Die Golf US Open stellen eines der traditionsreichsten und wichtigsten Turniere dar, womit das Event zu den absoluten Highlights im Kalender der Golfprofis gehört. Im nachfolgenden Ratgeber stellen wir euch nicht nur erstklassige Bookies für Golf US Open Wetten vor. Ihr erhaltet außerdem alle wichtigen Infos zum US Open Golf Turnier und zu den PGA US Open Wettquoten.

Erstklassige Golf US Open Wettanbieter

Rabona
Gegründet: 2019
  • Breites Angebot an Golf Wetten
  • Erstklassige PGA US Open Quoten
  • Exklusiver Bonus: 100% bis 300€
MERKMALE
Curaçao Lizenz logo Curaçao Lizenz
Deutsche Lizenz logo Deutsche Lizenz
Malta Lizenz logo Malta Lizenz
UK Lizenz logo UK Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
MERKMALE
Curaçao Lizenz logo Curaçao Lizenz
Deutsche Lizenz logo Deutsche Lizenz
Malta Lizenz logo Malta Lizenz
UK Lizenz logo UK Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
1bet
Gegründet: 2016
  • Quoten für Golf US Open vorhanden
  • 100% Neukundebonus bis 100€
  • Kryptowährungen als Zahlungsmittel
MERKMALE
Curaçao Lizenz logo Curaçao Lizenz
Deutsche Lizenz logo Deutsche Lizenz
Malta Lizenz logo Malta Lizenz
UK Lizenz logo UK Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
MERKMALE
Curaçao Lizenz logo Curaçao Lizenz
Deutsche Lizenz logo Deutsche Lizenz
Malta Lizenz logo Malta Lizenz
UK Lizenz logo UK Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
Sportaza
Gegründet: 2021
  • Lohnenswerte PGA US Open Quoten
  • Golf Livewetten verfügbar
  • 100% Bonus bis 200€
MERKMALE
Curaçao Lizenz logo Curaçao Lizenz
Deutsche Lizenz logo Deutsche Lizenz
Malta Lizenz logo Malta Lizenz
UK Lizenz logo UK Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
MERKMALE
Curaçao Lizenz logo Curaçao Lizenz
Deutsche Lizenz logo Deutsche Lizenz
Malta Lizenz logo Malta Lizenz
UK Lizenz logo UK Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei

Fact-Sheet zum US Open Golf Turnier

  • List Icon

    Name des Turniers: Golf US Open Championship – kurz Golf US Open

  • List Icon

    Zeitraum: 16. Juni 2022 – 19. Juni 2022 (122. Auflage)

  • List Icon

    Erstmalig ausgetragen: 1895

  • List Icon

    Teilnehmerzahl: 156

  • List Icon

    Format: 72 Hole Stroke Play

  • List Icon

    Prämienhöhe (gesamt): 12.500.000 $

  • List Icon

    Siegprämie: 2.250.000 $

  • List Icon

    Austragungsort 2022: The Country Club, Brookline, Massachusetts (USA)

Golf US Open Wetten: Quoten und Vorhersagen

An den PGA US Open werden die stärksten Golfprofis der Welt teilnehmen. Die Ausgeglichenheit des Teilnehmerfelds macht den eigentlichen Reiz der Golf US Open Wetten aus, denn es ist im wahrsten Sinne des Wortes alles möglich.

Im The Country Club in Massachusetts werden die Top-Spieler der PGA Tour, der European Tour und Japan Golf Tour auf dem Rasen stehen. Der aus Spanien stammende Profispieler Jon Rahm geht als Titelverteidiger ins Turnier. Da die Besucherzahl aufgrund des schrittweisen Wegfalls der Corona-Restriktionen wieder deutlich höher ausfallen dürfte, ist gute Stimmung garantiert.

