Bekannt aus:
98288

Sportwetten Bonus Schweiz – Das müsst ihr wissen!

Boni für Sportwetten sind in der Schweiz etwas Besonderes. Das liegt nicht daran, dass die dort beheimateten Bookies geiziger sind als in anderen Ländern, sondern dass die Glücksspiel-Regelungen in unserem Nachbarland sehr streng sind. Dennoch gibt es einige Anbieter, bei denen ihr einen Sportwetten Bonus in der Schweiz ergattern könnt. Wir zeigen euch, welche das sind.

Das Wichtigste in Kürze
Mit Klick auf das verlinkte Schlüsselwort springt ihr direkt zur entsprechenden Textstelle.

GB

Die besten Anbieter für Sportwetten in der Schweiz

1

bet365

  • Marktführer im Sportwettenbereich
  • Gigantische Auswahl an Sportarten & Wettmärkten
  • Bestes Cashout-System & Wettkonfigurator
2

Bahigo

  • Neukundenbonus bis 400 CHF für die Schweiz
  • Breites Wettprogramm mit soliden Quoten
  • In der Schweiz legitimierter Anbieter
3
  • In der Schweiz erreichbar, überzeugt mit diversen Bonusprogrammen
  • „Sammelkarten“ und „Rabona Punkte“ als tägliche Möglichkeit, Boni abzustauben
  • Junger Bookie mit tollem Interface und starken Quoten sowie breitem Wettangebot
4

22bet

  • Attraktiver Neukundenbonus für die Schweiz schon ab einem Schweizer Franken
  • Bis zu 122 CHF sind für euch drin
  • Junger Bookie mit der Erfahrung von 1xbet im Hintergrund
5

1bet

  • Breites Wettangebot + starke Quoten
  • Kein Wettsteuerabzug
  • 100% Bonus bis zu 100 CHF
6
Robet247 Logo

Robet247

  • Bis zu 250CHF Neukundenbonus
  • Großes Wettangebot, Fokus auf Fußball
  • Dank dem "Boost" eine Margin unter 2%
7
Sportaza Logo 329x100

Sportaza

  • Ausgezeichnetes Wettangebot
  • Schwerpunkt auf König Fussball
  • Neukundenbonus bis zu 200 CHF
8
Logo von Select.bet

Select.bet

  • Mehr als 25 Sportarten im Angebot
  • Breites Zahlungsportfolio
  • 100% Willkommensbonus bis zu 100 CHF
9

Yonibet

  • Bis zu 200 CHF Neukundenbonus
  • Keine Wettsteuer
  • Erstaunliche Tiefe in den einzelnen Wettmärkten
10

Babibet

  • 100% Bonus bis zu 100 CHF
  • Dashboard-Live-Wetten-Angebot
  • Kein Steuerabzug
11

Wirwetten.com

  • Top Bookie für Schweizer
  • Starker Wettbonus
  • Sehr gute Wettquoten
12
buffbet-logo-black 329x100

Buff.bet

  • 115 CHF Neukundenbonus
  • Vor allem im eSport Bereich tätig
  • Starke Quoten für Sportwetten
13
Logo von FEZbet

FezBet

  • 100% bis zu 200 CHF Neukundenbonus
  • Viele Bestandskundenboni
  • Keine Wettsteuer
14
20bet Logo

20BET

  • 100% bis 100 CHF Neukundenbonus
  • Spezialist für Krypto-Sportwetten
  • Keine Wettsteuer
15
bet-at-home Logo

Bet-at-Home

  • Neukundenbonus von 50% bis 100 CHF
  • Deutschsprachige Plattform
  • Seriöser Wettanbieter
16

Betano

  • 100% Einzahlungsbonus bis zu 100 CHF
  • Keine Wettsteuer
  • Live Ticker für Fußball Spiele
17
Betago Logo 329x100

Betago

  • Attraktiver Neukundenbonus bis zu 100 CHF
  • Grandioser Live Ticker für Fussball Spiele
  • Keine Wettsteuer - 5% mehr Gewinn

Was ist ein Wettbonus und welche Boni gibt es?

