X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Spanien 2.-4.2.

    Postings ohne jegliche Information (also z. B. "Ich tippe auf Unentschieden bei Spiel XXX" oder "Was meint ihr zu diesem Spiel?") werden gelöscht.
    Gern gelesen werden Beiträge mit eigenen Meinungen, Analysen, Zahlen, Daten, Fakten ...
    Weiterhin beim Zitieren von längeren Texten nur Teile zitieren und nicht alles, damit die Übersicht nicht verloren geht.
    Danksagungen, die nicht als solche beim Abschicken der Nachricht markiert wurden, werden gelöscht.



    <!-- <iframe src="http://www.oddsoddsodds.com/frame/de/league55/2007-02-03/2007-02-09/markets1,2/" width="613" height="301" frameborder="0"></iframe> -->

    <!-- <iframe src="http://www.oddsoddsodds.com/frame/de/league56/2007-02-03/2007-02-04/markets1,2/" width="613" height="321" frameborder="0"></iframe> -->

    #2
    Sonntag 16:30 - TERCERA VIII - LA BAÑEZA v. HURACAN Z.

    La Baneza das Schlusslicht der Liga, mit 7 Punkten aus 20 Spielen (1-4-15) hat man bereits 12 Zähler Rückstand auf das rettende Ufer.
    Huracan befindet sich mit 37 Punkten auf Platz 7, allerdings sind die Spitzenpostionen durchaus greifbar, man hat zudem ein Spiel weniger als die ersten 4 der Tabelle.
    Im Hinspiel fegte Huracan die heutigen Gastgeber mit 8-1 vom Platz, im Vorjahr gabs dieses Duell auch schon, damals endete es 0:3, obwohl La Baneza im Vorjahr bedeutend besser zurechtkam als heuer.

    Fazit:
    La Baneza diese Saison überall ein gesehener Gast(geber), sie stellen beides, die schwächste Abwehr und den schwächsten Sturm, sehe hier den Aufstiegsaspiranten Huracan deutlich vorne, ~@1.40 wären m.E. fair.

    -> Huracan @1.60 (bwin) 9/10

    Kommentar


      #3
      Segunda B4 - Sonntag 17:00 - Extremadura - Marbella

      Mit dem Gastgeber geht es steil bergab, zuletzt gabs eine 4:1 Klatsche beim Vorletzten Villanovense, finanziell hat man starke Probleme, so konnte man den vor kurzem gefeuerten Trainer nur durch den Betreuer der B-Mannschaft ersetzen.
      Marbella spielt heuer sehr solide, mit 17 Punkten aus 11 Auswärtsspielen ist man das beste Team in der Fremde. In letzter Zeit verlor man nur gegen Tabellenführer Cordoba, das Team mit dem Ex-Alaves-Star Javi Moreno (mehrfacher Torschütze im legendären UEFA-Cup Endspiel gegen Liverpool).
      Zuletzt gabs ein 2:2 bei Aufstiegsaspirant Linares + einen 1:0-Sieg über Aguilas.
      H2H's spielen hier nur wenig Rolle, 1-0-2 in Heimspielen aus der Sicht von Extremadura, Vorjahr verlor man gegen Marbella 1:2.

      Fazit: Extremadura befindet sich sowohl finanziell als auch sportlich in einer Krise, v.a. daheim spielt man grottenschlecht, 10 Punkte aus 11 Heimspielen sind gemessen an den übrigen Teams unterirdisch, Marbella hingegen ist auswärts der härteste Brocken der Liga und hat den möglichen Aufstieg vor Augen.

      -> Marbella @2.60 (sportingbet) angesichts dieser Aspekte gut spielbar, maximale Sicherheit bietet aber: Marbella -0AH @1.862 (pin) 8/10

      Kommentar


        #4
        Spanien Primera Division

        Osasuna - FC Barcelona 2 @ 1,75 Nordicbet 7/10

        In der spanischen Primera Division geht es zur Zeit verdammt eng zu. Mit Real Madrid, dem FC Sevilla, dem FC Valencia und dem FC Barcelona kämpfen gleich 4 Teams um die Krone in der spanischen Liga. Und auch Atletico Madrid sollte man noch dezent auf dem Zettel haben. Jetzt heißt es für die Teams Nerven bewahren, denn es stehen sehr wichtige Spiele an, und wie wage die Prognose, dass Ende Februar mindestens 1 Team sich aus dem Titelkampf verabschiedet hat.

        Der FC Barcelona wird das allerdings nicht sein, denn für mich sind die Katalanen auch heuer Titelkandidat Nummer 1. Mit der Rückkehrt von Etoo wird man in ein paar Wochen, dann sogar nochmals um eine Spur stärker sein. Im Moment liegt man nur einen Zähler vor dem FC Sevilla, also darf man sich gegen Teams wie Osasuna keine Pleite leisten. Die Mannschaft muss gewarnt sein, verlor man doch an selber Stelle im Vorjahr mit 1:2. Die Jahre davor ging allerdings Barcelona als Sieger vom Platz.

