Bekannt aus:
96160

MLS Wetten 2023: Mit besten Quoten, Strategien und aktuellen Prognosen auf die Major League Soccer wetten

Soccer, wie man Fußball in Amerika nennt, wird dort immer beliebter. Auch in Europa steigt das Interesse an der höchsten US-Liga, der Major League Soccer (MLS), und somit an MLS Wetten. Mit den steigenden Zuschauerzahlen wachsen auch die Wettmöglichkeiten und es gibt tatsächlich oft hohe MLS Quoten. Grund genug für uns, euch hier einen umfassenden Ratgeber samt bester MLS Buchmacher zu präsentieren!

Alles Wichtige zu MLS Wetten
Mit Klick auf das verlinkte Schlüsselwort springt ihr direkt zur entsprechenden Textstelle.

DE

Beste MLS Wettanbieter

1
BetPlays Sportwetten
BetPlays Sportwetten
Erfahrungsbericht
  • Top MLS Quoten
  • Feature: Vorzeitige Auszahlung bei 2 Toren Führung
  • Livestreams und generell gute Livewetten-Bedingungen
Wertung Redaktion83%
Zum Wettanbieter
2
Rabona
Rabona
Erfahrungsbericht
  • Starke Quoten für MLS Wetten
  • 100% Willkommensbonus bis 200€
  • Ideenreicher Buchmacher mit tollem Design
Wertung Redaktion90%
Zum Wettanbieter
3
Lucky Elektra
Lucky Elektra
Erfahrungsbericht
  • Fokus auf Fußball u.a. die MLS
  • Tolle Auswahl an Live-Wetten
  • Attraktiver Bonus – auch für MLS
Wertung Redaktion86%
Zum Wettanbieter
4
ExciteWin
ExciteWin
Erfahrungsbericht
  • Gute MLS Quoten
  • Viele Wettmärkte
  • Seriös mit fairen Boni
Wertung Redaktion90%
Zum Wettanbieter
5
Neo.bet
Neo.bet
Erfahrungsbericht
  • Gutes Angebot an MLS Wetten
  • Toller 200% Bonus bis 50€ für Einsteiger
  • Besonders empfehlenswert für Handy-Nutzer
Wertung Redaktion88%
Zum Wettanbieter

MLS Quoten: Die besten Quoten für die MLS im Vergleich

Wer die besten Quoten für MLS-Spiele sucht, wird vor allem bei Rabona und den weiteren Bookies aus unserem Vergleich oben fündig.

Diese Anbieter für MLS Sportwetten sind im amerikanischen Wettgeschehen generell stark vertreten. Immer wieder überraschen sie mit reizvollen Value Bets.

Hier nun der Vergleich der aktuellen MLS Quoten auf den Meister:

Quoten / Wettanbieter
Los Angeles FC5.005.006.00
Philadelphia Union6.006.006.00
Austin FC8.009.008.00
New York City FC9.009.009.00
Los Angeles Galaxy9.009.009.00
Nashville SC10.0010.0010.00
Seattle Sounders12.0012.0012.00
CF Montreal 12.0012.0012.00
Sind die Informationen in der Vergleichstabelle korrekt?
Ja | Nein

Warum ein regelmäßiger Quotenvergleich für erfolgreiche MLS Sportwetten extrem wichtig ist?

Es ist sehr schwierig, den einen großen Favoriten für den Sieg in der Major League Soccer vorherzusagen. Das sieht man schon an den ausgeglichenen Quoten oben.

Ein Blick auf die Sieger der letzten Jahre zeigt wie abwechslungsreich diese Meisterschaft ist. Seit dem Doppelerfolg von L.A. Galaxy in den Jahren 2011 und 2012, gelang es keinem Team ihren Sieg zu verteidigen. In den letzten zehn Jahren holten sich fast ausschließlich verschiedene Teams den Titel als Meister. Lediglich die Seattle Sounders haben es in der Dekade zwei Mal geschafft, den Pokal zu stemmen.

Verglichen mit den europäischen Ligen, in denen meist frühzeitig ein Titelkandidat feststeht, verspricht die MLS also Spannung bis zur letzten Sekunde.

Das bedeutet aber auch, dass sich die Quoten oft ändern können. Wenn ihr hier am Ball bleibt und euch strategisch gut auf die Spiele vorbereitet, bekommt ihr vielleicht die Chance, echte Quotenschnippchen zu schlagen. Es besteht viel Potenzial, den Buchmachern gewinntechnisch eins auszuwischen!

