X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Österreich 13.-15.10.

    Postings ohne jegliche Information (also z.b. "Ich tippe auf Unentschieden bei Spiel XXX" oder "Was meint ihr zu diesem Spiel?") werden gelöscht. Gern gelesen werden Beiträge mit eigenen Meinungen, Analysen, Zahlen, Daten, Fakten...
    Weiters beim Zitieren von längeren Texten nur Teile zitieren und nicht alles, damit die Übersicht nicht verloren geht.

    #2
    RLO
    Ritzing-Waidhofen 2 @2,3 admiral 4/10
    13. gegen 6.
    Ritzing mit 5 Niederlagen in Folge, aus den letzten 7 Spielen 1 Punkt geholt - die können diese Saison nichts, aber auch überhaupt nichts. Von den Niederlagen war jede verdient, nur beim 0:1 gegen Zwettl hattens Pech - ansonsten laut Spielberichten sehr schwache Leistungen, sogar gegen Mit-Abstiegskanditaten Krems und Schwechat ohne Punkt geblieben. Waidhofen zuletzt 2mal siegreich und auswärts bisher it einer guten 3-1-0 Bilanz bei 8:1 Toren. Waidhofen hat hier 50%, daher sind 2,3 viel zu hoch.

    Kommentar


      #3
      50% Wahrscheinlichkeit von dir bei Quote 2,3 und nur 4/10 ?

      Kommentar


        #4
        Wacker-Ried 1 @2,0 sb 5/10
        2. gegen 10. und 2,0?! Ja was isn da los...
        Ried mit 5 Unentschieden in Folge, Wacker 4 Runden ungeschlagen. Ried zwar letzter aber keine Prügelknaben, da Wacker aber durchgehend ganz ansprechende Leistungen bringt und sich von oben ned verdrängen lässt, kann man nach 11 Runden eigentlich nicht mehr von einer Überraschungsmannschaft sprechen. Wacker ist daheim gegen jeden außer Salzburg Favorit und wenns dann gegen das Schlußlicht 2,0 gibt muss ma zugreifen.
        News zu Verletzten hab ich ned, aber da ich Samstag für 1 Woche Richtung Süden düse, eben schon a frühes Wetterl drauf.

        @foxtrott: Jo, höher spiel ich nur selten a Auswärtsteam.

        Kommentar


          #5
          Regionalliga Ost - Freitag, 13. Oktober 2006, 19:30 Uhr

          SK Rapid Amateure - SC Zwettl
          Tip 1 @ 2,10 BWIN


          Zwettl ist sensationeller Tabellenzweiter und spielt wirklich eine sehr starke Herbstrunde. Trotzdem sehe ich die Grün-Weissen als Favorit in dieser Begegnung.

          Rapid ist daheim noch ungeschlagen und kann mit einem 3er die Waldviertler überholen. Zwettl ist zwar auswärts ziemlich gut unterwegs (3-0-1) aber ich glaube, dass in St. Hanappi die Trauben etwas zu hoch hängen werden. Sie sind keine Übermannschaft und wenn die Hütteldorfer ins Spielen kommen, müsste es eine klare Sache sein!

          Viel Glück Freunde!!
          The Unforgiven

          _____________________________________
          Ich grüße meinen Vater, meine Mutter und ganz besonders meine Eltern. (Toni Polster)

          Kommentar


            #6
            Pointbet mit ner 2,1 fürs AHC+0,25 für Kapfenberg
            Wettpunkt mit 2,4 für Gratkorn

            Welches is der Value-part von dem Sure?

            Kommentar


              #7
              Zitat von kaeyschn
              Pointbet mit ner 2,1 fürs AHC+0,25 für Kapfenberg
              Wettpunkt mit 2,4 für Gratkorn

              Welches is der Value-part von dem Sure?
              für mich kapfenberg

              Kommentar


                #8
                T-Mobile Bundesliga 12. Runde

                Red Bull Salzburg - Altach Over @ 1,65 bwin 7/10.

                In der 12. Runde der T-Mobile Bundesliga kommt es am Samstag zum Duell zwischen Red Bull Salzburg und Altach. Dabei gehe ich von einem Spiel mit sehr vielen Toren aus. Die Buchmacher sehen es allerdings ähnlich, und haben deswegen nur 1,65 fürs Over im Programm. Das hält mich allerdings nicht von einer Wette ab, wenn ich mir ansehe wen beide Teams in ihrem Offensivreihen haben.

                Fangen wir bei Salzburg an. Das letzte Heimspiel war zwar nicht berauschend, doch nach dem 1:1 gegen Ried ist für mich klar, dass Trainer Trappatoni und Adjutant Matthäus den hochbezahlten Stars mächtig Gas gegeben haben. Es würde mich wundern wenn Salzburg in diesem Spiel alleine nicht auf die 3 Tore käme. Immerhin werden Kaliber wie Janko, Zickler und Vonlanthen in der Staraufstellung stehen. Dazu gibts mit Jezek über links noch einen gefährlichen Mittelfeldspieler.

