Bekannt aus:
101200

Six Nations Wetten 2022 – alles Wichtige für erfolgreiche Tipps auf das prestigeträchtige Rugby-Turnier

Der Six Nations (auch Guinnes Six Nations Turnier genannt) gehört zu den populärsten Veranstaltungen für Rugby Wetten weltweit. Gleichzeitig ist das Event der erste Rugby-Termin im Jahr 2022. In diesem Artikel erfahrt ihr alles Wissenswerte zu Six Nations Wetten, präsentieren euch die besten Six Nations Buchmacher und geben euch viele wertvolle Six Nations Tipps an die Hand.

Das Wichtigste in Kürze
Mit Klick auf das verlinkte Schlüsselwort springt ihr direkt zur entsprechenden Textstelle.


DE

Sehr starke Six Nations Wettanbieter

1
Bet-at-Home
Bet-at-Home
Erfahrungsbericht
  • Erstklassige Auswahl an Six Nations Wetten
  • Sehr starke Six Nations Quoten
  • Viele Six Nations Live Wetten
Wertung Redaktion83%
Zum Wettanbieter
2
Betano
Betano
Erfahrungsbericht
  • Sehr viele Wettmärkte für Six Nations
  • Attraktive Wettquoten
  • Viele Live Wetten für Six Nations
Wertung Redaktion90%
Zum Wettanbieter
3
Bildbet Sportwetten
Bildbet Sportwetten
Erfahrungsbericht
  • Gute Auswahl an Six Nations Wetten
  • Attraktive Six Nations Quoten
  • Six Nations Langzeitwetten verfügbar
Wertung Redaktion81%
Zum Wettanbieter
4
bet365
bet365
Erfahrungsbericht
  • Riesiges Angebot an Six Nations Wetten
  • Phänomenale Six Nations Live Wetten
  • 100 Euro Wett Credits für Neukunden
Wertung Redaktion83%
Zum Wettanbieter
5
Neo.bet
Neo.bet
Erfahrungsbericht
  • Attraktive Six Nations Wettauswahl
  • Hohe Six Nations Quoten
  • Tiefgehende Wettmärkte
Wertung Redaktion86%
Zum Wettanbieter
6
Rabona
Rabona
Erfahrungsbericht
  • Gutes Angebot an Six Nations Wetten
  • Starke Six Nations Quoten
  • Six Nations Langzeitwetten
Wertung Redaktion90%
Zum Wettanbieter

Six Nation das traditionsreichste Rugby Turnier der Welt 

Das Logo der Six NationsIm Rugby-Kalenderjahr 2022 ist der Six Nations das erste große Turnier, welches spannende Spiele und knallharte Begegnungen verspricht.

Bei den Six Nations handelt es sich um eine echte Traditionsveranstaltung, die bereits seit dem Jahr 1883 ausgetragen wird. Dementsprechend befinden wir uns 2022 bereits in der 128. Auflage, die mit Sicherheit nicht nur unter Rugby-Fans, sondern auch unter Sportwetten-Freunden für regelrechte Begeisterung sorgen wird.

Six Nations Spielplan 2022 – alle Spiele & Übertragung

An dieser Stelle findet ihr nun den aktuellen Spielplan für die Six Nations 2022. Ihr könnt genau erkennen, an welchem Datum und zu welcher Uhrzeit die spannenden Begegnungen ausgetragen werden.

Somit könnt ihr eure Six Nations Sportwetten immer zielgenau abgeben und im Vorfeld bereits eine intensive Analyse eurer bevorzugten Tipps durchführen. Weiterhin habt ihr so die besten Voraussetzungen keinen Six Nations Live Stream zu verpassen!