Der Spielplan der Saison 2023: Diese Termine solltet ihr für euren Vergleich der MLS Quoten besonders im Blick haben

Der Spielplan für 2023 steht fest, aber natürlich können wir euch hier nicht alle Daten und Begegnungen aufführen.

Das wäre auch wenig sinnvoll, da ihr dadurch nicht wirklich einen Überblick bekommen, sondern eher „von Daten erschlagen“ werden würdet.

Wohl aber wollen wir euch die wahrscheinlich interessantesten, wettmarktstärksten und schließlich gewinnträchtigsten Matches nicht vorenthalten.

  • Nashville SC vs. New York City FC 25. Februar (GEODIS Park - Nashville, Tennessee)

Es gibt nichts Schöneres als ein Eröffnungsspiel in einer Saison oder einem Turnier. Die Spannung liegt in der Luft und die Vorfreude wird zur Realität.

  • LA Galaxy vs. LAFC 25. Februar (Rose Bowl Stadium - Pasadena, Kalifornien)

Nach dem Halbfinalspiel der Western Conference im Jahr 2022, in dem LAFC auf dem Weg zum Titel LA Galaxy besiegte, ist der El Trafico – so wird das Derby der beiden Teams aus LA genannt – wieder am Start.

  • St. Louis CITY SC vs. Charlotte FC 4. März (CITYPARK - St. Louis, Mo.)

Hier geht es um das erste MLS-Heimspiel von St. Louis CITY SC im CITYPARK, einem brandneuen, speziell für den Fußball konzipierten Stadion mit einem Fassungsvermögen von 22.500 Zuschauern. Die Mannschaft wird alles geben!

  • Austin FC vs. FC Dallas 13. Mai (Q2 Stadium - Austin, Texas)

Der FC Austin, dessen Miteigentümer Matthew McConaughey ist, hat seine historische Trendwende im Jahr 2022 mit dem Einzug ins Finale der Western Conference gekrönt. Sie wollen 2023 wieder ganz nach oben.

  • FC Cincinnati vs. Columbus Crew 20. Mai (TQL Stadium - Cincinnati, Ohio)

Ein interessantes Beispiel für das Duell zwischen einem MLS-Original (Columbus Crew) und einem ehrgeizigen MLS-Neuling (FC Cincinnati): Das Hell is Real-Derby wird genauso hitzig sein (kein Wortspiel beabsichtigt), wie der Name schon andeutet.

  • Atlanta United vs Orlando City SC 15. Juli (Mercedes Benz Stadium - Atlanta, Ga.)

Hier wird eine sehr ausgeglichene, spannende und spielstarke Partie in der Hitze des Südens erwartet.

  • MLS All-Star Game presented by Target 19. Juli (Audi Field - Washington D.C.)

Obwohl die Liga noch nicht bekannt gegeben hat, gegen wen die MLS All-Stars 2023 spielen werden, wissen wir aus der Geschichte, dass uns in der US-Hauptstadt ein spannendes Event bevorsteht.

  • Seattle Sounders FC vs. Portland Timbers 2. September (Lumen Field - Seattle, Wash.)

Als zwei von drei Teams, die in einer ewigen Rivalität verbunden sind, werden die Seattle Sounders FC und die Portland Timbers garantiert wieder einen Knaller liefern.

  • Philadelphia Union vs. LAFC 23. September (Subaru Park - Chester, Pa.)

Das MLS-Cup-Finale 2022 zwischen LAFC und Philadelphia Union gilt wohl als das größte Spiel in der Geschichte der MLS. Ein zweiter Teil wäre klasse!

  • Charlotte FC vs. Inter Miami CF 21. Oktober (Bank of America Stadium - Charlotte, N.C.)

Der Decision Day bildet den Abschluss der regulären Saison: Zunächst beginnen alle Teams der Eastern Conference gleichzeitig, nur wenige Stunden später dann auch alle Teams der Western Conference.

Prognosen für eure MLS Wetten auf den Sieger der Saison 2023

Aufgrund der Ausgeglichenheit der Liga ist es überaus schwierig, fundierte Prognosen für den MLS Meister aufzustellen.

Trotzdem haben wir in der Redaktion einen kleinen Favoritenkreis für 2023 herausgearbeitet.

Los Angeles FC

Los Angeles FC LogoDer Los Angeles FC sicherte sich den Supporters‘ Shield 2022, indem er 21 seiner 34 Spiele in der regulären Saison gewann. Danach schaltete die Mannschaft von Steve Cherundolo (302 Bundesligaspiele für Hannover 96) in den Playoffs LA Galaxy und Austin FC aus, bevor sie im MLS-Cup-Finale die Philadelphia Union besiegte.

