bwin-Konto gesperrt bzw. geschlossen - wie wieder freischalten?

 

bwin Logobwin zählt seit Jahren zu den beliebtesten Buchmachern auf dem Sportwettenmarkt. Schon über 20,3 Millionen Kunden vertrauen heute auf den Wettanbieter mit österreichischer Herkunft (hier zur vollständigen bwin Bewertung). Hin und wieder kommt es jedoch vor, dass sich User einloggen möchten und dann sinnbildlich vor verschlossenen Türen stehen.

Dies kann verschiedene Gründe haben, auf welche ich nachfolgend genauer eingehen möchte. Gleichzeitig zeige ich Ihnen wie Sie sich richtig verhalten, damit Ihr Konto schnellstmöglich wieder freigeschaltet wird.

 

Die besten Alternativen zu Bwin
#1 Interwetten-Logo
Zum Erfahrungsbericht

  • Deutsche Lizenz
  • Toller 100% bis zu 100€ Willkommensbonus
  • Großartige Auswahl an Wettmärkten

Zum Wettanbieter

#2 Betway-Logo
Zum Erfahrungsbericht

  • Gigantische Auswahl an Fußballwetten
  • Auszahlungsquote von knapp 95%
  • Großartiger deutscher Kundensupport

Zum Wettanbieter

#3 Zulabet-Logo
Zum Erfahrungsbericht

  • Umfangreiches Wettangebot
  • Keine Wettsteuer
  • Vielfältige Bonusaktionen

Zum Wettanbieter

Sind die Informationen korrekt?

Ja | Nein

Wir empfehlen Bet365 Nicht zufrieden mit bwin? Bet365 ist online die Nr.1 in Deutschland und genießt eine sehr hohe Kundenzufriedenheit.

100% Bonus - Es gelten die AGB.

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.

Zum Wettanbieter

bwin-Konto gesperrt? Diese Gründe kann die Kontosperrung bei bwin haben!

Prinzipiell wird bwin ein Spielerkonto immer aus einem Grund sperren, nie grundlos. Oft passiert es, wenn mindestens einer der folgenden vier Voraussetzungen gegeben ist.

  • Unautorisierter Zugriff auf das Wettkonto – ein Dritter hat bwin-konto-gesperrtversucht, sich Zugang zu verschaffen. Diese Sicherheitsmaßnahme dient Ihrem eigenen Schutz. Die erneute Freischaltung des Accounts dürfte in Zusammenarbeit mit dem Support mühelos möglich sein. Gegebenfalls müssen Sie nur ein neues Passwort wählen.
  • Wiederholte Falscheingabe des Passworts. In diesem Fall sind Sie natürlich selbst an der Kontosperrung Schuld. Das Konto kann normalerweise, evtl. durch das Übersenden eines Identitätsnachweises, jedoch wieder freigeschaltet werden.
  • Unstimmigkeiten im Wettkonto, sprich falsche Angaben persönlicher Daten, unzulässige Dokumente. Weißt Ihnen bwin falsche persönliche Daten oder ungültige Dokumente nach, welche Sie vorsätzlich zur Verfügung gestellt haben, dann dürfte die Entsperrung des Spielerkontos sehr schwierig werden – eine Anfrage und Klarstellung mit dem Support hilft jedoch auch hier meistens weiter.
  • Auffälliges Wett- oder Spielverhalten. Bei diesem Grund der Kontosperrung ist es fast unmöglich, das Konto wieder zu öffnen. bwin versucht für alle Spieler entsprechende Fairness zu gewähren. Wenn Sie gegen diese Grundregeln verstoßen, könnten Sie beim Wettanbieter ausgeschlossen werden.

bwin-Konto geschlossen? So kann es zu einer Kontoschließung kommen!

Während Sie bei der Kontosperrung immer die Möglichkeit haben, die Sache zu lösen, stehen Ihre Chancen bei einer richtigen Kontoschließung schlechter. Diese ist meist endgültig und kann nicht mehr rückgängig machen lassen. Die Gründe, welche dazu führen können, sind jedoch seitens von bwin sehr hochgesteckt. Im Einzelnen ist das :

