Wetten auf Let’s Dance 2020 – Alles zu Wettquoten, Tipps & Sendeterminen

Eine der erfolgreichsten TV-Shows der vergangenen Jahre geht am 21. Februar auf RTL bereits in seine 13. Staffel: Let’s Dance. Wie beliebt die Tanz-Show in den letzten Jahren geworden ist, könnt ihr nicht nur an den Einschaltquoten ableiten. Auch hat sich die Anzahl an Wetten auf Let’s Dance in den vergangenen Jahren drastisch erhöht, sodass ihr jede Woche neue Kurzzeitwetten, aber natürlich auch langfristige Wetten auf den Sieger oder die Siegerin des Wettbewerbs abschließen könnt. Damit ihr alle notwendigen Informationen zur 13. Ausgabe von Let’s Dance auf einen Schlag erhalten könnt, haben wir alle Details zu den Kandidaten und etwaigen Wettmöglichkeiten für euch zusammengetragen.

Das Wichtigste in Kürze
Mit Klick auf das verlinkte Schlüsselwort springt ihr direkt zur entsprechenden Textstelle.

Aktuelle Quoten bei bwin.de für Wetten auf Let's Dance

Let's Dance Wetten bwin.deBei bwin.de findet sich unter den Wetten auf "Entertainment" auch die Wette, wer 2020 Let's Dance bei RTL gewinnt. Nachfolgend bieten wir einen täglich aktualisierten Überblick über die aktuellen Quoten bei bwin.de auf Let's Dance.

Name Quote
Luca Hänni 1.55 Jetzt wetten
Lili Paul-Roncalli 3.25 Jetzt wetten
Moritz Hans 5.5 Jetzt wetten

Die hier dargestellten Quoten werden automatisch aktualisiert und können sich geändert haben.
Zeitpunkt der letzten Aktualisierung: 22.05.2020 19:19:00

Top 3 Wettanbieter für Wetten auf Let's Dance

DE

Wetten auf Let’s dance

1
bwin logo - Paris Masters Wetten

bwin

  • Wetten auf Let's Dance-Sieger
  • Wetten auf Top 3 möglich
  • "Wer wird als nächstes rausgewählt" dabei
2
bet3000 logo breit

Bet3000

  • Wetten auf Let's Dance verfügbar
  • Sieger- & Top 3-Wette vorhanden
  • "Wer wird als nächstes rausgewählt" dabei
3
bet-at-home Logo

Bet-at-Home

  • Auf Let's Dance-Gewinner wetten
  • Top 3-Platzierungen ebenfalls vorhanden
  • "Wer wird als nächstes rausgewählt" dabei
4
Logo sportingbet

sportingbet

  • Wetten auf Let's Dance-Sieger
  • "Wer wird als nächstes rausgewählt" dabei
  • Head-to-Head Wetten ebenfalls als Option
5
Interwetten Logo

Interwetten

  • Wetten auf Let's Dance vorhanden
  • Sehr gute Gewinnquoten
  • Weitere Unterhaltungs-Wetten im Angebot

#1 bwin – Top-Quoten & viele Wettoptionen

#2 Bet3000 – Sieger- & Top 3-Wetten vorhanden

#3 Bet-at-Home – Wetten auf „Wer fliegt als nächstes?“

Die Termine für Let’s Dance 2020

Wetten auf Let's dance – RTL

(Bild: © rtl.de)

Bevor wir an dieser Stelle auf die Kandidaten und Wettmöglichkeiten der diesjährigen Staffel eingehen, wollen wir zunächst die zeitlichen Rahmenbedingungen und das Format kurz beleuchten. Die 13. Staffel wird von RTL jeden Freitag um 20:15 Uhr ausgestrahlt und ist auf 13 Folgen angesetzt. Moderiert wird die Sendung wie in den beiden vergangenen Jahren vom Duo Daniel Hartwich und Victoria Swarovski, die die Tanz-Show im Jahr 2016 selbst für sich entscheiden konnte. Auch in der Jury weist RTL Konstanz auf und besetzt diese in diesem Jahr wieder mit Joachim Llambi, Jorgé Gonzalez und Motsi Mabuse. Den einzigen Termin, den ihr euch vormerken solltet, weil er etwas aus dem Rahmenprogramm bricht, ist der 10. April. Am Karfreitag fällt die RTL-Show aus.