Cristian Arango erzielte in der vergangenen Saison 16 Tore und vier Assists, während Carlos Vela 12 Tore und neun Assists beisteuerte. Der LAFC verfügt über den gefährlichsten Angriff der Liga und wird 2023 nur schwer zu stoppen sein.

Philadelphia Union

Philadelphia Union LogoPhiladelphia war im vergangenen Jahr unbestritten das zweitbeste Team der Major League Soccer. In 34 Spielen der regulären Saison musste die Union nur fünf Niederlagen einstecken, bevor sie den LAFC im MLS-Cup-Finale ausschaltete.

Die Mannschaft von Jim Curtin war 2022 nicht nur die torreichste, sondern auch die Mannschaft mit der besten Defensivleistung. Philadelphia hat auf beiden Seiten des Spielfelds eine starke Mannschaft und ist zuversichtlich, den Pokal erneut gewinnen zu können.

New York City FC

New York City FC LogoNach dem Gewinn des MLS-Cups 2021 belegte New York City in der letzten Saison den fünften Platz in der Gesamtwertung. Im Finale der Eastern Conference mussten sie sich jedoch Philadelphia geschlagen geben.

Der NYCFC wird von einem Trio junger brasilianischer Angreifer angeführt – Talles Magno, Thiago Andrade und Gabriel Pereira. Die südamerikanischen Stars haben im vergangenen Jahr jede Menge Tore und Assists beigesteuert und dürften 2023 noch erfolgreicher sein.

Seattle Sounders

Seattle Sounders LogoDie Seattle Sounders haben vier der letzten sieben MLS-Cup-Finals erreicht und 2016 und 2019 triumphiert.

Zwar haben sie in der letzten Saison die Playoffs nicht geschafft, aber sie wissen, was es braucht, um ganz nach oben zu kommen.

New England Revolution

New England Revolution LogoIm Jahr 2021 feierte New England Revolution (Revs) einen rekordverdächtigen Lauf zum Supporters‘ Shield-Titel und holte auf dem Weg zum Sieg satte 73 Punkte.

Wie Seattle haben auch die Revs im vergangenen Jahr enttäuscht, aber sie haben das Zeug dazu, wieder aufzusteigen.

Tipps MLS Wetten: So gelingt der Einstieg Major League Soccer Wetten

Jede Sportliga hat eigene Besonderheiten. Wenn man die MLS und deren Eigenheiten beschreiben möchte, würde man wahrscheinlich primär darauf verweisen, dass die Liga extrem ausgeglichen ist.

Im Folgenden werden wir euch drei Hinweise geben, mit denen ihr beim Wetten auf die MLS trotz aller Ausgeglichenheit mehr Potenzial für eure Wetten ausschöpfen könnt.

MLS Tipp 1: Statistiken checken und Formkurven beachten

  • Da es in der MLS keine eindeutigen Favoriten gibt, solltet ihr euch vor dem Abschließen einer Wette genauestens informieren.

    Das bedeutet vor allem, die letzten Spiele zu studieren und eventuelle verletzungsbedingte Ausfälle zu beachten.

    Da die Berichterstattung über die höchste Spielklasse der USA in Deutschland nicht sehr ausdifferenziert ist, solltet ihr einige englischsprachige Webseiten sichten oder euch bei den besten Fußball-Analyseseiten schlau machen.

MLS Tipp 2: Over-Wetten für die MLS

  • Im Durchschnitt fallen in der MLS drei Tore pro Spiel. Da das ein sehr hoher Wert ist, solltet ihr dies ausnutzen und Über-Wetten abschließen.

    Während die Over-1.5-Wetten in den letzten Jahren eine Siegeswahrscheinlichkeit von über 80 Prozent hatten, liegt jene der Over-2.5-Wetten immer noch bei guten 60 Prozent.

MLS Tipp 3: Europäische Stars nicht überschätzen

  • Wenn große Namen in die USA wechseln, wird in den europäischen Medien sehr viel darüber berichtet. Wenn man sich nicht mit der MLS und deren Mannschaften auseinandergesetzt hat, würde man meinen, dass die Ankunft etablierter, sowie erfahrener Spieler aus der Bundesliga oder der Serie A einen massiven Vorteil für das Team bedeuten.

    Dem ist jedoch oft nicht so, was die MLS Ergebnisse beweisen: Auch wenn Spieler wie Zlatan Ibrahimovic oder David Villa großen Einfluss auf die erfolgreichen Spielzeiten ihrer amerikanischen Clubs hatten, wurde keiner von ihnen MLS Meister.

    MLS-Teams, die nicht so namhafte Stars kaufen und das Geld vor allem in einheimische und junge Spieler investieren, haben auf lange Sicht oft einen Vorteil.

