Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an oder sende eine Whatsapp Nachricht!
0800 2227447 00356/99395627

X-Tip – Auszahlungen, Limits und Methoden

X-Tip – Auszahlungen, Limits und MethodenX-Tip ist ein Buchmacher unter dem Cashpoint-Schirm mit einem Wettangebot, das absolut auf den deutschen Sportwetten-Markt zugeschnitten ist. Der Fußball dominiert, aber auch mit zahlreichen Wintersport-Spezialwetten weiß X-Tip aufzuwarten. In diesem Ratgeber-Teil haben wir uns explizit den X-Tip-Auszahlungen zugewandt. Wir zeigen euch, welche Transfermethoden auf euch warten, ob es einen Mindest-Auszahlungsbetrag oder Auszahlungsgebühren gibt, welche Besonderheiten ihr vor der ersten Auszahlung unbedingt beachten solltet und wie das genaue Vorgehen an der Kasse ist. Wenn ihr mehr darüber erfahren wollt, welche Einzahlungsmethoden es bei X-Tip gibt, dann lest unseren Beitrag „X-Tip – Einzahlungen, Limits und Methoden“.

Wieso möchtest du dich über die Auszahlung informieren?

Ich habe noch kein Konto und möchte mich über die Auszahlung beim Anbieter informieren.
Ich habe bereits ein Wettkonto und möchte Gelder auszahlen, benötige weitere Informationen (z.B. über Auszahlungsmethoden).
Ich habe bereits ein Wettkonto und einen Gewinn gemacht, benötige weitere Informationen zur Auszahlung.
Andere Gründe.

QuotesToKnow

Welche Auszahlungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung?

Der Sportwettenanbieter X-Tip bietet euch eine ganze Reihe an Auszahlungsmöglichkeiten, allen voran natürlich die klassischen Auszahlungsmethoden Kreditkarte (Visa, Mastercard und Diner's). Aber auch mit eWallets kennt sich der Wettanbieter bestens aus: Ihr könnt euer Geld via PayPal, Neteller und Skrill transferieren. Das alles geht super schnell und kostet euch kein Geld. In der Regel dauert es einen Tag, also 24 Stunden, bis ihr das Geld dann auf eurem Bankkonto gutgeschrieben bekommt.

Die Wettanbieter mit der schnellsten Auszahlung

per Banküberweisung

Wettanbieter
1. Interwetten Logo zum Wettanbieter
2. mybet Logo zum Wettanbieter
3. Cashpoint Logo zum Wettanbieter
4. Interwetten Logo zum Wettanbieter
5. bet3000 Logo zum Wettanbieter

über Online-Zahlmethoden (z.B. Neteller)

Wettanbieter
1. Bet365 Logo zum Wettanbieter
2. betvictor Logo zum Wettanbieter
3. Interwetten Logo zum Wettanbieter
4. netbet Logo zum Wettanbieter
5. unibet Logo zum Wettanbieter

Was ist vor der ersten X-Tip-Auszahlung zu beachten?

X-Tip – Auszahlungen, Limits und MethodenWie jeder seriöse Wettanbieter prüft auch der Buchmacher X-Tip vor der ersten Gewinnabhebung die Identität der Kunden. Einerseits sichert sich der Buchmacher hier selbst gegen jegliche Betrugsversuche ab, anderseits ist X-Tip wie jeder andere Sportwettenanbieter lizenzrechtlich zu diesem Vorgehen verpflichtet. Wenn ihr euch Geld auszahlen lassen wollt, achtet darauf, dass ihr vorbereitet seid: Einzureichen ist ein Lichtbildausweis (Personalausweis, Reisepass, Führerschein) sowie eine neuere Adressbestätigung (Versorgerrechnung, Meldebescheinigung).

In Einzelfällen ist der Onlinewettanbieter berechtigt, weitere Dokumente von euch anzufordern. In der Praxis geschieht dies jedoch nur dann, wenn es zu Ungereimtheiten bei der Prüfung gekommen ist.

Beschwerde abgeben

Die X-Tip-Auszahlungen nochmals auf einem Blick

Nachfolgend haben wir Euch die X-Tip-Zahlungsmethoden tabellarisch nochmals übersichtlich zusammengestellt.

X-Tip-Auszahlung

Methode Bearbeitung Minimum Maximal
Skrill by Moneybookers 1 Tag 10 €
Neteller 1 Tag 10 €
PayPal 1 Tag 10 €
Banküberweisung 2 bis 3 Tage 10 €
Kreditkarte (Visa, Mastercard, Diner's) 1 Tag 10 €

An wen wende ich mich bei Problemen mit X-Tip-Auszahlungen?

X-Tip – Auszahlungen, Limits und MethodenSollte es bei der X-Tip-Einzahlung bzw. beim Gewinnabheben Probleme geben, empfiehlt sich die Kontaktaufnahme mit dem Kundensupport. Leider hat der Sportwettenanbieter hier nicht allzu viele Optionen, im Grunde genau eine: Ihr könnt euch nur via Mail an den Support wenden, X-Tip bietet weder Live-Chat noch eine Telefon-Hotline an. Immerhin antworten die Mitarbeiter des Kundenservices in der Regel innerhalb von maximal 24 Stunden, sodass es hier nicht zu großen Verzögerungen bei euren Auszahlungen kommen sollte, falls es mal ein Problem gibt. In unserem X-Tip-Test hatten wir allerdings nichts zu bemängeln bei den Auszahlungen.

Fazit: Zahlreiche Möglichkeiten für die X-Tip-Auszahlung

Die Abwicklung der Auszahlungen bei X-Tip kann nach unseren Erfahrungen in keinster Weise beanstandet werden. Der Wettanbieter verdient sich eine wirklich gute Note, ist verglichen mit der Konkurrenz nicht langsamer. Positiv ist auch die Gebührenfreiheit hervorzuheben. Des Weiteren kann PayPal als gesondertes Qualitätskennzeichen herausgestellt werden. Falls ihr mehr zu den Einzahlungsoptionen von X-Tip erfahren möchtet, lest unseren Ratgeber-Teil „X-Tip – Einzahlungen, Limits und Methoden“.

Und das sind die besten Wettanbieter im Internet:

Bonus