewetten.de

Wettbonus für Pferdewetten bei 888sport

888Sport Logo888sport ist ein echter Allrounder, dessen Bonus ebenfalls auf diese Aussage zutrifft. 100% bis zu 100 Euro, ein reiner Neukundenbonus – das bietet 888sport seinen vielen Kunden. Da 888sport kein reiner Pferdewetten-Anbieter ist, ist der Wettbonus zwar nicht explizit auf Pferdewetten zugeschnitten. Dies ändert jedoch nichts an der Attraktivität des Bonus.

888sport bietet solide Quoten gepaart mit dem bereits angesprochenen, großartigen Angebot. Und an der langen Tradition des Wettanbieters erkennt ihr bereits, dass auch der Ruf des Bookies sehr gut ist. Auch in unseren 888sport Erfahrungen schneidet das schwedische Wett-Powerhouse sehr ordentlich ab.

Wettbonus Pferdewetten bei 1Bet

1Bet LogoDer Buchmacher 1Bet bietet euch ebenfalls einen sehr soliden Neukundenbonus an. Dieser ist zwar ebenso wenig auf Pferderennen zugeschnitten, jedoch überzeugt uns der Bonus insbesondere in Kombination mit dem Angebot an Pferderennwetten. Ihr bekommt für eure erste Einzahlung einen 100% Aufschlag bis zu 100 Euro. Um den Bonus freizuschalten, müsst ihr lediglich den Code WB1001B eingeben. Andernfalls wird der Bonus nicht aktiviert.

Grundsätzlich hat 1Bet beim Thema Pferdewetten seine Hausaufgaben gemacht. Hier findet ihr diverse Rennorte und Events. Also nicht nur große Pferderennen wie das Kentucky DerbyCheltenham oder Grand National Wetten, sondern z.B. auch Pferderennen in Südafrika.

Bonus von 1Bet

Quelle: 1Bet.com

Pferdewetten Bonus vs. Sportwettenbonus

Im Grunde ist der Pferdewetten Bonus ein Sportwettenbonus. Dennoch sind Pferdewetten als Mutter aller Sportwetten auch etwas Besonderes. Wie die Boni bei Pferdewetten im Vergleich zu Sportwetten abschneiden, lest ihr im Folgenden.

Pferdewetten Neukundenbonus vergleichbar mit durchschnittlicher Bonushöhe

  • Der durchschnittliche Sportwettenbonus bewegt sich bei um die 100 Euro. Und genauso ist es auch bei Pferdewetten Boni. Die wenigen Anbieter, bei denen deutsche Spieler ihr Glück versuchen können, haben meist ein ähnlich hohes Angebot. Auf derlei Angebote könnt ihr meist im Rahmen eines 100%-Bonus zugreifen.

Umsatzbedingungen bei Pferdewetten Bonus schwieriger

  • Ihr werdet beim Versuch, einen Pferdewetten Bonus freizuspielen, feststellen, dass die Umsatzbedingungen etwas knackiger ausfallen. Im Gegensatz zu klassischen Sportwettenangeboten werden von den Bookies oft Quoten von mindestens 2,00 vorausgesetzt. Bei Buchmachern, die auch Boni für andere Sportarten anbieten, könnt ihr den Bonus hingegen meist schon mit Quoten im 1er-Bereich freispielen. Auch die Freispielsummen sind bei Pferdewetten oft höher.

Pferdewetten Bonus mit längerem Umsatzzeitraum

  • Während ihr bei Boni für andere Sportarten durchaus auch mal nur 2 Wochen als zeitlichen Rahmen für die Freispielung des Bonus gewährt bekommt, werden euch für Pferdewetten meistens 30 Tage oder sogar mehr gegeben. Dies hängt vor allem damit zusammen, dass ihr für Pferdewetten weniger Events zur Verfügung habt als etwa für Fußball oder die amerikanischen Big 4 Sportarten. Durch den längeren Zeitraum habt ihr aber natürlich mehr Zeit, euren Bonus gezielt und überlegt einzusetzen. Somit kommt euch dieser Fakt eher entgegen.

Pferdewetten Bonus nur mit ausgewählten Zahlungsmethoden

Zudem sollte ein wichtiger Umstand nicht vergessen werden, der jedoch nicht ausschließlich auf Pferdewetten zutrifft: Nicht alle Zahlungsmethoden werden für die Boni zugelassen. So ist es meistens der Fall, dass E-Wallets wie etwa Skrill oder NETELLER nicht für den Bonus zugelassen werden. Oft wird auch die Pre-Paid-Karte paysafecard nicht zugelassen. Je nach Buchmacher kann es auch sein, dass ihr nicht mit ecoPayz einzahlen. Das gleiche gilt je nach Wettanbieter auch für verschiedene andere Zahlungsmethoden.

