X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Österreich 23.-25.10.

    Postings ohne jegliche Information (also z. B. "Ich tippe auf Unentschieden bei Spiel XXX"oder"Was meint ihr zu diesem Spiel?") werden gelöscht. Ebenso Postings die nur auf eine höhere Quote hinweisen, diese Info könnt ihr zB dem Verfasser per pn schicken damit er sein Posting editiert. Die Höchstquoten auf die meisten Ereignisse gibt es übersichtlich auf Link entfernt .

    Gern gelesen werden Beiträge mit eigenen Meinungen, Analysen mit Zahlen, Daten, Fakten usw.

    Weiterhin beim Zitieren von längeren Texten nur Teile zitieren und nicht alles, damit die Übersicht nicht verloren geht.

    Für Dank-Sagungen bitte die Danke-Funktion verwenden.

    Sämtlicher Smalltalk gehört in den Liveordner.

    Grundsatzdiskussionen sind in den entsprechenden anderen Foren zu halten.

    Beim Einfügen von Tabellen bitte beachten, dass sie nicht zu breit sind und das Erscheinungsbild verzerren - solche Postings werden gelöscht oder die Tabellen entfernt.


    DIE REPORT FUNKTION
    Diese Funktion kann jeder User nutzen um den Admins und Mods löschenswerte Postings mitzuteilen.
    Per Klick auf das Rufzeichen rechts oben im Posting.

    <!-- <iframe src="http://www.oddsoddsodds.com/frame/de/league21/2009-10-24/2009-10-25/markets1,2/" width="613" height="201" frameborder="0"></iframe> -->

    <!-- <iframe src="http://www.oddsoddsodds.com/frame/de/league192/2009-10-23/2009-10-24/markets1,2/" width="613" height="221" frameborder="0"></iframe> -->

    #2
    1. Liga
    St. Pölten-Vienna 2 @5,5 betsson 1/10
    Kleine Wette auf die meinigen. Das Lazarett hat sich gelichtet, endlich kann man wieder fast in Bestbesetzung auflaufen. Und dazu gabs letzte Woche gegen gratkorn endlich den ersten Heimsieg in dieser Saison. Auswärts trat die Vienna schon öfters ganz passabel auf, u.a. gabs in der 2. Runde schon ein 2:2 in St. Pölten. Ca. 20% Siegchance haben die Wiener hier auf jeden Fall, daher alles ab 5,0 eine kleine Wette wert.

    RLO
    Waidhofen-Neusiedl 1 @2,0 ad 2/10
    Spitzenspiel. Während Waidhofen durchaus erwartungsgemäß ganz oben steht, schnitt Neusiedl heuer bisher völlig überraschend gut ab - letzte Saison gerade noch den Klassenerhalt geschafft, lautete auch heuer das Saisonziel "Klassenerhalt", nun ist man Dritter. Letzte Woche gabs einen Sieg in letzter Minute gegen Schwechat und wie damals schon geschrieben rumorts in Neusiedl wegen einer Nachforderung der Krankenkasse die den Klub ruinieren könnte. Waidhofen zuletzt schon Mittitelkanditat FAC daheim 4:2 besiegt, für mich auch hier gegen Neusiedl klarer Favorit.

    Parndorf-Wr. Sportklub 1 @1,85 interwetten 2/10
    Beide Teams völlig enttäuschend bisher. Sportklub noch mehr als Parndorf, beide wollten oben mitspielen und stecken nun im Tabellenmittelfeld fest. Sportklub muss sogar aufpassen, nicht in Abstiegsgefahr zu geraten - auswärts verloren sie alle 5 Spiele. Parndorf hat die stärkeren Spieler, gegen Schlusslicht Würmla gab es wenigstens bissl was fürs Selbstvertrauen letztes Wochenende, 2:0-Sieg auswärts.

    Schwechat-Würmla 1 @1,75 ad 3/10
    Würmla noch sieglos heuer, einsames Tabellenschlusslicht. Schwechat daheim 2-3-0, da sollte es gegen Würmla locker reichen, faire Quote ~1,55.

    Kommentar


      #3
      Nachdem Flo die Schwechater schon gepostet hat - bei diesem Spiel ist alles gesagt, normalerweise müsste Schwechat daheim gegen Würmla die 3 Körner einfahren - schreib ich über meine anderen Favoriten für dieses Wochenende:

      Regionalliga Ost, Freitag, 23. Oktober 2009, 20:00 Uhr

      Baumgarten - Zwettl Tip 1 @ 1,65 Admiral (1,75 Interwetten)

      Zwettl ist sicher neben Würmla die schwächste Mannschaft der Liga, der vorletzte Tabellenplatz bestätigt dies. Baumgarten hat rund um Markus "Magic" Aigner ein solides Team, welches aber in der Tabelle auch nicht allzu weit vor den Abstiegsrängen liegt. Daher sollte daheim gegen die Waldviertler ein Dreier her!

      Niederösterreichische Landesliga, Freitag, 23. Oktober 2009, 19:30 Uhr

      Langenrohr - Amstetten Tip 2 @ 2,00 Admiral (2,10 Bwin)

      In den letzten Runden wurde der Anfangslauf der Amstettner gebremst und Retz ist mittlerweile bis auf 2 Punkte herangekommen. Daher ist es an der Zeit, endlich wieder mal 3 Punkte einzufahren. Langenrohr ist momentan 11. und zählt heuer mit einer Heimbilanz von 2-1-2 nicht gerade zu den Heimmächten der Liga. Amstetten ist auswärts noch ungeschlagen (3-2-0) und sollte hier als Favorit zu sehen sein.

      Niederösterreichische Landesliga, Freitag, 23. Oktober 2009, 19:30 Uhr

      Kottingbrunn - Herzogenburg Tip 1 @ 1,75 Admiral

      Duell der Tabellennachbaren - 12. gegen 13.

      Kottingbrunn ist bisher sicher die Enttäuschung dieser Meisterschaft. Zuerst als Mitfavorit für den Titel gehandelt, erwacht man nun knapp vor den Abstiegsrängen aus diesem Traum. Mit einer niederschmetternden Heimbilanz von 1-1-4 ist man wesentlich hinter den Erwartungen zurück.

      Heute gastiert mit Herzogenburg ein gern gesehener Gast der Liga - auswärts gelang bisher 1 Sieg, alle anderen 4 Spiele wurden verloren.

      Wenn Kottingbrunn noch die gröbsten Furchen kitten will, dann ist heute ein Sieg Pflicht!



      Bei Admiral gibts wie immer die Dreierkombi-Pflicht für die Spiele der niederösterr. Landesliga!

      Ich spiele eine Viererkombi (Würmla, Baumgarten, Amstetten, Kottingbrunn) bei Admiral - Gesamtquote 10,11

      Viel Glück an alle!!
      The Unforgiven

      _____________________________________
      Ich grüße meinen Vater, meine Mutter und ganz besonders meine Eltern. (Toni Polster)

      Kommentar


        #4
        FC Pax Gratkorn – RB Salzburg (A) (Fr 23 Okt 19:00)

        Gratkorn zwar zuletzt bei der leicht wiedererstarkten Vienna verloren, ansonsten aber ganz gut drauf, vor allem zuhause, dort ist man als einziges Team noch ungeschlagen. 6 Heimspiele, 4-2-0 15:5.
        Neben den langzeitverletzten Gründler, Steiner und Vorraber, fällt nun auch Ex-Nationalspieler und Abwehr-Routinier Toni Ehmann für die restliche Herbstsaison verletzt aus. Im Mittelfeld wird Hopfner nach der 5. gelben Karte fehlen.

        Die Bullen in einer kleinen Krise, seit dem 7:0 gegen Aufsteiger Hartberg gab es in 3 Spielen nur noch einen Punkt. Auswärts tun sich die Bullen um einiges schwerer als zuhause, in 5 Auswärtsspielen konnte man erst einmal siegen, und das war im August beim Aufsteiger Vienna.
        Zu den verletzten Schwab, Hackinger, und Seeger gesellt sich nun auch Innenverteiger Karner, auch er muss heute wegen einer Verletzung passen.

        Ich habe das letzte Spiel der Bullen beim 2:2 gegen Innsbruck im Stadion verfolgt, da konnten sie überhaupt nicht überzeugen, nur Spielmacher Kröpfl und der führende der Torschützenliste, Rakic, waren ein Lichtblick. Die 2 Tore gehen auch auf ihre Kappe, ansonsten dominierten nur die Gäste.

        Im ersten Aufeinandertreffen in dieser Saison gab es ein 3:3 in Salzburg.

        Ich gebe Gratkorn auch trotz Aufalls von Toni Ehmann eine gute Chance auf einen Heimsieg, da zuhause einfach eine der stärksten Mannschaften und Salzburg zuletzt doch schwach drauf, daher:

        Gratkorn @ 2,17 5/10 188bet

        Und da vor allem Spieler in der Defensive beider Teams ausfallen, und sich beide Teams bisher immer einen offenen Schlagabtausch boten, auch das Over ganz interessant.
        11:15 Tore gabs in den 7 direkten Duellen beider Teams, das sind im Schnitt 3,71 Tore!

        Over 3 @ 1,93 5/10 10Bet
        Forums-Analysen 2012:
        won-cb-lost: 4-1-2
        staked: 34 EH
        returned: 50,23 EH (+16,23 EH)


        ###WS_SIGNATURE###

        Kommentar


          #5
          FC Trenkwalder Admira – FC Dornbirn 1913 (Fr 23 Okt 19:00)

          I know -2 is a high line but i think Admira can crash them today.
          Dornbirn is the worst team in league,lost last 5 games in row,shot only 1 goal and concede 17 goals.
          In last game GK Morscher got a red a card and is suspended,the replace Kajtezovic was only a disaster and today 3rd GK celebrate his debut.
          Further they miss their captain Ender also due suspension,also out are their only one creative midfield player Joppi,Vonbrül, Aslan and Hämmerle.
          For a small and limited squad like Dornbirn too much players out.
          Admira is one of the title aspirant but showed not their skills so far but need urgent points,6 points behind leader.Admira have no injury worries only two players were fired due bad performances,Hota and Ledezma.
          Admira can make a big step and boost their confidence with a comfortable win and good performance against out of course cracked Dornbirner.

          Admira -2 @ 1,86 SBO 6/10 <!-- google_ad_section_end -->

          Kommentar


            #6
            noch eine kleine Pimperl-Quoten-Kombi, fernab von Values... (nachspielen auf eigene Gefahr )

            FC Trenkwalder Admira – FC Dornbirn 1913 (Fr 23 Okt 19:00)
            FC Wacker Innsbruck – TSV Hartberg (Fr 23 Okt 19:00)

            Tipp Admira & Wacker @ 1.50 7/10 Interwetten


            Die 2 Top-Aufstiegsaspiranten gegen 2 Aufsteiger.

            Die Admira zwar schwach in die Saison gestartet, zuletzt aber mit einem souveränen 3:0 gegen den FC Lustenau. Vom Kader her die Admira das stärkste Team der Liga! Dornbirn dagegen wohl das schwächste Team der Liga - die letzten 5 Spiele in Folge verloren, 1:17 Tore aus diesen 5 Spielen. In Dornbirn gewann die Admira das Hinspiel bereits mit 4:0! Alles andere als ein klarer Heimsieg heute wäre ein Wunder.

            Wacker dagegen mit gutem Saisonstart, aber zwischendurch mit einem kleinen Hänger. Mittlerweile hat man wieder die Form gefunden, vor allem durch ein paar personelle Änderungen im Angriffsspiel. Wacker seit 4 Spielen ungeschlagen, beim 2:2 in Salzburg letzte Woche war viel Pech im Spiel, man spielte die Salzburger eigentlich an die Wand, fing sich aber 2 dumme Tore von Toptorjäger Rakic ein. Hartberg als Aufsteiger zwar schon mit einigen Achtungserfolgen, aber zwischendurch mit vernichtend klaren Niederlagen. Das Hinspiel gewann Wacker in Hartberg mit 2:0, das müsste im Normalfall auch heute ein klarer Sieg werden, zumal Wacker sehr heimstark.
            Forums-Analysen 2012:
            won-cb-lost: 4-1-2
            staked: 34 EH
            returned: 50,23 EH (+16,23 EH)


            ###WS_SIGNATURE###

            Kommentar


              #7
              Zitat von Pete74 Beitrag anzeigen
              FC Trenkwalder Admira – FC Dornbirn 1913 (Fr 23 Okt 19:00)

              I know -2 is a high line but i think Admira can crash them today.
              Dornbirn is the worst team in league,lost last 5 games in row,shot only 1 goal and concede 17 goals.
              In last game GK Morscher got a red a card and is suspended,the replace Kajtezovic was only a disaster and today 3rd GK celebrate his debut.
              Further they miss their captain Ender also due suspension,also out are their only one creative midfield player Joppi,Vonbrül, Aslan and Hämmerle.
              For a small and limited squad like Dornbirn too much players out.
              Admira is one of the title aspirant but showed not their skills so far but need urgent points,6 points behind leader.Admira have no injury worries only two players were fired due bad performances,Hota and Ledezma.
              Admira can make a big step and boost their confidence with a comfortable win and good performance against out of course cracked Dornbirner.

              Admira -2 @ 1,86 SBO 6/10 <!-- google_ad_section_end -->

              Admira FT 4-0

              Sauber Flo Viennnnnaaa

              Kommentar


                #8
                Zitat von Unforgiven Beitrag anzeigen
                Nachdem Flo die Schwechater schon gepostet hat - bei diesem Spiel ist alles gesagt, normalerweise müsste Schwechat daheim gegen Würmla die 3 Körner einfahren - schreib ich über meine anderen Favoriten für dieses Wochenende:

                Regionalliga Ost, Freitag, 23. Oktober 2009, 20:00 Uhr

                Baumgarten - Zwettl Tip 1 @ 1,65 Admiral (1,75 Interwetten)

                Zwettl ist sicher neben Würmla die schwächste Mannschaft der Liga, der vorletzte Tabellenplatz bestätigt dies. Baumgarten hat rund um Markus "Magic" Aigner ein solides Team, welches aber in der Tabelle auch nicht allzu weit vor den Abstiegsrängen liegt. Daher sollte daheim gegen die Waldviertler ein Dreier her!

                Niederösterreichische Landesliga, Freitag, 23. Oktober 2009, 19:30 Uhr

                Langenrohr - Amstetten Tip 2 @ 2,00 Admiral (2,10 Bwin)

                In den letzten Runden wurde der Anfangslauf der Amstettner gebremst und Retz ist mittlerweile bis auf 2 Punkte herangekommen. Daher ist es an der Zeit, endlich wieder mal 3 Punkte einzufahren. Langenrohr ist momentan 11. und zählt heuer mit einer Heimbilanz von 2-1-2 nicht gerade zu den Heimmächten der Liga. Amstetten ist auswärts noch ungeschlagen (3-2-0) und sollte hier als Favorit zu sehen sein.

                Niederösterreichische Landesliga, Freitag, 23. Oktober 2009, 19:30 Uhr

                Kottingbrunn - Herzogenburg Tip 1 @ 1,75 Admiral

                Duell der Tabellennachbaren - 12. gegen 13.

                Kottingbrunn ist bisher sicher die Enttäuschung dieser Meisterschaft. Zuerst als Mitfavorit für den Titel gehandelt, erwacht man nun knapp vor den Abstiegsrängen aus diesem Traum. Mit einer niederschmetternden Heimbilanz von 1-1-4 ist man wesentlich hinter den Erwartungen zurück.

                Heute gastiert mit Herzogenburg ein gern gesehener Gast der Liga - auswärts gelang bisher 1 Sieg, alle anderen 4 Spiele wurden verloren.

