Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an oder sende eine Whatsapp Nachricht!
0800 2227447 00356/99395627

NetBet – die besten Infos zu Bonus, Bonusbedingungen, Gutschein und Gratiswette!

NetBet – die besten Infos zu Bonus, Bonusbedingungen, Gutschein und Gratiswette!

Hat NetBet einen Neukundenbonus? Welche Bonusregeln gelten für dieses Einsteigerangebot? Gibt es einen Mindestbetrag bei der Einzahlung? Muss ein Bonuscode genutzt werden? Wie lautet die Umsatzbedingung inklusive Mindestquote? Du hast wichtige Fragen und wir haben wichtige Antworten zum NetBet Bonus.

[01] Der Bonus

Der 100 Euro (100 Prozent) NetBet  Bonus ist ein Angebot, das du dir in jedem Fall einmal näher anschauen solltest. Wir haben für dich einen umfangreichen Test gemacht, in dem wir uns von der Bonus-Aktivierung bis zur wichtigen Umsatzbedingung alles ganz genau angeschaut haben. Nicht zuletzt geben wir dir auch eine klare Einschätzung, ob es sich lohnt, den Neukundenbonus zu aktivieren.

Nur für neue Kunden: der WILLKOMMENSBONUS
  • Bis zu 100 Euro Bonus bei erster Einzahlung
  • Startguthaben wird mit 100 Prozent Bonus verdoppelt
  • Bonus und Einzahlungsbetrag müssen 6-mal umgesetzt werden
  • Es gilt eine Mindestquote von 1.6
NetBet – die besten Infos zu Bonus, Bonusbedingungen, Gutschein und Gratiswette!

Bonusangebot für Neukunden bei NetBet (Quelle: NetBet)

Du bist schon Kunde von NetBet? Dann findest du hier weitere Bonus-Angebote!

Wenn du den 100 Euro NetBet  Gutschein für Neukunden haben möchtest, musst du mehrere Schritte absolvieren, um den Bonus frei zu schalten. Deswegen haben wir für dich eine Anleitung erstellt, mit der du dieses Ziel sicher erreichen kannst. Wir haben aber auch die Bonusbedingungen überprüft und dabei viele wichtige Details gefunden, die wir dir ganz genau erklären. Wenn du den folgenden Artikel gründlich liest, bist du optimal vorbereitet auf den NetBet Neukundenbonus.


[02] Bonuscode & Gutscheincode

Der NetBet  Bonuscode 100DE ist entscheidend für die Aktivierung des Bonus. Es gibt keine Mindesteinzahlung, aber den Bonuscode musst du unbedingt kennen und verwenden, um den Neukundenbonus zu bekommen. Anders als bei vielen Buchmachern muss der Bonuscode nicht bei der Einzahlung, sondern vor der Einzahlung angegeben werden. Wenn du den Kassenbereich aufsuchst, siehst du sofort, wo der Bonuscode eingegeben werden muss. Wenn du den NetBet Gutscheincode nicht verwendest oder vergisst, kannst du alle anderen Schritte richtig machen. Du bekommst trotzdem keinen Bonus. Zudem muss zu beachten, dass die erste Einzahlung innerhalb einer Frist von 24 Stunden nach der Eingabe des Bonuscode erfolgen muss. Wenn du diese Frist verpasst, bekommst du den Bonus ebenfalls nicht. Wir empfehlen dir, unsere Anleitung zu verwenden, die wir gleich nach der genauen Analyse und der Bewertung der Bonusbedingungen präsentieren.


[03] Die Bonusbedingungen

Die erste Einzahlung für den Neukundenbonus darf bei NetBet  auf keinen Fall mit Skrill oder Neteller gemacht werden, denn diese beiden Zahlungsmethoden qualifizieren nicht für den Bonus. Vor der ersten Einzahlung muss der Kunde im Kassenbereich den Bonuscode 100DE einlösen. Danach bleiben genau 24 Stunden Zeit, um die erste Einzahlung zu machen. Ein Mindestbetrag ist nicht vorgesehen, aber eine Einzahlung unter 10 Euro ist nur mit einer Banküberweisung möglich. Nachdem die Einzahlung gelungen ist, musst du den eingezahlten Betrag einmal mit der Mindestquote 1.6 umsetzen. Erst dann wird der Bonus gutgeschrieben.

