Formel 1 Wetten 2020 – 11 Tipps & die besten Wettanbieter für Wetten auf die Formel 1

roter Ferrari Formel 1 Rennwagen

(Bild: Pixabay | © urv)

Die Formel 1 ist die bekannteste Motorsportserie der Welt, zumindest aus deutscher Sicht. Die Zeiten eines Michael Schumacher sind zwar vorbei, doch die Faszination der schnellen Rennwagen ist ungebrochen – vor allem seit sich Sebastian Vettel als Formel 1 Star etabliert hat. In den letzten Jahren verlor der Deutsche etwas an Fahrt und neben Landsmann Nico Rosberg stahl ihm Lewis Hamilton im Mercedes immer wieder die Show.

Für die Motorsport Wettanbieter im Internet ist die Formel 1 immer noch ein perfekter Umsatzbringer. An den Rennwochenenden steht die Sportart direkt hinter dem König Fußball auf dem zweiten Rang.

Das Wichtigste in Kürze
Mit Klick auf das verlinkte Schlüsselwort springt ihr direkt zur entsprechenden Textstelle.

DE

Die besten Anbieter für Wetten auf Motorsport

1

Unibet

  • Top Möglichkeiten für Formel 1 Livewetten
  • Sehr große Auswahl an Motorsport-Wetten
  • Starke Wettquoten
2
  • Attraktives Wettportfolio inklusive Motorsportwetten
  • Neukundenbonus bis zu 200€
  • Perfekte Sportwettenpräsentation
3
Interwetten Logo

Interwetten

  • Überdurchschnittlich gute Quoten – vor allem auf Favoriten
  • Sehr große Auswahl an Motorsport Wetten
  • Top Möglichkeiten für Formel 1 Livewetten
4

bet365

  • Großartige Auswahl an Motorsport-Wetten
  • Sehr gute Quoten auf alle Wetten zu Motorsport
  • Neben Formel 1 auch MotoGP, Nascar, uvm.
5

Masters Bet

  • Zahlreiche Motorsport-Veranstaltungen vorhanden
  • Top-Quoten für Formel 1 & weiteren Motorsport
  • Lukrative Quoten für Rally Dakar & Formel E
6

Megapari

  • Viele verschiedene Motorsport- und Motorradsport Veranstaltungen vorhanden
  • Mehrere Formel 1 Langzeitwetten
  • Überzeugende Wettquoten
7

Tipwin

  • Sehr gute Quoten – vor allem auf Favoriten
  • Neben Formel 1 auch MotoGP, Stock Car & Indy Racing
  • Fokus auf deutschsprachige Kunden
8
Zulabet Logo 329x100

ZulaBet

  • Sehr vielseitiges Motorsport-Angebot
  • Top-Wettquoten für Formel 1
  • Sehr ästhetisches Website-Design
9

1bet

  • Top Möglichkeiten für Formel 1 Wetten
  • Starke Wettquoten
  • Kein Wettsteuerabzug
10
Babibet Logo

Babibet

  • Sehr gute Formel 1 Quoten
  • Neben Formel 1 auch World Superbike Championship & Speedway
  • Live-Wetten Dashboard für bessere Übersicht
11
Novibet Logo

Novibet

  • Formel 1 Spezialwetten verfügbar
  • Neben Formel 1 u.a. auch Moto GP, World Rally Championship & Superbikes
  • Top Quoten

Formel 1 Sportwetten: Weltmeisterschaft und Regeln

Die Formel 1 Saison besteht aus insgesamt 21 Rennen, die weltweit stattfinden. Insgesamt kämpfen zehn Teams, also 20 Fahrer, um die einzelnen Grand-Prix-Siege. Ausgefahren werden zwei Weltmeisterschaften. Einerseits geht es um den Einzelweltmeister, anderseits wird der beste Rennstall gekürt (Konstrukteurs-WM).