Favoriten & Quoten für das US Open Golf Turnier

Ein klarer US Open Golf Favorit lässt sich nicht bestimmen. Wer sich die Leistungen der Spieler in den zurückliegenden Monaten anschaut, wird schnell erkennen, dass die Tagesform Mitte Juni entscheidend sein wird, verbunden mit dem nötigen Quäntchen Glück. Die Leistungsdichte an der Spitze wird auch an den US-Open Golf Wettquoten deutlich. Wir haben euch folgend die Sieg-Offerten von drei der besten Wettanbieter zusammengestellt:

Jon Rahm10.00
Rory McIlroy10.00
Justin Thomas13.00
Scottie Scheffler13.00
Xander Schauffele19.00
Cameron Smith19.00
Collin Morikawa20.00
Patrick Cantlay21.00
Matthew Fitzpatrick22.00
Max Homa23.00

Die Top-Spieler der Golf US Open im Überblick

Wer sich als Sieger über das Golf US Open Preisgeld in Höhe von 2,25 Millionen Dollar freuen darf, entscheidet sich am 19. Juni. Nachfolgend stellen wir euch die drei Spieler, die laut den US Open Golf Vorhersagen der Bookies zu den Favoriten gehören, etwas genauer vor:

  • List Icon

    Der Gewinn der Golf US Open im Jahr 2021 ist der bisher größte Erfolg des 1994 in Spanien geborenen Profispielers John Rahm. Der Golfer nimmt sowohl an der PGA Tour als auch an der DP World Tour teil. In den Jahren 2020 und 2021 führte der Spanier die Weltrangliste im Golf für mehr als ein halbes Jahr am Stück an.

  • List Icon

    Als derzeitige Nummer 1 der Weltrangliste (seit April 2022) gehört der amerikanische Golfprofi Scott Scheffler definitiv zum Favoritenkreis. Dass der PGA US Open Teilnehmer derzeit in sehr guter Form ist, bewies er beim Masters Tournament, welches er gewann.

  • List Icon

    Rory McIlroy ist zweifellos einer der bekanntesten europäischen Golfer. Der 33-jährige Nordire spielt auf der PGA- und der European Tour. McIlroy hat bereits mehr als 30 Turniere für sich entschieden, darunter vier Majors. Im Jahr 2011 ging er sogar bei den Golf US Open als Sieger hervor. Darüber hinaus spielte er in seiner Karriere schon über 100 Wochen als Weltranglistenerster.

golf major us-open
Image source : https://www.usopen.com/

Der Parcours im The Country Club

Gespielt werden die Golf US Open wie üblich in vier Tagesrunden. Jeder Spieler hat jeweils alle 18 Löcher im The Country Club zu spielen. Der Parcours in Brookline sieht folgendermaßen aus:

HoleNameYardsPar
1Polo FieldKeine Angabe4
2Cottage2153
3Pond4994
4NewtonKeine Angabe4
5BakersKeine Angabe4
6PlateauKeine Angabe3
7Corner3754
8QuarryKeine Angabe4
9Primrose 9Keine Angabe4
10Himalayas4994
11Redan1313
12StocktonKeine Angabe4
13Primrose 1Keine Angabe4
14Primerose 86195
15LivverpoolKeine Angabe4
16ClydeKeine Angabe3
17ElbowKeine Angabe4
18HomeKeine Angabe4

Beliebte Golf US Open Wettmärkte

Welche Golf US Open Wetten werden von den Buchmachern angeboten? Den wichtigsten und beliebtesten Markt haben wir anhand der Wettquoten-Aufstellung bereits erkennen lassen. Die einfache Frage lautet: Wer gewinnt die Golf US-Open?

Während des Turniers wird’s aber viele weitere, interessante und profitable PGA US Open Wettmärkte geben. Ihr könnt beispielsweise jede Tages-Session der Golf US Open einzeln wetten, analog zum Sieger des Gesamtturniers.

Head-to-Head Wette bei den Golf US Open

  • List Icon

    Wer seine US Golf Open Wette etwas einfacher gestalten will, kann auf den Head-to-Head Vergleich ausweichen. Ihr müsst an dieser Stelle nur die Leistungsstärke zweier Spieler einschätzen. In der Wettauswertung werden ausschließlich die vorgegebenen Profis gegenübergestellt, unabhängig vom Gesamtranking im Turnier. Es handelt sich um einen klassischen 2-Wege Wettmarkt.

