Dein Tipp. Wissenschaftlich fundiert.
100.000 fach berechnet!

Serie A Tipps und Vorhersagen zur Saison 2023/2024

An dieser Stelle bieten wir euch Serie A Tipps bzw. Vorhersagen und Statistiken zu allen Begegnungen der Saison 2023/24. Ihr bekommt viele hilfreiche Informationen, mit denen ihr eure Fußballwetten effizienter gestalten könnt: von Prognosen zu einzelnen Teams und Spieltagen bis hin zu Torschützendaten.

Top-Prognosen / 26. Spieltag
Spieltag ansehen
Tabelle am 38. Spieltag
# Name Punkte
1 Inter 93
2 Juventus 81

3 AC Mailand 76

4 Bergamo 68
5 Neapel 66
6 AS Rom 63
7 Lazio Rom 62
8 Bologna 60
9 AC Florenz 59
10 FC Turin 53
11 Monza 48
12 Genua 43
13 US Lecce 42
14 Udinese 37
15 Sassuolo 37

16 Frosinone 35

17 Hellas 32
18 Empoli 31
19 Cagliari 29
20 Salernitana 27
Meister (Tendenz)
95,7 %
Inter
3,4 %
Juventus
0,9 %
Milan
Champions League (Tend.)
  • 100%
    Inter Logo Inter
  • 99,5%
    Juventus Logo Juventus
  • 95,1%
    Milan Logo AC Mailand
  • 46,65%
    Atalanta Logo Bergamo
  • 27,07%
    Napoli Logo Neapel
  • 14,29%
    Roma Logo AS Rom
Vollständige Liste anzeigen
Abstieg (Tendenz)
  • 84,32%
    Salernitana Logo Salernitana
  • 70,03%
    Cagliari Logo Cagliari
  • 59,84%
    Empoli Logo Empoli
Vollständige Liste anzeigen
Italienische Serie A 23/24
20 Vereine - Runde 26/38
# Mannschaft SP S U N TORE ET KG TD Letzte 5 Spiele Pkt.
1 Inter 24 20 3 1 59:12 59 12 47
63
2 Juventus 25 16 6 3 38:17 38 17 21
54
3 Milan 25 16 4 5 49:31 49 31 18
52
4 Bologna 26 13 9 4 39:23 39 23 16
48
5 Atalanta 24 14 3 7 47:23 47 23 24
45
6 Roma 25 12 5 8 45:30 45 30 15
41
7 Lazio 25 12 4 9 31:26 31 26 5
40
8 Fiorentina 25 11 5 9 37:29 37 29 8
38
9 Napoli 24 10 6 8 33:28 33 28 5
36
10 Torino 25 9 9 7 23:22 23 22 1
36
11 Monza 26 9 9 8 27:30 27 30 -3
36
12 Genoa 25 7 9 9 26:31 26 31 -5
30
13 Empoli 26 6 7 13 22:40 22 40 -18
25
14 Lecce 25 5 9 11 24:39 24 39 -15
24
15 Udinese 25 3 14 8 25:38 25 38 -13
23
16 Frosinone 25 6 5 14 32:52 32 52 -20
23
17 Hellas Verona 26 4 8 14 23:36 23 36 -13
20
18 Sassuolo 25 5 5 15 31:48 31 48 -17
20
19 Cagliari 25 4 7 14 23:46 23 46 -23
19
20 Salernitana 26 2 7 17 20:53 20 53 -33
13
UEFA Champions League
UEFA Europa League
UEFA Conference League Play-offs
Relegation
Aktuelle Tabelle / 26. Spieltag
Team P.
Karten
Spieler
1. Leandro Daniel Paredes 0 11
2. Luca Ranieri 0 10
3. Norbert Gyömbér 0 9
4. Youssef Maleh 0 9
5. Ondrej Duda 2 8
6. Mattia Bani 0 8
7. Karol Linetty 0 8
8. Marten de Roon 0 8
9. Joao Diogo Fonseca Ferreira 0 8
10. Theo Bernard François Hernández 0 8
11. Enzo Barrenechea 0 8
12. Marin Pongracic 1 7
13. Filippo Inzaghi 0 7
14. Pablo Marí Villar 0 7
15. Gianluca Mancini 0 7
16. Lewis Ferguson 0 7
17. Ruslan Malinovskiy 0 7
18. Koni De Winter 1 6
19. Giulio Maggiore 1 6
20. Joan Gonzàlez Cañellas 0 6
Scorer
Spieler
1. Lautaro Javier Martínez 20
2. Dušan Vlahović 13
3. Olivier Giroud 12
4. Marcus Thuram 10
5. Matìas Soulè Malvano 10
6. Albert Gudmundsson 9
7. Riccardo Orsolini 9
8. Hakan Çalhanoğlu 9
9. Domenico Berardi 9
10. Joshua Zirkzee 9
11. Romelu Lukaku Menama 9
12. Andrea Pinamonti 9
13. Duván Esteban Zapata Banguera 8
14. Paulo Bruno Exequiel Dybala 8
15. Andrea Colpani 7
16. Teun Koopmeiners 7
17. Ademola Lookman 7
18. Victor James Osimhen 7
19. Nicolás Iván González 7
20. Christian Pulisic 7

Wie funktionieren die Tipps zur Serie A von KickForm?