Für einen Sieg bekommt man 25 Punkte aufs Konto. Der Zweitplatzierte erhält 18 Zähler, der Dritte muss sich mit 15 Punkten begnügen. Die Wertungen werden übers Jahr zusammengerechnet. Das Team bzw. der Fahrer, der am Ende der Formel 1 Saison die meisten Punkte gesammelt hat, wird Weltmeister.

Das Rennwochenende beginnt in der Regel freitags mit dem freien Training. Die Formel-1-Spezialisten unter den Wettfreunden können bereits hier erkennen, wie sich das Wochenende entwickeln wird. Trotzdem – und das ist das Spannende an diesem weltweit gefeierten Sport – kann in der Formel 1 sehr viel passieren und innerhalb von Sekundenbruchteilen der Ausgang eines Rennens auf den Kopf gestellt werden.

Am Samstag steht dann das Qualifying auf dem Programm. Der schnellste Fahrer startet am Sonntag von der Pole Position. Anhand der Startpositionen beim Renntag, kann man sich ein einigermaßen bedeutendes Bild über mögliche Sieger oder Geheimfavoriten machen.

Rennkalender: Das sind die Stopps in der Formel 1

In den letzten beiden F1 Saisonen wurden jeweils 21 Rennen ausgefahren. Heuer, auch wegen des verschobenen Starts, sind bis jetzt erst 12 Stopps des Formel 1 Zirkus fixiert. Die geplante Station in Mugello/Italien wurde beispielsweise abgesagt. Neben den F1 Klassikern Spielberg, Silverstone und Monza gibt es heuer im Herbst auch ein neues Rennen in Portimao/Portugal.

Formel 1 Sportwetten: Rennkalender 2020

Der Rennkalender für die Formel 1 Saison 2020 (Bild: Motorsport-Magazin.com | © Motorsport-Magazin.com GmbH)

So wettet man richtig auf ein Formel 1 Rennen

Die entscheidende Frage ist für viele Sportwetter bei der Formel 1 – wann ist der Tipp idealerweise zu platzieren?

Aus unserer Sicht ist es günstig, das freie Training genau zu beobachten, um danach die Wette zu tätigen. Wichtig ist, dass man sich hierbei möglichst viele Zusatzinformationen holt.

Fragen die ihr euch immer stellen könnt, sind z.B. folgende:
  • Mit welchen Reifen war der Fahrer unterwegs?
  • Welche Benzinmenge hatte er an Bord?
  • Hatte er in allen Runden freie Fahrt oder musste er viele Überholmanöver ansetzen?

Training: Auf das freie Training in der F1 wetten

Das Training ist für Sportwetter wie die Fahrer ein wichtiger Test für das eigentliche Rennen. Obwohl – oder gerade weil – es nicht gewertet wird, kann es sehr interessant für euch sein. Denn es kommt beim Training immer wieder zu großen Überraschungen, die euch bei richtiger Vorhersage große Gewinne beschweren werden.

Wie oben schon beschrieben, raten wir euch jedoch die Wette erst nach dem Training und einiger Informationsbeschaffung zu platzieren.

Qualifying: Welcher Fahrer startet von der Pole Position?

Wenn ihr erst nach dem Training eure Wette abgebt, habt ihr zwei Vorteile: 1. Hohe Quoten vor dem Qualifying im Vergleich zum Renntag und 2. eure Analyseergebnisse des freien Trainings, wo ihr eventuell entscheidende Entwicklungen mitbekommt: Von schweren Unfällen bis zu auffallend positiven Leistungen eines F1 Fahrers oder F1 Teams im Training gibt es vieles, was euch beim Erstellen des perfekten F1 Wettscheins fürs Qualifying behilflich sein kann.

Grand Prix: Wer gewinnt das Formel 1 Rennen?

Wer bis nach dem Qualifying mit seinem Tipp wartet, muss mit riesigen quotentechnischen Einbußen rechnen: Die beiden Fahrer in der ersten Startreihe werden meistens mit den niedrigsten Offerten ausgestattet.