Golf US Open Doppelte Chance

  • List Icon

    Die Doppelte Chance bei den Golf Wetten wird ebenfalls auf den Sieger des Turniers gespielt. Allerdings könnt ihr hier nicht auf nur auf einen, sondern auf zwei Spieler gleichzeitig wetten, beispielsweise auf Jon Rahm und Roy McIlroy. Egal wer von den beiden Akteuren schlussendlich die Golf US Open nach Hause bringt, ihr habt gewonnen.

Europa vs. USA – die Herkunftswette

  • List Icon

    Man kann schon von einem Klassiker oder einem „alten Hut“ beim Golf sprechen. Bei den US Open geht es immer um den Kampf USA vs. Europa. Kein Wunder also, dass ihr bei den besten Sportwetten-Anbietern die Herkunftswetten auf den Kontinent des Siegers finden werdet.

Die Dreiball Wette für die PGA US Open

  • List Icon

    Die Dreiball Wette beim Golf wird bei allen großen Turnieren angeboten, bei denen die Abrechnung im Zählspiel erfolgt, so auch bei den PGA US Open. Auf dem Rasen spielen immer drei Golfer gleichzeitig. Bei dieser Art der Golf US Open Wetten tippt ihr darauf, welcher Spieler aus der Dreierbegegnung das beste Ergebnis erzielt.

Hole-in-One Wette bei den Golf US Open

  • List Icon

    Die Hole-in-One Wette wird bei den Golfturnieren meist als Livewette gespielt. Ein Ass (Hole-in-One) erzielt der Spieler, wenn er den Golfball direkt mit einem Schlag ins Loch befördert. Mit eurer Standard-Wette auf „Nein“ liegt ihr quasi immer richtig, wobei die Golf Wettquoten an dieser Stelle logischerweise nicht sonderlich erquicklich sind.

Abstands- und Spreadwetten für die PGA US Open 2022

  • List Icon

    Nicht vergessen wollen wir die Abstands- und die Spreadwetten der Golf US Open. Es werden unterschiedliche Märkte angeboten, beispielsweise mit welchem Vorsprung der Sieger vor dem Zweitplatzierten das Turnier gewinnt. Eine andere Wettart ist ein Spread auf das Minus- (oder Plus) Par.

Golf US Open Wetten: Top Bookies für Wetten auf die PGA US Open

Die besten US Open Golf Wettanbieter im Vergleich

Wer Golf US Open Wetten spielen will, wird nach unseren Erfahrungen bei fast allen seriösen Sportwetten Anbietern fündig. Golf hat sich als feste Disziplin bei den Online Buchmachern etabliert. Wir haben euch nachfolgend unsere drei Top-Empfehlungen für PGA US Open Wetten oder auch US Masters Wetten zusammengestellt.

Rabona: 100% bis 300€ Bonus nur für unsere Leser

Rabona Logo

Das Wettangebot von Rabona beinhaltet neben den PGA US Open auch noch zahlreiche weitere Golf Events, beispielsweise die US Masters und den Ryder Cup.

Darüber hinaus hat der Bookie auch Frauengolf im Portfolio.

Wenn ihr euch über unseren Link bei Rabona registriert, profitiert ihr von dem exklusiven Deal, den wir für euch ausgehandelt haben. Während sich alle anderen User maximal 200 Euro Bonusguthaben sichern können, steht euch ein 100% Bonus bis 300 Euro zur Verfügung.

Was nach unseren Rabona Erfahrungen außerdem für den Wettanbieter spricht, zeigt die nachfolgende Übersicht auf:

  • List Icon

    Bonusangebote für Bestandskunden: Ob Einzahlungsbonus, Free Bet oder Sammelkarten – bei Rabona könnt ihr nicht nur als Neukunde einen Bonus abgreifen, sondern auch als treuer Tipper – und zwar täglich.

  • List Icon

    Vielseitiges Zahlungsportfolio: Für Ein- und Auszahlungen lassen sich nicht nur etablierte Zahlungsdienste wie Sofort und giropay nutzen, sondern auch einige Kryptowährungen.

  • List Icon

    24/7-Support: Der Kundendienst von Rabona ist rund um die Uhr besetzt. Im Falle einer Frage oder eines Problems gibt es demnach immer einen Ansprechpartner.

