Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an oder sende eine Whatsapp Nachricht!
0800 2227447 00356/99395627

Bet3000 mobile App für iPhone, iPad und Android (+ Download)

Bet3000 mobile App für iPhone, iPad und AndroidBet3000 selbst mischt erst wenige Jahre im Online-Sportwettenbusiness mit. Hinter dem Unternehmen steht jedoch geballte deutsche Buchmacherkompetenz. Bereits in den 70iger Jahren verdiente sich Firmeninhaber Simon Springer seine ersten Sporen mit Quotierung von Pferderennen und Sportevents.

Bet3000 selbst setzte anfangs vornehmlich auf das stationäre Geschäft, in welchem man auch heute noch sehr stark vertreten ist. Mit über 480 Wettannahmestellen ist der Buchmacher deutschlandweit präsent. Der Ausbau des Online-Business erfolgte hingegen etwas langsamer, wobei anzumerken ist, dass Bet3000 in den letzten Monaten enorm aufholen konnte. Selbst ein mobiles Wettangebot ist April 2014 vorhanden, welches ich nachfolgend etwas eingehender betrachtet habe. Der Bookie selbst wirbt damit, mobil in die erste Liga aufgestiegen zu sein.

Bet3000 steht für Vertrauen
Tüv-Siegel

Wettlizenz
Paypal

Facebookpage

SSL Zertifikat

Gründungsjahr

Offizieller Betreiber der Wettplattform ist die IBA Entertainment Limited mit Sitz auf der Mittelmeerinsel Malta. Das Unternehmen arbeitet unter der Kontrolle der dortigen Lotterie & Gaming Authority und ist mit einer gültigen EU-Lizenz ausgestattet. Auch eine deutsche Lizenz aus Schleswig-Holstein ist vorhanden.

Was bietet die Bet3000 App?

Der Sportwettenanbieter setzt technisch auf eine Web-App, um möglichst alle Smartphone- und Tablet Kunden in gleicher Qualität zu bedienen. Die optimierte Seitenvariante unterstützt nahezu alle Systeme und Typen. Egal ob der User mit iPhone, Samsung, HTC, Sony, Motorola, Nexus oder Blackberry agiert, technisch funktioniert die App praktisch auf jedem Smartphone und Tablet. Die Anpassung erfolgt direkt nach der Anwahl im Handybrowser.

Neben dem Wettangebot hat der deutsche Buchmacher selbstverständlich Die wichtigsten Kontoverwaltungsfunktionen integriert. Zu beachten ist jedoch, dass eine direkte Anmeldung via App momentan noch ausgeschlossen ist, diese muss über die Homepage über den Desktop-PC/Mac erfolgen.

Die Stärken der App

  • Vom offiziell in Deutschland lizenzierten Wettanbieter Bet3000, der sogar eine TÜV Süd – Plakette besitzt und über 122.000 Kunden hat
  • Komplettes Wettprogramm vorhanden, inklusive Livewetten
  • Übersichtlich und intuitiv gestaltet
  • Die hohen Wettquoten sind auch mobil verfügbar
  • Nutzbar mit allen Smartphones und Tablets

Steht das gesamte Wettangebot zur Auswahl?

