Wer auf die UFC Wetten als Schweizer platzieren möchte, bekommt dafür eine Menge spannende Gelegenheiten und ein wirklich hohes Gewinnpotenzial. Letzteres ergibt sich vor allem aus den oft sehr guten Quoten und idealen strategischen Möglichkeiten. Wo ihr den besten UFC Wettanbieter für Schweizer findet, welche Events sich besonders lohnen und was ihr in puncto Taktik beachten solltet, lest ihr hier!

Top Buchmacher für UFC Wetten in der Schweiz

Rabona
Gegründet: 2019
  • Internationaler UFC Buchmacher mit riesigem Programm
  • UFC Wetten und Bellator Wetten für Schweizer
  • NETELLER, Skrill und paysafecard für Schweizer
MERKMALE
Curaçao Lizenz logo Curaçao Lizenz
Deutsche Lizenz logo Deutsche Lizenz
Malta Lizenz logo Malta Lizenz
UK Lizenz logo UK Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
MERKMALE
Curaçao Lizenz logo Curaçao Lizenz
Deutsche Lizenz logo Deutsche Lizenz
Malta Lizenz logo Malta Lizenz
UK Lizenz logo UK Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
ExciteWin
Gegründet: 2021
  • Bellator und UFC für die Schweiz im Programm
  • Schweizer können zwischen 15 und 5.400 CHF einzahlen
  • paysafecard, Skrill und NETELLER als Top-Zahlungsoptionen
MERKMALE
Curaçao Lizenz logo Curaçao Lizenz
Deutsche Lizenz logo Deutsche Lizenz
Malta Lizenz logo Malta Lizenz
UK Lizenz logo UK Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
MERKMALE
Curaçao Lizenz logo Curaçao Lizenz
Deutsche Lizenz logo Deutsche Lizenz
Malta Lizenz logo Malta Lizenz
UK Lizenz logo UK Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
Sportaza
Gegründet: 2021
  • UFC Wetten für die Schweiz unter Curaçao-Lizenz
  • Auch Bellator Wetten an Bord
  • Schnelle Auszahlungen in rund 24 Stunden
MERKMALE
Curaçao Lizenz logo Curaçao Lizenz
Deutsche Lizenz logo Deutsche Lizenz
Malta Lizenz logo Malta Lizenz
UK Lizenz logo UK Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
MERKMALE
Curaçao Lizenz logo Curaçao Lizenz
Deutsche Lizenz logo Deutsche Lizenz
Malta Lizenz logo Malta Lizenz
UK Lizenz logo UK Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
N1 BET
Gegründet: 2021
  • UFC Wetten + weitere MMA Wetten
  • Sogar europäische Wettbewerbe, etwa aus Polen
  • Basiert auf einer sehr funktionalen Plattform von SoftSwiss
MERKMALE
Curaçao Lizenz logo Curaçao Lizenz
Deutsche Lizenz logo Deutsche Lizenz
Malta Lizenz logo Malta Lizenz
UK Lizenz logo UK Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei
MERKMALE
Curaçao Lizenz logo Curaçao Lizenz
Deutsche Lizenz logo Deutsche Lizenz
Malta Lizenz logo Malta Lizenz
UK Lizenz logo UK Lizenz
Deutschland
Österreich
Schweiz
Livestreams
VIP-Programm
Cashout
Wett-Konfigurator
24/7-Support
Gebührenfreie Zahlungen
Wettsteuerfrei

Empfohlene Wettanbieter für UFC Wetten in der Schweiz

Die folgenden 5 Buchmacher bieten euch in puncto UFC Wetten alles, was wichtig ist: sprich die populärsten Wettbewerbe, die perfekten Zahlungsmethoden, faire Boni und generell einen ausgezeichneten Service.

Bahigo: Top Wettanbieter für UFC in der Schweiz

Bahigo gilt – nicht nur für UFC Wetten – als einer der populärsten Buchmacher in der Schweiz. Er ist sehr genau auf den Schweizer Markt abgestimmt und bietet neben guten Quoten für alle Events der UFC, also Fight Nights und PPV-Großveranstaltungen, auch Kämpfe des Top-Konkurrenten Bellator.

Wer nach Sportarten zum Wetten sucht, die in der Schweiz generell beliebt sind, wie etwa Ski Alpin, andere Wintersports oder die Schweizer Super League, wird ebenfalls bestens bedient. Dazu gibt es eine Menge Service und gute Zahlungskonditionen. Letztere haben in unserem Test satte 9 von 10 Punkten kassiert, was nicht sonderlich oft vorkommt.

Alle Details zu diesem UFC Wettanbieter für Schweizer lest ihr in unseren Bahigo Erfahrungen!

Wettigo: UFC Wettanbieter mit hohen Auszahlungslimits

Beim Namen Wettigo könnte man meinen, dass es sich um eine Schwestermarke von Bahigo handelt, dem ist aber nicht so. Dennoch finden Schweizer dort ähnlich gute Voraussetzungen für UFC Wetten vor wie beim Top-Bookie dieses Segments: Man listet ebenfalls sämtliche Fights der UFC und von Bellator. Die Quoten sind auf einem ähnlich hohen Niveau.