Datum & UhrzeitHeimmannschaftGastmannschaft
05.02.22 15:15IrlandWales
05.02.22 17:45SchottlandEngland
06.02.22 16:00FrankreichItalien
12.02.22 15:15WalesSchottland
12.02.22 17:45FrankreichIrland
13.02.22 16:00ItalienEngland
26.02.22 15:15SchottlandFrankreich
26.02.22 17:45EnglandWales
27.02.22 16:00IrlandItalien
11.03.22 21:00WalesFrankreich
12.03.22 15:15ItalienSchottland
12.03.22 17:45EnglandIrland
19.03.22 15:15WalesItalien
19.03.22 17:45IrlandSchottland
19.03.22 21:00FrankreichEngland
Sind die Informationen in der Vergleichstabelle korrekt?
Ja | Nein

Die besten Six Nations Wettanbieter auf einen Blick

Six Nations Wetten sind bei sehr vielen Buchmachern zu finden. Oben seht ihr eine schnelle Auswahl der besten Adressen. Im Verlauf dieses Ratgebers beleuchten wir auch noch einige besonders herausragende Six Nations Wettanbieter etwas genauer.

Für diejenigen, die Six Nations Livewetten abgeben möchten, sind übrigens englische Buchmacher, oftmals eine sehr gute Wahl. Wenn ihr einen Six Nations Live Stream verfolgen wollt, müsst ihr nicht einmal zwingend eine Wette abgeben, um in den Genuss der bewegten Bilder zu kommen. Häufig ist jedoch eine Einzahlung erforderlich.

Die europäischen Rugby Großmächte kämpfen um viele Trophäen

Neben der eigentlichen Sechs-Nationen-Meisterschaft gibt es eine Reihe kleinerer, lokal begrenzter Trophäen, die für den Sieg in einem bestimmten Spiel oder für besondere Leistungen vergeben werden.

Grand Slam

Wenn eine Mannschaft zum Six Nations Gewinner aller fünf Spiele des Events wird, hat sie den Grand Slam erreicht.

Statistik:
England, Wales und Frankreich haben den Grand Slam mehr als jedes andere Team gewonnen. Italien ist dieses Kunststück noch nie gelungen.

Triple Crown

Die Triple Crown ist eine Auszeichnung, um die Italien und Frankreich nicht konkurrieren können. Es handelt sich um einen Preis, den nur die vier Heimatverbände – England, Schottland, Wales und Irland – gewinnen können.

Das geht auch nur dann, wenn eine dieser Mannschaften alle drei anderen Nationalmannschaften besiegt. Es ist also nicht garantiert, dass die Triple Crown jedes Jahr vergeben wird.

Statistik:
Zwei Mannschaften gelang es, viermal nacheinander die Krone zu holen - Wales (1976 bis 1979) und England (1995 bis 1998). Die meisten Triple Crowns (24) hat England geschafft, gefolgt von Wales mit 18, Schottland mit 10 und Irland mit 9.

Calcutta Cup

Der Calcutta Cup wird an die siegreiche Mannschaft in einem Spiel zwischen England und Schottland verliehen. Der mit Kobras und Elefanten verzierte Pokal stammt aus dem Jahr 1879 und erhielt seinen Namen, weil die Idee dazu in Indien geboren wurde.

Statistik:
In der Geschichte des Calcutta Cups ist England bei weitem die erfolgreichere der beiden Mannschaften.

Millennium Trophy

Trotz ihres Namens gibt es die Millennium Trophy schon seit 1988, und sie wird zwischen Irland und England ausgetragen. Ein Jahr später wurde die Trophäe zum Sechs-Nationen-Pokal (damals noch Fünf-Nationen-Pokal).

Statistik:
Auch hier ist England die erfolgreichere der beiden konkurrierenden Mannschaften.

Garibaldi Trophy

Diese nach dem italienischen Revolutionär und ehemaligen französischen Armeegeneral Giuseppe Garibaldi benannte Trophäe wird jedes Jahr beim Aufeinandertreffen von Frankreich und Italien an den Sieger vergeben.

Statistik:
Frankreich ist entsprechend der Statistik die erfolgreichere der beiden Nationen.

Six Nations Wettquoten

Die Six Nations Quoten sind für euch natürlich besonders wichtig, wenn ihr eure Sportwetten auf dieses Rugby Turnier abgeben wollt. Durch attraktive Six Nations Quoten fallen die Gewinne deutlich höher aus.

Daher solltet ihr eure Six Nations Wetten immer beim Wettanbieter mit den besten Wettquoten platzieren.

