X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Sonstige Fussballwetten 13.-15.2.

    Alles außer Uefa Cup.

    Postings ohne jegliche Information (also z. B. "Ich tippe auf Unentschieden bei Spiel XXX" oder "Was meint ihr zu diesem Spiel?") werden gelöscht.
    Gern gelesen werden Beiträge mit eigenen Meinungen, Analysen, Zahlen, Daten, Fakten ...
    Weiterhin beim Zitieren von längeren Texten nur Teile zitieren und nicht alles, damit die Übersicht nicht verloren geht.
    Danksagungen, die nicht als solche beim Abschicken der Nachricht markiert wurden, werden gelöscht.

    #2
    Jordanien, 1. Division
    Donnerstag, 15. Februar 2006; 16:00 Uhr


    Al-Yarmouk - Al-Faisaly


    Für mich eines der interessantesten Spiele der Woche!

    Al-Yarmouk direkt hinter Al-Ramtha und Ethad Al-Ramtha ein Kandidat für den Abstieg. Bisher konnte das Team erst zweimal gewinnen und zwar zuhause gegen die eben genannten Mannschaften. Jahr für Jahr kämpft die Mannschaft gegen den Abstieg.

    Anders sieht es auf der Seite der Gäste von Al-Faisaly aus. Im Direktvergleich konnten alle 7 bisherigen Partien gegen Al-Yarmouk gewonnen werden, zuletzt gewann man vor ca. 4 Wochen zuhause 1:0. Der letztjährige Vizemeister spielte auch die Jahre zuvor immer unter den besten 3 Mannschaften der Liga mit und wurde zuletzt 02/03 Jordanischer Meister.

    Ebenfalls nicht positiv zu werten ist die mangelnde Spielpraxis der Gastgeber. Zuletzt spielte die Mannschaft am 17. Januar (gegen den heutigen Gegner), davor am 6.01. und 23.12., Faisaly ist dagegen im normalen Rythmus. (08.02., 02.02., 21.01., 17.01.,..)

    Auch hier wäre mir ein Heimspiel von Al-Faisaly 10/10 wert, habe ausser dem Heimvorteil für Al-Yarmouk keine Pluspunkte für einen Punktgewinn gefunden. Aber aufgrund der guten Quote spiele ich es trotzdem noch mit 8,5/10. Fair wären hier @1,50.


    Bwin: Al-Faisaly 8,5/10 @1,75.
    sigpic

    Kommentar


      #3
      BULLS Cup 13.02.2007

      Bei diesem Freundschaftlichen Turnier nehmen Teil der Veranstalter RB Salzburg, FC Bayern und die Urawa Red Diamonds aus Japan.

      gespielt wird jeder gegen jeden über 1x45 min. auf dem Kunstrasen im Red Bulls Stadion in Salzburg.

      interressant finde ich das Spiel RB Sbg - Bayern.

      Bayern reist ohne 8 Stammkräfte an, es werden fehlen: Lucio (Muskelverhärtung), Daniel van Buyten, Roy Makaay, Owen Hargreaves (alle Grippe), Willy Sagnol (Kniebeschwerden), Hasan Salihamidzic (muskuläre Probleme) Oliver Kahn und Philipp Lahm.
      In Salzburg sollen vor allem jene Spieler einen Einsatz über 45 min. erhalten, die gegen Bielefeld auf der Bank saßen.

      Salzburg wird natürlich in Bestbesetzung antreten, und hoffentlich hoch motiviert sein gegen den großen Bruder aus Deutschland.
      Auf Grund der Bayern Ausfälle der Bayern und der Tatsache, dass die Bayern zur Zeit sicher andere Probleme haben werd ich hier small auf Sieg Salzburg gehen.
      Die 3,9 bei bwin für Sieg Salzburg nehm ich mit 2/10 mit, auch die doppelte Chance Für Salzburg 1/X ist mit 1,52 ganz gut quotiert.