Wettboni sind so etwas wie das Herzstück der Kundenwerbung bei Wettanbietern. Egal für welchen Wettanbieter ihr euch interessiert – auf der Website werdet ihr immer Angebote finden, mit denen euch der Bookie locken will. Wie der Name schon sagt, ist ein Sportwettenbonus ein Zusatz, meist in Form von Wettguthaben, das euch ohne materielle Gegenleistung auf euer Wettkonto übertragen wird.

Die „Gegenleistung“ besteht darin, den Bonus umzusetzen. Das bedeutet, dass ihr den Gesamtbetrag, also eingezahltes Geld plus Zusatz-Guthaben, in mehreren Wetten mit bestimmten Mindestquoten einsetzen müsst. Erst danach könnt ihr euch das Geld, das dann durch gewonnene Wetten mehr oder durch verlorene weniger geworden ist, auszahlen lassen.

Welche Schweizer Boni gibt es?

Der sicherlich bekannteste Sportwetten Bonus ist der Willkommensbonus. Den kriegt jeder Neukunde bei seiner ersten Einzahlung angeboten und dieser verdoppelt meistens euren eingesetzten Betrag.

Daneben gibt es weitere Boni, die ihr im Verlauf eurer Wettkarriere bei einem Bookie verdienen könnt. Eine beliebte Bonus-Methode sind Gratiswetten, beispielsweise über 5 Euro, die ihr dann auf eine beliebige Wettoption oder auch mehrere platzieren könnt und kein eigenes Guthaben dafür aufwenden müsst.

Auch Treueprogramme zählen zu beliebten Bonus-Optionen, also Angebote des Bookies, die ihr durch lange Zugehörigkeit und eine gewisse Menge an Wetten freischalten könnt. Das ist von Buchmacher zu Buchmacher verschieden.

Wettanbieter aus der Schweiz und für die Schweiz

Wir haben einige Buchmacher vorbereitet, die wir für die besten Wettanbieter für die Schweiz halten. Denn auch, wenn die rechtliche Lage dort kompliziert ist: Gute Bookies gibt es in der Schweiz allemal.

Schweizer Bonus bei Bahigo

Bahigo LogoDa wäre zum einen der Buchmacher Bahigo, der seinen Sitz natürlich nicht in der Schweiz hat, sondern mit einer Lizenz der Malta Gaming Authority, einer international anerkannten Glücksspielbehörde, ausgezeichnet ist. Dadurch, dass man nur von der Schweiz aus bei Bahigo ein Konto erstellen kann, ist der Anbieter in der Schweiz legitimiert und darf dort seine Wetten anbieten.

Und das ist ein Segen für alle Schweizer, denn der Bookie ist eine sehr gute Anlaufstelle. Ein breites Wettangebot, eine übersichtliche Seite und solide Quoten zeichnen den Anbieter aus. Darüber hinaus ist der Willkommensbonus mit moderaten Umsatzbedingungen ein echter Kundenfänger.

Sportwetten in der Schweiz sind nicht so einfach möglich wie in anderen Ländern. Während sich viele Anbieter aus dem Schweizer Wettmarkt zurückgezogen haben, gibt es mit Bahigo einen Wettanbieter, der – im Gegenteil – sein Angebot sogar ganz gezielt auf die Schweizer Kundschaft ausgerichtet hat. Der Bookie überzeugt mit dem besten Schweizer Wettbonus: einem hochdotierten Willkommensbonus, der die erste Einzahlung verdoppelt. Hier sind für euch bis zu 400 Schweizer Franken drin. An der Wahl der Währung merkt ihr schon: Dieses Angebot ist extra für Schweizer.