An dieser Stelle findet ihr einen aktuellen Quotenvergleich und könnt schnell und auf einen Blick erkennen, wo es jeweils die besten Quotierungen zu ergattern gibt!

Top 3 Wettanbieter für Six Nations Wetten

Es gibt zahlreiche Six Nations Wettanbieter, bei denen ihr eure Tipps zu besonders attraktiven Wettquoten abgeben könnt.

Im Zuge unserer Recherchen haben wir die besten Anbieter unter die Lupe genommen, die zudem durch ein großes Wettangebot im Rugby sowie lukrative Bonusaktionen überzeugen.

Im kommenden Abschnitt stellen wir euch unsere Top-3 genauer vor, die wir euch bedenkenlos für alle Six Nations Rugby Wetten 2022 empfehlen.

BildBet 

Logo von BildBet

BildBet gehört zu den jüngeren Wettanbietern und stellt euch seit Dezember 2020 ein hervorragendes Angebot an Sportwetten zur Verfügung.

Im hervorragenden Portfolio von BildBet dürfen natürlich auch die Six Nations Wetten nicht fehlen.

Bei BildBet habt ihr viele interessante Optionen – beispielsweise könnt ihr Wetten auf Six Nations Sieger abgeben oder tippen, wer eine Runde weiterkommt.

Zudem erwarten euch starke Wettquoten, wodurch wir euch diesen Six Nations Wettanbieter sehr empfehlen können.

Grundsätzlich überzeugt das Angebot von BildBet nicht nur durch eine geniale Wettauswahl für Six Nations und attraktive Six Nations Quoten,

Bei BildBet gibt es eine große Wettauswahl:

  • Für alle Rugby-Fans
  • Viele weitere Turniere und Ligen, wie zum Beispiel die Weltmeisterschaft
  • Tipps auf verwandte Sports wie American Football Wetten möglich

Wenn ihr eure Six Nations Livewetten abgeben wollt, seid ihr bei BildBet ebenfalls an der richtigen Adresse.

Auch in dieser Kategorie erwartet euch ein fantastisches Angebot für Six Nations Wetten. Zwar werden bei BildBet keine Live-Übertragungen angeboten, dafür könnt ihr den Spielverlauf aber immer im Live-Ticker verfolgen und euch zudem viele nützliche Infos und Statistiken bei diesem Buchmacher ansehen.

der Willkommensbonus von BildBet

Quelle: bildbet.com

Wenn ihr euch als neue Kunden für BildBet entschieden habt, erwartet euch zudem ein attraktiver Willkommensbonus, den ihr für eure Six Nations Sportwetten verwenden könnt. Unsere BildBet Erfahrungen zeigen, dass der deutsche Wettanbieter euch die Möglichkeit bietet, einen risikolosen ersten Tipp abzugeben.

  • Nach eurer Registrierung bekommt ihr einen Cashback-Bonus bis zu 100 Euro
  • Wenn ihr verliert, erhaltet ihr den Einsatz von bis zu 100 Euro als Bonusguthaben zurück auf euren Account gebucht
  • Mindesteinzahlung 5 Euro

Dieser Wettbonus kann übrigens nicht nur alleine für Six Nations Wetten, sondern auch für praktisch alle anderen Sportarten aus dem großen Portfolio von BildBet verwendet werden.

bet-at-home 

Logo von bet-at-homeWenn es um spannende Six Nations Sportwetten geht, solltet ihr unbedingt einen Blick auf das Angebot von bet-at-home für dieses Turnier werfen.

Der Traditionsbuchmacher beeindruckt durch eine hervorragende Wettauswahl für die Six Nations.

Es bietet euch somit die Chance auf abwechslungsreiche und vielseitige Wettscheine.

Bei bet-at-home könnt ihr nicht nur alleine auf den Six Nations Gewinner tippen, sondern auch auf viele weitere Ergebnisse und Spielausgänge.

Neben den klassischen Siegwetten bietet euch bet-at-home unter anderem:

Zusätzlich stellt euch bet-at-home auch zahlreiche Six Nations Livewetten zur Verfügung, wodurch in Echtzeit immer für beste Unterhaltung und ein einmaliges Wettvergnügen gesorgt wird.

