Close Icon Search Icon
sportwettenvergleich.net
Close Icon Burger Icon

Valorant hat sich seit seiner Veröffentlichung im Jahr 2020 zu einem der Top-eSport-Games mit zahlreichen hochdotierten Tournaments auf der ganzen Welt entwickelt. Die Fan-Gemeinde wächst rapide und damit auch die Zahl derjenigen, die Valorant Wetten mit Echtgeld platzieren. Wenn ihr ebenfalls entsprechende Tipps plant, bekommt ihr hier alle Infos, die ihr für erfolgversprechende Abschlüsse braucht!

Valorant beste Buchmacher – alle Top-Adressen auf einen Blick

1bet
Gegründet: 2016
  • Fußball-Experte mit Curaçao Lizenz
  • Sogar Kryptos Gratis Wetten sind möglich
  • Top für Bundesliga, Regionalliga + Oberliga
MERKMALE
Curacao-Lizenz Curaçao Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
MERKMALE
Curacao-Lizenz Curaçao Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
Rabona
Gegründet: 2019.01
  • Top-Adresse für Sport und eSport
  • Valorant Live Wetten möglich
  • Guter Support und Statistiken
MERKMALE
Curacao-Lizenz Curaçao Lizenz
Österreich
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
MERKMALE
Curacao-Lizenz Curaçao Lizenz
Österreich
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
20BET
Gegründet: 2020.01
  • Valorant Wetten per nativer App
  • Buchmacher mit Google Secure
  • Partner von Skrill und NETELLER
MERKMALE
Curacao-Lizenz Curaçao Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
MERKMALE
Curacao-Lizenz Curaçao Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
N1 BET
Gegründet: 2021.01
  • Gute Zahlungskonditionen
  • Schneller 24/7-Support
  • Riesiges Casino mit Jackpots + Live-Games
MERKMALE
Curacao-Lizenz Curaçao Lizenz
Malta-Lizenz Malta Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
MERKMALE
Curacao-Lizenz Curaçao Lizenz
Malta-Lizenz Malta Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
Lucky Elektra
Gegründet: 2021.07
  • Viele eSports in einzigartigem Design
  • Gutes Zahlungsportfolio
  • Valorant Wetten um Echtgeld mit Streams
MERKMALE
Curacao-Lizenz Curaçao Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
MERKMALE
Curacao-Lizenz Curaçao Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
Starda
Gegründet: 2022.01
  • Lukrativer Willkommensbonus
  • Ausgeklügeltes Treueprogramm
  • Kein Auszahlungslimit
MERKMALE
Curacao-Lizenz Curaçao Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
MERKMALE
Curacao-Lizenz Curaçao Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei

Valorant Wetten mit Echtgeld – das müsst ihr wissen: Wettmärkte, Quoten, Strategien

Wer Wetten auf Valorant machen möchte, sollte natürlich wissen, worauf man tippen kann, wie die Quoten ausfallen und wie man die Sache strategisch am besten angeht.

Entsprechende Infos findet ihr im Folgenden.

Wettmärkte: Worauf kann man Valorant Wetten abschließen?

Wenn es um Wetten auf Valorant geht, ist die Auswahl der Märkte längst nicht so groß wie zum Beispiel im Fußball.

Dennoch gibt es weitaus mehr zu entdecken als einfache Tipps auf den Sieger. In der folgenden Liste findet ihr einige der beliebtesten Wettmärkte für Valorant.

  1. 01

    Match-Sieger: Die einfachste Form der Valorant Wetten ist der Markt für den bzw. die Match-Sieger. Bei dieser Option können Wetter darauf tippen, welche Mannschaft gewinnen wird. Ein Unentschieden gibt es nicht.

