Dein Tipp. Wissenschaftlich fundiert.
100.000 fach berechnet!

La Liga Tipps vom Experten – jetzt besser auf LaLiga wetten!

Als europäische Top-Liga steht die spanische LaLiga (Primera División) ganz sicher weit oben auf eurem Wettschein. Wir haben unsere erprobte Fußballformel auch in Spanien laufen lassen und bieten euch hier die wahrscheinlichsten Wettausgänge für die kommenden Spiele. Dazu gibt es wie immer die passenden La Liga Tipps und Vorhersagen für dauerhaften Erfolg.

Top-Prognosen / 32. Spieltag
Spieltag ansehen
Tabelle am 38. Spieltag
# Name Punkte
1 Real Madrid 93
2 Barca 84

3 Girona 78

4 Atletico 75
5 Bilbao 70
6 Sociedad 60
7 Valencia 56
8 Real Betis 55
9 Villarreal 49
10 FC Getafe 48
11 Osasuna 47
12 Las Palmas 44
13 Sevilla 43
14 Mallorca 40
15 Vallecano 40

16 Alaves 39

17 Celta Vigo 37
18 Cadiz 32
19 Granada 22
20 Almeria 20
Meister (Tendenz)
97,9 %
Real Madrid
2,1 %
FC Barcelona
Champions League (Tend.)
  • 100%
    Real Madrid Logo Real Madrid
  • 99,9%
    FC Barcelona Logo Barca
  • 96,5%
    Girona Logo Girona
  • 86,01%
    Atlético Madrid Logo Atletico
  • 17,58%
    Athletic Club Logo Bilbao
Vollständige Liste anzeigen
Abstieg (Tendenz)
  • 100%
    Almería Logo Almeria
  • 100%
    Granada Logo Granada
  • 80,12%
    Cádiz Logo Cadiz
Vollständige Liste anzeigen
Spanische La Liga 23/24
20 Vereine - Runde 31/38
# Mannschaft SP S U N TORE ET KG TD Letzte 5 Spiele Pkt.
1 Real Madrid 31 24 6 1 67:20 67 20 47
78
2 FC Barcelona 31 21 7 3 62:34 62 34 28
70
3 Girona 31 20 5 6 63:39 63 39 24
65
4 Atlético Madrid 31 19 4 8 59:36 59 36 23
61
5 Athletic Club 31 16 9 6 51:29 51 29 22
57
6 Real Sociedad 31 13 11 7 45:33 45 33 12
50
7 Valencia 31 13 8 10 34:32 34 32 2
47
8 Real Betis 31 11 12 8 38:37 38 37 1
45
9 Villarreal 31 10 9 12 49:54 49 54 -5
39
10 Getafe 31 9 12 10 37:43 37 43 -6
39
11 Osasuna 31 11 6 14 36:44 36 44 -8
39
12 Las Palmas 31 10 7 14 29:35 29 35 -6
37
13 Sevilla 31 8 10 13 39:44 39 44 -5
34
14 Deportivo Alavés 31 8 8 15 26:38 26 38 -12
32
15 Mallorca 31 6 13 12 25:36 25 36 -11
31
16 Rayo Vallecano 31 6 13 12 25:38 25 38 -13
31
17 Celta de Vigo 31 6 10 15 33:46 33 46 -13
28
18 Cádiz 31 4 13 14 21:41 21 41 -20
25
19 Granada 31 3 8 20 32:60 32 60 -28
17
20 Almería 31 1 11 19 30:62 30 62 -32
14
UEFA Champions League
UEFA Europa League
UEFA Conference League Qualifiers
Relegation
Aktuelle Tabelle / 32. Spieltag
Team P.
Karten
Spieler
1. Iván Alejo Peralta 0 16
2. Rubén Alcaraz Jiménez 0 14
3. Djené Dakonam Ortega 1 12
4. Gerard Gumbau Garriga 0 11
5. Robin Aime Robert Le Normand 0 11
6. Igor Zubeldía Elorza 1 10
7. Rafael Jiménez Jarque 0 10
8. Alejandro Baena Rodríguez 1 9
9. Jaime Mata Arnaiz 1 9
10. Lucas Gastón Robertone 0 9
11. Francisco Román Alarcón Suárez 0 9
12. Sergi Cardona Bermúdez 0 9
13. Abdelkabir Abqar 0 9
14. Largie Ramazani 1 8
15. José Ángel Carmona Navarro 0 8
16. Etienne Capoue 0 8
17. Saúl Ñíguez Esclapez 0 8
18. Luis Alfonso Espino García 0 8
19. Cyle Larin 0 8
20. Mikel Merino Zazón 0 8
Scorer
Spieler
1. Ante Budimir 16
2. Jude Bellingham 16
3. Borja Mayoral Moya 15
4. Álvaro Borja Morata Martín 14
5. Alexander Sørloth 14
6. Gorka Guruzeta Rodríguez 13
7. Robert Lewandowski 13
8. Antoine Griezmann 13
9. Vinícius José Paixão de Oliveira Júnior 12
10. Hugo Duro Perales 12
11. Youssef En-Nesyri 11
12. Jørgen Strand Larsen 11
13. Rodrygo Silva de Goes 10
14. Gerard Moreno Balaguero 10
15. Myrto Uzuni 10
16. Willian José da Silva 10
17. Mikel Oyarzabal Ugarte 9
18. Iñaki Williams Arthuer 9
19. José Luis Sanmartín Mato 8
20. Ángel Martín Correa 8