Abermals werden zusätzlich eine Menge Sportarten und Wettbewerbe zum Tippen bereitgestellt, die bei Schweizern absolute Favoriten sind: von Fußball über Basketball bis hin zu Eishockey und Ski Alpin. Sogar der Aufbau des Wettdienstes ist in Struktur und Service fast identisch, weshalb wir auch hier häufig Top-Noten im Test verteilen konnten. Auszahlungen sind tatsächlich bis zu 48.000 CHF möglich und werden umgehend bearbeitet.

Alle Details zu diesem UFC Wettanbieter für Schweizer lest ihr in unseren Wettigo Erfahrungen!

Rabona: UFC Wettanbieter mit tollem Casino

Rabona ist nicht nur in der Schweiz, sondern international eine echte Bank, wenn es um UFC und MMA Wetten allgemein geht. Auch hier werden alle Fight Nights und die Numbered Events zum Tippen angeboten. Es gibt viele Wettmärkte und die Quoten können sich mehr als sehen lassen.

Zusätzlich zum Wettangebot und zum allgemeinen Service, die in unserem Test fast durchweg Bestnoten bekommen haben, ist das Online Casino dieses Buchmachers für UFC ein echtes Highlight. Euch erwarten dort mehr als 7.000 Spiele aller erdenklichen Kategorien. Da kann kein staatliches Casino der Schweiz mithalten!

Alle Details zu diesem UFC Wettanbieter für Schweizer lest ihr in unseren Rabona Erfahrungen!

Excitewin: UFC Wettanbieter mit erstklassigen Zahlungsmethoden

Logo ExciteWin Desktop

Bei Excitewin können Schweizer sehr populäre Zahlungsoptionen nutzen. Klassische Kreditkartenzahlungen sind natürlich möglich, aber auch die beliebten E-Wallets NETELLER und Skrill sowie die paysafecard werden für Transaktionen angeboten. Gebühren müsst ihr nicht befürchten und die Limits gehen rauf bis zu 5.400 CHF pro Buchung (Einzahlungen und Auszahlungen).

Wieder bekommt ihr dabei die Chance, Wetten auf UFC bei allen erdenklichen Events zu platzieren. Und wieder ist auch der Top-Konkurrent für MMA Wetten, nämlich Bellator, mit zahlreichen Wettbewerben zu tippen. Ihr solltet euch hier unbedingt einmal die vielfältigen Spezialmärkte ansehen, die oft besonders gut quotiert werden.

Alle Details zu diesem UFC Wettanbieter für Schweizer lest ihr in unseren Excitewin Erfahrungen!

Sportaza: Top UFC Live Wetten für Schweizer

Sportaza Banner Desktop

Bei Sportaza sind eigentlich immer rund 50+ Events für MMA Wetten gelistet. Die Großveranstaltungen der UFC und auch die Fight Nights können alle getippt werden. Das geht zum einen pre-match, zum anderen aber auch live mit sehr guten Quoten.

Allgemein ist Sportaza ein regelrechter Spezialist für Livewetten. In unserem Test hat dieser UFC Wettanbieter für die Schweiz in diesem Bereich erstklassige 9 von 10 Punkten erlangt. Die Top-Bewertung gab‘s nicht zuletzt für die tolle Ausstattung mit Livestreams, animierten Match-Grafiken oder Match-Tracker.

Alle Details zu diesem UFC Wettanbieter für Schweizer lest ihr in unseren Sportaza Erfahrungen!

Wann ist das nächste UFC PPV Event?

Grundsätzlich könnt ihr für eure UFC Wetten auf zwei zentrale Arten von Events tippen:

  1. 01

    Das wären zum einen die UFC Fight Nights, die in den USA auf dem Bezahl-Streaming-Dienst ESPN+ ausgestrahlt werden. Diese Wettbewerbe umfassen in aller Regel 12 Kämpfe, in denen aber meistens keine Top-Fighter antreten. Es gibt hier viel Potenzial für Überraschungen und gute Chancen, sich einen Vorteil gegenüber den Bookies zu erarbeiten.

  2. 02

    Zum anderen werden ungefähr monatlich die sogenannten Numbered Events abgehalten. Hierbei handelt es sich um Pay-Per-Views (PPV). Das bedeutet, diejenigen, die bei einem solchen Wettbewerb am TV oder per Stream dabei sein möchten, müssen diesen extra bezahlen. Dafür treten hier dann aber auch die absoluten Weltstars der Szene gegeneinander an. Es gibt die spannendsten Titelkämpfe zu sehen.