      Kommentar


        #4
        Zitat von BierBaron
        Jordanien, 1. Division
        Donnerstag, 15. Februar 2006; 16:00 Uhr

        Al-Yarmouk - Al-Faisaly(...)

        BetChance: Al-Faisaly 8,5/10 @1,77.
        Kann mir nicht vorstellen, dass diese Partie tatsächlich am 15.02. über die Bühne gehen wird, da für heute ein Spieltag der arabischen CL vorgesehen ist, Al-Faisaly spielt dabei auswärts gegen Al-Nasr aus Saudi-Arabien.
        Ein für Al-Faisaly durchaus wichtiges Spiel, denn mit einem Sieg (oder Remis) wäre man (fast) sicher im Halbfinale. Falls sie tatsächlich am Donnerstag, also gut 48H danach ein reguläres Ligaspiel bestreiten müssten, wäre das ein nicht zu verachtendes Handicap.
        Sonst spricht ja eigentlich fast alles für Al-Faisaly, wie BierBaron bereits in seiner Analyse bemerkte, für mich bleibt aber doch dieses eine große Fragezeichen, laut goalzz.com soll das Spiel am Sonntag stattfinden, bei bwin wirds da schon eng mit der 72H-Regel, weiß allerdings nicht, wie Bet-Chance sowas handhabt...

        Kommentar


          #5
          England FA-Cup Middlesbrough FC – Bristol City (Di 13 Feb 21:00)


          Es trifft der Premier-League Klub Middlesbrough auf den League One Klub(also Drittligist) Bristol City. Das Hinspiel ging, nach einer 2:0 Führung für Middelsbrough noch 2:2 aus, und so kommt es zu diesem Wiederholungsmatch. Bristol City in der League One auf dem 5.Platz, also mitten im Aufstiegskampf, den sie unbedingt schaffen wollen. Middelsbrough dagegen in der Premier League jenseits von Gut und Böse, somit gilt dem FA-Cup ein großes Augenmerk. Bei Middlesbrough fehlt einzig Abwehrspieler Woodgate, wenn auch ein schwerer Ausfall. Bei Bristol City dagegen muss auf sechs Spieler verzichten. Im Tor wird Chris Weale sein Debut geben, zudem fehlen Andrews,Betsy, Wilson, da sie für den Cup gesperrt sind, und Basso und der Kapitän Carey aufgrund einer Sperre.
          Somit geh ich klar auf Heimsieg Middlesbrough und small auf HC Middlesbrough


          Middlesbrough @1,4 diverse 8/10
          HC Middlesbrough 1@2,1 Nordicbet 4/10

          Kommentar


            #6
            Al-Helal Al-Sahely vs. Al-Saker

            Tip: Under 2,5
            Quote: 1,90 bei Bwin
            Spielinfo: 16.02.2007 13:30, Yemen League Division 1, Jemen


            - 5 der 6 Aufeinandertreffen gingen mit weniger als 2,5 Toren aus
            - Al Sahely saisonübergreifend die letzten 3 Heimspiele Under
            - Al-Saker dieses Jahr alle 3 Spiele Under

            Tip ist nicht so wahrscheinlich wie die anderen, aber die Quote ist zu hoch!

            Viel Glück
            Bilanz 2007: 21 - 8

            Kommentar


              #7
              Zitat von eusebio
              [...] laut goalzz.com soll das Spiel am Sonntag stattfinden, bei bwin wirds da schon eng mit der 72H-Regel, weiß allerdings nicht, wie Bet-Chance sowas handhabt...
              Hab grade im Support-Chat nachgefragt.. 48h-Regel.