Der Willkommensbonus von bet-at-home

Quelle: bet-at-home.com

Wenn ihr euch als Neukunden bei bet-at-home registrieren möchtet, müsst ihr nicht auf einen Willkommensbonus verzichten.

  • Einzahlungsbonus in Höhe von 50 Prozent bis zu 100 Euro
  • Berücksichtigt den Bonus-Code „WILLKOMMEN“
  • Das Bonusguthaben steht euch für sämtliche Six Nations Wetten zur Verfügung

Absolute Sicherheit ist euch nach meinen bei bet-at-home Erfahrungen garantiert. Der Buchmacher verfügt neben einer Lizenz aus Malta auch über die deutsche Sportwetten-Lizenz und ist zudem an der Frankfurter Börse notiert.

bet-at-home bietet somit eine sichere und seriöse Anlaufstelle für alle Fans von Six Nations Wetten.

Betano

Logo von BetanoBetano ist ein hervorragender Buchmacher, wenn es um erstklassige Six Nations Sportwetten geht.

Bei Betano werden euch sämtliche Begegnungen aus diesem großen Rugby-Turnier angeboten.

Es beeindruckt besonders die große Auswahl an Wettmärkten zu den einzelnen Spielen. Oftmals stehen über 35 verschiedene Wettmärkte für eure Six Nations Wetten pro Spiel zur Verfügung. Natürlich könnt ihr bei Betano auch auf den Six Nations Gewinner tippen sowie bei Bedarf spannende Six Nations Langzeitwetten abgeben!

Einen positiven Eindruck konnten wir auch hinsichtlich der Six Nations Quoten gewinnen. Die Wettquoten befinden sich auf einem starken Niveau und fallen keinesfalls im Vergleich zu den Hauptsportarten, wie Fußball oder Tennis, ab.

Willkommensbonus von Betano

Quelle: betano.com

Neben nahezu perfekten Voraussetzungen für eure Wetten auf Six Nations könnt ihr euch als neue Spieler auch bedenkenlos den Willkommensbonus von Betano sichern. Ihr erhaltet hier einen Willkommensbonus in Höhe von 20 Euro als Freiwette – ganz ohne Einzahlung!

Unseren Betano Erfahrungen nach bietet euch der Buchmacher dafür faire Bonusbedingungen.

Six Nations – Favoriten 2022

Die Wetten auf den Six Nations Sieger sind für viele Wettfreunde besonders interessant. Euch winken attraktive Wettquoten und Spannung bis zum Schluss.

Daher wagen wir hier einen Ausblick und gehen genauer auf die Teams ein, die unserer Meinung nach als Six Nations Sieger 2022 infrage kommen.

Walisische Rugby-Union-NationalmannschaftHier führt an Titelverteidiger Wales natürlich kein Weg vorbei.

Die Waliser konnten den Six Nations 2021 und auch zuvor einige Male für sich entscheiden.

Das Turnier haben sie mit starken Leistungen völlig verdient gewonnen. Die Vorbereitung auf die Six Nations 2022 verlief nicht immer rund und die kritischen Stimmen mehren sich.

 

Englische Rugby-Union-NationalmannschaftAuch England ist immer einen Favoritentipp wert.

Die Mannschaft hat traditionell viele Leistungsträger und muss nach wie vor auf dem Zettel sein, wenn es um Six Nations Wetten geht.

 

Französische Rugby-Union-NationalmannschaftFrankreich musste sich 2020 nur durch die schlechtere Punktedifferenz gegenüber England geschlagen geben und mit dem zweiten Platz zufriedengeben.

Die Franzosen werden es wohl in diesem Jahr – wie auch schon 2021 – besser machen.

Sicherlich werden sie sich den ersten großen Titel bei einem Grand Slam seit 2010 sichern wollen. Frankreich verfügt über einen starken Kader, der auch in der Breite hervorragend besetzt ist.

 

Irish Rugby Football UnionUnserer Meinung nach kann sich aber auch Irland Hoffnungen auf einen Sieg bei den Six Nations 2022 machen.