  2. 02

    Konkretes Ergebnis: Hier geht es darum, auf das genaue Ergebnis zu wetten. Bei 13 Runden, die für einen Sieg erforderlich sind, und insgesamt 25 gespielten Matches sind die Ergebnisse meist sehr knapp. Ihr könnt (normalerweise auf Grundlage von vorgegebenen Zahlen durch die Bookies) zum Beispiel ein Ergebnis von 13:10 vorhersagen, wobei 13 die Anzahl der gewonnenen Runden ist. Da bei diesem Markt ein höheres Risiko vorliegt, sind die Valorant Quoten deutlich besser als bei einer Siegwette.

  3. 03

    First-Kill / First-Blood: Hierbei handelt es sich um Wetten darauf, welches Team den ersten Kill erzielt. Dies hängt davon ab, wer angreift oder verteidigt, sowie von der Spielweise der jeweiligen Mannschaften. Die Valorant Quoten für diesen Markt sind meistens recht ausgeglichen.

  4. 04

    Individuelle Spielerstatistiken / Kills oder Assists: Hier könnt ihr Wetten auf einzelne Spieler platzieren. Dabei geht es in aller Regel entweder um einen Spieler mit den meisten Abschüssen oder mit den meisten Assists. Normalerweise basieren diese Wetten auf von den Buchmachern vorgegebenen Zahlen, wobei ihr auf eine Über- oder Unterschreitung tippt (Über-/Unter-Wetten).

  5. 05

    Gewinn der ersten Runde oder der Pistol-Round: Die Eröffnungsrunden beider Halbzeiten werden als Pistol-Rounds bezeichnet. Sie sind für beide Teams von entscheidender Bedeutung, da die Ergebnisse die nächsten beiden Runden prägen und ihre Chancen stark beeinflussen. Deshalb bemühen sich die Mannschaften hier im Allgemeinen besonders. Vor allem bei ungünstigen Maps ist der frühe Vorteil durch den Gewinn einer Pistolenrunde manchmal Gold wert. Ihr könnt bei vielen Bookies darauf tippen, wer zu diesem Punkt einer Session siegreich sein wird.

  6. 06

    Karten/Runden gesamt: Wetten auf die Gesamtzahl der Maps/Runden sind ähnlich wie Wetten auf das richtige Ergebnis. Bei diesen Wetten müssen Tipper eben die Gesamtzahl der Karten/Runden in einem bestimmten Spiel prognostizieren. Die Buchmacher geben eine grobe Schätzung auf der Grundlage der letzten Ergebnisse (und anderer Statistiken) ab. Es ist dann eure Aufgabe zu tippen, ob die Anzahl der Karten/Runden am Ende höher oder niedriger als diese Zahl ist. Daher oft auch der Name „Total Maps/Runden Over/Under“.

Beste Quoten Valorant: Nicht viel Bewegung unter den Buchmachern, ein Vergleich muss dennoch sein

Beim Wetten sind Quoten das A und O – sie bilden die Grundlage eures Erfolgs und bestimmen eure potenziellen Gewinne. Bevor ihr eure ersten Valorant Wetten abschließt, solltet ihr euch also vergewissern, dass ihr die bestmöglichen Quoten bekommt.

Diese Faustregel gilt faktisch für alle Bereiche der eSports-Wetten und nicht nur für Valorant Wetten. Es ist wichtig, einen Überblick zu bekommen und möglichst viele alternative Plattformen zu erkunden, um die besten Werte abzugreifen.

Wenn ihr das nicht tut, betrügt ihr euch selbst um euer Geld. Ihr hättet bei einer gewonnen Wette nämlich womöglich sehr viel mehr rausholen können. Führt also immer einen breiten Quotenvergleich durch.

Das ist bei Valorant Quoten sogar besonders wichtig: Denn die Quotierungen variieren hier von Valorant Wettanbieter zu Valorant Wettanbieter gemeinhin nicht in großem Ausmaß. In der Regel handelt es sich um geringfügige Unterschiede – vor allem, wenn das Spiel einen starken Favoriten hat. Unseren Erfahrungen zufolge stechen aber dann und wann einzelne Bookies klar heraus.