Bahigo Bonus

Schweizer Bonus bei Rabona

rabona logoAuch Rabona ist ein Bookie, den die Schweizer nur lieben können. Zwar ist er nicht so auf die Schweiz fokussiert wie Bahigo, allerdings gibt es diverse Aspekte, die ihn zu einem spannenden Anbieter machen: Rabona ist noch relativ neu am Markt und gleich mit einem Knall eingestiegen. Denn nicht nur das Wettangebot ist sehr groß und reicht in diversen Sportarten tief in die Materie hinein, auch das Bonusangebot ist überragend. Es gibt mit den „Sammelkarten“ und den „Rabona Punkten“ zwei Institutionen, die euch im täglichen Wettgeschäft begleiten und durch die ihr tolle Aktionen mitnehmen könnt.

Rabona versteht es zudem, zu großen Sportereignissen sehr schnell eine passende Sonderaktion parat zu haben, die euer Wetterlebnis steigert. Da der Bookie noch neu ist, besteht auch noch viel Potenzial, sich weiter nach oben zu entwickeln – auch für Kunden aus der Schweiz.

Mehr über den Newcomer lest ihr in unseren Rabona Erfahrungen.

Schweizer Bonus bei 22bet

22bet Logo22bet ist ein ebenfalls sehr junger Wettanbieter, der sich durch sein breites Wettangebot völlig verdient in diese Liste katapultiert hat. Viele Kunden werden diesen Bookie noch nicht kennen, da er wirklich noch sehr neu ist. Doch für Schweizer Wettfreunde ist er hochspannend, nicht zuletzt wegen des Willkommensbonus. Den könnt ihr bereits ab einer Einzahlung von einem Schweizer Franken in Anspruch nehmen. In der Spitze sind 122 Schweizer Franken möglich.

22bet ist ein White Label der Buchmacher-Größe 1xbet. Das bedeutet, dass hinter dem Bookie viel Expertise und Erfahrung steckt. Diese guten Qualitäten sind in 22bet hineingeflossen.

Schweizer Bonus bei bet365

bet365-logoLast but not least: Der Führende im Wettanbieter-Vergleich, bet365. Der britische Buchmacher hat sich ein enormes Renommee aufgebaut, auf dass Millionen von Kunden vertrauen. Bet365 ist kein Wettanbieter, der speziell für die Schweiz tolle Angebote parat hat, kann aber als Allround-Anbieter in allen Belangen überzeugen. Starke Quoten, breites Wettprogram, guter Kundenservice – da stimmt alles.

 

Worauf ihr bei einem Schweizer Bonus achten müsst

Kommen wir nun zu den Details:

Wie die Umsatzbedingungen der Wettboni für die Schweiz aussehen

Ein wichtiges Thema, das manchmal auch ein wenig vernachlässigt wird, sind die jeweiligen Umsatzbedingungen der Boni. Der Willkommensbonus bei Bahigo hat zum Beispiel sehr spielerfreundliche Bedingungen: Ihr müsst den eingezahlten Gesamtbetrag dreimal bei beliebig vielen Wetten mit einer Quote von mindestens 1,8 umsetzen. Dabei werden sowohl Einzel- als auch Kombiwetten angerechnet. Das ist ein großer Vorteil für euch.

Auch der Neukundenbonus von 22Bet ist ein Hingucker. Der Anbieter bietet Neukunden schon ab 1 Schweizer Franken die Möglichkeit, die Einzahlung zu verdopppeln. Die Bonusbedingungen klingen fair: Fünffacher Umsatz der Bonussumme, dabei zählen nur Kombiwetten mit mindestens drei Events und einer Mindestquote von 1,40 für jede einzelne Auswahl. Die Frist ist mit sieben Tagen allerdings doch ziemlich knapp bemessen.

