X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Sonstige Eishockeywetten 15.-20.12.

    Skandinavien, Osteuropa, ...

    Postings ohne jegliche Information (also z. B. "Ich tippe auf Unentschieden bei Spiel XXX"oder"Was meint ihr zu diesem Spiel?") werden gelöscht. Ebenso Postings die nur auf eine höhere Quote hinweisen, diese Info könnt ihr zB dem Verfasser per pn schicken damit er sein Posting editiert. Die Höchstquoten auf die meisten Ereignisse gibt es übersichtlich auf Link entfernt .


    Gern gelesen werden Beiträge mit eigenen Meinungen, Analysen mit Zahlen, Daten, Fakten usw.

    Weiterhin beim Zitieren von längeren Texten nur Teile zitieren und nicht alles, damit die Übersicht nicht verloren geht.

    Für Dank-Sagungen bitte die Danke-Funktion verwenden.

    Sämtlicher Smalltalk gehört in den Liveordner.

    Grundsatzdiskussionen sind in den entsprechenden anderen Foren zu halten.

    Beim Einfügen von Tabellen bitte beachten, dass sie nicht zu breit sind und das Erscheinungsbild verzerren - solche Postings werden gelöscht oder die Tabellen entfernt.


    DIE REPORT FUNKTION
    Diese Funktion kann jeder User nutzen um den Admins und Mods löschenswerte Postings mitzuteilen.
    Per Klick auf das Rufzeichen rechts oben im Posting.


    #2
    Slovakai-Czech Republic

    Czech Republic

    Goal Keepers: SCHWARZ Marc, STEPANEK Jakub

    Defensemen: DERNER Lukas, DRTINA Jiri, GULASI Michal, HRABAL Josef, HUNKES Jiri, KRSTEV Angel, KOLLAR Jan, LUCKA Martin

    Forwards: BIRNER Michal, CERNY Jakub, KASPER Lukas, KURKA Tomas, KVAPIL Marek, KVETON David,

    LANGHAMBER Jakub, LUKAS Frantisek, MAREK Jan, PIHAL Tomas, RUZICKA Martin, VAMPOLA Peter, KL

    Czech Republic roster for game against Slovakia on 15 december, 2009
    Head Coach: Vladimir Ruzicka (Updated 12/13/09)

    Goal Keepers: LASAK Jan, STANA Rastislav

    Defensemen: BARANKA Ivan, GRANAK Dominik, LINTNER Richard, OBSUT Jaroslav, PODRADSKY Peter

    SLOVAK Thomas, SMERK Peter, STRBAK Martin

    Forwards: BARTECKO Lubos, BARTOVIC Milan, CIBAK Martin, HOSSA Marcel, KOLNIK Juraj,

    KUKUMBERG Roman, NAGY Ladislav, PALFFY Zigmund, RADIVOJEVIC Branko, RUZICKA Stefan,

    SEJNA Peter, STUMPEL Jozef, ZAGRAPAN Marek, ZEDNIK Richard
    Head Coach: SUPLER Julius (Updated 12/13/09)

    Das sind die Kader für das Freundschaftsspiel heute. Die Tschechen und die Slowaken sind wenn die meisten verfügbaren Spieler dabei sind, etwa auf Augenhöhe. Die Tschechen haben Weltweit ein paar mehr Top Spieler als die Slowaken und auch deren 1 Liga ist vom Niveau her höher einzuschätzen. International aber beide Ligen schwächer als die Schwedische,Finnische und vor allem KHL einzuschätzen.

    Deshalb dachte ich eigl auch erst an die Tschechen hier. Wenn ich mir aber die Kader anschaue, dann sind bei den Tschechen quasi nur No Names dabei. Bis auf Marek aus der KHL sowie Kaspar und Plihal aus der Finnischen 1 Liga sind das alles Spieler aus der Tschechischen Extraliga. Wobei auch da die besten Spieler fehlen, z.b. Top Torjäger Roman Cervenka.