Das sind die besten neuen Wettanbieter:
Aufgenommen: 21.10.2018

78%
100% bis 100€

Aufgenommen: 30.09.2020

86%
100 % bis 200 €

Aufgenommen: 19.12.2018
NEO.bet Logo Dark 329x100

84%
100% bis 150€ + 5€ Gratiswette

Aufgenommen: 30.10.2019

84%
20% Cashback + 500€

Das sind die Kandidaten der 13. Staffel

Kommen wir nun zu den diesjährigen Kandidaten. Unter den Kandidaten der diesjährigen Staffel von Let’s Dance befinden sich einige bekannte Namen, während andere Namen euch auf den ersten Blick wohl eher weniger sagen werden. Damit ihr für eure Wetten auf Let’s Dance alle notwendigen Informationen zu den Teilnehmern, ihrem sportlichen/athletischen Background und ihrem Alter habt, haben wir alle Kandidaten kurz durchleuchtet und stellen euch diese nun kurz vor.Von links nach rechts:

Wetten auf Let's dance – Kandidaten 2020

(Bild: © rtl.de)

  • Steffi Jones

Die 47-jährige Steffi Jones ist eine ehemalige Nationaltrainerin der deutschen Frauen-Fußballnationalmannschaft und gewann mit der DFB-Auswahl die Weltmeisterschaft 2003 in den USA.

  • Lili Paul-Roncalli

Mit 21 Jahren zählt Lili Paul-Roncalli zu den jüngsten Teilnehmern in diesem Jahr. Sie ist die Tochter des berühmten Zirkusdirektors Bernhard Paul.

  • Luca Hänni

Der 25-jährige Schweizer Sänger Luca Hänni gewann 2012 die neunte Staffel von Deutschland sucht den Superstar und belegte beim Eurovision Song Contest 2019 den vierten Platz.

  • Laura Müller

Mit der 19-jährigen Laura Müller kommt wohl das aktuell bekannteste Gesicht aus den Boulevardmedien zu Let’s Dance. Das Model ist bekannt für ihre Beziehung mit Schlagerstar Michael Wendler. 

  • John Michael Kelly

John Michael Kelly, geboren am 8. März 1967 im spanischen Talavera de la Reina, ist Teil der berühmten Kelly Family und belegte im vergangenen Jahr den zweiten Platz bei der RTL-Show Dancing on Ice.

  • Aílton Gonçalves da Silva

Der inzwischen 46-jährige Brasilianer Ailton hat seine Karriere im Jahre 2014 beendet. Im Sommer 2004 wurde er als Fußballer des Jahres gewählt und gewann mit Werder Bremen die Deutsche Meisterschaft.

  • Moritz Hans

Der 23-jährige Sportkletterer ist seit der RTL-Show Ninja Warriors bekannt.

  • Ulrike von der Groeben

Die 62-jährige RTL-Moderatorin ist vorrangig von RTL aktuell bekannt. Hinter den Kulissen ist sie als Redakteurin für RTL zuständig.

  • Tijan Njie

Der in Herford geborene Tijan Njie ist 28 Jahre alt und seit 2018 Mitglied des Casts der RTL-Show Alles was zählt. 

  • Martin Klempnow

Der 46-jährige Martin Klempnow wurde in Köln geboren und ist in den vergangenen Jahren als Schauspieler, Komiker und Synchronsprecher engagiert gewesen. Bekannt ist vor allem durch seine Rolle des Berufsschülers Dennis aus Hürth. 

  • Sabrina Setlur

Während die inzwischen 46-Jährige in den 90er Jahren als erfolgreichste deutsche Rapperin bekannt war, ist Sabrina Setlur seit 2007 nicht mehr musikalisch aktiv. 

  • Sükrü Pehlivan

Der 47-jährige Fernsehmoderator Sükrü Pehlivan stammt aus Mönchengladbach und ist vorrangig als Teil der Trödeltruppe auf RTL II bekannt. 

  • Loiza Lamers

Das 24-jährige niederländische Model gewann als erstes Transgender-Model das weltweite Next Top Model TV-Format in den Niederlanden im Jahre 2015.

  • Ilka Bessin

Die frühere Stand-up-Komikerin Ilka Bessin, vielen besser bekannt unter ihrer Kunstfigur Cindy aus Marzahn, ist 48 Jahre alt und stammt aus Berlin.

Wetten auf Let’s Dance – Darauf solltet ihr achten!

Recherche zu den Kandidaten

Bei den Wetten auf Let’s Dance gibt es einige Dinge, die ihr unbedingt beachten solltet. Wie auch bei anderen Sportwetten solltet ihr zunächst eine kleine Recherche zu den Teilnehmern vornehmen und prüfen, ob einige Teilnehmer entweder einen tänzerischen Hintergrund haben oder aktuell über eine gewisse Popularität verfügen. All dies sind Dinge, die bei der TV-Show zum Erfolg führen können. Immerhin werden die Sieger nicht nur vom Publikum, sondern auch von der Jury, basierend auf ihren Performances, bestimmt.