Die besten Sportwettanbieter für die MLS

Bis jetzt haben wir euch viele praktische Infos für eure MLS Wetten vorgestellt. Im Folgenden wollen wir nun auf einige der besten Sportwettanbieter für die MLS eingehen, bei denen ihr das Wissen anwenden könnt.

Da das Interesse wächst, breitet sich auch der Sportwetten-Markt für die MLS weiter aus. Immer mehr Buchmacher bieten euch viele Optionen zu sehr guten MLS Quoten.

Wir haben aus der Riesenauswahl eine Top-3 der besten MLS Wettanbieter zusammengestellt.

BetPlays

BetPlays LogoDer Buchmacher BetPlays glänzt mit sehr ansprechenden Wettoptionen für die Major League Soccer. Hier werden auch diejenigen bestens bedient, die auf die MLS live wetten möchten. Manchmal sind für eure MLS Wetten Live Streams verfügbar.

Neben ausgezeichneten Optionen für den US-amerikanischen Fußball, bietet man ein außerordentlich breites Programm mit super Quoten auf alle möglichen weiteren Weltsportarten.

Auch bezüglich Sicherheit und Seriösität kann BetPlays überzeugen. Für uns ganz klar eine der besten Adressen, wenn es um Wetten auf die MLS geht.

Neo.bet

Logo von Neo.bet

Neo.bet ist ein weiterer Buchmacher, der bei Wetten auf die MLS sehr gut abschneidet.

Vor allem für Nutzer, die ihre Tipps gerne am Handy abgeben und verwalten, bietet sich dieser Bookie an. Auch wenn das Portfolio nicht so groß wie bei BetPlays ist, sind die Quoten sicherlich auf Augenhöhe.

Des Weiteren gibt es einen großartigen Willkommensbonus für Neueinsteiger von 200 Prozent!

Rabona

Logo von RabonaRabona ist bei uns immer wieder Testsieger und darf nicht fehlen, wenn es um MLS Wetten geht.

Ein Riesenangebot mit durchweg guten MLS Quoten und kombiniert mit hoher Professionalität, sowie großer Kundenzufriedenheit sprechen für sich.

Der Curaçao-Sportwettenanbieter hat sich inzwischen auch bei anderen amerikanischen Sports einen Namen gemacht. Er ist auf alle Fälle einen Besuch wert.

Für Anfänger beim Wetten auf die MLS: Alles Wichtige rund um die höchste Fußballliga der USA

In den USA gab es immer wieder den Versuch eine Fußball-Meisterschaft zu etablieren:

  • In den 1970er Jahren konnte man beispielsweise internationale Stars wie Pele und Beckenbauer bei Cosmos New York in der US-amerikanischen Profiliga NASL bestaunen. Aus verschiedenen Gründen, u.a. der wenig verantwortliche Umgang bei den Gehältern der Spieler, war dieses Projekt nicht von Erfolg gekrönt.
  • Anlässlich der Fußball Weltmeisterschaft 1994 in den USA, versuchte man einen neuen Anlauf. Damals wurde der Vorgänger der heutigen Major League Soccer gegründet. Seither haben viele Fußball Stars die Reise über den Pazifik gewagt, um in der MLS ihr Glück zu versuchen. Bastian Schweinsteiger, Andrea Pirlo und Zlatan Ibrahimovic sind nur einige der renommierten Namen.
  • Doch die Amerikaner importieren nicht nur fußballerisches Talent, sondern produzieren inzwischen auch selbst. Bestes Beispiel dafür ist Alphonso Davies. War er vor wenigen Jahren noch ein vielversprechender Spieler im Trikot der Vancouver Whitecaps, so hat er seither bereits den europäischen Thron, die UEFA Champions League, bestiegen und sein Marktwert ist stattlich gewachsen. Der Fußball in den USA hat sich bis heute enorm entwickelt.

Heute hat die US-Liga unter anderem durch ihre gute Nachwuchsarbeit viel Potenzial und ist endlich international anerkannt.

Modus der MLS

So funktioniert die MLS:

  • 01
    In der MLS treten insgesamt 26 Mannschaften in zwei verschiedenen Gruppen gegeneinander an. Ähnlich wie beim Basketball wird die Meisterschaft in Western und Eastern Conference eingeteilt.
  • 02
    In der Regular Season bestreiten alle Teams insgesamt 34 Spiele. Beginnend mit je einem Heim- und einem Auswärtsspiel gegen die Mannschaften aus der eigenen Conference. Dazu kommt je ein Spiel gegen jedes Team der anderen Conference.
  • 03
    Die restlichen Spiele werden per Zufall gelost, sodass jeder Club 17 Heim- sowie 17 Auswärtsspiele absolviert. Am Ende der Saison spielen die sechs besten Teams aus beiden Gruppen – der Western und der Eastern Conference – den MLS Cup unter sich aus.
  • 04
    In vier Runden, der sogenannten Knock-Out Round, den Conference Semifinals, den Conference Finals und den Playoff Finals wird jedes Jahr die beste Mannschaft der MLS auserwählt.