Auch wenn die Iren eher Außenseiterchancen haben, solltet ihr das Team keinesfalls unterschätzen.

Sie gelten bereits seit geraumer Zeit als echte Turniermannschaft. Wenn die Iren stark ins das Turnier starten und sich in einen Rausch spielen können, ist auch der Titel definitiv greifbar.

Prognose zum wichtigsten Rugby-Turnier Europas

Zum Auftakt der Six Nations 2022 reist Titelverteidiger Wales nach Dublin, um am Eröffnungswochenende gegen das mit favorisierte Irland anzutreten. Hier wird ein harter Kampf erwartet. Wer diesen gewinnt, könnte viel Rückenwind für einen dominierenden Turnierdurchmarsch erhalten.

  • Eine der wichtigsten Fragen, die sich in diesem Jahr stellen, lautet: Wird Frankreich wieder stark punkten? Nach dem 40:25-Sieg gegen die All Blacks im Rahmen der Autumn Nations Series sind die Bleus wieder eine große Macht.

Die beiden Mannschaften, die am ehesten in der Lage sind, die Franzosen zu stoppen – Irland und England – müssen beide die weite Reise nach Paris antreten. Angesichts der guten Form und des Heimvorteils gegen die größten Rivalen wäre es nicht verwunderlich, wenn Frankreich zum ersten Mal seit 2010 die Trophäe gewinnt.

An wen geht der Holzlöffel 2022?

Der hölzerne Löffel ist ein metaphorischer Preis für die Mannschaft, die bei den Sechs Nationen den letzten Platz macht.

Er ähnelt der Lanterne Rouge bei der Tour de France, bei der derjenige Fahrer geehrt wird, der als letzter ins Ziel kommt, die Tour aber trotzdem zu Ende fährt. Anders als beim berühmtesten Radsportwettbewerb der Welt gibt es bei den Six Nations jedoch keinen materiellen Preis für die letztplatzierte Mannschaft.

Statistik:
Seit dem Jahr 2000, als Italien dem Turnier beitrat und es von einem Fünf-Nationen-Turnier auf ein Sechs-Nationen-Turnier aufstockte, haben nur England und Irland den letzten Platz vermieden. Italien hat seit 2000 die meisten Wooden-Spoons gesammelt (14).

Außenseiter Italien & Schottland

Italien und Schottland sind zwar Außenseiter bei den Six Nations, sie haben sich in letzter Zeit jedoch stark entwickelt. Das macht sie für eure Six Nations Wetten durchaus interessant.

So hofft man in Italien, dass der neue Nationaltrainer Crowley das Team 2022 endlich dazu bringt, wieder einmal eine gute Leistung abzuliefern. Man kann zudem auf eine vielversprechende junge Generation von Spielern bauen.

Mit Paolo Garbisi, der sich als einer der vielversprechendsten jungen Flügelspieler in Europa etabliert hat und für den französischen Spitzenklub Montpellier die Fäden zieht, steht sogar ein herausragendes Talent auf dem Platz.

Der Vorgänger Franco Smith, der jetzt Leiter der Leistungsabteilung der FIR ist, hat eine Jugendbewegung ins Leben gerufen. Daher besteht die Hoffnung, dass die Spieler, die schon in jungen Jahren eingesetzt wurden, nun endlich die Erfahrung haben, um sich auf höchster Turnierebene zu behaupten.

In Schottland hat Gregor Townsend in den letzten 12 Monaten viele neue Gesichter hervor gebracht: Pierre Schoeman, Josh Bayliss und Ewan Ashman.

Auch Kyle Steyn kehrte nach langer Verletzungspause auf die internationale Bühne zurück und war beim Sieg gegen Tonga der erste schottische Spieler, der seit 26 Jahren vier Versuche in einem Spiel erzielte.

Aber es war die Leistung von Rufus McLean, die im selben Spiel für Aufsehen sorgte: Der 21-jährige Flügelspieler der Glasgow Warriors erzielte einen Doppelpack für sich. McLeans schnelle Leistung stach besonders hervor, als er an den tonganischen Verteidigern praktisch vorbei tanzte.