Das kann verschiedene Gründe haben: Manchmal Promotion-Zwecke, manchmal Infos, die andere nicht haben, und manchmal sind die Buchmacher einfach weniger gut vorbereitet als andere. Letzteres Szenario trifft vor allem auf diejenigen zu, bei denen Wetten auf eSports eher eine Ergänzung als ein Hauptgeschäftsbereich sind. Daher solltet ihr unbedingt auch abseits der eSports-Spezial-Buchmacher gucken!

Wenn zwei gleichstarke Mannschaften gegeneinander antreten, sind die Unterschiede zwischen den einzelnen Valorant Buchmachern etwas größer. Ein Buchmacher hat vielleicht eine Quote von 1,6 für den Favoriten, während ein anderer etwas höher geht und sich für 1,75 entscheidet. Sehr selten werden wir völlig entgegengesetzte Quoten zwischen Buchmachern sehen. Möglich ist aber alles!

Strategie-Tipps für Valorant Wetten zum erfolgversprechenden Einstieg

Ganz egal, ob Valorant Wetten, Dota2 Wetten , Wetten auf Fifa oder Einsätze auf Starcraft 2: Ihr solltet niemals blindlings drauflostippen! Wettet stets mit einer möglichst genau zum jeweiligen eSport passenden Strategie. Für Valorant haben wir euch nachfolgend die wichtigsten strategischen Eckpunkte zum erfolgreichen Einstieg zusammengefasst.

Achtet auf die Spielökonomie

Valorant basiert großteilig auf wirtschaftlichen Zielen. Je mehr Erfolg Spieler haben, desto bessere Waffen, Rüstungen und Fähigkeiten können sie kaufen. Genau wie bei CS:GO ist die Wirtschaft in Voll-, Halb- und Eco-Käufe unterteilt. Ein Eco-Kauf bedeutet, dass ein Team mit schwächeren, weniger effektiven Waffen antreten muss, was seine Siegchancen stark verringert.

Kluges Wetten auf Valorant bedeutet, diese Feinheiten einzubinden. Schaut, wie viel Geld ein Team zwischen den Runden hat und überlegt, wie gut es mit dem Kapital abschneiden wird.

Achtet darauf, welche Art von Competition jedes Team anwendet

Nimmt ein Team eine passive oder aggressive Haltung ein? Setzen sie Wächter, Kontrolleure oder Duellanten ein?

Dies kann einen großen Unterschied für eure Wettstrategie ausmachen. Es resultieren – je nach Ausrichtung – völlig verschiedene Matches mit unterschiedlichen Chancen. Schätzt diese anhand der Competition möglichst genau ein.

Achtet auf die ultimativen Fähigkeiten

In Valorant kann jeder Agent einzigartige und verheerende Ultimativ-Fähigkeiten erwerben. Diese kosten kein Geld und sind wirkungslos, solange sie nicht freigeschaltet werden.

Daher ist es sehr wichtig zu wissen, ob die ultimative Fähigkeit eines Agenten verfügbar ist und ob sie wahrscheinlich in der nächsten Runde freigeschaltet wird. Dadurch werden die Siegchancen eines Teams erheblich verbessert. Gleichzeitig sind die ultimativen Fähigkeiten stark situationsabhängig und kommen einem Team nur unter bestimmten Umständen zugute.

Achtet also auf diese Fähigkeiten, insbesondere bei Valorant Live Wetten.

Achtet auf Patches und Updates

Patches und Updates stellen die größten Schwierigkeiten bei der Nutzung von Wettmodellen dar – sowohl für Valorant Buchmacher als auch für Wettende.

Da Valorant ein sehr junges Spiel ist, entwickelt Riot Games immer noch Aktualisierungen, die das Gameplay teils stark beeinflussen können. Insbesondere sind sie dabei, die Stärken und Fähigkeiten der verschiedenen Agenten auszubalancieren – ganz zu schweigen von den neuen Agenten, die häufig hinzugefügt werden.