    Die Slovaken dagegen mit einem richtigen Top Team am Start. Im Tor ein Keeper aus der KHL. In der Verteidigung 7 KHL Spieler und 1 Spieler aus der 1 Schwedischen Liga. Im Angriff 10 KHL Spieler, Top Spieler aus der Schweiz und Legende Zigmund Palffy der mit 37 Jahren erstmals wieder ins Nationalteam zurückkehrt und angesichts seiner Zahlen aus der 1 Liga in der Slowakai wo er jetzt spielt (82 Tore in 99 Spielen in den letzten 2 Jahren) ist der immernoch ein Top Spieler. Bei den KHL Spielern u.a. auch der führende Torschütze Marcel Hossa aus Riga dabei.

    Für mich die Slowaken hier mit dem klar besseren Kader. Sie haben zwar international zuletzt sehr enttäuscht, aber der Kader ist mMn besser als alles was zuletzt bei WM`s aufgelaufen ist. Und angesichts der Rückkehr von Palffy (der hat in der NHL knapp 350 Tore geschossen und ist ein Volksheld) ist auch für Motivation gesorgt.

    Quoten rauschen schon runter. 1,6 hat Sportingbet noch. Ich kombinier das mit der Schweiz, die sind gegen Frankreich auch klarer Favorit. Schweiz unter den Top 6,7 weltweit. Die Franzosen bei der WM gut gespielt aber normalerweise eine Klasse schwächer (bei der WM in der Zwischenrunde auch mit 0 Punkten). Sportingbet auch hier mit der Höchsquote.

    Slovakai+Schweiz 2,13@Sportingbet 6/10
    Slovakai-1,5 2,0@bet365 2/10
    Das Glück ist ein Rindvieh und sucht seinesgleichen.

    Es gibt immer Mittel und Wege oder anders gesagt, wer mir dumm kommt, dem komm ich noch dümmer.


    Kommentar


      #3
      Zitat von olliveira Beitrag anzeigen
      Slovakai-Czech Republic

      Czech Republic

      Goal Keepers: SCHWARZ Marc, STEPANEK Jakub

      Defensemen: DERNER Lukas, DRTINA Jiri, GULASI Michal, HRABAL Josef, HUNKES Jiri, KRSTEV Angel, KOLLAR Jan, LUCKA Martin

      Forwards: BIRNER Michal, CERNY Jakub, KASPER Lukas, KURKA Tomas, KVAPIL Marek, KVETON David,

      LANGHAMBER Jakub, LUKAS Frantisek, MAREK Jan, PIHAL Tomas, RUZICKA Martin, VAMPOLA Peter, KL

      Czech Republic roster for game against Slovakia on 15 december, 2009
      Head Coach: Vladimir Ruzicka (Updated 12/13/09)

      Goal Keepers: LASAK Jan, STANA Rastislav

      Defensemen: BARANKA Ivan, GRANAK Dominik, LINTNER Richard, OBSUT Jaroslav, PODRADSKY Peter

      SLOVAK Thomas, SMERK Peter, STRBAK Martin

      Forwards: BARTECKO Lubos, BARTOVIC Milan, CIBAK Martin, HOSSA Marcel, KOLNIK Juraj,

      KUKUMBERG Roman, NAGY Ladislav, PALFFY Zigmund, RADIVOJEVIC Branko, RUZICKA Stefan,

      SEJNA Peter, STUMPEL Jozef, ZAGRAPAN Marek, ZEDNIK Richard
      Head Coach: SUPLER Julius (Updated 12/13/09)

      Das sind die Kader für das Freundschaftsspiel heute. Die Tschechen und die Slowaken sind wenn die meisten verfügbaren Spieler dabei sind, etwa auf Augenhöhe. Die Tschechen haben Weltweit ein paar mehr Top Spieler als die Slowaken und auch deren 1 Liga ist vom Niveau her höher einzuschätzen. International aber beide Ligen schwächer als die Schwedische,Finnische und vor allem KHL einzuschätzen.

      Deshalb dachte ich eigl auch erst an die Tschechen hier. Wenn ich mir aber die Kader anschaue, dann sind bei den Tschechen quasi nur No Names dabei. Bis auf Marek aus der KHL sowie Kaspar und Plihal aus der Finnischen 1 Liga sind das alles Spieler aus der Tschechischen Extraliga. Wobei auch da die besten Spieler fehlen, z.b. Top Torjäger Roman Cervenka.