  • Kunden von Bet3000 müssen unterwegs auf keinen Event und keinen Wettmarkt verzichten. Der Bookie hat das gesamte Portfolio mobil integriert. Egal ob im Pre-Match Bereich oder im Live-Center gewettet wird, das Angebot wird bei Bet3000 vom König Fußball bestimmt. Insgesamt offeriert der Bookie zwar über 20 Sportarten, doch die Tiefe der Wettmärkte ist noch immer ausbaufähig. In vielen Ländern deckt Bet3000 nur die Topligen ab. Unterklassige Staffeln oder gar der Amateurbereich kommen etwas zu kurz. Für Freizeitspieler dürfte die Auswahl jedoch ausreichend sein.
  • Im Bereich der Sonderwetten hat Bet3000 in den letzten Monaten enorm zugelegt. Im Vergleich zu den Marktführern fehlen zwar noch einige Prozentpunkte, doch die Entwicklung zeigt, dass Bet3000 durchaus Ambitionen hat, sich stetig zu verbessern. Absolute Bestwerte sind bei den Wettquoten zu verzeichnen. Wer von seinem Smartphone oder Tablet aus seine Tipps platziert (hier übrigens zur Übersicht der besten Sportwetten Tablet Apps), kann sich auch ohne einen Vergleich sicher sein, gerade auf eine Topquote gewettet zu haben. Bei wichtigen Sportereignissen liegt der Auszahlungsschlüssel nicht selten bei über 96 Prozent. Selbst unwichtigere Events erreichen Werte um die 92 bis 93 Prozent. Damit muss der deutsche Wettanbieter keine Konkurrenz fürchten (auf dieser Seite sind 22 Wettanbieter nach Wettquoten verglichen).
  • Etwas zu streng agiert das Risikomanagement des Bookies. Wer hohe Gewinne einstreicht, kann schnell mit entsprechenden Limitierungen rechnen. Können anfangs oft vierstellige Summen gesetzt werden, schraubt Bet3000 die Einsätze schnell auf zweistellige Beträge zurück. Für High Roller empfiehlt es sich, auf andere seriöse Wettanbieter auszuweichen (siehe hier in der Übersicht).
Bet3000 mobile App für iPhone, iPad und Android

Bet3000 hat auf seiner noch jungen Facebook-Seite über 2.100 Fans.

Wie ist der optische Eindruck der App?

Nicht nur optisch, auch in Sachen Bedienerfreundlichkeit kann die Bet3000 App überzeugen. Die Gestaltung ist übersichtlich und selbsterklärend, wobei es sicherlich bei anderen Mitbewerbern elegantere Gestaltungen der Oberfläche zu bewundern gibt.

Nach der ersten Anwahl im Handybrowser werden sich selbst blutjunge Anfänger sofort zurechtfinden. Das Mainmenü besteht aus den vier wichtigen Buttons Home, Sportwetten, Livewetten und Wettschein. Der grüne Login-Button ist markant im Seitenkopf platziert. Auf der Startseite können des Weiteren die Untermenüs „Highlights“ und „Meine Favoriten“ angewählt werden.

Bet3000 mobile App für iPhone, iPad und Android

Mobile App beim wettanbieter bet3000 (Quelle bet3000)

Im Bereich der Sportwetten sind mehrere Suchfunktionen integriert, mit Hilfe derer logisch über die Sportart, die Liga hin zum Event geführt wird. Bet3000 Kunden, welche den Punkt „Livewetten“ aufrufen, sehen die laufenden Begegnungen übersichtlich untereinander geordnet. Im Roll-On Menü kann der Wettmarkt gewählt werden, beispielsweise 2-Weg, 3-Weg, Handicap, Restzeitwetten oder Tore Über / Unter. Da das Livewetten-Angebot von Bet3000 nicht zu den umfangreichsten zählt, kann dieser Sektor mit einer besonderen Übersichtlichkeit glänzen. Lobenswert ist das automatische Quotenupdate, welches die Änderungen farblich unterlegt anzeigt.

Etwas langsamer haben sich im Test die Ladezeiten der Bet3000 App erwiesen. Bei der Einwahl über das Mobilfunknetz ist es hin und wieder zu Schwierigkeiten kommen. Da der Versuch über WLAN Netze jedoch erfolgreicher verlief, ist anzunehmen, dass die Applikation nur bei langsameren Internetverbindungen ihre Problemchen hat. Da die App recht neu ist, wird Bet3000 in diesem Bereich mit Sicherheit nochmals nachbessern. Zu beachten ist des Weiteren, dass das automatische Zeit Logout verhältnismäßig schnell aktiviert wird.

Wie funktionieren die mobile Ein- und Auszahlung und welche Möglichkeiten bestehen?