Dieser Fluss von Innovation und Anpassung macht es schwierig, langfristige Strategien zu fahren, Verhaltensweisen zu analysieren und Statistiken anzunehmen. Das alles ist natürlich für maximale Erfolge sehr wichtig. Deshalb solltet ihr Veränderungen im Blick haben und deuten, was diese für entsprechende Verfahrensweisen bzw. Insights bedeuten.

Regelmäßig Turniere und Streams verfolgen

Wenn ihr mit Valorant Wetten Geld machen wollt, müsst ihr über möglichst alles, was mit dem Spiel zu tun hat, auf dem Laufenden sein.

Das geht natürlich zu einem gewissen Teil per News und Ratgeber. Besser ist jedoch, regelmäßig alle relevanten Turniere in Valorant Livestreams zu verfolgen. Abonniert die relevanten Twitch-Kanäle und Streamer, die sich auf diese spezielle Nische konzentrieren.

Denkt an die METAs

„META“ steht für „Most Effective Tactics Available“. In Valorant sind dies die besten Strategien, Agenten, Agentenkombinationen und Waffen, die die effektivsten Teams einsetzen, um ihr Siegpotenzial zu maximieren.

Durch Patches und Updates können sich diese relativ oft ändern, was sich natürlich auf eure Valorant Wetten auswirkt.

Daher ist es wichtig, auf dem Laufenden zu bleiben. Es gibt viele Profis, die auf der Grundlage neuer Updates vollständig angepasste Strategiehandbücher erstellen. Also denkt daran, jenen zu folgen.

Statistiken prüfen

Statistiken sind ein sehr wertvolles Werkzeug, sowohl für Sport- als auch für eSport-Spieler. Bevor ihr eine Wette auf Valorant abgebt, solltet ihr euch immer über die wichtigsten Statistiken informieren.

Spezialisierte Websites, wie zum Beispiel Tracker.gg, bieten detaillierte Auswertungen mit Millionen von nützlichen Insights.

Schaut zumindest auf die aktuelle und zurückliegende Form der im bewetteten Match antretenden Teams. Vielleich haben sie auch eine Geschichte zusammen, die ein besonders hitziges Gefecht vermuten lässt.

Valorant beste Wettanbieter – unsere Top-3 genauer vorgestellt

Es gibt mittlerweile relativ viele Buchmacher, die Valorant Wetten im Angebot haben. Wie immer sind manche aber besser als andere.

Unsere drei Favoriten stellen wir euch im Folgenden etwas genauer vor.

GG.bet

GG.bet Logo

Seit seiner Eröffnung im Jahr 2016 hat sich GG.bet mehr oder weniger ausschließlich auf eSports-Wettmärkte konzentriert. Obwohl die Plattform inzwischen auch traditionelle Sportwetten anbietet, ist die eSports-Szene der Bereich, in dem der Bookie besonders floriert.

GG.bet ist sogar Partner für viele der bekanntesten bzw. weltbesten Turniere und Teams im eSport. Unter diesen Voraussetzungen wundert es nicht, dass es sich hier um eine der ersten Wettseiten handelt, die überhaupt Valorant Quoten anboten.

Wenn die Valorant Champions Tour an den Start geht, ist GG.bet normalerweise in großem Stil dabei. Ihr könnt euch fast sicher auf exklusive Angebote und Aktionen verlassen.

Außerdem gibt es immer eine Vielzahl von Usability-Funktionen und universelle Boni, die die Nutzung der Plattform zu einem absoluten Vergnügen machen. Hier findet sich jeder zurecht und kann einiges aus seinen Wetten auf Valorant machen.

Lest gerne gleich unsere GG.bet Erfahrungen für weitere Infos zu diesem Valorant Buchmacher.

Powbet

Logo von Powbet

Powbet ist eine fantastische zweite Wahl für Valorant Wetten. Es handelt sich hierbei um eine fortschrittliche und zukunftsorientierte Plattform, die sich als eine der besten Krypto-Wett-Websites im Internet etabliert hat.