Da sich die Numbered Events für UFC Wetten meistens besonders lohnen, haben wir euch hier schon einmal die für 2024 bereits feststehenden Daten1 samt Fights übersichtlich zusammengefasst:

EventDatumOrtTop-Kampf
UFC 30013.04.2024T-Mobile Arena, Las Vegas, NVPereira vs. Hill
UFC 30105.05.2024Rio Arena, Rio De JaneiroPantoja vs. Erceg
UFC 30330.06.2024T-Mobile Arena, Las Vegas, NVWird noch bekanntgegeben
UFC 30615.09.2024The Sphere, Las Vegas, NVWird noch bekanntgegeben

Auf diese Top-Stars der UFC lohnt es sich MMA Wetten abzuschließen

Wer UFC Wetten platzieren möchte, sollte natürlich unbedingt die aktuelle Elite der MMA-Fighter kennen. Deshalb bieten wir euch hier einige Listen zu den „Pfund für Pfund“ Besten der Besten und zusätzlich zu den Top-Kämpfern der wichtigsten Gewichtsklassen (Stand März 2024).2

Die 10 besten UFC Kämpfer „Pound-for-Pound“ bei den Männern

  1. 01

    Islam Makhachev

  2. 02

    Jon Jones

  3. 03

    Leon Edwards     

  4. 04

    Alex Pereira         

  5. 05

    Ilia Topuria

  6. 06

    Sean O'Malley

  7. 07

    Charles Oliveira

  8. 08

    Alexander Volkanovski

  9. 09

    Dricus Du Plessis            

  10. 10

    Alexandre Pantoja

Die 10 besten UFC Kämpfer „Pound-for-Pound“ bei den Frauen

  1. 01

    Alexa Grasso

  2. 02

    Zhang Weili

  3. 03

    Valentina Shevchenko    

  4. 04

    Erin Blanchfield   

  5. 05

    Julianna Peña

  6. 06

    Manon Fiorot

  7. 07

    Raquel Pennington          

  8. 08

    Rose Namajunas

  9. 09

    Tatiana Suarez    

  10. 10

    Yan Xiaonan

Die 10 besten UFC Kämpfer im Schwergewicht bei den Männern

  1. 01

    John Jones

  2. 02

    Tom Aspinall

  3. 03

    Ciryl Gane

  4. 04

    Sergei Pavlovich  

  5. 05

    Stipe Miocic         

  6. 06

    Curtis Blaydes     

  7. 07

    Alexander Volkov

  8. 08

    Jailton Almeida    

  9. 09

    Serghei Spivac    

  10. 10

    Tai Tuivasa        

Die 10 besten UFC Kämpfer im Bantamgewicht bei den Frauen

  1. 01

    Julianna Peña      

  2. 02

    Mayra Bueno Silva          

  3. 03

    Ketlen Vieira        

  4. 04

    Irene Aldana        

  5. 05

    Holly Holm

  6. 06

    Pannie Kianzad   

  7. 07

    Yana Santos        

  8. 08

    Miesha Tate         

  9. 09

    Karol Rosa

  10. 10

    Macy Chiasson

Woran erkennt man einen erstklassigen UFC Buchmacher für die Schweiz?

Wir empfehlen euch, einen der von uns getesteten Buchmacher für eure UFC Wetten in der Schweiz zu wählen, denn bei diesen Adressen könnt ihr euch sicher sein, faire Bedingungen, hohe Quoten, viele Wettmärkte, einen lohnenden UFC Bonus und allgemein beste Serviceleistungen zu bekommen.

Wenn ihr euch dennoch selbst auf die Suche nach einem geeigneten UFC Wettanbieter für die Schweiz machen wollt, achtet vor allem auf die folgenden 11 Qualitätsmerkmale!

  1. 01

    In der Schweiz verfügbar

    Für UFC-Wettbegeisterte in der Schweiz ist es entscheidend, dass der fokussierte Bookie auch wirklich Zugang zu seinem Portfolio gewährt. Ein hochwertiger Wettanbieter für UFC sollte seine Dienste legal und offiziell in der Schweiz anbieten, um euch ein reibungsloses und gesetzeskonformes Wetterlebnis zu gewährleisten.

    Das ist nicht bei allen Bookies mit UFC der Fall. Teilweise nehmen sie keine Spieler aus der Schweiz an oder sind für Zugriffe von Schweizer Sportwettern sogar staatlich gesperrt.

  2. 02

    Gültige Lizenz

    Ein qualitativ hochwertiger UFC Wettanbieter für die Schweiz sollte auf jeden Fall über eine gültige Lizenz verfügen, die von einer anerkannten Glücksspielbehörde ausgestellt wurde. Diese Lizenz bestätigt, dass der Buchmacher die erforderlichen Standards erfüllt, um faire und sichere Wetten anzubieten.

    Bookies ohne Lizenz werden nicht von offizieller Stelle reguliert und können somit mit euren Daten und eurem Geld theoretisch machen, was sie wollen. Entsprechende Risiken solltet ihr niemals eingehen. Internationale Adressen mit einer Genehmigung aus Curaçao sind besonders vertrauenswürdig.