Stars und Favoriten in der MLS

Vor 20 oder 30 Jahren war es weniger üblich, dass talentierte Fußballer aus Europa nach Amerika ziehen. Vielmehr wurden ausgediente Alt-Stars mit hohem Gehalt dorthin gelockt und ließen ihre Karriere im sonnigen Miami oder der Westküste Kaliforniens ausklingen. Bastian Schweinsteiger wählte diesen Weg genauso wie Wayne Rooney, David Villa oder Andrea Pirlo.

Doch heute überzeugen immer mehr MLS-Teams durch moderne Ausbildungszentren, große und vor allem gut besuchte Stadien sowie einem dynamischen und spektakulären Spielstil. Vor allem aber bleibt die Meisterschaft immer spannend.

In keinem Jahr gibt es den großen Favoriten auf den Titel! Da sogar der Sechstplatzierte einer Conference noch Chancen auf den Titel, also den MLS Cup, hat.

FAQ – MLS Wetten

Wann startet die MLS 2023 und wie spät sind die Spiele?

Saisonverlauf: Die Saison der MLS 2023 erstreckt sich vom 25.02. bis zum 21.10. Uhrzeit MLS Spiele: Durch die Zeitverschiebung finden die Spiele der MLS statt, während bei uns in Europa Nacht ist. Meistens beginnen die ersten Begegnungen gegen 21:30 am Abend und es wird bis ca. 4:30 in der Früh gespielt.

Wer ist der Favorit für den MLS Meister 2023?

Wir haben den Los Angeles FC als eines der besten Teams auf dem Zettel. Daneben gibt es für 2023 aber noch weitere vielversprechende Favoriten.

Wo finde ich die besten Quoten für die MLS?

Die besten MLS Quoten findet ihr bei BetPlays. Ansonsten werdet ihr auch bei Neo.bet oder Rabona gut bedient. Ihr solltet immer mehrere Buchmacher abchecken und die angebotenen Quoten vergleichen, da sie sich aufgrund der Ligavoraussetzungen schnell ändern können.

Wie erkennt man einen guten MLS Wettanbieter?

Noch vor den MLS Quoten solltet ihr auf eine gültige Lizenz, gute Zahlungsbedingungen und einen umfassenden Support achten. In unseren Testberichten findet ihr eine ehrliche Bewertung.

Gibt es einen Bonus für MLS Sportwetten?

Ja, speziell zum Saisonstart könnt ihr bei einigen Bookies einen extra Bonus für MLS bekommen. Ansonsten gilt aber normalerweise auch der herkömmliche Willkommensbonus für die Liga.

Fazit: MLS Wetten sind spannend und haben gute Quoten

Die Major League Soccer bietet euch also Spannung bis zum Schluss und die Teams haben einen modernen, dynamischen Spielstil. Die Buchmacher verwöhnen euch demgemäß mit großartigen MLS Quoten und vielfältigen Wettmöglichkeiten.

Auch wenn wir versucht haben, eine bescheidene Prognose für die aktuelle Saison zu geben, gestaltete sich dies nicht so einfach wie erwartet. Schuld ist die typische Ausgeglichenheit der Liga. Unser Tipp: Verfolgt selbst einige Spiel live und macht euch euer eigenes Bild von der Situation.

Schließt nicht gleich eine Langzeitwette ab, sondern schaut mit immer neuen Wettscheinen von Spieltag zu Spieltag. Abschließend können wir euch nur empfehlen, die MLS und ihre Teams zu studieren. So erobert ihr den amerikanischen Fußball. Viel Spaß dabei!

Die Redaktion von www.sportwettenvergleich.net besteht aus mehreren Autoren, die seit Jahren passionierte Sportwetter sind. In unseren Erfahrungsberichten und Ratgebern erhaltet ihr exklusive Informationen von Profis, denn wir testen alle Wettanbieter im Detail - Registrierung, Ein- und Auszahlungen, Bonusaktivierung sowie die Verifizierung des Kontos. Bei uns erhaltet ihr seltene Einblicke in die Welt der Sportwettenanbieter und wir versorgen euch mit detaillierten Angaben zu Bonusbedingungen.