Seit Jahren ist Powbet führend in diesem Bereich. Ihr könnt Einzahlungen und Abhebungen aber ebenfalls mit Standardwährungen vornehmen. Kundenorientierung wird nicht nur bei den Zahlungen, sondern auch beim Support, bei den Boni und bei den Quoten großgeschrieben.

Die Plattform bietet euch breite Möglichkeiten, auf Valorant zu wetten. Die Valorant Quoten von Powbet sind dabei sogar mehr oder weniger gleichwertig mit denen von GG.bet. Die Seite konzentriert allerdings eher auf die größeren Matches.

In unseren Powbet Erfahrungen bekommt ihr viele weitere nützliche Facts.

Rabona

Logo von Rabona

Rabona ist unsere gute dritte Wahl. Dieser Buchmacher deckt eine breite Palette von eSports ab, einschließlich Valorant, ist aber eher bei den Standardsportarten zuhause. Das bedeutet für euch eine erhöhte Chance auf Quoten-Schnippchen.

Zudem gibt es einen recht üppigen und dabei fairen Bonus für Neulinge von bis zu 200 Euro, der auch für eSports gilt. So ist Rabona nicht zuletzt eine wirklich gute Wahl für alle, die Valorant Wetten zum ersten Mal und mit einem ordentlichen Guthaben-Push ausprobieren möchten.

Wer viel Wert auf die Nutzerfreundlichkeit legt, wird ebenfalls nicht enttäuscht sein. Rabona verfügt über ein intuitives Interface, das sehr reaktionsschnell ist. Außerdem können Mobilspieler sehr gute native Wett-Apps (iOS und Android) für ihre Valorant Wetten verwenden.

Schaut gerne einmal in unsere Rabona Erfahrungen und überzeugt euch von den vielen Vorzügen diese Valorant Wettanbieters.

Valorant: Das Spiel, die Regeln, die Besonderheiten + Unterschiede zu anderen Games

Schauen wir uns nun einmal die Grundzüge des Spiels an: Denn natürlich solltet ihr für lukrative Valorant Wetten wissen, womit ihr es zu tun habt.

Valorant ist eine Mischung aus zwei Genres: Ego-Shooter und Battle-Arena. Es handelt sich um einen heldenbasierten Shooter für Mehrspieler-Sessions, der von Riot Games entwickelt wurde (dem Unternehmen, das auch hinter League of Legends steht). Wer CSGO, Overwatch und Apex Legends kennt, wird viele Ähnlichkeiten entdecken. Dennoch steht Valorant klar für sich.

Wie funktioniert das Spiel also? Antworten gibt’s im Folgenden.

Wie spielt man Valorant?

Bevor ihr eine Wette auf Valorant in Erwägung zieht, ist es gut, die wichtigsten Spielmechanismen und Spielmodi zu kennen. Wir erklären hier schnell, wie ein Valorant-Wettkampf aussieht und welche Spiel- und Charaktermechanismen verfügbar sind.

  • List Icon

    Genau wie bei Wetten auf den Konkurrenten von Steam Counter Strike: Global Offensive (CS:GO) spielt man Valorant fünf gegen fünf und muss entsprechende Einzelfähigkeiten in seinen Tipps berücksichtigen.

  • List Icon

    Jedes Match besteht aus 25 Runden, die auf einer einzigen Karte gespielt werden, wobei derjenige, der zuerst 13 Runden gewinnt, das Match für sich entscheidet.

  • List Icon

    Die Spieler wechseln die Teams bei der 12-Runden-Marke.

  • List Icon

    Das Angreifer-Team hat die Aufgabe, einen Spike an einem von mehreren Spike-Orten (maximal 3) zu platzieren und zur Explosion zu bringen.

  • List Icon

    Die Aufgabe des Verteidigerteams ist es, das erstgenannte Team an seinem Ziel zu hindern.

  • List Icon

    Jedes Team kann auch gewinnen, wenn es als erstes alle Mitglieder des gegnerischen Teams killt – dies ist übrigens eine sehr viel häufigere Art, wie Mannschaften eine Runde siegreich abschließen.