      Die Slovaken dagegen mit einem richtigen Top Team am Start. Im Tor ein Keeper aus der KHL. In der Verteidigung 7 KHL Spieler und 1 Spieler aus der 1 Schwedischen Liga. Im Angriff 10 KHL Spieler, Top Spieler aus der Schweiz und Legende Zigmund Palffy der mit 37 Jahren erstmals wieder ins Nationalteam zurückkehrt und angesichts seiner Zahlen aus der 1 Liga in der Slowakai wo er jetzt spielt (82 Tore in 99 Spielen in den letzten 2 Jahren) ist der immernoch ein Top Spieler. Bei den KHL Spielern u.a. auch der führende Torschütze Marcel Hossa aus Riga dabei.

      Für mich die Slowaken hier mit dem klar besseren Kader. Sie haben zwar international zuletzt sehr enttäuscht, aber der Kader ist mMn besser als alles was zuletzt bei WM`s aufgelaufen ist. Und angesichts der Rückkehr von Palffy (der hat in der NHL knapp 350 Tore geschossen und ist ein Volksheld) ist auch für Motivation gesorgt.

      Quoten rauschen schon runter. 1,6 hat Sportingbet noch. Ich kombinier das mit der Schweiz, die sind gegen Frankreich auch klarer Favorit. Schweiz unter den Top 6,7 weltweit. Die Franzosen bei der WM gut gespielt aber normalerweise eine Klasse schwächer (bei der WM in der Zwischenrunde auch mit 0 Punkten). Sportingbet auch hier mit der Höchsquote.

      Slovakai+Schweiz 2,13@Sportingbet 6/10
      Slovakai-1,5 2,0@bet365 2/10
      2-2 SOG: 42-23 die Seuche continues

      Schweiz 10-1
      Zuletzt geändert von olliveira; 17.12.2009, 12:58.
      Das Glück ist ein Rindvieh und sucht seinesgleichen.

      Es gibt immer Mittel und Wege oder anders gesagt, wer mir dumm kommt, dem komm ich noch dümmer.


      Kommentar


        #4
        Neuer Versuch:

        In den nächsten Tagen findet der Channel One Cup, der ehemalige Istwestja Cup statt. Teilnehmer sind die 4 besten Teams Europas, Schweden,Finnland,Tschechien und der große Favorit Russland.

        Hier ein schöner Vorbericht:

        http://www.live-wintersport.com/deta...f534c8e8c4fedc

        Die 4 tragen im Jahr mehrere Turniere aus. Zum einen den Karjala Cup in Finnland, die Czech Hockey Games in Prag und eben den Channel One Cup in Moskau.

        Bei allen Turnieren haben auch in etwa gleichstarke Kader gespielt.

        Die Czech Hockey Games im September gingen folgender Maßen aus:

        <table class="stg_table tborder sortable" id="sorttable7114" style="width: 500px;"><tbody><tr class="alt2"><td>1.</td><td></td><td>Czech Republic</td><td>
        3
        </td><td>
        2
        </td><td>
        1
        </td><td>
        0
        </td><td>
        0
        </td><td>
        10:4
        </td><td>
        8
        </td></tr><tr class="alt1"><td>2.</td><td></td><td>Russia</td><td>
        3
        </td><td>
        1
        </td><td>
        0
        </td><td>
        2
        </td><td>
        0
        </td><td>
        8:9
        </td><td>
        5
        </td></tr><tr class="alt2"><td>3.</td><td></td><td>Finland</td><td>
        3
        </td><td>
        1
        </td><td>
        0
        </td><td>
        0
        </td><td>
        2
        </td><td>
        10:8
        </td><td>
        3
        </td></tr><tr class="alt1"><td>4.</td><td></td><td>Sweden</td><td>
        3
        </td><td>
        0
        </td><td>
        1
        </td><td>
        2
        </td><td>
        0
        </td><td>
        9:16
        </td><td>
        2
        </td></tr></tbody></table>
        Der Karjala Cup im November:

        <table class="stg_table tborder sortable" id="sorttable9897" style="width: 500px;"><tbody><tr class="alt2"><td>1.</td><td></td><td>Russia</td><td>
        3
        </td><td>
        1
        </td><td>
        2
        </td><td>
        0
        </td><td>
        0
        </td><td>
        12:7
        </td><td>
        7
        </td></tr><tr class="alt1"><td>2.</td><td></td><td>Finland</td><td>
        3
        </td><td>
        2
        </td><td>
        0
        </td><td>
        1
        </td><td>
        0
        </td><td>
        12:5
        </td><td>
        7
        </td></tr><tr class="alt2"><td>3.</td><td></td><td>Sweden</td><td>
        3
        </td><td>
        1
        </td><td>
        0
        </td><td>
        0
        </td><td>
        2
        </td><td>
        5:14
        </td><td>
        3
        </td></tr><tr class="alt1"><td>4.</td><td></td><td>Czech Republic</td><td>
        3
        </td><td>
        0
        </td><td>
        0
        </td><td>
        1
        </td><td>
        2
        </td><td>
        7:10
        </td><td>
        1
        </td></tr></tbody></table>
        Die Tschechen mit nahezu den gleichen Spielern wie in den genannten Turnieren. Sie werden aber verstärkt von Jaromir Jagr, der bisher nicht dabei war. Außerdem wird das erste Spiel der Tschechen in Prag stattfinden und nicht in Moskau. Nen gewisser Heimvorteil ist bei den Tschechen wie oben zu sehen nicht von der Hand zu weisen. Im ersten Spiel gehts für die Tschechen gegen Finnland. Gegen die gabs bei den genannten Turnieren einen 2-0 Sieg und eine 1-2 Niederlage. Beim Czech Cup im April gabs einen 4-3 Sieg der Tschechen nach Verlängerung. Bei der WM in der Schweiz gabs einen 4-3 Sieg der Finnen. (Da aber NHL Spieler dabei).
        Die Finnen ebenfalls mit nem vergleichbaren Team. In der Abwehr etwas verstärkt mit Nummelin und Väänänen, im Angriff nahezu unverändert.

        Heißt für mich, die Tschechen hier leichter Favorit, ich tu mich aber schwer denen beim 3 Weg mehr als 50% zu geben. Höchstquote hier 1,9 bei Bet365. Mir gefällt das ganze mit X absicherung besser. Da pack ich die Bayern am Wochenende als Bank dazu.
        Dazu hier das under. Bei den Vergleichsturnieren klare under, bei den anderen Turnieren knappe over. Halte under hier für sehr wahrscheinlich.

        Cze-0,5+Bayern 2,24@Bet365 4/10
        Cze X 4,7@BF 1,5/10
        under 5,5 Goals 1,85@Pin 7/10
        Zuletzt geändert von olliveira; 17.12.2009, 14:20.
        Das Glück ist ein Rindvieh und sucht seinesgleichen.

        Es gibt immer Mittel und Wege oder anders gesagt, wer mir dumm kommt, dem komm ich noch dümmer.


        Kommentar


          #5
          Spiel Nr.2 heute. Russland-Schweden

          Die Russen haben den Cup 5mal in Folge gewonnen. Sie haben den Karjala Cup 4mal in Folge gewonnen. Sie haben die Czech Hockey Games in den letzten 4 Jahren 3mal gewonnen und sind 2mal in Folge Weltmeister geworden. Das zeigt wie die Russen das Eishockey in Europa derzeit dominieren.

          Die Russen fast 1zu1 mit dem gleichen Kader wie bei den anderen Turnieren. Defensiv vielleicht nicht ganz so weit vorne verglichen mit den anderen aber offensiv ist das schon ein toller Kader. Viele Spieler waren hier sogar im Team was 2008 und 2009 Weltmeister wurde. (so um die 13 Spieler grob überschlagen müssten das sein)

          Die Schweden haben mit Omark,Harju und Weinhandl von Dynamo Moskau ne Sturmreihe die mithalten kann mit den Russen. Danach wirds aber dünner. Leider kann Superstar Peter Forsberg nun doch nicht spielen. Dann hätte man den Schweden hier was zutrauen können. So wird es insgesamt nicht reichen. In der Abwehr haben sie auch 3,4 recht neue Spieler dabei. Schweden auch nicht besonders gut bei den 2 letzten Cups, wobei sie beim Czech Cup die Russen nach Penaltys geschlagen haben.