100 Euro (100 Prozent) erst Ersteinzahler-Bonus

Einzahlung mit Skrill und Neteller nicht zulässig

Bonuscode: 100DE

Zur Aktivierung: Einzahlungsbetrag einmal mit Mindestquote 1.6 umsetzen

Mindestumsatz: 6-mal Bonus und Einzahlungsbetrag

Mindestquote: 1.6

Bei Kombi- und Systemwetten gilt Mindestquote für jede Auswahl

Handicap-, Forecast/Tricast- und Unter/Über-Wetten sind nicht zugelassen

Nur eine Wette pro Sportereignis

Bonusfrist: 60 Tage

Die NetBet Bonusbedingungen schließen einige Wetten von der Umsatzbedingung aus. Es ist sehr wichtig, dass du diese Wetten nicht verwendest. Bei Kombiwetten ist zudem zu beachten, dass die Mindestquote jeweils für alle enthaltenen einzelnen Wetten gilt. Deswegen solltest du bei Strategien, die auf niedrigen Quoten basieren, auf Kombiwetten komplett verzichten. Zudem darfst du nur eine einzige Wette bei jedem Sportereignis platzieren. Wenn du gegen diese Regel verstößt, kann es passieren, dass der Bonus annulliert wird. Innerhalb der vorgegebenen Frist von 60 Tagen müssen die Wetten nicht nur platziert, sondern auch abgeschlossen werden. Erst wenn eine Wette ausgewertet ist, wird der Umsatz gezählt. Langfristige Wetten kannst du deswegen bei diesem Neukundenbonus von NetBet nicht nutzen. Der Bonus inklusive Bonusgewinn kann erst ausgezahlt werden, wenn die Umsatzbedingung erfüllt ist. Vorher führt jeder Auszahlung zum Verlust des kompletten Bonus-Vorteils.

Noch ein Tipp zum Abschluss: Du sollst auf keinen Fall mehr einzahlen als 100 Euro, denn der eingezahlte Betrag muss unabhängig von der Höhe 6-mal umgesetzt werden. Einen höheren Bonus als 100 Euro kannst du aber nicht bekommen. Deswegen hättest du einen großen Nachteil, wenn mehr als 100 Euro einzahlen würdest.


[04] Die Bewertung

Vorteile:
  • Hoher Betrag: bis zu 100 Euro Bonus
  • Verdopplung der ersten Einzahlung: 100 Prozent Bonus
  • Sehr günstige Mindestquote: 1.6
  • Faire Bonusfrist: 60 Tage
Nachteile:
  • Viele Wettvarianten ausgeschlossen
  • Bei Kombi- und Systemwetten zählt Mindestquote für alle enthaltenen Wetten
  • Hoher Mindestumsatz: 6-facher Einzahlungs- und Bonusbetrag

Die NetBet Bonusbedingungen sind nicht perfekt, aber es gibt viele positive Aspekte. Zunächst einmal müssen wir aber anmerken, dass der Mindestumsatz im Vergleich mit den attraktivsten Angeboten auf den Markt zu hoch angesetzt ist. Unschön finden wir auch, dass viele Wettvarianten ausgeschlossen sind. Insbesondere Kunden, die sich nicht genau informiert haben, können durch diese Regelungen deutliche Nachteile erleiden. Ebenso ist es nicht besonders kundenfreundlich, dass bei den Mehrfach-Wetten die Mindestquote für alle enthaltenen Wetten gilt und nicht für die gesamte Wette. Diesen negativen Details werden aber zum Teil kompensiert durch einen hohen Bonusbetrag und die Verdopplung des Startguthabens bei der ersten Einzahlung. Das wichtigste positive Detail ist jedoch die sehr niedrige Mindestquote. Ein Wert von 1.6 ist herausragend. Auch die Bonusfrist ist durchaus kundenfreundlich gestaltet. Wir können den NetBet Bonus allen Sportwetten-Fans, die sich eingehend mit den Bonusbedingungen beschäftigt haben, empfehlen. (Mehr über den Wettanbieter NetBet in unserem ausführlichen Erfahrungsbericht.)

NetBet – die besten Infos zu Bonus, Bonusbedingungen, Gutschein und Gratiswette!

Sportwetten Webseite des Wettanbieters NetBet (Quelle: Netbet)


[05] Den Bonus einlösen

Du möchtest gerne den NetBet Bonus einlösen? Allerdings bist du ein wenig verunsichert, weil du dir nicht ganz sicher bist, welche Schritte du erledigen musst, um den Bonus zu bekommen und umzusetzen. Dann geht es dir so wie vielen anderen Sportwetten-Fans, die ein Konto bei NetBet anlegen möchten. Damit du es besonders einfach hast, haben wir eine Anleitung erstellt, die dich Schritt für Schritt zum Ziel führt:

  1. Registriere dich bei NetBet !
  2. Gehe auf die Kassenseite und löse den Bonuscode 100DE ein!
  3. Mache eine Einzahlung!
  4. Setze den eingezahlten Betrag einmal mit Mindestquote 1.6 um!
  5. Setze den Bonus und den Einzahlungsbetrag 6-mal mit Mindestquote 1.6 um!