  3. 03

    Moderne Sicherheitsstandards auf verschiedenen Ebenen

    Eure Sicherheit und Privatsphäre sollten eine hohe Priorität haben, wenn ihr euch für einen UFC Wettanbieter in der Schweiz entscheidet. Ein seriöser Bookie erfüllt modernste Sicherheitsstandards auf verschiedenen Ebenen.

    Er implementiert eine starke SSL-Verschlüsselung, um zu gewährleisten, dass eure persönlichen Daten und finanziellen Transaktionen jederzeit geschützt sind. Außerdem verfährt er nach den Vorschriften der DSGVO. Nicht zuletzt arbeitet er mit namhaften Zahlungsdiensten zusammen, die ihrerseits maximale Security mitbringen.

    Auch die Kooperation mit typischen Watchdogs für den Spielerschutz, wie etwa eCOGRA, und die Verfügbarmachung von breiten Limit-Einstellungen sprechen eindeutig für die Sicherheit bei einem UFC. Wettanbieter

  4. 04

    Es ist möglich die wichtigsten UFC-Events zu tippen

    Ein herausragender UFC-Wettanbieter für die Schweiz sollte euch die Chance geben, auf die wichtigsten Events weltweit zu setzen. Das bedeutet, dass ihr Zugang zu einer Vielzahl von UFC-Kämpfen und Veranstaltungen habt, um eure Wettstrategien umzusetzen oder weiterzuentwickeln und immer auf eure favorisierten Kämpfer tippen könnt.

    Mindestens müssen die PPVs oder Numbered Events im Programm sein. Idealerweise bekommt ihr aber auch Gelegenheit, alle Fight Nights zu tippen. Achtete zudem auf Wettoptionen für Konkurrenzligen wie Bellator, BAMMA oder MFC, M-1 Global, Pro Elite und DREAM.

  5. 05

    Viele populäre Wettmärkte für UFC Wetten

    Vielfalt ist ebenfalls entscheidend, wenn es um die UFC Wettmärkte geht. Ein erstklassiger Wettanbieter sollte euch zahlreiche Optionen zum Tippen für die Kämpfe der UFC in der Schweiz bereitstellen. Dazu gehört ganz klar immer die Siegwette.

    Aber auch Rundenwetten, K.O.-Wetten, Spezialwetten und viele andere können eine Menge Spaß bzw. Bares liefern. Durch eine entsprechend große Auswahl habt ihr die Möglichkeit, eure Wetten genau nach euren Vorlieben und eurem Wissensstand zu platzieren.

  6. 06

    Gute Zahlungsbedingungen für Schweizer

    Ein qualitativ hochwertiger UFC Wettanbieter für die Schweiz sollte euch nicht nur viele, sondern dabei auch die für euch passenden Zahlungsmethoden zur Verfügung stellen. Die Optionen sind idealerweise speziell auf die Bedürfnisse der Schweizer Kundschaft zugeschnitten.

    Dazu gehören eigentlich standardmäßig Kreditkarten wie Mastercard und Visa. Zudem müssen aber auch moderne E-Wallets und im Optimalfall Kryptos an Bord sein. NETELLER, Skrill, paysafecard, Jeton und Bitcoin sind gängige Zahlungswege. Die Transaktionen sollten weiterhin stets schnell abgewickelt werden und keine Gebühren hervorrufen.

  7. 07

    Verlässlicher, schnell erreichbarer Support

    Ein schnell erreichbarer und kompetenter Kundensupport ist unerlässlich, damit euch ein rundum reibungsloses und angenehmes Wetterlebnis geboten wird. Schließlich kann es immer mal einen Klärungsbedarf geben, der nur durch einen Mitarbeiter des jeweiligen Bookies zu lösen ist. Sei es im Zusammenhang mit Quoten, Boni Zahlungen oder anderen zentralen Komponenten.

    Ein erstklassiger UFC Wettanbieter für Schweizer sollte rund um die Uhr erreichbar sein und zur Kontaktaufnahme einen Live-Chat zur Verfügung stellen, bei dem ihr nicht allzu lange warten müsst. Eine Hotline, Social-Media und/oder Messenger sind die i-Tüpfelchen.

  8. 08

    Faire Bonusbedingungen

    Bonusangebote sind eine attraktive Möglichkeit, um euer Wettvergnügen beim UFC Tippen zu steigern. Ein seriöser UFC Wettanbieter stellt aber nicht nur einen hohen, sondern vor allem einen fairen Deal mit schaffbaren Bedingungen bereit.

    Die Regeln müssen transparent und leicht verständlich sein. Versteckte Klauseln sind ein absolutes No-Go. Achtet darauf, dass ihr das erhaltene Bonusgeld nicht allzu oft umsetzen müsst (5 Mal ist in Ordnung) und dafür viel Zeit bekommt (idealerweise 14 bis 30 Tage). Merkt euch, dass ihr nur dann wirklich von Boni profitieren könnt, wenn sie ohne unfaire Einschränkungen oder Bedingungen auskommen.