          Die Spiele zwischen beiden dieses Jahr: Karjala Cup Swe-Rus 1-4, Czech Cup Swe-Rus 4-3 n.P., Czech Cup April Rus-Swe 6-3, WM Rus-Swe 6-5,

          Russland Favorit, aber 1,55 top Quote jetzt? Als Einzelwette is mir das zu matt. Mit den Bayern als Bank hat man bei IW ne 1,9. Over Tendenz gibts hier auch, wird aber nahezu 50-50 eingeschätzt von den Buchmachern. Kann man auch spielen.

          Russland+Bayern 1,9@IW 4/10
          over 5,5 1,92@PIN 6/10
          Das Glück ist ein Rindvieh und sucht seinesgleichen.

          Es gibt immer Mittel und Wege oder anders gesagt, wer mir dumm kommt, dem komm ich noch dümmer.


          Kommentar


            #6
            Cze 2-1, aber leider erst nach Verlängerung
            Rus 4-3
            Das Glück ist ein Rindvieh und sucht seinesgleichen.

            Es gibt immer Mittel und Wege oder anders gesagt, wer mir dumm kommt, dem komm ich noch dümmer.


            Kommentar


              #7
              U20 A und B

              Polen - Italien, 20oo

              vorletztes Spiel fuer und in Polen, hat denen aber bislang nichts gebracht: 2:5 vs Norwegen, 1:5 vs Weißrußland, 3:6 vs Kasachstan. Die Hoffnungen ruhen eigentlich auf dem letzten, uebermorgigen Spiel gegen den kroatischen Kassenunterschlager (haha), die bislang 1:10, 2:18, 1:2 und 4:16 verloren.
              Italien ueberraschend stark, 2:2 vs Weißrussen, 3:1 vs Kasachstan und 2:1 vs Kroatien (wohl sehr entspannt angegangen das Spiel) muessen hier gewinnen um erster zu bleiben (zweiter Norwegen leistete sich Fauxpas beim 3:2ot Sieg gegen Weißrussen) und damit im finalen Spiel gegen die Skandinavier alles klar zu machen.
              Fazit: Ergebnisse bisher + Ausgangslage/ Konstellation klar pro Italien. Betsson 1,57.



              Frankreich - Deutschland, 20oo

              kongruente Ausgangslage: Frankreich quasi mit Heimspiel und erst einem Sieg gegen die Ukrainer (6:3), ansonsten 1:4 vs Japan und 0:5 vs Daenemark. Ebenso einen Sieg hat Slowenien, gegen die es im letzten, aussichtsreichsten Spiel (ran) geht.
              Deutschland bislang recht souveraen: 9:0 vs Japan, 6:0 vs Slowenien und 6:2 vs Ukraine. Hier notwendiger Pflichtsieg, im letzten Spiel dann erneut um Platz 1 gegen punktgleiches Daenemark.

              Fazit: wie oben, also Deutschland 1,2

              Hab beides in Kombi (ca 1,83)
              2017 ( +5,91 % / +18,49 )

              ... currit irrevocabile tempus ...
              ... honeste vivere, alterum non laedere, suum cuique tribuere...

              Kommentar


                #8
                deutschland 2:1 (0:1, 0:0, 2:0) ,
                40:16 Torschuesse, Spiel mit gefuhelten 1mio Strafzeiten. Wenn schon Frankreich fast ein Solperstein ist, wie soll das gegen die Daenen werden ?

                Italien 0:1 (0:0, 0:1, 0:0)
                bedient gerade alle Ressentiments bei mir die es so gegen Italiener geben kann. 52:13 Torschuesse, wie kann man sich so selten daemlich anstellen?
                2017 ( +5,91 % / +18,49 )

                ... currit irrevocabile tempus ...
                ... honeste vivere, alterum non laedere, suum cuique tribuere...

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Energienudel Beitrag anzeigen
                  deutschland 2:1 (0:1, 0:0, 2:0) ,
                  40:16 Torschuesse, Spiel mit gefuhelten 1mio Strafzeiten. Wenn schon Frankreich fast ein Solperstein ist, wie soll das gegen die Daenen werden ?

                  Italien 0:1 (0:0, 0:1, 0:0)
                  bedient gerade alle Ressentiments bei mir die es so gegen Italiener geben kann. 52:13 Torschuesse, wie kann man sich so selten daemlich anstellen?
                  Also die Deutschen haben ein Team so gut wie lange nicht mehr. Brückmann,Abeltshauser,Bielke,Flaake,Brandl,Nowak, Weiss,Grubauer,Nowak und Braun sind oder werden dieses Jahr alle von nem NHL Team gedraftet. Der Deutsche Nachwuchs gehört in die A-Gruppe.
                  Das Glück ist ein Rindvieh und sucht seinesgleichen.

                  Es gibt immer Mittel und Wege oder anders gesagt, wer mir dumm kommt, dem komm ich noch dümmer.


                  Kommentar


                    #10
                    Russland-Finnland

                    Russland das erste Spiel gewonnen, waren überlegen, haben defensiv aber einige Leichtsinnsfehler gemacht. 2 Kontertore bekommen. 3/4 Tore im PP, die Offensive ist erwartet dominierend.

                    Finnland in Tschechien ganz gut mitgehalten, 23:24 SOG. Sind denke ich mit den Schweden und Tschechien auf einem Niveau.

                    Bisherige Spiele dieses JAhr: Karjala Cup 4-3 n.P. für Rus, Czech Hockey Games 3:2 Sieg Rus (47:34 SOG), Czech Hockey Games April 4-2 für Fin (Spiel aber in Fin).

                    OK Spiel jetzt in Russland, aber die Finnen dieses Jahr in allen Spielen gut mitgehalten. Die Russen nur etwas stärkere Offensive als die Tschechen. Bei der WM 2007 konnten die Finnen die hochfavorisierten Russen im WM Halbfinale entzaubern. Denke hier sollte obwohl es in Moskau stattfindet was möglich sein für Finnland.
                    Ne gewisse Over Tendenz erkennbar, das eine under Spiel mit Abstand mit den meisten Torschüssen. Hab da aber irgendwie kein gutes Gefühl bei und lass es diesmal raus. Quote um die 2 aber durchaus spielbar.

                    Fin +1,5 2,2@Pin 3/10
                    Fin 2 Weg 4,3@Bet365 1/10
                    Zuletzt geändert von olliveira; 19.12.2009, 10:37.
                    Das Glück ist ein Rindvieh und sucht seinesgleichen.

                    Es gibt immer Mittel und Wege oder anders gesagt, wer mir dumm kommt, dem komm ich noch dümmer.


                    Kommentar


                      #11
                      Czech Republik-Sweden

                      Tschechen daheim wenig Torschüsse in nem ausgeglichenen Spiel gegen Finnland. Letztendlich haben sie noch nach Verlängerung gewonnen, etwas enttäuschend aus meiner Sicht.
                      Schweden kein schlechtes Spiel gemacht, ziemlich eiskalt vorm Tor gewesen. Etwas viele Strafen genommen die die Russen eiskalt genutzt haben (3PP Tore).

                      Bisherige Spiele: Karjala Cup 4-3 Swe (23:32 Torschüsse), Czech Hockey Cup 5-2 Cze (27:31 Torschüsse), Czech Hockey Cup 2-1 Cze (21:24 Torschüsse), WM 3-1 Swe (20:34 Torschüsse)

                      Tja was soll man zu dem Spiel sagen. Auf dem Papier beide Nationen etwa auf Augenhöhe. Bei diesem Turnier halte ich die Tschechen für stärker besetzt, zumindest mehr Tiefe im Kader. Wie man an den Ergebnissen oben sieht, entweder haben die Cze die Spiele gewonnen, oder waren wenn man die Torschüsse anschaut das bessere Team. Das Spiel bei der WM habe ich gesehen, da waren die Cze klar besser aber trafen das Tor nicht.

                      Over/Under ist 50-50, sehe da auch keinen Value in den Quoten die auch ziemlich ausgeglichen sind. Cze sind Quotenmäßig leichter Favorit, das werde ich hier mal anspielen aber nicht zu hoch.

                      Cze 3 Weg 2,3@Sportingbet 3/10
                      X 4,5@Interwetten 1/10
                      Das Glück ist ein Rindvieh und sucht seinesgleichen.

                      Es gibt immer Mittel und Wege oder anders gesagt, wer mir dumm kommt, dem komm ich noch dümmer.


                      Kommentar


                        #12
                        Testspiel Ukraine-Polen

                        Das gleiche Spiel gabs gestern, Ukraine war wie heute 1,35 Favorit. Polen führte in diesem Spiel 2-0 und kassierte erst 43s vor Ende den Ausgleich. Bei der letzten B-WM in Polen gabs das Spiel auch, da siegte die Ukraine 2-1 nach Penaltyschießen. In dem Spiel hatten die Polen sogar mehr Torschüsse.

                        Ukraine hat bei der B-WM 11 Punkte geholt, die Polen 8.

                        Polen zuletzt auch vernünftige Ergebnisse erzielt. Im September gegen A-WM Team Frankreich 2-1 Sieg und 3-4 Penaltyschießen Niederlage. Gut ein 3-6 gegen die Russische U20 Auswahl, aber da hatte man auch mehr Torschüsse.

                        Gut Polen wohl ohne einige Stammkräfte (Spieler von Cacovia Krakau) aber im ersten Spiel hat man ja nicht viel davon gemerkt. Die Spieler von Tabellenführer Tychy sind dabei.
                        Ukraine mit 4 KHL Spielern, der Rest spielt in der zweitklassigen Ukraine oder Weißrussland. Die Polen spielen alle im Land, die Liga vom Niveau sicher nicht ganz so stark wie die Ukrainische. Wie die Ergebnisse aber zeigen sollten die Polen hier trotz Auswärtsspiel nicht so krasser Außenseiter sein. Für nen Abschuss der Polen spricht ja mal garnix!

                        Polen+2,5 1,63@Gamebookers 6/10

                        ich spiels mit Bayern als Bank, das macht ne nette 1,95
                        Das Glück ist ein Rindvieh und sucht seinesgleichen.

                        Es gibt immer Mittel und Wege oder anders gesagt, wer mir dumm kommt, dem komm ich noch dümmer.


                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von olliveira Beitrag anzeigen
                          Russland-Finnland

                          Russland das erste Spiel gewonnen, waren überlegen, haben defensiv aber einige Leichtsinnsfehler gemacht. 2 Kontertore bekommen. 3/4 Tore im PP, die Offensive ist erwartet dominierend.

                          Finnland in Tschechien ganz gut mitgehalten, 23:24 SOG. Sind denke ich mit den Schweden und Tschechien auf einem Niveau.

                          Bisherige Spiele dieses JAhr: Karjala Cup 4-3 n.P. für Rus, Czech Hockey Games 3:2 Sieg Rus (47:34 SOG), Czech Hockey Games April 4-2 für Fin (Spiel aber in Fin).

                          OK Spiel jetzt in Russland, aber die Finnen dieses Jahr in allen Spielen gut mitgehalten. Die Russen nur etwas stärkere Offensive als die Tschechen. Bei der WM 2007 konnten die Finnen die hochfavorisierten Russen im WM Halbfinale entzaubern. Denke hier sollte obwohl es in Moskau stattfindet was möglich sein für Finnland.
                          Ne gewisse Over Tendenz erkennbar, das eine under Spiel mit Abstand mit den meisten Torschüssen. Hab da aber irgendwie kein gutes Gefühl bei und lass es diesmal raus. Quote um die 2 aber durchaus spielbar.

                          Fin +1,5 2,2@Pin 3/10
                          Fin 2 Weg 4,3@Bet365 1/10
                          Finnland mit dem 3-2 Endsieg
                          Das Glück ist ein Rindvieh und sucht seinesgleichen.

                          Es gibt immer Mittel und Wege oder anders gesagt, wer mir dumm kommt, dem komm ich noch dümmer.


                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von olliveira Beitrag anzeigen
                            Testspiel Ukraine-Polen

                            Das gleiche Spiel gabs gestern, Ukraine war wie heute 1,35 Favorit. Polen führte in diesem Spiel 2-0 und kassierte erst 43s vor Ende den Ausgleich. Bei der letzten B-WM in Polen gabs das Spiel auch, da siegte die Ukraine 2-1 nach Penaltyschießen. In dem Spiel hatten die Polen sogar mehr Torschüsse.