  • Das alles deutet darauf hin, dass die Top-Favoriten bei den kommenden Six Nations in Italien und Schottland durchaus würdige Gegner haben werden.

Six Nations Wettmärkte – darauf könnt ihr wetten

Für eure Six Nations Sportwetten stehen euch bei den zahlreichen Wettanbietern viele spannende Wettmärkte zur Verfügung.

In jeder Begegnung könnt ihr natürlich auf den Sieger des Spiels setzen und von attraktiven Six Nations Quoten profitieren. Darüber hinaus gibt es aber noch viele weitere Märkte, die definitiv einen Tipp wert sind.

Worauf ihr bei den Six Nations wetten könnt, erfahrt ihr im kommenden Abschnitt:

  • Über-/Unter-Wetten: Neben den Six Nations Wetten auf den Sieg einer bestimmten Mannschaft könnt ihr bei einem Six Nations Wettanbieter auch Über-/Unter-Wetten auf die Anzahl der Gesamtpunkte in einer Begegnung machen. Hier werden euch verschiedene Spreads angeboten. Auf diesem Wettmarkt gibt es immer genügend Auswahl für eure Wettscheine.

  • Handicap-Wetten: Durch Handicap-Wetten erhaltet ihr deutlich bessere Six Nations Quoten als für die normalen Wetten auf einen Sieg. Berücksichtigt allerdings, dass eure Mannschaft dann mit einem bestimmten Vorsprung als Sieger vom Platz gehen muss, sofern ihr auf den Favoriten tippt. Auf der anderen Seite könnt ihr aber auch durch einen Tipp auf den Außenseiter gewinnen, wenn dieser nur knapp verliert. Ähnlich wie bei den Über-/Unter-Wetten werden euch auch auf diesem Wettmarkt viele verschiedene Linien angeboten.

  • Wetten auf Penalties: Wetten auf Penalties stellen für euch eine weitere interessante Option unter den Six Nations Sportwetten dar. Ihr könnt auf die Anzahl der Penalties im gesamten Spiel setzen. Bei manchen Wettanbietern könnt ihr auch darauf tippen, welches Team mehr Penalties im Spiel für sich verzeichnen muss.

  • Wetten auf den Six Nations Sieger: Die Wetten auf den Six Nations Sieger 2022 sind durch die hohen Wettquoten besonders lukrativ und bringen euch starke Wettgewinne ein. Je nach Turnierverlauf können sich die Quoten allerdings stark verändern. Diese Six Nations Tipps werden von vielen Wettfreunden häufig zum Start des Turniers auf einen Favoriten abgegeben.
  • Six Nations Langzeitwetten: Six Nations Langzeitwetten stehen euch bei einem Six Nations Buchmacher häufig schon lange vor dem Turnierstart zur Verfügung. Hier könnt ihr in der Regel auf den Gewinner der Six Nations setzen. Analysiert schon im Voraus die einzelnen Teams und macht euch unbedingt mit der aktuellen Form der Mannschaften sowie deren Spieler für einen erfolgreichen Tipp auf diesem Wettmarkt vertraut.
  • Six Nations Livewetten: Die Six Nations Livewetten bieten euch die Möglichkeit, eure Tipps direkt während des laufenden Spiels abzugeben. Bei einem Six Nations Wettanbieter werden euch in Echtzeit viele spannende Wettmärkte zur Verfügung gestellt. Manche Buchmacher bieten euch sogar zusätzlich einen Six Nations Live Stream. Da sich im Live-Bereich die Wettquoten mitunter rasant ändern, ist von euch schnelles Handeln gefragt, um euch die besten Quoten zu sichern.

Rückblick der der letzten 10 Six Nations Sieger

  • 2021: Wales
  • 2020: England
  • 2019: Wales
  • 2018: Irland
  • 2017: England
  • 2016: England
  • 2015: Irland
  • 2014: Irland
  • 2013: Wales
  • 2012: Wales
  • 2011: England

Statistiken

Neben den Gewinnern der vergangenen Jahre gibt es viele weitere Statistiken, die euch bei euren Six Nations Wetten Vorteile verschaffen können.