  • List Icon

    Ein offizieller Wettbewerb wird normalerweise nach dem Prinzip der Einzelausscheidung und der Best-of-Serie in Gruppenphasen ausgetragen.

Die Spieler können aus einer von vier Klassen von Agenten wählen:

  1. 01

    Wächter

  2. 02

    Initiator

  3. 03

    Kontrolleur

  4. 04

    Duellant

Jede Klasse und jeder Agent verfügen über spezifische Fähigkeiten, die ihnen offensive bzw. defensive Möglichkeiten bieten oder die Chance vermitteln, einen Bereich der Karte zu kontrollieren.

Das Game hat neben dem Spielspaß eine wirtschaftliche Dynamik. Die Spieler verdienen während der Runden Geld, das sie für den Kauf von verbesserten Rüstungen und Waffen verwenden können.

Damit ist Valorant sehr ziel- und waffenorientiert, aber auch die Fähigkeiten und Zaubersprüche der Charaktere spielen eine große Rolle. Jeder Agent hat – wie gesagt – seine Spezialfähigkeiten. Zudem können aber auch noch ultimative Features verdient werden, indem man die Schlüsselmissionen im Spiel erfüllt.

Unterschiede zu CSGO und Overwatch

Valorant unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von Overwatch und CS:GO, mit denen es oft verglichen wird. Im Folgenden werden einige der wichtigsten Unterschiede zwischen diesen Titeln aufgeführt:

  • List Icon

    Die Spieler werden bei Valorant innerhalb einer Runde nicht wiederbelebt, sondern nur zu Beginn einer neuen Runde.

  • List Icon

    Es gibt verschiedene vorgefertigte Klassen, aus denen man wählen kann.

  • List Icon

    Die Runden in jedem Spiel sind kurz, normalerweise zwei Minuten oder weniger.

  • List Icon

    Lebenspunkte können mit Fähigkeiten regeneriert werden.

  • List Icon

    Für bestimmte Aktionen innerhalb eines Matches gibt es spezielle Belohnungen im Spiel.

  • List Icon

    Je nach Waffentyp können die Spieler mit dem Visier von Zielfernrohren zielen oder nur das Fadenkreuz in der Mitte des Bildschirms verwenden.

  • List Icon

    Die Spieler kaufen zu Beginn einer neuen Runde neue Waffen mit dem Geld, das sie in früheren Runden angesammelt haben – Bares gibt es für Kills und für gewonnene Runden.

  • List Icon

    Spieler können mit einem einzigen Schuss getötet werden (das ist ähnlich wie bei CS:GO).

Die meisten ehemaligen und aktuellen eSports-Athleten, die in CS:GO oder Overwatch spielen, sind der Meinung, dass Valorant sich viel mehr wie CS 1.6 anfühlt, mit einer Prise Overwatch obendrauf.

Die wichtigsten Turniere und Teams bzw. Spieler: Diese Events und Player solltet ihr für eure Valorant Wetten auf dem Plan haben!

Die oben aufgeführten Wettmärkte für Valorant Wetten werden über das ganze Jahr verteilt in verschiedenen großen Turnieren angeboten. Hier solltet ihr natürlich die wichtigsten Events für eure Tipps kennen.

Außerdem müsst ihr wissen, welche Player und Mannschaften es für eure Wetten auf Valorant besonders zu berücksichtigen gilt.

Entsprechendes Grundlagenwissen vermitteln wir im letzten Teil unseres Ratgebers.

Die wichtigsten Valorant-Turniere und -Events auf einen Blick

Riot Games startete die wettbewerbsorientierte Valorant-Szene zunächst mit einer Reihe kleinerer Veranstaltungen. Diese wurden meist von Drittanbieter-Turnierveranstaltern wie Nerd Street Gamers, WePlay! und der Electronic Sports League durchgeführt.

Das erste offizielle Turnier, das Riot veranstaltete, war First Strike, das in mehreren Regionen der Welt stattfand. Hier kam es zum ersten Mal in der Geschichte von Valorant zu Preisgeldern von bis zu 100.000 Dollar – nämlich bei First Strike: North America und First Strike: Europe.