  • List Icon

    Moderne Webseite: Rabona bietet euch eine Webseite mit zeitgemäßer Optik und verzichtet auf überflüssige Elemente.

Details zu den Golf US Open – Gewinner, Preisgelder und Geschichte

Die PGA US Open haben keinen festen Platz. Sie werden jährlich auf anderen Anlagen ausgespielt. Der Punkt ist für Golf US Open Wetten nicht unwichtig, denn:

Es gibt keinen Spieler, der quasi auf seinem Lieblingsgrün zugange ist.

Teilnahmeberechtigt sind alle Sieger der zurückliegenden zehn Jahre, alle Profis, die in den letzten fünf Jahren ein Major Turnier gewonnen haben, die Top30 der USPGA Money List sowie der amtierende US-Amateurmeister. Zusätzliche Profis und Amateure können sich in Ausscheidungsturnieren qualifizieren.

Die Golf US Open in der Vergangenheit

Die Golf US Open werden in diesem Jahr zum 122. Mal ausgetragen. Das erste Turnier fand im Oktober 1895 in Newport, Rhode Island statt. Lediglich während des ersten und des zweiten Weltkrieges haben die PGA US Open pausiert. Seit vielen Jahren findet das Highlight standardmäßig im Juni statt. Finaltag ist normalerweise der dritte Sonntag des Monats.

Der Spielmodus der US-Golf Open

Der Spielmodus der US Golf Open unterscheidet sich etwas von anderen Major Turnieren. Regulär geht das Event über vier Runden. Die Spieler haben den Parcours täglich zu absolvieren. Sollte es schlussendlich zu einem Gleichstand kommen, gibt’s ein Stechen. Es wird im Gegensatz zu anderen vergleichbaren Turnieren am Montag gespielt und zwar über die kompletten 18 Löcher des Platzes.

Die Entwicklung der Preisgelder

Bei den Golf US Open geht’s nicht nur ums Prestige, sondern gleichzeitig um richtig viel Geld. Der erste Sieger Horace Rawlins musste sich 1895 mit einer Prämie von 150 Dollar zufriedengeben. 1985 wurde erstmals die 100.000 Dollar-Marke geknackt. 2002 konnte Tiger Woods für seinen Sieg eine Million Dollar mit nach Hause nehmen.

Im Juni spielen die Profis um Prämien im Gesamtwert von 12,5 Millionen Dollar, wovon allein der Sieger stolze 2,25 Millionen Dollar einstreichen darf.

Die Golf US Open Sieger der letzten zehn Jahre

In den zurückliegenden zehn Jahren ist es nur einem Spieler gelungen, den US-Open Golf Titel zu verteidigen – Brooks Koepka. Wir haben euch im Folgenden die PGA US Open Gewinner der letzten zehn Turniere übersichtlich zusammengestellt:

  • List Icon

    2021: Jon Rahm (Spanien)

  • List Icon

    2020: Bryson DeChambeau (USA)

  • List Icon

    2019: Gary Woodland (USA)

  • List Icon

    2018: Brooks Koepka (USA)

  • List Icon

    2017: Brooks Koepka (USA)

  • List Icon

    2016: Dustin Johnson (USA)

  • List Icon

    2015: Jordan Spieth (USA)

  • List Icon

    2014: Martin Kaymer (Deutschland)

  • List Icon

    2013: Justin Rose (England)

  • List Icon

    2012: Webb Simpson (USA)

Tipps für Golf US Open Wetten

Wer das Turnier als PGA US Open Gewinner verlässt, wissen wir natürlich auch nicht. Wir können euch jedoch einige US Open Golf Tipps mit auf den Weg geben, mithilfe derer ihr eure Wetterfolge steigern könnt:

  • List Icon

    Vergleicht stets die Quoten: Da die Wettquoten je nach Bookie leicht unterschiedlich ausfallen, solltet ihr vor der Tippabgabe unbedingt checken, welcher Anbieter mit der besten Offerte am Start ist.