Grundsätzlich weisen Schweizer Boni keine Unterschiede im Vergleich zu Boni für Kunden in Deutschland auf. Ihr müsst also bei den Umsatzbedingungen auf ähnliche Punkte achten. Häufige Probleme bekommen Anfänger mit den Zahlungsmethoden oder den Wettmärkten. Darauf werfen wir nun einen genaueren Blick:

Zahlungsmethoden

Nicht alle Zahlungsmethoden sind mit Boni kombinierbar. Vielmehr könnt ihr euch mit der falschen Zahlungsart sämtliche Chancen auf den Bonus vermiesen. Häufig ist das bei E-Wallets der Fall, wie etwa Skrill oder NETELLER. Diese digitalen Geldbörsen deaktivieren den Bonus in vielen Fällen. Manchmal könnt ihr auch nicht mit der PrePaid-Karte paysafecard einzahlen, wenn ihr den Bonus haben wollt. Kreditkarte ist meistens die sicherste Wahl.

Sportwetten Zahlungsmöglichkeiten: Visa und Mastercard Kreditkarte

Ausgeschlossene Wettmärkte

Die ausgeschlossenen Wettmärkte solltet ihr unbedingt auf dem Schirm haben, da ihr sonst noch im Vorgang des Freispielens des Bonus einen Fehler macht und alles umsonst war. Häufig ist das Asian Handicap ausgeschlossen, manchmal aber auch verschiedene Varianten von Kombiwetten.

Schweizer Bonus bei Sporttip? Fehlanzeige

In der Schweiz gibt eine Möglichkeit, mit seinen Sportwetten einen Beitrag zur Gesellschaft zu leisten. Zumindest theoretisch. Denn der Anbieter Sporttip gehört zum Schweizer Staat und organisiert wie in Deutschland etwa TOTO Sportwetten klassisch mit Zettel und Stift.  Die Einnahmen gehen zum Teil in gesellschaftliche Projekte.

Sporttip ist zwar beliebt in der Schweiz, bietet aber keinerlei Sportwetten Bonus. Grundsätzlich ist Sporttip seit dem Boom der Online Bookies überholt und kann auch bei der Auswahl nicht mehr mithalten.

Wetten in der Schweiz – wie ist die rechtliche Lage?

Wie ihr vielleicht bereits wisst, haben es Sportwettenanbieter in der Schweiz schwer. Grund dafür sind die gesetzlichen Regelungen der Sportwetten Steuer in der Schweiz.

Es gibt in der Schweiz genau einen Anbieter, dem es gesetzlich erlaubt ist Glücksspiel anzubieten, und das ist der staatliche Anbieter Sporttip. Dieser wird von den ebenfalls staatlich organisierten Lotterien Swisslos und Lotterie Romande betrieben und dort darf auch legal gewettet werden.

Das Problem:

Das Angebot und die Quoten sind lange nicht so gut wie bei vielen privaten Anbietern. Das treibt viele Schweizer selbstverständlich zu den privaten Bookies. Bei diesen durften die Schweizer wetten, solange die Buchmacher nicht ihren Sitz in der Schweiz hatten.

Diese Regelung wurde im Juli 2019 für ausländische Buchmacher noch einmal verschärft. Ein neues Glücksspielgesetz ist seitdem in Kraft. Es besagt, dass Schweizer nicht mehr bei Wettanbietern im Ausland wetten dürfen. Dafür konnten im Vorfeld Schweizer Anbieter eine offizielle Lizenz erwerben.

Zwar gibt es Buchmacher, die Wetten in der Schweiz anbieten, aber denen wird das Leben durch weitere Regelungen schwer gemacht:

... besagt das im Juli 2019 eingeführte Glücksspielgesetz, dass Gewinne steuerpflichtig sind, wenn sie bei „automatisierten, interkantonalen oder online durchgeführten Grossspielen“ oder bei „Onlinelotterien, Online-Sportwettenanbietern, Online-Casinos, Online-Bingo oder Online-Pokerportalen“ erzielt wurden, die ihren Hauptgeschäftssitz nicht in der Schweiz haben oder ihre Dienste auch jenseits der Schweiz anbieten.

Steuerfrei sind Gewinne dagegen, die „in einer lokalen Spielbank oder in einem lokalen Wettbüro in der Schweiz“ erspielt wurden. Auch Gewinne aus „Kleinspielen aus lokalen Sportwetten, kleineren lokalen Lotterien oder kleineren lokalen Pokerturnieren“ sind steuerfrei.