Wir haben mit unserer KickForm Fußballformel alle Serie A Partien im Vorfeld analysiert und Chancen für Sieg, Unentschieden sowie Niederlage berechnet. Unsere wissenschaftlich fundierte Prognose zeigt euch zudem die wahrscheinlichsten Ergebnisse für die einzelnen Matches.

• Bei Klick auf eine Spielpaarung erhaltet ihr wichtige Analysen zu der jeweiligen Partie. Dazu gehören Heim-, Auswärts- und Unentschieden-Tendenzen, die wahrscheinlichsten drei Match-Ausgänge (Punktestände), Über-/Unter-Tore-Verteilungen und zahlreiche weitere Facts, die ihr direkt auf eure Fußballwetten anwenden oder (besser) in eine kluge Strategie einbinden könnt.

Des Weiteren halten wir für euch eine aktuelle Tabelle sowie Aufstellungen zu Meisterschaftschancen, Qualitäten zur Champions League sowie Tendenzen zu eventuellen Abstiegen bereit. Abermals erhaltet ihr hier durch Klicks auf Teams und andere Features zusätzliche Unterstützung.

Schließlich findet ihr weiter unten konkrete Statistiken und Tabellen zu Tor-Aufteilungen, Karten und Scorern.

Übrigens: Wenn ihr nach den besten Buchmachern und Quoten zur Serie A sucht, empfehlen wir euch einen ausführlichen Sportwettenvergleich.

Die KickForm Fußballformel: So werden die Serie A Vorhersagen aufgestellt

Die Fußballformel ist das Herz der KickForm Serie A Tipps. Es handelt sich hier um ein mathematisches System, welches zentral auf den Studien und Theorien von Physik-Professor Heuer basiert. Wir haben die Ansätze für unsere Bedarfe weiterentwickelt und über Jahre ausgiebig getestet.

• In der Tat sind unsere Prognosen meistens deutlich sicherer als die Quotierungen der großen Buchmacher. Trefft ihr auf Abweichungen zwischen den Serie A Tipps von KickForm und der Einschätzung eines Wettanbieters ist echtes Value beim Tippen oft nicht weit. Dennoch empfehlen wir euch, die Serie A Wetten immer noch mit einer hinreichenden Recherche abzusichern (dazu aber unten genauer).

Im Wesentlichen betrachtete die Fußballformel die folgenden 7 Aspekte:

1. Die Ermittlung des Heimvorteils

2. Die Berechnung der Anzahl der Tore pro Spiel

3. Die Berechnung der Leistungsstärke und erwarteten Tordifferenzen

4. Die Ermittlung der Aufsteiger-Besonderheit

5. Die Berechnung der erwarteten Torsumme

6. Die Berechnung der erwarteten Tore

7. Die Abhängigkeit vom Spieltag

Entsprechende Faktoren werden über ein komplexes Verfahren ausgewertet, gegenübergestellt, gewichtet und insgesamt 100.000 Mal durchkalkuliert. Für diejenigen von euch, die es ganz genau wissen möchten, halten wir natürlich eine Erklärung der KickForm Fußballformel bereit.

Wie sollte man die Vorhersagen für Serie A Wetten am besten nutzen?

Wie bereits kurz angesprochen, empfehlen wir euch, unsere Tipps nicht unmittelbar und als einzige Grundlage für eure Serie A Wetten zu nehmen.

• Zwar sind die Vorhersagen absolut fundiert und wissenschaftlich kleinteilig ausgearbeitet, dennoch geht ihr, wenn ihr sie in eine kluge Strategie einbindet, deutlich effizienter vor. Stellt ihr sie spezifischen Recherchen und Fachwissen gegenüber, könnt ihr so einen enormen Grad an Absicherung erhalten. Euer Risiko geht schließlich (bestenfalls) gegen Null!

Fasst für eure Fußballwetten-Strategie vor allem die nachfolgenden Recherchepunkte ins Auge.