Bessere La Liga Tipps dank Fußballformel

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, den Fußball berechenbar zu machen. So möchten wir euch auch bei der spanischen LaLiga unterstützen und für verbesserte Wetterfolge sorgen. Die Grundlage unseres Erfolges ist die von Statistikern entwickelte Fußballformel, in die all unser Wissen einfließt.

Ihr löst euch von Bauchgefühl und Voreingenommenheit und wettet nur auf die Spielausgänge, die euch das beste Verhältnis von Quote zu Wahrscheinlichkeit liefern. Offeriert euch der Buchmacher eine höhere Quote als von uns errechnet, schlagt ihr zu. Auf lange Sicht werdet ihr damit finanziell im Plus landen.

Was macht die LaLiga Fußballformel so besonders?

Bei KickForm bekommt ihr den wahren Kern der spanischen Liga. Wir interessieren uns nicht für die emotionalen und oft zufällig passierenden Geschehnisse auf dem Platz. Wir gucken nur auf bestimmte Kennzahlen, die uns verlässliche La Liga Vorhersagen ermöglichen.

Dabei haben wir die Vergangenheit analysiert (sowohl der Liga als auch der jeweiligen Vereine) und sind auf Gesetzmäßigkeiten gestoßen, die allgemein gelten und auch für die Zukunft zu erwarten sind. Wichtigste Infos bekommen wir über die mittlere Anzahl an Torchancen eines Teams. Wie oft ist mit Torabschlüssen zu rechnen?

Hinein fließen aber auch Dinge wie Heimvorteil, Kadermarktwert, Spieltags-Abhängigkeit oder generell die erwartbare Torsumme in einem typischen LaLiga-Spiel. Kurzum: Was objektiv greifbar und für die Prognose relevant ist, steckt in unserem Algorithmus.

Im zweiten Schritt wird die Begegnung anhand der Formel und mit Spieldaten der (näheren) Vergangenheit simuliert. 100.000-mal gehen wir die Paarungen durch und liefern euch dann zielsichere Wahrscheinlichkeiten, gemäß derer das Spiel die verschiedenen Ausgänge liefern wird.

Ihr könnt dann ganz simpel auf das wahrscheinlichste Ergebnis wetten oder (noch besser): Ihr wettet auf die Ausgänge, deren Wahrscheinlichkeiten höher sind, als die vom Bookie vermuteten (Kehrwert der Quote). Dann trefft ihr zwar oft auch nicht, aber langfristig seid ihr mit dieser Strategie im Vorteil.

Diese 4 Wettmärkte decken wir für LaLiga ab

Vermeidet auch beim spanischen Fußball die Wettmärkte, die zu sehr vom Zufall abhängen, etwa Wetten auf die nächste Ecke. Bei diesen betreibt ihr Glücksspiel und werdet die Buchmacherabzüge stark spüren.