  • Massiver Verstoß gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Der Grund kann vielfältige Ursachen haben. Daher ist es wichtig, sich die AGB im Vorfeld wenigstens stichpunktartig zu Gemüte zu führen.
  • Mehrfachaccount. Es ist strickt verboten, bei bwin mehrere Konten gleichzeitig zu führen, beispielsweise um den Bonus doppelt in Anspruch zu nehmen. Im Normalfall löscht bwin dann nicht nur ein Spielerkonto, sondern direkt beide Zugänge.
  • Konstant zu hohe/viele Gewinne. Dieser Punkt ist natürlich ein ganz leidiges Thema bei bwin. Der Bookie ist für sein recht strenges Risikomanagement bekannt. Zuerst werden erfolgreiche Spieler limitiert, um diese schlussendlich komplett zu verbannen. Als Kunde haben Sie meist keine Chance, sich gegen diese Entscheidung zu wehren, Ihnen bleibt nur der Wechsel zu einem anderen Bookie übrig (hier können Sie sich Alternativen zu bwin ansehen). Zu beachten ist, dass bwin Ihnen in diesem Fall Ihr Kontoguthaben auszahlen muss, da Sie gegen keine Geschäftsbedingungen verstoßen haben. Ein kleiner Tipp am Rande: Insbesondere britische Online-Wettanbieter arbeiten mit höheren Einsatz- und Gewinnlimits (hier mehr dazu lesen). Beschränkungen einzelner User gehören dort nicht zu Tagesordnung. Die Gewinnlimits bei bwin finden Sie noch hier.
  • Betrugsversuche (z. B. Chip Dumping beim Poker – vorsätzliches hin- und herschieben von Chips). Wird Ihnen dieses unfaire Spiel nachgewiesen, haben Sie meist keine Chance auf eine Rückkehr zu bwin.
  • Illegale Beschaffung finanzieller Mittel (mit gestohlenem Geld einbezahlt, beispielsweise Kreditkarte). Ihre „bwin Karriere“ ist in diesem Fall definitiv beendet. Der Buchmacher ist verpflichtet, derartige Vorkommnisse an die Behörden zu melden.
  • Allgemein kriminelle Energie und kriminelles Verhalten. Was immer bwin unter dieser Formulierung versteht, ihre Chancen auf Kontoöffnung sind dann gleich Null. Meist wird dieser Grund gewählt, wenn der Verdacht besteht, dass Sie einem Wettkartell angehören und an Spielmanipulationen beteiligt sind.

bwin-Konto geschlossen bzw. gesperrt? Das ist zu tun, um das Konto wieder freizuschalten!

Die Entscheidung, ob Ihr Konto wieder freigeschaltet wird, liegt allein in der Hand des Buchmachers. Wenn Sie sich jedoch kooperativ zeigen, steht dem in vielen Fällen nichts im Wege. Ihr erster Griff sollte am besten zum Telefon sein. Rufen Sie den Kundenservice an (Wie ist die bwin Hotline?). Dies ist in jedem Fall sinnvoller, als sich auf einen unendlichen Emailaustausch einzulassen. Hören Sie sich die Argumente von bwin genau an und bleiben Sie in jedem Fall freundlich. Versuchen Sie auf die Ausführungen der Mitarbeiter entsprechend gelassen zu reagieren.

bwin steht für Vertrauen

Wettlizenz

Paypal

SSL Zertifikat

Gründungsjahr

Wählen Sie Ihre Worte mit Bedacht, dies betrifft Interpunktion und Betonung. Auch wenn Ihnen schwerwiegende Verstöße vorgeworfen werden, reagieren sie ruhig. Sammeln Sie Argumente um Ihre Unschuld zu untermauern. Notfalls bitten Sie um eine Pause und rufen zu einem späteren Zeitpunkt nochmals an. Nehmen Sie sich die Geschäftsbedingungen zur Hand und versuchen Sie bwin mit den eigenen Richtlinien zu schlagen. Argumentieren Sie bestenfalls mit den Standards des Buchmachers und weisen Sie auf entsprechende Formulierungen in den Vertragstexten hin. Letztendlich haben Sie mit bwin einen Vertrag abgeschlossen, welcher auf den Allgemeinen Geschäftsbedingungen beruht.

Werden von Ihnen Unterlagen gefordert, dann versuchen Sie diese zeitnah einzureichen. Glauben Sie, dass Sie entsprechende Papiere nicht vorlegen können oder wollen, teilen Sie dies den Support mit und versuchen Sie, alternative Möglichkeiten anzubieten.

Bestehen Chancen für die Freischaltung des Accounts?

Grundsätzlich bestehen immer reelle Chancen, dass die Sperrung aufgehoben wird, sofern die Unstimmigkeiten zu beider Zufriedenheit aus der Welt geschafft wurden. Eine Garantie dafür kann jedoch nicht gegeben werden. Bleibt die Kontosperrung bestehen, empfehle ich die sofortige Schließung des Accounts zu beantragen und dies sich schriftlich bestätigen zu lassen. Im Normfall muss bwin dann das noch vorhandene Guthaben auszahlen.

bwin-Konto geschlossen oder gesperrt? Wie unterscheidet sich die Schließung von der Sperrung des Accounts?