1. Form und Leistung: Zunächst einmal ist es wichtig, die aktuelle Form und Leistung der Teams zu überprüfen, auf die ihr bei euren Serie A Wetten Tipps abgeben möchtet. Analysiert am besten einen längeren Zeitraum, um Trends zu erkennen. Achtet dabei auf Schlüsselspieler und Verletzungen. Ein Team ohne seinen Top-Torjäger wird wahrscheinlich Schwierigkeiten haben, Treffer zu erzielen, was wiederum einen großen Einfluss auf das Kräfteverhältnis ausübt.

2. Head-to-Head-Statistiken berücksichtigen: Die direkten Aufeinandertreffen der Teams und deren Ausgänge, auch als Kopf-an-Kopf-Statistiken bekannt, sind ein weiterer wichtiger Faktor. Manchmal gibt es Mannschaften, gegen die andere besonders gut oder schlecht abschneiden. Vergangene Ergebnisse können Aufschluss darüber geben, wie sich ein kommendes Spiel wahrscheinlich entwickelt.

3. Heim- und Auswärtsbilanz: Die Heim- und Auswärtsbilanz darf in keiner guten Strategie für Fußballwetten fehlen. Die meisten Teams sind zu Hause viel stärker, während andere tatsächlich oft besser auf fremdem Terrain spielen. Sind Mannschaften viel unterwegs (vielleicht auch wegen der Teilnahme an europäischen Wettbewerben), wird sich das wahrscheinlich generell positiv auf die Auswärtsbilanz niederschlagen.

4. Torstatistiken checken: Wenn ihr ein Händchen für Zahlen habt, dann solltet ihr unbedingt die durchschnittliche Torausbeute und das Gegentorverhältnis der Teams analysieren. Dies kann euch einen Einblick in die Offensive und defensive Stärke geben.

5. Wetteraussichten: Werft ebenfalls einen Blick auf die Wetterbedingungen. Insbesondere bei Spielen im Winter können Regen, Wind oder sogar Schnee den Verlauf in der Serie A stark beeinflussen. In Italien kommt es tatsächlich häufiger zu regelrechten Wettereskapaden.

6. Spieltaktik kennen: Die Taktik ist oft der Schlüssel zum Erfolg – für die Teams und ebenso für euch bzw. eure Serie A Wetten. Schaut euch also an, wie die Mannschaften spielen, und beobachtet die Entscheidungen der Trainer. Manchmal können taktische Änderungen den Verlauf einer Partie schon im Vorfeld dramatisch beeinflussen. Versteht oder seht bestenfalls voraus, wie die Teams vorgehen, und was das für die Wahrscheinlichkeiten auf Sieg, Remis und Niederlage bedeutet.

7. Motivation abschätzen: Nicht zu vergessen ist die Motivation der Teams. Insbesondere gegen Ende einer Saison oder in entscheidenden Phasen von Turnieren kann der Antrieb einen großen Unterschied machen. Ein Team, das um den Klassenerhalt kämpft, wird möglicherweise mehr Einsatz zeigen als eines, das bereits sicher im Tabellenmittelfeld steht.

8. Transfers beobachten: Schließlich sind auch Marktwerte und Transfers einen Blick wert. Spielerbewegungen können die Dynamik einer Mannschaft erheblich verändern, also haltet Ausschau nach Aktualisierungen auf dem Transfermarkt.

9. Serie A Tipps abgleichen: Ganz am Ende gilt es eure Recherchen mit Daten und Fakten abzugleichen. Nutzt statistische Modelle und Fußballprognose-Tools, um eure Ansichten zu stützen oder zu wiederlegen. Entsprechende Berechnungen und historische Daten für Trends und Vorhersagen geben eurer Strategie den letzten Effektivitätskick.

Achtung: Merkt euch jedoch, dass es keine zu 100 Prozent sicheren Serie A Wetten Tipps gibt. Der Fußball ist oft unberechenbar, und es gibt immer einen gewissen Grad an Unsicherheit. Eine gründliche Recherche und Analyse können jedoch dazu beitragen, die Chancen auf Erfolg enorm zu verbessern.

Die Märkte lohnen sich erfahrungsgemäß besonders, wenn ihr beim Serie A Wetten Tipps von KickForm nutzen wollt

Die nachfolgenden Wettmärkte lassen sich besonders gut mit unseren Serie A Tipps unterstützen.

Grundsätzlich könnt ihr aber bei fast allen Einsätzen Profit aus den Insights von KickForm ziehen. Denn betreffende Stärken, Schwächen und Tendenzen sind natürlich auch in anderen Kontexten wichtig.