Ein- und Auszahlungen können mit der App nicht veranlasst werden (hier zur Übersicht der beliebtesten Zahlungsmethoden für Sportwetten). Wird der entsprechende Menüpunkt gewählt, erfolgt die Weiterleitung zur Desktop-Version. Da sich die Bedienung äußerst schwierig gestaltet, ist es empfehlenswert die Transfers am heimischen PC vorzunehmen.

Das Zahlungsportfolio selbst ist etwas dünn. Als Einzahlungsvarianten stehen Kreditkarten, Banküberweisungen sowie die Prepaidvarianten von Ukash und der paysafecard zur Verfügung. Das Direktbuchungssystem Sofortüberweisung.de sowie das e-Wallet Skrill by Moneybookers vervollständigen das kleine Angebot. Auszahlungen werden bei Bet3000 prinzipiell nur per Banktransfer veranlasst.

Welcher Bonus wird angeboten?

Bet3000 begrüßt seine neuen Kunden mit einem eher kleinen Wettbonus in Höhe von maximal 20 Euro (mehr zum Bet3000 Bonus lesen). Dieser berechnet sich zu einhundert Prozent an der Höhe der ersten Einzahlung. Die Umsatzbedingungen schreiben einen einmaligen Einsatz des Eigengeldes und ein dreimaliges Setzen des Bonus vor, ehe eine Auszahlung schadlos beantragt werden kann. Bet3000 setzt hierfür eine Mindestwettquote von 2,0 an. Die Bet3000 Bonusbedingungen müssen innerhalb von 45 Tagen erfüllt sein, ansonsten verfällt die Prämie. Nachfolgend die Überschlagsbedingungen des Welcome Bonus mathematisch dargestellt:

  • Einzahlung:                             20 Euro
  • Bonus:                                     20 Euro
  • Startkapital:                            40 Euro
  • Umsatz:                                   3mal Bonus, 1mal Einzahlung
  • Frei nach Einsatz von:           80 Euro

Der Bonus steht Kunden mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Niederlande, Luxemburg, Portugal, Italien, Schweden, Norwegen, Finnland, Australien oder Kanada zu. Die Mindesteinzahlungssumme ist nur auf kleine zehn Euro festgeschrieben.

Beim Einlösen der Willkommensprämie ist nahezu nichts zu beachten. Halten Sie sich einfach an folgende kleine Anleitung.

  1. Sie eröffnen ein neues Konto bei Bet3000.
  2. Zahlen Sie 10 Euro oder mehr auf Ihr Konto ein.
  3. Der Bonus wird nach dem Geldeingang automatisch auf Ihrem Konto gutgeschrieben.

Ein spezielles Prämienangebot für das mobile Wetten wird vom deutschen Bookie nicht offeriert.

Wie ist der Kundensupport beim Wettanbieter?

Die Mitarbeiter des Wettanbieters sind aktuell leider nur per Email erreichbar. Der Online-Wettanbieter verfügt weder über einen Live-Chat noch über eine telefonische Hotline. Positiv kann jedoch festgestellt werden, dass die Anfragen schnell und individuell beantwortet werden.

Die Kontaktaufnahme via App zum Support ist nicht problemlos möglich. Auch hier erfolgt die automatische Weiterleitung zur Desktop-Version. Gleiches trifft übrigens zu, wenn das Hilfemenü aufgerufen wird.

Ein/Auszahlungen, das Wettangebot und die erste Wette

Fazit: Wie gut ist die Bet3000 App?

Die Bet3000 App ist insgesamt bedienerfreundlich. Das Wettangebot selbst ist zwar vollständig vorhanden, doch die fehlenden Zahlungsmodule, die etwas zu lange Ladezeit und das automatische Zeit Logout könnte man noch verbessern. Insgesamt können die Bet3000 Kunden jedoch mit der neuen mobilen Wettmöglichkeit zufrieden sein, vor allem da sie mit jedem Smartphone und Tablet gleichermaßen genutzt werden kann.


Empfiehl uns