Nach dem Erfolg von First Strike machte sich das Unternehmen daran, ein Superturnier zu entwickeln, das sich über ein ganzes Jahr erstreckt. So entstand die Valorant Champions Tour (VCT). Als sie Ende 2020 zum ersten Mal angekündigt wurde, entfachte sie ein unglaubliches Interesse bei fast allen eSports-Organisationen.

Hier alle VCT-Top-Tournaments 2023 auf einen Blick:

  • List Icon

    VCT 2023 LOCK//IN São Paulo

  • List Icon

    VCT 2023 International Leagues

  • List Icon

    VCT 2023: EMEA League

  • List Icon

    VCT 2023: Americas League

  • List Icon

    VCT 2023: Pacific League

  • List Icon

    VCT 2023 Masters Tokyo

  • List Icon

    VCT 2023 Challengers Leagues

  • List Icon

    VCT 2023 Ascension

  • List Icon

    VCT 2023 Game Changers

Die besten Valorant-Spieler und -Teams 2023

Die Valorant-Team-Szene ist sehr dynamisch. Immer wieder gibt es Überraschungen und Senkrechtstarter, die alles durcheinanderbringen.

Deshalb muss fast jedes Jahr neu geschaut werden, welche Favoriten-Mannschaften und Best-Players man besonders auf dem Zettel haben sollte.

Hier unsere Valorant-Tipps und –Prognosen für 2023!

Jaccob ‚yay‘ Whiteaker – Team OpTic

Optic Gaming Logo

OpTic Gaming war das mit Abstand beste Valorant-Team des Jahres 2022. Die Mannschaft belegte bei allen drei internationalen VCT-Events die ersten drei Plätze und gewann die Masters. Es ist schwer zu übersehen, wie wichtig yay für den Erfolg von OpTic Gaming war, obwohl das Team einige der besten Spieler aus Nordamerika in seinen Reihen hat.

Laut verschiedenen Erhebungen war yay bei allen drei VCT-Haupt-Events 2022 unter den drei besten Spielern, was den durchschnittlichen Kampfwert, den durchschnittlichen Schaden pro Runde und die Kills pro Runde anging.

Mit dem Aufstieg von Chamber und seinen Fähigkeiten, die dem Agenten unter anderem ein Scharfschützengewehr gaben, wurde yay fast unaufhaltsam. Er erzielte in diesem Jahr bei internationalen Veranstaltungen durchschnittlich 0,18 Erst-Kills pro Runde.

Yay wurde am 8. Dezember 2022 sogar von The Game Awards zum besten eSport-Athleten des Jahres gekürt!

Dmitry ‚SUYGETSU‘ Iljuschin – Team FPX

Der Aufstieg von FPX hat den Fans viel Freude gebracht. Das Team qualifizierte sich für jedes internationale Event im Jahr 2022, gewann die Masters Copenhagen und belegte bei den Valorant Champions den vierten Platz.

Alle fünf Teammitglieder könnten auf der Liste der besten Valorant-Spieler des Jahres stehen, aber der Jüngste schaffte es aufgrund seiner konstanten Abschuss-Power.

SUYGETSU wurde zum MVP der großen Finalserie zwischen FPX und PRX bei den Masters Copenhagen ernannt, nachdem das Team die Trophäe geholt hatte. Der 20-jährige Spieler sicherte seinem Team die letzten Kills für den Sieg in der Serie und dominierte auch die dritte Karte, Fracture, mit 22 Kills auf Viper.

Gustavo ‚Sacy‘ Rossi – Team LOUD

LOUD Logo

Keine Top-Liste in Valorant wäre vollständig ohne einen Vertreter der Valorant Champions-Gewinner LOUD. Die brasilianische Mannschaft war zweifelsohne eines der besten Teams des Jahres 2022 im eSport.