Wenn beispielsweise ein Außenseiter Top-Rundenzeiten beim Training einfährt, so hat das noch nicht so große Auswirkungen auf die Quoten. Sobald er sich jedoch beim Qualifying für die vorderen Startplätze qualifiziert, hat das sehr wohl Einfluss auf die angebotenen Quoten.

Falls ihr euch doch für eine Wette nach dem Qualifying entscheidet, habt ihr dafür den Vorteil die Startposition der Fahrer zu kennen. Beim Großen Preis von Monte Carlo z.B. ist das schon ein großer Schritt Richtung Sieg, da man als F1 Pilot beim Straßenrennen in Monaco kaum Überholmöglichkeiten besitzt und fast nur von Fehlern der Gegner profitieren kann.

Das sind die besten neuen Wettanbieter:
Aufgenommen: 21.10.2018

78%
100% bis 100€

Aufgenommen: 30.09.2020

86%
100 % bis 200 €

Aufgenommen: 19.12.2018
NEO.bet Logo Dark 329x100

84%
100% bis 150€ + 5€ Gratiswette

Aufgenommen: 30.10.2019

84%
20% Cashback + 500€

Tipps für Wetten auf die Formel 1

Wenn ihr den besten Zeitpunkt für die Platzierung einer Wette ausgemacht habt, müsst ihr euch nur noch unsere Tipps & Tricks für Wetten auf die F1 durchlesen. Danach steht euch nichts mehr im Weg, um auf die Siegerstraße zu kommen.

  • 1

    Tipp 1: Alle Informationen zur aktuellen F1 Saison holen

    Wenn ihr ein großer F1 Anhänger seid, könnt ihr diesen Tipp überspringen, da ihr die wichtigsten Informationen dieser Saison bereits kennt. Als Anfänger solltet ihr euch die aktuellen Ranglisten der Fahrer sowie der Rennställe anschauen. Hat der Mercedes-Bolide noch immer einen Vorsprung zu jenen von Ferrari und Red Bull oder gibt es heuer ein neues Siegerteam?

    Vor Beginn einer neuen F1 Saison solltet ihr die Statistiken des Vorjahres betrachten. Studiert auch genau, welche Fahrer wieso ausgeschieden sind, ob es Streit innerhalb der Teams gibt und sucht euch eure Favoriten und angehenden Stars heraus.

  • 2

    Tipp 2: Alles über das F1 Rennen erfahren

    Wenn das Rennwochenende beginnt, solltet ihr schon genügend Hintergrundinformationen zu den einzelnen Fahrern und Teams haben. Gab es wichtige Ereignisse unter der Woche oder ist ein Pilot gesundheitlich nicht ganz auf dem besten Stand? Bereits vor dem Training wisst ihr so, auf was oder wen ihr achten müsst.

    Die Meinung unserer Redaktion ist, dass der beste Moment eine Wette zu platzieren – und möglichst hohe Quoten zu bekommen – nach dem Training am Freitag ist. So könnt ihr schon Tendenzen erkennen und die angebotenen Quoten sind im Vergleich sehr hoch. Zudem könnt ihr die Ergebnisse der letzten Jahre bei euren Recherchen heranziehen. Vielleich liegt die Strecke einem der Fahrer besonders gut.

  • 3

    Tipp 3: Das freie F1 Training analysieren

    Bevor ihr den Wettschein am Freitag abgebt, analysiert nochmal das abgeschlossene Training. Kontrolliert dazu die verwendeten Materialen wie Reifen, die Benzinmenge im Tank sowie die Unterschiede zwischen den beiden Team-Fahrern. Wenn ihr euch noch immer sicher seid, gebt den Tipp ab!

  • 4

    Tipp 4: Qualifying und Pole Position sind die halbe Miete

    Auf einer F1 Rennstrecke kann vieles passieren – vor allem beim Start geht es oft sehr wild zu. Trotzdem raten wir euch, das Qualifying zu verfolgen und die Pole Position nicht zu unterschätzen. Es gibt einige Rennen, bei denen die Pole Position – vor allem für einen erfahrenen Piloten – bereits die halbe Miete für den Sieg bedeutet.