  • List Icon

    Platziert Langzeitwetten frühzeitig: Mitunter lässt sich das Golfturnier bereits Monate vor dem Start bei den Bookies finden. Das solltet ihr ausnutzen, denn meist wissen die Wettanbieter zu diesem Zeitpunkt auch noch nicht so genau, wer in guter Form ist, was zu attraktiven Quotierungen führt.

  • List Icon

    Splittet euren Wetteinsatz: Wenn ihr auf den Gesamtsieger der Golf US Open tippen wollt, empfiehlt es sich, die Wette auf mehrere Favoriten aufzusplitten. Liegt ihr am Ende richtig, übersteigt der Gewinn den Einsatz trotz mehrerer Einzelwetten deutlich.

  • List Icon

    Analysiert die Form der Teilnehmer: Nutzt Datenbanken, Infoportale und aktuelle Nachrichten, um herauszufinden, welcher Akteur in letzter Zeit besonders gut gespielt hat.

FAQ – Golf US Open Wetten

Es gibt vier Golfprofis, die das Turnier jeweils vier Mal gewonnen haben, Willie Anderson (zwischen 1901 und 1905), Robert Tyre „Bobby“ Jones Jr (zwischen 1923 und 1930), Ben Hogan (zwischen 1948 und 1953) und die lebende Golf-Legende Jack Nicklaus (zwischen 1961 und 1980). Die Sieger der letzten zehn Jahre findet ihr hier.

In der Geschichte der Golf US Open hat es bisher nur einen deutschen Triumph gegeben. 2014 konnte Martin Kaymer der gesamten amerikanischen Spitzenklasse ein Schnippchen schlagen. Dieses Jahr gehören vor allem der Titelverteidiger Jon Rahm und der US-Amerikaner Scott Scheffler zu den PGA US Open Favoriten.

Wer heutzutage an Golf denkt, kommt an Tiger Woods nicht vorbei. Der Amerikaner hat sein Heimturnier bisher drei Mal siegreich gestaltet. Tiger Woods kann im September zur Vierer-Gruppe im ewigen Ranking aufschließen. Mit einem Blick auf die PGA US Open Wettquoten zeigt sich jedoch, dass Tiger Woods dieses Jahr nicht zu den Favoriten gehört.

Fast. Es gibt nur sehr wenige Online-Wettanbieter, die auf Golf verzichten. Die besten Sportwettenanbieter bieten neben den PGA-Turnieren auch viele weitere Golf-Events, wie beispielsweise das Arnold Palmer Invitational oder das Honda Classic, an.

2022 werden die PGA US Open wieder im Juni stattfinden. Das Golfturnier wird dann im The Country Club in Brookline, Massachusetts ausgetragen. Alle wichtigen Infos zum Turnier fasst unser PGA US Open Fact-Sheet zusammen.

Großer Beliebtheit erfreuen sich vor allem Gesamtsiegerwetten. Das Portfolio der Bookies beinhaltet natürlich noch zahlreiche weitere PGA US Open Wettmärkte, beispielsweise Head-to-Head Wetten und Spreadwetten.

Fazit: Spannung ist garantiert!

Wer Golf US Open Wetten platziert, kann sich – unabhängig vom gewählten Buchmacher – über extrem hohe Wettquoten freuen. Selbst mit einem Wett-Tipp auf einen Golf US Open Favoriten könnt ihr euch mehr als den zehnfachen Einsatzbetrag holen.

Mit einem klugen Favoriten-Splitt auf mehrere Spieler lässt sich das Risiko der Wetten auf die Golf US Open minieren. Wer beispielsweise die identischen Einsätze auf Jon Rahm, Scott Scheffler, Rory McIlroy, Justin Thomas und Co. spielt, bleibt rechnerisch immer im Plus – sofern ein genannter Spieler das Turnier gewinnt. Sportwettentechnisch kann an dieser Stelle fast von einem Surebet gesprochen werden.

Passionierter Sport-Liebhaber mit langjähriger Erfahrung im Mediensektor (Sportjournalismus). Nimmt Buchmacher und Online Casinos streng unter die Lupe. So kann er seine Expertise und Begeisterung für Sportwetten und Online-Gambling perfekt redaktionell ausleben.