Einer der Anführer der Mannschaft, Sacy, war ein integraler Bestandteil für den Erfolg, da er LOUD als Kapitän leitete und den gegnerischen Teams zudem mit seinem Utility-Einsatz große Probleme bereitete.

LOUD wurde in Brasilien und international als Spitzenteam gehandelt, weil sie die METAs, den Einsatz von Utilities und die Spielmechanik optimal ausnutzten. Die Mannschaft besaß dabei nicht nur großartige Zielspieler, sondern auch das Glück, jemanden wie Sacy in ihren Reihen zu haben, der das Game lesen und jüngeren Teamkollegen Rückhalt geben konnte.

Obwohl er statistisch gesehen nicht zu den besten Spielern des Jahres gehörte, war Sacy immer ein Fels in der Brandung und stellte im Gegensatz zu anderen Teamkapitänen auf höchster Ebene nie eine Belastung für seine Mitspieler dar.

Fazit: An Valorant Wetten geht aktuell bei den eSports kaum ein Weg vorbei

Valorant ist derzeit ein absoluter Hit unter den eSports. Ein Ende des Siegeszugs des Games ist noch lange nicht abzusehen – und gleiches gilt auch für Valorant Wetten.

Dabei sind entsprechende Tipps allerdings nicht einfach – zumindest dann, wenn man taktisch auf kontinuierliche Gewinne hinspielen möchte. Das liegt an den vielen Variablen, die es zu beachten gilt und nicht zuletzt an den recht ausgeglichenen Valorant Quoten.

Umso wichtiger ist es, eine gute Strategie zu verfolgen und sich allgemein bestens in dem Game auszukennen. Für entsprechende Voraussetzungen solltet ihr mit den Infos aus diesem Ratgeber eine sehr gute Basis erhalten haben.

FAQ – Valorant Wetten

Ja, ihr könnt ohne Bedenken Valorant Wetten bei einem lizenzierten Buchmacher machen. Bookies mit deutscher Lizenz sind allerdings rechtlich eingeschränkt. Da eSport-Wetten unter den deutschen Gesetzen nicht als Sportwetten gelten, dürfen solche Buchmacher sie nicht anbieten.

Deutsche Buchmacher fallen hier aufgrund der aktuellen Gesetzeslage raus. Bei Adressen mit Lizenz in Curaçao oder Malta habt ihr allerdings die volle Auswahl. Unsere Top-Tipps sind GG.bet, Powbet und Rabona.

Valorant Wetten funktionieren ganz ähnlich wie Tipps auf andere Sportarten auch. Ihr wählt zunächst den Sport, dann ein Event und schließlich einen Wettmarkt, den ihr in euren Wettschein einfügen wollt. So könnt ihr beispielsweise auf den Ausgang eines einzelnen Spiels, einer Serie von Spielen oder eines ganzen Turniers Einsätze machen.

Bei Valorant bekommt ihr häufig sehr ausgeglichene Quotierungen. Große Ausreißer sind selten, aber kommen vor. Es lohnt sich, für die besten Quoten-Schnippchen vor allem die Bookies zu durchsuchen, die eSports nicht als Hauptgeschäft anbieten.

Alles in allem solltet ihr euch vor einer Begegnung insbesondere die Voraussetzungen der Teams ansehen. Je mehr ihr über sie wisst, desto genauer könnt ihr die Wahrscheinlichkeiten für die einzelnen Wettmärkte abschätzen und desto sicherer gewinnt ihr schließlich.

Die Redaktion von www.sportwettenvergleich.net besteht aus mehreren Autoren, die seit Jahren passionierte Sportwetter sind. In unseren Erfahrungsberichten und Ratgebern erhaltet ihr exklusive Informationen von Profis, denn wir testen alle Wettanbieter im Detail - Registrierung, Ein- und Auszahlungen, Bonusaktivierung sowie die Verifizierung des Kontos. Bei uns erhaltet ihr seltene Einblicke in die Welt der Sportwettenanbieter und wir versorgen euch mit detaillierten Angaben zu Bonusbedingungen.