                Wenn Kottingbrunn noch die gröbsten Furchen kitten will, dann ist heute ein Sieg Pflicht!



                Bei Admiral gibts wie immer die Dreierkombi-Pflicht für die Spiele der niederösterr. Landesliga!

                Ich spiele eine Viererkombi (Würmla, Baumgarten, Amstetten, Kottingbrunn) bei Admiral - Gesamtquote 10,11

                Viel Glück an alle!!
                Die unglaublich grausame Woche geht weiter ...

                Schwechat - Würmla FT 0:0
                Langenrohr - Amstetten FT 2:1
                Kottingbrunn - Herzogenburg FT 5:2
                Baumgarten - Zwettl läuft noch, is mir aber schon wurscht ...
                The Unforgiven

                _____________________________________
                Ich grüße meinen Vater, meine Mutter und ganz besonders meine Eltern. (Toni Polster)

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Flo Beitrag anzeigen
                  St. Pölten-Vienna 2 @5,5 betsson 1/10

                  Waidhofen-Neusiedl 1 @2,0 ad 2/10

                  Parndorf-Wr. Sportklub 1 @1,85 interwetten 2/10

                  Schwechat-Würmla 1 @1,75 ad 3/10
                  Waidhofen lächerlich 0:1, gegen Neusiedl werde ich das Krankenkasse-Argument heuer nicht mehr verwenden.
                  Schwechat nur 0:0, daher bleibt trotz getroffener 5,5er (feige 1/10) nur ein minimales Plus.

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von igu Beitrag anzeigen
                    FC Pax Gratkorn – RB Salzburg (A) (Fr 23 Okt 19:00)

                    Gratkorn @ 2,17 5/10 188bet
                    Over 3 @ 1,93 5/10 10Bet
                    FT 1:2
                    Cashback fürs Over 3, leider hätte ich mir das Ergebnis anders rum erwartet
                    Forums-Analysen 2012:
                    won-cb-lost: 4-1-2
                    staked: 34 EH
                    returned: 50,23 EH (+16,23 EH)


                    ###WS_SIGNATURE###

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von igu Beitrag anzeigen
                      noch eine kleine Pimperl-Quoten-Kombi, fernab von Values... (nachspielen auf eigene Gefahr )

                      FC Trenkwalder Admira – FC Dornbirn 1913 (Fr 23 Okt 19:00)
                      FC Wacker Innsbruck – TSV Hartberg (Fr 23 Okt 19:00)

                      Tipp Admira & Wacker @ 1.50 7/10 Interwetten

                      Admira 4:0
                      Wacker 6:0
                      Forums-Analysen 2012:
                      won-cb-lost: 4-1-2
                      staked: 34 EH
                      returned: 50,23 EH (+16,23 EH)


                      ###WS_SIGNATURE###

                      Kommentar


                        #12
                        FK Austria Wien - LASK Linz (So 25.Okt. 15.30)

                        Heute werden die Wiener versuchen ihre guten Leistungen der letzten Zeit fortzusetzen. Man ist z.Zt. punktegleich mit Salzburg an der Tabellenspitze, nur die Tordifferenz ist etwas schlechter somit nur zweiter.
                        Wie schon in den letzten Ligaspielen bewiesen die Violetten auch am Do gegen Werder Bremen viel Kämpferherz und machten noch, aus einem für viele schon sicher verlorenem Spiel noch ein respektables Unentschieden.
                        Karl Taxbacher trifft auf seinen Ex-Verein, wo er 2 Jahre Trainer war. Die LASK-Spieler wie Mayrleb, Metz, Wallner, Saurer und Panis spielen heute gegen ihren ehemaligen Arbeitgeber.
                        Beim Hinspiel auf der Gugl in Linz führten die Wiener schon zur HZ mit 3-0, wonach man aber in der 2. HZ innerhalb von 15 Min 4 Tore von den Linzern bekam aber dann doch noch 5-4 gewinnen konnte.
                        Offensiv haben die Linzer mit Trio Mayrleb, Wallner u. Prager einiges zu bieten, wobei man auf einen durchschnittlichen Schnitt von 3 Tore pro Spiel kommt.
                        Nur ihre Abwehr lässt immer wieder zu viele Gegentreffer zu und das wird auch heute wieder der ausschlaggebende Grund für eine Niederlage sein.
                        Schon in der vergangenen Saison wurden die Oberösterreicher zwei mal aus dem Horr-Stadion geschossen (5-0 u 4-0) Die letzte Heimniederlage gegen die Linzer ist schon über ein Jahrzehnt zurück.
                        Im Vergleich zum Bremen-Match dürfte es keine Ausfälle geben, wobei Safar im Tor noch nicht ganz fit ist und noch von Almer vertreten wird. Markus Suttner ist nach seiner Sperre wieder zurück. Schumacher u Dragovic haben kleine Wehwechen, können aber spielen.
                        Beim LASK fehlen verletzt Cavlina, M. Weissenberger u Kobleder ist gesperrt.