        Was sagt man zu Osasuna? Ganz schlecht angefangen und dann massiv nachgelassen! Aber nur bis Dezember, denn dann bekam man einen Lauf und kämpfte sich schön von der unteren Hälfte der Tabelle nach oben. Bis zum verhängnisvollen Spiel bei Atletico Madrid. Denn da verlor man nicht nur 0:1 sondern auch noch 4 Spieler wegen Roten Karten. Und diese haben die gesamte Mannschaft auseinander gerissen. Und weil man nicht schon genug gesperrte Spieler hat, setzte es in Getafe gleich die nächste Gelb-Rote Karte. Zuschauen ist in Osasuna offensichtlich in.

        Da ist es kein Wunder, dass man in der Offensive wenig zu bestellen hat und zuletzt dreimal ohne Tor blieb. Am Mittwoch verlor man zudem gegen Getafe auch noch im Pokal mit 0:3 und kann die Hoffnung UEFA-Cup jetzt auch ad acda legen. Barcelona hingegen muss hier unbedingt gewinnen.

        Fazit: der FC Barcelona lässt in Osasuna nichts anbrennen. Auch wenn man in der Offensive zuletzt leichte Probleme hatte, werden es die Herrn Ronaldinho und Saviola schon richten. Es wird keine negative Überraschung hier gegen, den Barcelona weiss um was es geht. 1,75 bei Nordicet hier für mich zu 7/10.

        Kommentar


          #5
          Spanien – Primera Division
          Real Madrid – Levante


          Beide Teams zuletzt mit doch enttäuschenden Mienen in die Kabine zurückmarschiert

          Das weisse Ballett unterliegt in Villareal 0:1 und verliert auf das derzeitige Spitzenduo wertvolle Punkte im Titelkampf und muss damit die 4te Niederlage auswärts beziehen.

          Bei Levante ist das 2:4 in Sevilla kein Hals und Beinbruch, jedoch ist man nun seit 3 Spielen sieglos und kassierte 7 Gegentreffer. Das 0:0 daheim gegen Bilbao war doch etwas zuwenig.

          Hinspiel endete 1:4 aus der Sicht der Gäste an diesem Abend in Madrid. Real präsentierte sich an diesem Tag wohl in einem ihrer besten Spiele der Saison.

          Over 2,5 Tore @ 1,89 (Pinnacle) 6 / 10

          Klare Sache für Madrid wie ich finde. Sollten sie normalerweise gewinnen und 3 Treffer in der Partie sind mehr als machbar....
          26. Mai 1999
          Football´s Coming Home
          Marcel Reif: Ecke noch, wir sind in der 93. Minute ! Warum ?!, Weiss nur Collina..
          Da ist es passiert.
          Solskjaer.
          Das darf es nicht geben, da sind die Bayern selber schuld, so leid mir das tut. Man
          kann nicht Sekunden vor Schluss eines Champions League Finals ein 2tes tor kassieren
          nach einem Eckball

          Kommentar


            #6
            Zitat von _RoLi_
            Spanien – Primera Division
            Real Madrid – Levante

            Over 2,5 Tore @ 1,89 (Pinnacle) 6 / 10
            Würde ich mir an deiner Stelle nochmal gut überlegen. Aufgrund der schlechten Qualität von Levante kann ich den Pick nachvollziehen, allerdings ist Real auch diese Saison mal wieder eine echte Mogelpackung. Vor allen Dingen nach der Winterpause waren deren Darbietungen Augenkrebsfördernd und in Sachen Kreativität und Torgefahr ging bei denen kaum noch was. In den ganzen Januar-Partien haben die es nicht einmal geschafft, mehr als eine Bude zu erzielen. Levante könnte, wie gesagt, der richtige Gegner sein, um dies zu ändern, aber darauf würde ich bei Real in diesen Tagen nicht setzen. Die haben weiterhin einen klangvollen Namen, aber mehr auch nicht. Falls du es schon platziert hast natürlich viel Glück.

            Kommentar


              #7
              espanyol - real zaragoza
              espanyol zuletzt mit bitterer 4:0 niederlage gegen nàstic. sie machen es z.z. aber nicht so schlecht. heim durchschnittlich bis gut, wenn man espanyol kennt. niederlagen gab es nur gegen real madrid, recre und nàstic. gegen stärkere teams machen sie es besser, z.b. barça, sevilla und celta. wenn sie treffen, dann treffen sie (he he). zaragoza zuletzt schlecht, haben einiges für europa verloren. diese duelle waren in den letzten saisons recht overlastig und für espanyol. kann eigentlich alles passieren, aber value klar in...
              1 @2.75 centre 6-7/10 - mehr als @~2.20 sollten es nicht sein, zaragoza etwas mau z.z. und mit cup in der woche. espanyol im montjuic relativ gut.
              >2.5 @2.27 5d 7-8/10
              viel glück!
              22-62-0 -64,63
              ...the show must go on!