              Analyse von BetChance auf Bwin geändert..
              sigpic

              Kommentar


                #8
                Heute, 14.00 Rapid Wien-Wehen, Testspiel im Trainingslager in Belek, Türkei

                Rapid Wien hat zwar gute Testspielergebnisse, aber Samstag verlor man trotzdem 1:3 gg. die 1860 München Amateure, die in gleicher Liga spielen wie Wehen! Lt. Rapid-HP lags daran, weil die Spieler durch einen kurzfristigen Hotelumzug erst um 2 Uhr Bettruhe hatten und am Vormittag noch eine Trainingseinheit absolvierten. Naja. Am Sonntag schlug man dann den slowakischen Aufsteiger u. Erstligist Kosice 2:0, die aber erst Anfang März Ligastart haben. Gegen Horn gabs letzten Mittwoch für Rapid auch nur ein 2:0 und Wehen schätz ich schon stärker ein als Horn, gg. St.Pölten auch nur 1:0.

                Wehen, klarer Tabellenführer in der Regionalliga Süd, verlor zwar am 1.Feb 0:4 gg. Düsseldorf, aber die sind auch schon weiter in der Vorbereitung, da die am 10.Feb schon ihr erstes Ligaspiel hatten. Wehen und Rapids Liga-alltag fängt erst 23./24. Feb wieder an.
                Wehen hat sich gesteigert u. überzeugte am Freitag beim 2:1 gg. Ried, ein Österr. Erstligist. Russische u. polnische Zaungäste waren überrascht, daß Wehen ein Drittligist ist. War kein Klassenunterschied zu erkennen.
                Daher find ich die @8.25 für Wehen schon reizvoll.
                Wehen @8.25 bwin 1/10

                PS:
                Pacult immer wieder amüsant:
                "Diese Verbissenheit, dieses Kämpferische, das haben die Deutschen intus - das gibts in Österreich leider nicht", entfuhr es Pacult an der Seitenlinie. Rapid wirkte ideenlos, hohe Bälle auf Bazina und Mate Bilic waren nicht das richtige Rezept für den Erfolg. Die späte Anreise (Ankunft gegen 2 Uhr morgens) und die Trainingseinheit am Vormittag schienen ihre Spuren hinterlassen zu haben.
                Quelle:

                http://www.sportnet.at/Channel.aspx?cid=487cbff1-6618-430a-9033-b1646cedf200&aid=0123a2b2-4eb5-446d-b03e-f9945b62034d

                2:0 FT
                Bilanz Einzeltipps total/corr (413/215) (@2,74/stake-Avg 4,6) staked: 1907 / (+/-): 311,7 / (%): 116,3

                alias Glycerin

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von kingkurt
                  BULLS Cup 13.02.2007

                  Bei diesem Freundschaftlichen Turnier nehmen Teil der Veranstalter RB Salzburg, FC Bayern und die Urawa Red Diamonds aus Japan.

                  gespielt wird jeder gegen jeden über 1x45 min. auf dem Kunstrasen im Red Bulls Stadion in Salzburg.

                  interressant finde ich das Spiel RB Sbg - Bayern.

                  Bayern reist ohne 8 Stammkräfte an, es werden fehlen: Lucio (Muskelverhärtung), Daniel van Buyten, Roy Makaay, Owen Hargreaves (alle Grippe), Willy Sagnol (Kniebeschwerden), Hasan Salihamidzic (muskuläre Probleme) Oliver Kahn und Philipp Lahm.
                  In Salzburg sollen vor allem jene Spieler einen Einsatz über 45 min. erhalten, die gegen Bielefeld auf der Bank saßen.

                  Salzburg wird natürlich in Bestbesetzung antreten, und hoffentlich hoch motiviert sein gegen den großen Bruder aus Deutschland.
                  Auf Grund der Bayern Ausfälle der Bayern und der Tatsache, dass die Bayern zur Zeit sicher andere Probleme haben werd ich hier small auf Sieg Salzburg gehen.
                  Die 3,9 bei bwin für Sieg Salzburg nehm ich mit 2/10 mit, auch die doppelte Chance Für Salzburg 1/X ist mit 1,52 ganz gut quotiert.
                  Wollte hier auch zuerst auf Salzburg tippen, aber was mich etwas störte, waren die recht schwachen Tests von den Bullen.
                  Vor paar Tagen erst zu Hause gegen den Zweitligisten Schwanenstadt mit 1:2 verloren.
                  Dazu kommt, dass Salzburg eben noch in der Rückrundenvorbereitung ist und somit von der Fitness wohl deutlich im Rückstand gegenüber Bayern ist.