  9. 09

    Boni für UFC Wetten

    Spezielle Boni und Promotionen für UFC Tipps sind zwar selten, kommen aber vor. Sehr gute Anbieter von UFC Wetten geben bei den großen Events tagesaktuelle Einzahlungsboni oder Quoten-Boosts aus.

    Wenn ihr solche oder ähnliche Deals vorfindet, ist das ein weiteres Merkmal eines hochwertigen, überaus kundenorientieren Bookies. Achtet hier jedoch ebenfalls immer genau auf die Bonusbedingungen.

    Denkt ihr, dass eine Regelung nicht zu euren Voraussetzungen passt, lasst die Aktion lieber aus – auch wenn sie hinsichtlich der vordergründigen Werte noch so verlockend scheint.

  10. 10

    Möglichst alle gängigen Apps

    In der heutigen mobilen Welt ist die Verfügbarkeit einer benutzerfreundlichen und funktionsreichen Wett-App entscheidend. Ein führender UFC Wettanbieter sollte eine qualitativ hochwertige mobile App bereitstellen, die keine Einschränkungen zum Desktop beschert.

    Sie sollte euch ein nahtloses Wetterlebnis auf allen bevorzugten Geräten ermöglichen, sei es ein Smartphone oder Tablet. Bestenfalls gibt es eine Web-App für den Browser, eine Anwendung für iOS zum Download und ebenfalls eine App für Android zum Herunterladen. Wobei die Browser-Variante mittlerweile absoluter Standard ist.

  11. 11

    Zusätzliche Seriositätsfaktoren

    Zusätzlich zu den oben genannten Sicherheits- und Seriositätsmerkmalen können auch Sponsoring-Aktivitäten oder der Einsatz für den guten Zweck wichtige Hinweise für einen guten UFC Wettanbieter sein.

    Ein vertrauenswürdiger Bookie könnte beispielsweise Partnerschaften oder Sponsorings mit renommierten MMA-Ligen oder -Sportlern haben, was seine Glaubwürdigkeit und Reputation unterstreicht. Meistens sind zwar Kooperationen im Fußball, Eishockey oder Basketball vorhanden, diese sprechen dann aber natürlich ebenfalls für den jeweiligen Anbieter.

Anleitung: Wie man einen Tipp beim UFC Wettanbieter abgibt

Für diejenigen von euch, die noch ganz am Anfang ihrer Wettkarriere stehen, hier eine schnelle Anleitung zur Platzierung eines UFC Tipps.

Schritt 1: Registrierung/Anmeldung

Rabona Anmeldung
  • List Icon

    Öffnet die Website oder die mobile App des UFC Wettanbieters eurer Wahl.

  • List Icon

    Klickt auf die Schaltfläche „Registrieren“ oder „Anmelden“, um ein Konto zu erstellen oder euch einzuloggen, falls ihr bereits über ein Konto verfügt.

  • List Icon

    Folgt den Anweisungen zur Eingabe eurer persönlichen Daten, wie Name, Geburtsdatum, Adresse und E-Mail-Adresse, um einen Account anzulegen. Wenn ihr euch bereits angemeldet habt, gebt eure Login-Informationen ein.

Schritt 2: Guthaben einzahlen

Rabona Einzahlung
  • List Icon

    Klickt auf die Schaltfläche „Einzahlung“ oder „Guthaben aufladen“ und wählt die bevorzugte Zahlungsmethode aus, wie Kreditkarte, Banküberweisung, E-Wallet etc.

  • List Icon

    Nach der Registrierung oder Anmeldung müsst ihr euer Konto mit Guthaben aufladen, um Wetten platzieren zu können.

  • List Icon

    Gebt den Einzahlungsbetrag ein und folgt den Anweisungen, um die Zahlung abzuschließen.

Schritt 3: Auswahl des UFC-Events und Kampfes

UFC Event Rabona
  • List Icon

    Navigiert zur UFC-Sektion oder sucht nach den bevorstehenden UFC-Veranstaltungen bzw. -Kämpfen.

  • List Icon

    Wählt das gewünschte UFC-Event aus, auf das ihr wetten möchtet, und klickt darauf, um weitere Details anzuzeigen, einschließlich der Liste der Kämpfe auf der Karte.

Schritt 4: Auswahl des Wettmarktes

Rabona Wettmarkt
  • List Icon

    Nachdem ihr das gewünschte UFC-Event und den Kampf ausgewählt habt, müsst ihr den passenden Wettmarkt für euren Tipp festlegen.

  • List Icon

    Klickt dafür einfach auf einen der vielen Märkte, zum Beispiel „Sieger“, „K.O.“ oder „Runde des Kampfendes“.

  • List Icon

    Es gibt oft diverse Abwandlungen, die ihr verstehen solltet – einige sehr wichtige Typen haben wir euch unten zusammengefasst.

Schritt 5: Auswahl des Einsatzes

Einsatz UFC-Wette bei Rabona
  • List Icon

    Nachdem ihr den Wettmarkt festgelegt habt, erscheint dieser in eurem Wettschein.