(Quelle: estv.admin.ch)

Das bedeutet konkret, dass innerschweizerische Wettlokale stark bevorteilt werden, weil die Gewinne dort steuerfrei sind. Der Sinn dahinter scheint zu sein, ausländische Wettanbieter vom Markt zu drängen – was offenkundig auch funktioniert.

Glücksspiel bei ausländischen Buchmachern ist verboten – und jetzt?

Man kann es den Schweizern nur schwer verübeln, dass sie nicht unbedingt bei der staatlichen Lotterie spielen wollen, sind Quoten und Angebot dort weiterhin verhältnismäßig unattraktiv. Und dass es weiterhin Wettboni für Schweizer gibt, zeigt: Auch einige Bookies haben die Schweiz noch nicht aufgegeben, obwohl sich eine große Zahl bereits aus dem Schweizer Wettmarkt zurückgezogen hat.

Dass diese Entscheidung verständlich ist, zeigt die Liste der in der Schweiz bereits gesperrten Anbieter, die regelmäßig länger wird und auf der bereits mehrere Dutzend Sportwettenanbieter und Online-Casinos stehen.

FAQ – Sportwetten Bonus in der Schweiz

⚽ Was ist ein Wettbonus?

Ein Wettbonus ist ein Zusatz-Guthaben, das euer präferierter Bookie euch in verschiedenen Formen anbietet, um euch entweder zu locken oder eure Treue zu belohnen und euch bei der Stange zu halten. Ihr müsst dafür nichts tun, außer die Umsatzbedingungen zu erfüllen.

〽️ Was hat es mit den Umsatzbedingungen für Wettboni auf sich?

Umsatzbedingungen sind die vertragliche Regelung, die ihr erfüllen müsst, um euch ein Bonus-behaftetes Guthaben in Echtgeld auszahlen zu lassen. Meistens müsst ihr den Gesamtbetrag mindestens einmal umsetzen, also quasi Wetten in diesem Wert spielen. Ob ihr diese Wetten gewinnt oder verliert, ist für die Umsatzbedingungen unwichtig.

❓ Welche Sportwetten Boni gibt es für die Schweiz?

Es gibt einige Wettanbieter im internationalen Raum, die Wettboni für Zocker aus der Schweiz anbieten. Darunter sind der hochdotierte Willkommensbonus von Bahigo, das ausgefeilte Treueprogramm von Rabona.

✅ Wie ist die rechtliche Lage für Sportwetten in der Schweiz?

Mit einem Wort beschrieben: Schwierig. Offiziell sind Wetten bei ausländischen Buchmachern nicht gestattet, nur innerschweizerische Buchmacher haben die Legitimation, Glücksspiel anzubieten.

⚠ Was sind die besten Anbieter für Sportwetten in der Schweiz?

Einige Anbieter lassen sich nicht abschrecken und bieten weiterhin Wetten für Schweizer an. Der bereits erwähnte Bookie Bahigo ist hier am ehesten zu nennen, da sich sein Wettangebot sogar explizit an die Schweiz richtet. Daneben sind Rabona, 22bet und bet365 gute Anlaufstellen.

Fazit: Sportwetten Boni in der Schweiz haben einen schwierigen Stand

Dass die rechtliche Lage so unüberschaubar ist, macht es Bookies und auch euch nicht leicht, in der Schweiz zu wetten. Aber, und jetzt kommt die gute Nachricht: Das deutlich kleiner gewordene Angebot hat kaum oder gar nicht an Qualität eingebüßt.

Die von uns in diesem Artikel dargestellten Wettboni haben es allesamt in sich und können mit fairen Umsatzbedingungen überzeugen. Das ermöglicht es auch für Wettfans aus der Schweiz, lukrative Boni abzustauben und ein gutes Wetterlebnis zu haben.