X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    NFL Week 10

    Cincinnati-SanDiego

    SanDiego Pinnacle @ 1,91 6/10

    San Diego mit einer guten 6-2 Bilanz,aber auch einem einfachen scheudle.Tomlinson on fire in den letzten spielen läuft er fast wie er will.Heute geht es dann hoffentlich weiter.Die Bengels rush-defense macht bisher keinen guten job.Geben 4,3 yards pro lauf,und 130 insgesamt ab.Keine guten werte,und es ist anzunehmen daß die werte nach dem spiel noch weiter nach unten gehen.

    Die Bengels mit enttäuschender 4-4 Bilanz.Man merkt daß es offensiv nicht mehr so läuft wie letztes jahr.Palmer zwar mit guten zahlen,aber irgendwie die offense nicht mehr so gefährlich.Die Reciver lassen oft bälle fallen.Auch das laufspiel läuft noch nicht rund,und die defense der chargers ist vorallem gegen das laufspiel sehr stark.

    Beim passspiel tun sich beide nicht viel,aber das laufspiel und die defense der chargers ist stärker,sollte für einen sieg reichen

    #2
    Indianapolis-Buffalo

    under 45 Expekt 1,92 6/10

    Hauptgrund wieso ich hier auf das under gehe,ist der grund daß ich nicht erwarte daß buffalo viele punkte machen wird.Bei Buffalo fällt starting-rb MC Gahee aus.Und wenn man Indy irgendwie knacken will dann über deren schwache run-defense.Buffalo hat zwar mit Thomas ordentlichen backup,aber trotzdem wiegt der ausfall schwer.

    Indy-Offense natürlich absolute spitze,und wenn es gut läuft alleine für 45 punkte gut.Man hatte aber letzte woche ein wichtiges spiel gegen die patriots gewonnen,so daß man diese woche möglicherweise einen gang zurückschalten wird.Dazu ist buffalo defense auch nicht so schlecht,und läßt selten viele punkte zu.

    4 der letzten 5 spiele gingen under aus

    Kommentar


      #3
      Zitat von Kuba25
      Indianapolis-Buffalo

      under 45 Expekt 1,92 6/10

      Hauptgrund wieso ich hier auf das under gehe,ist der grund daß ich nicht erwarte daß buffalo viele punkte machen wird.Bei Buffalo fällt starting-rb MC Gahee aus.Und wenn man Indy irgendwie knacken will dann über deren schwache run-defense.Buffalo hat zwar mit Thomas ordentlichen backup,aber trotzdem wiegt der ausfall schwer.

      Indy-Offense natürlich absolute spitze,und wenn es gut läuft alleine für 45 punkte gut.Man hatte aber letzte woche ein wichtiges spiel gegen die patriots gewonnen,so daß man diese woche möglicherweise einen gang zurückschalten wird.Dazu ist buffalo defense auch nicht so schlecht,und läßt selten viele punkte zu.

      17-16

      4 der letzten 5 spiele gingen under aus

      Kommentar


        #4
        Zitat von Kuba25
        Zitat von Kuba25
        Indianapolis-Buffalo

        under 45 Expekt 1,92 6/10

        Hauptgrund wieso ich hier auf das under gehe,ist der grund daß ich nicht erwarte daß buffalo viele punkte machen wird.Bei Buffalo fällt starting-rb MC Gahee aus.Und wenn man Indy irgendwie knacken will dann über deren schwache run-defense.Buffalo hat zwar mit Thomas ordentlichen backup,aber trotzdem wiegt der ausfall schwer.

        Indy-Offense natürlich absolute spitze,und wenn es gut läuft alleine für 45 punkte gut.Man hatte aber letzte woche ein wichtiges spiel gegen die patriots gewonnen,so daß man diese woche möglicherweise einen gang zurückschalten wird.Dazu ist buffalo defense auch nicht so schlecht,und läßt selten viele punkte zu.



        4 der letzten 5 spiele gingen under aus
        17-16

        Kommentar


          #5
          Re: NFL Week 10

          Zitat von Kuba25
          Cincinnati-SanDiego

          SanDiego Pinnacle @ 1,91 6/10

          San Diego mit einer guten 6-2 Bilanz,aber auch einem einfachen scheudle.Tomlinson on fire in den letzten spielen läuft er fast wie er will.Heute geht es dann hoffentlich weiter.Die Bengels rush-defense macht bisher keinen guten job.Geben 4,3 yards pro lauf,und 130 insgesamt ab.Keine guten werte,und es ist anzunehmen daß die werte nach dem spiel noch weiter nach unten gehen.

          Die Bengels mit enttäuschender 4-4 Bilanz.Man merkt daß es offensiv nicht mehr so läuft wie letztes jahr.Palmer zwar mit guten zahlen,aber irgendwie die offense nicht mehr so gefährlich.Die Reciver lassen oft bälle fallen.Auch das laufspiel läuft noch nicht rund,und die defense der chargers ist vorallem gegen das laufspiel sehr stark.

          Beim passspiel tun sich beide nicht viel,aber das laufspiel und die defense der chargers ist stärker,sollte für einen sieg reichen
          WOW,was für ein spiel

          san diego gewinnt mit 49-41,pick durch

          Kommentar

          Willkommen!
          Es sieht so aus, als ob Du dich gerne am Thema beteiligen würdest. Du musst dich anmelden oder registrieren, um in diesem Thema antworten zu können.

          Ähnliche Themen

          Einklappen

          Sportwetten Newsletter


          Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
          Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
          widgetinstance 1333 vBForumDE Important Links
          18 Plus Icon
          Wettforum.info
          Lädt...
          X
          Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.