  • List Icon

    Gebt nun im Schein noch den gewünschten Einsatz für eure UFC Wette ein. Überprüft die angezeigten Quoten und den potenziellen Gewinn, der basierend auf eurem Einsatz berechnet wird.

Schritt 6: Bestätigung der Wette

Rabona Wette abgeben
  • List Icon

    Überprüft die Details eurer Wette, einschließlich des Einsatzbetrags, der definierten Wettauswahl und der potenziellen Gewinne.

  • List Icon

    Klickt auf die Schaltfläche „Wette platzieren“ oder „Bestätigen“, um euren Tipp abzugeben.

  • List Icon

    Nach der Bestätigung erhaltet ihr eine Nachricht, die euch darüber informiert, dass die Wette erfolgreich platziert wurde.

  • List Icon

    Euer Einsatz erscheint unter euren aktuellen Tipps – sobald das Event oder der Wettmarkt beendet wurde, benachrichtigt man euch, ob ihr gewonnen habt oder nicht.

Das sind die lukrativsten UFC Wettmärkte

  • List Icon

    Siegerwette (Moneyline): Bei dieser grundlegenden Wette setzt ihr einfach darauf, welcher Kämpfer den Kampf gewinnt. Die Quote gibt an, wie viel ihr gewinnen könnt, basierend auf eurem Einsatz, wenn ihr richtigliegt.

  • List Icon

    Art des Kampf-Endes: Hier tippt ihr darauf, wie der Kampf enden wird. Ihr könnt normalerweise darauf wetten, ob ein Fight durch KO (Knockout), TKO (Technical Knockout), Aufgabe, einstimmige Entscheidung der Punktrichter oder geteilte Entscheidung der Punktrichter ausgeht.

  • List Icon

    Rundenwetten: Diese Wetten ermöglichen es euch, darauf zu setzen, in welcher Runde der Kampf endet. Ihr könnt zum Beispiel darauf tippen, dass ein Kämpfer in der ersten Runde gewinnt oder dass der Kampf über die volle Anzahl von Runden geht.

  • List Icon

    Gesamtrundenwetten: Hier setzt ihr darauf, ob ein Fight über oder unter einer bestimmten Anzahl von Runden dauern wird. Die Wettanbieter legen dafür eine Linie fest – ihr müsst nur entscheiden, ob diese unter- oder überschritten wird – zum Beispiel „Mehr als 2 Runden“ oder „Weniger als 2 Runden“. Über/Unter-Wetten: Das Über-Unter-System der Gesamtrundenwette wird auch noch in weiteren Märkten verwendet. Ihr könnt etwa auf die Gesamtzahl der Schläge, Takedowns oder auf andere statistische Kennzahlen im Kampf setzen.

  • List Icon

    Richtige Punktzahl: Hier könnt ihr darauf wetten, wie die Punktrichter den Kampf bewerten werden. Ihr müsst die richtige Anzahl von Punkten für beide Kämpfer vorhersagen oder ob ein Unentschieden herauskommt. Bei den Punkten wird normalerweise eine gewisse Spanne vorgegeben, sodass ihr nicht die präzise Zahl zu treffen habt. Dennoch ist dieser Markt ziemlich anspruchsvoll.

  • List Icon

    Spezialwetten: Es gibt viele spezielle Wetten auf bestimmte Ereignisse im Kampf, wie zum Beispiel den Zeitpunkt des ersten Niederschlags, ob ein Kämpfer eine besondere Technik einsetzt oder ob es eine Verwarnung gibt. Die Quoten für derartige Märkte präsentieren sich oftmals ziemlich üppig.

  • List Icon

    Kombiwetten: Bei dieser Wettart kombiniert ihr mehrere Wetten zu einem einzelnen Tipp. Alle eure Einsätze müssen richtig sein um zu gewinnen. Das ist natürlich recht schwierig, dafür werden aber auch die Quoten der einzelnen Märkte multipliziert, was euch ein großes Gewinnpotenzial verschafft.

  • List Icon

    Livewetten: Bei Livewetten tippt ihr, während der Kampf schon läuft. Die Quoten ändern sich basierend auf dem aktuellen Verlauf – und ihr könnt eure Wetten entsprechend anpassen. Hier gibt es zahlreiche strategische Chancen, dafür sind die Quoten aber meistens auch nicht ganz so gut wie bei den Pre-Match-Tipps.

  • List Icon

    Langzeitwetten: Langzeitwetten werden weit im Vorfeld eines Events bzw. meistens eines speziellen, sehr wichtigen Fights abgegeben. Ihr tippt dabei oft auf den Gewinner oder den nächsten Herausforderer für einen Titelkampf. Die Quoten sind in aller Regel ziemlich hoch, das Risiko ist aber ebenfalls erheblich.