Hier solltet ihr euch insbesondere die Stärken einzelner Spieler genauer ansehen. Junge, hungrige Teammitglieder, die gerade einen Lauf haben, können nicht nur im Alleingang den Unterschied machen.

Manchmal ziehen sie ihre Mannschaftskammeraden geradezu mit. Sie tragen stark dazu bei, dass sich ein Team in einen regelrechten Rausch spielt, der vielleicht von Begegnung zu Begegnung stärker oder punkteergiebiger wird.

Statistiken zur Six Nations bei bet-at-home

Quelle: bet-at-home.com

Generell ist es in diesem Zusammenhang auch wichtig, darauf zu schauen, ob bestimmte Rivalitäten bei einzelnen Mannschaften bestehen. Beispielsweise sind die Matches der Teams von der Britischen Insel häufig besonders stark umkämpft.

Und auch so mache Außenseiterpartie kann überdurchschnittlich hart ausgefochten werden, da sich hier beide weniger guten Mannschaften profilieren möchten.

  • Alles in allem solltet ihr sämtliche Informationen, die ihr bekommen könnt, in eure Six Nations Rugby Wetten einfließen lassen. Je besser ihr vorbereitet seid, desto größer ist euer Gewinnpotenzial.

6 Gründe, um auf die Six Nations zu wetten

Six Nations Sportwetten beeindrucken durch eine hervorragende Auswahl an Wettmärkten sowie attraktive Quoten.

Es gibt natürlich kein Patentrezept, mit welchem ihr auf jeden Fall gewinnen werdet. Dennoch gibt es etliche Fakten, die in jedem Fall dafürsprechen, einen Tipp auf dieses prestigeträchtige Rugby Turnier abzugeben.

Hier also die 6 zentralen Argumente für Six Nations Wetten:

1. Große Wettauswahl 

Die Six Nations Wetten beeindrucken durch eine große Wettauswahl und bieten euch viele interessante Wettmärkte. Bei einem Six Nations Buchmacher überzeugt in jedem Fall die Tiefe der Märkte, wodurch ihr eine zielgenaue Wette nach euren persönlichen Vorstellungen abgeben könnt.

Dies ist besonders wichtig für einen nachhaltigen Erfolg mit euren Six Nations Sportwetten.

Unterschiedliche Wettarten bei den Six Nations bei bet-at-home

Quelle: bet-at-home.com

2. Attraktive Wettquoten 

Nach unseren bisherigen Erfahrungen befinden sich die Six Nations Quoten auf einem sehr hohen Niveau, sodass die Tipps nicht nur abwechslungsreich, sondern auch besonders lukrativ sind. Auch im Vergleich mit vielen anderen Top-Sportarten können die Six Nations Wetten problemlos mithalten.

Die Wettquoten der Six Nations bei Betano

Quelle: betano.com

3. Spannende Six Nations Live Wetten

Das große Angebot an Six Nations Wetten wird euch nicht nur pre-play, sondern auch im Live-Bereich zur Verfügung gestellt. Ihr könnt euch völlig unkompliziert während eines laufenden Spiels zuschalten und eure Six Nations Live Wetten platzieren.

Viele Buchmacher bieten euch zudem einen kostenlosen Six Nations Stream, wodurch ihr den maximalen Komfort bei euren Sportwetten genießen könnt.

4. Starke Bonusaktionen

Auf lukrative Bonusaktionen müsst ihr für eure Six Nations Wetten selbstverständlich nicht verzichten. In der Regel könnt ihr alle Bonusaktionen für Neukunden für die Six Nations Sportwetten verwenden – sofern es nicht anders in den dazugehörigen Bonusbedingungen angegeben ist.

Bonusangebot von Rabona

Quelle: rabona.com

5. Six Nations Wetten auch mobil möglich 

Wenn ihr eure Tipps bei einem Six Nations Wettanbieter abgeben wollt, seid ihr nicht an euren Computer gebunden, sondern könnt auch ganz bequem von unterwegs über eine Sportwetten-App setzen.