              Kommentar


                #8
                Zitat von kiko
                espanyol - real zaragoza
                espanyol zuletzt mit bitterer 4:0 niederlage gegen nàstic. sie machen es z.z. aber nicht so schlecht. heim durchschnittlich bis gut, wenn man espanyol kennt. niederlagen gab es nur gegen real madrid, recre und nàstic. gegen stärkere teams machen sie es besser, z.b. barça, sevilla und celta. wenn sie treffen, dann treffen sie (he he). zaragoza zuletzt schlecht, haben einiges für europa verloren. diese duelle waren in den letzten saisons recht overlastig und für espanyol. kann eigentlich alles passieren, aber value klar in...
                1 @2.75 centre 6-7/10 - mehr als @~2.20 sollten es nicht sein, zaragoza etwas mau z.z. und mit cup in der woche. espanyol im montjuic relativ gut.
                >2.5 @2.27 5d 7-8/10
                viel glück!
                da bin ich voll bei dir, v.a. das OVER hier sehr attraktiv.
                beide Teams mit viel Offensivgeist, Espanyol mit Kontertaktik und extrem schnellem Spiel hat trotz De La Pena-Sperre hier leichte Vorteile, H2H's auch immer sehr torreich...

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von kiko
                  espanyol - real zaragoza

                  >2.5 @2.27 5d 7-8/10
                  viel glück!

                  Bisschen etwas aufs HC 0:1 würde ich hier auch noch riskieren.
                  Wenn Espanyol so spielt wie im Derby gegen den Stadtrivalen FC Barcelona dann wird das für Saragossa sicherlich ein trauriger Abend. Jedoch ist der 1:0 Sieg im Pokal gegen Barca auch nicht zu verachten.

                  HC 0:1 Tip 1 @ 6,90 (Unibet) 2,5 / 10
                  26. Mai 1999
                  Football´s Coming Home
                  Marcel Reif: Ecke noch, wir sind in der 93. Minute ! Warum ?!, Weiss nur Collina..
                  Da ist es passiert.
                  Solskjaer.
                  Das darf es nicht geben, da sind die Bayern selber schuld, so leid mir das tut. Man
                  kann nicht Sekunden vor Schluss eines Champions League Finals ein 2tes tor kassieren
                  nach einem Eckball

                  Kommentar


                    #10
                    naja, mehr glück als verstand, aber over ist over
                    22-62-0 -64,63
                    ...the show must go on!

                    Kommentar


                      #11
                      athletic - betis
                      athletic top in form. 2/2/1 lautet die statistik der letzten fünf spiele. mit den vielen gewonnenen auswärtspunkten sind sie oben in der tabelle zu finden. heim aber nicht so toll, im gegenteil. kaum geschossene tore, dafür umso mehr gegentore. betis auch mit aufwärtstrend, das rettende ufer für klassenerhalt liegt aber noch weit. auswärts schlecht, aber gegen diese klasse von teams halten sie gut mit. glaube auch, dass sie heute etwas von san mamés holen können. beide sind in zugzwang, wobei der druck höher bei den löwen liegt. duelle, die nach ue riechen...
                      X2 @1.76 5d (7/10) - gute @, athletic heim schlecht und mit viel druck auf beiden seiten
                      viel glück!
                      22-62-0 -64,63
                      ...the show must go on!

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von ranshofner
                        Osasuna - FC Barcelona 2 @ 1,75 Nordicbet 7/10

                        Fazit: der FC Barcelona lässt in Osasuna nichts anbrennen. Auch wenn man in der Offensive zuletzt leichte Probleme hatte, werden es die Herrn Ronaldinho und Saviola schon richten. Es wird keine negative Überraschung hier gegen, den Barcelona weiss um was es geht. 1,75 bei Nordicet hier für mich zu 7/10.
                        Team news: Ronaldinho fällt definitiv aus, ist noch angeschlagen vom Zaragoza-Spiel, dafür aber Etóo endlich wieder dabei, wenn auch nur für max. 1 Halbzeit.
                        Hauptproblem bei Barca die letzten Away-Spiele war das mangelhafte Aufbauspiel, v.a. Guily + Saviola waren zuwenig darin eingebunden. Erst 2. Hälfte gegen Betis funktionierte es besser, v.a. weil Iniesta auf der Guily-Position deutlich besser + flexibler einsetzbar ist.

                        Kommentar


                          #13
                          betis 1:2
                          22-62-0 -64,63
                          ...the show must go on!

                          Kommentar

                          Willkommen!
                          Es sieht so aus, als ob Du dich gerne am Thema beteiligen würdest. Du musst dich anmelden oder registrieren, um in diesem Thema antworten zu können.

                          Sportwetten Newsletter


                          Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
                          Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
                          widgetinstance 1333 vBForumDE Important Links
                          18 Plus Icon
                          Wettforum.info
                          Lädt...
                          X
                          Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.