                Bei Aufsteiger Altach verlief die Saison bisher quasi perfekt. Es wird einfach Zeit für eine höhere Niederlage. Es muss zwar nicht in Salzburg sein, doch ich bin sicher, mindestens einmal gibts im Herbst noch ein Auswärtsdebakel. Dei Spielweise des Aufsteigers ist zwar erfrischend, doch so wird man in Salzburg keine Chance haben. Das Hinspiel verlor man schon mit 0:2.

                Und genau trotzdem meinte Altach-Trainer Michael Streiter: was solls, ich kann ja sowieso nicht defenisv spielen mit meiner Mannschaft. Das können wir einfach nicht, also geh ich es lieber offensiv an. Bisher hat es sehr gut geklappt. Da gebe ich ihm eindeutig recht, denn mit Ledezma und Leonardo hat man den besten Sturm der Liga. Wenn es nach Toren geht.

                Fazit: das Over für 1,65 schreit geradezu danach hier gespielt zu werden. Da kann ich einfach nicht aus. Hier spielt Salzburg gegen ein offensiv starkes aber defensiv katastrophales Team. Ich glaube Salzburg macht hier mindestens 3 Tore und Altach kann sicher auch treffen. Daher gehe ich mit 7/10 drauf.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von kaeyschn
                  Pointbet mit ner 2,1 fürs AHC+0,25 für Kapfenberg
                  Wettpunkt mit 2,4 für Gratkorn

                  Welches is der Value-part von dem Sure?
                  Sehe den Vorteil rein statistisch bei Gratkorn und hab deswegen spontan klein die 2,4 bei WP genommen und das 0:1 @8,5 bei Expekt.
                  Karpfenberg ist ja wohl dermaßen grottig diese Saison. 0 2 9.
                  Gratkorn sah die letzten Jahre immer gut bei Karpfenberg aus. 3 1 0.
                  Vielleicht noch ne 1:1 Absicherung @8,5CP. ... und auch noch irgendwo das 0:0
                  Karpfenberg in den letzen 4 Heimapielen 2x ein Tor zustande gebracht. Gratkorn Auswärts auch, damit aber immerhin 5 Punkte geholt.

                  Kleiner Wermutstropfen; Krapfenberg leicht aufsteigende Tendenz. in den letzte 4 Spielen ein Ue erzielt und die anderen Spiel nur noch mit einem Tor verloren.

                  PS. Kleine Korrektur wegen eines kleinen aber nicht erhablichen Datenfehlers.

                  Kommentar


                    #10
                    Ich würde diesen thread vorerst gerne für zwei grundsätzliche Bemerkungen nützen.

                    Zum einen muss ich Foxtrott absolut recht geben. Wenn eine Mannschaft 50% hat, kann 2.3 nicht 4/10 sein, es sein, man geht davon aus, dass Buchmacher Vollidioten sind und generell Wetten mit einem value von bis zu 40% anbieten. So sehr ich dich schätze, Flo, und deine Wette übrigens im Ergebnis vollkommen unterstütze, das passt net zsamm.

                    Und wieso der Umstand, dass eine Mannschaft Favorit ist, die Quote 2.10 rechtfertigt, weiß ich auch nicht. Favorit ist sogar noch, wer mit 2.70 quotiert ist, und da ist von 2.10 ein langer Weg. Wie auch immer, was ich gegen Vienna von Rapid gesehen habe, kann ich von dieser Wette nur abraten. Kann schon sein, dass sie die Partie gewinnen, aber mein Geld sieht diese arrogante Truppe, wo einige glauben, nur weil sie ein grün-weißes Dress tragen, wäre der Weg ins Champions-League-Finale für sie schon vorgezeichnet, sicher nicht.

                    Ein Gartler z.B., der jeden Pass, der nicht metergenau auf ihn kommt, mit einem Ausfallschritt und wegwerfender Handbewegung kommentiert, spielt bei mir als Trainer einmal sicher die nächsten drei Partien nicht, sondern kann auf der Laufbahn üben, wie man zwei Meter entfernte Bälle erwischt.

                    Kommentar


                      #11
                      da ich unverändert "sauer" bin erspare ich Euch meine Tips zur Red-Zac. Beim Kapfenberg-Gratkorn-Match mit Statistiken zu arbeiten erscheint mir aber eher sinnlos, da offensichtlich Rundenlang gegen den Trainer gespielt wurde und hier diesmal, dank des neuen Trainers, ein positives Ergebniss (1,X)zu erwarten ist. Gratkorn auswärts @2,4 hat aber so und so keinen rechnerischen Value...

                      Viel Spass beim Zuschauen! !
                      Fußballwetten werden im Wettforum behandelt. Wer sich für Trabrennen interessiert (vor Allem V64 und V75 in Schweden) kann ja einmal auf meinen Blog schauen (ganz neu!)
                      http://cotopaxi.over-blog.de/

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von Caliph
                        da ich unverändert "sauer" bin erspare ich Euch meine Tips zur Red-Zac. Beim Kapfenberg-Gratkorn-Match mit Statistiken zu arbeiten erscheint mir aber eher sinnlos, da offensichtlich Rundenlang gegen den Trainer gespielt wurde und hier diesmal, dank des neuen Trainers, ein positives Ergebniss (1,X)zu erwarten ist. Gratkorn auswärts @2,4 hat aber so und so keinen rechnerischen Value...

                        Viel Spass beim Zuschauen! !
                        Naja, Trainerwechsel wäre ein Argument. Deswegen doch mal auf die Seite bemüht.
                        Der Trainerwechsel war am 16.9.. Seitdem 2 mal 0:1 verloren. Werde das 0:1 gleich nochmal klein nachsetzen.

                        Anschließend mal die Spielberichte aus Sicht der Kapfenberger angeschaut. Beide eigentlich sehr ähnlich. Kapfenberg hat Schwierigkeiten beim Spielaufbau, kommt nicht zu Tormöglichkeiten und dann, wenn doch mal eine kommt wird kläglich vergeben oder man hat eben Pech. Abgesehen von dem Tor soll aber die Hintermannschaft halbwegs gestanden haben.

                        Da macht man es sich meiner Meinung nach ein bisschen Einfach so eine Quote 'rechnerisch' als nichtvalue abzutun. Dann doch bitte aber auch mit der Rechnung.
                        Die Bookies sehen das übrigens anders mit dem Value. Siehe Oddsoddsodds.

                        PS.Sorry hatte ein kleinen Datenfehler. Kapfenberg bereits 3 Spiele mit neuem Trainer. Im ersten gab es ein 1:1.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von kaeyschn
                          Pointbet mit ner 2,1 fürs AHC+0,25 für Kapfenberg
                          Wettpunkt mit 2,4 für Gratkorn

                          Welches is der Value-part von dem Sure?
                          tschuldigung, mathematische frage: +0.25 heisst ja nur halber Gewinn bei Remis, wie geht sich das mit den 2.4 auf der Gegenseite dann auf eine sure bet aus ?

                          Kommentar


                            #14
                            @tomp
                            Ich denke d. Kapfenberg in jedem Fall verbessert ist, die 2 Wochen Pause werden Ihnen auch gut getan haben da Trainer Gregoritsch hier ausreichend Zeit hatte seine Ansichten umzusetzen. Das mit dem Value ist so eine Sache, da ja jeder eine eigene Sichtweise hat. Jedenfalls hat Gratkorn (die ich neben Schwanenstadt von Haus aus auf den Titel gespielt habe) auswärts von 5 Spielen erst eines gewonnen. Es stimmt zwar auch d. kapfenberg bei 5 Versuchen noch nie zu Hause gewann (2 Mal X), aber aus obgenannten Gründen ist das für mich so nicht kalkulierbar. Bei mir hat Gratkorn eine Siegchance von 35% (sehe es ca.: 30/35/35), daher sind @ unter 2,80 für mich keinesfalls Value. Solltest Du Gratkorn eine Siegchance von ca.45% geben dann sind die 2,4 dementsprechend spielbar. Das es fast ein Derby ist (beide aus der Stmk.) ist nur als Randbemerkung zu erwähnen........
                            Fußballwetten werden im Wettforum behandelt. Wer sich für Trabrennen interessiert (vor Allem V64 und V75 in Schweden) kann ja einmal auf meinen Blog schauen (ganz neu!)
                            http://cotopaxi.over-blog.de/

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von herby
                              Zitat von kaeyschn
                              Pointbet mit ner 2,1 fürs AHC+0,25 für Kapfenberg
                              Wettpunkt mit 2,4 für Gratkorn

                              Welches is der Value-part von dem Sure?
                              tschuldigung, mathematische frage: +0.25 heisst ja nur halber Gewinn bei Remis, wie geht sich das mit den 2.4 auf der Gegenseite dann auf eine sure bet aus ?

                              Muß man wohl noch X in der richtigen Höhe spielen, dann könnte sich das ausgehen! Oder macht mir da mein mathematisches Genie einen Strich durch die Rechnung?

                              Kommentar

                              Willkommen!
                              Es sieht so aus, als ob Du dich gerne am Thema beteiligen würdest. Du musst dich anmelden oder registrieren, um in diesem Thema antworten zu können.

                              Sportwetten Newsletter


                              Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
                              Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
                              widgetinstance 1333 vBForumDE Important Links
                              18 Plus Icon
                              Wettforum.info
                              Lädt...
                              X
                              Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.