Vorteile & Nachteile eines Pferdewetten Bonus

Positiv:

  • Höhere Wettsummen möglich
  • Spannende Abwechslung zu normalen Einsätzen
  • Chance auf zusätzliches Guthaben
  • Kennenlernen des Buchmachers mit weniger eigenem Einsatz

Negativ:

  • Häufig etwas höhere Quotenanforderungen von mind. 2,0
  • Geringere Anzahl an Wettoptionen und Events

Pferdewetten Bonus ablehnen – macht das Sinn?

Spätestens an diesem Punkt sollte euch klar geworden sein, dass auch ein Pferdewetten Bonus kein geschenktes Geld ist. Entsprechend gibt es durchaus Situationen, in denen ihr den Bonus besser ablehnen solltet. Zum Beispiel dann, wenn ihr merkt, dass die Umsatzbedingungen euch dazu bringen, ein für euch unnatürliches Spielverhalten an den Tag zu legen. Das ist kein Bonus der Welt wert.

Dies ist natürlich umso mehr der Fall, falls euch die Bonusbedingungen unrealistisch erscheinen. Gleiches gilt, wenn ihr die Flexibilität behalten wollt, euer Geld jederzeit auszahlen zu können, ohne die Bonusbedingungen komplett umgesetzt zu haben.

FAQ zum Thema Pferdewetten Bonus

❓  Was ist ein Pferdewetten Bonus?

Ein Pferdewetten Bonus funktioniert wie alle anderen Wettboni und liefert euch und eurem Wettguthaben einen „Push“. Das heißt, ihr bekommt entweder mehr Guthaben vom Wettanbieter „geschenkt“ oder ihr bekommt Gratiswetten oder ähnliches.

〽️  Was ist bei Pferdewetten-Boni zu beachten?

Der wichtigste Punkt, den ihr unbedingt beachten solltet, sind die Umsatzbedingungen der Wettboni. Diese besagen unter anderem, wie oft ihr einen Bonus umsetzen müsst, bevor ihr euch euer Geld auszahlen lassen könnt. Daneben ist es natürlich auch wichtig, auf die Bonus Höhe, den gewährten Zeitraum für die Umsetzung des Bonus sowie die Anzahl der Wettoptionen und Events zu achten, sodass ihr euch für einen Pferdewetten Bonus entscheiden könnt, der mit eurem Spielverhalten harmoniert.

⭕️  Für wen sind Pferdewetten geeignet?

Pferdewetten sind grundsätzlich für jeden geeignet, der sich dafür interessiert, oder sich davon das große Geld verspricht. Soll heißen: Eine umfassende Expertise hilft gewiss, ist aber nicht notwendig, um mit Pferdewetten zu starten.

➕  Welche Wettboni sind derzeit interessant?

Momentan ist vor allem der Wettbonus von Pferdewetten.de interessant und empfehlenswert. Bei dem Anbieter gilt der Bonus nicht nur für die erste Einzahlung, sondern so lange, bis ihr einen Bonusbetrag von 100 Euro erreicht habt.

✅  Welche Wettanbieter bieten die besten Pferdewetten an?

Hier ist vor allem Pferdewetten.de zu nennen. Daneben gibt es weitere Pferdewetten-Bookies, die aber nicht ganz das Level der zwei vorgenannten Buchmacher erreichen.

Fazit: Ein Pferdewetten Bonus ist etwas Besonderes – ergreift daher die Chance

Pferdewetten Boni sind eine ziemliche Rarität – daher sind die wenigen, die es gibt, durchaus eine Überprüfung wert. In diesem Artikel konntet ihr erfahren, was Pferdewetten ausmacht, für wen sie geeignet sind und wo ihr gute und faire Wettboni erhalten könnt. Unser Fazit: Pferdewetten haben ihren ganz eigenen Reiz und mit einem guten Startbudget in die Wetten reinzugehen, ist definitiv ein Vorteil.

Wir empfehlen euch auf jeden Fall, bei der Wahl des Wettanbieters vor allem auf Anbieter zu schauen, die sich voll auf Pferdewetten spezialisiert haben wie etwa Pferdewetten.de. Dadurch habt ihr die Gewissheit, dass der Bookie tief in der Materie steckt und ihr mit guten Angeboten rechnen könnt.

Aber es gibt natürlich auch breiter aufgestellte Bookies, die schon seit Jahrzehnten Pferdewetten anbieten und wo ihr dann auch die Möglichkeit habt, neben dem Pferderennsport auf weitere Sportarten zu wetten.

Die Redaktion von sportwettenvergleich.net besteht aus mehreren Autoren, die seit Jahren passionierte Sportwetter sind. In unseren Erfahrungsberichten und Ratgebern erhaltet ihr exklusive Informationen von Profis, denn wir testen alle Wettanbieter im Detail - Registrierung, Ein- und Auszahlungen, Bonusaktivierung sowie die Verifizierung des Kontos. Bei uns erhaltet ihr seltene Einblicke in die Welt der Sportwettenanbieter und wir versorgen euch mit detaillierten Angaben zu Bonusbedingungen.