Wie bereits in diesem Artikel erwähnt, ist die Sperrung meist zeitlich begrenzt und kann oft wieder aufgehoben werden. Eine tatsächliche Kontoschließung von bwin ist jedoch endgültig und unwiderruflich. Dies heißt für die Praxis, dass auch keine Neuanmeldung möglich ist.

Was ist bei der Account-Schließung durch bwin zu beachten?

bwin ist als fairer und seriöser Buchmacher bekannt. Dennoch hat das Unternehmen intern strengere Richtlinien, welche zu einer Kontoschließung führen können. bwin ist natürlich nicht berechtigt, Spieler ohne triftige Gründe vom Spiel auszuschließen und wird dies aus wirtschaftlichen Gesichtspunkten auch nicht tun. Einer Account – Schließung sind normalerweise umfangreiche interne Prüfungen vorausgegangen. Eine Ausnahme bildet hierbei natürlich der Ausschluss „erfolgreicher Wettfreunde.“

Wollen Sie als Kunde gegen die Schließung vorgehen, dann sollten Sie Ihre belegbaren Argumente vorbringen und diese bwin zur Verfügung stellen. Danach heißt es nur abwarten.

Kann man auch selbst sein Konto sperren lassen?

Sehr vorbildlich ist der Buchmacher, wenn es um die Bekämpfung der Spielsucht geht. Daher bietet bwin jedem Kunden die zeitweise oder komplette Sperrung des Kontos an. Handelt es sich um eine begrenzte Sperrung, steht das Konto nach Ablauf der Zeit wieder frei zur Verfügung. Bei Komplettsperrung hat der bwin Kunde keine zweite Chance, sondern bleibt aus Sicherheitsgründen vom Spielbetrieb ausgeschlossen.

Die Sperrung muss übrigens nicht komplett erfolgen, Sie können auch nur einzelne Sektionen wie Sportwetten, Casino, den Pferdewetten-Bereich oder lediglich Poker betreffen.

Interessantes Video über Suchtgefahren und was man dagegen tun kann:

Welche Chancen bestehen auf die Freischaltung mit dem Support, wenn man zu Unrecht betroffen ist?

Sind Sie tatsächlich zu Unrecht von einer Kontosperrung betroffen, so wird sich das Anliegen klären lassen. Bringen Sie alle Ihre Argumente und Beweise am Telefon und gegebenenfalls nochmals schriftlich vor. bwin wird ihre Ausführungen in jedem Fall prüfen. Stellt sich dabei ihre Unschuld heraus, ist das Spielerkonto schnell wieder freigeschalten.

Was ist zu beachten, wenn man gar einen Rechtsanwalt einschalten lassen will?

_MG_1831Auch wenn Sie sich nach einer Kontoschließung vielleicht in Ihre Spielerehre gekränkt fühlen, einen Gang zum Rechtsanwalt sollten Sie sich lieber dreimal überlegen. Hinter bwin steht ein riesiger Konzern mit einer sehr guten Rechtsabteilung. Sie können davon ausgehen, dass Ihr Ausschluss vom Portal von den bwin Anwälten vorher geprüft wurde. Haben Sie noch Geld auf Ihrem Spielerkonto, ist die Summe entscheidend. Wägen Sie ab, ob sich der Aufwand lohnt. Sie müssen Ihren Rechtsanwalt und natürlich die Gerichtskosten im Vorfeld bezahlen, was sehr teuer werden. Vergessen Sie nie, bwin hat seinen Hauptsitz in Gibraltar (EU), also müssen Sie dort die Klage einreichen. Das Land gehört zwar der EU an, doch einfacher gestaltet sich der Prozess deswegen nicht.

Eine eventuell erfolgversprechende Möglichkeit ist, wenn Ihr Anwalt versucht mit bwin einen Vergleich auszuhandeln, sollte noch Geld auf dem Spielerkonto sein. Haben Sie kein Kapital durch die Kontoschließung verloren, sollten Sie grundsätzlich von einer Klage Abstand nehmen. Selbst, wenn Sie diese gewinnen, ist bwin nicht verpflichtet, Sie wieder als Kunde aufzunehmen.

Mehr zum Thema lesen:
5 Regeln für den Umgang mit dem Support: Wie kann ich mein Geld zur Auszahlung bringen und das Konto wieder freischalten?

Wie kann man bei bet365 und Tipico sein Geld zur Auszahlung bringen?

Was passiert eigentlich bei Spielabbruch mit meiner Wette?

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?
Bewertung: ∅ 0.0 (0 Stimmen)

zum Wettanbieter

Drehe am Glücksrad!

Canvas not supported, use another browser.
Ich spare meinen Versuch für später