Strategie-Tipps zum erfolgreichen Wetten auf UFC in der Schweiz

Wie kann ich meine Chancen auf Gewinne bei UFC Wetten in der Schweiz vergrößern bzw. mein Risiko senken? Wenn ihr euch das fragt, haben wir hier einige wirklich hilfreiche Tipps für euch!

Info box icon

Gründliche Recherche betreiben

Bevor ihr eine UFC Wette platziert, solltet ihr euch ausführlich über die kämpfenden Athleten informieren. Untersucht ihre Kampfstile, vergangene Leistungen, Verletzungsverlauf und Head-to-Head-Statistiken, um fundierte Entscheidungen zu treffen.

Info box icon

Seht euch die Fighter im Detail an

Haltet euch über aktuelle Entwicklungen in der UFC-Welt auf dem Laufenden. Dazu gehören Verletzungen, Trainingsberichte und persönliche Ereignissen im Leben der Kämpfer. Entsprechende Details könnt ihr bestens über die Social-Media-Accounts der Pros oder der UFC abrufen. Ihr verfeinert eure Prognosen mit solchen Informationen bestenfalls erheblich.

Info box icon

Habt das Alter der Kontrahenten im Blick

In der UFC sind durchaus einige ältere Kämpfer unter Vertrag, die ziemlich gute Leistungen bringen. Ihr solltet beim Wetten jedoch bedenken, dass diese Fighter (vor allem im Weltergewicht und darunter) nur relativ selten Titelkämpfe gewinnen. Die Quoten für solche Profis sind mitunter ziemlich gut – jetzt wisst ihr auch warum.

Info box icon

Analysiert die Wettquoten

Untersucht die Wettquoten gründlich und identifiziert potenzielle Value-Bets, bei denen die Bewertung des jeweiligen Bookies eure Einschätzung des wahrscheinlichen Ergebnisses übersteigt. Vergleicht die Quoten verschiedener UFC Wettanbieter, um die besten Wettoptionen zu finden.

Info box icon

Setzt auf verschiedene Wettmärkte

Streut eure Wetten über verschiedene Wettmärkte, um euer Risiko zu diversifizieren. Nutzt Siegwetten, Methodenwetten, Rundenwetten und andere verfügbare Optionen, um eure Chancen zu optimieren. Tippt jedoch niemals blind, sondern bei jedem gewählten Markt auf Grundlage fundierter Informationen aus euren Recherchen.

Info box icon

Verwaltet euer Wettbudget vernünftig

Setzt nur Geld ein das ihr euch leisten könnt zu verlieren und haltet euch an ein vernünftiges Wettbudget. Platziert keine übermäßigen Einsätze oder versucht Verluste durch impulsives Wetten auszugleichen. Das geht fast immer schief! Wenn ihr auf der anderen Seite Einsätze bedacht platziert, werdet ihr langfristig erfolgreich sein.

Info box icon

Berücksichtigt den Kampfstil

Achtet auf den Kampfstil der beteiligten Athleten bzw. wie die Technik des einen Fighters zur Technik des Gegners passt. Ein gründliches Verständnis für die unterschiedlichen Stile kann den Unterschied machen. Generell sind Fighter mit breiten Erfahrungen in einer Vielzahl von Kampfstilen häufig im Vorteil. Außerdem ist es wichtig zu wissen, dass Profis mit Boxerfahrung oftmals ziemlich viel einstecken können.

Info box icon

Beachtet die Kampfbedingungen

Berücksichtigt die Kampfbedingungen wie Ort, Klima und Kampfrelevanz. Diese Faktoren können einen Einfluss auf die Leistung der Kämpfer haben und sollten bei euren Wettentscheidungen berücksichtigt werden. Manche Profis kommen beispielsweise mit der Hitze in Südamerika weniger gut klar als andere. Wenn dann noch ein wichtiger und stressiger Titelkampf ansteht, kann die drückende Luft zu einem wichtigen Faktor werden.

Info box icon

Setzt auf Underdogs mit Potenzial

Sucht nach Gelegenheiten auf Underdogs zu setzen die unterschätzt werden, aber das Potenzial haben zu überraschen. Solche UFC Wetten können besonders attraktive Auszahlungen bieten, wenn sie erfolgreich sind. Eine gute Recherche ist hier wieder das A und O.

Info box icon

Nutzt Livewetten geschickt

Beobachtet den Verlauf des Kampfes und nutzt Livewetten, um auf Veränderungen im Geschehen zu reagieren. Durch kluge Entscheidungen während eines Fights könnt ihr eure Chancen verbessern und das Risiko minimieren. Als Grundlage dafür müsst ihr euch sehr gut in diesem Kampfsport auskennen und ein Gefühl für typischerweise aufeinanderfolgende Ereignisse entwickeln.

Info box icon

Haltet Emotionen unter Kontrolle

Vermeidet es emotionale Entscheidungen zu treffen, die auf persönlichen Vorlieben für bestimmte Kämpfer oder Vorurteilen basieren. Bleibt objektiv, rational und diszipliniert bei euren UFC Wetten – nur so könnt ihr die hier beschriebenen Tipps wirklich maximal zweckmäßig anwenden.