Wir konzentrieren uns hier auf die Hauptwettmärkte, die am berechenbarsten sind. Zu diesen vier Wettarten erhaltet ihr in jedem LaLiga-Spiel unsere konkrete Vorhersage in Prozenten:

1. Tendenz (1X2): Hierbei geben wir euch an, mit welchen Wahrscheinlichkeiten die drei Ausgänge Heimsieg, Unentschieden und Auswärtssieg eintreffen werden. Natürlich berücksichtigen wir dabei den Trend, dass auch in Spanien der Heimvorteil leicht zurückgeht, aber dennoch weiterhin deutlich ausgeprägt ist.

2. Endergebnis: Beim exakten Endergebnis habt ihr deutlich mehr Auswahlmöglichkeiten und eine entsprechend höhere Varianz. In unserer Matchvorschau wird das wahrscheinlichste Ergebnis hervorgehoben, aber ihr seht auch ein paar weitere, ebenfalls realistische Ausgänge.

3. Über/Unter Toranzahl: Wir wählen uns mehrere Anker aus und verraten euch, zu wie viel Prozent die Torsumme der Begegnung darüber oder darunter liegen wird. Auch beim Buchmacher solltet ihr diesen Wert flexibel eingeben können, etwa +/- 2,5 oder Über/Unter 1,5.

4. Beide Teams treffen (BTTS): „Both Teams To Score“ heißt, dass im Endergebnis keine 0 mehr steht, also beide Mannschaften mindestens ein Tor erzielt haben. Auch hier geben wir euch ganz simple und doch kraftvolle Prozente für Ja oder Nein mit auf den Weg.

Diese vier La Liga Wetten gelten für jedes Spiel einzeln, aber wir haben darüber hinaus auch noch knackige La Liga Saisonvorhersagen für euch. Diese helfen euch bei eurem Arsenal an Langzeitwetten, wobei es vorrangig darum geht, wer Spaniens Meister wird, welche Vereine in die Champions League wandern und wer die Liga in Richtung Segunda División verlassen muss.

5 mächtige La Liga Wetten Tipps

Ihr könnt euch voll auf unsere Zahlen verlassen, aber natürlich habt ihr auch die Möglichkeit, eigene (zusätzliche) Analyse zu betreiben. Hier zahlt sich unser statistikbasiertes System aus, da unsere Formel alle Spiele weltweit erfasst, solange nur die passenden Daten vorliegen.

Ihr müsst euch also nicht mit den Besonderheiten des spanischen Fußballs befassen, ihr könnt das aber selbstverständlich tun, um die Prozente vielleicht noch hier und da ein wenig aufzupolieren. Ganz allgemein lassen sich hierbei die folgenden fünf Tipps zur La Liga ausnutzen:

1. Objektivität ist alles!
Unser Erfolg beruht darauf, dass wir uns auf unsere Zahlen verlassen. Wenn ihr stattdessen immer nur pauschal auf euren Lieblingsverein wettet, dann werdet ihr genauso oft verlieren wie dieser. Löst euch von Emotionen und vertraut einzig auf die objektiven Wahrscheinlichkeiten.

2. Bleibt bei den verlässlichen Wettarten!
Die vier oben genannten Wettmärkte zur Primera División können bestmöglich ausgewertet und ohne zu viel Streuung vorhergesagt werden. Hier liegt das Geld. Wir wissen, dass es bei den Bookies hunderte Wettmärkte pro Partie gibt und wir wissen auch, dass diese richtig Spaß machen können – auf lange Sicht landet ihr mit diesen aber im Minus.

3. Wählt die richtigen Einsätze!
Es gibt unterschiedliche Ansätze zum Bankroll-Management, am allerwichtigsten ist aber, dass ihr euer Geld gewissenhaft einsetzt und jederzeit auch mit (statistisch bedingten) Kurzzeit-Verlusten rechnet. Wie viel ihr dann konkret auf eine Einzelwette setzt, hängt stark von eurer Konfidenz ab, also dem Vertrauen in die von euch gewählte Wahrscheinlichkeit.