Kurz- und Langzeitwetten

Zu Let’s Dance findet ihr genau zwei mögliche Wettarten: Kurz- und Langzeitwetten. Bei den Kurzzeitwetten handelt es sich um Wetten für die kommende Sendung. Beispielsweise könnt ihr dabei das Paar auswählen, das die Sendung verlassen muss oder die beste Performance aufs Parkett bringen wird. Hierbei sind die Let’s Dance Wettquoten etwas sprunghaft, wenn auch extrem konstant im direkten Vergleich zu regulären Sportwetten. Große Quotensprünge sind daher zwischen Montag und Donnerstag nicht zu erwarten. Etwas anders sieht es hingegen bei den Langzeitwetten aus. Hierbei sind etwas größere Sprünge bei den Wettquoten zu erkennen, vergleichbar z.B. mit den Langzeitwetten der Bundesliga. Die häufigste und meist auch einzige Langzeitwette dreht sich natürlich um das Siegerpaar von Let’s Dance. Solltet ihr also bereits relativ früh euren Favoriten ausgewählt haben, wäre das alles andere als verkehrt: Je mehr Paare noch im Wettbewerb sind, desto höher fallen die Wettquoten aus.

Ein Aspekt, den man leicht übersehen kann und der dennoch in der Vergangenheit eine entscheidende Rolle gespielt hat, ist die Verletzungsgefahr bei den Teilnehmern. Da es sich hierbei in den meisten Fällen nicht um aktive Sportler handelt, ist das Verletzungsrisiko über die fast 3 Monate bei vielen Stunden Training täglich natürlich extrem hoch. Informiert euch daher genau über eventuelle Verletzungen vor der TV-Show. Behandelt die Let’s Dance Wetten also genauso, als würdet ihr eine Wette auf euren favorisierten Fußballklub analysieren. Je mehr Informationen ihr einholen könnt, desto höher ist eure Gewinnchance.

Wetten auf Let's dance – professionelle Tänzer

(Bild: © rtl.de)

Welche Rolle spielen die Profitänzer?

Solltet ihr auf Erfolge aus sein und bereits nach der Eröffnungsshow eure Favoriten auswählen, dann müsst ihr in jedem Fall die Teambildung beachten. Jeder Prominente wird mit einem Profitänzer gekoppelt und bildet durch die Staffel hinweg ein Team. In den vergangenen Jahren haben sich dabei einige Profitänzer deutlich aus der Masse hervorheben können und sind inzwischen selbst ein wichtiger Bestandteil der Sendung. Die Karten werden in der 13. Staffel allerdings neu gemischt, nachdem Anfang des Jahres die Nachricht verkündet wurde, dass die Vorjahressiegerin Ekaterina Leonova nicht teilnehmen wird und ihren Titel somit nicht verteidigen kann. Die Let’s Dance Wettquoten sind daher deutlich offener als noch im vergangenen Jahr. Hier haben wir eine Übersicht für euch, welche Profitänzer in diesem Jahr dabei sind. 

  • Christina Luft
  • Isabel Edvardsson
  • Kathrin Menzinger
  • Marta Arndt
  • Regina Luca
  • Renata Lusin
  • Andrzej Cibis
  • Christian Polanc
  • Erich Klann
  • Massimo Sinató
  • Robert Beitsch
  • Valentin Lusin
  • Alona Uehlin
  • Nikita Kuzmin

Mit Erich Klann zählt ein dreifacher Gewinner von Let’s Dance ebenfalls zum Teilnehmerfeld, wie auch die frühere Jurorin Isabel Edvardsson, und mit Massimo Sinató ist auch das wohl bekannteste Gesicht unter den Profitänzern vertreten. Wartet daher die große Kennenlernshow am 21. Februar ab und achtet darauf, welcher Profitänzer welchem Prominenten zugeteilt wird. In der Regel kann man bereits nach der Zuteilung erste Einschätzungen abgeben, welche Duos erfolgreich über das Parkett schweben werden. 

Die Popularität der Teilnehmer und deren Image als Erfolgsfaktor

Neben den tänzerischen Qualitäten eines Paares solltet ihr bei euren Wetten auf Let’s Dance die Zuschauerkomponente nicht außer Acht lassen. Im Endeffekt handelt es sich hierbei immer noch um eine Unterhaltungssendung. Entsprechend hat RTL auch für die 13. Staffel unterschiedlichste Charaktere ausgesucht. Bei der Entwicklung der Let's Dance Wettquoten müsst ihr also auch die Popularität der Prominenten im Hinterkopf behalten. Es ist höchst unwahrscheinlich, dass exzentrische Teilnehmer mit einem schlechten Image oder Skandalen in der näheren Zukunft Let’s Dance gewinnen. Wenn ihr euch die Gewinner der vorherigen Staffeln anschaut, könnt ihr einen klaren Trend erkennen und bereits im Vorfeld einige Teilnehmer der diesjährigen Staffel kategorisch ausschließen.