Über/Unter Tore (Over/Under): Der Über-/Unter-Markt ist oft bestens mit Daten zu untermauern. Schaut euch hier vor allem die durchschnittliche Anzahl der erzielten Tore pro Spiel für beide Teams an. Mannschaften mit einer starken Offensive und Gegner mit einer schwachen Defensive produzieren tendenziell höhere Torschützenzahlen.

Beide Teams treffen (BTTS - Both Teams to Score): Dieser Markt setzt darauf, ob beide Teams im Spiel mindestens ein Tor erzielen werden. Analysiert für eine sichere Prognose insbesondere die Offensivstärken und die Defensivschwächen.

Doppelte Chance: Hier setzt ihr darauf, dass eine der beiden Mannschaften gewinnt oder das Spiel unentschieden endet. Dieser Markt ist meistens besonders nützlich, wenn ein Team zu Hause stark ist oder wenn es sich um ein Duell auf Augenhöhe handelt. Wichtige Insights zu entsprechenden Verhältnissen bekommt ihr bei uns!

Handicap-Wetten: Handicap-Wetten können eine gute Option sein, um die Chancen der aufeinandertreffenden Mannschaften auszugleichen. Schaut euch die Stärken und Schwächen der Teams in puncto Meisterschaft, Champions League und Abstieg an und überlegt, ob ein Handicap das Spiel fairer macht.

Halbzeit/Endstand-Wetten: Analysiert, wie Teams in der ersten und zweiten Halbzeit abschneiden. Kombiniert diese Daten, um fundierte Wetten auf den Halbzeit- und Endstandmarkt abzugeben.

Eckenwetten: Überprüft die durchschnittliche Anzahl der Eckbälle, die Mannschaften pro Spiel erhalten. Ein Team, das oft aufs Tor schießt und somit top Scorer hat, generiert meistens viele Ecken. Solche Mannschaften oder auch die, die zahlreiche Eckbälle zulassen, könnten für diesen Markt interessant sein.

Kartenwetten: Schaut euch an, wie viele gelbe und rote Karten Teams im Durchschnitt erhalten. Die Verwarnungspunkte von KickForm geben euch gute Anhaltspunkte. Mannschaften mit aggressivem Spielstil könnten höhere Kartenzahlen haben. Hier lohnt sich manchmal eine Wette.

Saisonspezifische Wetten: Bei langfristigen Wetten, wie zum Gewinner der Liga oder zu möglichen Absteigern, könnt ihr natürlich besonders von unseren Serie A Tipps profitieren. Berücksichtigt dabei Veränderungen im Kader, Transfers und Trainerwechsel.

Spielerwetten: Einzelne Spielerstatistiken können bei Torschützenwetten oder Wetten auf Karten eines bestimmten Profis hilfreich sein. Schaut euch an, wie oft ein Spieler in der Vergangenheit getroffen hat oder wie viele Verwarnungspunkte er erhalten hat.

Fazit: Mit unseren Serie A Tipps Wetten effizienter und gewinnträchtiger gestalten

Die Serie A ist eine der stärksten und zugleich abwechslungsreichsten Fußballligen weltweit. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass entsprechende Wetten oft alles andere als einfach sind. Langfristige Erfolge stellen sich hier meistens nur mit einer stets guten Vorbereitung ein. Wenn ihr unsere Serie A Tipps dazu nutzt, eure Strategie zu unterstützen, könnt ihr euer Risiko sogar gegen Null richten!

FAQ – Serie A Tipps

Wie funktionieren die Tipps für Serie A Wetten von KickForm?

Mit unserer KickForm Fußballformel analysieren wir umfangreiche Daten und verwenden komplexe Algorithmen, um Vorhersagen für zukünftige Spiele zu generieren. Somit können wir zuverlässig Trends identifizieren und statistische Wahrscheinlichkeit von bestimmten Ereignissen wie Siegen, Unentschieden oder Toren vorhersagen.

Sind die KickForm Serie A Tipps zuverlässig?

Ja, das sind sie. Unsere Tipps sind 100.000-fach berechnet und basieren auf einem fundierten wissenschaftlichen System. Sie bieten wertvolle Einblicke - dennoch sind Fußballspiele von Natur aus unvorhersehbar. Die Vorhersagen sollten daher als eher ergänzende Informationsquelle und nicht als alleiniger Impuls zur Wettausrichtung genutzt werden.

Wie integriere ich die Serie A Vorhersagen effektiv in meine Wettstrategie?

Integriert die Tipps idealerweise als Teil eines umfassenden Analyseprozesses. Vergleicht die Vorhersagen und prüft, ob sie mit euren eigenen Erkenntnissen übereinstimmen. Nutzt die Empfehlungen auch, um Muster zu erkennen. Bedenkt, dass keine Vorhersagemethode narrensicher ist, und wettet verantwortungsbewusst.