  • 5

    Tipp 5: Die einzelnen Formel 1 Rennbahnen studieren

    Jede F1 Strecke hat ihre Eigenheiten. Es gibt im Formel 1 Zirkus Pisten , bei denen tendenziell viele Fahrer ausscheiden. Es gibt andere Strecken, bei denen sehr selten überholt wird, und wieder andere, bei denen das Fahrvermögen ausschlaggebend für den Sieg ist. Nutzt diese Besonderheiten und integriert sie – wo möglich – in euren Wettschein.

  • 6

    Tipp 6: Die Macht der Natur in der F1 – das Wetter

    Auch wenn ihr euch scheinbar perfekt auf ein Rennen vorbereitet habt, kann euch das Wetter immer einen Strich durch die Rechnung machen. Das gilt auch für die Fahrer. Deshalb solltet ihr den Wetterbericht checken und dementsprechend euren Favoriten auswählen.

    Geheimtipp: Bei Niederschlagsvorhersage sind die erfahrenen Piloten Hamilton und Vettel nie ganz abzuschreiben!

  • 7

    Tipp 7: Hohes Maß an Technik in der F1

    Auch wenn der Fahrer eines Teams gerade außer Form ist, kommt es beim Rennen oft auf das Auto und die technischen Feinheiten an. Auch abgeschriebenen Piloten ist daher eine gute Leistung zuzutrauen.

  • 8

    Tipp 8: Die Jungstars der Formel 1

    Die Formel 1 wird zunehmend jünger. Immer häufiger kommen Talente bereits sehr früh zur Formel 1. Max Verstappen oder Charles Leclerc sind aktuell die bekanntesten der Jungstars, die bei einem renommierten Rennstall unter Vertrag stehen. Auch wenn Veteranen wie Hamilton mehr Erfahrung aufweisen, laufen ihnen die Jungen Wilden oft den Rang ab. Möglicherweise ist heuer das richtige Jahr, um die Dominanz von Mercedes und Hamilton zu brechen.

  • 9

    Tipp 9: F1 Weltmeister Quoten sind top

    Im Vergleich zu den Quoten bei den einzelnen Rennen werden für Wetten auf den F1 Weltmeister sehr hohe Quoten angeboten. Wenn ihr bereits vor der Saison eine Wette platziert, winken euch sehr große Gewinne.

  • 10

    Tipp 10: Die Entwicklungen hinter den Kulissen der Formel 1

    Wenn ihr immer auf dem neusten Stand seid und auch die Entwicklungen hinter den Kulissen beobachtet, bekommt ihr wichtige Details – z.B. über Vertragsverhandlungen – mit. Diese sind oft ausschlaggebend für überraschende Wendungen in den Leistungen von F1 Fahrern.

  • 11

    Tipp 11: Hamilton und Mercedes – die Dauerbrenner der letzten F1 Saisons

    In den letzten Jahren waren F1 Star Lewis Hamilton, aber vor allem der Bolide von Mercedes, beinahe unschlagbar. Mit einem weiteren Weltmeister Titel würde der Brite in der ewigen Bestenliste mit dem großen Michael Schumacher aufschließen. Da dies nicht so unwahrscheinlich ist, macht ihr sicher keinen kapitalen Fehler, wenn ihr darauf tippt, dass Hamilton zum siebten Mal Weltmeister wird und Mercedes die Konstrukteurs WM gewinnt.

Top Wettanbieter für Wetten auf die F1

Die Rennen der Formel 1 sind international verfolgte Events mit sehr hohen Einschaltquoten. Millionen von Menschen verfolgen das Geschehen von Saison zu Saison. Daher bieten auch unzählige Wettanbieter verschiedenste Wettangebote für jedes Training, Qualifying und Rennen an. Wir haben euch die drei vielversprechendsten Buchmacher mit den besten Quoten und Angeboten herausgesucht und stellen sie kurz vor.