                            Ukraine hat bei der B-WM 11 Punkte geholt, die Polen 8.

                            Polen zuletzt auch vernünftige Ergebnisse erzielt. Im September gegen A-WM Team Frankreich 2-1 Sieg und 3-4 Penaltyschießen Niederlage. Gut ein 3-6 gegen die Russische U20 Auswahl, aber da hatte man auch mehr Torschüsse.

                            Gut Polen wohl ohne einige Stammkräfte (Spieler von Cacovia Krakau) aber im ersten Spiel hat man ja nicht viel davon gemerkt. Die Spieler von Tabellenführer Tychy sind dabei.
                            Ukraine mit 4 KHL Spielern, der Rest spielt in der zweitklassigen Ukraine oder Weißrussland. Die Polen spielen alle im Land, die Liga vom Niveau sicher nicht ganz so stark wie die Ukrainische. Wie die Ergebnisse aber zeigen sollten die Polen hier trotz Auswärtsspiel nicht so krasser Außenseiter sein. Für nen Abschuss der Polen spricht ja mal garnix!

                            Polen+2,5 1,63@Gamebookers 6/10

                            ich spiels mit Bayern als Bank, das macht ne nette 1,95
                            Polen verliert 0-2, bis zur 47 Minute aber 0-0 gestanden, passt also. Bayern 3-0 nach 30 Minuten, das ist auch durch.
                            Das Glück ist ein Rindvieh und sucht seinesgleichen.

                            Es gibt immer Mittel und Wege oder anders gesagt, wer mir dumm kommt, dem komm ich noch dümmer.


                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von olliveira Beitrag anzeigen
                              Czech Republik-Sweden

                              Tschechen daheim wenig Torschüsse in nem ausgeglichenen Spiel gegen Finnland. Letztendlich haben sie noch nach Verlängerung gewonnen, etwas enttäuschend aus meiner Sicht.
                              Schweden kein schlechtes Spiel gemacht, ziemlich eiskalt vorm Tor gewesen. Etwas viele Strafen genommen die die Russen eiskalt genutzt haben (3PP Tore).

                              Bisherige Spiele: Karjala Cup 4-3 Swe (23:32 Torschüsse), Czech Hockey Cup 5-2 Cze (27:31 Torschüsse), Czech Hockey Cup 2-1 Cze (21:24 Torschüsse), WM 3-1 Swe (20:34 Torschüsse)

                              Tja was soll man zu dem Spiel sagen. Auf dem Papier beide Nationen etwa auf Augenhöhe. Bei diesem Turnier halte ich die Tschechen für stärker besetzt, zumindest mehr Tiefe im Kader. Wie man an den Ergebnissen oben sieht, entweder haben die Cze die Spiele gewonnen, oder waren wenn man die Torschüsse anschaut das bessere Team. Das Spiel bei der WM habe ich gesehen, da waren die Cze klar besser aber trafen das Tor nicht.

                              Over/Under ist 50-50, sehe da auch keinen Value in den Quoten die auch ziemlich ausgeglichen sind. Cze sind Quotenmäßig leichter Favorit, das werde ich hier mal anspielen aber nicht zu hoch.

                              Cze 3 Weg 2,3@Sportingbet 3/10
                              X 4,5@Interwetten 1/10
                              3-3, Dusel Cze holt ein 0-3 im letzten Drittel auf, Ausgleich in letzter Sekunde- Erneut keine so berauschende Vorstellung der Tschechen.
                              Das Glück ist ein Rindvieh und sucht seinesgleichen.

                              Es gibt immer Mittel und Wege oder anders gesagt, wer mir dumm kommt, dem komm ich noch dümmer.


                              Kommentar

                              Willkommen!
                              Es sieht so aus, als ob Du dich gerne am Thema beteiligen würdest. Du musst dich anmelden oder registrieren, um in diesem Thema antworten zu können.

                              Ähnliche Themen

                              Einklappen

                              Sportwetten Newsletter


                              Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
                              Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
                              widgetinstance 1333 vBForumDE Important Links
                              18 Plus Icon
                              Wettforum.info
                              Lädt...
                              X
                              Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.