Wo wird die UFC 2024 in der Schweiz im TV übertragen?

In der Schweiz werden die Kämpfe der UFC 2024 vornehmlich über den UFC Fight Pass übertragen. Hierbei handelt es sich um die hauseigene Streaming-Plattform der Liga, die Apps für verschiedene TV-Geräte bzw. Mobil-Devices oder auch Amazon Fire bereithält.

Abonnenten bekommen alle Kämpfe live zu sehen. Die Kosten dafür sind überschaubar: Die monatliche Gebühr beläuft sich auf 9,99 CHF. Ein Jahres-Abo kostet 85,99 CHF und ist somit auf die 12 Monate gerechnet günstiger.

Die UFC als Unternehmen: Wer steckt hinter der größten MMA-Liga der Welt?

Die Ultimate Fighting Championship (UFC) ist der weltweit führende Veranstalter von Mixed-Martial-Arts-Wettbewerben (MMA). Als Betreiber steht die UFC Group unter der Leitung von Dana White im Hintergrund. Die Liga wurde 1993 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Las Vegas, Nevada, USA.

Im Laufe der Jahre hat die UFC zahlreiche Stars hervorgebracht und dazu beigetragen, den Sport des MMA international zu popularisieren. Zu den prominenten Kämpfern, die mit der UFC in Verbindung gebracht werden, gehören Conor McGregor, Ronda Rousey, Anderson Silva und Jon Jones, um nur einige zu nennen.

Die UFC ist heute nicht nur ein Sportunternehmen, sondern auch eine globale Marke, deren Kämpfe in mehr als 170 Ländern zu sehen sind. Das Unternehmen steht für Spannung, Unterhaltung und Spitzenleistungen im MMA.

Fazit: UFC Wetten haben mit dem richtigen Bookie und der passenden Taktik viel Potenzial

Die UFC ist ein echtes Spektakel das weltweit viele Fans hat. Die Gefechte sind für UFC Wetten ideal, denn sie vereinen Spannung, hohe Quoten bei den Bookies und vielfältige Chancen, das eigene Gewinnpotenzial strategisch zu pushen bzw. das Risiko erheblich zu senken.

Immer wieder gibt es Value-Bets und generell eine Menge taktisch einsetzbare Märkte. Von all dem profitiert ihr besonders, wenn ihr einen guten UFC Wettanbieter für die Schweiz nutzt und euch an unsere Strategieempfehlungen haltet.

FAQ – UFC Wetten Schweiz

Zunächst meldet ihr euch bei einem UFC Wettanbieter für die Schweiz an und ladet euer Konto mit Guthaben auf. Sucht dann die UFC-Events im Portfolio und wählt eine Veranstaltung, einen Fight sowie schließlich einen Wettmarkt: zum Beispiel eine Siegwette. Mit einem Klick wird der Tipp in den Wettschein eingefügt, wo ihr schließlich euren Einsatz eingebt und die UFC Wette bestätigt.

Unseren Erfahrungen zufolge sind die UFC Wettquoten bei Bahigo besonders gut. Wettigo und Rabona kommen aber sehr nahe an dieses Niveau heran und sind teilweise sogar gleichauf.

Ein herkömmlicher UFC Fight erstreckt sich über 3 Runden – bei großen Titelkämpfen können es auch 5 Runden sein. Wer von den Kontrahenten nach diesen Durchgängen die meisten Punkte bei den Kampfrichtern innehat, gewinnt. Es ist aber auch schon vorher möglich, einen Kampf siegreich zu beenden – etwa durch einen K.O.

Als MMA beschreibt man vorwiegend den Stil eines Wettbewerbs oder Sports, in dem Kämpfer gegeneinander antreten. Ausgeschrieben bedeutet die Abkürzung „Mixed-Martial-Arts“. Es ist also erlaubt einen Mix aus verschiedenen Kampfstilen zu verwenden. Die UFC (Ultimate Fighting Championship) ist dagegen der Name der größten Liga dieses Sports.

Ja, das ist vollkommen problemlos möglich. Alle guten UFC Buchmacher für die Schweiz bieten heute mindestens eine Web-App, die über jeden mobilen Browser läuft. Teilweise bekommt ihr zudem die Chance, eine spezielle Download-Anwendung für iOS oder Android zu installieren. Letzteres geht unter anderem bei Rabona.

1: ESPN. (n.d.). UFC Schedule 2022. [online] Available at: https://www.espn.com/mma/schedule/_/league/ufc.

2: UFC (2018). Rankings | UFC. [online] Ufc.com. Available at: https://www.ufc.com/rankings.

Genau wie ihr begeistere ich mich für Sport und Wettstrategien. Ich berichte seit über 10 Jahren über Fußball und andere Sportarten, habe über die letzten Weltmeisterschaften, zahlreiche Spiele und vieles mehr geschrieben. Mein Ziel ist es, euch mit den bestmöglichen Informationen zu versorgen.