Wetten auf Let´s Dance bei diesen Sportwettenanbietern

Zum Abschluss unseres Artikels zur diesjährigen Let’s Dance Staffel sollten wir natürlich noch einmal anmerken, dass nicht jeder Sportwettenanbieter euch detaillierte und aktuelle Wetten zur 13. Staffel der RTL-Show anbietet. Bei der TV-Show handelt es sich um ein regionales Event, sprich besonders deutsche Sportwettenanbieter oder Sportwettenanbieter, die den deutschen Markt im Blick haben, sind für Wetten auf Let’s Dance zu empfehlen. Gerade in den Wochen vor der ersten Sendung werdet ihr meist vergeblich nach Wettmöglichkeiten suchen. Basierend auf unseren Erfahrungswerten aus den vergangenen Jahren wird die Großzahl aller Wetten erst nach der großen Kennenlernshow bekannt gegeben. Um euch ein paar Namen bereitzustellen, die sich in den vergangenen Jahren als gute Alternativen beweisen konnten, hätten wir unter anderem Bwin, Bet3000 und auch Bet-at-home zu nennen. Alle drei Buchmacher werden ihr Let’s Dance Wettquoten in den Unterhalts- oder Spezialwetten versteckt halten. Ihr müsst also schon wirklich danach suchen, da diese Wettmärkte zwar unterhaltsam und eine nette Alternative zu den regulären Sportwetten darstellen, jedoch bei Weitem nicht die Reichweite und die finanzielle Lukrativität, wie beispielsweise Fußball oder Tennis, darstellen können. 

bwin Logo

bet3000 Logo

bet-at-home-logo

Die bisherigen Sieger bei Let’s Dance

Liest man die Liste der vergangenen Sieger, verwundert es schon, aus welchen unterschiedlichen Branchen diese bisher kamen. Besonders bei den Männern gewannen nicht immer die elegantesten, aber die unterhaltsamsten Tänzer:

  • Staffel 12: Pascal Hens (Ex-Handballprofi)
  • Staffel 11: Ingolf Lück (Moderator)
  • Staffel 10: Gil Ofarim (Sänger)
  • Staffel 9: Victoria Swarovski (Moderatorin)
  • Staffel 8: Hans Sarpei (Ex-Fußballprofi)
  • Staffel 7: Alexander Klaws (Sänger)
  • Staffel 6: Manuel Cortez (Schauspieler)
  • Staffel 5: Magdalena Brzeska (Ex-Turnerin)
  • Staffel 4: Maite Kelly (Sängerin)
  • Staffel 3: Sophia Thomalla (Model)
  • Staffel 2: Susan Sideropoulos (Schauspielerin)
  • Staffel 1: Wayne Carpendale (Schauspieler)

Fazit: Das sind die Favoriten der 13. Staffel von Let’s Dance

Prognosen sind gerade bei Unterhaltungswetten immer alles andere als einfach, dennoch sind auch in diesem Jahr einige interessante Namen unter den Teilnehmern der 13. Let’s Dance Staffel zu finden. Ein Name, der dabei besonders heraussticht, ist Luca Hänni. Der Schweizer, der beim Eurovision Song Contest 2019 einen beachtlichen vierten Platz belegen und somit das beste Ergebnis der Schweiz seit 1993 einfahren konnte, hat bereits Erfahrungen im Tanzbereich gesammelt. Bei Dance Dance Dance, einer weiteren Tanz-Show auf RTL, belegte er mit seinem Partner den ersten Rang. Verglichen mit anderen Teilnehmern ragt seine Bühnenerfahrung und dementsprechend auch seine Tanzerfahrung deutlich heraus. Luca Hänni geht daher ohne Frage als einer der Favoriten in die 13. Staffel von Let’s Dance.

Wir empfehlen euch in jedem Fall die Wetten zu Let’s Dance ähnlich professionell anzugehen, wie andere Sportwetten. Auch wenn es sich hierbei um eine Unterhaltungswette handeln mag, sind dennoch exzellente Gewinnmöglichkeiten gegeben, solltet ihr ein gutes Gespür für die Shows und Zuschauerreaktionen entwickelt haben. Let’s Dance eignet sich somit nicht nur für den harten Kern der Sportwetter unter euch, sondern auch für eine komplett neue Zielgruppe, die eventuell bis dato noch keinerlei Erfahrungen mit Sportwetten gesammelt hat.

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?
Bewertung: ∅ 5.0 (1 Stimme)