Testsieger bet365: Formel 1 Wetten beim Testsieger

bet365 LogoDer Testsieger und Topbuchmacher bet365 ist mit einem umfangreichen Wettangebot für die Formel 1 am Start. Wichtig zu wissen, ist für alle Wettfreunde, dass die abgegeben Tipps beim britischen Onlineanbieter in absolut vertrauensvollen Händen liegen. Nach Meinung der Redaktion zählt bet365 zu den sichersten und seriösesten Wettanbietern auf dem Markt.

bet365 ist aus unserem Buchmacher Test als Gesamtsieger hervorgegangen und bietet ein überragendes Wettangebot. Im Vergleich zu vorherigen Tests wurde zudem klar: Der Buchmacher erweitert sein Angebot ständig.

Zum Zeitpunkt des Tests überzeugte bet365 außerdem mit einem hervorragenden Willkommensbonus.

Formel 1 Wetten bei Interwetten

interweggen LogoAuch das österreichische Wett-Unternehmen Interwetten hat einen guten Ruf bezüglich der Seriosität und Sicherheit. Der Wettanbieter macht nicht nur insgesamt eine gute Figur, sondern auch bei den Formel 1 Wetten.

Auch wenn das Angebot nicht so ausdifferenziert ist wie jenes von Testsieger bet365, so kann Interwetten vor allem durch auffallend hohe Quoten punkten. Neben dem Rennen könnt ihr auch Tipps auf Qualifying und Training abgeben. Es zahlt sich für euch auf alle Fälle aus, diesen Buchmacher genauer zu studieren.

Formel 1 Wetten bei bwin

bwin LogoAuch der Wettriese bwin schafft es in unsere Top3 für Wetten auf die Formel 1. Mit mehr als 150 angebotenen Wetten bei jedem Rennen kann sich das Angebot zeigen lassen. Auch hier könnt ihr Rennsieger, Gewinnabstand und vieles mehr nicht nur beim Rennen, sondern auch beim Qualifying und Training tippen.

Dazu stellt euch bwin einen einladenden Live Wetten Bereich zur Verfügung.

Quotenvergleich Formel 1 Wetten: Wo gibt es die besten Formel 1 Wettquoten 2020?

Die besten Wettquoten auf die Formel 1 insgesamt, gibt es nicht bei Testsieger bet365. In diesem Bereich muss sich der Buchmacher Riese den Österreichern von Interwetten geschlagen geben.

Bei Interwetten spielen zwei Details in Sachen Formel 1 zusammen: Der Onlineanbieter hat seit Jahren ein besonderes Faible zum Motorsport entwickelt. Zudem ist der Bookie generell mit überdurchschnittlichen Favoritenquoten am Werk. Vor allem seit den Seriensiegen von Hamilton ein sehr hilfreiches Feature.

Diese beiden Komponenten sind der Grund, dass Interwetten in der Regel die absolut besten Quotierungen auf die Formel 1 zu bieten hat.

Formel 1 Sportwetten: Welche unterschiedlichen Wetten werden angeboten?

Einige Wettmärkte haben wir bereits oben angerissen.

  • Wer gewinnt den Grand Prix?
  • Welcher Fahrer wird Weltmeister?
  • Welches Team holt sich den Titel?

Diese Optionen dürften selbst für die Laien klar und verständlich sein. Doch es gibt einige zusätzliche, sehr interessante und lukrative Wettmöglichkeiten.

Die wichtigsten Sondermärkte möchten wir kurz vorstellen:

  • Welches Team gewinnt den Lauf? Hierbei ist es nicht wichtig, ob beispielsweise Leclerc oder Vettel gewinnt – Hauptsache der Siegfahrer sitzt in einem Ferrari.
  • Welches Team gewinnt das Rennen? Mercedes oder andere? Dieser Wettmarkt wurde aufgrund der Überlegenheit des deutschen Rennstalls eingeführt. (Alternativ gibt es diese Offerte auch im Langzeitbereich für die gesamte Saison)
  • Führender Fahrer nach der ersten Runde? – Pole Position oder anderer
  • Vorsprung des Siegers? – Wette in Sekunden als Über/Unter-Variante
  • Wie viele Fahrer überqueren die Ziellinie? – Tipp ebenfalls in der Über/Unter Version
  • Sieger beim Qualifying – Wette nicht auf den Lauf, sondern nur auf die Qualifikation. (Auch das freie Training kann bei vielen Buchmachern bereits getippt werden)
  • Head-to-Head Wetten – In diesem Bereich werden nur zwei Fahrer gegenübergestellt, unabhängig vom restlichen Einlauf.

Live Wetten bei F1 Wetten

Nahezu jeder gute Onlinebuchmacher bietet auch während der Rennläufe entsprechende Wettquoten.

Wer seine Live Wetten platzieren möchte, sollte jedoch Vorsicht walten lassen:

Dies gilt es zu beachten:
  • Nicht immer ist der aktuelle Führende des Laufes auch der „wirkliche Spitzenreiter“: Schaut gleichzeitig, wie viele Boxenstopps der Fahrer bereits absolviert hat.
  • Versucht des Weiteren die Strategie des Teams einzukalkulieren. Wer mit mehr Benzin gestartet ist, kann länger draußen bleiben und sich gegen Ende der Runs einen Vorsprung herausfahren.
Klassische Live-Wetten in der Formel 1 sind:
  • das Tippen auf den nächsten Ausfall
  • den nächsten Boxenstopp
  • das nächste Safety-Car
  • die Länge eines Boxenstopps
  • die nächste Gelbe Flagge

Formel 1 WM Langzeitwetten

Die Formel 1 Langzeitwetten lohnen sich eigentlich nur vor der Saison oder wenn noch kein klarer Trend in Richtung Gesamtsieger erkennbar ist.

Die Wettquoten werden nach jedem Grand Prix angepasst.

Wer sich frühzeitig auf den kommenden Weltmeister festlegt, kann anständige Gewinne einfahren. Ihr solltet aber beachten, dass das eigene Kapital mit Langzeitwetten während der gesamten Saison gebunden bleibt.

Formel 1 News: Die besten Tipps und Infoquellen für eure Wett-Recherche

Die Suche nach Infos und News zur Formel 1 gestaltet sich absolut unproblematisch. Nicht nur die Internetsportportale, sondern auch die Tageszeitungen sind voll mit den entsprechenden Neuigkeiten. Die Beliebtheit der Rennserie macht es möglich, dass ihr als Sportwetter über ausreichende Infos verfügt, die ihr in die Beurteilung der Wetten einarbeiten könnt.

Aus unserer Sicht sind beispielsweise folgenden Rennseiten besonders zu empfehlen:

Formel1.de

  • Formel1.de besticht mit allen aktuellen News zum beliebtesten Motorsport der Welt. Klickt euch rein und studiert die neusten Entwicklungen und heißesten Gerüchte.

Motorsport-total.com

  • Auch bei motorsport-total.com könnt ihr alle Informationen finden, die ihr für einen erfolgreichen F1 Wettschein braucht. Dazu bekommt ihr auch News zu anderen Sportarten, wie z.B. Nascar.

Formula1.com

  • Hier geht’s wieder nur um die Formel 1. Dazu besticht Formula1.com mit einem sehr übersichtlichen Design.

Motorsport-Magazin.com

  • Ob F1, Formel E, Nascar oder Rallye – auf Motorsport-Magazin.com findet ihr Informationen zu allen wichtigen Hochgeschwindigkeits-Sportarten.

Formel 1 2020 im Livestream

Die Formel 1 gibt es bei den Buchmachern nicht im Livestream. Und da auch Sky seinen Vertrag nicht verlängert hat, bleibt für deutsche TV-Zuschauer nur noch der Free-TV-Sender RTL – für Österreicher der ORF – übrig. Dort allerdings besteht nicht die Möglichkeit, wirklich alle Sessions vom freien Training bis zum Rennen zu verfolgen, was bei Sky möglich war.