Dafür stehen euch bei den Top-Wettanbietern sowohl eine Download-App für iOS und Android als auch eine Mobile App im Browser zur Verfügung. Wenn ihr über euer Smartphone wetten wollt, sind Einzahlungen und Auszahlungen ebenfalls möglich.

Die mobile Ansicht von Six Nations Wetten bei bet-at-home

Quelle: bet-at-home.com

6. Es kann 2022 zu Überraschungen kommen

Außenseiter – insbesondere Italien und Schottland – arbeiten seit Jahren auf einen großen Sieg bei den Six Nations hin. 2022 sind die Voraussetzungen der Mannschaften besonders gut, sodass die Aussichten auf die Verwirklichung des „Traums“ bestens stehen.

In diesem Zusammenhang habt ihr als Tipper ebenfalls top Chancen, durch eine erfolgreiche Außenseiterwette richtig abzukassieren.

5 FAQs – Six Nations Wetten

✅ Welche Wetten kann ich auf das Six Nations Turnier abgeben?

Für die Six Nations könnt ihr viele spannende Tipps, wie beispielsweise Über-/Unter-Wetten oder Handicap-Wetten abgeben. Darüber hinaus gibt es weitere Märkte, wie Wetten auf Penaltys oder viele verschiedene Six Nations Langzeitwetten.

⚠ Ist es möglich Six Nations Livewetten abzugeben?

Ja, bei zahlreichen Buchmachern könnt ihr eure Six Nations Livewetten zu Top-Quoten abgeben. Zusätzlich wird ein Stream oder alternativ ein sehr informativer Live-Ticker angeboten.

⭕️ Gibt es einen Wettbonus für Six Nations Wetten?

Ja, bei den meisten Online Wettanbietern könnt ihr die klassischen Bonusaktionen, wie einen Neukundenbonus oder einen Reload-Bonus, für eure Wetten auf Six Nations nutzen. Manche Six Nations Buchmacher stellen für dieses Turnier sogar besondere Bonusangebote zur Verfügung.

➕ Kann ich Six Nations Wetten mobil abgeben?

Ja, die Six Nations Sportwetten stehen euch bei zahlreichen Buchmachern auch mobil über euer Smartphone oder Tablet zur Verfügung. Für iOS und Android könnt ihr manchmal eine Sportwetten-App verwenden. Alternativ ist es möglich, direkt im Browser auf eine Web-App zurückzugreifen.

❓ Wer ist der Favorit auf einen Sieg bei den Six Nations 2022?

Als Favoriten auf einen Sieg bei den Six Nations 2022 werden England, Wales, Frankreich und Irland gehandelt. Es bleibt jedoch spannend, da auch andere Teams immer für eine Überraschung sorgen können.

Fazit: Six Nations Wetten bieten Spannung und lukrative Wettquoten

Durch unseren ausführlichen Testbericht konnten wir hoffentlich einen guten Eindruck zu den spannenden Six Nations Wetten vermitteln.

Es handelt sich hier um eines der wichtigsten Turniere in der Rugby-Welt, durch welches nicht nur Fans dieser knallharten Sportart, sondern auch begeisterte Sportwetter auf jeden Fall auf ihre Kosten kommen werden.

Ihr könnt bei den Six Nations Sportwetten von einer genialen Wettauswahl profitieren und eure Wettscheine dabei zu lukrativen Wettquoten abgeben.

Unser Fazit zu Six Nations Wetten fällt insgesamt höchst positiv aus. Wir können euch in jedem Fall empfehlen, auch einmal auf dieses Rugby-Turnier zu tippen.

Die Redaktion von sportwettenvergleich.net besteht aus mehreren Autoren, die seit Jahren passionierte Sportwetter sind. In unseren Erfahrungsberichten und Ratgebern erhaltet ihr exklusive Informationen von Profis, denn wir testen alle Wettanbieter im Detail - Registrierung, Ein- und Auszahlungen, Bonusaktivierung sowie die Verifizierung des Kontos. Bei uns erhaltet ihr seltene Einblicke in die Welt der Sportwettenanbieter und wir versorgen euch mit detaillierten Angaben zu Bonusbedingungen.