4. Berücksichtigt die Umstände!
Unsere La Liga Tipps und Vorhersagen betrachten ein Spiel nicht im leeren Raum, sondern berücksichtigen auch den angesetzten Termin. Zum Saisonende wird anders gespielt als in der Saisonmitte, vorherige Europapokalspiele können gerade in Spanien Leistungsdifferenzen bewirken. Zudem wird in Spanien der Winter praktisch durchgespielt (bei mehr Einsätzen als in Deutschland), sodass Spieler geschont und ausgetauscht werden müssen.

5. Schaut auf den Marktwert!
Spaniens LaLiga ist eine europäische Top-Liga, und entsprechend hoch rangieren die dortigen Marktwerte. Unsere Analyse hat bestätigt, dass ein Verein umso mehr Punkte erwarten kann, je mehr Wert der Kader hat. Die geschätzten Marktwerte sind hierfür der beste Indikator.

LaLiga im Schnelldurchgang

Die spanische 1. Liga rangiert in der UEFA Fünf-Jahres-Wertung regelmäßig auf den oberen Plätzen und ist bekannt für ihren herausragenden Fußball und die immer aktuelle Frage: FC Barcelona oder Real Madrid?

Tatsächlich geht es meistens um das Duell der beiden Platzhirsche und abweichende spanische Meister sind selten. Insgesamt beheimatet LaLiga 20 Teams, was 38 Spieltage bedeutet. Markant für die spanische Liga ist die Besonderheit, dass in der Tabelle bei Punktgleichheit erst der direkte Vergleich entscheidet und erst dann das Gesamt-Torverhältnis.

Die Begegnungen laufen das ganze Wochenende über von Freitag bis Montag mit Fokus auf den Sonntag; im Normalfall finden keine Spiele parallel statt. Aktuell qualifizieren sich vier Teams für die Champions League, dahinter zwei für die Europa League und eines für die Conference League; drei Vereine steigen ohne Relegation in die zweite Liga ab.

Zur Verbesserung eurer La Liga Tipps solltet ihr die LaLiga-Begegnungen live verfolgen. In Deutschland überträgt die Streaming-Plattform DAZN.

Fazit: Mit unseren Vorhersagen für La Liga bessere Wetten abschließen!

Die LaLiga in Spanien ist nicht nur fußballerisch hochwertig, sondern auch ideal für unsere Fußballformel geeignet. Wir versorgen euch zu allen Spielen mit La Liga Tipps und Vorhersagen, die ihr direkt auf euren Wettschein übertragen könnt. Befolgt unser System, dann habt ihr langfristig die besten LaLiga Wetten.

FAQ – La Liga Tipps

Welche Wetten auf LaLiga eignen sich am besten?
Wir haben uns bei KickForm für die vier wichtigsten und zuverlässigsten Wettmärkte entschieden: Tendenz, Ergebnis, Über/Unter und BTTS. Hinzu kommen Vorhersagen auf Meister, Champions League und Abstieg.

Woher kommen die KickForm La Liga Tipps?
Unsere Fußballformel wird gestützt durch ein dichtes Datenwerk zur LaLiga. Wir berücksichtigen objektive Kennzahlen wie Chancenverwertung, Torsummen und Marktwerte, die in einen von Statistikern entwickelten Algorithmus fließen.

Welche Besonderheiten hat LaLiga?
Der Fußball in Spanien unterscheidet sich durchaus von dem in Deutschland; dank unserer Formel müsst ihr euch damit aber nicht unbedingt befassen. Im Kern ist jedes Fußballspiel gleich berechenbar und unsere Formel gilt unabhängig von Taktiken und Spielertypen.

Wie werden die Prozente genutzt?
Wir geben euch zu jedem Spiel Wahrscheinlichkeiten an. Schließt im einfachsten Fall Wetten auf die höchsten Chancen ab. Ihr könnt aber auch gezielt nachschauen, welche Wahrscheinlichkeiten höher als die des Bookies liegen, also wo ihr höhere Quoten als geboten bekommt.

Sind die LaLiga-Tipps kostenlos?
Ihr könnt die Wahrscheinlichkeiten hier auf dieser Seite ohne Kosten nachschauen und nach Gusto verwenden.