                  Wann sind Urawa Reds angereist ?
                  Weiß nur, dass sie gestern bei den Bayern zu Besuch waren und dort trainiert haben.
                  Forums-Analysen seit 1. Juli 2010 (seit Jahresbeginn)
                  Einsatz/Staked: 1697,00 (828,00)
                  Retour: 1791,93 (871,68)
                  Gewinn/Verlust: +94,93 (+43,68)
                  ROI: +105,59 (+105,28)

                  Kommentar


                    #10
                    Wollte hier auch zuerst auf Salzburg tippen, aber was mich etwas störte, waren die recht schwachen Tests von den Bullen.Vor paar Tagen erst zu Hause gegen den Zweitligisten Schwanenstadt mit 1:2 verloren.
                    Da hast Du recht, die Vorbereitungsspiele gegen Unterklassige Vereine waren schlecht. ich war selbst gegen Schwanenstadt im Stadion und muß sagen das war richtig erschreckend, zwar 80% Ballbesitz, aber am 16er wars vorbei. allerdings im Trainingslager in Dubai Fc Zürich und auch andere gute Gegner geschlagen.

                    Dazu kommt, dass Salzburg eben noch in der Rückrundenvorbereitung ist und somit von der Fitness wohl deutlich im Rückstand gegenüber Bayern ist.
                    Dafür Heimvorteil auf Kunstrasen


                    Wann sind Urawa Reds angereist ?
                    Weiß nur, dass sie gestern bei den Bayern zu Besuch waren und dort trainiert haben.
                    weis ich jetzt nicht genau.

                    Auch werden etwa 15000 Zuseher erwartet.Das Turnier wird nach Japan übertragen wo RB seine großen Werbefeldzug nun startet. In Japan werden ca. 40 mio. Fussballfans ihren Liebling Miyamoto (Neuzugang bei RB) auf die Beine schauen.

                    alles in allem ist mir die gute Quote einen Tipp wert.

                    Kommentar


                      #11
                      Halmstads BK - Falkenbergs FF X2 @ SBO 2.17 @ 3/10
                      Freundschaftsspiel. Halmstad noch ohne Sieg 2007 (Bröndby 1:2, Nordsjaelland 1:1, Mjällby AIF 1:1) tritt heute mit 2 Youngsters im Mittelfeld an und hat verletzungsbedingte Probleme in der Defensive (beide Stamm-Innenverteidiger fallen aus). Falkenberg mit bestmöglicher Aufstellung und zuletzt 0:0 gegen Meister IF Elfsborg. Unteres Drittel Allsvenskan gegen mittlere Superettanmannschaft und dazu noch Derby, Quoten zu hoch auf die Gastgeber. Wird wesentich engeres Spiel als es die Quoten weismachen wollen.

                      Kommentar


                        #12
                        heute 20.00

                        Fulham B - Aston Villa B
                        Reserve-Liga
                        http://www.premierleague.com/fapl.rac?command=forwardOnly&nextPage=enCompRe servesSouth