Abhilfe schafft die Formel 1 selbst, indem der Rechteinhaber Liberty Media einen eigenen Live-Stream anbietet. Für 10 Euro im Monat oder 80 Euro im Jahr könnt ihr über die Homepage F1 TV Pro alle Sessions aus mehreren Kameraperspektiven beobachten.

Formel E: Auch in der Formel E warten lukrative Wettmöglichkeiten

Eine relativ neue Rennserie ist die sogenannte Formel E. Wie der Namen schon andeutet, kämpfen dort Formelwagen mit Elektromotoren gegeneinander, um auf der Rennpiste am schnellsten zu sein.

Seit der Saison 2020/21 hat die Serie offiziell das Weltmeisterschaftsprädikat FIA erhalten und wird daher unter dem Namen ABB FIA Formel E Meisterschaft ausgetragen. Wir rechnen damit, dass diese Meisterschaft immer mehr Zuschauer anlocken wird und auch euch Wettfreunden empfehlen wir, diese etwas zu verfolgen und die lukrativen Wettmöglichkeiten auszuprobieren.

FAQs – Formel 1 Wetten

✅ Was ist die Formel 1?

Die Formel 1 ist die in Deutschland bekannteste Motorsportserie. Weltweit finden 21 Rennen mit 10 Teams (je zwei Fahrer) statt. Es werden zwei Weltmeistertitel vergeben: der Einzelweltmeister und die Konstrukteurs-WM.

⚠ Wie lauten die Formel 1 Regeln?

Für einen Sieg bei einem Formel 1 Rennen bekommt der erstplatzierte Fahrer 25 Punkte, der Zweitplatzierte bekommt 18 Punkte und der Dritte 15 Punkte.

Die Summe der Punkte entscheidet am Saisonende über den WM-Sieger bzw. das WM-Sieger-Team.

Der schnellste Fahrer vom Qualifying startet zudem von der Pole Position.

⭕️ Woher bekomme ich Informationen, um die Formel 1 Wetten möglichst richtig zu platzieren?

Ihr könnt eure Informationen über die Formel 1 von unterschiedlichen Quellen beziehen: Internetseiten (beispielsweise: formel1.de, motorsport-total.de), aber auch Tageszeitungen halten viele Informationen für euch bereit.

➕ Welche Hintergrundinformationen sind für den Ausgang von Formel 1 Wetten relevant?

Während des Freien Trainings solltet ihr folgende Dinge beobachten: Welche Reifen wurden genutzt? Wie viel Benzin war an Bord? Hatte der Fahrer in allen Runden eine freie Fahrt?

❓ Gibt es Wettanbieter mit Formel 1 Livestreams?

Nein, es werden aktuell keine Formel 1 Livestreams angeboten. Nur noch über den Fernsehsender RTL könnt ihr die Formel 1 kostenlos verfolgen, jedoch nicht vollständig. Nicht alle Sessions vom Freien Training werden ausgestrahlt.

Wenn ihr das volle Material zur selbstständigen Wettanalyse benötigt, empfehlen wir euch den kostenpflichtigen Livestream von Formel 1 selbst. Dafür müsst ihr 10 Euro im Monat oder 80 Euro im Jahr bezahlen.

Fazit – Formel 1 Wetten

Die bekannteste Rennsportserie der Welt zieht jedes Jahr Millionen von Menschen in ihren Bann und auch das Wetten auf die Formel 1 – und neuerdings auch auf die Formel E – wird immer beliebter. Wir haben in diesem Beitrag die besten Wettanbieter, wichtige Tipps & Tricks und sowieso alle nötigen Informationen, die ihr für erfolgreiches Wetten braucht, vorgestellt. Handelt ihr nach den gewonnenen Erkenntnissen, sollte eurem nächsten großen Wettgewinn nichts mehr im Wege stehen.

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?
Bewertung: ∅ 4.7 (3 Stimmen)

200% bis 100€
88%
Weiter zu Unibet