Die NetBet Bonusbedingungen musst du selbstverständlich bei all diesen Schritten im Hinterkopf haben. Insbesondere die ausgeschlossenen Wettvarianten solltest du kennen, bevor du die Anleitung umsetzt. Die Aktivierung des Bonus in mehreren Schritten ist ein wenig umständlich, letztlich aber doch sehr einfach in der Praxis. Du solltest dich nicht wundern, wenn nach der Einzahlung noch kein Bonus erscheint. Erst wenn du den eingezahlten Betrag ordnungsgemäß umgesetzt hast mit einer Mindestquote von 1.6, bekommst du den Bonus. Sobald du die komplette Umsatzbedingung erfüllt hast, kannst du den Gewinn auszahlen. Im Kundenkonto siehst du, ob noch ein Bonus übrig ist. Wenn das nicht mehr der Fall ist, ist eine Auszahlung möglich. Falls du nicht weißt, ob schon eine Auszahlung erlaubt ist und aus irgendeinem Grund unsicher bist, raten wir dir dringend dazu, vor der Auszahlung den NetBet Support um Auskunft zu bitten. (In unserem großen NetBet-Ratgeber findest du weitere Informationen)


[06] Kombibonus, Gratiswette (Freebet) und andere Aktionen

Andere NetBet  Boni als den Neukundenbonus suchst du im Zweifel vergeblich, denn zum jetzigen Zeitpunkt ist es leider nicht möglich, weitere Bonusangebote zu nutzen. Es wäre zweifellos sehr schön, wenn es noch so etwas wie eine NetBet Gratiswette für Stammkunden gäbe. Aktuell lässt sich aber nicht absehen, ob das irgendwann einmal der Fall sein wird. Wir haben zwar die Erfahrung gemacht, dass NetBet durchaus regelmäßig neue Bonusangebote aufdeckt. Der Fokus liegt allerdings meist auf dem Neukundenbonus. Wenn irgendwann eine NetBet Freebet neu angeboten wird, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass damit der jetzige Neukundenbonus dann ersetzt wird. Alleine schon deswegen ist es sinnvoll, den attraktiven Einzahlungsbonus nicht zu lange ungenutzt zu lassen. Auch wenn der Bonus offiziell nicht zeitlich begrenzt ist, solltest nicht davon ausgehen, dass der Bonus ewig verfügbar ist.


[07] Bonus löschen, widerrufen oder zurückgeben

Du hast den NetBet Bonus mit unserer Anleitung aktiviert, aber nun möchtest du den Bonus doch nicht nutzen? Vermutlich weil du das eingezahlte Geld wieder benötigst? Das ist überhaupt kein Problem, denn du kannst jederzeit eine Auszahlung beantragen. Dabei entsteht allerdings kein echter Vorteil, denn den Bonus verlierst du bei der frühzeitigen Auszahlung und maximal kannst du den eingezahlten Betrag auszahlen. Im Kundenkonto wird unterschieden zwischen Echtgeld und Bonus, so dass du jederzeit genau sehen kannst, wie viel Geld du für eine Auszahlung zur Verfügung hast. Wenn du ganz sicher sein möchtest, kannst du auch den Kundenservice kontaktieren, um nach den genauen Bedingungen für eine vorzeitige Auszahlung in deinem Einzelfall zu fragen. Mit der vorzeitigen Auszahlung verzichtest du aber immer komplett auf den Bonus, das heißt du kannst den Bonuscode kein zweites Mal verwenden.

Es ist völlig unmöglich, den Neukundenbonus von NetBet  versehentlich zu aktivieren. Da mehrere Schritte erforderlich sind, ist die Aktivierung immer ein freiwilliger Akt. Wir empfehlen dir, vor der Aktivierung des Bonus zu überlegen, ob du den Bonus haben möchtest und welche Summe du für Sportwetten frei zur Verfügung hast. Es ist zwar kundenfreundlich, dass eine vorzeitige Auszahlung möglich ist, aber bei einem solchen Schritt gewinnst du nichts. Deswegen solltest im Zweifel eher einen kleineren Betrag einzahlen, den du dann aber auch nicht übereilt auszahlen musst. Gutes Geldmanagement bewahrt dich vor schlechten Entscheidungen. Auch wenn du einmal ein paar Wetten am Anfang verlierst, solltest du nicht gleich versuchen, den restlichen Betrag auszuzahlen. Du würdest sonst auf den guten Bonus-Vorteil bei NetBet verzichten.


Wie findest du den NetBet Bonus?


Top 5 Bonus der Sportwettenanbieter:

Bonus

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns