X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Hilfe für einen Neuling

    Hallo meine Lieben,

    Ich möchte mich zuerst einmal vorstellen und dann direkt ein paar Fragen anbringen.
    Habe dieses Jahr mein Abitur absolviert, werde nächstes Jahr mit einem Studium beginnen. Sportlich aktiv bin ich nach mehrmaligen Außen- und Innenbandrissen leider nicht mehr. Ich spielte 5 Jahre lang Fußball (eher mittelmäßig) und dann noch 6 Jahre Handball, das aber sehr erfolgreich, stand unter anderem vor einer WM-Teilnahme mit der deutschen Jugendnationalmannschaft, davor ging aber die Verletzungsmisere los.
    Hauptinteresse liegt aber eindeutig am Fußball, lese dazu tagtäglich mehrere Sportseiten und bin besonders "Fan" vom Dortmund und Kaiserslautern (klingt skurril)

    Zum Tippen bin ich durch Zufall gekommen bei der letzten EM. tippe Seitdem ausschließlich auf Fußball und das auch nur bei "bekannten" Ligen.
    Hatte die ganze zeit ausschließlich nach Gefühl gewertet und erst seit einem halben Jahr beachte ich auch Statistiken.
    Bin zurzeit ausschließlich bei tipico angemeldet und tippe meistens so 3-4 Kombis.
    Jetzt wollte ich das ganze bisschen professioneller angehen.

    Mein Gewinn lag im letzten halben Jahr monatlich bei so ca. 300€, die letzten zwei Monate waren aber eher schwach und habe dann auh nicht viel getippt.

    Jetzt habe ich mal auch paar Fragen als Anfänger, habe schon viel die Suchfunktion, aber zu manchen Sachen findet man keine genauen Antworten.

    1. Welche Gewinnerwartung ist realistisch, wenn man es "professionell" macht mit genauen Analysen etc ? Mir geht es beim tippen nicht nur ums Geld, viel ist auch einfach Spaß und mit den 300€ bin ich auch schon sehr zufrieden.

    2. Was würdet ihr empfehlen, welche Ligen man tippen sollte ? Soll ich bei den bekannten bleiben (England, Deutschland, Spanien, Italien, Frankreich) oder mein Horizont noch erweitern und in die anderen Ligen miteinsteigen ?

    3. Welche Art von Tipps sind am erfolgreichsten ? Ich tippe eigentlich ausschließlich Sieg bzw Unentschieden, HC & Doppelte Chance, Brauch man Über/Unter, Gelbe Karten etc ?

    4. wie handhabt ihr es mit verkaufen von Tippscheinen oder mir zusätzlichen Tips ? Also das Beispiel heute, hatte eine Kombi mit Juve, AS Rom und Barca. Hätte die Möglichkeit gehabt, nach dem Spielen von Rom und Juve zu verkaufen. Ist so etwas lohnenswert ? Macht es "Sinn" beim Barca Spiel dann noch auf den Gegner zu setzen um sozusagen eine Surebet hat, oder vertraut man in solchen Fällen darauf und ist auf den maximalen Gewinn aus ?

    Hoffe das war soweit alles in Ordnung und auf eine gute Zusammenarbeit :)

    #2
    Servus, sind genau die Frage, die man kaum beantworten kann.

    1. Was ist realistisch, Wette nicht Professionell (Eben aus Spaß) aber gibt halt Monate wo ich Vierstellig im Plus rausgehe und Monate wo ich auch schon Vierstellig im Minus raus bin.
    Am Ende des "Wettjahres" steht zwar immer Plus, zumindest in den letzten Jahren aber ist nicht soviel das ich davon ausschließlich Leben könnte.
    Daher kann man nicht sagen das du mit Betrag XXX rausgehen wirst.
    Klar gehe ich es auch "Ernst" an und beziehe immer mehr in die Wetten ein.
    Von reinen Statistiken, über Verletzungen, Wetter, Spielmoral (Ob noch was zu erreichen ist), Trainerentlassungen o. wie die Stimmung im Team ist.
    Alles was man so lesen kann, kann am Ende Gold wert sein.


    2. Empfehlen kann man ebenfalls nichts, wenn du bisher damit gut gefahren bist dann bleib dabei.
    Jeder hat seine Ligen, natürlich ist es einfacher bei den großen Ligen an Infos zu kommen, gilt aber auch für die Buchmacher.
    Bei den kleinen Ligen kannst, wenn schnell bist noch vor den Buchmachern wichtige Infos ranholen.
    Nur ist es eben recht schwer Infos von den Ligen aus Asien z.b. zu finden.

    3. Wieder was, was man Pauschal nicht sagen kann.
    Persönlich wette ich nur 1X2, HC, Over/Under.
    Gelbe Karten kann Value haben, für mich bleibt es aber ein Coin Flip.
    Empfehen würde ich aber definitiv Einzelwetten o. kleine Kombis und auch wenn bisher Erfolgreich damit warst, niemals die "Favoriten" zu Kombinieren.
    Einer wird zu 99% immer Patzen.

    4. Verkaufen ist Blödsinn, halt auch von Absichern nicht viel.
    Wenn ich eine Kombi Spiele, dann bin ich mir sicher das Sie durchgehen wird.
    Warum sollte ich dann absichern?
    Gibt villt. paar Fälle wo es Sinn machen würde, als Beispiel wenn PSG - Monaco spielt und in der dritten Minute Irahimovic verletzt raus muss o. Atletico - Barca spielt und Messi nach paar Minuten raus muss.
    Dann würde ich villt. auch Live Absichern aber sonst niemals.
    Falls du es doch in Betracht ziehst, niemals Verkaufen!!!!
    Dann lieber eine zweite Wette abschließen zum absichern, hast viel mehr davon.

    Kommentar


      #3
      Okay schon mal viel lieben Dank für deine umfangreiche Antwort, hatte schon befürchtet das es auf diese Fragen keine genaue Antwort geben kann.
      Aber vielleicht noch 3 weitere Fragen:

      1. Womit fährt ihr, ihr erfahrenen Spieler, besser, mit Vorabwetten oder mit Live-Wetten ?

      2. Ein Freund von mir spielt in meinen Augen ein "komisches" System. Er setzt bei spielen, die er Live sehen kann "hohe" Beträge. So setzte er beim letzten Länderspiel von Deutschland gegen Irland 300 in der Halbzeit auf mehr als 1,5 Tore in der zweiten Halbzeit. Deutschland spielte damals nicht wirklich souverän, er gewann glücklicherweise ca 600€, aber ist sowas im euren Augen empfehlenswert ? Natürlich ist Deutschland ein spielstarkes Team, aber ich bin wirklich nicht überzeugt von dem System, aber seine Bilanz spricht für ihn. Deswegen bin ich auch am überlegen auch auf dieses System mitumzusteigen.

      3. Welche Apps empfiehlt ihr für ein Apple Smartphone ? Bin zur Zeit täglich viel unterwegs und habe damit eigentlich nur über das Handy die Chance auf dem neusten Stand zu bleiben, nutze dazu vorwiegend Spiegel Online und Kicker für Sportnachrichten. Für Livespiele die Soccerway-App. Gibt es da Must-Have Apps ?
      Zuletzt geändert von svfreaks; 23.12.2013, 00:37.

      Kommentar


        #4
        Hallo und herzlich Willkommen,

        Im Grunde sehe ich das genauso wie Ledi.

        1. Hängt an zu vielen Faktoren ab, um sie zu beantworten, wie zB. deine Bankroll, welche Art von Moneymanagement du betreibst, welche Art von Wetter du bist usw., aber natürlich auch wie gut du bist, in dem, was du machst.

        2. Tippe nur Sportarten und Ligen, in denen du dich auskennst, bzw. du an Informationen kommst. Statistiken bekommst du zu fast allen Ligen und diese zu lesen und auszuwerten sollte auch kein Problem sein. Aber wie sieht es mit Verletzungen oder Sperren aus, Unruhe im Verein, läuft eine Mannschaft vielleicht nur mit dem B-Team auf um sich für das nächste Spiel zu schonen usw? Wenn du keine Infos zu solchen Ligen bekommst, dann lieber die Finger davon lassen.

        3. Was meinst du mit "am erfolgreichsten"? Kommt doch auch wieder darauf an, welche Infos du zu einem Spiel zusammen getragen hast. Ein Over ist unter bestimmten Voraussetzungen die bessere Wahl gegenüber einem Sieg oder HC-Wette. Auch hier ist wieder nur entscheident, wie gut sind deine Infos und bist du in der Lage, sie richtig zu deuten und hat die Wette letztendlich Value.

        4. So lange sich nichts gravierendes im fehlenden Spiel ereignet hat, würde ich einen Schein nie verkaufen. Der Einzige, der sich beim Verkauf freut, ist der Buchmacher, weil er es wieder geschafft hat, einen Kunden über den Tisch zu ziehen. Und es macht doch keinen Sinn, eine 3er-Kombi zu spielen, wenn ich nach 2 Spielen eine Surebet daraus basteln will. Dann kann ich das dritte Spiel gleich weglassen.

        Zu deinem zweiten Post:

        1. Lässt sich so pauschal nicht beantworten. Ich tippe Beides, je nachdem, wann ich eine Quote als spielbar empfinde.

        2. Kann durch deine Beschreibung kein System entdecken. Hab das Spiel Deutschland gegen Irland auch nicht gesehen, kann daher nicht sagen, ob es Gründe dafür gab, auf das Over zu gehen. Wenn es Gründe dafür gab, kann man sowas schon tippen, aber ich kenn deinen Freund nicht, von daher könnte es auch sein, das er einfach nur Glück hat. Aber nur weil es bei ihm erfolgreich ist, bedeutet das nicht zwangsläufig, dass es bei dir auch so sein muss.

        3. Keine Ahnung, analysiere und tippe ausschließlich über Laptop/PC.
        Farewell-Tour 2024
        Witzforum
        Auweia

        Kommentar


          #5
          Ich antworte mal ein bisschen ungeordnet:
          - Ich lasse die Finger von Live-Wetten und rate das auch jedem - wegen der höheren Suchtgefahr. Ich kann mir vorstellen, dass man z. B. bei dem Live-Menu von Tipico schnell mal lange hängenbleiben kann und dann viel verzockt. Ich setze grundsätzlich abends auf die Spiele des nächsten Tages und fertig.
          - Was dein Freund macht, klingt eher nach Zocken - kann man aber nicht beurteilen, solange man nicht weiß, wie er seine Wetten auswählt.
          - Beim üblichen Sieg / Unentschieden / Niederlage gibts die besten Quoten. Über / Unter ist auch noch ok, Karten usw. kannst du vergessen, reines Glücksspiel mit miesen Quoten ;-) Aus demselben Grund sind eher die großen Ligen sinnvoll.
          Da gibts einfach die höchsten Quoten.
          - Verkaufen hat wenig Sinn, weil dir (natürlich) immer ein niedrigerer Preis angeboten wird, als fair wäre. Absichern ist mathematisch ebenfalls sinnfrei, außer in der von Ledi geschilderten Ausnahme (weil sich dann die Gewinnchancen ändern).
          - Auf professionelle Weise ist ein Gewinn im einstelligen Prozentbereich realistisch, würde ich behaupten. Wie viel Geld das ist, hängt natürlich von deinem Kapital ab. Aber "professionell" ist eine hohe Hürde. Die allermeisten Wetter machen Verlust. Bitte mach dir da keine Illusionen. ;-)

          Kommentar


            #6
            Zitat von svfreaks Beitrag anzeigen
            Hallo meine Lieben,

            Ich möchte mich zuerst einmal vorstellen und dann direkt ein paar Fragen anbringen.
            Habe dieses Jahr mein Abitur absolviert, werde nächstes Jahr mit einem Studium beginnen. Sportlich aktiv bin ich nach mehrmaligen Außen- und Innenbandrissen leider nicht mehr. Ich spielte 5 Jahre lang Fußball (eher mittelmäßig) und dann noch 6 Jahre Handball, das aber sehr erfolgreich, stand unter anderem vor einer WM-Teilnahme mit der deutschen Jugendnationalmannschaft, davor ging aber die Verletzungsmisere los.
            Hauptinteresse liegt aber eindeutig am Fußball, lese dazu tagtäglich mehrere Sportseiten und bin besonders "Fan" vom Dortmund und Kaiserslautern (klingt skurril)

            Zum Tippen bin ich durch Zufall gekommen bei der letzten EM. tippe Seitdem ausschließlich auf Fußball und das auch nur bei "bekannten" Ligen.
            Hatte die ganze zeit ausschließlich nach Gefühl gewertet und erst seit einem halben Jahr beachte ich auch Statistiken.
            Bin zurzeit ausschließlich bei tipico angemeldet und tippe meistens so 3-4 Kombis.
            Jetzt wollte ich das ganze bisschen professioneller angehen.

            Mein Gewinn lag im letzten halben Jahr monatlich bei so ca. 300€, die letzten zwei Monate waren aber eher schwach und habe dann auh nicht viel getippt.

            Jetzt habe ich mal auch paar Fragen als Anfänger, habe schon viel die Suchfunktion, aber zu manchen Sachen findet man keine genauen Antworten.

            1. Welche Gewinnerwartung ist realistisch, wenn man es "professionell" macht mit genauen Analysen etc ? Mir geht es beim tippen nicht nur ums Geld, viel ist auch einfach Spaß und mit den 300€ bin ich auch schon sehr zufrieden.

            2. Was würdet ihr empfehlen, welche Ligen man tippen sollte ? Soll ich bei den bekannten bleiben (England, Deutschland, Spanien, Italien, Frankreich) oder mein Horizont noch erweitern und in die anderen Ligen miteinsteigen ?

            3. Welche Art von Tipps sind am erfolgreichsten ? Ich tippe eigentlich ausschließlich Sieg bzw Unentschieden, HC & Doppelte Chance, Brauch man Über/Unter, Gelbe Karten etc ?

            4. wie handhabt ihr es mit verkaufen von Tippscheinen oder mir zusätzlichen Tips ? Also das Beispiel heute, hatte eine Kombi mit Juve, AS Rom und Barca. Hätte die Möglichkeit gehabt, nach dem Spielen von Rom und Juve zu verkaufen. Ist so etwas lohnenswert ? Macht es "Sinn" beim Barca Spiel dann noch auf den Gegner zu setzen um sozusagen eine Surebet hat, oder vertraut man in solchen Fällen darauf und ist auf den maximalen Gewinn aus ?

            Hoffe das war soweit alles in Ordnung und auf eine gute Zusammenarbeit :)
            Hallo!

            1. Realistische Gewinnerwartung gibt es keine. Du kannst im Monat 1 000 000 gewinnen, du kannst genauso 1 000 000 verlieren. Kann man ohne Infos über deine Bankroll und dein Stakingsystem nichts dazu sagen. Auch zum Yield kann ich nichts sagen bei dir, kommt auf die Ligen, Informationen, Erfahrungen e.t.c an

            2. Das ist das schöne am Wetten: Du musst dich nicht auf eine Liga festlegen. Auf die großen 5 (Frankreich, 1. Bundesliga, Primera, Serie A und Premier League) ist Pregame Matchday wenig bis nichts zu holen. Live seht die Sache anderst aus.
            Du sagst du magst Fussball? Kommt drauf an wann du die Spiele schauen willst. Falls eher Nachts empfehle ich paar Ligen in Südamerika (lässt sich auch mit Portugisischkentnissen e.t.c kombinieren). Ansonsten ist überall zu holen (hört sich einfach an, ist eine Menge an Arbeit)

            3. Musst du selbst entdecken. Highroller die nicht mit Sapina zusammenarbeiten spielen fast nur Asien Handicaps.

            4. Macht Sinn wenn man es richtig handhabt (Traden e.t.c)


            Regards

            Kommentar


              #7
              Zitat von svfreaks Beitrag anzeigen
              Okay schon mal viel lieben Dank für deine umfangreiche Antwort, hatte schon befürchtet das es auf diese Fragen keine genaue Antwort geben kann.
              Aber vielleicht noch 3 weitere Fragen:

              1. Womit fährt ihr, ihr erfahrenen Spieler, besser, mit Vorabwetten oder mit Live-Wetten ?

              2. Ein Freund von mir spielt in meinen Augen ein "komisches" System. Er setzt bei spielen, die er Live sehen kann "hohe" Beträge. So setzte er beim letzten Länderspiel von Deutschland gegen Irland 300 in der Halbzeit auf mehr als 1,5 Tore in der zweiten Halbzeit. Deutschland spielte damals nicht wirklich souverän, er gewann glücklicherweise ca 600€, aber ist sowas im euren Augen empfehlenswert ? Natürlich ist Deutschland ein spielstarkes Team, aber ich bin wirklich nicht überzeugt von dem System, aber seine Bilanz spricht für ihn. Deswegen bin ich auch am überlegen auch auf dieses System mitumzusteigen.

              3. Welche Apps empfiehlt ihr für ein Apple Smartphone ? Bin zur Zeit täglich viel unterwegs und habe damit eigentlich nur über das Handy die Chance auf dem neusten Stand zu bleiben, nutze dazu vorwiegend Spiegel Online und Kicker für Sportnachrichten. Für Livespiele die Soccerway-App. Gibt es da Must-Have Apps ?

              1. Spiele selbst wenig Live und wenn eben auch nur wenn ich das Spiel sehe.

              2. Hier kommt es halt drauf an ob er das Spiel sieht, wenn er durch den Spielverlauf meinte es fallen noch zwei Tore ist das ok.
              Wenn sein Bankroll es zulässt, kann er durchaus höher dauf gehen.
              Persönlich finde ich das System früher o. später scheitern werden, aber jedem das seine.

              3. Über Handy an Infos kommen ist recht schwer, für die großen Ligen weniger.
              Tageszeitungen haben im Online Portal da oft ne Preview zu den Spielen.
              Für reine Statistiken reicht Soccerway schon aus, aber wenn es Professioneller angehen willst, meine ich das die Erfolgschancen gering sind wenn du fast ausschließlich über Handy online bist.
              Daheim am Rechner / Laptop lässt es sich doch einfach recherchieren.

              Kommentar

              Willkommen!
              Es sieht so aus, als ob Du dich gerne am Thema beteiligen würdest. Du musst dich anmelden oder registrieren, um in diesem Thema antworten zu können.

              Ähnliche Themen

              Einklappen

              Sportwetten Newsletter


              Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
              Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
              widgetinstance 1333 vBForumDE Important Links
              18 Plus Icon
              Wettforum.info
              Lädt...
              X
              Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.