                        Das Match gabs schon mal letzten Dienstag bei Aston Villa, Enstand 7:1...
                        Gründe:
                        Fulhams ReserveTeam-Trainer: “We knew it was always going to be a difficult match because we were fielding one of the youngest sides Ray Lewington and I have ever put out..."
                        http://www.fulhamfc.com/Club/News/NewsArticles/2007/February/ReservesvVilla.aspx
                        auf Deutsch, die schickten eines der jünsten Teams, was sie jemals aufboten, aufs Feld. Heute abend wieder??
                        Ich glaub zumindest nicht, daß es Profiverstärkung gibt, da die am 18.02. wieder ein Match haben, FA-Cup gg. Tottenham....
                        Aston Villa andererseits hat das nächste Match erst am 3. März!
                        Es könnte also durchaus sein, daß das B-Team wieder verstärkt wird. Letzten Dienstag standen in Aston´s B-Team Luke Moore, Patrik Berger, Martin Laursen, Stuart Taylor and Juan Pablo Angel, während Fulham zwei Schuljungen aufbot...
                        Taylor, Berger u. Laursen waren am Samstag in der Premierleague in Reading auf der Ersatzbank, Berger wurde 75. eingewechselt. Moore u. Angel waren scheinbar nicht im Aufgebot
                        Noch ist ein wenig Zeit, Infos rauszukriegen bis 20.00 Uhr
                        Aston @2.1 bwin 4/10 edit: Stake nun 8/10!

                        Im gleichen Link steht ein kleiner Vorbericht auf das heutige Match (Reserves face Villa) :
                        "Line ups for recent Villa reserve games have been fairly strong. In goal last week former Arsenal goalkeeper Stuart Taylor who joined the club in July 2005, whilst between the posts in the previous game was Austrian stopper Robert Olejnik. Amongst those lining up in the back four in recent games has been Danish international Martin Laursen, there have also been appearances by J Lloyd Samuel and on loan signing Phil Bardsley."
                        Naja, so stark waren die Line-ups wohl doch nicht in den letzten Matches, hätte man sonst 29.Jan. 0:3 gg. Chelsea B verloren? Ist halt schon ein wenig ein Stochern im Nebel mit diesen Reserve-Matches...

                        Lt. TotalCtrl hatte Fulham am 3 .Feb 9 angeschlagene Spieler. Vlt. ein Grund für die junge Reserve Mannschaft. Stand 11.Feb auch wieder 9 angeschlagene Spieler. Lt. Aston-HP wird wohl PremierLeague-Stürmer Luke Moore nach seiner Langzeit-Verletzung heut im B-Team spielen. Die Info kriegt man ohne Registrierung. Das war letzte Saison der beste Stürmer, 27 Sp., 8 Ligatore.

                        Ausführlicher Match-Report v. 7:1 aus einem Villa-Forum:
                        http://www.villatalk.com/index.php?name=News&file=article&sid=3546
                        Luke Moore hat also doch schon mitgespielt, und da Aston das nächste Match erst 3.3 hat, wird er wohl jetzt erstmal im B-Team aufgebaut. Ich schätz mal, daß der Juan M. Angel auch wieder mitspielt, lt. dem Villa-Fan: "...and one of the pleasant surprises to come from the signings of John Carew and Ashley Young is that we can start reserve games with a front two of Juan Pablo Angel and Luke Moore."

                        Dieser Villa-Fan scheint davon auszugehen, daß Fulham heut wieder eins auf den Deckel kriegt, er hat das Spiel gesehen, und es hätte zweistellig ausgehen müssen und er empfiehlt scherzhaft, am Dienstag nach Fulham zu kommen:
                        "If you’re in London and you’ve the foggiest idea how to get to Motspur Park I’d strongly recommend you do just that next Tuesday."


                        1:1 FT
                        Die elenden Buchmacher haben wieder Geld gemacht. Das kotzt mich an. Bleibt nur zu sagen, meine Arbeit hier war nicht gut genug, v.a. Stake zu hoch mal wieder. I´m sorry! Keine Ahnung was da los war, muss mal morgen nachchauen. Mit der Zuverlässigkeit von manchen Quellen ist es halt so ne Sache. Total beschissen, daß die PremierLeague Homepages gebührenpflichtig sind.
                        Hab hier noch was gefunden:
                        http://www.villatalk.com/index.php?name=PNphpBB2&file=viewtopic&t=2 5187&postdays=0&postorder=asc
                        Angel u. Patrick Berger nicht dabei gewesen. Trotzdem scheinbar sieben "First-Team-Stars" dabeigewesen...
                        Bilanz Einzeltipps total/corr (413/215) (@2,74/stake-Avg 4,6) staked: 1907 / (+/-): 311,7 / (%): 116,3

                        alias Glycerin

                        Kommentar


                          #13
                          Copa Libertadores

                          Club Sport Emelec – Velez Sarsfield

                          Ausgangssituation :

                          Der 10-fache ecuadorianische Meister Emelec empfängt heute in der "Suppenschüssel" La Caldera , den argentinischen Vertreter Vélez Sársfield aus Buenos Aires.

                          Emelec hat in der Serie A in Ecuador erst ein Pflichtspiel bestritten. Das verlor man dann auch relativ klar mit 2-4 bei El Nacional. In der letztjährigen Clausura belegte man Platz 2 und war somit berechtigt, an der diesjährigen Copa teilzunehmen. Man wurde dort in Gruppe 4 gelost und hat mit Club Nacional aus Uruguay, Internacional aus Brasilien und Velez Sarsfield aus Argentinien übermächtige Gegner. Das letztjährige Sturmduo Mondaini / Escalada hat den Verein verlassen. Auch der traditionelle Höhenvorteil fällt heute aus, denn die Hafenstadt Guayaquil liegt nur ganze 5 m über dem Meeresspiegel.

                          Velez Sarsfield somit für mich der Favorit heute. Man schaltete in der Quali Danubio mit 3-0 und 2-1 aus und ließ dem Vertreter Uruguays keine Chance. Im letzten Jahr scheiterte man im Viertelfinale gegen Guadalajara aus Mexiko. Im letzten Jahr wurde man in der Apertura Tabellensiebter. Die diesjährige Clausura hat am Wochenende begonnen und man schlug im ersten Spiel die Newell's Old Boys mit 2-0.

                          Fazit :

                          Das in diesem Jahr noch ungeschlagene Velez Sarsfield sollte doch ein durchschnittliches Team aus Ecuador in die Knie zwingen. Der Wettpunkt mit seiner 2.40 sehr, sehr mutig.
                          "Freude verfielfacht sich, wenn sie mit Freunden geteilt wird, doch Leid schwindet mit jeder Teilung. Das ist das Leben." - Drizzt Do´Urden

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von kingkurt
                            Dafür Heimvorteil auf Kunstrasen
                            Was bedeutet, dass man von Bayern auf alle Fälle die Finger weglassen sollte. Sehr interessante Info.
                            Hatten sich ja schon in deer Championsleague beschwert, als man in Moskau ebenfalls auf Kunstrasen spielen musste.
                            Forums-Analysen seit 1. Juli 2010 (seit Jahresbeginn)
                            Einsatz/Staked: 1697,00 (828,00)
                            Retour: 1791,93 (871,68)
                            Gewinn/Verlust: +94,93 (+43,68)
                            ROI: +105,59 (+105,28)

                            Kommentar


                              #15
                              Oder doch auf Bayern.

                              Urawa scheint ein wenig müde zu sein. Müssen gleich im Anschluss gegen Bayern ran. Quoten sinken, Nordicbet noch 2,10 (4/10). [[sabber]]

                              3:0 nach 13 Minuten für Salzburg.
                              Forums-Analysen seit 1. Juli 2010 (seit Jahresbeginn)
                              Einsatz/Staked: 1697,00 (828,00)
                              Retour: 1791,93 (871,68)
                              Gewinn/Verlust: +94,93 (+43,68)
                              ROI: +105,59 (+105,28)

                              Kommentar

                              Willkommen!
                              Es sieht so aus, als ob Du dich gerne am Thema beteiligen würdest. Du musst dich anmelden oder registrieren, um in diesem Thema antworten zu können.

                              Sportwetten Newsletter


                              Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
                              Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
                              widgetinstance 1333 vBForumDE Important Links
                              18 Plus Icon
                              Wettforum.info
                              Lädt...
                              X
                              Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.