                        FK Austria Wien 1 @ 1,5 7/10 Interwetten

                        Kommentar


                          #13
                          Wr. Neustadt - Sturm Graz

                          Sturm zuletzt nicht unbedingt mit Topleistungen in der Liga. Aber gegen solche Teams wie Kapfenberg (1:0, 0:0) tut man sich eben schwer, wenn diese zu 9. wie verrückt mauern. Wr. Neustadt wird aber Zuhause selbst wohl auf Sieg spielen und mit Sturm spielerisch mithalten wollen. Kann gewaltig in die Hose gehen, wenn die Sturm-Spieler ihr Kurzpassspiel aufziehen. Erwarte mir eine offensive Partie, mit dem besseren Ausgang für Sturm. Und zudem einen Torerfolg von Daniel Beichler, der zurzeit einfach in Topform ist.

                          Sturm Graz @2.20 (diverse), 4/10
                          Over 2,5 @1.76 (188bet), 3/10
                          Daniel Beichler to score anytime @2.25 (bet365), 2/10
                          Wie jeder besonnene Spieler weiß ich wann ich aufhören sollte.
                          Nie.

                          Kommentar


                            #14
                            Salzburg - Ried

                            Hier für mich die over/under Quoten eher unverständlich.
                            Salzburg tat sich gegen Ried selbst Zuhause immer recht schwer. Ich will hier den Salzburgern den Sieg nicht absprechen, nur ein Schützenfest ist gegen das 3-3-3-1 System von Paul Gludovatz wohl nicht zu erwarten. Von den letzten 6 Spielen in Salzburg gegen Ried ging überhaupt nur ein Spiel over (3:0) aus. Zudem ist bei Salzburg Pokrivac gesperrt, sowie Janko und Leitgeb noch fraglich. Ried vollzählig.

                            Under 2,5 @2.63 (Betfair), 4/10
                            CS 1:0 @7 (bet365), 1/10
                            CS 2:0 @6 (bet365), 1/10
                            Wie jeder besonnene Spieler weiß ich wann ich aufhören sollte.
                            Nie.

                            Kommentar


                              #15
                              Austria Wien - LASK

                              Der LASK wird sich, laut einigen Medienberichten, auch am Verteilerkreis nicht verstecken, sondern auf Offensiv-Fußball setzen. Für den überragenden Roman Wallner also gute Vorraussetzungen um zu netzen.

                              Roman Wallner to score anytime @3.60 (bet365), 3/10
                              Wie jeder besonnene Spieler weiß ich wann ich aufhören sollte.
                              Nie.

                              Kommentar

                              Willkommen!
                              Es sieht so aus, als ob Du dich gerne am Thema beteiligen würdest. Du musst dich anmelden oder registrieren, um in diesem Thema antworten zu können.

                              Sportwetten Newsletter


                              Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
                              Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
                              widgetinstance 1333 vBForumDE Important Links
                              18 Plus Icon
                              Wettforum.info
                              Lädt...
                              X
                              Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.